Kompakt
Formel 1: Mercedes-Komplott Unsinn? Wolff: nicht unser Niveau!
Formel 1

Formel 1: Mercedes-Komplott Unsinn? Wolff: nicht unser Niveau!

Red Bulls Helmut Marko konstruierte in Brasilien eine pikante Theorie: Ocons Crash mit Verstappen pure Berechnung eines Mercedes-Juniors! Die F1 diskutiert.

von Jonas Fehling, 12.11.2018

Formel 1, Villeneuve verteidigt Max: Zwei blaue Augen für Ocon
Formel 1

Formel 1, Villeneuve verteidigt Max: Zwei blaue Augen für Ocon

Max Vestappens Attacke auf Esteban Ocon wurde in Brasilien scharf verurteilt. Christian Danner kritisiert den Niederländer. Jacques Villeneuve deckt ihn.

von Florian Becker, 12.11.2018

Die Top-5 Weltmeister-Abschiede
Formel 1

Die Top-5 Weltmeister-Abschiede

Rücktritte, Sabbaticals und Comebacks prägen die F1-Geschichte. Ein Blick auf die Abschiede von fünf Weltmeistern, die nicht immer weltmeisterlich ausfielen.

von Jonas Fehling, 03.01.2018

Rücktritt als Champion: Das kann nicht nur Rosberg
Formel 1

Rücktritt als Champion: Das kann nicht nur Rosberg

Nico Rosberg hat etwas verwirklicht, das nur wenigen Weltmeister vorbehalten war: Den Rücktritt als amtierender Champion. Wir zeigen, wem es ebenfalls gelang.

von Florian Becker, 03.12.2016

Stewart: Hamilton eine kleine Ballerina
Formel 1

Stewart: Hamilton eine kleine Ballerina

Sir Jackie Stewart geht mit Einbremser Lewis Hamilton hart ins Gericht. Bei einem solchen Millionengehalt solle er gefälligst die Ansagen seiner Chefs befolgen.

von Robert Seiwert, 30.11.2016

Top-10 der GP-Sieger: Hamilton jagt Schumi
Formel 1 / Historisches

Top-10 der GP-Sieger: Hamilton jagt Schumi

Lewis Hamilton hat bei den Siegen mit Alain Prost gleichgezogen. Die Top-10 der Rennsieger zeigt, welche Legenden er sonst noch hinter sich gelassen hat.

von Florian Becker, 02.11.2016

Die größten Formel-1-Fahrer der Geschichte
Formel 1

Die größten Formel-1-Fahrer der Geschichte

Die Frage nach dem besten Piloten ist so alt wie die Formel 1 selbst. Motorsport-Magazin.com wagt dennoch ein Ranking der größten Fahrer der WM-Geschichte.

26.03.2016

Stewart: Rosberg kann den Titel holen
Formel 1

Stewart: Rosberg kann den Titel holen

Die beeindruckende Form von Nico Rosberg am Saisonende hat auch bei Sir Jackie Stewart Eindruck hinterlassen. Er sieht den Deutschen 2016 ganz stark.

von Chris Lugert, 30.11.2015

Stewart: Hamilton noch keine Größe der Formel 1
Formel 1

Stewart: Hamilton noch keine Größe der Formel 1

Sir Jackie Stewart zieht vor Lewis Hamilton den Hut, will ihm jedoch noch nicht den Legendenstatus verleihen. Das brauche seine Zeit.

von Annika Kläsener, 23.10.2015

Das perfekte Wochenende: Die besten Grand Slammer
Formel 1

Das perfekte Wochenende: Die besten Grand Slammer

Lewis Hamilton erzielte in Monza den zweiten Grand Slam seiner F1-Karriere. Damit liegt der zweimalige Champion noch weit hinter den Meistern dieser Disziplin.

von Jonas Fehling, 12.09.2015

Jackie Stewart: Bete für Monza-Verbleib
Formel 1

Jackie Stewart: Bete für Monza-Verbleib

Ex-Pilot Jackie Stewart bereiten die Verhandlungen um den Traditionskurs in Monza große Sorgen, er hofft auf eine positive Lösung an diesem Wochenende.

