Kompakt
Warum Verstappens Strafe nicht mit Silverstone vergleichbar ist
Formel 1

Warum Verstappens Strafe nicht mit Silverstone vergleichbar ist

Lewis Hamilton gewann in Silverstone trotz Strafe. Max Verstappen muss hingegen in Sotschi in der Startaufstellung zurück. Warum? Rennleitung erklärt.

von Markus Steinrisser, 14.09.2021

Formel 1 Monza: Red Bull und FIA streiten um Perez-Strafe
Formel 1

Formel 1 Monza: Red Bull und FIA streiten um Perez-Strafe

Sergio Perez verlor in Monza ein Podium wegen Zeitstrafe für Abkürzen. Red Bull beschwert sich über Rennleitung, aber die weist Protest entschieden zurück.

von Markus Steinrisser, 13.09.2021

Formel 1 Zandvoort: Michael Masi erklärt Boxengassen-Stau
Formel 1

Formel 1 Zandvoort: Michael Masi erklärt Boxengassen-Stau

Warum mutierte beim Formel-1-Qualifying in Zandvoort die Boxengasse zu einem Parkplatz? FIA-Rennleiter Michael Masi klärt auf: Es war seine Anweisung.

von Florian Niedermair, 08.09.2021

Formel 1 Belgien: Qualifying-Crash ein Grund für GP-Farce
Formel 1

Formel 1 Belgien: Qualifying-Crash ein Grund für GP-Farce

Formel-1-Renndirektor Michael Masi übt nach dem Belgien-GP Selbstkritik. Die Q3-Session bei der Lando Norris crashte hätte nicht gestartet werden dürfen.

von Florian Niedermair, 30.08.2021

Spa-Chaos fürs Geld? Formel 1 und FIA schlagen zurück: Niemals!
Formel 1

Spa-Chaos fürs Geld? Formel 1 und FIA schlagen zurück: Niemals!

Zwei Runden für WM-Punkte und Eintrittsgelder? FIA und Formel 1 schlagen nach dem Spa-Chaos zurück: Geld niemals ein Thema, ehrlicher Rennversuch.

von Christian Menath, 29.08.2021

Formel 1, Spa-Sicherheit nach Crash in Kritik: Genug ist genug
Formel 1

Formel 1, Spa-Sicherheit nach Crash in Kritik: Genug ist genug

Spa-Francorchamps und die Kurven Eau Rouge-Raidillon stehen nach schwerem Unfall in der Kritik. Was die Formel-1-Rennleitung zur Sicherheit sagt.

von Markus Steinrisser, 05.08.2021

Formel 1, Teamchefs bei den Stewards: FIA verbietet Lobbyarbeit
Formel 1

Formel 1, Teamchefs bei den Stewards: FIA verbietet Lobbyarbeit

In Silverstone marschierte Mercedes-Teamchef Toto Wolff in der Rennpause zu den Stewards, um Lewis Hamilton zu verteidigen. Red Bull schimpft, FIA reagiert.

von Jonas Fehling, 26.07.2021

Formel 1, Sünderkartei in der Kritik: Dafür keine Strafpunkte!
Formel 1

Formel 1, Sünderkartei in der Kritik: Dafür keine Strafpunkte!

Lando Norris kritisiert das Strafsystem der Formel 1: Punkte bitte nur für gefährliche Aktionen! Max Verstappen stimmt zu. FIA kontert: Teams wollten es so.

von Jonas Fehling, 09.07.2021

Fernando Alonso von FIA im Stich gelassen: Fühl mich schön blöd
Formel 1

Fernando Alonso von FIA im Stich gelassen: Fühl mich schön blöd

Fernando Alonso teilte nach Österreich gegen Daniel Ricciardo und Charles Leclerc aus. Unfaire Gegner missbrauchen Track Limits. F1-Rennleiter widerspricht.

von Florian Becker, 08.07.2021

Formel 1, Tsunoda-Strafen verwirren: Verstöße davor verpasst?
Formel 1

Formel 1, Tsunoda-Strafen verwirren: Verstöße davor verpasst?

