Kompakt
Nick Heidfeld: Nicht das Ende meiner Motorsport-Karriere
Formel E / Interview

Nick Heidfeld: Nicht das Ende meiner Motorsport-Karriere

Nick Heidfeld ist nicht mehr Stammfahrer in der Formel E, sein Mahindra-Cockpit übernimmt Pascal Wehrlein. Heidfeld im Exklusiv-Interview zu seiner Zukunft.

von Robert Seiwert, 16.10.2018

Mahindra: Wehrlein und D'Ambrosio statt Heidfeld und Rosenqvist
Formel E

Mahindra: Wehrlein und D'Ambrosio statt Heidfeld und Rosenqvist

Formel-E-Topteam Mahindra startet mit zwei neuen Fahrern in die kommende Saison. Das bestätigt ein Vorstandsmitglied jetzt bei Motorsport-Magazin.com.

von Robert Seiwert, 28.09.2018

Formel E: Nick Heidfeld entwickelt 2-Millionen-Sportwagen mit
Formel E

Formel E: Nick Heidfeld entwickelt 2-Millionen-Sportwagen mit

Neues Projekt für Formel-E-Fahrer Nick Heidfeld: Der frühere Formel-1-Pilot bringt sich bei einem neuen Hyper-Sportwagen-Projekt tatkräftig ein.

von Robert Seiwert, 13.07.2018

Heidfeld macht den Hamilton: Mit dem Motorrad zur Formel E
Formel E

Heidfeld macht den Hamilton: Mit dem Motorrad zur Formel E

Rennfahrer und Heimschläfer - eine seltene Kombination im Motorsport. In diesen besonderen Genuss kommt Nick Heidfeld beim Zürich ePrix.

von Robert Seiwert, 09.06.2018

Formel E: Achten die Rennfahrer eigentlich auch auf die Umwelt?
Formel E

Formel E: Achten die Rennfahrer eigentlich auch auf die Umwelt?

Die Formel E steht wie keine andere Rennserie für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Halten sich auch die Fahrer daran? Wir haben in Berlin nachgefragt.

von Robert Seiwert, 19.05.2018

Formel E Berlin: Abt, Heidfeld, Lotterer, Engel im Interview
Formel E

Formel E Berlin: Abt, Heidfeld, Lotterer, Engel im Interview

Vor ihrem Formel-E-Heimrennen haben die vier deutschen Piloten Andre Lotterer, Maro Engel, Daniel Abt und Nick Heidfeld über den Berlin ePrix gesprochen.

16.05.2018

Formel E, Heidfeld zeigt Emotionen: Todärgerlich und scheiße
Formel E

Formel E, Heidfeld zeigt Emotionen: Todärgerlich und scheiße

Nick Heidfeld hatte es zuletzt nicht einfach in der Formel E. Vor allem seine eigenen Fehler haben den früheren Formel-1-Fahrer ins Grübeln gebracht.

von Robert Seiwert, 18.04.2018

Formel-E-Test mit GEN2-Auto: Abt, Heidfeld, Günther am Start
Formel E

Formel-E-Test mit GEN2-Auto: Abt, Heidfeld, Günther am Start

Die Formel E testet die neuen Generation-2-Autos in Calafat. In Spanien dabei sind Daniel Abt, Nick Heidfeld, Max Günther und auch BMW. Exklusive Stimmen.

von Robert Seiwert, 17.04.2018

Formel E, Nick Heidfeld: So gewinnt man keinen Blumentopf
Formel E

Formel E, Nick Heidfeld: So gewinnt man keinen Blumentopf

Nick Heidfeld wollte dieses Jahr um die Meisterschaft in der Formel E kämpfen. Aktuell herrscht jedoch Ernüchterung. Gelingt ihm die Trendwende in Europa?

von Robert Seiwert, 22.03.2018

Formel E Uruguay: Die 7 Antworten zum Punta del Este ePrix 2018
Formel E / Analyse

