Kompakt
Formel 1 2019: Strafen, Verwarnungen und Strafpunkte
Formel 1

Formel 1 2019: Strafen, Verwarnungen und Strafpunkte

Vor Mexiko sind alle Strafpunkte aus 2018 verfallen. Hier gibt es alle Strafen, Strafpunkte und Verwarnungen der Formel-1-Saison 2019 in der Übersicht.

21.10.2019

Formel 1 2021: Heute letztes Regel-Meeting, Teams weiter uneins
Formel 1

Formel 1 2021: Heute letztes Regel-Meeting, Teams weiter uneins

Die Formel 1 will mit Ende Oktober das Reglement für 2021 fixiert haben. Aber Teams, FIA, Liberty noch immer uneins. Vor letztem Treffen läuft Zeit davon.

von Markus Steinrisser, 16.10.2019

Formel 1: Super-Sonntag wie Suzuka bald Standard? F1 winkt ab
Formel 1

Formel 1: Super-Sonntag wie Suzuka bald Standard? F1 winkt ab

Beim Japan GP in Suzuka stiegen Qualifying und Rennen am selben Tag. Ein Format, das sich manche Fahrer als Regel vorstellen können. Die F1 denkt anders.

von Jonas Fehling, 15.10.2019

Formel 1, Teamchefs über Grid-Strafen: Ballast ungeeignet
Formel 1

Formel 1, Teamchefs über Grid-Strafen: Ballast ungeeignet

Wegen des Tauschs von Motorteilen werden viele Strafen vergeben. Das System ist umstritten, doch Ballast ist für Formel-1-Teamchefs keine Lösung.

von Daniel Geradtz, 14.10.2019

Formel 1 Japan, Verwirrung um Rennergebnis: Zu früh abgewunken
Formel 1

Formel 1 Japan, Verwirrung um Rennergebnis: Zu früh abgewunken

Ein Systemfehler der Formel 1 wirbelt das Ergebnis des Japan GP durcheinander. Rennen zu früh beendet, Perez trotz Crash in den Punkten.

von Christian Menath, 13.10.2019

Formel 1, Erklärt: Darum keine Strafe für Vettel-Frühstart
Formel 1

Formel 1, Erklärt: Darum keine Strafe für Vettel-Frühstart

Sebastian Vettel startete beim Japan GP 2019 offensichtlich zu früh - trotzdem bekam er keine Strafe. Technik und Reglement sind schuld daran.

von Christian Menath, 13.10.2019

Formel 1 Russland 2019: Stand Power Units und Motorenwechsel
Formel 1

Formel 1 Russland 2019: Stand Power Units und Motorenwechsel

Sebastian Vettel & Co. drohen auch 2019 wieder Motorenstrafen. Die Übersicht der bisher von Mercedes, Ferrari, Honda und Renault eingesetzten Power Units.

29.09.2019

Formel 1 2021: Weitere Einheitsteile fallen - auch Bremsen weg
Formel 1

Formel 1 2021: Weitere Einheitsteile fallen - auch Bremsen weg

Das Formel-1-Reglement für 2021 ist noch immer in der Schwebe. Nach dem Einheitsgetriebe kippt die FIA jetzt kurz vor Deadline auch die Bremsen.

von Markus Steinrisser, 27.09.2019

Formel 1, Verwarnungen sind zurück: 'Gelbe Karten' statt Strafe
Formel 1

Formel 1, Verwarnungen sind zurück: 'Gelbe Karten' statt Strafe

In Spa und Monza wurden in der Formel 1 erstmals seit 2010 Verwarnungen statt Strafen ausgesprochen. Rennleiter Michael Masi erklärt warum.

von Markus Steinrisser, 14.09.2019

Formel 1, Unsafe-Release-Konfusion: FIA stellt Strafmaß klar
Formel 1

Formel 1, Unsafe-Release-Konfusion: FIA stellt Strafmaß klar

Einmal Zeitstrafe, einmal Geldstrafe - die Formel 1 weiß nicht, wie Unsafe Release bestraft werden soll. FIA-Rennleiter Michael Masi sorgt für Klarheit.

