Kompakt
Formel 1 bricht mit Tradition: Monaco nur noch drei Tage
Formel 1

Formel 1 bricht mit Tradition: Monaco nur noch drei Tage

Die Formel 1 macht 2022 Schluss mit einem Exoten im Kalender: Das Monaco-Wochenende wird von vier auf drei Tage gekürzt. Die Fahrer sind wenig begeistert.

von Jonas Fehling, 23.09.2021

Spa-Chaos fürs Geld? Formel 1 und FIA schlagen zurück: Niemals!
Formel 1

Spa-Chaos fürs Geld? Formel 1 und FIA schlagen zurück: Niemals!

Zwei Runden für WM-Punkte und Eintrittsgelder? FIA und Formel 1 schlagen nach dem Spa-Chaos zurück: Geld niemals ein Thema, ehrlicher Rennversuch.

von Christian Menath, 29.08.2021

Formel 1 plant besonderes Format für historische Rennen
Formel 1

Formel 1 plant besonderes Format für historische Rennen

F1-Boss Stefano Domenicali gewährt einen Einblick in die mittelfristigen Pläne der Formel 1. Kalender 2022 im Herbst, Sprint-Rennen nur für Klassiker?

von Jonas Fehling, 09.08.2021

Formel 1, Abschied vom Qualifying? Promoter schwärmt von Sprint
Formel 1

Formel 1, Abschied vom Qualifying? Promoter schwärmt von Sprint

F1-Promoter Liberty Media ist vom Sprint-Qualifying begeistert. Stefano Domenicali kann sich 2022 das Ende des traditionellen Zeittrainings vorstellen.

von Florian Becker, 26.07.2021

Formel-1-Motoren-Regeln 2025: Porsche und Audi interessiert?
Formel 1

Formel-1-Motoren-Regeln 2025: Porsche und Audi interessiert?

Wie sehen die Formel-1-Motoren der Zukunft aus? Lockt die F1 Porsche und VW? Gipfeltreffen in Österreich eröffnet Debatte um Hybrid, Sound und Biosprit.

von Jonas Fehling, 09.07.2021

Formel 1 2021: Großbritannien-GP vor vollem Haus
Formel 1

Formel 1 2021: Großbritannien-GP vor vollem Haus

Die Formel 1 kehrt langsam zur Normalität zurück. Nach dem Österreich-GP wird auch das Rennen in Großbritannien vor voller Zuschauerkulisse abgehalten.

von Florian Niedermair, 24.06.2021

Formel-1-Boss Stefano Domenicali: Denken über Bonuspunkte nach
Formel 1

Formel-1-Boss Stefano Domenicali: Denken über Bonuspunkte nach

Stefano Domenicalli stellt Bonuspunke für einen Grand-Slam-Sieg in Aussicht. Dieses Format könnte ein fester Bestandteil der Formel 1 werden.

von Samuel Marton, 30.05.2021

Formel 1: Kurzes Wochenende wie Imola 2020 hat keine Zukunft
Formel 1

Formel 1: Kurzes Wochenende wie Imola 2020 hat keine Zukunft

Die Formel 1 kehrt am Wochenende zurück nach Imola. Im Vorjahr experimentierte die F1 dort mit einem neuen Format. Lob, aber keine Zukunft für zwei Tage.

von Jonas Fehling, 14.04.2021

Formel-1-Boss hofft auf Monaco mit Zuschauern
Formel 1

Formel-1-Boss hofft auf Monaco mit Zuschauern

Formel-1-CEO Stefano Domenicali hofft, dass bald wieder Zuschauer zu den Grands Prix dürfen. Doch abgesehen von Bahrain könnte das schwierig werden.

von Florian Niedermair, 23.03.2021

Formel 1 kämpft 2021 weiter gegen Rassismus: Drei Pfeiler
Formel 1

Formel 1 kämpft 2021 weiter gegen Rassismus: Drei Pfeiler

Die Formel 1 setzt ihren Einsatz für gesellschaftliche Belange 2021 und darüber hinaus fort. #WeRaceAsOne bekommt neuen, langfristigen Plan. Alle Details.

von Jonas Fehling, 10.02.2021

Neues Monaco-Team forciert Formel-1-Einstieg: Sind bereit
Formel 1

Neues Monaco-Team forciert Formel-1-Einstieg: Sind bereit

Können sich die Formel-1-Fans auf neue Teams freuen? F1-Boss Stefano Domenicali sprach jüngst von großem Interesse. Jetzt rührt sich ein erster Anwärter.