von Raphaela Scheidl, 03.09.2015

Stewart: Fahrer verschließen Augen vor Gefahren
Formel 1

Stewart: Fahrer verschließen Augen vor Gefahren

Jackie Stewart hat viele Fahrer-Kollegen sterben sehen. Daher kann er nicht nachvollziehen, dass die Fahrer heute teilweise sorglos ihre Karriere bestreiten.

von Chris Lugert, 22.06.2015

Stewart: F1 muss familienfreundlicher werden
Formel 1

Stewart: F1 muss familienfreundlicher werden

Jackie Stewart kritisiert die Vernachlässigung weiblicher Fans der Formel 1. Außerdem reiht er sich zu den Kritikern der technisch zu komplexen Königsklasse.

von Heiko Stritzke, 15.05.2015

Stewart schreibt Rosberg nicht ab
Formel 1

Stewart schreibt Rosberg nicht ab

Jackie Stewart kann sich vorstellen, dass Nico Rosberg nach der dreiwöchigen Pause zurückschlägt. Lewis Hamilton sieht der Schotte aber nahezu unbezwingbar.

von Philipp Schajer, 01.05.2015

Stewart: Hamilton sind keine Grenzen gesetzt
Formel 1

Stewart: Hamilton sind keine Grenzen gesetzt

Lewis Hamilton könnte als erster Brite seinen WM-Titel verteidigen. Jackie Stewart glaubt, dass er einer der erfolgreichsten Piloten überhaupt werden kann.

von Philipp Schajer, 03.04.2015

Stewart: Traditionsrennen gehören in den Kalender
Formel 1

Stewart: Traditionsrennen gehören in den Kalender

Sir Jackie Stewart hält die Traditionsrennen in der Formel 1 für absolut notwendig. Jedoch müsse sich auch der Wettbewerb in der Königsklasse verbessern.

von Chris Lugert, 02.04.2015

F1-Legenden: Doppelte Punkte keine gute Idee
Formel 1

F1-Legenden: Doppelte Punkte keine gute Idee

Drei F1-Ikonen sprechen sich gegen die doppelten Punkte beim Saisonfinale in Abu Dhabi aus. Die Reinheit des Rennsports geht verloren.

von Sebastian Knost, 29.10.2014

Stewart sieht Bianchi-Unfall als Warnschuss
Formel 1

Stewart sieht Bianchi-Unfall als Warnschuss

Ex-Formel-1-Pilot Jackie Stewart glaubt, dass Jules Bianchis Unfall den Fahrern ihre Grenzen aufgezeigt hat. Er fragt sich allerdings, ob das reicht.

von Annika Kläsener, 25.10.2014

Stewart: Verstappen kann Superstar werden
Formel 1

Stewart: Verstappen kann Superstar werden

Auf Max Verstappen wird am Freitag in Suzuka viel Druck lasten, denn alle schauen auf ihn. Vater Jos versucht, die Erwartungen herunterzuschrauben.

von Annika Kläsener, 01.10.2014

Stewart: Nico hat weniger emotionalen Ballast
Formel 1

Stewart: Nico hat weniger emotionalen Ballast

Wer liegt im Psycho-Duell Rosberg-Hamilton vorne? An dieser Frage scheiden sich die Geister. Jackie Stewart sieht Rosberg im Vorteil, David Coulthard Hamilton.

von Annika Kläsener, 09.09.2014

Rosberg erklärt Fehler: Weder Absicht, noch Defekt
Formel 1

Rosberg erklärt Fehler: Weder Absicht, noch Defekt

Rosbergs Verbremser beim Italien GP sorgen für Gesprächsstoff. Hat er sich absichtlich verbremst? Hatte er einen technischen Defekt?

