Sportwagen

WEC VLN IMSA 24h Nürburgring 24h Le Mans ADAC GT Masters Themen A-Z
Das GT3-Ende auf der Nordschleife?
VLN

Das GT3-Ende auf der Nordschleife?

Die Performance-Reduzierung der GT3-Rennwagen ist das große Thema. Das steckt wirklich dahinter.

von Robert Seiwert & Arno Wester , 14.03.2019

WEC: Porsche-Expresslieferung!
WEC

WEC: Porsche-Expresslieferung!

In letzter Sekunde liefert DHL einen neuen Porsche für Project 1 zum WEC-Rennen nach Sebring. Die Story.

16.03.2019

WEC Sebring: Starterliste, Zeitplan
WEC

WEC Sebring: Starterliste, Zeitplan

WEC - 1.000 Meilen von Sebring: Alle Infos zur Starterliste, Zeitplan und TV-Zeiten.

von Philipp Moser, 13.03.2019


VLN 2019: Impressionen der Einstellfahrten am Nürburgring
VLN / Bilder

VLN 2019: Impressionen der Einstellfahrten am Nürburgring

21 Bilder, 18.03.2019

12h Sebring: Sensationeller Sieg für GRT Grasser Racing
IMSA

12h Sebring: Sensationeller Sieg für GRT Grasser Racing

Erfolgreiches Debüt für GRT Grasser Racing beim legendären Langstreckenrennen in den USA. Zweiter Sieg in Folge in der GTD-Klasse der IMSA-Serie.

17.03.2019

Sebring: Binder auf Platz 6 liegend von Defekten eingebremst
IMSA

Sebring: Binder auf Platz 6 liegend von Defekten eingebremst

Ein absolut glückloses Debüt beim legendären 12 Stundenrennen von Sebring erlebte Juncos Racing Pilot Rene Binder aus Österreich.

17.03.2019

Max Kruse Racing und Eibach verlängern Zusammenarbeit
VLN

Max Kruse Racing und Eibach verlängern Zusammenarbeit

Eibach ist seit 2018 starker Partner von Max Kruse Racing. Nun vereinbarten beide Parteien die Fortführung ihrer Zusammenarbeit.

14.03.2019

EFP Car Collection by TECE mit zwei Audi R8 LMS am Start
ADAC GT Masters

EFP Car Collection by TECE mit zwei Audi R8 LMS am Start

Sachsenring-Sieger Elia Erhart und Pierre Kaffer bilden weiterhin eine Fahrerpaarung, Florian Spengler bekommt mit Mattia Drudi neuen Teamkollegen.

13.03.2019

Zweiter IMSA-Saisonhöhepunkt für Rene Binder
IMSA

Zweiter IMSA-Saisonhöhepunkt für Rene Binder

Rene Binder steht vor seinem zweiten Saisonhighlight mit Juncos Racing. Am kommenden Wochenende startet er bei den 12H Sebring.

11.03.2019

WEC auf Herstellersuche: Hypercar-Reglement geändert
WEC

WEC auf Herstellersuche: Hypercar-Reglement geändert

Ungewisse Zukunft in der WEC: Weil bisher kein Hersteller eine Hypercar-Zusage gegeben hat, ändert die FIA kurzfristig das Reglement für 2020.

von Philipp Moser, 08.03.2019

Asch und Ludwig: Meister-Dreamteam im Ferrari wiedervereint
ADAC GT Masters

Asch und Ludwig: Meister-Dreamteam im Ferrari wiedervereint

Sebastian Asch startet 2019 für HB Racing im ADAC GT Masters. Meisterduo von 2015 vereint: Sebastian Asch und Luca Ludwig teilen sich den Ferrari 488 GT3.