Yuki Tsunoda bekam beim Österreich-GP zwei Strafen für das gleiche Vergehen. Fahrer verwirrt - hat die Rennleitung davor mehrere Verstöße übersehen?

von Markus Steinrisser, 05.07.2021

Formel 1, Verstappen versteht FIA-Warnung: Burnout aber sicher
Formel 1

Formel 1, Verstappen versteht FIA-Warnung: Burnout aber sicher

Die FIA warnte Red Bull nach Max Verstappens Sieg in Österreich für dessen Burnout-Feier. Der Niederländer versteht die Sorgen, amüsiert sich aber darüber.

von Jonas Fehling, 01.07.2021

Formel 1, FIA warnt Red Bull: Verstappen-Burnout nicht okay
Formel 1

Formel 1, FIA warnt Red Bull: Verstappen-Burnout nicht okay

Max Verstappens Sieg beim Formel-1-Rennen in Spielberg stand sportlich nie in Frage. In Gefahr brachte er sich aber direkt nach der Zielflagge. FIA warnt.

von Jonas Fehling, 28.06.2021

Formel 1 Frankreich, Kerbs zerstören Autos: Teams rebellieren
Formel 1

Formel 1 Frankreich, Kerbs zerstören Autos: Teams rebellieren

F1-Fahrer und Teams klagen nach den Trainings in Le Castellet über aggressive Kerbs. Teure Schäden an den Autos. Rennleiter Michael Masi soll reagieren.

von Florian Becker, 18.06.2021

Formel-1-Rennleitung nach Baku-Unfällen in der Kritik: Ein Witz
Formel 1

Formel-1-Rennleitung nach Baku-Unfällen in der Kritik: Ein Witz

Was Sicherheit anging, schien das Rennen in Baku kein Ruhmesblatt der FIA-Rennleitung. Kritik von Fahrern, Teams - hat die Formel 1 ein Sicherheits-Problem?

von Markus Steinrisser, 11.06.2021

Nikita Mazepin lebensgefährlich: Ralf Schumacher fordert Strafe
Formel 1

Nikita Mazepin lebensgefährlich: Ralf Schumacher fordert Strafe

Nikita Mazepin trieb Mick Schumacher am Ende des Formel-1-Rennens in Baku zur Weißglut. Onkel Ralf und Norbert Haug verurteilen das Manöver des Russen.

von Jonas Fehling, 09.06.2021

Formel 1, Baku: Warum Restart und kein Abbruch?
Formel 1

Formel 1, Baku: Warum Restart und kein Abbruch?

Der Aserbaidschan GP wurde für zwei Runden neugestartet. Warum wurde das Rennen nicht hinter dem Safety Car beendet? War Red Bull schuld?

von Christian Menath, 07.06.2021

Formel 1, Wolff schwärzt Mazepin an: Unendliche Katastrophe!
Formel 1

Formel 1, Wolff schwärzt Mazepin an: Unendliche Katastrophe!

Toto Wolff liefert mitten im Formel-1-Rennen in Barcelona einen kuriosen Funkspruch an die Rennleitung. Nikita Mazepin stand Hamilton im Weg. Haas amüsiert.

von Jonas Fehling, 10.05.2021

Formel 1, Streit um Tracklimits: Verstappens Punkteklau erklärt
Formel 1

Formel 1, Streit um Tracklimits: Verstappens Punkteklau erklärt

Max Verstappen und Red Bull ärgerten sich nach dem Portugal GP über die Aberkennung der schnellsten Rennrunde. Ist der Ärger gerechtfertigt?

von Christian Menath, 03.05.2021

Formel 1, Lizenzentzug für Prügelknabe Mazepin? FIA weicht aus
Formel 1

Formel 1, Lizenzentzug für Prügelknabe Mazepin? FIA weicht aus

Rookie Nikita Mazepin ist mit der F1 überfordert. Ist die Lizenz des Russen in Gefahr? Die FIA verweist auf Strafpunkte. Günther Steiner glaubt an Wende.

von Florian Becker, 25.04.2021

Formel 1 Imola: FIA verwirrt mit fliegendem Start nach Abbruch
Formel 1

Formel 1 Imola: FIA verwirrt mit fliegendem Start nach Abbruch

Warum wurde das Formel-1-Rennen in Imola nach roter Flagge nicht wie laut Reglement möglich stehend neu gestartet? Verwirrung herrscht. Rennleiter erklärt.