von Markus Steinrisser, 24.08.2019

Formel 1 testet 2021 im Windkanal: Ergebnisse außergewöhnlich
Formel 1

Formel 1 testet 2021 im Windkanal: Ergebnisse außergewöhnlich

Die letzte Entwicklungsstufe der Formel-1-Regeln 2021 wurde im Windkanal von Sauber getestet. Die Ergebnisse sollen außergewöhnlich gewesen sein.

von Christian Menath, 22.08.2019

Formel 1: Alle Details zum neuen Reglement 2021
Formel 1

Formel 1: Alle Details zum neuen Reglement 2021

Nachtanken, Standardteile, Kostengrenze und Co: Motorsport-Magazin.com kennt alle Details zum Formel-1-Reglement 2021. Das steht schon fest.

von Christian Menath, 17.07.2019

Sebastian Vettel will Formel-1-Revolution: Brennt die Regeln ab
Formel 1

Sebastian Vettel will Formel-1-Revolution: Brennt die Regeln ab

Die Formel 1 steckt in einer Sinnkrise: Soll der Sport technischer Vorreiter sein oder Unterhaltung? Sebastian Vettel fordert eine Revolution.

von Christian Menath, 06.07.2019

Falsche Startposition? Darum bekam Verstappen keine Strafe
Formel 1

Falsche Startposition? Darum bekam Verstappen keine Strafe

Die Formel-1-Gemeinde wütete nach dem Österreich GP. Max Verstappen hätte gleich zweimal bestraft werden müssen. Darum griffen die Stewards nicht ein.

von Christian Menath, 03.07.2019

Formel 1: Darum bekommt Hamilton einen Startplatz geschenkt
Formel 1

Formel 1: Darum bekommt Hamilton einen Startplatz geschenkt

Lewis Hamilton qualifiziert sich in Österreich auf Rang zwei, bekommt eine Strafe von drei Startplätzen und startet von Rang vier - wie ist das möglich?

von Christian Menath, 29.06.2019

Formel 1, Räikkönen nicht beim Regel-Gipfel: verdammt sinnlos
Formel 1

Formel 1, Räikkönen nicht beim Regel-Gipfel: verdammt sinnlos

Vor dem Frankreich GP lud die FIA die Formel-1-Fahrer nach Paris. Sie sollten ihre Sicht auf die Regeln 2021 ausführen. Warum Kimi Räikkönen nicht dabei war

von Jonas Fehling, 26.06.2019

Formel 1 nach Hamiltons Regel-Schelte: Brawn plant 3 Meetings
Formel 1

Formel 1 nach Hamiltons Regel-Schelte: Brawn plant 3 Meetings

Die Formel 1 freut sich nach Lewis Hamiltons Kritik am Regel-Entwurf 2021 über seinen Einsatz. Sportchef Ross Brawn kann Zusammenarbeit kaum erwarten.

von Jonas Fehling, 25.06.2019

Formel 1, Hamilton warnt: Neue Regeln für 2021 weit weg von gut
Formel 1

Formel 1, Hamilton warnt: Neue Regeln für 2021 weit weg von gut

Die Formel 1 erwartet 2021 radikale Änderungen. Doch viele, allen voran Lewis Hamilton, zweifeln am ersten Regel-Entwurf. Revision sei dringend notwendig.

von Markus Steinrisser, 24.06.2019

Wolff-Zweifel an Änderungen: Stabile Regeln für Formel 1 besser
Formel 1

Wolff-Zweifel an Änderungen: Stabile Regeln für Formel 1 besser

2021 ist die große Baustelle der Formel 1. Teams pokern mit neuen Technik-Regeln, Liberty will mehr Rennen und kürzere Events. Toto Wolff denkt anders.

von Markus Steinrisser, 14.06.2019

Formel 1, Zeitplan ab 2021 anders? Teams gegen Änderungen
Formel 1

Formel 1, Zeitplan ab 2021 anders? Teams gegen Änderungen

Die FIA bastelt weiter an den Formel-1-Regeln für 2021. Jetzt werden Zeitplan-Änderungen bekannt. Doch nicht alle F1-Teams sind Freunde der Ideen.