08.03.2019

VLN: Japanische Drift-Fahrerin startet 2019 am Nürburgring
VLN

VLN: Japanische Drift-Fahrerin startet 2019 am Nürburgring

Vom Manga-Vorbild zur Rennfahrerin: Nanami Tsukamoto will die Nordschleife erobern. Die verrückte Geschichte der japanischen Drift-Fahrerin.

von Philipp Moser, 07.03.2019

24h Nürburgring 2019: Toyota-Supra-Rückkehr nach 17 Jahren
24 h Nürburgring

24h Nürburgring 2019: Toyota-Supra-Rückkehr nach 17 Jahren

Mit Lexus und Supra nimmt Toyota Gazoo Racing 2019 das legendäre Langstrecken-Rennen auf der Nordschleife des Nürburgrings in Angriff.

07.03.2019

ADAC GT Masters: Callaway Competition mit Kirchhöfer und Pommer
ADAC GT Masters

ADAC GT Masters: Callaway Competition mit Kirchhöfer und Pommer

Erfolgreichstes Team im ADAC GT Masters mit neuem Fahreraufgebot. Marvin Kirchhöfer bleibt Corvette-Team treu, Markus Pommer als Neuzugang.

06.03.2019

24h Le Mans 2019: Die Starterliste - Alle Fahrer und Teams
24 h von Le Mans

24h Le Mans 2019: Die Starterliste - Alle Fahrer und Teams

Die Starterliste für die 24h von Le Mans 2019 ist nun offiziell bekannt. Alle Fahrer und Teams rund um Toyota und Fernando Alonso in der Übersicht.

05.03.2019

VLN: Max Kruse Racing startet 2019 auf dem Nürburgring
VLN

VLN: Max Kruse Racing startet 2019 auf dem Nürburgring

Neue Herausforderung für Max Kruse Racing: 2019 startet das Team des Fußball-Stars in der VLN-Meisterschaft auf der Nordschleife.

von Philipp Moser, 04.03.2019

Toyota: Supra GT4 Concept für 2019 präsentiert
Mehr Sportwagen

Toyota: Supra GT4 Concept für 2019 präsentiert

Toyota stellt auf dem Genfer Autosalon 2019 ein Konzept der GR Supra GT4 vor. Start bei den 24 Stunden am Nürburgring und weiteren Serien möglich.

von Philipp Moser, 04.03.2019

Fabian Vettel startet 2019 mit Mercedes im ADAC GT Masters
ADAC GT Masters

Fabian Vettel startet 2019 mit Mercedes im ADAC GT Masters

Weltmeister-Bruder Fabian Vettel steigt zur Saison 2019 ins ADAC GT Masters auf und steuert dort einen Mercedes. Keine Sorgen wegen Familienstreitigkeiten

von Robert Seiwert, 28.02.2019

Nordschleifen-Arbeiten abgeschlossen: Startklar für Saison 2019
VLN

Nordschleifen-Arbeiten abgeschlossen: Startklar für Saison 2019

Die umfangreichste Baumaßnahme an der Nürburgring-Nordschleife seit über 40 Jahren ist abgeschlossen. Ring bereit für die anstehende Saison.

27.02.2019

R-Motorsport: Blancpain-Attacke mit Aston-Martin-Großaufgebot
Blancpain GT Series

R-Motorsport: Blancpain-Attacke mit Aston-Martin-Großaufgebot

Einsatz von je zwei Aston Martin Vantage V8 GT3 in beiden Meisterschaften . Dritter Vantage kommt beim Langstreckenklassiker in Spa zum Einsatz.

26.02.2019

24h Nürburgring 2019: Zeitplan zum Rennen
24 h Nürburgring

24h Nürburgring 2019: Zeitplan zum Rennen

Der offizielle Zeitplan für das 24h-Rennen am Nürburgring 2019 steht fest. Infos, Startzeiten und Termine zum Klassiker auf der Nürburgring-Nordschleife.

von Robert Seiwert, 25.02.2019

24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Quali-Rennen steht fest
24 h Nürburgring

24h Nürburgring 2019: Zeitplan für Quali-Rennen steht fest

Der Zeitplan für das Qualifikationsrennen zu den 24 Stunden am Nürburgring 2019 steht fest. Alle Infos zum Ablauf auf der Nordschleife.

von Philipp Moser, 22.02.2019

Fahrerduo de luxe: HCB-Rutronik mit Niederhauser/van der Linde
ADAC GT Masters

Fahrerduo de luxe: HCB-Rutronik mit Niederhauser/van der Linde

Patric Niederhauser kehrt ins ADAC GT Masters zurück. Doppeltes Programm: Einsatz in der GT4 European Series für KTM-Werksteam True Racing.

