Kompakt
MotoGP-freie Zeit als Genuss: Tritt Valentino Rossi zurück?
MotoGP

MotoGP-freie Zeit als Genuss: Tritt Valentino Rossi zurück?

Nächste Wendung im Rätselraten über die Zukunft von Valentino Rossi: Er schwärmt von den vergangenen Wochen ohne MotoGP. Eine Rücktrittsankündigung?

von Markus Zörweg, 28.05.2020

MotoGP: Valentino Rossi reagiert auf Forderungen von Petronas
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi reagiert auf Forderungen von Petronas

Petronas Yamaha stellt für eine Verpflichtung Valentino Rossis hohe Ansprüche an den MotoGP-Star. Der antwortet nun auf die Aussagen von Teamchef Razali.

von Markus Zörweg, 20.05.2020

MotoGP - Petronas Yamaha mahnt: Rossi muss konkurrenzfähig sein
MotoGP

MotoGP - Petronas Yamaha mahnt: Rossi muss konkurrenzfähig sein

Valentino Rossi soll 2021 für Petronas Yamaha in der MotoGP fahren. Der junge Rennstall stellt aber hohe Ansprüche an den neunfachen Weltmeister.

von Markus Zörweg, 19.05.2020

MotoGP - Verwirrung um Rossi-Wechsel: Der aktuelle Stand
MotoGP

MotoGP - Verwirrung um Rossi-Wechsel: Der aktuelle Stand

Die italienische Presse vermeldet, dass Valentino Rossis Wechsel zu Petronas Yamaha beschlossene Sache sei. Das Team behauptet das Gegenteil.

von Markus Zörweg, 11.05.2020

MotoGP - Rossi zu Petronas Yamaha: Diese Probleme gibt es
MotoGP

MotoGP - Rossi zu Petronas Yamaha: Diese Probleme gibt es

Ein Wechsel von Valentino Rossi in das Petronas-Yamaha-Kundenteam wird immer wahrscheinlicher. Einige Stolpersteine gilt es aber noch aus dem Weg zu räumen.

von Markus Zörweg, 07.05.2020

MotoGP - Graziano Rossi: Valentino kann noch vier Jahre fahren
MotoGP

MotoGP - Graziano Rossi: Valentino kann noch vier Jahre fahren

Valentino Rossis Vater Graziano ist überzeugt, dass sein Sohn noch bis zu seinem 45. Lebensjahr in der MotoGP an den Start gehen kann.

von Sophie Riga, 04.05.2020

MotoGP: Razali nicht mehr Sepang-CEO, Fokus auf Teamchef-Job
MotoGP

MotoGP: Razali nicht mehr Sepang-CEO, Fokus auf Teamchef-Job

Bisher war Razlan Razali sowohl Petronas-Teamchef als auch CEO des Sepang International Circuit. Jetzt konzentriert er sich nur noch auf sein Rennteam.

von Sophie Riga, 10.04.2020

MotoGP: Könnte Fabio Quartararo 2021 bei Petronas bleiben?
MotoGP

MotoGP: Könnte Fabio Quartararo 2021 bei Petronas bleiben?

Gibt es keine MotoGP-Saison 2020, wie geht es dann weiter? Petronas-Teamchef Razlan Razali macht sich Sorgen über den Verbleib von Fabio Quartararo.

von Sophie Riga, 06.04.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Neuer Plan für Rücktrittsentscheidung
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Neuer Plan für Rücktrittsentscheidung

Valentino Rossi wollte im Frühsommer 2020 über eine Fortsetzung seiner Karriere entscheiden. Das Coronavirus machte ihm einen Strich durch die Rechnung.

von Markus Zörweg, 30.03.2020

MotoGP 2021: Petronas-Yamaha am Scheideweg
MotoGP

MotoGP 2021: Petronas-Yamaha am Scheideweg

Dem Petronas-Yamaha-MotoGP-Team steht in diesem Jahr ein Luxus-Scheideweg bevor: Will man weiterhin Jugend fördern oder Stars auffangen?