Formel E Uruguay: Die 7 Antworten zum Punta del Este ePrix 2018

Verrückte Strafe für Lucas di Grassi, Lebensgefahr bei Daniel Abt und Nick Heidfeld ohne Blumentopf: Die wichtigsten Antworten zum Punta del Este ePrix.

von Robert Seiwert, 19.03.2018

Formel E: Nick Heidfeld entschuldigt sich für Unfall mit Abt
Formel E

Formel E: Nick Heidfeld entschuldigt sich für Unfall mit Abt

Unfall mit Nachgeschmack? Nick Heidfeld schießt in Chile Daniel Abt und sich selbst aus dem Rennen. Es folgt eine besondere Konversation auf Twitter.

von Robert Seiwert, 04.02.2018

Formel E, Santiago de Chile: Nick Heidfeld peilt ersten Sieg an
Formel E

Formel E, Santiago de Chile: Nick Heidfeld peilt ersten Sieg an

Hat das lange Warten auf den Sieg bald endlich ein Ende? Nick Heidfeld rechnet sich beim kommenden Rennen der Formel E in Chile gute Chancen aus.

von Robert Seiwert, 03.02.2018

Heidfeld: So anstrengend ist Formel E im Vergleich zu Formel 1
Formel E / Interview

Heidfeld: So anstrengend ist Formel E im Vergleich zu Formel 1

Nick Heidfeld kennt beide Seiten: Haifischbecken Formel 1 und die Formel E, in der vieles anders abläuft. Wie anstrengend geht es abseits der Strecke zu?

von Robert Seiwert, 27.01.2018

Formel-E-Auto im schönsten Windkanal der Welt
Formel E / Bilder

Formel-E-Auto im schönsten Windkanal der Welt

7 Bilder, 25.01.2018

Legendärer Designer Pininfarina: Kooperation mit Mahindra
Formel E

Legendärer Designer Pininfarina: Kooperation mit Mahindra

Der nächste große Name in der Formel E: Italo-Designer Pininfarina arbeitet mit Mahindra zusammen. Bei Nick Heidfeld werden Erinnerungen wach...

von Robert Seiwert, 25.01.2018

Neues Formel-E-Auto: Heidfeld hätte sich noch mehr erhofft
Formel E

Neues Formel-E-Auto: Heidfeld hätte sich noch mehr erhofft

Das neue Rennauto der Formel E für 2018/19 wird spektakulär. Aber wäre sogar noch mehr gegangen? Und wie verhält sich das Generation-2-Auto ohne Heckflügel?

von Robert Seiwert, 18.01.2018

Formel E - Engel nach Heidfeld-Crash: Strafe ist lächerlich
Formel E

Formel E - Engel nach Heidfeld-Crash: Strafe ist lächerlich

Wie bitter! Maro Engel verliert erneut gute Punkte wegen einer Strafe. Der Venturi-Pilot ärgert sich in Marrakesch über den Unfall mit Nick Heidfeld.

von Robert Seiwert, 16.01.2018

Formel E: Nick Heidfeld tickt aus - Stinkefinger in Marrakesch
Formel E

Formel E: Nick Heidfeld tickt aus - Stinkefinger in Marrakesch

Nick Heidfeld holt in Marrakesch weniger Punkte als erhofft. Die ruppige Gangart im dritten Formel-E-Rennen der Saison gefiel dem Mahindra-Fahrer gar nicht.

von Robert Seiwert, 16.01.2018

Formel E Marrakesch 2018: Die 7 Antworten zum Rennen
Formel E

Formel E Marrakesch 2018: Die 7 Antworten zum Rennen

Fanboost-Ärger bei Sebastien Buemi, Frust beim Unfall-Duo Nick Heidfeld/Maro Engel und Daniel Abt im Pech: Die Antworten zum Formel-E-Rennen in Marrakesch.

