Kompakt
Formel 1, Wolff: Vettel-Team ist Mercedes' Kollateralschaden
Formel 1

Formel 1, Wolff: Vettel-Team ist Mercedes' Kollateralschaden

Aston Martin wettert gegen die neuen Formel-1-Regeln 2021. Unfairer Nachteil? Mercedes unterstützt Erkundigungen des Teams von Sebastian Vettel.

von Jonas Fehling, 07:00 Uhr

Verstappen im Glück: Leclerc bewahrt ihn vor heftiger Strafe
Formel 1

Verstappen im Glück: Leclerc bewahrt ihn vor heftiger Strafe

Beinahe wäre Max Verstappen beim Rennen in Imola zum tragischen Helden geworden. Hätte Leclerc schneller geschalten, wäre Verstappen wohl bestraft worden.

von Christian Menath, 19.04.2021

Formel 1: Kurzes Wochenende wie Imola 2020 hat keine Zukunft
Formel 1

Formel 1: Kurzes Wochenende wie Imola 2020 hat keine Zukunft

Die Formel 1 kehrt am Wochenende zurück nach Imola. Im Vorjahr experimentierte die F1 dort mit einem neuen Format. Lob, aber keine Zukunft für zwei Tage.

von Jonas Fehling, 14.04.2021

Formel-1-Regeln ohne Konstanz: Track Limits jedes Rennen neu
Formel 1

Formel-1-Regeln ohne Konstanz: Track Limits jedes Rennen neu

Die Formel 1 hat ein Track-Limits-Problem: Regeln jede Woche neu, und jede Kurve anders. Woran liegt es, und wer hat Schuld? Alle Antworten.

von Markus Steinrisser, 05.04.2021

Aston Martin sauer auf Formel-1-Regeln: Nur deshalb so schlecht
Formel 1

Aston Martin sauer auf Formel-1-Regeln: Nur deshalb so schlecht

Sebastian Vettel und Aston Martin sind die Enttäuschung der noch jungen Formel-1-Saison. Teamchef geht nun auf Regeln los: Nur deshalb so langsam.

von Christian Menath, 30.03.2021

Formel 1 verschärft Regelkontrollen: Ein Auto wird hochgenommen
Formel 1

Formel 1 verschärft Regelkontrollen: Ein Auto wird hochgenommen

Die FIA wird nach jedem Rennen ein Auto genauer auf seine Regel-Konformität untersuchen. Das Rennergebnis bleibt deshalb länger auf Bewährung.

von Christian Menath, 27.03.2021

Formel 1, Geldsorgen wegen Sprintrennen: Teams üben Druck aus
Formel 1

Formel 1, Geldsorgen wegen Sprintrennen: Teams üben Druck aus

Die Formel-1-Teams fürchten durch das neue Sprint Qualifying Einschnitte in die Finanzplanung. Einsatzkosten und Unfallgefahr im Konflikt mit Budget Cap.

von Florian Becker, 27.03.2021

Formel 1 Technik: McLarens Diffusor-Trick erklärt
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Technik: McLarens Diffusor-Trick erklärt

McLaren hat als einziges Team die neuen Diffusor-Regeln 2021 anders ausgelegt. Warum der Trick legal ist, was er bringt und ob die Konkurrenz ihn nachbaut.

von Christian Menath, 22.03.2021

Formel 1 2021 trotz Regel-Vollbremsung & Reifen genauso schnell
Formel 1

Formel 1 2021 trotz Regel-Vollbremsung & Reifen genauso schnell

Eine neue Reifen-Konstruktion und Restriktionen der Aerodynamik-Regeln sollten die Formel 1 2021 einbremsen. Testfahrten legen nah: F1 so schnell wie zuvor.

von Jonas Fehling, 21.03.2021

Ferrari-Fahrer fürchten Sprintrennen: Formel-1-Sieg entwertet?
Formel 1

Ferrari-Fahrer fürchten Sprintrennen: Formel-1-Sieg entwertet?

