Kompakt
MotoGP - Valentino Rossi: Ich habe einen Fehler gemacht
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Ich habe einen Fehler gemacht

Das zweite MotoGP-Rennen in Misano dauerte für Valentino Rossi nur wenige Minuten. Für seinen Crash nahm er die Schuld voll und ganz auf sich.

von Michael Höller, 20.09.2020

Valentino Rossi: Vorerst kein MotoGP-Aufstieg des VR46-Teams
MotoGP

Valentino Rossi: Vorerst kein MotoGP-Aufstieg des VR46-Teams

Beinahe jährlich kommen Gerüchte über einen MotoGP-Aufstieg von Valentino Rossis Rennstall auf. Für 2021 erteilte er nun eine klare Absage.

von Michael Höller, 19.09.2020

MotoGP: Valentino Rossis Academy-Piloten preisen ihren Mentor
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossis Academy-Piloten preisen ihren Mentor

Der MotoGP-Sonntag in Misano wurde zum Triumph für die VR46-Academy. Franco Morbidelli und Francesco Bagnaia sind voll des Lobes für ihren Lehrmeister.

von Markus Zörweg, 14.09.2020

MotoGP Misano: Das ist Valentino Rossis Viagra-Helm
MotoGP / Bilder

MotoGP Misano: Das ist Valentino Rossis Viagra-Helm

10 Bilder, 12.09.2020

MotoGP: Valentino Rossi präsentiert Viagra-Helm für Misano 2020
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi präsentiert Viagra-Helm für Misano 2020

Valentino Rossi sorgt wieder einmal für Lacher im MotoGP-Paddock. Auf seinem Spezial-Helm für Misano ist eine große Viagra-Tablette zu sehen.

von Markus Zörweg, 12.09.2020

MotoGP: Rossi und Quartararo kritisieren Yamaha erneut
MotoGP

MotoGP: Rossi und Quartararo kritisieren Yamaha erneut

Yamaha gehen die Baustellen in der MotoGP nicht aus. In Misano erzürnen die verpassten Test-Chancen mit Jorge Lorenzo die Gemüter.

von Michael Höller, 10.09.2020

MotoGP - Rossi dementiert Rücktritts-Gerücht: Ich fahre weiter
MotoGP

MotoGP - Rossi dementiert Rücktritts-Gerücht: Ich fahre weiter

Valentino Rossi wurde Opfer der MotoGP-Gerüchteköche und rechnet in Misano mit selbigen ab. Auch Andrea Dovizioso weiß nichts von einem Petronas-Angebot.

von Michael Höller, 10.09.2020

MotoGP - Dovizioso statt Rossi zu Petronas? Teamchef dementiert
MotoGP

MotoGP - Dovizioso statt Rossi zu Petronas? Teamchef dementiert

Andrea Dovizioso wird 2021 nicht anstelle von Valentino Rossi bei Petronas Yamaha fahren. Das stellte nun Teamchef Razlan Razali klar.

von Markus Zörweg, 09.09.2020

Wilde MotoGP-Gerüchte: Rossi-Rücktritt, Dovizioso bei Petronas?
MotoGP

Wilde MotoGP-Gerüchte: Rossi-Rücktritt, Dovizioso bei Petronas?

Hängt Valentino Rossi seinen Helm doch an den Nagel? Und ist das die große Chance für Andrea Dovizioso? Ein Update aus der MotoGP-Gerüchteküche.

von Markus Zörweg, 08.09.2020

MotoGP - Erklärt: Darum ist Rossis Vertrag noch nicht fertig
MotoGP

MotoGP - Erklärt: Darum ist Rossis Vertrag noch nicht fertig

Seit Wochen warten die MotoGP-Fans auf den neuen Vertrag von Valentino Rossi. Yamaha-Rennchef Lin Jarvis erklärt nun, woran es aktuell noch hakt.

von Michael Höller, 23.08.2020

MotoGP: Valentino Rossi fordert harte Strafen wie in Formel 1
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi fordert harte Strafen wie in Formel 1

