Kompakt
Formel 1 2019: Dank Reifen-Revolution alles besser!?
Formel 1

Formel 1 2019: Dank Reifen-Revolution alles besser!?

Pirelli bringt zur Formel-1-Saison 2019 gänzlich neue Reifen: Bessere Materialien, eine geänderte Konstruktion und neue Mischungen - ist nun alles gut?

von Christian Menath, 16.11.2018

Formel 1: Pirelli erklärt nach Austin Hamiltons Reifenprobleme
Formel 1

Formel 1: Pirelli erklärt nach Austin Hamiltons Reifenprobleme

Pirelli änderte vor dem USA-GP der Formel 1 die Reifendruck-Vorgaben. Spielte das bei den Mercedes-Problemen mit? Pirelli-Sportchef Isola erklärt.

von Christian Menath, 22.10.2018

Formel 1 Österreich, Pirelli erklärt: So kam es zum Blistering
Formel 1 / Interview

Formel 1 Österreich, Pirelli erklärt: So kam es zum Blistering

Lewis Hamilton und Daniel Ricciardo zählten in Österreich zu den Reifen-Opfern. Doch wie kam es im Rennen zum Blistering-Horror? Pirelli erklärt die Gründe.

von Florian Becker & Christian Menath, 02.07.2018

Formel 1, Trainingsanalyse Frankreich 2018: Vettel chancenlos?
Formel 1

Formel 1, Trainingsanalyse Frankreich 2018: Vettel chancenlos?

Mercedes scheint in Frankreich überlegen, Sebastian Vettel und Ferrari erneut in Problemen. Doch das gab es im Jahr 2018 schon oft. Die Trainingsanalyse.

von Christian Menath, 23.06.2018

Interview Pirelli-Formel-1-Chef: Haben Sie Mercedes geholfen?
Formel 1 / Interview

Interview Pirelli-Formel-1-Chef: Haben Sie Mercedes geholfen?

Die geänderten Reifen waren in Barcelona ein großes Thema. Pirellis Formel-1-Chef Mario Isola nimmt bei Motorsport-Magazin.com zu Vettels Kritik Stellung.

von Christian Menath, 14.05.2018

Pirelli-Testkaiser Vettel: WM-Vorteil dank Fleiß?
Formel 1

Pirelli-Testkaiser Vettel: WM-Vorteil dank Fleiß?

Was ist der Schlüssel für die starke Ferrari-Form 2017? Hat sich Sebastian Vettel durch intensive Reifentests 2016 einen Vorteil erarbeitet? Das sagt Pirelli.

von Jonas Fehling, 15.06.2017

Pirelli: Mario Isola beerbt Paul Hembery
Formel 1

Pirelli: Mario Isola beerbt Paul Hembery

Neue Regeln, neue Reifen - alles neu 2017. Auch bei Pirelli hat sich einiges getan. Mario Isola übernimmt Paul Hembery Rolle bei Pirelli.

von Haris Durakovic, 07.03.2017

Reifen-Überblick 2017: 40 km/h mehr Kurven-Speed
Formel 1

Reifen-Überblick 2017: 40 km/h mehr Kurven-Speed

Pirelli hat seine neuen Reifen für die Saison 2017 vorgestellt. Klar ist: Es wird sich alles ändern! Motorsport-Magazin.com liefert die wichtigsten Infos.

von Robert Seiwert, 14.02.2017

Pirelli: Die Aufs und Abs seit der F1-Rückkehr
Formel 1

Pirelli: Die Aufs und Abs seit der F1-Rückkehr

Seit 2011 ist Pirelli alleiniger Reifenlieferant in der Königsklasse. Ein Rückblick auf die High- und Lowlights der ersten sechs Jahre nach dem Comeback.

von Haris Durakovic, 12.02.2017

FIA gesteht Pirelli Testprogramm für 2017 zu
Formel 1

FIA gesteht Pirelli Testprogramm für 2017 zu

Pirelli bekam 2016 die Möglichkeit, die neuen Reifendimensionen ausgiebig zu testen. Die FIA hat den Italienern nun auch für 2017 einen Testplan zugestanden.

von Florian Becker, 19.01.2017

Pirelli präsentiert breitere 2017er-Reifen
Formel 1

Pirelli präsentiert breitere 2017er-Reifen

Pirelli stellt in Abu Dhabi die Reifen für 2017 vor. Die Pneus werden deutlich breiter und sollen für schnellere Rundenzeiten sorgen.

von Philipp Schajer, 24.11.2016

Pirelli hofft auf Wintertestfahrten in der Wüste
Formel 1

Pirelli hofft auf Wintertestfahrten in der Wüste

Pirelli argumentiert mit den repräsentativeren Konditionen in Bahrain oder Abu Dhabi. Schließlich wären es die ersten Tests mit den breiteren Pneus.

