Kompakt
Formel 1, Wegen Beleidigung: Haas Teamchef Steiner bestraft
Formel 1

Formel 1, Wegen Beleidigung: Haas Teamchef Steiner bestraft

Ein Wutausbruch am Funk kommt Haas Teamchef Günther Steiner teuer zu stehen. Die Stewards belegen ihn mit einer Geldstrafe und drohen für die Zukunft.

von Christian Menath, 11.10.2019

Formel 1, Vettel gesteht: Stallorder zu missachten war falsch
Formel 1

Formel 1, Vettel gesteht: Stallorder zu missachten war falsch

Ferrari beschäftigt auch in Japan noch die Stallorder-Affäre aus Russland. Sebastian Vettel gesteht Fehler. Starker Leclerc für ihn Messlatte.

von Christian Menath, 10.10.2019

Formel 1, KMAG hakt Strafen-Streit ab: Stewards auch Menschen
Formel 1

Formel 1, KMAG hakt Strafen-Streit ab: Stewards auch Menschen

Kevin Magnussen verlor in Russland wegen einer Strafe Platz acht. Vor dem Japan GP hat sich der Ärger gelegt. Für ihn wichtiger: Bei Haas geht es bergauf.

von Florian Becker, 10.10.2019

Formel 1 2019 im TV: F1-Live-Stream, RTL, Sky, ORF & Live-TV
Formel 1

Formel 1 2019 im TV: F1-Live-Stream, RTL, Sky, ORF & Live-TV

RTL, Sky & F1 TV Live-Stream: Die Formel 1 ist 2019 in Deutschland auf vielen Kanälen zu sehen. TV-Programm im Überblick. Nächstes Rennen: Suzuka, Japan GP.

10.10.2019

Formel 1: Mercedes wankt: Ferrari jetzt auch im Rennen besser
Formel 1

Formel 1: Mercedes wankt: Ferrari jetzt auch im Rennen besser

Von dem Mercedes-Doppelsieg in Sotschi lässt sich keiner blenden. Ferrari nun auch im Rennen mindestens auf Augenhöhe. Vettel: Bereiten ihnen Kopfschmerzen.

von Jonas Fehling, 04.10.2019

Marko-Kritik: Ferrari spielt Vettel & Leclerc gegeneinander aus
Formel 1

Marko-Kritik: Ferrari spielt Vettel & Leclerc gegeneinander aus

Harte Kritik am Formel-1-Team von Ferrari für den Umgang mit Sebastian Vettel und Charles Leclerc. Dr. Helmut Marko: Gegen die Fairness und den ganzen Sport

von Jonas Fehling, 03.10.2019

Sebastian Vettel in Maranello: 'Konstruktives' Binotto-Meeting
Formel 1

Sebastian Vettel in Maranello: 'Konstruktives' Binotto-Meeting

Ungewöhnliche Mitteilung von Ferrari nach dem Formel-1-Rennen in Russland. Sebastian Vettel in Maranello. Auch für ein Meeting mit Teamchef Mattia Binotto.

von Jonas Fehling, 02.10.2019

Formel 1, Ferrari bleibt cool: Vettel vs. Leclerc ist Luxus
Formel 1

Formel 1, Ferrari bleibt cool: Vettel vs. Leclerc ist Luxus

Sebastian Vettel vs. Charles Leclerc. Die Spannungen nehmen zu. Ferrari-Teamchef Mattia Binotto macht sich keinen Kopf. Nur ein Luxusproblem?

von Jonas Fehling, 02.10.2019

Formel 1 - Vettel vs. Leclerc: Brawn sieht Explosionsgefahr
Formel 1

Formel 1 - Vettel vs. Leclerc: Brawn sieht Explosionsgefahr

Das Duell Sebastian Vettel gegen Charles Leclerc erlebte in Sotschi einen neuen Höhepunkt. Scuderia-Kenner Ross Brawn sieht viel Arbeit für Mattia Binotto.

