Kompakt
Sechs JWRC-Boliden aus der Wertung genommen
WRC

Sechs JWRC-Boliden aus der Wertung genommen

Sechs JWRC-Boliden, darunter das von Griechenland-Sieger Suarez, wurden aus der Wertung genommen.

von Annika Kläsener, 03.06.2013

Die Eckpfeiler der Rallye Griechenland
WRC / Hintergrund

Die Eckpfeiler der Rallye Griechenland

Die Rallye Griechenland bot zahlreiche Highlights. Motorsport-Magazin.com blickt auf den strahlenden Sieger Latvala und die Pechvögel der Rallye.

von Marion Rott, 03.06.2013

Neuville: Strategie hat sich ausgezahlt
WRC

Neuville: Strategie hat sich ausgezahlt

Die M-Sport-Piloten waren sich nach der Rallye Griechenland einig, dass die Pace vorhanden ist, um an der Spitze zu kämpfen.

von Annika Kläsener, 03.06.2013

Latvalas Griechenland-Sieg war in Gefahr
WRC

Latvalas Griechenland-Sieg war in Gefahr

Citroen protestierte in Griechenland gegen eine Ersatzbatterie im Volkswagen Polo R WRC. Die Wolfsburger konnten den Protest allerdings abwenden.

von Marion Rott, 03.06.2013

Sordo: Nicht um den Sieg gekämpft
WRC

Sordo: Nicht um den Sieg gekämpft

Dani Sordo war trotz der Tatsache, dass er in 104 Anläufen nach wie vor nicht gewinnen konnte, überglücklich. Endlich fuhr er wieder mit Punkten nach Hause.

von Annika Kläsener, 02.06.2013

Kubica: Es ist ein großartiger Tag für mich
WRC

Kubica: Es ist ein großartiger Tag für mich

Robert Kubica heißt in Griechenland der strahlende Sieger der WRC2. Mit wenig Erfahrung holte er Bestzeit um Bestzeit und Teamchef Yves Matton ist begeistert.

von Marion Rott, 02.06.2013

Latvala: Griechenland-Sieg erfüllt einen Traum
WRC

Latvala: Griechenland-Sieg erfüllt einen Traum

Jari-Matti Latvala strahlt ohne Pause. Endlich gewonnen und dann noch in Griechenland. Andreas Mikkelsen war ähnlich froh, nur Sebastien Ogier haderte.

von Marion Rott, 02.06.2013

Latvala triumphiert in Griechenland
WRC / Rennbericht

Latvala triumphiert in Griechenland

Jari-Matti Latvala hat es geschafft: In Griechenland siegt der Finne zum ersten Mal mit VW. Das Podest komplettieren Dani Sordo und Thierry Neuville.

von Marion Rott, 02.06.2013

Kubica: Griechenland wirklich hart
WRC

Kubica: Griechenland wirklich hart

Robert Kubica steht vor einer kleinen Sensation. Gemeinsam mit Citroen könnte er in Griechenland seine erste Rallye gewinnen.

von Marion Rott, 02.06.2013

Latvala kurz vor erstem VW-Sieg
WRC

Latvala kurz vor erstem VW-Sieg

Jari-Matti Latvala und Dani Sordo versuchen an der Spitze in Griechenland den Vorsprung zu verwalten, während Andreas Mikkelsen es nochmals wissen will.

von Marion Rott, 02.06.2013

Sordo: Lieber langsam als ohne Punkte
WRC

Sordo: Lieber langsam als ohne Punkte

Citroen-Pilot Dani Sordo versucht seinen zweiten Rang in Griechenland einfach sicher ins Ziel zu bringen, während Mikko Hirvonen nicht mehr weiter weiß.

von Marion Rott, 02.06.2013

Neuville: Es gibt kein Geheimnis
WRC

Neuville: Es gibt kein Geheimnis

Thierry Neuville lässt es in Griechenland ganz gemächlich angehen, während seine Teamkollegen Mads Östberg und Evgeny Novikov nochmals angreifen.