von Raphaela Scheidl, 15.07.2016

Heimlicher Reifen-Tausch? Pirelli dementiert
Formel 1

Heimlicher Reifen-Tausch? Pirelli dementiert

Pirelli-Motorsportchef Paul Hembery wehrt sich gegen heftige Vorwürfe eines Berichts. Angeblich soll Pirelli letztes Jahr heimlich neue Reifen geliefert haben.

von Robert Seiwert, 18.03.2016

Ferrari: Das steckt hinter dem Ultrasoft-Test
Formel 1

Ferrari: Das steckt hinter dem Ultrasoft-Test

So früh hatte kaum jemand das Debüt der neuen ultrasoften Reifen von Pirelli erwartet. Doch vor allem Ferrari und Pirelli ließen ordentlich fliegen. Die Gründe.

von Jonas Fehling, 26.02.2016

Hembery schlägt dreiteiligen Saisonmodus vor
Formel 1

Hembery schlägt dreiteiligen Saisonmodus vor

Paul Hembery mahnt, dass sich die Formel 1 nicht allein an den europäischen TV-Zuschauern orientieren darf, sondern global und regional denken muss.

von Annika Kläsener, 11.12.2015

Pirelli-Testauto ohne klare Aero-Regeln unmöglich
Formel 1

Pirelli-Testauto ohne klare Aero-Regeln unmöglich

Pirelli hängt in der Warteschleife. Um die Entwicklung der Reifen für 2017 zu beginnen, brauche es endlich Klarheit über die neue Regeln, fordert Paul Hembery.

von Jonas Fehling, 27.11.2015

Pirelli: Vier Sekunden Zeitgewinn möglich
Formel 1

Pirelli: Vier Sekunden Zeitgewinn möglich

Pirelli könnte laut Motorsportdirektor Paul Hembery 2017 alleine über die Reifen vier Sekunden schnellere Rundenzeiten ermöglichen.

von Philipp Schajer, 20.11.2015

Pirelli will 2016 mehr Reifenabbau
Formel 1

Pirelli will 2016 mehr Reifenabbau

Pirelli bringt 2016 mit dem ultrasoften Reifen eine komplett neue Mischung. Dennoch würde man gerne alle Sätze umgestalten, um mehr Spannung zu erzeugen.

von Chris Lugert, 14.11.2015

Pirelli fehlen die Stars
Formel 1

Pirelli fehlen die Stars

Pirellis Motorsportdirektor Paul Hembery hat sich in die Diskussion um die Zukunft der Formel 1 eingeschaltet. Ihm fehlen unter anderem echte Stars und Action.

von Matthias Schwerdtfeger, 14.11.2015

Pirelli: Kein F1-Verbleib bei Red Bull Ausstieg?
Formel 1

Pirelli: Kein F1-Verbleib bei Red Bull Ausstieg?

Red Bull und Toro Rosso könnten 2015 die vorerst letzte Saison in der F1 bestreiten. Die Konsequenzen wären laut Paul Hembery verheerend.

von Haris Durakovic, 30.09.2015

Pirelli: Neue Druckvorgaben schon vor Spa geplant
Formel 1

Pirelli: Neue Druckvorgaben schon vor Spa geplant

Paul Hembery erklärte im Rahmen des Singapur GP, dass die mit Spa verknüpften Änderungen an den Druckvorgaben bereits vorher angedacht waren.

von Manuel Schulz, 18.09.2015

Lösung gefunden: So werden Reifendrücke gecheckt
Formel 1

Lösung gefunden: So werden Reifendrücke gecheckt

Pirelli und die FIA haben sich nun zu einem Prozedere entschlossen, wie vor dem Rennen die Reifendrücke gecheckt werden. Es bleibt eine Lücke.

von Christian Menath, 18.09.2015

Pirelli und FIA arbeiten an klareren Reifenregeln
Formel 1

Pirelli und FIA arbeiten an klareren Reifenregeln

Pirelli und die FIA arbeiten daran, die Reifenregeln zu präzisieren, damit es den Teams einfacher fällt, sich daran zu halten. Monza soll sich nicht wiederholen

von Philipp Schajer, 14.09.2015

Reifen: Pirelli geht in die Offensive
Formel 1

Reifen: Pirelli geht in die Offensive

Pirelli-Motorsportchef Paul Hembery ist angesichts der massiven Kritik in die Offensive gegangen und droht der Formel 1.

