Kompakt
MotoGP - Valentino Rossi: Warum Aragon besonders schwer wird
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Warum Aragon besonders schwer wird

Yamaha ist seit 22 MotoGP-Rennen sieglos. In Aragon besteht besonders wenig Hoffnung auf ein Ende der Negativserie, glaubt Valentino Rossi.

von Markus Zörweg, 20.09.2018

Seit 22 Rennen sieglos: Yamaha stellt Durststrecken-Rekord ein
MotoGP

Seit 22 Rennen sieglos: Yamaha stellt Durststrecken-Rekord ein

Das MotoGP-Rennen in Misano war das 22., in dem keine Yamaha zum Sieg fuhr. Damit hat der japanische Hersteller einen Tiefpunkt erreicht.

von Sophie Riga, 10.09.2018

MotoGP Misano - Valentino Rossi: So sieht er seine Siegchancen
MotoGP

MotoGP Misano - Valentino Rossi: So sieht er seine Siegchancen

Misano ist Valentino Rossis echtes MotoGP-Heimrennen. Der Grand Prix, den er unbedingt gewinnen will. Wie realistisch schätzt er einen Sieg ein?

von Markus Zörweg, 08.09.2018

Valentino Rossis neues Helmdesign: Zurück in die Zukunft!
MotoGP / Bilder

Valentino Rossis neues Helmdesign: Zurück in die Zukunft!

10 Bilder, 08.09.2018

MotoGP Misano 2018: Rossi verweigert Marquez Handschlag
MotoGP

MotoGP Misano 2018: Rossi verweigert Marquez Handschlag

Aufregung in der MotoGP-Pressekonferenz von Misano. Auf Marquez' Wunsch nach Frieden mit Valentino Rossi antwortete der mit einem verweigerten Handschlag.

von Markus Zörweg, 06.09.2018

MotoGP - Marc Marquez: Wünsche mir Frieden mit Valentino Rossi
MotoGP

MotoGP - Marc Marquez: Wünsche mir Frieden mit Valentino Rossi

Seit ihrer Kollision im MotoGP-Rennen von Argentinien herrscht zwischen Marc Marquez und Valentino Rossi erneut Funkstille. Marquez würde das gerne ändern.

von Markus Zörweg, 06.09.2018

Marc Marquez sicher: Marquez-Brüder bei Yamaha nicht willkommen
MotoGP

Marc Marquez sicher: Marquez-Brüder bei Yamaha nicht willkommen

Marc Marquez ist seit Beginn seiner MotoGP-Karriere Honda-Pilot. Bei Yamaha ist er nicht gern gesehen, ist er sich sicher. Das gilt auch für seinen Bruder.

von Sophie Riga, 30.08.2018

MotoGP Silverstone 2018: Vinales und Rossi im 1. Training voran
MotoGP / Sessionbericht

MotoGP Silverstone 2018: Vinales und Rossi im 1. Training voran

Maverick Vinales und Valentino Rossi sichern sich mit einer späten Zeitattacke die vordersten Plätze beim Trainingsauftakt der MotoGP in Silverstone.

von Michael Höller, 24.08.2018

MotoGP - Braucht Yamaha neue Chefs? Rossi: Kann ich nicht sagen
MotoGP

MotoGP - Braucht Yamaha neue Chefs? Rossi: Kann ich nicht sagen

Yamaha befindet sich seit rund einem Jahr in einer schweren Krise. Das Vertrauen von Valentino Rossi in die MotoGP-Führungsebene scheint zu schwinden.

von Markus Zörweg, 12.08.2018

MotoGP Spielberg: Yamaha entschuldigt sich für katastrophale M1
MotoGP

MotoGP Spielberg: Yamaha entschuldigt sich für katastrophale M1

Yamaha ist am Tiefpunkt angekommen. Am MotoGP-Samstag in Spielberg war das Bike dermaßen schwach, dass sich die Chefetage öffentlich dafür entschuldigte.

