Formel 1 Ungarn GP

weissQualifying, Leicht bewölkt

Lewis HamiltonMercedes-AMG1
Valtteri BottasMercedes-AMG   +0.312
Max VerstappenRed Bull   +0.423
Sergio PérezRed Bull   +1.004
Pierre GaslyAlphaTauri   +1.005
Lando NorrisMcLaren   +1.076
Charles LeclercFerrari   +1.077
Esteban OconAlpine   +1.238
Fernando AlonsoAlpine   +1.299
Sebastian VettelAston Martin   +1.3310
Daniel RicciardoMcLaren   +1.2211
Lance StrollAston Martin   +1.2412
Kimi RäikkönenAlfa Romeo   +1.9113
Antonio GiovinazziAlfa Romeo   +1.9314
Carlos Sainz jr.Ferrari15
Yuki TsunodaAlphaTauri   +1.7016
George RussellWilliams   +1.7317
Nicholas LatifiWilliams   +1.8218
Nikita MazepinHaas F1 Team   +2.7019
Mick SchumacherHaas F1 Team20

16:50 UhrDas war der Samstag im Live-Ticker. Wir verabschieden uns und melden uns am Sonntag zum Beginn des Rennens um 15:00 Uhr (MEZ) zurück, wenn das WM-Duell zwischen Verstappen und Hamilton in die nächste Runde geht. Bis morgen!

16:43 UhrVerstappen: "Der Abstand war etwas groß, aber wir waren schon das gesamte Wochenende hinten dran. Das hat sich auch im Qualifying gezeigt. Das ist nicht, was ich mir gewünscht habe, wir stehen aber auf P3 und schauen wir mal, was wir damit machen können."

16:39 UhrBottas: "Es war okay. Im Q2 habe ich auf den Mediums etwas den Rhythmus verloren. Es war nicht leicht, wieder auf die Softs umzusteigen. Wir starten morgen beide aus der ersten Reihe. Das wird ziemlich aufregend mit Verstappen auf den Softs."

16:36 UhrHamilton: "Das war eine unglaubliche Teamarbeit - auch von Valtteri. Wir versuchen wirklich keinen Stein auf den anderen zu lassen. Ich habe mich bei Buhrufen noch nie so wohlgefühlt. Das hat mich nur gepusht. Ich hoffe, dass das Wetter morgen gut ist"

16:20 UhrBei Alpine zog Fernando Alonso dieses Mal den Kürzeren. Die schnellste Zeit des Spaniers reichte für Position neun. Esteban Ocon dagegen konnte die achtschnellste Runde drehen.

16:17 UhrSebastian Vettel konnte sich für den zehnten Startplatz qualifizieren.

16:15 UhrHinter den beiden Top-Teams ging es im Q3 sehr eng zu. Pierre Gasly konnte sich auf Position fünf verbessern, Norris auf Position sechs. Leclerc wird das Rennen von Rang sieben in Angriff nehmen. Die drei Piloten trennen lediglich 13 Tausendstel.

16:11 UhrBottas wird Zweiter, Verstappen Dritter.

16:10 UhrHamilton sichert sich damit die Pole Position!

16:10 UhrVerstappen kann sich Steiger scheitert jedoch knapp an der Zeit von Bottas. Damit startet Mercedes aus der ersten Startreihe.

16:09 UhrHamilton kann seine Zeit nicht verbessern.

16:08 UhrHamilton fährt sehr langsam und so schafft es Verstappen nur knapp über die Ziellinie. Pérez, der hinter Verstappen fuhr, hat es nicht mehr rechtzeitig über die Ziellinie geschafft.

16:07 UhrHamilton und Verstappen fahren ihre Outlaw dicht an dicht.

16:06 UhrHamilton, Verstappen und Co. bereiten sich jetzt auf ihren zweiten Lauf vor.

16:05 UhrJetzt beginnt Vettel verspätet seine erste gezeitete Runde. Im ersten Sektor ist Verstappen vier Zehntel langsamer als Hamilton. Der Heppenheimer bringt seine Runde über die Ziellinie und ist damit vorerst auf Rang acht.

16:03 UhrIm teaminternen Mercedes-Duell behält Hamilton die Oberhand gegenüber Bottas.

16:02 UhrVerstappen fehlen auf Hamilton mehr als fünf Zehntel. Der Niederländer erklärt am Boxenfunk, dass er einfach keinen Grip hatte.

16:01 UhrMax Verstappen beginnt seine Runde. Im ersten Sektor sind Bottas und Hamilton schneller als Verstappen. Auch in den Folgesektoren kann Verstappen nicht das Tempo der beiden Mercedes-Piloten mitgehen.