von Marion Rott, 02.06.2013

Latvala: Der beste Tag bei VW
WRC

Latvala: Der beste Tag bei VW

Jari-Matti Latvala fiebert in Griechenland seinem ersten VW-Sieg entgegen. Seine Teamkollegen Andreas Mikkelsen und Sebastien Ogier haben ganz andere Probleme.

von Marion Rott, 02.06.2013

Latvala in Griechenland nicht zu halten
WRC

Latvala in Griechenland nicht zu halten

VW-Pilot Jari-Matti Latvala übernachtet in Führung in Griechenland. Bereits mehr als eine Minute trennen ihn und Citroen-Mann Dani Sordo.

von Marion Rott, 01.06.2013

Novikov: Ein Felsen war im Weg
WRC

Novikov: Ein Felsen war im Weg

Frustriert, geknickt und bitter enttäuscht - Evgeny Novikov wollte kaum glauben, dass er ein Top-Ergebnis in Griechenland weggeworfen hat. Nun heißt es Angriff.

von Marion Rott, 01.06.2013

Latvala übernimmt Griechenland-Führung
WRC

Latvala übernimmt Griechenland-Führung

Jari-Matti Latvala übernimmt am Samstagvormittag die Führung in Griechenland vor Dani Sordo und Thierry Neuville. Evgeny Novikov fällt weit zurück.

von Marion Rott, 01.06.2013

Ogier: Erster Rückschlag frustrierend
WRC

Ogier: Erster Rückschlag frustrierend

Sebastien Ogier musste in Griechenland den ersten großen Rückschlag der Saison hinnehmen. Für Jari-Matti Latvala und Andreas Mikkelsen lief es nur wenig besser.

von Marion Rott, 01.06.2013

Hirvonen: Immerhin haben wir es ins Ziel geschafft
WRC

Hirvonen: Immerhin haben wir es ins Ziel geschafft

Während Mikko Hirvonen froh war, es mit einem Lenkungsdefekt überhaupt ins Ziel zu schaffen, beäugte Dani Sordo den Rückstand auf den führenden Novikov.

von Annika Kläsener, 01.06.2013

Novikov feiert Führung nach Tag 1
WRC

Novikov feiert Führung nach Tag 1

Evgeny Novikov heißt der Überraschungs-Führende nach Tag 1 der Rallye Griechenland. Er erlaubt sich keinen groben Ausrutscher und behält einen guten Speed.

von Annika Kläsener, 01.06.2013

Griechenland: Novikov führt unverhofft
WRC

Griechenland: Novikov führt unverhofft

Evgeny Novikov liegt nach der ersten Griechenland-Etappe komfortabel vorne. Der Ford-Pilot hat 30 respektive 40 Sekunden Vorsprung auf Sordo und Latvala.

von Marion Rott, 31.05.2013

Ogier: Aus auf WP1 in Griechenland
WRC

Ogier: Aus auf WP1 in Griechenland

Sebastien Ogier ist bereits nach einer Prüfung in Griechenland aus der Rallye, Konkurrent Mikko Hirvonen verliert sechs Minuten durch ein Lenkungsproblem.

von Marion Rott, 31.05.2013

Griechenland: Ogier wählt Startplatz 11
WRC

Griechenland: Ogier wählt Startplatz 11

Sebastien Ogier entscheidet sich nach Qualifying-Sieg für den elften und letzten Startplatz und geht das Risiko ein, nachts eine vernebelte Sicht zu haben.

von Marion Rott, 31.05.2013

Ogier gewinnt das Qualifying
WRC

Ogier gewinnt das Qualifying

VW-Pilot Sebastien Ogier legte beim Qualifying der Akropolis Rallye die Bestzeit hin und untermauerte seinen Favoritenstatus.

von Philipp Schajer, 31.05.2013

Kosciuszko wechselt das Fahrzeug
WRC

Kosciuszko wechselt das Fahrzeug

Nachdem Michal Kosciuszko beschlossen hat, ab der Rallye Italien in einem Ford Fiesta RS zu starten, gibt es in der höchsten Kategorie vorerst keinen Mini mehr.

von Annika Kläsener, 28.05.2013

Ogier: Besondere Erinnerungen an Griechenland
WRC

Ogier: Besondere Erinnerungen an Griechenland

Die VW-Piloten gehen voller Ehrgeiz nach Griechenland. Sebastien Ogier blickt auf die WM, während Jari-Matti Latvala endlich seinen ersten VW-Sieg holen möchte.

