Kompakt
Berger über Mick Schumacher: Familie hat tollen Job gemacht
Formel 3 EM

Berger über Mick Schumacher: Familie hat tollen Job gemacht

Gerhard Berger verfolgt Mick Schumachers Werdegang im Motorsport genau. Der DTM-Boss hebt die Unterstützung der Familie für den Weltmeister-Sohn hervor.

von Robert Seiwert, 17.10.2018

DTM-Boss Berger exklusiv: Antworten zum Rennkalender 2019
DTM

DTM-Boss Berger exklusiv: Antworten zum Rennkalender 2019

Gerhard Berger im Interview mit Motorsport-Magazin.com: Wieso kein DTM-Rennen mehr in Österreich und was er von der neuen Frauen-Formel W Series hält.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 13.10.2018

DTM wird umbenannt: Neuer Serien-Name ab 2020
DTM

DTM wird umbenannt: Neuer Serien-Name ab 2020

2019 kommt Aston Martin, 2020 ein neuer Serienname für die DTM. Den Wechsel des Namens verkündete DTM-Boss Gerhard Berger am Donnerstagabend.

von Robert Seiwert, 11.10.2018

Teamorder-Vorwurf in Spielberg: Das sagt DTM-Boss Berger
DTM

Teamorder-Vorwurf in Spielberg: Das sagt DTM-Boss Berger

Der geschenkte Sieg für Rene Rast in Österreich sorgt für heftige Diskussionen. Gerhard Berger schaltet sich ein: Der DTM-Chef kann beide Seiten verstehen.

von Robert Seiwert, 23.09.2018

DTM-Reifen-Regel präzisiert - Berger: Ein Mickey-Maus-Thema!
DTM

DTM-Reifen-Regel präzisiert - Berger: Ein Mickey-Maus-Thema!

Die neue Reifen-Regel ist auch beim DTM-Rennwochenende in Österreich ein großes Thema. Gerhard Berger exklusiv: Das konnten wir nicht verantworten.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 20.09.2018

DTM-Rennkalender 2019: 20 Rennen plus zwei Events mit Japanern
DTM

DTM-Rennkalender 2019: 20 Rennen plus zwei Events mit Japanern

DTM-Boss Gerhard Berger gibt bei Motorsport-Magazin.com Hinweise auf die Kalenderplanungen für die Saison 2019 und die Rennen mit den Japanern.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 19.09.2018

Bergers DTM-Traum: Letzte Rennrunde auf der Nordschleife!
DTM

Bergers DTM-Traum: Letzte Rennrunde auf der Nordschleife!

DTM-Boss Gerhard Berger hat eine Idee, die weltweit Schlagzeilen machen würde. Wie sich ein DTM-Auto auf der Nordschleife fährt, erklärt Martin Tomczyk.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 17.09.2018

DTM, Reifen-Regel: Mercedes sieht sich als großen Verlierer
DTM

DTM, Reifen-Regel: Mercedes sieht sich als großen Verlierer

Nach der Pleite am Nürburgring: Mercedes sieht sich durch die neue Reifen-Regel arg benachteiligt. DTM-Chef Gerhard Berger hat dafür kein Verständnis.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 08.09.2018

DTM zukünftig mit Superbike-WM in Misano?
DTM

DTM zukünftig mit Superbike-WM in Misano?

Gerhard Berger zieht nach den ersten DTM-Nachtrennen der Geschichte in Misano Bilanz. Action gut - TV-Quote ausbaufähig. Es gibt Ideen für die Zukunft.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 03.09.2018

Die große D-Frage: Wie deutsch muss die DTM heute noch sein?
DTM / Analyse

Die große D-Frage: Wie deutsch muss die DTM heute noch sein?

Rennen im Ausland, Hersteller aus Japan, England oder Italien: Wie deutsch ist die DTM der Zukunft noch? Oder anders: Wie deutsch muss sie überhaupt sein?

von Robert Seiwert, 24.08.2018

DTM: Formel-3-Euroserie 2019 wieder im Rahmenprogramm
DTM

DTM: Formel-3-Euroserie 2019 wieder im Rahmenprogramm

Sebastian Vettel, Lewis Hamilton, Pascal Wehrlein: Die Formel-3-Euroserie hat viele Stars hervorgebracht. 2019 soll die Serie wiederbelebt werden.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 13.08.2018

Berger: Aston Martin für DTM so wichtig wie Ferrari für F1
DTM

Berger: Aston Martin für DTM so wichtig wie Ferrari für F1

DTM-Boss Gerhard Berger bei Motorsport-Magazin.com über die mögliche Zukunft mit Aston Martin, den Rennkalender 2019 und Rennen mit Herstellern aus Japan.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 12.08.2018

Michael Schumacher bis Gerhard Berger: Berühmte DTM-Gaststarter
DTM

Michael Schumacher bis Gerhard Berger: Berühmte DTM-Gaststarter

Mit Sebastien Ogier hat Mercedes das Trio der Gaststarter in der DTM-Saison 2018 komplettiert. Es sind aber nicht die ersten Gastfahrer in der Geschichte...