von Toni Börner, 27.02.2020

MotoGP - Franco Morbidelli: Die Waffe heißt Speed
MotoGP

MotoGP - Franco Morbidelli: Die Waffe heißt Speed

Franco Morbidelli will 2020 mit seiner Petronas-Yamaha nicht nur bessere Ergebnisse, er will auch schneller werden, um das Risiko zu minimieren.

von Toni Börner, 14.02.2020

MotoGP: Test-Dominator Fabio Quartararo will sich neu erfinden
MotoGP

MotoGP: Test-Dominator Fabio Quartararo will sich neu erfinden

Fabio Quartararo trumpfte in Sepang mit drei Tagesbestzeiten groß auf. Dennoch plant der MotoGP-Überflieger eine Veränderung.

von Markus Zörweg, 09.02.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Deal würde nicht viel ändern
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Deal würde nicht viel ändern

Valentino Rossi spricht nach seinem Aus im Werksteam über einen Wechsel zu Petronas Yamaha. Der MotoGP-Star zeigt sich alles andere als abgeneigt.

von Markus Zörweg, 06.02.2020

MotoGP: Die besten Bilder der Petronas-Präsentation 2020
MotoGP / Bilder

MotoGP: Die besten Bilder der Petronas-Präsentation 2020

9 Bilder, 06.02.2020

Offiziell: Quartararo ersetzt Rossi im Yamaha-Werksteam
MotoGP

Offiziell: Quartararo ersetzt Rossi im Yamaha-Werksteam

Valentino Rossis Zeit im Yamaha-Werksteam ist zu Ende. Er wird von Fabio Quartararo ersetzt, Rossi könnte aber weiter für Yamaha MotoGP fahren.

von Markus Zörweg, 29.01.2020

MotoGP: Valentino Rossi offen für Wechsel ins Petronas-Team
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi offen für Wechsel ins Petronas-Team

Valentino Rossi könnte sich vorstellen, zur Saison 2021 seinen Platz im Yamaha-Werksteam abzugeben und ins Petronas-Kundenteam zu wechseln.

von Sophie Riga, 04.01.2020

MotoGP - Marquez vs. Quartararo: Das sagen sie zum Sepang-Duell
MotoGP

MotoGP - Marquez vs. Quartararo: Das sagen sie zum Sepang-Duell

Die Spannung zwischen Marc Marquez und Fabio Quartararo im MotoGP-Qualifying von Sepang war zu spüren. Das sagen die beiden Rivalen zur Psycho-Schlacht.

von Markus Zörweg, 02.11.2019

MotoGP Sepang: Petronas im 3. Training voran, Zarco überrascht
MotoGP / Sessionbericht

MotoGP Sepang: Petronas im 3. Training voran, Zarco überrascht

Fabio Quartararo und Franco Morbidelli trumpfen beim Heimrennen weiter auf. Für eine Überraschung im 3. MotoGP-Training sorgt Johann Zarco.

von Michael Höller, 02.11.2019

Fabio Quartararo trotz Rekordrunde: Müssen uns noch verbessern
MotoGP

Fabio Quartararo trotz Rekordrunde: Müssen uns noch verbessern

Fabio Quartararo deklassierte am Trainings-Freitag der MotoGP in Sepang die Konkurrenz. Trotzdem gibt es noch Optimierungsbedarf, findet der Petronas-Pilot.

von Sophie Riga, 01.11.2019

MotoGP: 2020 Factory-Yamaha für Quartararo und Morbidelli
MotoGP

MotoGP: 2020 Factory-Yamaha für Quartararo und Morbidelli

Yamaha hatte den Schritt bereits angekündigt, nun ist alles unter Dach und Fach: 2020 erhält neben Morbidelli auch Quartararo eine aktuelle Yamaha.

von Michael Höller, 01.11.2019

Nach Highsider am Freitag: Fabio Quartararo startet im FP3
MotoGP

Nach Highsider am Freitag: Fabio Quartararo startet im FP3

Entwarnung für Fabio Quartararo: Nach seinem Crash im 1. MotoGP-Training auf Phillip Island wurde er am Samstag für fit erklärt und startet im FP3.