21.02.2019

ADAC GT Masters: Land Motorsport wieder mit zwei Audi R8 LMS
ADAC GT Masters

ADAC GT Masters: Land Motorsport wieder mit zwei Audi R8 LMS

Christopher Mies startet im vierten Jahr für die Westerwälder. Neuzugänge Ricardo Feller, Max Hofer und Dries Vanthoor komplettieren Fahrerkader.

14.02.2019

GT-Serien: Audi gibt Fahrer für das Kundenprogramm bekannt
Mehr Sportwagen

GT-Serien: Audi gibt Fahrer für das Kundenprogramm bekannt

13 Fahrer werden Audi in GT-Rennserien wie Blancpain GT, ADAC GT Masters und WTCR vertreten. Dabei sind unter anderem eine Dame und zwei neue Gesichter.

von Philipp Moser, 13.02.2019

Erfolgreiches Dunlop-Testprogramm für die VLN
VLN

Erfolgreiches Dunlop-Testprogramm für die VLN

Dunlop hat ein umfangreiches Testprogramm für neue Rennreifen abgeschlossen, die in der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring zum Einsatz kommen werden.

08.02.2019

Le Mans: Diese Änderungen erwarten WEC und Co. in Zukunft
WEC

Le Mans: Diese Änderungen erwarten WEC und Co. in Zukunft

Auf den Langstrecken-Sport kommen einige Neuerungen zu: In der WEC werden die LMP1 durch Hypercars ersetzt, in der ELMS gibt es neue LMP3-Fahrzeuge.

von Philipp Moser, 08.02.2019

WEC 2019: Ex-F1-Fahrer Brendon Hartley ersetzt Jenson Button
WEC

WEC 2019: Ex-F1-Fahrer Brendon Hartley ersetzt Jenson Button

Brendon Hartley wird neben seinem Job als neuer Ferrari-Simulatorfahrer auch Rennen in der Langstrecken-WM bestreiten. Ersatzmann für Jenson Button.

von Robert Seiwert, 07.02.2019

WEC: Toyota bleibt der Serie in der Superseason 2019/20 treu
WEC

WEC: Toyota bleibt der Serie in der Superseason 2019/20 treu

Toyota hat seine Pläne für das kommende Motorsport-Jahr veröffentlicht. Das Team startet auch in der nächsten Saison mit zwei TS050 in der LMP1.

von Philipp Moser, 07.02.2019

Simulator statt Rennen: Lotterer verpasst erstmals WEC-Lauf
WEC

Simulator statt Rennen: Lotterer verpasst erstmals WEC-Lauf

Das Rennen in Sebring findet ohne Andre Lotterer statt. Der dreifache Le-Mans-Sieger sitzt stattdessen im Formel-E-Simulator. Das sorgt für Kontroversen.

von Robert Seiwert, 06.02.2019

Neuer Brabham stellt inoffiziellen Rekord in Bathurst auf
Mehr Sportwagen

Neuer Brabham stellt inoffiziellen Rekord in Bathurst auf

Im Rahmen der 12h von Bathurst drehte der neue Brabham BT62 einige Showrunden und unterbot dabei den bisherigen Streckenrekord.

05.02.2019

Nach Tod von Charly Lamm: Erster Schnitzer-Einsatz in Bathurst
Mehr Sportwagen

Nach Tod von Charly Lamm: Erster Schnitzer-Einsatz in Bathurst

Das BMW Team Schnitzer absolvierte bei den 12h von Bathurst das erste Rennen seit dem Tod des langjährigen Teamchefs Charly Lamm.