von Robert Seiwert, 15.01.2018

Formel E: Unfair bis lebensgefährlich - Drama um Regeländerung
Formel E

Formel E: Unfair bis lebensgefährlich - Drama um Regeländerung

Wirbel bei der Formel E in Marrakesch! Eine von der FIA geplante Regeländerung bringt die Fahrer auf die Barrikaden. Alle Hintergründe und Stimmen.

von Robert Seiwert, 12.01.2018

Formel E: Heidfeld in Hongkong zwischen Podest und Katastrophe
Formel E

Formel E: Heidfeld in Hongkong zwischen Podest und Katastrophe

Nick Heidfeld schnappt sich zum Auftakt der Formel-E-Saison einen Podestplatz in Hongkong. Rennen zum Vergessen am Sonntag, aber Zuversicht für die Zukunft.

von Robert Seiwert, 07.12.2017

Formel E: Nick Heidfeld veralbert Formel-1-Champ Lewis Hamilton
Formel E

Formel E: Nick Heidfeld veralbert Formel-1-Champ Lewis Hamilton

Formel-E-Pilot Nick Heidfeld amüsiert sich über einen Instagram-Patzer von Ex-Formel-1-Kollege Lewis Hamilton. Das Video und was genau los war.

von Jonas Fehling, 04.12.2017

Formel E: Heidfeld trotz Podestplatz in Hongkong richtig sauer!
Formel E

Formel E: Heidfeld trotz Podestplatz in Hongkong richtig sauer!

Nick Heidfeld startet mit einem Podestplatz in die neue Formel-E-Saison, ist aber mächtig angefressen. Grund: Das Verhalten eines früheren Formel-1-Piloten.

von Robert Seiwert, 02.12.2017

Formel E Hongkong 2017: Vorschau und Infos zum Saisonstart
Formel E

Formel E Hongkong 2017: Vorschau und Infos zum Saisonstart

Die Formel E startet in die Saison 2017/18. Motorsport-Magazin.com liefert die Infos zum Auftakt in Hongkong samt Streckenvorschau, TV-Zeiten und Zeitplan.

von Robert Seiwert, 01.12.2017

Formel E 2017/18: Die 4 deutschen Fahrer im Check
Formel E

Formel E 2017/18: Die 4 deutschen Fahrer im Check

Die Formel E startet in ihre 4. Saison. Vor Hongkong analysieren wir das deutsche Quartett Daniel Abt, Nick Heidfeld, Maro Engel und Andre Lotterer.

von Robert Seiwert, 30.11.2017

Formel 1: Nick Heidfeld traut Robert Kubica starkes Comeback zu
Formel 1

Formel 1: Nick Heidfeld traut Robert Kubica starkes Comeback zu

Nick Heidfeld verfolgt die Rückkehr-Pläne seines früheren Formel-1-Teamkollegen Robert Kubica. Sein Eindruck bei einem Wiedersehen war positiv.

von Robert Seiwert, 19.11.2017

Formel E - Nick Heidfeld: Massa-Effekt würde schnell verpuffen
Formel E / Interview

Formel E - Nick Heidfeld: Massa-Effekt würde schnell verpuffen

Teil 2 des großen Interviews mit Nick Heidfeld. Über Risiken des Hersteller-Booms in der Formel E, den Massa-Effekt und Ex-Teamkollege Robert Kubica.

von Robert Seiwert, 17.11.2017

Formel E - Nick Heidfeld: Weiß was ich falsch gemacht habe
Formel E / Interview

Formel E - Nick Heidfeld: Weiß was ich falsch gemacht habe

Nick Heidfeld im exklusiven Interview. Der frühere Formel-1-Fahrer über seine Titelchancen in der Formel E, Vorurteile wegen fehlender Siege und das Alter.

von Robert Seiwert, 16.11.2017

Formel E: Nick Heidfelds neues Mahindra-Auto präsentiert
Formel E

Formel E: Nick Heidfelds neues Mahindra-Auto präsentiert

Mahindra zeigt sein neues Design für die kommende Saison in der Formel E. Das Auto von Nick Heidfeld und Felix Rosenqvist durften Fans kreieren.

