Kompakt
Romano Fenati: Moto2-Vertrag mit Forward für 2019 aufgelöst
Moto2

Romano Fenati: Moto2-Vertrag mit Forward für 2019 aufgelöst

Mit einer Sperre für nur zwei Rennen kam Romano Fenati in Misano glimpflich davon. Nun hat er aber seinen Moto2-Platz für 2019 verloren.

von Markus Zörweg, 10.09.2018

Moto2: Romano Fenati wechselt zu Forward und MV Agusta
Moto2

Moto2: Romano Fenati wechselt zu Forward und MV Agusta

Romano Fenati heuert in der Moto2 bei Forward Racing an. Dort wird er zum Hoffnungsträger für das neue Projekt mit MV Agusta.

von Michael Höller, 26.08.2018

MV Agusta gibt WM-Comeback: Ab 2019 mit Forward in der Moto2
Moto2

MV Agusta gibt WM-Comeback: Ab 2019 mit Forward in der Moto2

Einer der ganz großen Namen der WM-Geschichte kehrt 2019 zurück ins MotoGP-Paddock: MV Agusta und Forward Racing machen gemeinsame Sache.

von Michael Höller, 17.05.2018

2018 in MotoGP und Moto2: MV Agustas Comeback-Plan
MotoGP

2018 in MotoGP und Moto2: MV Agustas Comeback-Plan

MV Agusta will unter der Führung von Giovanni Cuzari zurück in die Motorrad-WM. So sehen die Pläne des italienischen Hersteller aus:

von Michael Höller, 26.10.2015

MV Agusta in der Motorrad-WM
MotoGP / Bilder

MV Agusta in der Motorrad-WM

46 Bilder, 20.10.2015

MV Agusta bestätigt: MotoGP-Einstieg geplant
MotoGP

MV Agusta bestätigt: MotoGP-Einstieg geplant

Eine Sensation bahnt sich an. MV Agusta gibt offiziell bekannt, in die MotoGP zurückkehren zu wollen.

von Markus Zörweg, 20.10.2015

Foward verlässt MotoGP und geht in die WSBK
MotoGP

Foward verlässt MotoGP und geht in die WSBK

Das Forward-Team von Skandalnudel Giovanni Cuzari verlässt die MotoGP. In der Superbike-WM soll man einem klingenden Namen wieder zu altem Glanz verhelfen.

von Michael Höller, 19.10.2015