Kompakt
Formel 1 Kommentar zum Fall Mazepin: Rauswerfen oder nicht?
Formel 1

Formel 1 Kommentar zum Fall Mazepin: Rauswerfen oder nicht?

Nikita Mazepin wird 2021 Teamkollege von Mick Schumacher in der Formel 1. Das hat sein Haas F1 Team bestätigt. Hätte man ihn stattdessen entlassen müssen?

von Stephan Heublein, 23.12.2020

Formel 1, Trotz Sexismus-Skandal: Mazepin fährt 2021 für Haas
Formel 1

Formel 1, Trotz Sexismus-Skandal: Mazepin fährt 2021 für Haas

Nikita Mazepin behält das Cockpit neben Mick Schumacher. Haas stellt sich unter Druck der Öffentlichkeit hinter Russen. Instagram-Eklat intern geregelt.

von Florian Becker, 23.12.2020

Formel 1, Streit um Force-India-Verkauf: Mazepin will Berufung
Formel 1

Formel 1, Streit um Force-India-Verkauf: Mazepin will Berufung

Der Streit um Racing-Point-Vorgänger Force India hält an. Britisches Gericht erklärt Verkaufsprozess als rechtens. Kläger Dimitry Mazepin will Berufung.

von Markus Steinrisser, 16.12.2020

Formel 1, Skandal um Haas-Pilot Mazepin: Team distanziert sich
Formel 1

Formel 1, Skandal um Haas-Pilot Mazepin: Team distanziert sich

Nikita Mazepin sorgt mit einem Instagram-Video für einen Grabsch-Skandal. Sein zukünftiges Formel-1-Team Haas distanziert sich, Mazepin entschuldigt sich.

09.12.2020

Formel 1, Haas widerspricht Ausverkauf: Mazepin perfekte Lösung
Formel 1

Formel 1, Haas widerspricht Ausverkauf: Mazepin perfekte Lösung

Nikita Mazepin ist der erste Paydriver in der Geschichte von Haas. Für Teamchef Günther Steiner ein natürlicher Prozess. Der Russe selbst lehnt den Ruf ab.

von Florian Becker, 02.12.2020

Formel 1, Mazepin ein Spätzünder? Mick-Weg nicht sein Ansatz
Formel 1

Formel 1, Mazepin ein Spätzünder? Mick-Weg nicht sein Ansatz

F1-Neuling Nikita Mazepin gilt nicht als Senkrechtstarter. Die Mick-Schumacher-Karriere als Erfolgsrezept? Der Russe lehnt ab. Er hat höhere Ambitionen.

von Florian Becker, 01.12.2020

Formel 1, Haas verkündet Nikita Mazepin für Saison 2021
Formel 1

Formel 1, Haas verkündet Nikita Mazepin für Saison 2021

Haas gibt den ersten Fahrer für die Formel-1-Saison 2021 bekannt. Nikita Mazepin steigt aus der Formel 2 auf. Teamkollege wohl Mick Schumacher.

von Christian Menath, 01.12.2020

Formel 2 Mugello 2020: SC-Chaos, Mazepin-Sieg, Mick führt
Formel 2 / Rennbericht

Formel 2 Mugello 2020: SC-Chaos, Mazepin-Sieg, Mick führt

Mick Schumacher hat in Mugello die Gesamtführung der Formel 2 übernommen! Er profitierte von chaotischen SC-Phasen. Der Sieg ging an Nikita Mazepin.

von Tobias Ebner, 12.09.2020

Formel 2 Silverstone: Mazepin-Sieg, Schumacher erzittert Punkte
Formel 2 / Rennbericht

Formel 2 Silverstone: Mazepin-Sieg, Schumacher erzittert Punkte

Mick Schumacher führt das Formel-2-Hauptrennen in Silverstone zunächst an, fällt danach aber immer weiter zurück. Den Sieg holt sich Nikita Mazepin.

von Tobias Ebner, 01.08.2020

Formel 1 Test, Mercedes-Mazepin 1,3 Sek. schneller: Alles Show?
Formel 1

Formel 1 Test, Mercedes-Mazepin 1,3 Sek. schneller: Alles Show?

Nikita Mazepin jubelt nach seinem ersten Test im aktuellen Formel-1-Mercedes. Das Ergebnis in Barcelona lässt den Russen gut aussehen. Doch alles nur Show?

von Jonas Fehling, 15.05.2019

Formel 1 Test Barcelona: Selbst Mazepin im Mercedes Schnellster
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Test Barcelona: Selbst Mazepin im Mercedes Schnellster

Mercedes-Tester und Milliardärs-Sohn Nikita Mazepin holt am letzten Testtag der Formel-1-Saison 2019 Bestzeit. Ferrari-Tester Fuoco deutlich abgeschlagen.

von Christian Menath, 15.05.2019

Kauft Mazepin Force India? Nikita: Ich bin bereit für Formel 1
Formel 1

Kauft Mazepin Force India? Nikita: Ich bin bereit für Formel 1

Die Zukunft vom Formel-1-Rennstall Force India ist noch immer ungewiss. Dimitri Mazepin soll am Kauf interessiert sein. Sohn Nikita testet schon in Ungarn.

von Christian Menath, 01.08.2018

Mazepin für Rennen 1 in Ungarn gesperrt
Formel 3 EM

Mazepin für Rennen 1 in Ungarn gesperrt

Augenzeugen beobachten, wie Nikita Mazepin seinem Konkurrenten Callum Ilott zwei Mal ins Gesicht schlägt. Die Stewards der Formel 3 EM ziehen Konsequenzen.

von Annika Kläsener, 23.04.2016