von Sophie Riga, 26.10.2019

MotoGP Phillip Island: Quartararo verzichtet nach Crash auf FP2
MotoGP

MotoGP Phillip Island: Quartararo verzichtet nach Crash auf FP2

Fabio Quartararo wird nach einem Highsider im 1. MotoGP-Training auf Phillip Island am Freitag nicht mehr antreten. So geht es ihm.

von Michael Höller, 25.10.2019

Fabio Quartararo krönt sich zum MotoGP-Rookie des Jahres
MotoGP

Fabio Quartararo krönt sich zum MotoGP-Rookie des Jahres

In Motegi besiegelte Fabio Quartararo den Triumph in der Rookie-Wertung der MotoGP. Doch für den Franzosen soll es noch viel höher hinaus gehen.

von Michael Höller, 20.10.2019

MotoGP - Rossi, Marquez, Quartararo stürzen in Turn 5: Warum?
MotoGP

MotoGP - Rossi, Marquez, Quartararo stürzen in Turn 5: Warum?

Drei MotoGP-Stars die innerhalb von zehn Minuten in der exakt gleichen Kurve stürzen - das sieht man nicht jeden Tag. Die Erklärung zum Thailand-Kuriosum.

von Markus Zörweg, 05.10.2019

MotoGP: Quartararo in Silverstone-Q2 von Technik gestoppt
MotoGP

MotoGP: Quartararo in Silverstone-Q2 von Technik gestoppt

Fabio Quartararo ging als großer Favorit ins MotoGP-Qualifying von Silverstone. Am Ende reichtes es für ihn aber nur zu Startplatz vier.

von Markus Zörweg, 24.08.2019

MotoGP Spielberg: So schlug Fabio Quartararo die Werks-Yamahas
MotoGP

MotoGP Spielberg: So schlug Fabio Quartararo die Werks-Yamahas

Fabio Quartararo beendete das MotoGP-Rennen in Spielberg als bester Yamaha-Pilot. Wie er Valentino Rossi und Maverick Vinales hinter sich ließ.

von Sophie Riga, 11.08.2019

MotoGP - Morbidelli nach Kollision: Fairplay keine Zarco-Stärke
MotoGP

MotoGP - Morbidelli nach Kollision: Fairplay keine Zarco-Stärke

Johann Zarco kollidierte in Runde eins des MotoGP-Rennens von Brünn mit Franco Morbidelli, der daraufhin auch noch Joan Mir mitriss.

von Markus Zörweg, 04.08.2019

Wie Petronas Yamaha SRT die MotoGP im Sturm eroberte
MotoGP

Wie Petronas Yamaha SRT die MotoGP im Sturm eroberte

Die erste Saison in der Königsklasse gestaltet sich für neue MotoGP-Teams traditionell schwierig, nicht so bei Petronas Yamaha SRT.

von Markus Zörweg, 25.07.2019

Fabio Quartararo: Schmerzen verhindern Sieg-Chance in Assen
MotoGP

Fabio Quartararo: Schmerzen verhindern Sieg-Chance in Assen

In Assen zeigte Fabio Quartararo einmal mehr Spitzenleistungen und musste dennoch auf den Sieg verzichten. Fehler und starke Schmerzen hielten ihn davon ab.

von Sophie Riga, 30.06.2019

MotoGP: Franco Morbidelli nimmt Barcelona-Crash mit Humor
MotoGP

MotoGP: Franco Morbidelli nimmt Barcelona-Crash mit Humor

Ein heftiger Sturz in den MotoGP-Trainings von Barcelona wirft Franco Morbidelli nicht aus der Bahn. Im Gegenteil: Der Italiener konnte darüber sogar lachen

von Tobias Ebner, 15.06.2019

MotoGP Barcelona: Fabio Quartararo für rennfit erklärt
MotoGP

MotoGP Barcelona: Fabio Quartararo für rennfit erklärt

Fabio Quartararo hat die Operation gut überstanden. Einem Start am Freitag im ersten MotoGP-Training in Barcelona steht nichts mehr im Weg.

