MotoGP San Marino GP

zielRennen, Sonnenschein

Marc MarquezRepsol Honda Team1
Fabio QuartararoPetronas Yamaha SRT2
Maverick VinalesMonster Energy Yamaha MotoGP3
Valentino RossiMonster Energy Yamaha MotoGP4
Franco MorbidelliPetronas Yamaha SRT5
Andrea DoviziosoDucati Team6
Pol EspargaróRed Bull KTM Factory Racing7
Joan MirTeam Suzuki MotoGP8
Jack MillerPramac Racing9
Danilo PetrucciDucati Team10
Johann ZarcoRed Bull KTM Factory Racing11
Aleix EspargaróAprilia Racing Team Gresini12
Tito RabatAvintia Racing13
Jorge LorenzoRepsol Honda Team14
Hafizh SyahrinRed Bull KTM Tech 315
Miguel OliveiraRed Bull KTM Tech 316
Karel AbrahamAvintia Racing17
Cal CrutchlowLCR Honda18
Michele PirroDucati Test Team19
Alex RinsTeam Suzuki MotoGP20
Francesco BagnaiaPramac Racing21
Takaaki NakagamiLCR Honda22

15:00 UhrDie Fahrer feiern auf dem Podium, und wir verabschieden uns wieder. In einer Woche geht es in Aragon mit dem 14. Rennen der Saison weiter. Auch dann wieder live hier im Ticker - bis bald!

14:58 UhrAlso bleibt die WM zumindest noch bis nach Aragon mathematisch offen.

14:57 UhrIn der WM hat Marquez jetzt 93 Punkte Vorsprung auf Dovizioso.

14:56 UhrDafür erntet Marquez laute "Vale"-Rufe aus dem Publikum.

14:55 Uhr"Ich wusste, dass ich nicht gewinnen musste, weil Dovi weit weg und Rins draußen war. Aber gestern war ehrlich gesagt Extra-Motivation", sagt Marquez.

14:53 Uhr"Es war ein hartes Rennen. Ich habe 100 Prozent gegeben, ich glaube das war ein gutes Rennen. Marc hat es in der letzten Runde zwei mal erwischt, jetzt war ich es. Aber wir haben zum ersten mit Marc gekämpft, das war großartig", sagt Quartararo.

14:52 Uhr"Ich habe mein Bestes gegeben, aber das Feeling war nicht wirklich gut, ich habe die Front ein paar Mal fast verloren und musste rausnehmen. Am Ende habe ich wieder etwas aufholen können, wir müssen aber weiter an der Pace arbeiten", sagt Vinales.

14:49 UhrDann kommt es auch zum Handshake zwischen Quartararo und Marquez.

14:48 UhrDie Fahrer kommen im Parc Ferme an. Marquez stürzt sich mit lautem Jubelgeschrei auf seine Mechaniker.

14:45 UhrDann Oliveira, er kommt trotz Sturz vor Abraham ins Ziel. Nakagami ist als 18. der letzte Fahrer im Ziel. Crutchlow, Pirro, Rins und Bagnaia sind ausgefallen.

14:45 UhrZarco mit einem guten 11. Platz, vor Aleix Espargaro, Tito Rabat, Jorge Lorenzo und Hafizh Syahrin.

14:44 UhrPol Espargaro bringt für KTM P7 ins Ziel. Mir auf 8, Miller auf 9, Petrucci komplettiert die Top-10.

14:44 UhrRossi verteidigt bis zum Schluss P4 gegen Morbidelli und Dovizioso, die auf den Plätzen 5 und 6 ins Ziel kommen.

14:44 UhrVinales holt sich P3.

14:43 UhrDamit gewinnt Marquez, 0.903 Sekunden dahinter Quartararo.

14:43 UhrDurch Kurve 14 fährt Quartararo Marquez fast ins Heck, muss vom Gas!

14:43 UhrNoch eine halbe Runde, und Quartararo hängt durch Curvone dicht an Marquez dran.