15:59 UhrVettel ist er einzige Pilot, der noch an der Box steht.

15:58 UhrMax Verstappen fährt direkt vor Valtteri Bottas und Lewis Hamilton auf die Strecke.

15:57 UhrAlpine ist sowohl mit Alonso als auch mit Ocon im Q3 vertreten.

15:56 UhrDie letzte Qualifyingsession beginnt. Möge der Kampf und die Pole Position beginnen.

15:53 UhrNicht am Q3 teilnehmen dürfen damit Ricciardo, Stroll, Räikkönen, Giovinazzi und Sainz.

15:52 UhrVettel schlägt damit auch seinen Teamkollege Lance Stroll. Der Kanadier scheidet auf Rang zwölf liegend aus.

15:50 UhrVettel kanan sich nochmal auf Position zehn retten und schiebt damit Daniel Ricciardo aus dem Qualifying, der das Renne am Sonntag damit von Position elf in Angriff nehmen muss.

15:48 UhrDaniel Ricciardo fährt über die Ziellinie und kann sich ebenfalls verbessern, genauso wie Teamkollege Lando Norris. Auch Perez kann sich auf Softs steigern.

15:48 UhrEsteban Ocon kann seine Rundenzeit nochmal verbessern und schiebt sich damit auf Position sechs.

15:47 UhrBottas kann sich auf Position zwei verbessern.

15:46 UhrVor der letzten Kurve bildet sich wieder ein kleiner Zug. Bottas hat seine Runde bereits gestartet und könnte im letzten Sektor dadurch in den Verkehr geraten.

15:45 UhrBei Lewis Hamilton geht Mercedes einen anderen Weg und zieht beim Briten weiche Reifen auf.

15:44 UhrValtteri Bottas fährt mit frischen Mediums auf die Strecke.

15:43 UhrDie Rotphase ist beendet. Die Teams lassen sich aber nicht Zeit, bevor sie auf die Strecke fahren.

15:42 UhrKurz vor der Kollision von Sainz konnte Teamkollege Leclerc auf den Softs auf Position zwei vorfahren. Hamilton und Verstappen drehten ihre Runden jedoch auf den härteren Mediums.

15:37 UhrCarlos Sainz versucht weiterzufahren. Bei diesem Versuch bricht sein Frontflügel ab und gerät so unter das Auto. Sainz muss seinen Ferrari abstellen.

15:35 UhrRote Flagge - Sainz crasht: in der Einfahrt der letzten Kurve verliert der Spanier sein Heck und rutscht seitlich in die Streckenbegrenzung.

15:33 UhrFernando Alonso macht es wie Norris und haut im Mittelsektor eine absolute Bestzeit heraus. Der Spanier fährt über die Ziellinie und ist nur drei Zehntel langsamer als Hamilton.

15:32 UhrVettel zeigt, was in seinem Aston Martin steckt und kann die viertschnellste Zeit drehen.

15:31 UhrNorris dreht im Mittelsektor eine absolute Bestzeit. Im ersten Sektor hat der Brite jedoch viel Zeit liegen gelassen.

15:30 UhrBottas fehlen mehr als fünf Zehntel auf die Zeit von Hamilton.

15:30 UhrIm ersten Sektor behält Verstappen gegenüber hAmilton weiterhin die Oberhand. Im Mittelsektor dagegen ist der Brite schneller. Beide fahren über die Ziellinie. Hamilton ist letztlich zwei Zehntel schneller als der Niederländer.

15:28 UhrAuch Mercedes versucht es mit den Mediums.

15:27 UhrQ2 hat begonnen. Max Verstappen fährt auf den Mediums als erster Pilot auf die Strecke.

15:26 UhrGeteilte Welt bei Red Bull. Während Verstappen im Q1 der schnellste Pilot war, beendete Pérez jene Session nur auf Position elf.

15:24 UhrRussell entschuldigt sich am Boxenfunk. "Das war nicht gut", sagt der Williams-Pilot am Boxenfunk, der damit zum ersten Mal in dieser Saison im Q1 ausscheidet.

15:21 UhrDraußen sind damit: Tsunoda, Russell, Latifi und Mazepin. Schumacher hat keine Runde gedreht.

15:20 UhrAuch Nicholas Latifi schafft es nicht, sich für das Q2 zu qualifizieren.

15:19 UhrRussell fährt über die Ziellinie, kommt aber nicht über Position 17 hinaus. Vettel kann sich auf Position acht verbessern. Lance Stroll kann sich mit dem Zweiten Versuch sogar auf Position sechs schieben.

15:18 UhrRussell startet seine schnelle Runde. Im ersten Sektor Ann sich der Brite verbessern. Auch Vettel und Ricciardo können sich im ersten Streckenabschnitt steigern.