von Matthias Schwerdtfeger, 07.09.2015

Hembery bestätigt Cuts in den Pirelli-Pneus
Formel 1

Hembery bestätigt Cuts in den Pirelli-Pneus

Die Sorge um die Reifen nimmt nicht ab. Stattdessen gibt es in bereits vor dem F1-Rennen in Monza erneut eine erhöhte Anzahl an Schnitten im Gummi.

von Manuel Schulz, 06.09.2015

Acht Antworten zur Reifen-Saga um Pirelli
Formel 1 / Hintergrund

Acht Antworten zur Reifen-Saga um Pirelli

Alle Augen auf Pirelli. Nach den Reifenplatzern von Rosberg und Vettel in Spa steht der Hersteller in Monza im Fokus. Motorsport-Magazin.com ordnet die Debatte.

von Jonas Fehling, 04.09.2015

Neue Reifendrücke: Die Stimmen der Fahrer
Formel 1

Neue Reifendrücke: Die Stimmen der Fahrer

Lange wurde diskutiert, selbst im Training nochmal nachjustiert, jetzt steht eine Kompromisslösung beim Reifendruck. Alle Aufregung umsonst?

04.09.2015

Reifen: Pirelli fordert mehr Testmöglichkeiten
Formel 1

Reifen: Pirelli fordert mehr Testmöglichkeiten

Pirelli will die Kommunikation mit den Fahrern verbessern und fordert, dass die Testmöglichkeiten hinsichtlich der Saison 2017 deutlich ausgeweitet werden.

von Philipp Schajer, 04.09.2015

Vettel: Zufrieden mit ersten Pirelli-Ergebnissen
Formel 1

Vettel: Zufrieden mit ersten Pirelli-Ergebnissen

Im ersten Statement von Sebastian Vettel nach den Pirelli-Untersuchungen zu seinem Reifendebakel in Spa zeigt sich der Ferrari-Pilot versöhnlich.

von Raphaela Scheidl, 03.09.2015

Vettel: Das Team trifft keine Schuld
Formel 1

Vettel: Das Team trifft keine Schuld

Das erste Statement des Ferrari-Piloten nach dem Reifendebakel am Sonntag ist klar: Die Scuderia treffe keine Schuld.

von Raphaela Scheidl, 26.08.2015

Pirelli und Ferrari vor Aussprache
Formel 1

Pirelli und Ferrari vor Aussprache

Nach dem haarsträubenden Reifenplatzer von Sebastian Vettel in Spa-Francorchamps wollen Ferrari und Pirelli Klarschiff machen. Der Druck auf Letztere ist groß.

von Heiko Stritzke, 25.08.2015

Pirelli: Regentests im Januar geplant
Formel 1

Pirelli: Regentests im Januar geplant

Ende Januar sollen in Paul Ricard die Regenreifen ausgiebig getestet werden. Allerdings nicht mit den neuen Boliden, sondern mit den 2015er Fahrzeugen.

von Haris Durakovic, 25.07.2015

Teamchefs: Geld bestimmt Reifen-Entscheidung
Formel 1

Teamchefs: Geld bestimmt Reifen-Entscheidung

Kehrt mit Michelin ein alter Bekannter als Reifenlieferant der F1 zurück? Was plant Pirelli? Und was wollen die Teams? In Ungarn haben die Bosse diskutiert.

von Jonas Fehling & Haris Durakovic, 25.07.2015

Pirelli mit Reifen noch nicht zufrieden
Formel 1

Pirelli mit Reifen noch nicht zufrieden

Pirelli-Motorsportchef Paul Hembery hat eingeräumt, dass die F1-Reifen des Herstellers derzeit noch nicht optimal sind.

von Matthias Schwerdtfeger, 14.07.2015

Pirelli fordert größere Reifenänderung
Formel 1

Pirelli fordert größere Reifenänderung

Neben Pirelli hat sich Michelin mit einem sehr spezifischen Konzept als F1-Reifenhersteller beworben.

von Manuel Schulz, 29.06.2015

Pirelli plant mehr Reifenmischungen für 2017
Formel 1

Pirelli plant mehr Reifenmischungen für 2017

Mit der Ankündigung, dass Michelin ab 2017 zurück in die F1 möchte, geriet Pirelli plötzlich unter Zugzwang. Ideen müssen her. Und Pirelli liefert.

von Haris Durakovic, 15.06.2015

Reifen für Spielberg: Wetter wird entscheiden
Formel 1

Reifen für Spielberg: Wetter wird entscheiden

Auch für Spielberg hat Pirelli die Soft- und Supersoft-Reifen ausgewählt. Wenn es nach Paul Hembery geht, dann wird das Wetter entscheidend sein.