14:42 UhrAber Marquez sofort mit dem nächsten Angriff, vor Kurve 8 bremst er sich innen am Limit wieder vorbei!

14:42 UhrQuartararo vor Kurve 4 gleich mit dem Konter, drückt sich innen wieder vorbei!

14:42 UhrLetzte Runde. Und jetzt kommt die Attacke auf der Zielgeraden, Marquez zieht innen vorbei.

14:41 UhrIn Curvone ist Marquez fast abseits der Strecke, er geht jetzt ans Limit.

14:41 UhrMarquez mit einer weiten Linie durch Kurve 4, aber die verlorene Zeit hat er in zwei Kurven wieder aufgeholt.

14:40 UhrNoch 2 Runden.

14:39 UhrMarquez zeigt sich vor Kurve 8 einmal innen, versucht aber noch keinen Angriff. Der Druck auf Quartararo wird höher.

14:39 UhrNoch 3 Runden. Vorne bleiben Quartararo und Marquez weiter klar vor Vinales, dessen kleine Aufholjagd ist 1.5 Sekunden hinter der Spitze wieder ins Stocken geraten.

14:38 UhrDer Kampf um P4 wird ebenfalls eng. Rossi hält Morbidelli schon lange auf Abstand, jetzt hat Dovizioso die beiden aber eingeholt.

14:37 UhrWeiter hinten hat sich Mir inzwischen Miller geschnappt, aber Pol Espargaro konnte dank deren Duell um 1.9 Sekunden wegfahren.

14:37 UhrCrutchlow fliegt ab, in Kurve 8 ist sein Rennen zu Ende.

14:36 UhrNoch 5 Runden. Marquez drückt immer mehr, aber Quartararo bleibt vorne. Vinales ist bis auf 1.5 Sekunden herangekommen.

14:35 UhrPirro kommt an die Box und stellt ab.

14:35 UhrMarquez beginnt, den Druck auf Quartararo langsam zu erhöhen. Am Kurvenscheitelpunkt kommt er der Yamaha immer näher.

14:34 UhrPirro stürzt auf P10 liegend, kann aber gleich wieder weiterfahren.

14:33 UhrEspargaro befreit sich langsam von Miller, der muss sich jetzt nach hinten und gegen Mir orientieren.

14:33 UhrNoch 7 Runden. Keine Änderungen an der Spitze. Vinales 1.9 Sekunden dahinter.

14:31 UhrHinter Rossi findet Morbidelli einen neuen Rhythmus, und robbt sich wieder an die Werks-Yamaha heran. Das scheint doch noch nicht vorbei zu sein.

14:30 Uhr1.1 Sekunden hinter Morbidelli fährt Dovizioso, 3.7 Sekunden dahinter Espargaro, der Miller und jetzt auch Mir nach wie vor auf Abstand halten kann.

14:29 UhrRossi hat bereits 10 Sekunden Rückstand, er fährt langsam weg von Morbidelli.

14:29 UhrNoch 9 Runden. Quartararo und Marquez fahren weiter in Formation um den Kurs. Vinales hat sich zumindest bis auf 2 Sekunden wieder genähert.

14:28 UhrNächste Attacke von Rossi, diesmal hält es. In Kurve 14 bremst er sich innen locker vorbei, Morbidelli muss zurückstecken.

14:28 UhrRossi reitet eine erste Attacke gegen Morbidelli, versucht es außen in der Links-Haarnadel Kurve 8. Aber Morbidelli bleibt ruhig, und Rossi ist für das Beschleunigen schlecht positioniert. Damit bleibt er dahinter.

14:26 UhrReplay: In Kurve 4 hat sich Rins beim Anbremsen verschätzt und ist vom Bike gekippt.

14:26 UhrRins sprintet zur Suzuki, mit Hilfe von Streckenposten versucht er das Rennen wieder aufzunehmen. Aber die Suzuki springt nicht mehr an, Rins muss aufgeben.