In der MotoGP wird seit dem Horror-Crash am Sonntag viel über Sicherheit debattiert. Valentino Rossi hat nun einen pikanten Vorschlag.

von Michael Höller, 21.08.2020

MotoGP: Alle Infos zum Horror-Crash in Spielberg
MotoGP

MotoGP: Alle Infos zum Horror-Crash in Spielberg

Die MotoGP entgeht in Spielberg nur ganz knapp einer Katastrophe. Wie es dazu kam, was die Fahrer sagen und wie es den Piloten nach dem Crash geht.

von Markus Zörweg, 16.08.2020

MotoGP: Quarantäne als Titel-Killer - Fahrer haben Sorge
MotoGP

MotoGP: Quarantäne als Titel-Killer - Fahrer haben Sorge

Die MotoGP fährt, doch das Coronavirus sitzt auch einigen Titelanwärtern im Nacken. Fabio Quartararo und Valentino Rossi sprechen über ihre Bedenken.

von Michael Höller, 07.08.2020

MotoGP, Petronas-Teamchef: Hatte Zweifel an Rossi-Wechsel
MotoGP

MotoGP, Petronas-Teamchef: Hatte Zweifel an Rossi-Wechsel

Valentino Rossi wird 2021 für das Petronas-Team starten, das steht zu 99 Prozent fest. Teamchef Razlan Razali hatte erst jedoch Zweifel an diesem Deal.

von Sophie Riga, 29.07.2020

MotoGP-Analyse: Quartararo dominiert, Maximum für Vinales?
MotoGP / Analyse

MotoGP-Analyse: Quartararo dominiert, Maximum für Vinales?

Fabio Quartararo holte seinen 2. MotoGP-Sieg in Folge. Aber wäre für Maverick Vinales in Jerez mehr drin gewesen? Plus: So lief Valentino Rossis Rennen.

von Michael Höller, 27.07.2020

MotoGP - Yamaha reagiert auf Rossi-Kritik: Zu viel Politik?
MotoGP

MotoGP - Yamaha reagiert auf Rossi-Kritik: Zu viel Politik?

Valentino Rossi störte sich nach seinem MotoGP-Podium in Jerez an der Sturheit der Yamaha-Ingenieure. Nun offenbart der Hersteller seine Sicht der Dinge.

von Markus Zörweg, 27.07.2020

MotoGP-Motorenkrise bei Yamaha: Schon drei Defekte, was nun?
MotoGP

MotoGP-Motorenkrise bei Yamaha: Schon drei Defekte, was nun?

Yamaha feierte am Sonntag in Jerez einen Dreifachsieg. Doch Zuverlässigkeitsprobleme schweben wie ein Damoklesschwert über der MotoGP-Idylle.

von Markus Zörweg, 26.07.2020

MotoGP - Valentino Rossi nach Podium: War politisches Problem
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi nach Podium: War politisches Problem

Nach 465 Tagen ist Valentino Rossi zurück auf dem MotoGP-Podium. Er spart nicht mit Kritik an seinem Arbeitgeber Yamaha.

von Markus Zörweg, 26.07.2020

MotoGP - Yamaha droht Einbremsung der 2020er-Motoren
MotoGP

MotoGP - Yamaha droht Einbremsung der 2020er-Motoren

Nach dem Defekt für Valentino Rossi im ersten MotoGP-Rennen 2020 schrillen bei Yamaha die Alarmglocken. Die 2020er-Motoren werden in Japan durchgetestet.

von Markus Zörweg, 23.07.2020

MotoGP Jerez - Valentino Rossi mit Galgenhumor: Hätte gewonnen
MotoGP

MotoGP Jerez - Valentino Rossi mit Galgenhumor: Hätte gewonnen

Valentino Rossi war in Jerez klar schwächster Yamaha-Pilot. Ein technischer Defekt zerstörte sein MotoGP-Rennen endgültig.