von Jonas Fehling, 01.10.2019

Formel 1 Sotschi - Presse: Vettel erklärt Leclerc den Krieg
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Sotschi - Presse: Vettel erklärt Leclerc den Krieg

15 Bilder, 01.10.2019

Formel 1, Sotschi-Statistik: Hamilton bricht Schumi-Rekord
Formel 1

Formel 1, Sotschi-Statistik: Hamilton bricht Schumi-Rekord

Lewis Hamilton hat Michael Schumacher im Formel-1-Rennen in Sotschi den nächsten Rekord abgejagt. Kimi Räikkönen übertrifft Schumi-Marke, Leclerc imitiert.

von Jonas Fehling, 01.10.2019

Formel 1, Steward beleidigt: Haas-Teamchef Steiner droht Ärger
Formel 1

Formel 1, Steward beleidigt: Haas-Teamchef Steiner droht Ärger

Kevin Magnussen verlor in Russland durch eine Strafe P8. Haas-Teamchef Günther Steiner schimpfte im Funk über die FIA - und das könnte böse Folgen haben.

von Florian Becker, 30.09.2019

Formel-1-Fahrerranking zum Russland GP: Smooth Operator!
Formel 1

Formel-1-Fahrerranking zum Russland GP: Smooth Operator!

Sebastian Vettel lässt Charles Leclerc bei den Fahrernoten zum Russland GP klar hinter sich. Lewis Hamilton verpasst ersten Sieg. Mittelfeldkönig zu stark.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 30.09.2019

Analyse: Kostete Vettels Stallorder-Verweigerung Leclercs Sieg?
Formel 1 / Analyse

Analyse: Kostete Vettels Stallorder-Verweigerung Leclercs Sieg?

Ferrari hätte das Formel-1-Rennen in Sotschi gewinnen müssen. Welche Rolle spielte die nicht akzeptierte Stallorder von Sebastian Vettel bei der Niederlage?

von Christian Menath, 30.09.2019

Formel 1, Vettel vs. Leclerc: Das komplette Funk-Protokoll
Formel 1

Formel 1, Vettel vs. Leclerc: Das komplette Funk-Protokoll

Sebastian Vettel und Charles Leclerc stritten sich beim Russland-GP weniger auf der Strecke, mehr am Funk. Ferraris Teamorder, vollständig und unzensiert:

30.09.2019

Formel 1, Grosjean nach Ricciardo-Crash: Will die Wand boxen
Formel 1

Formel 1, Grosjean nach Ricciardo-Crash: Will die Wand boxen

Für Romain Grosjean und Daniel Ricciardo ist das Formel-1-Rennen in Russland 2019 nach einem Startunfall gelaufen. Den Haas-Piloten wurmt das gewaltig.

von Jonas Fehling, 30.09.2019

Formel 1, Red Bull verzichtet auf Jagd nach Bonuspunkt: Sinnlos
Formel 1

Formel 1, Red Bull verzichtet auf Jagd nach Bonuspunkt: Sinnlos

Russland war für Red Bull kein gutes Pflaster. Auto selbst für schnellste Runde zu langsam. Max Verstappen frustriert. Nur Alex Albon mit Grund zur Freude.

von Florian Becker, 30.09.2019

Formel 1, Hülkenberg erlebt Sotschi-Drama: Einfach nur bitter
Formel 1

Formel 1, Hülkenberg erlebt Sotschi-Drama: Einfach nur bitter

Nico Hülkenberg zeigte sich am Formel-1-Wochenende in Russland in Topform. Trotzdem kein gutes Ergebnis. Start, Motor, Boxenstopp, VSC - alles geht schief.

von Jonas Fehling, 30.09.2019

Formel 1 - Leclerc beteuert: Vertraue Sebastian Vettel noch
Formel 1

Formel 1 - Leclerc beteuert: Vertraue Sebastian Vettel noch

Charles Leclerc versichert nach neuem Teamorder-Drama bei Ferrari im Formel-1-Rennen in Russland: Vertrauen in Sebastian Vettel nach Sotschi unverändert.

von Jonas Fehling, 30.09.2019

Formel 1 Russland 2019: Fahrernoten - hier bewerten!
Formel 1

Formel 1 Russland 2019: Fahrernoten - hier bewerten!