von Christian Menath, 07.09.2014

Jackie Stewart: Hamilton fehlt das Mind-Management
Formel 1 / Interview

Jackie Stewart: Hamilton fehlt das Mind-Management

Schwierige Bedingungen im Qualifying in Silverstone. Für Jackie Stewart kam es allein auf die richtigen Entscheidungen an. Motorsport-Magazin.com hakte nach.

von Christian Menath, 05.07.2014

Jackie Stewart - 75 Jahre, 75 Bilder
Formel 1 / Bilder

Jackie Stewart - 75 Jahre, 75 Bilder

75 Bilder, 11.06.2014

Jackie Stewart - Vorreiter der Sicherheit
Formel 1 / Historisches

Jackie Stewart - Vorreiter der Sicherheit

Jackie Stewart wird 75. Der dreifache Weltmeister kämpfte in seiner Ära nicht nur um Erfolge, sondern auch um mehr Sicherheit.

von Harald Saller, 11.06.2014

Jackie Stewart: Kritik an den neuen Motoren
Formel 1

Jackie Stewart: Kritik an den neuen Motoren

Jackie Stewart äußert sich kritisch zu den neuen Regeln der Formel 1 und fordert die FIA zum Handeln auf. Die F1-Ikone bangt um die Sicherheit der Fahrer.

von Robert Seiwert, 15.03.2014

Die größten F1-Triumphe auf der Nordschleife
Formel 1 / Historisches

Die größten F1-Triumphe auf der Nordschleife

Nürburgring, Nordschleife - zwei Worte, die bei jedem Rennsportfan für Gänsehaut sorgen. Motorsport-Magazin.com fühlt dem Mythos 'Grüne Hölle' auf den Zahn.

von Frederik Hackbarth, 11.03.2014

Stewart: F1 braucht neuen Champion
Formel 1

Stewart: F1 braucht neuen Champion

Vier Jahre Sebastian Vettel sind genug - das findet zumindest Jackie Stewart und hofft 2014 auf einen neuen F1-Champion.

von Kerstin Hasenbichler, 16.01.2014

Stewart: Rennfahrer sind härter im Nehmen
Formel 1

Stewart: Rennfahrer sind härter im Nehmen

Jackie Stewart äußerte sich zum Tod von John Button. Er glaubt nicht, dass dessen Tod negative Auswirkungen auf Jenson Button haben wird.

von Kerstin Hasenbichler, 16.01.2014

Stewart: Flüchtet Alonso vor Räikkönen?
Formel 1

Stewart: Flüchtet Alonso vor Räikkönen?

Sir Jackie Stewart nimmt die Lage bei Ferrari unter die Lupe. Der Schotte glaubt, dass Fernando Alonso das Weite suchen könnte, sollte Kimi Räikkönen kommen.

von Philipp Schajer, 10.09.2013

Stewart: Alonso wird kein Weltmeister 2013
Formel 1

Stewart: Alonso wird kein Weltmeister 2013

Der dreimalige F1-Weltmeister Sir Jackie Stewart hat zur Saisonhälfte schon einen klaren Favoriten für den Weltmeistertitel 2013.

von Michelle Noah, 22.08.2013

Stewart sorgt sich um Indien GP
Formel 1

Stewart sorgt sich um Indien GP

Der Indien GP findet in diesem Jahr zum vorerst letzten Mal statt. Jackie Stewart erachtet dies als kein gutes Zeichen an die Motorsportwelt.

von Philipp Schajer, 09.08.2013

Stewart-Förderer John Coombs gestorben
Formel 1

Stewart-Förderer John Coombs gestorben

von Michelle Noah, 05.08.2013

Lauda: Dann muss Kimi halt weniger saufen
Formel 1

Lauda: Dann muss Kimi halt weniger saufen

Niki Lauda hat eine klare Ansicht darüber, ob Kimi Räikkönen Mark Webber bei Red Bull ersetzen sollte. Sir Jackie Stewart stimmt ihm nicht zu.

von Annika Kläsener, 01.07.2013

Stewart-Film: Frau Affäre mit Cevert angedichtet
Formel 1 / Historisches

Stewart-Film: Frau Affäre mit Cevert angedichtet

Nach dem Niki-Lauda-Film Rush sollte bald auch ein Kino-Projekt über Jackie Stewart verwirklicht werden: Dieses scheiterte nun an denkbar sonderbaren Umständen.