14:25 UhrRins bekommt eine Longlap-Strafe - und nur kurz darauf rutscht er ins Kiesbett!

14:24 UhrRins bremst sich in Kurve 8 innen an Espargaro vorbei. Miller ist ebenfalls dran, macht gleich Druck auf die KTM.

14:23 UhrDovizioso jetzt ganz allein auf P6, hinter ihm muss sich Espargaro immer härter gegen Rins verteidigen.

14:22 UhrMorbidelli wird immer stärker von Rossi unter Druck gesetzt, der findet aber noch keinen Platz für einen Angriff.

14:22 UhrNoch 13 Runden. Weiterhin hält die Spitze die Positionen. Quartararo vor Marquez. Vinales kommt jetzt langsam, aber nur langsam näher, hat den Rückstand auf 2.3 Sekunden verkürzt.

14:20 UhrBagnaia crasht hinter dieser Gruppe in Kurve 4 aus dem Rennen.

14:19 UhrDank der Kämpfe hat Miller zum Duell Espargaro vs. Rins aufgeschlossen. Mir liegt deutlich weiter dahinter auf P10 und ist ziemlich alleine - Michele Pirro hat bereits 4.7 Sekunden Rückstand auf ihn, er hat Petrucci und Crutchlow im Heck.

14:18 UhrMorbidelli liegt 3.5 Sekunden dahinter, hat Rossi im Heck. Die beiden haben sich vom Sechsten Dovizioso abgesetzt, der sich jetzt von Espargaro befreit hat. Espargaro verteidigt sich weiter erfolgreich gegen Rins.

14:18 UhrVorne belauern sich Quartararo und Marquez weiter, der Abstand schwankt zwischen 0.1 und 0.3 Sekunden. Vinales hat sich zumindest gefangen, fährt aber 2.6 Sekunden hinter dem Führungsduo.

14:17 UhrRins riskiert außen vor der Rechts-Haarnadel von Kurve 14 einen Blick, aber so gut ist der Grip der Suzuki nicht. Er steckt noch vor dem Scheitelpunkt wieder zurück.

14:16 UhrSofort hat Espargaro Rins am Hinterrad, auch der kann schneller.

14:16 UhrDovizioso drückt sich jetzt beim Umlegen von Kurve 1 auf Kurve 2 innen neben die Espargaro-KTM. Espargaro versucht außen dagegen zu halten, aber das wird nichts - Dovizioso ist durch.

14:15 UhrHinten stürzt Miguel Oliveira, kann aber wieder aufsteigen und weiterfahren.

14:14 UhrAber Espargaro muss bereits vor jeder Kurve Kampflinie fahren, Dovizioso kann schneller.

14:14 UhrMorbidelli und Rossi haben sich von Espargaro gelöst. Der KTM-Pilot muss sich gegen Dovizioso verteidigen, bis jetzt kann er ihn noch auf Abstand halten.

14:12 UhrMarquez hat die Lücke zu Quartararo geschlossen, das Duell um die Spitze wird heiß.

14:12 UhrMorbidelli verteidigt weiterhin erfolgreich P4. Rossi bremst sich in der Rechts-Haarnadel von Kurve 14 an Espargaro vorbei. Dovizioso und Rins lauern dahinter.

14:11 UhrVinales kann da nicht mithalten, hat schon 2.5 Sekunden Rückstand.

14:11 UhrVorne geht es ins Rundenzeiten-Duell - Quartararo ist etwas langsamer als Marquez, der hat nur mehr 3 Zehntel Rückstand.

14:10 UhrCal Crutchlow hält Platz 11, hat aber schon fast drei Sekunden auf Mir verloren. Er führt eine große Gruppe an - Pirro, Petrucci, Bagnaia, Oliveira, Zarco hängen alle hinter ihm.

14:09 UhrHinter Morbidelli staut es sich. Espargaro ist der erste Verfolger. Dann Rins, aber der rutscht in Kurve 4 geradeaus in die Auslaufzone. Damit schlüpfen Rossi und Dovizioso durch, Rins reiht sich auf P8 wieder ein. Dahinter Miller und Mir.