von Raphaela Scheidl, 15.06.2015

Strategy Group wischt 18-Zoll-Reifen vom Tisch
Formel 1

Strategy Group wischt 18-Zoll-Reifen vom Tisch

Ein Verbleib von Pirelli als Reifenlieferant zeichnet sich ab: Den von Michelin geforderte Umstieg auf 18-Zoll-Reifen hat die Strategy Group abgelehnt.

von Heiko Stritzke, 06.06.2015

Brundle: 18-Zöller versperren Sicht
Formel 1

Brundle: 18-Zöller versperren Sicht

Martin Brundle hatte die Chance, sich in einem GP2-Testwagen von den 18-Zoll-Reifen in Monaco zu überzeugen. Ergebnis: Gute Zeit, aber ein unerwartetes Problem.

von Christian Menath & Heiko Stritzke, 23.05.2015

Reifenkrieg? Pirelli verneint
Formel 1

Reifenkrieg? Pirelli verneint

Pirelli möchte sein Alleinstellungsmerkmal in der Formel 1 behalten. Fernando Alonso denkt sehnsüchtig an das Jahr 2006 zurück.

von Sebastian Knost, 21.05.2015

Barcelona: Pirelli rechtfertigt Holzreifen
Formel 1

Barcelona: Pirelli rechtfertigt Holzreifen

Pirellis harte Reifenwahl für den Spanien GP sorgt für Kritik unter den Piloten. Paul Hembery rechtfertigt die Vorgehensweise.

von Christian Menath & Philipp Schajer, 08.05.2015

Pirelli reagiert auf Reifen-Kritik
Formel 1

Pirelli reagiert auf Reifen-Kritik

Pirelli Motorsport Direktor Paul Hembery bestätigte, dass man im Verlauf der aktuellen Saison öfter auf weichere Komponenten zurückgreifen wollle.

von Benedikt Rammer, 07.05.2015

Barcelona: Harte Belastungsprobe für die Reifen
Formel 1

Barcelona: Harte Belastungsprobe für die Reifen

Der Circuit de Catalunya stellt die Reifen auf eine Belastungsprobe. Pirelli liefert die härtesten Mischungen nach Spanien.

von Philipp Schajer, 04.05.2015

Pirelli fordert Änderungen
Formel 1

Pirelli fordert Änderungen

2017 endet der Vertrag mit Pirelli. Der italienische Reifenhersteller fordert im Falle einer Verlängerung jedoch Änderungen am Regelwerk.

von Manuel Schulz, 05.04.2015

Pirelli: Übernahme hat keine Auswirkungen auf F1
Formel 1

Pirelli: Übernahme hat keine Auswirkungen auf F1

Pirelli wird von einem chinesischen Unternehmen übernommen. Auf den Motorsport soll das aber keine Auswirkungen haben.

von Philipp Schajer, 28.03.2015

Neue Regeln: Pirelli fordert rasche Entscheidung
Formel 1

Neue Regeln: Pirelli fordert rasche Entscheidung

Pirelli macht Druck, was die neuen Regeln in der Formel 1 betrifft. Noch in diesem Jahr soll die Ausschreibung für den Reifenausrüster ab 2017 starten.

von Philipp Schajer, 20.03.2015

Pirelli erwartet Rundenrekorde
Formel 1

Pirelli erwartet Rundenrekorde

Der Australien GP hat bestätigt, was Pirelli bereits vor der Saison erwartet hat. Die neuen Reifen sind deutlich schneller.

von Manuel Schulz, 19.03.2015

Best of 2014: Paul Hembery im Talk
Formel 1 / Interview

Best of 2014: Paul Hembery im Talk

Harsche Kritik verlangt nach außergewöhnlichen Maßnahmen. Wie gewinnt die F1 die Gunst der Fans zurück? Pirelli-Motorsportchef Paul Hembery hat viele Ideen.

von Stephan Heublein, 28.12.2014

Pirelli: Lob und Tadel für Softi-Reifen
Formel 1

Pirelli: Lob und Tadel für Softi-Reifen

Pirelli stellt in Abu Dhabi die weichsten verfügbaren Reifenmischungen. Der starke Verschleiß sorgt für Stirnrunzeln bei den Teams. Mit einer Ausnahme.

von Jonas Fehling, 21.11.2014

Keine Action: Tilke verteidigt Strecke von Sochi
Formel 1

Keine Action: Tilke verteidigt Strecke von Sochi

Der Russland GP war alles andere als ein Thriller. Streckenarchitekt Hermann Tilke verteidigt seinen Kurs trotzdem und kennt die Gründe für die fehlende Action.

von Philipp Schajer, 20.10.2014