15:16 UhrViele Piloten fahren jetzt für ihren zweiten Versuch auf die Strecke. Auch die beiden Mercedes-Piloten. Verstappen bleibt an der Box.

15:15 UhrFür Mick Schumacher sieht es weiterhin schlecht aus. Der Deutsche ist zwar an der Box, sitzt aber noch nicht in seinem Boliden.

15:14 UhrPérez hat weiterhin zu kämpfen. Der Mexikaner kommt auf dem Hungaroring im ersten Lauf nicht über Position neun hinaus. Auf die Zeit von Verstappen fehlt eine ganze Sekunde.

15:13 UhrDabei lief die Outlap für Sainz nicht ganz optimal. Nach der Boxenausfahrt fährt der Spanier in der ersten Kurve innen auf die Kerbs, um einen AlphaTauri-Piloten, der einen schnelle Runde begonnen hat, nicht zu blockieren.

15:11 UhrDie beiden Ferraris fackeln nicht lange. Vor allem Sainz, der sich mit einer 1:16.649 auf Position vier schiebt. Damit ist er ganze vier Zehntel schneller als Teamkollege Leclerc.

15:10 UhrSebastian Vettel ist im erstem Sektor mehr als drei Zehntel von der Verstappen-Zeit weg. Der Heppenheimer bringt die Runde sauber zu Ende und schiebt isch damit auf Position acht.

15:08 UhrTeamkollege Hamilton kann seinen Teamkollegen von Position eins verdängen. Kurz darauf ist es aber Verstappen, der in die bisher schnellste Zeit drehen kann. Eine 1:16.214.

15:07 UhrValtteri Bottas beginn als erster Mercedes-Pilot eine schnelle Runde. Der. Der Finne kann in jedem Sektor eine absolute Bestzeit drehen. Auf der Stoppuhr steht eine 1:16.610.

15:05 UhrKimi Räikkönen fährt über die Ziellinie und kann eine 1:17.963 drehen. Damit ist der Finne vorerst schneller als Teamkollege Giovinazzi und auch Yuki Tsunoda.

15:03 UhrDer Teamkollege des Russen, Mick Schumacher hat schlechte Chancen, dass er nach seiner Kollision am Qualifying teilnehmen kann. Dei Haas-Mechaniker geben ihr Bestes.

15:01 UhrAuch Nikita Mazepin ist bereits unterwegs.

15:01 UhrDas Qualifying hat begonnen. Yuki Tsunoda fährt mit seinem AlphaTauri als erster der 20 Piloten auf die Strecke.

14:56 UhrEin anderer Schumacher bekleckerte sich am Hungaroring nicht mit Ruhm. Mick crashte heute in FP3 seinen Haas.

14:55 UhrLewis Hamilton ist nicht nur der Rekordsieger am Hungaroring. Mit sieben Poles hält er gemeinsam mit Michael Schumacher auch den Pole-Rekord.

14:51 UhrSehen wir heute das nächste Duell zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton oder erleben wir eine Sensation? Die nächsten 70 Minuten werden es zeigen.

14:49 UhrHerzlich Willkommen im Live-Ticker zum Qualifying beim Großen Preis von Ungarn 2021.

     
1Lewis Hamilton
Mercedes-AMG
1:15.4

2Valtteri Bottas
Mercedes-AMG
1:15.7
  +0.31
3Max Verstappen
Red Bull
1:15.8
  +0.42
4Sergio Pérez
Red Bull
1:16.4
  +1.00
5Pierre Gasly
AlphaTauri
1:16.4
  +1.00
6Lando Norris
McLaren
1:16.4
  +1.07
7Charles Leclerc
Ferrari
1:16.4
  +1.07
8Esteban Ocon
Alpine
1:16.6
  +1.23
9Fernando Alonso
Alpine
1:16.7
  +1.29
10Sebastian Vettel
Aston Martin
1:16.7
  +1.33
11Daniel Ricciardo
McLaren
1:16.8
  +1.22
12Lance Stroll
Aston Martin
1:16.8
  +1.24
13Kimi Räikkönen
Alfa Romeo
1:17.5
  +1.91
14Antonio Giovinazzi
Alfa Romeo
1:17.5
  +1.93
15Carlos Sainz jr.
Ferrari
0:00.0

16Yuki Tsunoda
AlphaTauri
1:17.9
  +1.70
17George Russell
Williams
1:17.9
  +1.73
18Nicholas Latifi
Williams
1:18.0
  +1.82
19Nikita Mazepin
Haas F1 Team
1:18.9
  +2.70
20Mick Schumacher
Haas F1 Team
0:00.0