von Markus Steinrisser, 07.06.2019

Formel-1-Regeln 2020 veröffentlicht: Qualifying 4 ist tot
Formel 1

Formel-1-Regeln 2020 veröffentlicht: Qualifying 4 ist tot

Die FIA hat die Technischen und Sportlichen Regeln für die Formel-1-Saison 2020 veröffentlicht. Das Reglement bleibt weitgehend stabil, das Q4 ist tot.

von Christian Menath, 30.04.2019

Formel 1, Hülkenberg: Neue Flügel beim Überholen keine Hilfe
Formel 1

Formel 1, Hülkenberg: Neue Flügel beim Überholen keine Hilfe

Nach drei Rennen kann die Formel 1 2019 keine großen Verbesserungen beim Überholen vermelden, trotz neuer Regeln. Hülkenberg: Gleich schlimm wie vorher.

von Markus Steinrisser, 21.04.2019

Formel-1-Regeln 2021: Teams mit erstem Konzept noch unzufrieden
Formel 1

Formel-1-Regeln 2021: Teams mit erstem Konzept noch unzufrieden

Vor Bahrain präsentierte Liberty Media der Formel 1 Konkretes für 2021, im Geheimen. Kein Team ist ganz an Bord. Ferrari und Co. wollen Nachverhandlung.

von Markus Steinrisser, 07.04.2019

Formel 1 Bahrain: 2019 erstmals dritte DRS-Zone in Sakhir
Formel 1

Formel 1 Bahrain: 2019 erstmals dritte DRS-Zone in Sakhir

Die Formel 1 will mit aller Macht für jede Menge Überholaction sorgen. Deshalb gibt es jetzt sogar in Bahrain eine neue, dritte DRS-Zone.

von Jonas Fehling, 27.03.2019

Formel 1 Regeln 2019: Überholen jetzt leichter? Fahrer-Klartext
Formel 1

Formel 1 Regeln 2019: Überholen jetzt leichter? Fahrer-Klartext

Der Australien GP war das erste Rennen mit den neuen Formel-1-Regeln 2019. Ziel: Enges Racing, mehr Überholen. Mission erfüllt? Fahrer: Zweifel & Hoffnung.

von Jonas Fehling, 20.03.2019

Formel 1 Australien: So lief die heiße Jagd auf den Bonuspunkt
Formel 1

Formel 1 Australien: So lief die heiße Jagd auf den Bonuspunkt

Beim Australien GP 2019 ging es in der Formel 1 zum ersten Mal seit 60 Jahren wieder um einen Punkt für die schnellste Rennrunde. Ein Fight in 20 Akten.

von Jonas Fehling, 18.03.2019

Formel 1 Technik-Regeln 2019: So funktionieren neue Flügel & Co
Formel 1

Formel 1 Technik-Regeln 2019: So funktionieren neue Flügel & Co

2019 bringt die Formel 1 viele neue Technik-Regeln nach Australien. Neue Aerodynamik soll das Überholen einfacher machen. Alle Effekte der Flügel erklärt.

von Christian Menath, 16.03.2019

Formel 1 Australien 2019: Regeln, Fahrer & Teams: Die Neuheiten
Formel 1 / Hintergrund

Formel 1 Australien 2019: Regeln, Fahrer & Teams: Die Neuheiten

Die Formel 1 startet in Australien in die neue Saison 2019 - mit viel Neuem: Neue Frontflügel, Rücklichter, Reifen, Fahrer, neue Regeln. Alle Neuheiten.

von Christian Menath, 16.03.2019

Formel-1-Regeln 2021: Präsentation für Teams noch im März
Formel 1

Formel-1-Regeln 2021: Präsentation für Teams noch im März

Die Formel-1-Teams machen zunehmend Druck, endlich Klarheit über die Formel-1-Regeln 2021 zu bekommen. Noch diesen Monat soll sich diese Forderung erfüllen.

von Jonas Fehling, 15.03.2019

Formel-1-Fahrer zweifeln am Bonuspunkt: Wird kaum Rolle spielen
Formel 1

Formel-1-Fahrer zweifeln am Bonuspunkt: Wird kaum Rolle spielen

Ab Australien 2019 vergibt die Formel 1 einen Bonuspunkt für die schnellste Rennrunde. Viele Fahrer zweifeln, ob das viel ändert. Punkt für Pole besser?