von Robert Seiwert, 10.11.2017

Nick Heidfeld: Das fehlt noch zum ersten Sieg
Formel E / Interview

Nick Heidfeld: Das fehlt noch zum ersten Sieg

Nick Heidfeld wurde in Paris zum dritten Mal in dieser Saison Dritter. Im Interview mit Motorsport-Magazin.com verrät er, was zum ersten Formel-E-Sieg fehlt.

von Raphaela Scheidl, 21.05.2017

Wehrlein K. o.: Das Risiko abseits des F1-Cockpits
Formel 1

Wehrlein K. o.: Das Risiko abseits des F1-Cockpits

Pascal Wehrlein kann wegen des Unfalls beim RoC nicht an den Testfahrten. Schon in der Vergangenheit stoppten Freizeitunfälle Michael Schumacher & Co.

von Florian Becker, 18.02.2017

Heidfeld/Buemi/Jani: Rebellion-Attacke in Daytona
IMSA

Heidfeld/Buemi/Jani: Rebellion-Attacke in Daytona

Rebellion schickt ein Star-Aufgebot um Nick Heidfeld zum IMSA-Auftakt nach Daytona. Das wird jedoch nicht das einzige US-Rennen für die Schweizer bleiben.

von Tobias Ebner, 10.12.2016

Titel, Tod, Tragödien: Deutsche in der Formel 1
Formel 1

Titel, Tod, Tragödien: Deutsche in der Formel 1

Nico Rosberg kann dritter deutscher Formel-1-Weltmeister werden. Doch nicht nur für Titel sorgten deutsche Fahrer. Ein Blick in die Historie.

von Chris Lugert, 20.11.2016

Buemi gewinnt das Auftaktrennen in Hongkong
Formel E / Rennbericht

Buemi gewinnt das Auftaktrennen in Hongkong

Sebastien Buemi gewann das erste Rennen der Formel E Saison 2016/2017 vor Lucas di Grassi und Nick Heidfeld.

von Manuel Schulz, 09.10.2016

Tests in Donington, Tag 3: Buemi mit Rundenrekord
Formel E

Tests in Donington, Tag 3: Buemi mit Rundenrekord

Zum Abschluss der zweiten offiziellen Testfahrten der Formel E im britischen Donington hat Sebastien Buemi den Rundenrekord von Jean-Eric Vergne unterboten.

von Raphaela Scheidl, 07.09.2016

Auto zurückgezogen: Heidfeld aus der WEC raus
WEC

Auto zurückgezogen: Heidfeld aus der WEC raus

Nick Heidfeld wird in diesem Jahr keine Rennen der WEC mehr bestreiten. Rebellion entscheidet sich gegen den Deutschen und für das Schwesternauto.

von Michael Höller, 05.08.2016

Berlin ePrix: Elektropower am Alexanderplatz
Formel E

Berlin ePrix: Elektropower am Alexanderplatz

Die Formel E geht in Runde acht: Nach einer fulminanten Premiere in Paris steht der ePrix in der Hauptstadt Berlin in den Startlöchern!

von Raphaela Scheidl, 02.05.2016

Fanboost: Cooler Fan-Köder oder unfair?
Formel E

Fanboost: Cooler Fan-Köder oder unfair?

Beim Mexiko ePrix ist der Fanboost der Formel E erstmals zum Siegfaktor geworden. Ist der Fan-Köder noch fair - oder total unsportlich? Fahrer nehmen Stellung.

von Jonas Fehling & Robert Seiwert, 13.03.2016

Motorsport-Stars über Halo: Halbgares Desaster!
Formel 1

Motorsport-Stars über Halo: Halbgares Desaster!