08.08.2018

Aston Martin, Lexus, Maserati: DTM-Zukunft nimmt Formen an
DTM

Aston Martin, Lexus, Maserati: DTM-Zukunft nimmt Formen an

Die Zukunft der DTM könnte schon bald geklärt sein. Große Namen stehen für die Saison 2020 im Raum. Gerhard Berger nennt jetzt einen konkreten Zeitrahmen.

von Robert Seiwert, 20.07.2018

DTM-Zukunft: Aston Martin mit Red Bull ab 2020 am Start?
DTM

DTM-Zukunft: Aston Martin mit Red Bull ab 2020 am Start?

Laut Medienberichten könnte ein neues Konstrukt die Zukunft der DTM sichern. Red Bull könnte zurückkehren und mit Aston Martin gemeinsame Sache machen.

von Robert Seiwert, 17.07.2018

DTM und Super GT präsentieren Class One Reglement für 2019
DTM

DTM und Super GT präsentieren Class One Reglement für 2019

DTM und die japanische Super GT streben eine gemeinsame Zukunft an unter gleichem Reglement. Gerhard Berger zur DTM-Zukunft: Wir durchleben schwere Zeit.

von Robert Seiwert, 23.06.2018

DTM Budapest: Mercedes wehrt sich gegen Stallorder-Vorwurf
DTM

DTM Budapest: Mercedes wehrt sich gegen Stallorder-Vorwurf

Mercedes-Chef Fritz bezieht Stellung zu den Vorwürfen der Stallorder in Budapest. DTM-Boss Berger: Man wird nicht Meister, wenn man auf die Bremse tritt.

von Robert Seiwert, 03.06.2018

DTM 2019: Privat-Teams als Zukunft? Das sagt Mercedes-Team HWA
DTM

DTM 2019: Privat-Teams als Zukunft? Das sagt Mercedes-Team HWA

Gerhard Berger ist ein großer Anhänger von werksunterstützten Privat-Teams in der DTM. Ein HWA-Einsatz machte zuletzt die Runde. So reagiert Uli Fritz.

von Robert Seiwert, 03.05.2018

DTM-Zukunft: Audi fordert Klarheit bis Juni 2018
DTM

DTM-Zukunft: Audi fordert Klarheit bis Juni 2018

Der Druck auf DTM-Chef Gerhard Berger steigt. Audi bittet bis Mitte des Jahres um Klarheit, wie es weitergeht. Dann ist ein Übergangsjahr mit BMW möglich.

von Robert Seiwert, 30.04.2018

Episches Röhrl-Interview: So reagiert DTM-Chef Gerhard Berger
DTM

Episches Röhrl-Interview: So reagiert DTM-Chef Gerhard Berger

Das von Motorsport-Magazin.com geführte Interview mit Walter Röhrl über die Elektrifizierung der Automobilbranche ging um die Welt. Das sagt Gerhard Berger.

von Robert Seiwert, 28.04.2018

DTM-Kommentar zu Sat.1: Neustart aus der zweiten Reihe
DTM

DTM-Kommentar zu Sat.1: Neustart aus der zweiten Reihe

Bei der ARD saß die DTM nicht mehr in der ersten Reihe. Sat.1 als neuer TV-Partner bietet allen die Chance, den ewigen Premium-Anspruch über Bord zu werfen.

von Robert Seiwert, 08.12.2017

Gerhard Bergers erstes DTM-Jahr: Heilsbringer wider Willen
DTM

Gerhard Bergers erstes DTM-Jahr: Heilsbringer wider Willen

Mercedes-Ausstieg, Gewichts-Diskussionen, TV-Vertrag: Gerhard Berger muss mehr Brände löschen als vermutet. Seine Zwischenbilanz in der DTM.

von Robert Seiwert, 03.11.2017

DTM Termine: Neuerungen im Rennkalender 2018 angedacht
DTM

DTM Termine: Neuerungen im Rennkalender 2018 angedacht

Mehr Rennen, und dazu über Deutschlands Grenzen hinaus? Die DTM bastelt derzeit am Rennkalender für die Saison 2018. Ideen gibt es einige.

von Robert Seiwert, 30.10.2017

DTM 2018: Rahmenserien vor dem Aus - wie geht es weiter?
DTM

DTM 2018: Rahmenserien vor dem Aus - wie geht es weiter?

