Kompakt
MotoGP: Petronas-Team will 2022 mit Yamaha weitermachen
MotoGP

MotoGP: Petronas-Team will 2022 mit Yamaha weitermachen

Petronas-Yamaha stieg binnen zwei Jahren zum erfolgreichsten Satelliten-Team der MotoGP auf. Wie es 2022 weitergeht, ist aber noch offen.

von Michael Höller, 19.01.2021

MotoGP: Valentino Rossi zeigt sich erstmals in Petronas-Farben
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi zeigt sich erstmals in Petronas-Farben

Valentino Rossi muss 2021 das gewohnte Yamaha-Blau gegen das Schwarz-Türkis des Petronas-Teams tauschen. Nun meldet er sich erstmals zu Wort.

von Michael Höller, 03.01.2021

MotoGP - Valentino Rossi: Der letzte Tanz?
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Der letzte Tanz?

Valentino Rossi startet 2021 noch einmal in ein neues Abenteuer. Mit neuem Team und neuer Crew. Der Schlusspunkt seiner Karriere oder nur ein Intermezzo?

von Markus Zörweg, 24.12.2020

MotoGP - Fabio Quartararo: Der Absturz eines WM-Favoriten
MotoGP

MotoGP - Fabio Quartararo: Der Absturz eines WM-Favoriten

Fabio Quartararo startete in die MotoGP-Saison 2020 als klarer Favorit - nur um dann WM-Achter zu werden. Ein Blick auf das Jahr des Petronas-Fahrers.

von Sophie Riga, 24.11.2020

MotoGP: Fabio Quartararo will 2021 auf Mentalcoach setzen
MotoGP

MotoGP: Fabio Quartararo will 2021 auf Mentalcoach setzen

Im Laufe der Saison 2020 legte Fabio Quartararo einen Absturz hin, wie ihn die MotoGP nur selten gesehen hat. Das soll ihm nicht noch einmal passieren.

von Markus Zörweg, 20.11.2020

MotoGP - Yamaha: Franco Morbidelli auch 2021 auf 2019er-Bike
MotoGP

MotoGP - Yamaha: Franco Morbidelli auch 2021 auf 2019er-Bike

Franco Morbidelli ist der vielleicht stärkste Yamaha-Pilot der MotoGP-Saison 2020. Dennoch gibt es für ihn im kommenden Jahr kein Upgrade.

von Markus Zörweg, 14.11.2020

MotoGP: Quartararo total verloren, volles Risiko letzte Chance
MotoGP

MotoGP: Quartararo total verloren, volles Risiko letzte Chance

Fabio Quartararo erlebt in Valencia ein desaströses MotoGP-Wochenende. Seine Strategie für das Rennen: Alles oder nichts.

von Markus Zörweg, 07.11.2020

MotoGP-Strafe: Yamaha erklärt Regelverstoß von Jerez
MotoGP

MotoGP-Strafe: Yamaha erklärt Regelverstoß von Jerez

Die MotoGP hat Yamaha nach dem Motor-Drama von Jerez eine heftige Strafe aufgedrückt. Der japanische Hersteller erklärt den Regelverstoß.

von Sophie Riga, 06.11.2020

MotoGP-Strafe: Hoher Punkteabzug für Yamaha und Petronas-Team
MotoGP

MotoGP-Strafe: Hoher Punkteabzug für Yamaha und Petronas-Team

Das Motor-Drama von Jerez hat ein Nachspiel für Hersteller Yamaha und seine beiden Teams. Die Fahrer-WM bleibt am Grünen Tisch allerdings verschont.

von Michael Höller, 05.11.2020

MotoGP - Fabio Quartararo: Froh, dass wir Aragon verlassen
MotoGP

MotoGP - Fabio Quartararo: Froh, dass wir Aragon verlassen

Für Fabio Quartararo wurde Aragon zum Waterloo seiner MotoGP-Titelhoffnungen. Für Valencia rechnet er sich bessere Chancen aus.