von Michael Höller, 13.06.2019

MotoGP-Rookie Fabio Quartararo in Barcelona operiert
MotoGP

MotoGP-Rookie Fabio Quartararo in Barcelona operiert

Fabio Quartararo musste sich in Barcelona überraschend unters Messer legen. Sein Start beim nächsten MotoGP-Rennen soll nicht in Gefahr sein.

von Michael Höller, 04.06.2019

MotoGP: Petronas-Piloten als tragische Helden in Jerez
MotoGP

MotoGP: Petronas-Piloten als tragische Helden in Jerez

Quartararo und Morbidelli waren die tragischen Helden des Spanien GP. Am Samstag jubelten die Petronas-Fahrer, am Sonntag folgte die Ernüchterung.

von Sophie Riga, 06.05.2019

Fabio Quartararo: Podium nach Defekt weg - So geht er damit um
MotoGP

Fabio Quartararo: Podium nach Defekt weg - So geht er damit um

Fabio Quartararo ist der tragische Held des MotoGP-Rennens von Jerez. Ein Defekt kostete Platz 2. Doch die Stimmung bei Petronas-Yamaha überrascht.

von Markus Steinrisser, 05.05.2019

MotoGP: Morbidelli räumt Vinales ab, das sagen die Unfallgegner
MotoGP

MotoGP: Morbidelli räumt Vinales ab, das sagen die Unfallgegner

Bitteres Ende für Maverick Vinales und Franco Morbidelli in Argentinien. Sie kollidieren in der letzten Runde des MotoGP-Rennens und scheiden beide aus.

von Markus Zörweg, 01.04.2019

Lewis Hamiltons MotoGP-Visite: Möchte unbedingt fahren
MotoGP

Lewis Hamiltons MotoGP-Visite: Möchte unbedingt fahren

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton stattete der MotoGP in Katar einen Besuch ab. Dabei unterstreicht er seine Motorrad-Liebe - und will fahren.

von Markus Steinrisser, 09.03.2019

Fabio Quartararo zeigt groß auf: MotoGP-Debüt mit P5 in Katar
MotoGP

Fabio Quartararo zeigt groß auf: MotoGP-Debüt mit P5 in Katar

Mit Startplatz fünf ließ Rookie Fabio Quartararo bei seinem ersten MotoGP-Qualifying aufhorchen. Warum es läuft, und wie er seine Chancen im Rennen sieht.

von Markus Steinrisser, 09.03.2019

MotoGP-Check - Yamaha: Schlägt das Imperium zurück?
MotoGP

MotoGP-Check - Yamaha: Schlägt das Imperium zurück?

Siege und Titel am laufenden Band gibt es für Yamaha schon lange nicht mehr. Maverick Vinales und Valentino Rossi wollen die Trendwende schaffen.

von Michael Höller, 05.03.2019

MotoGP-Test Katar: Rookie Quartararo an Tag zwei in den Top-3
MotoGP

MotoGP-Test Katar: Rookie Quartararo an Tag zwei in den Top-3

MotoGP-Rookie Fabio Quartararo schaffte es an Tag 2 in Katar in die Top-3. Damit ließ er seine Rookie-Kollegen, aber auch viele Stammfahrer hinter sich.

von Sophie Riga, 25.02.2019

MotoGP - Yamaha rüstet weiter auf: '19-Bike auch für Quartararo
MotoGP

MotoGP - Yamaha rüstet weiter auf: '19-Bike auch für Quartararo

Yamaha verstärkt sein Aufgebot für die MotoGP-Saison 2019 noch einmal. Nun erhält auch Fabio Quartararo ein Motorrad der aktuellsten Generation.