Der DTM gehen die Rahmenserien aus. Der Audi Sport TT Cup wird eingestampft, Porsche erwägt einen Wechsel des Carrera Cup. Wie geht es 2018 und 2019 weiter?

von Robert Seiwert, 25.10.2017

DTM: Kooperation mit Super GT öffnet neues Motorsport-Kapitel
DTM

DTM: Kooperation mit Super GT öffnet neues Motorsport-Kapitel

Zwei Super-GT-Boliden waren beim DTM-Saisonfinale in Hockenheim. Die beiden Serien wollen ab 2019 stärker zusammenarbeiten.

von Manuel Schulz, 15.10.2017

DTM-Boss Berger kritisiert Fernseh-Partner ARD
DTM

DTM-Boss Berger kritisiert Fernseh-Partner ARD

Die Zusammenarbeit zwischen DTM und ARD könnte ein Ende finden. Gerhard Berger übt Kritik am Fernseh-Partner. Zahlreiche TV-Sender als Nachfolger gehandelt.

von Robert Seiwert, 10.10.2017

Berger: Performancegewicht-Diskussionen sind schädlich
DTM

Berger: Performancegewicht-Diskussionen sind schädlich

Gerhard Berger äußert sich zur aktuellen Problemlage in der DTM rund um den Erfolgsballast. Audi veröffentlicht am Nürburgring seinerseits ein Statement.

von Robert Seiwert, 09.09.2017

Sofortige Abschaffung des Erfolgsballasts?
DTM

Sofortige Abschaffung des Erfolgsballasts?

Werden die Performance-Gewichte noch vor dem Rennwochenende in Zandvoort radikal abgeschafft? Die DTM-Kommission tagt in München.

von Robert Seiwert, 17.08.2017

Erfolgsballast-Farce: So geht es jetzt weiter
DTM

Erfolgsballast-Farce: So geht es jetzt weiter

Die Farce rund um das Performance-Gewicht artet weiter aus. Es soll eine schnelle Lösung gefunden werden. Kommt es wirklich zur Abschaffung des Erfolgsballasts?

von Robert Seiwert, 24.07.2017

Berger: Regeländerung keine Folge der BMW-Schwäche
DTM

Berger: Regeländerung keine Folge der BMW-Schwäche

Gerhard Berger betonte am Samstag in Budapest, dass die Regeln zu den Zusatzgewichten nicht zum Vorteil für BMW geändert wurden.

von Manuel Schulz, 17.06.2017

Funkverbot, Quali-Punkte: Mega-Änderungen für 2017
DTM

Funkverbot, Quali-Punkte: Mega-Änderungen für 2017

Die DTM gibt das komplette Reglement für 2017 bekannt - mit riesengroßen Änderungen. Von Funkverbot bis Indy-Re-Start: Die Änderungen im Überblick.

von Robert Seiwert, 01.05.2017

Mehr Rennen, Kundenteams: Gerhard Bergers Visionen
DTM

Mehr Rennen, Kundenteams: Gerhard Bergers Visionen

Gerhard Bergers Engagement als neuer DTM-Boss hat der Serie Aufwind verliehen. Bei den Testfahrten in Hockenheim sprach er über seine Ideen für die Zukunft.

von Robert Seiwert, 07.04.2017

Auer an Berger: DTM-Nachtrennen in Singapur!
DTM

Auer an Berger: DTM-Nachtrennen in Singapur!

Die Katze ist aus dem Sack: Gerhard Berger wird neuer DTM-Boss. Sein Neffe Lucas Auer spricht im Interview über seine Reaktion und seinen Wunsch...

22.03.2017

Gerhard Berger wird neuer DTM-Boss
DTM

Gerhard Berger wird neuer DTM-Boss

Die DTM will unter neuer Führung neu durchstarten. Gerhard Berger wird der neue starke Mann. Das nimmt er sich vor:

von Michael Höller, 21.03.2017

Wie hat Rosbergs Umfeld vom Rücktritt erfahren?
Formel 1

Wie hat Rosbergs Umfeld vom Rücktritt erfahren?