von Jonas Fehling, 09.02.2021

Formel 1, Domenicali: Samstags-Sprintrennen schon 2021 möglich
Formel 1

Formel 1, Domenicali: Samstags-Sprintrennen schon 2021 möglich

Stefano Domenicali erteilt Rennen mit umgedrehter Startaufstellung eine Abfuhr. Aktuell diskutiert er mit den Teams, schon 2021 Sprintrennen einzuführen.

von Daniel Geradtz, 05.02.2021

Formel 1 in Miami: Stefano Domenicali gräbt altes Projekt aus
Formel 1

Formel 1 in Miami: Stefano Domenicali gräbt altes Projekt aus

Der neue Formel-1-Chef Stefano Domenicali hat ein nicht realisiertes Projekt seines Vorgängers Chase Carey auf der Agenda, das in Vergessenheit geraten ist.

von Daniel Geradtz, 04.02.2021

Formel 1 wirbt für Hybrid-Zukunft: Elektrifizierung nicht alles
Formel 1

Formel 1 wirbt für Hybrid-Zukunft: Elektrifizierung nicht alles

Stefano Domenicali prophezeit Hybrid-Motoren eine große Zukunft. Neuer Formel-1-Boss umwirbt Hersteller: Können in F1 zeigen, dass Elektro nicht alles ist.

von Jonas Fehling, 31.01.2021

Neuer Formel-1-Boss: In Zukunft wieder weniger Rennen?
Formel 1

Neuer Formel-1-Boss: In Zukunft wieder weniger Rennen?

Wie sieht die Formel-1-Saison 2021 im zweiten Corona-Jahr aus? Kalender mit 23 Rennen zu halten? F1-Boss Stefano Domenicali nimmt Stellung - und überrascht.

von Jonas Fehling, 21.01.2021

Formel 1, Menschenrechte in Bahrain: Brief ergreift Hamilton
Formel 1

Formel 1, Menschenrechte in Bahrain: Brief ergreift Hamilton

Ein Elfjähriger fordert Lewis Hamilton auf, sich für seinen zum Tode verurteilten Vater einzusetzen. Die Geschichte macht den Mercedes-Fahrer traurig.

von Daniel Geradtz, 17.12.2020

Toto Wolff als Formel-1-Chef: Hat ihn Ferrari-Veto gestoppt?
Formel 1

Toto Wolff als Formel-1-Chef: Hat ihn Ferrari-Veto gestoppt?

Toto Wolff war ein Kandidat für den Posten des Formel-1-CEOs. Hat das nur Ferrari mit Veto gestoppt? Oder entschied sich Wolff selbst lieber für Mercedes?

von Markus Steinrisser, 11.10.2020

Formel 1 bestätigt Stefano Domenicali als neuen F1-Präsidenten
Formel 1

Formel 1 bestätigt Stefano Domenicali als neuen F1-Präsidenten

Die Formel 1 hat die Nachfolge von Chase Carey geregelt. Stefano Domenicali offiziell als neuer CEO und Präsident bestätigt. Was Renault damit zu tun hat.

von Christian Menath, 25.09.2020

Formel 1: Ex-Ferrari-Teamchef Domenicali wird neuer F1-Boss
Formel 1

Formel 1: Ex-Ferrari-Teamchef Domenicali wird neuer F1-Boss

Die Nachfolge von Formel-1-Boss Chase Carey ist geklärt: Der ehemalige Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali soll zur Saison 2021 übernehmen.

von Christian Menath, 22.09.2020

Ferrari-Gerüchte: Arrivabene zu Sauber, Domenicali bald zurück?
Formel 1

Ferrari-Gerüchte: Arrivabene zu Sauber, Domenicali bald zurück?

Kommt bei Ferrari noch mehr Personal-Umbau? Ex-Formel-1-Chef Stefano Domenicali taucht wieder auf - und wie geht es für Maurizio Arrivabene weiter?

von Markus Steinrisser, 12.01.2019

Formel-1-Quiz: Wähle deinen Lieblings-Ferrari-Teamchef
Formel 1

Formel-1-Quiz: Wähle deinen Lieblings-Ferrari-Teamchef

Mattia Binotto übernimmt 2019 Ferraris Formel-1-Team von Maurizio Arrivabene. Der fünfte Teamchef seit Jean Todt. Welchen davon bevorzugt ihr?

von Markus Steinrisser, 10.01.2019