Lewis Hamilton hat das Formel-1-Rennen in Sotschi 2019 gewonnen. Aber war er auch der Mann des Wochenendes? Hier alle Fahrer benoten.

29.09.2019

Formel 1: Russell-Crash nach Defekt, Kubica-DNF zum Teilesparen
Formel 1

Formel 1: Russell-Crash nach Defekt, Kubica-DNF zum Teilesparen

Bei Williams geht es im Formel-1-Rennen in Russland drunter und drüber. Cleverer Start, dann ein seltsamer Defekt und ein kurioser Ausfallgrund bei Kubica.

von Jonas Fehling, 29.09.2019

Formel 1 2019: Russland GP - Sonntag
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2019: Russland GP - Sonntag

25 Bilder, 29.09.2019

Formel 1 2019: Russland GP - Podium
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2019: Russland GP - Podium

19 Bilder, 29.09.2019

Formel 1 2019: Russland GP - Rennen
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2019: Russland GP - Rennen

34 Bilder, 29.09.2019

Vettel-Ferrari unter Strom: Gefahr für Fahrer und Marshalls
Formel 1

Vettel-Ferrari unter Strom: Gefahr für Fahrer und Marshalls

Sebastian Vettels Ausfall hat Ferrari und Charles Leclerc den Sieg gekostet. Nun ist klar, warum Vettel sofort stoppen musste und warum das VSC kam.

von Christian Menath, 29.09.2019

Formel-2-Crash: Matsushita im Krankenhaus - Auslöser bestraft
Formel 2

Formel-2-Crash: Matsushita im Krankenhaus - Auslöser bestraft

Nach dem schweren Unfall bei der Formel 2 in Sotschi muss Nobuharu Matsushita noch im Krankenhaus bleiben. Verursacher Mazepin bekommt ordentlich Ärger.

von Markus Steinrisser, 29.09.2019

Formel 1, Bottas sichert Hamilton-Sieg: Priorität war Leclerc
Formel 1

Formel 1, Bottas sichert Hamilton-Sieg: Priorität war Leclerc

Valtteri Bottas sichert in Sotschi den Mercedes-Doppelsieg gegen Charles Leclerc ab. Für eine Attacke auf Lewis Hamilton reicht es aber nie. Sein Rennen.

von Markus Steinrisser, 29.09.2019

Formel 1, Hamilton mahnt trotz Mercedes-Sieg: Ferrari dominant
Formel 1

Formel 1, Hamilton mahnt trotz Mercedes-Sieg: Ferrari dominant

Mercedes beendete in Russland Ferraris Siegesserie. Doch Lewis Hamilton mahnt zur Vorsicht. Ferrari mit besserer Strategie und immer noch dominant.

von Florian Becker, 29.09.2019

Formel 1, Räikkönen nach Frühstart gefrustet: Albtraum seit Spa
Formel 1

Formel 1, Räikkönen nach Frühstart gefrustet: Albtraum seit Spa

Alfa Romeo Racing erlebt im Formel-1-Rennen in Russland einen schwarzen Sonntag. Kimi Räikkönen für Frühstart bestraft, Antonio Giovinazzi mit Startunfall.

von Jonas Fehling, 29.09.2019

Leclerc erklärt nach Ferrari-Stallorder: Habe Vettel geholfen
Formel 1

Leclerc erklärt nach Ferrari-Stallorder: Habe Vettel geholfen

Charles Leclerc und Sebastian Vettel sorgen auch im Formel-1-Rennen in Sotschi für teaminterne Diskussionen. Leclerc erklärt seine Sicht auf die Stallorder.

von Christian Menath, 29.09.2019

Formel 1, Vettel widersetzt sich Teamorder: Nicht verstanden
Formel 1

Formel 1, Vettel widersetzt sich Teamorder: Nicht verstanden

Sebastian Vettel ließ Charles Leclerc in Russland trotz Ferrari-Anweisung nicht vorbei. Er sah keinen Anlass. VSC-Phase nicht absichtlich herbeigeführt.