von Markus Zörweg, 19.07.2020

MotoGP - Valentino Rossi nur auf P20: Neues Bike, alte Probleme
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi nur auf P20: Neues Bike, alte Probleme

Valentino Rossi war am MotoGP-Trainingsfreitag in Jerez völlig chancenlos. Die neue Yamaha scheint seine Schwierigkeiten nicht zu beseitigen.

von Markus Zörweg, 17.07.2020

MotoGP - Rossi-Petronas-Deal schon fix? Fake News, aber zu 99%
MotoGP

MotoGP - Rossi-Petronas-Deal schon fix? Fake News, aber zu 99%

Medienberichten zufolge soll der Wechsel von Valentino Rossi zu Petronas Yamaha bereits besiegelt sein. Der MotoGP-Star dementiert und klärt auf.

von Markus Zörweg, 16.07.2020

MotoGP-Vorschau 2020: Wie stark ist Yamaha?
MotoGP

MotoGP-Vorschau 2020: Wie stark ist Yamaha?

In den vergangenen Jahren hing Yamaha im WM-Fight deutlich hinter Honda und Ducati hinterher. Können Quartararo, Vinales und Rossi dies 2020 ändern?

von Sophie Riga, 13.07.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Entscheidung wohl Ende Juni
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Entscheidung wohl Ende Juni

Die gesamte MotoGP-Welt wartet darauf, ob Valentino Rossi seine Karriere über 2020 hinaus verlängern wird. Ende des Monats soll die Entscheidung fallen.

von Sophie Riga, 09.06.2020

MotoGP-freie Zeit als Genuss: Tritt Valentino Rossi zurück?
MotoGP

MotoGP-freie Zeit als Genuss: Tritt Valentino Rossi zurück?

Nächste Wendung im Rätselraten über die Zukunft von Valentino Rossi: Er schwärmt von den vergangenen Wochen ohne MotoGP. Eine Rücktrittsankündigung?

von Markus Zörweg, 28.05.2020

Top-News der Woche: Was wird aus Rossi & Petronas?
MotoGP

Top-News der Woche: Was wird aus Rossi & Petronas?

Die MotoGP wartet auf Valentino Rossis Zukunfts-Entscheidung, die F1 auf Sebastian Vettel. Das Wichtigste aus F1, MotoGP, DTM, heute: 16.-22. Mai 2020.

von Markus Steinrisser, 23.05.2020

MotoGP: Valentino Rossi reagiert auf Forderungen von Petronas
MotoGP

MotoGP: Valentino Rossi reagiert auf Forderungen von Petronas

Petronas Yamaha stellt für eine Verpflichtung Valentino Rossis hohe Ansprüche an den MotoGP-Star. Der antwortet nun auf die Aussagen von Teamchef Razali.

von Markus Zörweg, 20.05.2020

MotoGP: So trainiert Valentino Rossi auf seiner Ranch
MotoGP / Video

MotoGP: So trainiert Valentino Rossi auf seiner Ranch

Offroad-Training wird für die MotoGP-Stars immer wichtiger. Motorsport-Magazin.com erklärt mit Valentino Rossi die Hintergründe.

Dauer: 5:13 Min., 19.05.2020

MotoGP - Petronas Yamaha mahnt: Rossi muss konkurrenzfähig sein
MotoGP

MotoGP - Petronas Yamaha mahnt: Rossi muss konkurrenzfähig sein

Valentino Rossi soll 2021 für Petronas Yamaha in der MotoGP fahren. Der junge Rennstall stellt aber hohe Ansprüche an den neunfachen Weltmeister.

von Markus Zörweg, 19.05.2020

MotoGP - Verwirrung um Rossi-Wechsel: Der aktuelle Stand
MotoGP

MotoGP - Verwirrung um Rossi-Wechsel: Der aktuelle Stand

Die italienische Presse vermeldet, dass Valentino Rossis Wechsel zu Petronas Yamaha beschlossene Sache sei. Das Team behauptet das Gegenteil.