von Markus Steinrisser, 14.03.2019

Formel 1, Brawn zu Bonuspunkt: Haben auf Fans reagiert
Formel 1

Formel 1, Brawn zu Bonuspunkt: Haben auf Fans reagiert

Formel-1-Sportchef Ross Brawn hat sich zum Punkt für die schnellste Runde geäußert. Einführung nach Fan-Umfragen beschlossen.

von Markus Steinrisser, 12.03.2019

Formel-1-Regeln-2019: WM-Punkt für schnellste Rennrunde fix
Formel 1

Formel-1-Regeln-2019: WM-Punkt für schnellste Rennrunde fix

In der Formel 1 gibt es mit Saisonstart in Australien 2019 einen Punkt für die schnellste Rennrunde. Letzt formale Hürde genommen. Eine Bedingung.

von Jonas Fehling, 11.03.2019

Formel 1, Punkt für schnellste Runde: FIA gibt grünes Licht
Formel 1

Formel 1, Punkt für schnellste Runde: FIA gibt grünes Licht

Freie Bahn für Liberty Medias neueste Idee: Der FIA-WMSC hat dem Punkt für die schnellste Runde stattgegeben. Finale Bestätigung nur noch Formsache.

von Florian Becker, 08.03.2019

Formel 1 plant Mini-Revolution: Punkt für schnellste Rennrunde
Formel 1

Formel 1 plant Mini-Revolution: Punkt für schnellste Rennrunde

Die Formel 1 will in den Rennen für noch mehr Action sorgen. Liberty Media plant noch für die Saison 2019 einen WM-Punkt für die schnellste Rennrunde.

von Florian Becker, 06.03.2019

Formel 1: 2019 mehr Überholmanöver? Erstes Urteil der Piloten
Formel 1

Formel 1: 2019 mehr Überholmanöver? Erstes Urteil der Piloten

Die F1-Testfahrten in Barcelona lassen ein erstes Fazit der Regeln 2019 zu. Sebastian Vettel bleibt skeptisch. Kevin Magnussen sieht endlich mehr Racing.

von Florian Becker, 27.02.2019

Formel 1 2019 dank Regeln die schnellste aller Zeiten?
Formel 1

Formel 1 2019 dank Regeln die schnellste aller Zeiten?

Die Formel 1 hat 2019 ein neues Reglement. Eigentlich sollten die Autos langsamer werden - doch das Gegenteil scheint nun der Fall zu sein.

von Christian Menath, 21.02.2019

Formel 1: FIA geht 2019 härter gegen Benzin-Tricksereien vor
Formel 1

Formel 1: FIA geht 2019 härter gegen Benzin-Tricksereien vor

Die FIA schaut in der Formel-1-Saison 2019 beim Benzinverbrauch genauer hin. Die Teams müssen sich auf neue Tests und Verbote gefasst machen.

von Christian Menath, 19.02.2019

Formel 1, Neue Details zu 2021er Regeln: Motor, Getriebe und Co
Formel 1

Formel 1, Neue Details zu 2021er Regeln: Motor, Getriebe und Co

Die ersten Details zum Formel-1-Regelement ab 2021 werden bekannt. Im Ausschreiben für einen Getriebehersteller finden sich Infos zu Motor und Kalender.

von Christian Menath, 19.02.2019

Horner über 2019: Nur stabile Regeln machen Formel 1 enger
Formel 1

Horner über 2019: Nur stabile Regeln machen Formel 1 enger

Angepasste Aero-Regeln sollen in der Formel 1 Überholen leichter machen. Doch Christian Horner warnt: Damit mache man die Lücken zwischen Teams nur größer.

von Markus Steinrisser, 13.01.2019

Formel 1 erklärt: Technik-Reglement 2019 im Detail
Formel 1 / Hintergrund

Formel 1 erklärt: Technik-Reglement 2019 im Detail

Das Technische Reglement der Formel 1 ändert sich 2019, die Aerodynamik soll überholfreundlicher werden. Die Änderungen im Detail erklärt.