von Markus Zörweg, 11.08.2018

MotoGP: Valentino Rossi kritisiert Qualifying-Format
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi kritisiert Qualifying-Format

Valentino Rossi ist nicht der beste Qualifyer im MotoGP-Feld. In Österreich übte er Kritik am momentanen Trainings- und Qualifying-System der MotoGP.

von Sophie Riga, 09.08.2018

MotoGP-Vergleich: Marquez vs. Rossi nach 100 Rennen
MotoGP

MotoGP-Vergleich: Marquez vs. Rossi nach 100 Rennen

Marc Marquez hat die ersten 100 MotoGP-Rennen seiner Karriere auf dem Buckel. Wie schneidet er im Vergleich mit Valentino Rossi ab?

von Michael Höller, 05.08.2018

MotoGP Sachsenring - Valentino Rossi: Großer Dank an Folger
MotoGP

MotoGP Sachsenring - Valentino Rossi: Großer Dank an Folger

Valentino Rossi holte am Sachsenring sein bestes MotoGP-Ergebnis in der Saison 2018. Jonas Folger hatte daran einen großen Anteil.

von Markus Zörweg, 15.07.2018

MotoGP-Titel 2018 gegen Marquez? Die Konkurrenz verzweifelt
MotoGP

MotoGP-Titel 2018 gegen Marquez? Die Konkurrenz verzweifelt

Marc Marquez gewann in Assen ein legendäres MotoGP-Rennen und baut seinen WM-Vorsprung weiter aus. So schätzen Yamaha und Ducati ihre Chancen gegen ihn ein.

von Tobias Ebner, 02.07.2018

MotoGP Assen: Rossi ärgert sich über Dovizioso, der kontert
MotoGP

MotoGP Assen: Rossi ärgert sich über Dovizioso, der kontert

Valentino Rossi und Andrea Dovizioso gerieten beim MotoGP-Rennen in Assen aneinander. So analysierten die beiden Streitparteien die Szene.

von Michael Höller, 01.07.2018

MotoGP Assen 2018: Valentino Rossi hält Podest für möglich
MotoGP

MotoGP Assen 2018: Valentino Rossi hält Podest für möglich

Valentino Rossi steht in Assen in der ersten Startreihe. Vom neuerlichen Sieg in Assen will er vorerst aber noch nicht sprechen.

von Michael Höller, 30.06.2018

MotoGP Assen 2018: Marquez sieht Rossi/Vinales als Favoriten
MotoGP

MotoGP Assen 2018: Marquez sieht Rossi/Vinales als Favoriten

Marc Marquez schob in Assen die Favoritenrolle Yamaha zu, dabei war er es, der im Training bluffte. Beenden Rossi und Vinales die Durststrecke?

von Michael Höller, 29.06.2018

MotoGP - Yamaha muss weiter warten: Kein Update bis Brünn-Test
MotoGP

MotoGP - Yamaha muss weiter warten: Kein Update bis Brünn-Test

Yamahas MotoGP-Werkspiloten Valentino Rossi und Maverick Vinales sind zu langsam. Verbesserungen aus Japan blieben bislang aus, auch im Barcelona-Test.

von Markus Zörweg, 23.06.2018

Valentino Rossi und Jorge Lorenzo: Ziemlich beste Freunde
MotoGP

Valentino Rossi und Jorge Lorenzo: Ziemlich beste Freunde

Die ehemaligen Streithähne Jorge Lorenzo und Valentino Rossi sind nun die Spaßvögel der MotoGP-Pressekonferenzen. Die Szenen aus Mugello und Barcelona.

von Annika Kläsener, 19.06.2018

Valentino Rossi in Barcelona: Da muss sich Yamaha steigern
MotoGP

Valentino Rossi in Barcelona: Da muss sich Yamaha steigern

Valentino Rossi wird beim MotoGP-Lauf in Barcelona Dritter. Er hadert über seine Pace zu Rennbeginn, weiß aber, wo er und Yamaha ansetzen müssen.