von Markus Zörweg, 11.05.2020

Top-10 News der Woche: Vettel fährt virtuell, DTM in Sorge
Formel 1

Top-10 News der Woche: Vettel fährt virtuell, DTM in Sorge

Auch trotz Coronavirus-Krise gibt es viel Neues in Formel 1, MotoGP, DTM und Co. Die wichtigsten News der letzten Woche im Überblick, heute: 02.-08. Mai.

von Markus Steinrisser, 09.05.2020

Valentino Rossi steigt bei Sim-Racing aus: Mama hat gekocht!
MotoGP

Valentino Rossi steigt bei Sim-Racing aus: Mama hat gekocht!

Am Mittwochabend lieferte sich Valentino Rossi im Simulator ein Rennen mit Stars wie Charles Leclerc oder Alex Albon. Doch dann haute er plötzlich ab.

von Markus Zörweg, 08.05.2020

MotoGP - Rossi zu Petronas Yamaha: Diese Probleme gibt es
MotoGP

MotoGP - Rossi zu Petronas Yamaha: Diese Probleme gibt es

Ein Wechsel von Valentino Rossi in das Petronas-Yamaha-Kundenteam wird immer wahrscheinlicher. Einige Stolpersteine gilt es aber noch aus dem Weg zu räumen.

von Markus Zörweg, 07.05.2020

MotoGP - Graziano Rossi: Valentino kann noch vier Jahre fahren
MotoGP

MotoGP - Graziano Rossi: Valentino kann noch vier Jahre fahren

Valentino Rossis Vater Graziano ist überzeugt, dass sein Sohn noch bis zu seinem 45. Lebensjahr in der MotoGP an den Start gehen kann.

von Sophie Riga, 04.05.2020

Valentino Rossi: Entscheidung über Rücktritt vor MotoGP-Auftakt
MotoGP

Valentino Rossi: Entscheidung über Rücktritt vor MotoGP-Auftakt

Das Coronavirus hat Valentino Rossis Zukunftsplanung durchkreuzt. Er wollte sich ursprünglich nach den ersten MotoGP-Rennen 2020 entscheiden.

von Markus Zörweg, 27.04.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Wieso er Duelle persönlich macht
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Wieso er Duelle persönlich macht

Valentino Rossi schuf sich in seiner MotoGP-Karriere zahlreiche Feinde. Eine Entscheidung, die der Superstar ganz bewusst traf.

von Markus Zörweg, 26.04.2020

Formel 1 heute vor 35 Jahren: Senna gewinnt ersten Grand Prix
Formel 1

Formel 1 heute vor 35 Jahren: Senna gewinnt ersten Grand Prix

Heute vor 35 Jahren in der Formel 1: Senna gewinnt sein erstes Rennen. MSM blickt in einer neuen Geschichtsserie zurück auf besondere Momente.

von Daniel Geradtz, 21.04.2020

eSports: Alle Simracing-Live-Streams am 11. und 12. April
eSports

eSports: Alle Simracing-Live-Streams am 11. und 12. April

Formel 1 und NASCAR pausieren. Stattdessen eSports-Debüt von MotoGP-Legende Valentino Rossi. Außerdem am Start: IndyCar, MSM Cup & All-Star Esports Battle.

von Florian Becker, 09.04.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Neuer Plan für Rücktrittsentscheidung
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Neuer Plan für Rücktrittsentscheidung

Valentino Rossi wollte im Frühsommer 2020 über eine Fortsetzung seiner Karriere entscheiden. Das Coronavirus machte ihm einen Strich durch die Rechnung.

von Markus Zörweg, 30.03.2020

Valentino Rossis 500ccm-Debüt vor 20 Jahren: VR46 blickt zurück
MotoGP

Valentino Rossis 500ccm-Debüt vor 20 Jahren: VR46 blickt zurück

Heute vor 20 Jahren bestritt Valentino Rossi sein erstes Rennen in der Königsklasse. Der Doktor erinnert sich an das Debüt auf der 500ccm-Honda.