Die Formel 1 will in der Saison 2021 mit Sprintrennen experimentieren. Ferrari gibt sich offen, doch Charles Leclerc und Carlos Sainz sehen eine Gefahr.

von Jonas Fehling, 01.03.2021

Verstappen zweifelt an Sprintrennen: Engerer Wettbewerb reicht
Formel 1

Verstappen zweifelt an Sprintrennen: Engerer Wettbewerb reicht

Die Formel 1 will 2021 mit Sprintrennen experimentieren. Max Verstappen zweifelt am Mehrwert: F1 braucht vielmehr besseres Racing, mehr Siegkandidaten.

von Markus Steinrisser, 27.02.2021

FIA bestätigt: Motor-Entwicklung gestoppt, Sprintrennen möglich
Formel 1

FIA bestätigt: Motor-Entwicklung gestoppt, Sprintrennen möglich

Red Bull bekommt einen Engine-Freeze und kann auch weiterhin mit Honda-Motoren fahren. Alle Formel-1-Teams stimmen zu. Sprintrennen-Entscheidung vertagt.

von Christian Menath, 11.02.2021

Formel 1, Domenicali: Samstags-Sprintrennen schon 2021 möglich
Formel 1

Formel 1, Domenicali: Samstags-Sprintrennen schon 2021 möglich

Stefano Domenicali erteilt Rennen mit umgedrehter Startaufstellung eine Abfuhr. Aktuell diskutiert er mit den Teams, schon 2021 Sprintrennen einzuführen.

von Daniel Geradtz, 05.02.2021

Formel 1, AlphaTauri nimmt kostenlose Red-Bull-Upgrades
Formel 1

Formel 1, AlphaTauri nimmt kostenlose Red-Bull-Upgrades

Die Token-Regelung sorgt in der Formel 1 weiter für Ärger. AlphaTauri bedient sich bei Red Bulls Vorjahresboliden. Seitenhieb gegen Renault.

von Christian Menath, 05.02.2021

Mercedes: 5 Regeländerungen machen uns 2021 das Leben schwer
Formel 1

Mercedes: 5 Regeländerungen machen uns 2021 das Leben schwer

2021 wird für die Formel 1 ein Übergangsjahr. Also wird die neue Saison ein weiterer Durchmarsch für Mercedes? Der Weltmeister und seine Stolperfallen.

von Christian Menath, 30.01.2021

Formel 1, Motoren-Reglement 2022: Abstimmung am Montag
Formel 1

Formel 1, Motoren-Reglement 2022: Abstimmung am Montag

Eine Entscheidung im Motoren-Streit steht unmittelbar bevor. Der Entwicklungsstopp soll mit dem ersten Rennen der Formel-1-Saison 2022 kommen.

von Christian Menath, 21.01.2021

Formel 1, Regeln 2021: Weniger Trainingszeit und mehr Rennen
Formel 1

Formel 1, Regeln 2021: Weniger Trainingszeit und mehr Rennen

Die FIA hat ein Update für die Regeln der Formel-1-Saison 2021 veröffentlicht. Die Trainingszeit am Freitag wird verkürzt und mehr Rennen sind möglich.

von Daniel Geradtz, 30.12.2020

Formel 1, Token, Budget Cap und Freeze: Die Regeln der Zukunft
Formel 1

Formel 1, Token, Budget Cap und Freeze: Die Regeln der Zukunft

Die Coronakrise hat der Formel 1 einen Strich durch die geplanten Regeländerungen gemacht. Doch die Königsklasse reagierte und brachte Revolutionen voran.

von Christian Menath, 22.12.2020

Formel 1 Abu Dhabi 2020: Startplatz-Strafen für Perez und KMAG
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi 2020: Startplatz-Strafen für Perez und KMAG

In die Formel-1-Saison 2020 starten einige Piloten vorbelastet. Hier gibt es alle Strafen, Strafpunkte und Verwarnungen zur Saison im Überblick.

11.12.2020

Formel 1 Abu Dhabi 2020: Stand Power Units und Motoren
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi 2020: Stand Power Units und Motoren

In der Formel 1 drohen auch 2020 Motorenstrafen. Alle von Mercedes, Ferrari, Honda und Renault bei den Rennen eingesetzten Power Units in der Übersicht.