von Florian Becker, 29.09.2019

Formel 1 Live-Ticker Sotschi: Hamilton siegt, Vettel fällt aus
Formel 1

Formel 1 Live-Ticker Sotschi: Hamilton siegt, Vettel fällt aus

FORMEL 1 LIVE aus Sotschi - heute: Hamilton und Bottas mit Mercedes-Doppelsieg. Ferrari nach Taktik-Streit und Defekt-Pech im Abseits. Reaktionen im Ticker:

29.09.2019

Formel 1, Russland: Vettel-Ausfall beschert Hamilton den Sieg
Formel 1 / Rennbericht

Formel 1, Russland: Vettel-Ausfall beschert Hamilton den Sieg

Mercedes schlägt zurück. Lewis Hamilton gewinnt in Sotschi vor Valtteri Bottas und Charles Leclerc. Taktik-Streit bei Ferrari. Sebastian Vettel fällt aus.

von Florian Becker, 29.09.2019

Formel 1 Sotschi 2019 live: TV-Programm RTL & Sky, Zeitplan
Formel 1

Formel 1 Sotschi 2019 live: TV-Programm RTL & Sky, Zeitplan

Der Russland GP 2019 der Formel 1 aus Sotschi im TV-Programm von RTL, Sky, n-tv, ORF, SRF. Training, Qualifying, Rennen auch im Livestream F1 TV.

29.09.2019

Formel 2 Sotschi: Rot nach schwerem Start-Crash, Ghiotto siegt
Formel 2 / Rennbericht

Formel 2 Sotschi: Rot nach schwerem Start-Crash, Ghiotto siegt

Ein großer Start-Unfall überschattete das Sprintrennen der Formel 2 in Sotschi. Fahrer okay, Luca Ghiotto holt nach Neustart Sieg. Wieder Schumacher-Defekt.

von Markus Steinrisser, 29.09.2019

Formel 2 und Formel 3 Sotschi 2019: News-Ticker zum Russland GP
Formel 2

Formel 2 und Formel 3 Sotschi 2019: News-Ticker zum Russland GP

Der Formel 2 und Formel 3 stehen in Sotschi vor Titel-Entscheidungen. Mick Schumacher kämpft um Top-10-Platz in der Gesamtwertung.

29.09.2019

Formel 1 Russland 2019: 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen heute
Formel 1

Formel 1 Russland 2019: 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen heute

Beim Formel-1-Rennen in Sotschi 2019 bahnt sich der nächste F1-Kracher an. Startaufstellung, Start und andere Strategien bei Ferrari und Mercedes im Fokus.

von Jonas Fehling, 29.09.2019

Kimi Räikkönen jagt Start-Rekord: Wollte früher Schluss machen
Formel 1

Kimi Räikkönen jagt Start-Rekord: Wollte früher Schluss machen

Kimi Räikkönen startet in Russland heute sein 307. Formel-1-Rennen. Damit überbietet er Michael Schumacher. So bewertet der Iceman seine Methusalem-Karriere

von Jonas Fehling, 29.09.2019

Formel 3 Sotschi, Rennen 2: Red-Bull-Junior Juri Vips holt Sieg
Formel 3 / Rennbericht

Formel 3 Sotschi, Rennen 2: Red-Bull-Junior Juri Vips holt Sieg

Juri Vips feiert im letzten Rennen der Formel 3 in Sotschi den dritten Sieg der Saison. Marcus Armstrong jagt Jehan Daruvala Vize-Titel ab.

von Markus Steinrisser, 29.09.2019

Formel 1, McLaren-Mercedes Comeback: Die Hintergründe des Deals
Formel 1

Formel 1, McLaren-Mercedes Comeback: Die Hintergründe des Deals

McLaren fährt ab 2021 wieder mit Mercedes-Motoren in der Formel 1. Was es mit dem Deal auf sich hat, wer profitiert und wer der große Verlierer sein könnte.