von Michael Höller, 25.10.2020

MotoGP Aragon: Darum schlitterte Fabio Quartararo ins Debakel
MotoGP

MotoGP Aragon: Darum schlitterte Fabio Quartararo ins Debakel

Von Pole gestartet, auf Rang 18 ins Ziel gekommen: Der MotoGP-Rennsonntag in Aragon wurde für Fabio Quartararo zum Debakel. Er erklärt, wieso.

von Markus Zörweg, 18.10.2020

MotoGP: Quartararo trotz Verletzung auf Pole, aber Sorgen im GP
MotoGP

MotoGP: Quartararo trotz Verletzung auf Pole, aber Sorgen im GP

Fabio Quartararo steckte am Samstag in Aragon einen heftigen Sturz weg und fuhr zur MotoGP-Pole. Er rechnet aber mit einem schwierigen Rennen.

von Markus Zörweg, 17.10.2020

MotoGP - Fabio Quartararo: Kann Valentino Rossi nicht ersetzen
MotoGP

MotoGP - Fabio Quartararo: Kann Valentino Rossi nicht ersetzen

Fabio Quartararo ist 2021 Teil des Yamaha-Werksteams. Der WM-Leader betont aber, dass er nur Rossis Bike übernimmt. Seinen Platz könnte er nie einnehmen.

von Sophie Riga, 02.10.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Warum Yamaha nur für 2021 verlängerte
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Warum Yamaha nur für 2021 verlängerte

Valentino Rossi hat seinen MotoGP-Vertrag mit Yamaha verlängert. Allerdings nicht wie erwartet mit Option für 2022. Die Gründe.

von Markus Zörweg, 26.09.2020

Offiziell: Valentino Rossi setzt MotoGP-Karriere fort
MotoGP

Offiziell: Valentino Rossi setzt MotoGP-Karriere fort

Valentino Rossi hat sich entschieden: Er wird zu Petronas Yamaha wechseln und auch 2021 in der MotoGP an den Start gehen.

von Markus Zörweg, 26.09.2020

MotoGP Barcelona: Erneuter Bremsdefekt bei Fabio Quartararo
MotoGP

MotoGP Barcelona: Erneuter Bremsdefekt bei Fabio Quartararo

In Spielberg sorgten Bremsprobleme an der Yamaha M1 für Aufregung. Im MotoGP-Training von Barcelona gab es nun wieder einen Defekt für Fabio Quartararo.

von Markus Zörweg, 25.09.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Bekanntgabe am Wochenende
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Bekanntgabe am Wochenende

Es wird ernst: Valentino Rossi, Yamaha und das Petronas-Team sollen sich geeinigt haben, der Deal soll in den nächsten Tagen offiziell werden. Die Details.

von Markus Zörweg, 24.09.2020

MotoGP - Quartararo sauer: Keine Track-Limits-Warnung erhalten
MotoGP

MotoGP - Quartararo sauer: Keine Track-Limits-Warnung erhalten

Fabio Quartararo verlor nachträglich seinen dritten Platz im zweiten MotoGP-Rennen von Misano. Daran war auch ein Fehler im Kommunikationssystem Schuld.

von Markus Zörweg, 20.09.2020

MotoGP - Fabio Quartararo nach Misano-Sturz: War zu ungeduldig
MotoGP

MotoGP - Fabio Quartararo nach Misano-Sturz: War zu ungeduldig

Fabio Quartararo leistete sich in Misano einen möglicherweise entscheidenden Fehler im MotoGP-Titelkampf. Er führt ihn auf mangelnde Erfahrung zurück.

von Markus Zörweg, 13.09.2020

MotoGP Misano: Yamaha nach Trainings in der Favoritenrolle
MotoGP

MotoGP Misano: Yamaha nach Trainings in der Favoritenrolle

Aufatmen bei Yamaha nach schwierigen Wochen. In Misano deutet alles auf ein Comeback auf dem MotoGP-Podest hin. Quartararo nimmt die Favoritenrolle an.