von Tobias Ebner, 17.06.2018

Valentino Rossi: Fehler verhindern besseren MotoGP-Startplatz
MotoGP

Valentino Rossi: Fehler verhindern besseren MotoGP-Startplatz

Valentino Rossi bringt keine Konstanz in sein MotoGP-Qualifying in Barcelona. Der Doktor weiß: Es wäre mehr als Platz sieben möglich gewesen.

von Tobias Ebner, 16.06.2018

Legende VR46: Die Rekorde des Valentino Rossi
MotoGP / Historisches

Legende VR46: Die Rekorde des Valentino Rossi

Valentino Rossi ist in den Rekordlisten der MotoGP allgegenwärtig. Welche Bestmarken er bereits hält und welche er noch jagt.

05.06.2018

Valentino Rossi: Yamaha für MotoGP-Titel nicht schnell genug
MotoGP

Valentino Rossi: Yamaha für MotoGP-Titel nicht schnell genug

Valentino Rossi liegt nach dem Italien GP auf WM-Rang zwei, Teamkollege Maverick Vinales auf drei. Trotzdem haben sie keine Chance auf den Titel.

von Sophie Riga, 04.06.2018

Valentino Rossi: Mugello-Podium entschädigt für alles
MotoGP

Valentino Rossi: Mugello-Podium entschädigt für alles

Valentino Rossi ist zurück auf dem Podest in Mugello. Als er im gelben Meer seiner Fans badete, war der steinige Weg vergessen.

von Michael Höller, 03.06.2018

MotoGP: Valentino Rossis Helm für Mugello 2018
MotoGP / Bilder

MotoGP: Valentino Rossis Helm für Mugello 2018

5 Bilder, 03.06.2018

Marc Marquez: Lieber Sechster, als Rossi etwas lernen lassen
MotoGP

Marc Marquez: Lieber Sechster, als Rossi etwas lernen lassen

Marc Marquez wurde am Ende des MotoGP-Qualifyings in Mugello von Valentino Rossi verfolgt. Er brach daher seine letzte Runde und wurde somit nur Sechster.

von Markus Zörweg, 02.06.2018

Valentino Rossi nach Mugello-Pole: Wollte den Moment genießen
MotoGP

Valentino Rossi nach Mugello-Pole: Wollte den Moment genießen

Valentino Rossi wurde nach seiner Pole Position in Mugello gefeiert wie ein Sieger. Vor dem MotoGP-Rennen am Sonntag bremste er die Euphorie aber.

von Michael Höller, 02.06.2018

MotoGP Mugello 2018: Valentino Rossi auf Pole Position
MotoGP / Sessionbericht

MotoGP Mugello 2018: Valentino Rossi auf Pole Position

Valentino Rossi versetzt die MotoGP-Fans in Mugello in Jubelstürme! Der Doctor sichert sich die Pole Position zum Heimrennen. Marc Marquez in Reihe zwei.

von Michael Höller, 02.06.2018

MotoGP: Valentino Rossi präsentiert speziellen Mugello-Helm
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi präsentiert speziellen Mugello-Helm

Valentino Rossi setzt auch 2018 auf ein besonderes Helmdesign bei seinem Heim-GP in Mugello. Dieses Mal ist es in den italienischen Nationalfarben gehalten.

von Markus Zörweg, 02.06.2018

MotoGP Le Mans: Platz drei keine Trendwende für Valentino Rossi
MotoGP

MotoGP Le Mans: Platz drei keine Trendwende für Valentino Rossi

Valentino Rossi stand in Le Mans erstmals seit dem MotoGP-Saisonauftakt wieder auf dem Podium. Ein Grund zum Aufatmen ist das für ihn aber keinesfalls.

von Markus Zörweg, 20.05.2018

MotoGP - Valentino Rossi: Neuer Yamaha-Vertrag wohl der letzte
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Neuer Yamaha-Vertrag wohl der letzte