von Christian Menath, 02.01.2019

Formel-1-Regeln 2019 veröffentlicht: Ende mit dem Strafen-Chaos
Formel 1

Formel-1-Regeln 2019 veröffentlicht: Ende mit dem Strafen-Chaos

Der Weltrat der FIA hatte kleine Änderungen für die Formel-1-Saison 2019 beschlossen. Nun gibt es die Details im fertigen Reglement.

von Christian Menath, 21.12.2018

Formel 1 Regeln 2019: Mercedes warnt vor neuer Brawn-Sensation
Formel 1

Formel 1 Regeln 2019: Mercedes warnt vor neuer Brawn-Sensation

Zur Formel-1-Saison 2019 ändern sich die Regeln drastisch. Die Aerodynamik wird klar beschnitten. Mit Schlupflöchern? Toto Wolff rechnet selbst mit Williams

von Jonas Fehling, 13.12.2018

Formel 1 2019, Mercedes: Rückschlag bei Motoren-Entwicklung
Formel 1

Formel 1 2019, Mercedes: Rückschlag bei Motoren-Entwicklung

Die Entwicklung der Formel-1-Teams für 2019 läuft auf Hochtouren. Mercedes-Teamchef Toto Wolff liefert eine erste Wasserstandsmeldung - samt erster Mahnung.

von Jonas Fehling, 07.12.2018

Formel-1-Piloten hoffen: 2019 endlich Schluss mit dem Magerwahn
Formel 1

Formel-1-Piloten hoffen: 2019 endlich Schluss mit dem Magerwahn

Die Formel 1 hat für 2019 in den Regeln ein Mindestgewicht für die Fahrer festgelegt. Mutieren die Piloten nun zu Kraftpaketen statt Hungerhaken?

von Florian Becker, 07.12.2018

Formel 1: FIA-Superlizenz-System für das Jahr 2019 präsentiert
Formel 1

Formel 1: FIA-Superlizenz-System für das Jahr 2019 präsentiert

Die FIA hat das Superlizenz-System der Formel 1 auch für 2019 angepasst. Mehr Punkte für die DTM. Formel 2 und Formel 3 weiter das Top-Sprungbrett.

von Florian Becker, 06.12.2018

Formel 1 Regeln 2019: FIA passt Gridstrafen an & gibt CFD frei
Formel 1

Formel 1 Regeln 2019: FIA passt Gridstrafen an & gibt CFD frei

Der Motorsportweltrat der FIA hat in St. Petersburg finale Anpassungen für die Formel-1-Regeln 2019 festgelegt. Darunter: Logischeres Grid nach Strafen.

von Jonas Fehling, 06.12.2018

Formel 1 Abu Dhabi: Ferrari testet Frontflügel für 2019
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi: Ferrari testet Frontflügel für 2019

Ferrari testet im 1. Freien Training in Abu Dhabi einen Frontflügel, der für das Technische Reglement der Formel 1 für 2019 ausgelegt ist.

von Christian Menath, 23.11.2018

Formel 1, FIA vertagt Ärger um Mercedes-Felge auf Saison 2019
Formel 1

Formel 1, FIA vertagt Ärger um Mercedes-Felge auf Saison 2019

Die FIA wollte die Situation um die Mercedes-Felge bis Brasilien geklärt haben - nun gibt es aber weiterhin Probleme. Keine Lösung bis Saisonende.

von Christian Menath, 10.11.2018

Formel-1-Regeln 2019, Teams zweifeln: Wirklich mehr Überholen?
Formel 1

Formel-1-Regeln 2019, Teams zweifeln: Wirklich mehr Überholen?

Die Formel 1 hat das Reglement für 2019 angepasst. Vereinfachte Aerodynamik soll mehr Überholaction liefern. Doch die Teams zweifeln: Entwicklung zu gut?

von Jonas Fehling, 05.11.2018

Formel 1: Ersetzen Kamera & Bildschirm die Rückspiegel?
Formel 1

Formel 1: Ersetzen Kamera & Bildschirm die Rückspiegel?

Die Formel 1 denkt aktuell einmal mehr über eine technische Neuerung nach. Werden die Probleme mit der Sicht nach hinten bald radikaler angegangen?

von Jonas Fehling, 04.11.2018