von Michael Höller, 11.09.2020

MotoGP - Dovizioso statt Rossi zu Petronas? Teamchef dementiert
MotoGP

MotoGP - Dovizioso statt Rossi zu Petronas? Teamchef dementiert

Andrea Dovizioso wird 2021 nicht anstelle von Valentino Rossi bei Petronas Yamaha fahren. Das stellte nun Teamchef Razlan Razali klar.

von Markus Zörweg, 09.09.2020

Wilde MotoGP-Gerüchte: Rossi-Rücktritt, Dovizioso bei Petronas?
MotoGP

Wilde MotoGP-Gerüchte: Rossi-Rücktritt, Dovizioso bei Petronas?

Hängt Valentino Rossi seinen Helm doch an den Nagel? Und ist das die große Chance für Andrea Dovizioso? Ein Update aus der MotoGP-Gerüchteküche.

von Markus Zörweg, 08.09.2020

MotoGP: WM-Favorit 2020? Fabio Quartararo zweifelt
MotoGP

MotoGP: WM-Favorit 2020? Fabio Quartararo zweifelt

Fabio Quartararo führt nach fünf Rennen noch immer die MotoGP-WM 2020 an. So sicher wie zu Beginn der Saison fühlt er sich aber nicht mehr.

von Sophie Riga, 26.08.2020

MotoGP - Erklärt: Darum ist Rossis Vertrag noch nicht fertig
MotoGP

MotoGP - Erklärt: Darum ist Rossis Vertrag noch nicht fertig

Seit Wochen warten die MotoGP-Fans auf den neuen Vertrag von Valentino Rossi. Yamaha-Rennchef Lin Jarvis erklärt nun, woran es aktuell noch hakt.

von Michael Höller, 23.08.2020

MotoGP: Technische Defekte bremsen Quartararo und Vinales
MotoGP

MotoGP: Technische Defekte bremsen Quartararo und Vinales

Schon wieder mechanische Probleme an der Yamaha M1: Fabio Quartararo und Maverick Vinales kämpfen im MotoGP-Rennen von Spielberg mit der Technik.

von Markus Zörweg, 16.08.2020

Morbidelli auf P2 in Brünn: Musste brasilianische Seite zähmen
MotoGP

Morbidelli auf P2 in Brünn: Musste brasilianische Seite zähmen

Franco Morbidelli stand in Brünn erstmals auf einem MotoGP-Podium. Um das zu schaffen, musste er seine brasilianische Seite kontrollieren lernen.

von Sophie Riga, 09.08.2020

MotoGP, Petronas-Teamchef: Hatte Zweifel an Rossi-Wechsel
MotoGP

MotoGP, Petronas-Teamchef: Hatte Zweifel an Rossi-Wechsel

Valentino Rossi wird 2021 für das Petronas-Team starten, das steht zu 99 Prozent fest. Teamchef Razlan Razali hatte erst jedoch Zweifel an diesem Deal.

von Sophie Riga, 29.07.2020

MotoGP Jerez - Fabio Quartararo: Die Fahrt eines Champions
MotoGP

MotoGP Jerez - Fabio Quartararo: Die Fahrt eines Champions

Fabio Quartararo lieferte am Sonntag in Jerez eine echte Galavorstellung ab. Der Youngster zeigte unglaubliche MotoGP-Reife, nach erst 21 Rennen.

von Markus Zörweg, 27.07.2020

MotoGP-Motorenkrise bei Yamaha: Schon drei Defekte, was nun?
MotoGP

MotoGP-Motorenkrise bei Yamaha: Schon drei Defekte, was nun?

Yamaha feierte am Sonntag in Jerez einen Dreifachsieg. Doch Zuverlässigkeitsprobleme schweben wie ein Damoklesschwert über der MotoGP-Idylle.

von Markus Zörweg, 26.07.2020

MotoGP Jerez - Fabio Quartararo warnt: Muss aufpassen!
MotoGP

MotoGP Jerez - Fabio Quartararo warnt: Muss aufpassen!