von Markus Zörweg, 07.02.2019

Team, Fahrer, Strecke: So wurde Malaysia zur MotoGP-Großmacht
MotoGP

Team, Fahrer, Strecke: So wurde Malaysia zur MotoGP-Großmacht

Malaysia machte in den letzten Jahren eine beeindruckende Entwicklung als Motorradnation durch. Motorsport-Magazin.com zeigt, wie das möglich war.

von Markus Zörweg, 28.01.2019

Franco Morbidelli: Valentino zu schlagen ist große Motivation
MotoGP

Franco Morbidelli: Valentino zu schlagen ist große Motivation

Franco Morbidelli ist ab 2019 Yamaha-Pilot. Seinen Lehrmeister Valentino Rossi auf demselben Material zu schlagen ist eine besondere Motivation.

von Sophie Riga, 28.01.2019

Neues MotoGP-Team vorgestellt: Petronas Yamaha Sepang Racing
MotoGP / Video

Neues MotoGP-Team vorgestellt: Petronas Yamaha Sepang Racing

Die MotoGP bekommt 2019 einen neuen Rennstall: Petronas Yamaha Sepang Racing nennt sich die Truppe aus Malaysia. Wer und was steckt dahinter?

Dauer: 16:17 Min., 30.08.2018

MotoGP: Petronas-Yamaha-Team enttäuscht von Pedrosa-Absage
MotoGP

MotoGP: Petronas-Yamaha-Team enttäuscht von Pedrosa-Absage

Dani Pedrosa hätte 2019 für das neue Yamaha-Kundenteam starten können, stattdessen entschied er sich für den Ruhestand. Das schmerzt das Team.

von Sophie Riga, 29.08.2018

Fabio Quartararo: Das sagt er zum MotoGP-Aufstieg
MotoGP

Fabio Quartararo: Das sagt er zum MotoGP-Aufstieg

Das einstige Wunderkind Fabio Quartararo wurde in Silverstone endlich offiziell als MotoGP-Aufsteiger präsentiert. Damit durfte er sein Schweigen brechen.

von Michael Höller, 24.08.2018

Petronas Yamaha Sepang Racing: Die Fakten zum neuen MotoGP-Team
MotoGP

Petronas Yamaha Sepang Racing: Die Fakten zum neuen MotoGP-Team

Das neue MotoGP-Team aus Malaysia hat endlich einen Namen und ein Gesicht. Am Freitag präsentierte sich die Truppe in Silverstone. Q+A zum neuen Team.

von Michael Höller, 24.08.2018

Yamaha bestätigt: Morbidelli und Quartararo fix im Kundenteam
MotoGP

Yamaha bestätigt: Morbidelli und Quartararo fix im Kundenteam

Franco Morbidelli und Fabio Quartararo bilden 2019 das MotoGP-Kundenteam von Yamaha. Das bestätigte in Spielberg einer der Bosse.

von Michael Höller, 12.08.2018

Fabio Quartararo: Reif für möglichen MotoGP-Aufstieg?
MotoGP

Fabio Quartararo: Reif für möglichen MotoGP-Aufstieg?

Fabio Quartararo könnte 2019 in die MotoGP aufsteigen. Ist der Franzose reif dafür? In Brünn wurde einige Fahrer dazu befragt.

von Michael Höller, 02.08.2018

MotoGP 2019: SIC Yamaha wohl mit Quartararo und Morbidelli
MotoGP

MotoGP 2019: SIC Yamaha wohl mit Quartararo und Morbidelli

Das neue Yamaha-Kundenteam mit Sponsorgeldern von Petronas und dem Sepang International Circuit scheint seine Fahrerpaarung für 2019 gefunden zu haben.

von Markus Zörweg, 13.07.2018

Sepang übernimmt MotoGP-Team Aspar und fährt mit Yamaha
MotoGP

Sepang übernimmt MotoGP-Team Aspar und fährt mit Yamaha

Der Sepang Circuit übernimmt das spanische MotoGP-Team von Jorge Martinez. Das ist der Startschuss zum Petronas-Yamaha-Projekt.

von Michael Höller, 05.07.2018