14:08 UhrVorne gehen Lücken auf. Quartararo nach 6 Runden 0.5 Sekunden vor Marquez. Der hat Vinales innerhalb von einer Runde um 1.5 Sekunden abgeschüttelt. Morbidelli liegt noch einmal um 1.6 Sekunden zurück.

14:08 UhrNakagami stürzt in Kurve 10, kann aber wieder aufsteigen. Mit Hilfe der Streckenposten kommt er wieder in Gang.

14:07 UhrDas nutzt Quartararo, um vorne sofort 0.7 Sekunden wegzufahren. Marquez zieht aber sofort das Tempo an. Vinales versucht mitzugehen.

14:07 UhrMarquez drückt sich vor Tramonto brutal innen neben Vinales und holt sich P2.

14:06 UhrVinales hat sofort Marquez am Hinterrad. Morbidelli muss abreißen lassen, hat 1.3 Sekunden Rückstand auf die Spitze.

14:06 UhrFührungswechsel! Quartararo drückt sich am Ausgang der Rechts-Haarnadel Tramonto neben Vinales und gewinnt das Beschleunigungs-Duell. Vor Curvone schwenkt er vor Vinales wieder ein.

14:05 UhrDovizioso versucht alles, um nicht den Anschluss zu dieser Gruppe zu verlieren.

14:04 UhrEspargaro, Rins und Rossi liefern sich währenddesssen einen harten Kampf um den fünften Platz. Espargaro schafft es bis jetzt, sich die Suzuki und Yamaha vom Leib zu halten.

14:03 UhrDann eine kleine Lücke von 0.5 Sekunden, bevor Dovizioso, Miller, Mir und Nakagami fahren. Dovizioso versucht noch, Anschluss zu halten, hat es aber schwer.

14:03 UhrDie erste Runde ist vorbei, Vinales führt knapp vor Quartararo. Dann eine Lücke von 0.5 Sekunden, bevor Marquez, Morbidelli, Espargaro, Rins, Rossi folgen.

14:02 UhrRins drückt sich zwei Kurven später innen zwischen Rossi und Espargaro. Espargaro kann ihn abwimmeln, aber Rossi hat Rins damit kassiert.

14:02 UhrMarquez schnappt sich am Ende der Gegengerade Morbidelli und ist Dritter.

14:01 UhrDahinter schnappen sich Morbidelli und Marquez sofort Espargaro, der kann aber Rins und Rossi hinter sich halten.

14:01 UhrStart! Vinales kommt gut weg und zieht sofort rüber, Quartararo reiht sich auf P2 ein und versucht es in Kurve drei gleich gegen Vinales. Dann steckt er aber zurück.

14:00 UhrDie Fahrer biegen in die Startaufstellung ein und nehmen ihre Plätze ein.

14:00 UhrViel gelber Rauch liegt in der Luft, die Stimmung bei den Rossi-Fans ist gut.

13:59 UhrDie Warm-Up-Runde beginnt.

13:58 UhrDie Fahrer sind sich bei den Reifen fast alle einig: Medium-Medium ist die Lieblings-Kombination. Nur Zarco mit weicher Front, Lorenzo mit ganz weicher Auswahl, Oliveira mit weichem Hinterreifen.

13:57 UhrReihe 7: Miguel Oliveira, Hafizh Syahrin, Karel Abraham. Ganz hinten: Tito Rabat. Andrea Iannone hat sich gestern die Schulter verletzt, er kann nicht starten.

13:57 UhrReihe 5: Pecco Bagnaia, Cal Crutchlow, Aleix Espargaro. Reihe 6: Jack Miller, Danilo Petrucci, Jorge Lorenzo. Hier sammeln sich also die Ducatis, die wie gesagt zu kämpfen haben. Und auch Jorge Lorenzo hat nach Verletzungen noch Probleme.