Fabio Quartararo greift von der Pole Position aus nach seinem zweiten MotoGP-Sieg in Jerez. Im Rennen will er aber vorsichtig ans Werk gehen.

von Markus Zörweg, 25.07.2020

MotoGP Jerez - Quartararo feiert Sieg dank Lehren aus Lockdown
MotoGP

MotoGP Jerez - Quartararo feiert Sieg dank Lehren aus Lockdown

Fabio Quartararo ist endlich ein MotoGP-Sieger. Nicht zuletzt, weil er sich in der Corona-Zwangspause persönlich weiterentwickeln konnte.

von Markus Zörweg, 19.07.2020

MotoGP: Fabio Quartararo blitzt mit Berufung ab, Strafe bleibt
MotoGP

MotoGP: Fabio Quartararo blitzt mit Berufung ab, Strafe bleibt

Am Mittwoch wurde Fabio Quartararo für einen verbotenen Superbike-Test bestraft. Er legte dagegen Berufung ein, diese war allerdings erfolglos.

von Markus Zörweg, 16.07.2020

MotoGP - Rossi-Petronas-Deal schon fix? Fake News, aber zu 99%
MotoGP

MotoGP - Rossi-Petronas-Deal schon fix? Fake News, aber zu 99%

Medienberichten zufolge soll der Wechsel von Valentino Rossi zu Petronas Yamaha bereits besiegelt sein. Der MotoGP-Star dementiert und klärt auf.

von Markus Zörweg, 16.07.2020

MotoGP: Strafe für Fabio Quartararo nach Test-Vergehen
MotoGP

MotoGP: Strafe für Fabio Quartararo nach Test-Vergehen

Ein Vergehen gegen die Test-Restriktionen der MotoGP wird Fabio Quartararo zum Verhängnis. Das Strafmaß ist aber kein Weltuntergang.

von Michael Höller, 15.07.2020

MotoGP: Franco Morbidelli verlängert bei Petronas-Yamaha
MotoGP

MotoGP: Franco Morbidelli verlängert bei Petronas-Yamaha

Franco Morbidelli bleibt bei Petronas-Yamaha. Wird er in der kommenden MotoGP-Saison mit seinem Mentor Valentino Rossi zusammengespannt?

von Michael Höller, 13.07.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Entscheidung wohl Ende Juni
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Entscheidung wohl Ende Juni

Die gesamte MotoGP-Welt wartet darauf, ob Valentino Rossi seine Karriere über 2020 hinaus verlängern wird. Ende des Monats soll die Entscheidung fallen.

von Sophie Riga, 09.06.2020

MotoGP-freie Zeit als Genuss: Tritt Valentino Rossi zurück?
MotoGP

MotoGP-freie Zeit als Genuss: Tritt Valentino Rossi zurück?

Nächste Wendung im Rätselraten über die Zukunft von Valentino Rossi: Er schwärmt von den vergangenen Wochen ohne MotoGP. Eine Rücktrittsankündigung?

von Markus Zörweg, 28.05.2020

MotoGP: Valentino Rossi reagiert auf Forderungen von Petronas
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi reagiert auf Forderungen von Petronas

Petronas Yamaha stellt für eine Verpflichtung Valentino Rossis hohe Ansprüche an den MotoGP-Star. Der antwortet nun auf die Aussagen von Teamchef Razali.

von Markus Zörweg, 20.05.2020

MotoGP - Petronas Yamaha mahnt: Rossi muss konkurrenzfähig sein
MotoGP

MotoGP - Petronas Yamaha mahnt: Rossi muss konkurrenzfähig sein

Valentino Rossi soll 2021 für Petronas Yamaha in der MotoGP fahren. Der junge Rennstall stellt aber hohe Ansprüche an den neunfachen Weltmeister.