04.02.2019

Onboard-Video: Brabham-Monster bricht Rundenrekord in Bathurst
Mehr Sportwagen / Video

Onboard-Video: Brabham-Monster bricht Rundenrekord in Bathurst

Bei einem Demorun im Rahmen der 12h von Bathurst bricht der Brabham BT62 den Rundenrekord am Mount Panorama Circuit. Onboard-Video mit epischem Sound!

Dauer: 2:20 Min., 04.02.2019

Rekord-Elektroauto in Bildern - Der Volkswagen ID. R
Mehr Sportwagen / Bilder

Rekord-Elektroauto in Bildern - Der Volkswagen ID. R

6 Bilder, 04.02.2019

VW will Elektro-Rekord auf der Nürburgring-Nordschleife
Mehr Sportwagen

VW will Elektro-Rekord auf der Nürburgring-Nordschleife

Volkswagen will den Rekord für Elektro-Fahrzeuge auf der Nürburgring-Nordschleife holen. Mit dem ID. R holte VW bereits 2018 den Rekord am Pikes Peak.

04.02.2019

Bathurst: Die Bilder vom 12-Stunden-Rennen in Australien
Mehr Sportwagen / Bilder

Bathurst: Die Bilder vom 12-Stunden-Rennen in Australien

17 Bilder, 03.02.2019

Bathurst 2019: Porsche gewinnt erstmals das 12-Stunden-Rennen
Mehr Sportwagen

Bathurst 2019: Porsche gewinnt erstmals das 12-Stunden-Rennen

In Bathurst feierte Porsche zum Abschied des 911 GT3-R in seiner bisherigen Spezifikation den ersten Sieg. Die Entscheidung fiel in den letzten Minuten.

von Annika Kläsener, 03.02.2019

R-Motorsport mit historischem Podiumserfolg in Bathurst
Mehr Sportwagen

R-Motorsport mit historischem Podiumserfolg in Bathurst

Platz zwei für R-Motorsport bei den 12 Stunden von Bathurst. Spannender Showdown in der letzten Stunde bei brütender Hitze.

03.02.2019

Bathurst: Quali-Bestzeit für R-Motorsport, aber keine Pole
Mehr Sportwagen

Bathurst: Quali-Bestzeit für R-Motorsport, aber keine Pole

Startplatz drei für R-Motorsport-Pilot Jake Dennis nach Gridstrafe. Farewell, Old Lady! Letzter Einsatz des Aston Martin Vantage V12 GT3 für R-Motorsport.

02.02.2019

Bathurst: Schwerer Unfall, Porsche-Fahrer erleidet Knochenbruch
Mehr Sportwagen

Bathurst: Schwerer Unfall, Porsche-Fahrer erleidet Knochenbruch

Ein schwerer Unfall überschattet den Auftakt zum 12-Stunden-Rennen in Bathurst. Für zwei Teams ist schon Feierabend. Emotionales Rennen für Schnitzer.

von Robert Seiwert, 01.02.2019

Für Charly Lamm: Überholmanöver des Jahres beim Daytona 24h
IMSA

Für Charly Lamm: Überholmanöver des Jahres beim Daytona 24h

Charly Lamm wäre sicherlich stolz gewesen. Augusto Farfus sorgte beim 24-Stunden-Rennen in Daytona mit einem wahnsinnigen Überholmanöver für den Sieg.

von Robert Seiwert, 31.01.2019

Rennsimulation RaceRoom ab jetzt mit dem ADAC GT Masters 2018
ADAC GT Masters

Rennsimulation RaceRoom ab jetzt mit dem ADAC GT Masters 2018

ADAC GT Masters-Pack 2018 ab sofort erhältlich. Fahrzeuge in allen Designs der Rennteams. Alle sieben Strecken der "Liga der Supersportwagen" verfügbar.