von Frederik Hackbarth, 25.06.2013

Stewart fordert permanente Stewards
Formel 1

Stewart fordert permanente Stewards

Sir Jackie Steward fordert fest engagierte und bezahlte Rennkommissare, während Romain Grosjean einen klaren Strafenkatalog wie im Straßenverkehr erwartet.

von Annika Kläsener, 15.05.2013

Stewart: Mercedes ist ein Titelkandidat
Formel 1

Stewart: Mercedes ist ein Titelkandidat

Jackie Stewart traut Mercedes zu, in diesem Jahr um die WM-Krone zu kämpfen. Im teaminternen Duell sieht er Lewis Hamilton vorne - wenn auch nur knapp.

von Olaf Mehlhose, 05.04.2013

Alonso: Kein Problem mit starkem Massa
Formel 1

Alonso: Kein Problem mit starkem Massa

Während alles über Red Bull und Mercedes redet, schwelt auch bei Ferrari ein interessantes Stallduell: Felipe Massa liegt in der WM vor Fernando Alonso.

von Frederik Hackbarth, 03.04.2013

Stewart mahnt Hamilton zu Veränderungen
Formel 1

Stewart mahnt Hamilton zu Veränderungen

Formel-1-Legende Jackie Stewart ist weiterhin davon überzeugt, dass der Wechsel von Lewis Hamilton zu Mercedes ein Fehler war. Helfen könnte Ross Brawn.

von Christian Menath, 29.01.2013

Stewart: Mercedes muss gewinnen
Formel 1

Stewart: Mercedes muss gewinnen

Jackie Stewart hat eine sehr hohe Meinung von Mercedes. Allerdings befürchtet der Schotte, dass die Stuttgarter aus der Formel 1 aussteigen könnten.

von Philipp Schajer, 13.01.2013

Stewart: Weg für Button ist fei
Formel 1

Stewart: Weg für Button ist fei

Sir Jackie Stewart glaubt, dass der Abgang von Lewis Hamilton bei McLaren eine große Chance für Jenson Button ist.

von Christian Menath, 13.01.2013

Stewart lobt die vielen Formel-1-Talente
Formel 1

Stewart lobt die vielen Formel-1-Talente

Sir Jackie Stewart hält das aktuelle Fahrerfeld in der Formel 1 für das beste aller Zeiten. Kimi Räikkönen schätzt er als Unikum in der Königsklasse.

von Christian Menath, 12.01.2013

Stewart kritisiert - die FIA kontert
Formel 1

Stewart kritisiert - die FIA kontert

Sir Jackie Stewart ist kein Fan der FIA und schießt gegen Präsident Jean Todt - die Motorsportbehörde antwortet prompt und kontert die Kritik des Schotten.

von Frederik Hackbarth, 08.01.2013

Stewart: Hamilton geht ein Risiko ein
Formel 1

Stewart: Hamilton geht ein Risiko ein

Jackie Stewart ist skeptisch, ob Lewis Hamilton mit seinem Wechsel zu Mercedes die richtige Wahl getroffen hat. Er kann den Briten aber auch verstehen.

von Philipp Schajer, 04.01.2013

Stewart: Vettel noch kein ganz Großer
Formel 1

Stewart: Vettel noch kein ganz Großer

Jackie Stewart zählt Sebastian Vettel noch nicht zu den besten Fahrern aller Zeiten. Selbst wenn er seinen dritten Titel in Folge gewinnen sollte.

von Olaf Mehlhose, 17.10.2012

Stewart erneuert Coaching-Angebot an Grosjean
Formel 1

Stewart erneuert Coaching-Angebot an Grosjean

Sir Jackie Stewart versicherte erneut, dass er Romain Grosjean gerne helfen würde. Er glaube an das enorme Potential des Schweiz-Franzosen.

von Annika Kläsener, 10.10.2012