von Marion Rott, 26.05.2013

Sebastien Ogier
WRC / Interview

Sebastien Ogier

Sebastien Ogier sprach mit Motorsport-Magazin.com über die Rallye Griechenland, das vermeintliche Duell mit Sebastien Loeb und seine Titelchancen mit VW.

von Karin Sturm & Marion Rott, 26.05.2013

Citroen bereitet sich auf Marathon-Sprint vor
WRC

Citroen bereitet sich auf Marathon-Sprint vor

Griechenland beheimatet die nächste Station im Kalender der Rallye-Weltmeisterschaft. Die Akropolis-Rallye ist eine echte Härteprüfung für das Material.

von Markus Zörweg, 25.05.2013

M-Sport: Nächster Angriff in Griechenland
WRC

M-Sport: Nächster Angriff in Griechenland

Die Ford-Piloten Evgeny Novikov und Thierry Neuville blieben in der bisherigen Saison teils hinter den Erwartungen zurück. Das soll sich in Griechenland ändern.

von Marion Rott, 24.05.2013

Kubica zufrieden mit seinem Speed
WRC

Kubica zufrieden mit seinem Speed

Robert Kubica blickt zufrieden auf die ersten Rallyes seiner "zweiten" Karriere. Diese Woche absolviert er einen Schotter-Test.

von Kerstin Hasenbichler, 22.05.2013

Organisator: Griechenland nicht in Gefahr
WRC

Organisator: Griechenland nicht in Gefahr

Der Direktor des Organisationskomitees der Rallye Griechenland, Pavlos Athanassoulas, widersprach Gerüchten, der Lauf sei 2013 in Gefahr.

von Marion Rott, 21.02.2013

Radikale Kürzung der Akropolis-Rallye
WRC

Radikale Kürzung der Akropolis-Rallye

von Heiko Stritzke, 26.01.2013

Loeb: Coolness nie verloren
WRC

Loeb: Coolness nie verloren

Sebastien Loeb freute sich über seinen Sieg in Griechenland und machte deutlich, warum er darauf bestand, seinen kaputten Reifen noch zu wechseln.

von Marion Rott, 27.05.2012

Ogier holt Rang sieben bei Akropolis-Rallye
WRC

Ogier holt Rang sieben bei Akropolis-Rallye

Volkswagen Pilot Sébastien Ogier und sein Co-Pilot Julien Ingrassia erzielten Rang sieben bei der Rallye Akropolis, dem sechsten Lauf zur FIA Rallye-WM.

27.05.2012

Loeb holt dritten Sieg bei der Akropolis
WRC

Loeb holt dritten Sieg bei der Akropolis

Sebastien Loeb sichert sich seinen dritten Griechenland-Erfolg und baut seine WM-Führung aus. Das Podest komplettieren Mikko Hirvonen und Jari-Matti Latvala.

von Marion Rott, 27.05.2012

Loeb vor drittem Griechenland-Sieg
WRC

Loeb vor drittem Griechenland-Sieg

Sebastien Loeb geht mit über zwei Minuten Vorsprung in den letzten Teil der Rallye Griechenland, da Petter Solberg ausgeschieden ist.

von Marion Rott, 27.05.2012

Latvala will nicht aufgeben
WRC

Latvala will nicht aufgeben

Petter Solberg will am Sonntag alles geben und um den Sieg in Griechenland kämpfen, während Jari-Matti Latvala mit seinem neuerlichen Pech hadert.

von Marion Rott, 26.05.2012

Griechenland: Loeb vorne, Latvala im Pech
WRC

Griechenland: Loeb vorne, Latvala im Pech

Sebastien Loeb liegt nach dem 3.Tag der Rallye Griechenland an der Spitze. Sein Verfolger ist aber nicht mehr Jari-Matti Latvala, sondern Petter Solberg.

von Marion Rott, 26.05.2012

Latvala fällt nach Reifenplatten zurück
WRC

Latvala fällt nach Reifenplatten zurück

Jari-Matti Latvala büßt aufgrund eines Reifenschadens wohl alle Siegchancen ein. Sebastien Loeb führt vor Petter Solberg.

