Kompakt
Merhi steckt sich hohe Ziele
DTM

Merhi steckt sich hohe Ziele

Roberto Merhi lässt sich vom schwierigen Debütjahr nicht entmutigen. 2014 will er um den Titel kämpfen - danach soll ein Kindheitstraum ein Erfüllung gehen.

von Olaf Mehlhose, 03.12.2012