Valentino Rossi verlängerte im März für zwei weitere Jahre mit Yamaha. Sein letzter MotoGP-Vertrag, glaubt der italienische Superstar.

von Markus Zörweg, 17.05.2018

MotoGP - Valentino Rossi: Hätte mehr gewinnen können
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Hätte mehr gewinnen können

Valentino Rossi hat in seiner WM-Karriere 115 Rennen gewonnen und neun Weltmeistertitel geholt. Es könnten aber mehr sein, ist der MotoGP-Superstar sicher.

von Markus Zörweg, 09.05.2018

Marc Marquez: JL, AD und DP Gentlemen, Rossi spielt mit Medien
MotoGP

Marc Marquez: JL, AD und DP Gentlemen, Rossi spielt mit Medien

Marc Marquez sieht im Verhalten von Dovizioso, Lorenzo und Pedrosa nach dem Jerez-Crash klare Unterschiede zu Valentino Rossi in Argentinien.

von Markus Zörweg, 07.05.2018

MotoGP: Valentino Rossi umrundet die Erde in WM-Läufen
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi umrundet die Erde in WM-Läufen

Was für ein Rekord für Valentino Rossi! Er fuhr im MotoGP-Lauf von Jerez seinen 40.075 Rennkilometer in der Motorrad-WM und umrundete damit einmal die Erde.

von Markus Zörweg, 07.05.2018

Yamaha-Debakel in Jerez - Rossi: WM gleitet uns aus den Fingern
MotoGP

Yamaha-Debakel in Jerez - Rossi: WM gleitet uns aus den Fingern

Das Yamaha-Werksteam war in Jerez schon wieder chancenlos. Valentino Rossi befürchtet Schlimmes für die Chancen auf den MotoGP-Titel.

von Markus Zörweg, 06.05.2018

MotoGP: Yamaha in Jerez chancenlos? Valentino Rossi ratlos
MotoGP

MotoGP: Yamaha in Jerez chancenlos? Valentino Rossi ratlos

Valentino Rossi und Maverick Vinales steht ein schwieriges MotoGP-Rennen in Jerez bevor. Bei Hitze ist die Yamaha nicht podestfähig.

von Michael Höller, 05.05.2018

MotoGP - Johann Zarcos Manager: Rossi hat Yamaha-Deal blockiert
MotoGP

MotoGP - Johann Zarcos Manager: Rossi hat Yamaha-Deal blockiert

Johann Zarco wollte von Yamaha für 2019 eine MotoGP-Maschine mit Werksunterstützung. Valentino Rossi verhinderte dieses Paket aber anscheinend.

von Markus Zörweg, 05.05.2018

Jorge Lorenzo über Yamaha-Zeit: Rossi hat mein Training kopiert
MotoGP

Jorge Lorenzo über Yamaha-Zeit: Rossi hat mein Training kopiert

Jorge Lorenzo lässt in seinem neuen Buch kein gutes Haar an Ex-Teamkollege Valentino Rossi. Er soll Lorenzos Trainingsmethoden und Setups kopiert haben.

von Sophie Riga, 26.04.2018

MotoGP - Yamaha: Austin als Wendepunkt für Rossi und Vinales
MotoGP

MotoGP - Yamaha: Austin als Wendepunkt für Rossi und Vinales

Führung in der Teamwertung, Maverick Vinales mitten im WM-Kampf und positive Feedback der Fahrer - Yamaha kann nach dem MotoGP-Rennen in Austin durchatmen.

von Markus Zörweg, 23.04.2018

Jack Miller mahnt: Sich bekriegen ist dumm, denkt an Simoncelli
MotoGP

Jack Miller mahnt: Sich bekriegen ist dumm, denkt an Simoncelli

Jack Miller fand am Donnerstag in Austin in der Sache Rossi/Marquez deutliche Worte. Der Pramac-Pilot erinnerte an Marco Simoncelli.