Ferrari testete in Barcelona einen Halo-Cockpitschutz an einem Formel-1-Auto. Jetzt reagieren die Stars anderer Rennserien. Gnadenlose Kritik aus der Formel E.

von Jonas Fehling & Robert Seiwert, 12.03.2016

Heidfeld: So geht es seiner verletzten Hand
Formel E / Interview

Heidfeld: So geht es seiner verletzten Hand

In Buenos Aires stand Nick Heidfelds Start auf der Kippe. Die verletzte Hand sorgte für Probleme. Mit Motorsport-Magazin.com spricht er über den jetzigen Stand.

von Robert Seiwert, 12.03.2016

Heidfeld bezwingt Handverletzung in Argentinien
Formel E

Heidfeld bezwingt Handverletzung in Argentinien

Nick Heidfeld erkämpft trotz Handverletzung Rang sieben in Argentinien. Ein harter Weg voller Zweifel liegt hinter ihm. Und eine schwierige Entscheidung.

von Marion Rott, 07.02.2016

Heidfeld, Vergne, Abt: Krankenlager Buenos Aires
Formel E

Heidfeld, Vergne, Abt: Krankenlager Buenos Aires

Krankenakten statt Rundentabellen in Buenos Aires: In Argentinien gab es Fragezeichen bei einigen Stars der Formel E. Vor allem ein Franzose sorgt für Wirbel.

von Robert Seiwert, 06.02.2016

Heidfeld-Start in Buenos Aires unsicher
Formel E

Heidfeld-Start in Buenos Aires unsicher

Verpasst Nick Heidfeld noch ein Rennen? Der Start in Argentinien entscheidet sich kurzfristig. Heidfeld bei Motorsport-Magazin.com zum aktuellen Stand.

von Robert Seiwert, 05.02.2016

Die coolsten F1-Showevents auf Eis
Formel 1

Die coolsten F1-Showevents auf Eis

Wintereinbruch in Deutschland. Motorsport-Magazin.com hat zur Feier des Tages die coolsten F1-Showevents auf Eis gesammelt.

von Haris Durakovic, 15.01.2016

Heidfeld muss ePrix in Punta del Este auslassen
Formel E

Heidfeld muss ePrix in Punta del Este auslassen

Der ePrix in Uruguay findet ohne Nick Heidfeld statt! Der Deutsche verletzte sich beim letzten Rennen in Malaysia an der Hand. Ersatz steht schon bereit.

von Tobias Ebner, 04.12.2015

Heidfeld sagt 6h von Bahrain verletzungsbedingt ab
WEC

Heidfeld sagt 6h von Bahrain verletzungsbedingt ab

Ex-Formel-1-Pilot Nick Heidfeld muss auf das Saisonfinale der WEC in Bahrain aufgrund einer Handverletzung verzichten.

von Annika Kläsener, 17.11.2015

2. Testtag: Rundenrekord für Buemi
Formel E

2. Testtag: Rundenrekord für Buemi

Vor einer großen Menge interessierter Zuschauer war der zweite Testtag der Formel E im englischen Donington ein voller Erfolg.

von Andrea Blendl, 11.08.2015

Heidfeld testet jetzt an Sennas Seite
Formel E

Heidfeld testet jetzt an Sennas Seite

Die Formel E bereitet sich auf ihre zweite Saison vor. Nick Heidfeld testet in Donington für ein neues Team. Erster offizieller Auftritt von Jacques Villeneuve.

von Robert Seiwert, 10.08.2015

Heidfeld - Will auch nächstes Jahr Formel E fahren
Formel E / Interview

Heidfeld - Will auch nächstes Jahr Formel E fahren

Nick Heidfeld will auch in der zweiten Saison der Formel-E-Meisterschaft als Fahrer an den Start gehen.

von Robert Seiwert, 30.06.2015

Nick Heidfeld: Die Strecke ist zu extrem
Formel E / Interview

Nick Heidfeld: Die Strecke ist zu extrem

Der Battersea Park ist schön - aber als Rennstrecke offenbar nur bedingt geeignet. Motorsport-Magazin.com sprach mit Nick Heidfeld nach Rennen 1 in London.

von Robert Seiwert, 27.06.2015