11.12.2020

Formel 1, Mercedes-Boxendrama erklärt: Das ging schief
Formel 1 / Analyse

Formel 1, Mercedes-Boxendrama erklärt: Das ging schief

Ein Chaos beim Boxenstopp kostete Mercedes den sicheren Doppelsieg. Was ging schief? Warum nur eine Geldstrafe? Was war am Funk los? Die Analyse.

von Christian Menath, 07.12.2020

Formel 1 - Kostengrenze 2021: Ferrari will nächsten Aufschub
Formel 1

Formel 1 - Kostengrenze 2021: Ferrari will nächsten Aufschub

Die Kostengrenze kommt in der Formel 1 2021 fix. Aber Ferrari kämpft weiter um Aufschub. Ein Zugeständnis von 6 Monaten/6 Millionen reicht nicht.

von Markus Steinrisser, 01.12.2020

Formel 1 will sparen: Windkanal-Verbot steht zur Debatte
Formel 1

Formel 1 will sparen: Windkanal-Verbot steht zur Debatte

Die Formel 1 könnte in Zukunft mit einem Windkanal-Verbot einen teuren Posten einsparen. Teams warnen aber vor Schnellschuss. Auch Sicherheitsfrage.

von Markus Steinrisser, 19.11.2020

Formel 1: Fahrergehälter beschränken oder vom Budget abziehen?
Formel 1

Formel 1: Fahrergehälter beschränken oder vom Budget abziehen?

Die Formel 1 diskutiert darüber, die Fahrergehälter zu beschränken. Erste Konzepte machen die Runde. Je teurer die Fahrer, desto weniger Geld fürs Auto?

von Christian Menath, 31.10.2020

Formel 1, Ferrari verplant Entwicklungs-Token für 2021
Formel 1

Formel 1, Ferrari verplant Entwicklungs-Token für 2021

Ferrari entwickelt noch mit Hochdruck am aktuellen Formel-1-Boliden. In Portugal kommt das nächste kleine Upgrade. Für 2021 ist die Richtung klar.

von Christian Menath, 22.10.2020

Formel 1, Bye-bye Trainingstag? Fahrer nach Nürburgring einig
Formel 1

Formel 1, Bye-bye Trainingstag? Fahrer nach Nürburgring einig

Der Nürburgring und sein Eifelwetter geben der F1 eine Zukunftsvision. Improvisation und Action statt Routine. Die Fahrer wollen den Freitag loswerden.

von Florian Becker, 10.10.2020

Formel 1, Kostengrenze 2021: Ferrari mit Millionen-Zugeständnis
Formel 1

Formel 1, Kostengrenze 2021: Ferrari mit Millionen-Zugeständnis

Die Kosten-Obergrenze verlangt den Top-Teams der Formel 1 für 2021 große Einschnitte ab. Ferrari verhandelt sechs Millionen Aufschub für Personal ein.

von Markus Steinrisser, 06.10.2020

Formel 1 2020: Mercedes sorgt sich wegen öder Rennen
Formel 1

Formel 1 2020: Mercedes sorgt sich wegen öder Rennen

Mercedes will in der Formel 1 keine Reverse Grids sehen - dass 2020 nicht spannend ist, gestehen aber auch sie. Und bringen ihre eigenen Ideen ein.

von Markus Steinrisser, 21.09.2020

Vettel schimpft über Regel-Diskussion: Beweis für Versagen
Formel 1

Vettel schimpft über Regel-Diskussion: Beweis für Versagen

Sebastian Vettel stört sich an den Diskussionen der Formel 1, Qualifikationsrennen mit Reverse Grid auszutragen. Was der Ferrari-Pilot lieber ändern würde.

von Christian Menath, 18.09.2020

Wolff schießt gegen Reverse Grids: Formel 1 ist kein Wrestling
Formel 1

Wolff schießt gegen Reverse Grids: Formel 1 ist kein Wrestling

Das Thema Reverse Grid ist zurück auf der Tagesordnung - und Mercedes legt sich quer. Toto Wolff klar: Formel 1 muss Sport bleiben, nicht Reality TV.