von Sophie Riga, 19.04.2018

Valentino Rossi: Kein Interesse an Aussprache mit Marc Marquez
MotoGP

Valentino Rossi: Kein Interesse an Aussprache mit Marc Marquez

Valentino Rossi will die Ereignisse von Argentinien hinter sich lassen. Zu einer Aussprache mit Marc Marquez wird es aber nicht kommen.

von Michael Höller, 19.04.2018

Marc Marquez nach Argentinien: Hege keinen Groll gegen Rossi
MotoGP

Marc Marquez nach Argentinien: Hege keinen Groll gegen Rossi

Marc Marquez hielt sich in Austin mit provokanten Aussagen bezüglich Valentino Rossi und Argentinien zurück. Seine Meinung hat er aber nicht geändert.

von Sophie Riga, 19.04.2018

Valentino Rossi vs. Marc Marquez: So geht es in Austin weiter
MotoGP

Valentino Rossi vs. Marc Marquez: So geht es in Austin weiter

In der MotoGP gehen die Wogen immer noch hoch. So geht es im Streit zwischen Valentino Rossi und Marc Marquez in Austin weiter.

von Michael Höller, 18.04.2018

Valentino Rossi legt auf Instagram gegen Marc Marquez nach
MotoGP

Valentino Rossi legt auf Instagram gegen Marc Marquez nach

Die Offiziellen der MotoGP wünschen sich Deeskalation zwischen Valentino Rossi und Marc Marquez. Der Doctor spielt da aber nicht mit.

von Michael Höller, 15.04.2018

Rossi und Marquez in Austin nicht in der MotoGP-Pressekonferenz
MotoGP

Rossi und Marquez in Austin nicht in der MotoGP-Pressekonferenz

Valentino Rossi und Marc Marquez treten in Austin nicht gemeinsam vor die Presse. Beide werden ihre Statements getrennt abgeben.

von Michael Höller, 13.04.2018

MotoGP - FIM-Boss rügt Marquez und Rossi: Große Verantwortung
MotoGP

MotoGP - FIM-Boss rügt Marquez und Rossi: Große Verantwortung

Nach den Vorfällen von Argentinien nimmt FIM-Präsident Vito Ippolito die MotoGP-Streithähne Valentino Rossi und Marc Marquez in die Pflicht.

von Markus Zörweg, 11.04.2018

MotoGP - Marc Marquez nach Rossi-Crash: Werde mich nicht ändern
MotoGP

MotoGP - Marc Marquez nach Rossi-Crash: Werde mich nicht ändern

Marc Marquez legt nach der Kollision mit Valentino Rossi im Argentinien-GP nach. Er werde seine MotoGP-Fahrweise nicht ändern, so der Repsol-Honda-Pilot.

von Markus Zörweg, 11.04.2018

MotoGP-Boss: Marquez vs. Rossi wird in Austin behandelt
MotoGP

MotoGP-Boss: Marquez vs. Rossi wird in Austin behandelt

Die Kollision zwischen Marc Marquez und Valentino Rossi im MotoGP-Rennen von Argentinien sorgte für große Aufregung. Das Thema ist noch nicht erledigt.

von Markus Zörweg, 10.04.2018

MotoGP-Rennleitung in der Kritik: Analyse mit Alex Hofmann
MotoGP

MotoGP-Rennleitung in der Kritik: Analyse mit Alex Hofmann

Die Rennleitung gab in Argentinien kein gutes Bild ab. Warum wurde Zarco nicht bestraft? Was sollte die Farce am Start? Manöverkritik mit Alex Hofmann.

von Michael Höller, 09.04.2018

Nach Crash mit Rossi: Keine weitere Strafe gegen Marc Marquez
MotoGP

Nach Crash mit Rossi: Keine weitere Strafe gegen Marc Marquez

Im MotoGP-Rennen in Argentinien leistete sich Marc Marquez mehrere Schnitzer und bekam dafür Strafen. Weitere Sanktionen gegen ihn wird es nicht geben.

von Michael Höller, 09.04.2018