13:56 UhrNeben Zarco steht Ducati-Testfahrer Michele Pirro, er komplettiert mit einer Wildcard-Werks-Ducati die vierte Reihe.

13:55 UhrIn der vierten Reihe: Takaaki Nakagami. Johann Zarco, der zwar im Qualifying in die Top-10 fuhr, aber aus Silverstone drei Strafplätze für eine Kollision mit Miguel Oliveira mitnahm. Dann crashte er auch noch heute im Warm-Up, wurde aber für fit erklärt.

13:54 UhrIn der dritten Reihe: Valentino Rossi, nach einem kleinen Streit mit Marc Marquez im Qualifying hatte er seine Zeit nicht mehr verbessern können, war aber meistens auf dem Level der Yamaha-Kollegen. Neben ihm die beiden Suzukis von Rins und Mir.

13:52 UhrAndrea Dovizioso komplettiert Reihe 2. Ducati kämpft schon das ganze Wochenende - die in diesem Jahr ungewöhnlich rutschige Strecke von Misano liegen ihnen nicht.

13:51 UhrIn der Mitte der zweiten Reihe steht erst Marc Marquez, sein schlechtestes Qualifying der Saison. Aber die Renn-Pace sah bei ihm trotzdem stark aus, er dürfte demnach zu den Siegkandidaten zählen.

13:49 UhrIn der zweiten Reihe steht mit Franco Morbidelli Quartararos Teamkollege, der ebenfalls die gute Qualifying-Pace von Yamaha gut umsetzen konnte.

13:48 UhrDie erste Reihe komplettiert Fabio Quartararo, der wie Vinales schon das ganze Wochenende lang starke Zeiten fährt. Fragen stellen sich bei den Yamahas nur wegen der Renn-Pace - die war in den letzten Rennen oft nicht konstant genug.

13:48 UhrNeben Vinales steht heute ein sensationeller Pol Espargaro, der seine KTM erstmals bei einem Qualifying ohne Zwischenfälle in die erste Reihe stellte. Für das Rennen rechnet KTM nicht unbedingt mit einem Podest, will sich aber an die Spitze dranhängen.

13:46 UhrDie Fahrer haben sich alle in der Startaufstellung eingefunden und beginnen mit den letzten Vorbereitungen. Ganz vorne: Maverick Vinales. Der war mit seiner Yamaha seit Freitag auf eine Runde immer schnell und holte damit gestern die Pole.

13:44 UhrWir kehren noch einmal bei absolutem Traumwetter zurück nach Misano. 27 Grad Lufttemperatur, 39 Grad Streckentemperatur, fast keine Wolken.

09:50 UhrEs wird spannend in Misano! Ab 14:00 Uhr melden wir uns hier im Live-Ticker mit dem MotoGP-Rennen zurück.

   
1Marc Marquez
Repsol Honda Team
2Fabio Quartararo
Petronas Yamaha SRT
3Maverick Vinales
Monster Energy Yamaha MotoGP
4Valentino Rossi
Monster Energy Yamaha MotoGP
5Franco Morbidelli
Petronas Yamaha SRT
6Andrea Dovizioso
Ducati Team
7Pol Espargaró
Red Bull KTM Factory Racing
8Joan Mir
Team Suzuki MotoGP
9Jack Miller
Pramac Racing
10Danilo Petrucci
Ducati Team
11Johann Zarco
Red Bull KTM Factory Racing
12Aleix Espargaró
Aprilia Racing Team Gresini
13Tito Rabat
Avintia Racing
14Jorge Lorenzo
Repsol Honda Team
15Hafizh Syahrin
Red Bull KTM Tech 3
16Miguel Oliveira
Red Bull KTM Tech 3
17Karel Abraham
Avintia Racing
18Cal Crutchlow
LCR Honda
19Michele Pirro
Ducati Test Team
20Alex Rins
Team Suzuki MotoGP
21Francesco Bagnaia
Pramac Racing
22Takaaki Nakagami
LCR Honda


Kommentare anzeigen