von Markus Steinrisser, 17.09.2020

Formel 1, Hamiltons Anti-Rassismus-Shirt: FIA untersucht nicht
Formel 1

Formel 1, Hamiltons Anti-Rassismus-Shirt: FIA untersucht nicht

Strafe droht Lewis Hamilton wegen Anti-Rassismus-Shirt in Mugello keine: Untersuchung nicht gegen Fahrer, sondern Kleidungs-Richtlinien in Formel 1.

von Markus Steinrisser, 16.09.2020

Formel-1-Fahrer gehen wegen Restart-Chaos auf FIA los: War klar
Formel 1

Formel-1-Fahrer gehen wegen Restart-Chaos auf FIA los: War klar

Das Restart-Chaos beim Formel-1-Rennen in Mugello sorgt bei den Spitzenpiloten für großen Ärger. Sie warnten die FIA sogar. Show wichtiger als Sicherheit?

von Christian Menath, 13.09.2020

Formel 1: Brawn plant nach Monza neuen Reverse-Grid-Vorstoß
Formel 1

Formel 1: Brawn plant nach Monza neuen Reverse-Grid-Vorstoß

Bringt der Monza-Aufreger in der Formel 1 das Reverse-Grid-Thema wieder auf die Tagesordnung? Sportchef Ross Brawn hofft. Chancen dank Concorde besser.

von Markus Steinrisser, 07.09.2020

Formel-1-Teams einigen sich auf neue Kopier-Regeln
Formel 1

Formel-1-Teams einigen sich auf neue Kopier-Regeln

Nach dem Kopie-Protest von Renault gegen Racing Point glätten sich die Wogen: Formel-1-Teams einigen sich auf neues Reglement. Protest damit beendet?

von Christian Menath, 06.09.2020

Formel 1 Monza: Party Mode-Verbot amüsiert Lewis Hamilton nur
Formel 1

Formel 1 Monza: Party Mode-Verbot amüsiert Lewis Hamilton nur

Im Lager der WM-Führenden Mercedes gibt es in Monza keine Angst vor neuen Motor-Regeln. Lewis Hamilton nur amüsiert von Red Bulls Polit-Spielchen und FIA.

von Markus Steinrisser, 03.09.2020

Ende des Party-Mode: Renault-Formel-1-Motorenchef im Interview
Formel 1

Ende des Party-Mode: Renault-Formel-1-Motorenchef im Interview

Die FIA verbietet ab Monza unterschiedliche Motorenmodi. Was genau bewirkt die Technische Direktive? Renault-Motorenchef Remi Taffin im Interview.

von Christian Menath, 01.09.2020

Formel 1 beschneidet Aerodynamik 2021 weiter: Weniger Abtrieb
Formel 1

Formel 1 beschneidet Aerodynamik 2021 weiter: Weniger Abtrieb

Neben dem abgeschnittenen Unterboden wird es drei weitere Änderungen an den Formel-1-Boliden für die Saison 2021 geben. Die Autos werden eingebremst.

von Christian Menath, 28.08.2020

Größter Umbruch der F1-Geschichte: Teams stehen hinter Concorde
Formel 1

Größter Umbruch der F1-Geschichte: Teams stehen hinter Concorde

Alle zehn Formel-1-Teams haben neue, bis 2025 geltende Verträge unterschrieben. Mercedes zufrieden, Haas-Zukunft gesichert, Ferrari behält Sonderrechte.

von Markus Steinrisser, 26.08.2020

Formel 1: Renault zieht Einspruch gegen Kopie-Urteil zurück
Formel 1

Formel 1: Renault zieht Einspruch gegen Kopie-Urteil zurück

Renault zieht seinen Einspruch gegen das Urteil im Kopie-Prozess gegen Racing Point zurück. Streit um die DNA der Formel 1 deeskaliert.

von Christian Menath, 25.08.2020

Formel-1-Motoren: Wohl doch kein Party-Mode-Verbot in Spa
Formel 1

Formel-1-Motoren: Wohl doch kein Party-Mode-Verbot in Spa

Die Formel-1-Teams erhalten offenbar eine Gnadenfrist in Sachen Beschränkung der Motorenmodi. Medienbericht: FIA verschiebt für Spa geplante Direktive.