31.01.2019

Zanardi-Analyse: Das leistete er beim 24h-Rennen in Daytona
IMSA

Zanardi-Analyse: Das leistete er beim 24h-Rennen in Daytona

Wie schnell war Alex Zanardi beim 24h-Rennen in Daytona? Wie lange saß er im BMW M8, wie kam es zum Lenkrad-Problem? Und wie geht's weiter? Die Antworten.

von Robert Seiwert, 30.01.2019

Legende Alex Zanardi: Sein Daytona-Rennwochenende in Fotos
IMSA / Bilder

Legende Alex Zanardi: Sein Daytona-Rennwochenende in Fotos

34 Bilder, 30.01.2019

24h Daytona: GRT Grasser Racing Team holt zweiten Sieg in Folge
IMSA

24h Daytona: GRT Grasser Racing Team holt zweiten Sieg in Folge

Perfekte Rennpremiere mit dem neuen Lamborghini Huracán GT3 EVO. Zweiter Sieg in Serie für das GRT Grasser Racing Team in der GTD-Klasse.

29.01.2019

24h Daytona 2019: War das Regen-Chaos viel zu gefährlich?
IMSA

24h Daytona 2019: War das Regen-Chaos viel zu gefährlich?

Nach dem chaotischen 24-Stunden-Rennen in Daytona bleibt eine Frage offen: Hätte der Abbruch nicht viel früher erfolgen müssen? Das sagen Alonso und Co.

von Robert Seiwert, 29.01.2019

Rene Binder übersteht Blindflug bei 24h Daytona auf Platz 8
IMSA

Rene Binder übersteht Blindflug bei 24h Daytona auf Platz 8

Mit Platz 8 beim prestigeträchtigen "Rolex 24 at Daytona" hat Rene Binder seine erste große Talentprobe bei einem 24 Stundenrennen fehlerlos bestanden.

29.01.2019

24h Daytona 2019: Alle Unfälle beim chaotischen Regenrennen
IMSA / Video

24h Daytona 2019: Alle Unfälle beim chaotischen Regenrennen

24h Daytona 2019: Alle Unfälle beim chaotischen Regenrennen! Hier könnt ihr euch sämtliche Crashes des 24-Stunden-Rennens in den USA im Video anschauen.

Dauer: 7:24 Min., 29.01.2019

Für Charly Lamm: BMW feiert emotionalen Sieg in Daytona
IMSA

Für Charly Lamm: BMW feiert emotionalen Sieg in Daytona

Der Tod des langjährigen Schnitzer-Teamchefs Charly Lamm überschattet das Wochenende von BMW in Daytona. So emotional feiern Farfus und Co. den Sieg.

von Robert Seiwert, 28.01.2019

24h Daytona 2019: Das Wochenende in Bildern
IMSA / Bilder

24h Daytona 2019: Das Wochenende in Bildern

98 Bilder, 28.01.2019

24h Daytona 2019: So feiert Fernando Alonso den Sieg im Regen
IMSA / Bilder

24h Daytona 2019: So feiert Fernando Alonso den Sieg im Regen

19 Bilder, 28.01.2019

Fernando Alonso spielt Regen-Gott beim Chaos-Rennen in Daytona
IMSA

Fernando Alonso spielt Regen-Gott beim Chaos-Rennen in Daytona

Fernando Alonso spielt beim Sieg von Wayne Taylor Racing in Daytona eine tragende Rolle. Komplette Dominanz beim chaotischen 24-Stunden-Rennen.

von Robert Seiwert, 28.01.2019

24h Daytona 2019: Alonso-Führung, Regen-Chaos, Unfälle!
IMSA

24h Daytona 2019: Alonso-Führung, Regen-Chaos, Unfälle!

Beim 24-Stunden-Rennen von Daytona war das Chaos in den frühen Morgenstunden perfekt: Abbruch wegen starker Regenfälle. Alonso auf dem Weg zum Sieg.

von Robert Seiwert, 27.01.2019

alle Sportwagen News