von Christian Menath, 29.09.2019

Formel 1, Russland: Vestappen nach Qualifying desillusioniert
Formel 1

Formel 1, Russland: Vestappen nach Qualifying desillusioniert

Max Verstappen hat für das Formel-1-Rennen in Russland wenig Hoffnung. Erst Strafe, dann keine Pace. Mercedes und Ferrari selbst mit Strategie unerreichbar.

von Florian Becker, 28.09.2019

Formel 1: McLaren befreit sich dank Komplettumbau aus Nirvana
Formel 1

Formel 1: McLaren befreit sich dank Komplettumbau aus Nirvana

McLaren schlägt im Qualifying der Formel 1 zum Russland GP 2019 zurück. Nach schwachem Training glänzen Carlos Sainz und Lando Norris doch wieder.

von Jonas Fehling, 28.09.2019

F1, Bottas' Qualifying scheitert an einer Kurve: Bin angepisst
Formel 1

F1, Bottas' Qualifying scheitert an einer Kurve: Bin angepisst

Valtteri Bottas war von seinem Russland-Qualifying maßlos enttäuscht. Frust über verflixten Turn 13. Hoffnung auf Start- und Reifenvorteil gegen Ferrari.

von Florian Becker, 28.09.2019

Formel 1 Sotschi 2019: Ferrari in Mercedes' Reifenfalle?
Formel 1

Formel 1 Sotschi 2019: Ferrari in Mercedes' Reifenfalle?

Ist Charles Leclerc auch in Russland der große Favorit auf den Sieg oder ist er zusammen mit Sebastian Vettel in Mercedes' Reifenfalle? Der Favoritencheck.

von Christian Menath, 28.09.2019

Formel 1 Sotschi, Hülk schlägt Ricciardo klar: Gefühl wieder da
Formel 1

Formel 1 Sotschi, Hülk schlägt Ricciardo klar: Gefühl wieder da

Nico Hülkenberg fährt in Russland ein starkes Qualifying. Daniel Ricciardo endlich wieder klar geschlagen. Der Australier bleibt sauber, aber zu langsam.

von Jonas Fehling, 28.09.2019

Formel 1 Ticker-Nachlese Sotschi: Leclerc wieder Pole, Vettel 3
Formel 1

Formel 1 Ticker-Nachlese Sotschi: Leclerc wieder Pole, Vettel 3

FORMEL 1 LIVE aus Sotschi - heute: Leclerc dominiert Qualifiying und holt vierte Pole in Serie. Hamilton schlägt erneut Sebastian Vettel. Stimmen im Ticker.

28.09.2019

Formel 1 2019: Russland GP - Samstag
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2019: Russland GP - Samstag

90 Bilder, 28.09.2019

Formel 1 Russland, Räikkönen verhaut Qualifying: Was schiefging
Formel 1

Formel 1 Russland, Räikkönen verhaut Qualifying: Was schiefging

Kein gutes Qualifying für Alfa Romeo in Sotschi. Kimi Räikkönen nach Schnitzer schon in Q1 raus, Antonio Giovinazzi ohne Chance auf Mittelfeld-Pole.

von Jonas Fehling, 28.09.2019

Formel 1, Leclerc über Pole-Serie: Passiert nicht von selbst
Formel 1

Formel 1, Leclerc über Pole-Serie: Passiert nicht von selbst

Charles Leclerc zog in Sotschi die nächste Parallele zu Michael Schumacher. Doch der Ferrari-Pilot will davon nichts wissen. Fokus auf Job statt auf Zahlen.

von Florian Becker, 28.09.2019

Formel 1 Russland, Hamilton jubelt: Jet-Mode-Ferrari gesplittet
Formel 1

Formel 1 Russland, Hamilton jubelt: Jet-Mode-Ferrari gesplittet

Lewis Hamilton, Pole-Rekordhalter der Formel 1, jubelt nach dem Qualifying in Sotschi sogar über P2. Nahezu perfekte Lap reicht für Ferrari mit Jet-Mode.

von Jonas Fehling, 28.09.2019