von Jonas Fehling, 20.08.2020

Renaults Kopier-Krieg vs. Racing Point: Alle Punkte müssen weg
Formel 1

Renaults Kopier-Krieg vs. Racing Point: Alle Punkte müssen weg

Die Formel 1 streitet sich in mit Racing Points Bremsbelüftungen in die nächste Instanz. Renault kämpft verbissen, will alle WM-Punkte aberkannt sehen.

von Markus Steinrisser, 20.08.2020

Formel 1 - Concorde: Ferrari zieht nach, bestätigt Unterschrift
Formel 1

Formel 1 - Concorde: Ferrari zieht nach, bestätigt Unterschrift

Ferrari bekennt sich als zweites Team zur Formel 1 ab 2021. Concorde Agreement mit FIA und Liberty bis 2025 unterschrieben. Auch Williams bestätigt.

von Markus Steinrisser, 18.08.2020

Formel 1: McLaren begrüßt Testverbot auf neuen 2020-Strecken
Formel 1

Formel 1: McLaren begrüßt Testverbot auf neuen 2020-Strecken

2020 darf auf den neuen Strecken im Formel-1-Kalender, wie Mugello oder dem Nürburgring, nicht getestet werden McLaren: Wollten schon mit Straßenauto.

von Markus Steinrisser, 16.08.2020

Formel 1, Mercedes durch Qualifying-Modus-Verbot noch stärker?
Formel 1

Formel 1, Mercedes durch Qualifying-Modus-Verbot noch stärker?

Ab Spa werden in der Formel 1 die Motor-Modi beschränkt. Wird Mercedes durch das Verbot des Party-Mode sogar noch überlegener?

von Christian Menath, 14.08.2020

Formel 1 verbietet Quali-Modus: Das sagen die Fahrer
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 verbietet Quali-Modus: Das sagen die Fahrer

16 Bilder, 13.08.2020

Formel 1: FIA beschränkt Motormodus ab Spa, Downforce ab 2021
Formel 1

Formel 1: FIA beschränkt Motormodus ab Spa, Downforce ab 2021

Der Qualifying-Modus der Formel-1-Motoren ist tot: Ab Spa gelten neue Regeln. Aero-Regeln für 2021 weiter beschränkt. Alle gegen Mercedes?

von Christian Menath, 13.08.2020

Racing Point vs. Renault: Urteil am Freitag, offene Fragen
Formel 1

Racing Point vs. Renault: Urteil am Freitag, offene Fragen

Am Freitag soll es ein Urteil im Kopie-Prozess zwischen Racing Point und Renault geben. Die Formel 1 wartet gebannt. Warum die Sachlage so komplex ist.

von Christian Menath, 06.08.2020

Formel 1, AlphaTauri: Ist das B-Team bald auf Red-Bull-Niveau?
Formel 1

Formel 1, AlphaTauri: Ist das B-Team bald auf Red-Bull-Niveau?

Der ab 2021 greifende Budget Cap könnte AlphaTauri in die Karten spielen. Die Konkurrenz befürchtet, dass das B-Team bald so stark wie Red Bull ist.

von Daniel Geradtz, 26.07.2020

Formel 1 friert Regeln ein: Mercedes schon WM-Favorit 2021?
Formel 1

Formel 1 friert Regeln ein: Mercedes schon WM-Favorit 2021?

2021 werden die Formel-1-Teams mit teils alten Autos weiterfahren müssen. McLaren-Teamchef Andreas Seidl sicher: Mercedes-Lücke zu groß, Mittelfeld aber eng

von Markus Steinrisser, 26.07.2020

Formel 1 2020 im Protest-Wahn: Seidl will bessere FIA-Kontrolle
Formel 1

Formel 1 2020 im Protest-Wahn: Seidl will bessere FIA-Kontrolle

Proteste und gemutmaßte Regelbrüche gibt es 2020 in der Formel 1 zuhauf. McLaren-Teamchef Andreas Seidl will für Zukunft bessere Überwachung durch FIA.

von Markus Steinrisser, 24.07.2020