von Markus Zörweg, 19.05.2020

MotoGP - Verwirrung um Rossi-Wechsel: Der aktuelle Stand
MotoGP

MotoGP - Verwirrung um Rossi-Wechsel: Der aktuelle Stand

Die italienische Presse vermeldet, dass Valentino Rossis Wechsel zu Petronas Yamaha beschlossene Sache sei. Das Team behauptet das Gegenteil.

von Markus Zörweg, 11.05.2020

MotoGP - Rossi zu Petronas Yamaha: Diese Probleme gibt es
MotoGP

MotoGP - Rossi zu Petronas Yamaha: Diese Probleme gibt es

Ein Wechsel von Valentino Rossi in das Petronas-Yamaha-Kundenteam wird immer wahrscheinlicher. Einige Stolpersteine gilt es aber noch aus dem Weg zu räumen.

von Markus Zörweg, 07.05.2020

MotoGP - Graziano Rossi: Valentino kann noch vier Jahre fahren
MotoGP

MotoGP - Graziano Rossi: Valentino kann noch vier Jahre fahren

Valentino Rossis Vater Graziano ist überzeugt, dass sein Sohn noch bis zu seinem 45. Lebensjahr in der MotoGP an den Start gehen kann.

von Sophie Riga, 04.05.2020

MotoGP: Razali nicht mehr Sepang-CEO, Fokus auf Teamchef-Job
MotoGP

MotoGP: Razali nicht mehr Sepang-CEO, Fokus auf Teamchef-Job

Bisher war Razlan Razali sowohl Petronas-Teamchef als auch CEO des Sepang International Circuit. Jetzt konzentriert er sich nur noch auf sein Rennteam.

von Sophie Riga, 10.04.2020

MotoGP: Könnte Fabio Quartararo 2021 bei Petronas bleiben?
MotoGP

MotoGP: Könnte Fabio Quartararo 2021 bei Petronas bleiben?

Gibt es keine MotoGP-Saison 2020, wie geht es dann weiter? Petronas-Teamchef Razlan Razali macht sich Sorgen über den Verbleib von Fabio Quartararo.

von Sophie Riga, 06.04.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Neuer Plan für Rücktrittsentscheidung
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Neuer Plan für Rücktrittsentscheidung

Valentino Rossi wollte im Frühsommer 2020 über eine Fortsetzung seiner Karriere entscheiden. Das Coronavirus machte ihm einen Strich durch die Rechnung.

von Markus Zörweg, 30.03.2020

MotoGP 2021: Petronas-Yamaha am Scheideweg
MotoGP

MotoGP 2021: Petronas-Yamaha am Scheideweg

Dem Petronas-Yamaha-MotoGP-Team steht in diesem Jahr ein Luxus-Scheideweg bevor: Will man weiterhin Jugend fördern oder Stars auffangen?

von Toni Börner, 27.02.2020

MotoGP - Franco Morbidelli: Die Waffe heißt Speed
MotoGP

MotoGP - Franco Morbidelli: Die Waffe heißt Speed

Franco Morbidelli will 2020 mit seiner Petronas-Yamaha nicht nur bessere Ergebnisse, er will auch schneller werden, um das Risiko zu minimieren.

von Toni Börner, 14.02.2020

MotoGP: Test-Dominator Fabio Quartararo will sich neu erfinden
MotoGP

MotoGP: Test-Dominator Fabio Quartararo will sich neu erfinden

Fabio Quartararo trumpfte in Sepang mit drei Tagesbestzeiten groß auf. Dennoch plant der MotoGP-Überflieger eine Veränderung.

von Markus Zörweg, 09.02.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Deal würde nicht viel ändern
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Deal würde nicht viel ändern

Valentino Rossi spricht nach seinem Aus im Werksteam über einen Wechsel zu Petronas Yamaha. Der MotoGP-Star zeigt sich alles andere als abgeneigt.

von Markus Zörweg, 06.02.2020

MotoGP: Die besten Bilder der Petronas-Präsentation 2020
MotoGP / Bilder

MotoGP: Die besten Bilder der Petronas-Präsentation 2020

9 Bilder, 06.02.2020