Weltmeister Nico Rosberg zog vor der Bekanntgabe seines Rücktritts einige Personen ins Vertrauen - seinen eigenen Vater jedoch nur indirekt.

von Annika Kläsener, 20.12.2016

Rücktritt: Rosberg kontert Lauda-Kritik
Formel 1

Rücktritt: Rosberg kontert Lauda-Kritik

Niki Lauda übt an Nico Rosbergs überraschendem Rücktritt Kritik. Diese kann der Weltmeister nicht nachvollziehen und kontert.

von Philipp Schajer, 07.12.2016

F1-Legende Berger erklärt Faszination MotoGP
MotoGP / Interview

F1-Legende Berger erklärt Faszination MotoGP

Persönlichkeiten, Fahrkünstler, großartiges Racing - Gerhard Berger kürt die MotoGP im Interview zum besten Motorsport des Planeten.

von Markus Zörweg, 13.08.2016

Wolff: Rosberg-Verbleib bei Mercedes hat Priorität
Formel 1

Wolff: Rosberg-Verbleib bei Mercedes hat Priorität

Nico Rosbergs Vertrag läuft zu Saisonende aus. Mercedes-Verbleib hat für Toto Wolff oberste Priorität.

von Haris Durakovic, 11.06.2016

Gerhard Berger: Wir brauchen vielleicht 2000 PS
Formel 1 / Interview

Gerhard Berger: Wir brauchen vielleicht 2000 PS

Gerhard Berger im großen Regel-Talk mit Motorsport-Magazin.com: Was muss die Formel 1 ändern, damit sie Gerhard Berger wieder gefällt?

von Christian Menath, 23.04.2016

Regeln 2017: Heilsbringer oder Irrweg?
Formel 1

Regeln 2017: Heilsbringer oder Irrweg?

2017 kommt ein neues Technisches Reglement. Je näher 2017 rückt, desto mehr wird daran gezweifelt. Werden die Autos schneller, die Rennen aber unspektakulärer?

von Christian Menath, 21.04.2016

Berger mit Rundumschlag gegen die Formel 1
Formel 1

Berger mit Rundumschlag gegen die Formel 1

Gerhard Berger ließ am Rande des Red-Bull-Showruns in Kitzbühel kein gutes Haar an der Formel 1. Früher sei alles besser gewesen.

von Chris Lugert, 14.01.2016

Top-5: Erste Siege für Ferrari
Formel 1

Top-5: Erste Siege für Ferrari

Bereits in Malaysia holte Sebastian Vettel seinen ersten Ferrari-Sieg. Motorsport-Magazin.com blickt zurück auf weitere denkwürdige Sieg-Debüts der Roten.

von Jonas Fehling, 21.12.2015

Berger: Formel 1 sollte mehr wie MotoGP sein
Formel 1

Berger: Formel 1 sollte mehr wie MotoGP sein

Gerhard Berger kritisiert die Formel 1 für fehlende Zweikämpfe und ein zu kompliziertes Reglement. Als Vorbild sieht er die MotoGP.

von Chris Lugert, 09.09.2015

Webber: F1-Starterfeld schwächer denn je
Formel 1

Webber: F1-Starterfeld schwächer denn je

Laut Mark Webber mangelt es in der Formel 1 nicht nur an der Spannung, sondern auch an talentierten Piloten.

von Raphaela Scheidl, 08.09.2015

Berger: Lob für Ferrari, Mercedes aber zu stark
Formel 1

Berger: Lob für Ferrari, Mercedes aber zu stark

Gerhard Berger ist voll des Lobes für Ferrari, sieht Mercedes aber noch besser aufgestellt. Der große Wurf könnte der Scuderia jedoch 2016 gelingen.

von Philipp Schajer, 31.07.2015

Formel 1 Krise: Wer soll die Regeln machen?
Formel 1

Formel 1 Krise: Wer soll die Regeln machen?

Seit Monaten wird in der Formel 1 über eine Krise diskutiert. Getan hat sich allerdings wenig. Zu wenig. Wer muss auf den Tisch hauen?

von Christian Menath, 26.06.2015

Regeländerungen noch nicht fix
Formel 1

Regeländerungen noch nicht fix

Die Strategiegruppe hat über Regeländerungen beratschlagt, doch der Welt-Motorsportrat muss die Änderungen noch absegnen.

von Manuel Schulz, 18.05.2015

Berger: F1 soll Rennformat beibehalten
Formel 1 / Interview

Berger: F1 soll Rennformat beibehalten

Viel diskutiert, wenig entschieden. Warum sich die F1 etwas vom Fußball abschauen sollte. Gerhard Berger bei Motorsport-Magazin.com.

von Michael Höller, 16.05.2015

Berger schwärmt von Audi und Red Bull
Formel 1

Berger schwärmt von Audi und Red Bull

Geht es nach Gerhard Berger, sollten Audi und Red Bull gemeinsame Sache machen, um sich auf die Jagd nach Mercedes zu begeben.

von Philipp Schajer, 08.05.2015

Berger: Ferrari und Vettel profitieren voneinander
Formel 1 / Interview

Berger: Ferrari und Vettel profitieren voneinander

Motorsport-Magazin.com sprach mit Gerhard Berger über Sebastian Vettel, Ferrari, Red Bull und viele andere aktuelle Formel-1-Themen.

von Christian Menath, 26.04.2015