von Annika Kläsener, 26.05.2012

Griechenland: Latvala kommt Loeb näher
WRC

Griechenland: Latvala kommt Loeb näher

Sebastien Loeb konnte sich in Griechenland einen knappen Vorsprung vor Jari-Matti Latvala bewahren, während Petter Solberg etwas abfiel.

von Marion Rott, 26.05.2012

Loeb: Bedingungen sehr knifflig
WRC

Loeb: Bedingungen sehr knifflig

Sebastien Loeb liegt nach Tag 1 in Griechenland vorne und genoss die Duelle mit den Konkurrenten, während Mikko Hirvonen am Ende enttäuscht war.

von Marion Rott, 26.05.2012

Loeb baut Griechenland-Führung aus
WRC

Loeb baut Griechenland-Führung aus

Sebastien Loeb konnte seine Führung in Griechenland weiter ausbauen. Hinter ihm folgen die Ford-Piloten Jari-Matti Latvala und Petter Solberg.

von Marion Rott, 25.05.2012

Griechenland: Loeb übernimmt Führung
WRC

Griechenland: Loeb übernimmt Führung

Sebastien Loeb konnte auf der letzten Prüfung des Freitagvormittags in Griechenland die Führung von Jari-Matti Latvala erobern. Petter Solberg liegt auf drei.

von Marion Rott, 25.05.2012

Griechenland: Latvala mit perfektem Start
WRC

Griechenland: Latvala mit perfektem Start

Jari-Matti Latvala erlebte ein Comeback nach Maß und konnte seinen Ford auf die erste Position stellen. Dahinter liegen Sebastien Loeb und Mikko Hirvonen.

von Marion Rott, 24.05.2012

Loeb: Keine Sorge wegen fehlendem Service
WRC

Loeb: Keine Sorge wegen fehlendem Service

Sebastien Loeb möchte bei der Rallye Griechenland seinen Vorsprung in der WM weiter ausbauen und hat vor allem Mikko Hirvonen und Petter Solberg im Blick.

von Marion Rott, 24.05.2012

Griechenland: Solberg mit Qualifying-Bestzeit
WRC

Griechenland: Solberg mit Qualifying-Bestzeit

Petter Solberg konnte im Qualifying zur Rallye Griechenland die Bestzeit vor seinem Teamkollegen Jari-Matti Latvala setzen. Sebastien Loeb folgt auf drei.

von Marion Rott, 24.05.2012

Griechenland: VW erwartet Materialschlacht
WRC

Griechenland: VW erwartet Materialschlacht

Sebastien Ogier freut sich auf die Rallye Griechenland. Er will kämpfen, weiß aber, dass er seinen Vorjahressieg bei der 'Akropolis' nicht wiederholen kann.

22.05.2012

Yves Matton
WRC / Interview

Yves Matton

Citroen-Teamchef Yves Matton rechtfertigte erneut die Teamorder in Argentinien und machte deutlich, wie wichtig die Titelverteidigung für Citroen ist.

22.05.2012

Griechenland: Hirvonen mit Selbstvertrauen
WRC

Griechenland: Hirvonen mit Selbstvertrauen

Mikko Hirvonen ist zwar kein großer Fan der Rallye Griechenland, glaubt aber gemeinsam mit Citroen ein gutes Ergebnis erzielen zu können.

von Marion Rott, 21.05.2012

Loeb will in Griechenland siegen
WRC

Loeb will in Griechenland siegen

Sebastien Loeb gilt als einer der Favoriten der Rallye Griechenland und möchte diesen Status auch rechtfertigen - dabei sieht er die Reifen als Schlüsselfaktor.

von Marion Rott, 21.05.2012

Griechenland: Novikov und Tanak wollen ankommen
WRC

Griechenland: Novikov und Tanak wollen ankommen

Evgeny Novikov und Ott Tanak freuen sich auf die 'Akropolis'. Gleichzeitig ist beiden Ford-Piloten die Herausforderung bewusst, die vor ihnen liegt.

von Marion Rott, 20.05.2012