von Markus Zörweg, 19.03.2020

MotoGP 2021: Petronas-Yamaha am Scheideweg
MotoGP

MotoGP 2021: Petronas-Yamaha am Scheideweg

Dem Petronas-Yamaha-MotoGP-Team steht in diesem Jahr ein Luxus-Scheideweg bevor: Will man weiterhin Jugend fördern oder Stars auffangen?

von Toni Börner, 27.02.2020

Yamaha glänzt bei MotoGP-Wintertests, aber Rossi als Sorgenkind
MotoGP

Yamaha glänzt bei MotoGP-Wintertests, aber Rossi als Sorgenkind

Die MotoGP-Wintertests 2020 verliefen für Yamaha so gut wie lange nicht mehr. Einer der vier Piloten hat allerdings Probleme - ausgerechnet Valentino Rossi.

von Markus Zörweg, 24.02.2020

MotoGP - Zum 41er von Valentino Rossi: Mach's noch einmal, Vale
MotoGP / Kommentar

MotoGP - Zum 41er von Valentino Rossi: Mach's noch einmal, Vale

Valentino Rossi wird heute 41 Jahre alt. In seiner vielleicht letzten Saison kann man sich nur eine Auferstehung wünschen. Für ihn - und die gesamte MotoGP.

von Markus Zörweg, 16.02.2020

MotoGP - Franco Morbidelli: Die Waffe heißt Speed
MotoGP

MotoGP - Franco Morbidelli: Die Waffe heißt Speed

Franco Morbidelli will 2020 mit seiner Petronas-Yamaha nicht nur bessere Ergebnisse, er will auch schneller werden, um das Risiko zu minimieren.

von Toni Börner, 14.02.2020

Valentino Rossis Helm für die MotoGP-Wintertests 2020
MotoGP / Bilder

Valentino Rossis Helm für die MotoGP-Wintertests 2020

5 Bilder, 07.02.2020

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Deal würde nicht viel ändern
MotoGP

MotoGP - Valentino Rossi: Petronas-Deal würde nicht viel ändern

Valentino Rossi spricht nach seinem Aus im Werksteam über einen Wechsel zu Petronas Yamaha. Der MotoGP-Star zeigt sich alles andere als abgeneigt.

von Markus Zörweg, 06.02.2020

MotoGP: Warum Yamaha nicht auf Valentino Rossi warten konnte
MotoGP / Video

MotoGP: Warum Yamaha nicht auf Valentino Rossi warten konnte

Valentino Rossi ist 2021 nicht mehr Yamaha-Werksfahrer. Der Hersteller hatte keine Zeit mehr, um auf den MotoGP-Superstar zu warten.

Dauer: 22:00 Min., 05.02.2020

MotoGP - Uccio: Rossi froh über Lorenzos Yamaha-Comeback
MotoGP

MotoGP - Uccio: Rossi froh über Lorenzos Yamaha-Comeback

Jorge Lorenzo ist ab sofort der neue Testpilot im Yamaha-Lager. Darüber freut sich vor allem ein alter Rivale - mit dem Namen Valentino Rossi.

von Sophie Riga, 01.02.2020

Kommentar: MotoGP-Abschied auf Raten für Valentino Rossi
MotoGP

Kommentar: MotoGP-Abschied auf Raten für Valentino Rossi

Valentino Rossi ist 2021 nicht mehr Yamaha-Werkspilot. Das bedeutet wohl das Karriereende, auch wenn der Wechsel zum Kundenteam offiziell möglich ist.

von Markus Zörweg, 29.01.2020

Offiziell: Quartararo ersetzt Rossi im Yamaha-Werksteam
MotoGP

Offiziell: Quartararo ersetzt Rossi im Yamaha-Werksteam

Valentino Rossis Zeit im Yamaha-Werksteam ist zu Ende. Er wird von Fabio Quartararo ersetzt, Rossi könnte aber weiter für Yamaha MotoGP fahren.

von Markus Zörweg, 29.01.2020