von Markus Steinrisser, 20.04.2021

Formel-1-Regeln ohne Konstanz: Track Limits jedes Rennen neu
Formel 1

Formel-1-Regeln ohne Konstanz: Track Limits jedes Rennen neu

Die Formel 1 hat ein Track-Limits-Problem: Regeln jede Woche neu, und jede Kurve anders. Woran liegt es, und wer hat Schuld? Alle Antworten.

von Markus Steinrisser, 05.04.2021

Formel 1, Verstappen zu fair? Hamilton ohne Zwang durchgelassen
Formel 1

Formel 1, Verstappen zu fair? Hamilton ohne Zwang durchgelassen

War Max Verstappen in Bahrain zu gehorsam? Laut FIA musste er Lewis Hamilton nicht vorbeilassen. Strafe maximal fünf Sekunden. F1 nach Fairplay erleichtert.

von Florian Becker, 31.03.2021

Grosjean-Crash: Alle Antworten zum Formel-1-Wunder von Bahrain
Formel 1

Grosjean-Crash: Alle Antworten zum Formel-1-Wunder von Bahrain

Der Unfall von Romain Grosjean schockte die Formel-1-Welt. Warum brach der Haas entzwei? Warum fing er Feuer? War die Leitplanke defekt? Alle Antworten.

von Christian Menath, 30.11.2020

Formel 1, Vettel von Unfall schockiert: Leitplanke muss halten
Formel 1

Formel 1, Vettel von Unfall schockiert: Leitplanke muss halten

Sebastian Vettel konnte die Bilder des Crashs Romain Grosjeans in Bahrain kaum ansehen. Ferrari-Pilot fordert wegen durchbrochener Leitplanke Nachbesserung.

von Jonas Fehling, 30.11.2020

Formel 1 Türkei, Vettel kritisiert Kran-Vorfall: Null Toleranz
Formel 1

Formel 1 Türkei, Vettel kritisiert Kran-Vorfall: Null Toleranz

Trotz eines Krans auf der Strecke startete die Formel 1 in der Türkei das Q2. Sebastian Vettel fassungslos. Fehler menschlich, doch dieser sei inakzeptabel.

von Jonas Fehling, 17.11.2020

Formel 1 Türkei, Kran noch auf der Strecke: FIA gesteht Fehler
Formel 1

Formel 1 Türkei, Kran noch auf der Strecke: FIA gesteht Fehler

Im Qualifying der Formel 1 zum Türkei GP startete die Rennleitung das Q2 trotz einer noch laufenden Bergung. Gefahr durch Kran? FIA erklärt Situation.

von Jonas Fehling, 14.11.2020

Formel 1 - Nur für die Show? FIA erklärt lange Safety-Car-Phase
Formel 1

Formel 1 - Nur für die Show? FIA erklärt lange Safety-Car-Phase

Lando Norris verursachte im Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring ein spätes Safety Car. Wirklich nötig? Plus: Fahrer verärgert über Dauer. FIA erklärt sich.

von Jonas Fehling, 14.10.2020

Formel 1, Kritik nach Restart-Crash: Fahrer mit Brief an FIA
Formel 1

Formel 1, Kritik nach Restart-Crash: Fahrer mit Brief an FIA

Nach dem großen Restart-Crash von Mugello wollen die Formel-1-Fahrer nach wie vor Änderungen. Gewerkschaft schickt vor Russland Brief an Rennleiter.

von Markus Steinrisser, 24.09.2020

Formel 1, FIA verurteilt Fahrer-Kritik: Persönlicher Angriff
Formel 1

Formel 1, FIA verurteilt Fahrer-Kritik: Persönlicher Angriff

Die F1-Piloten machten der FIA nach dem Restart-Crash in Mugello schwere Vorwürfe. Rennleiter Michael Masi schießt zurück. Sicherheit steht über der Show!

von Florian Becker, 14.09.2020

Formel 1, Grosjean unter Beschuss: Gefährlich und inakzeptabel
Formel 1

Formel 1, Grosjean unter Beschuss: Gefährlich und inakzeptabel

Romain Grosjeans aggressive Verteidigung von Silverstone sorgt im Formel-1-Fahrerlager für Unmut. Er sieht kein Problem: Mache Verstappen-Stil.

von Markus Steinrisser, 03.08.2020

Formel 1, Haas büßt für Taktik-Coup: Punktverlust nach Strafe
Formel 1

Formel 1, Haas büßt für Taktik-Coup: Punktverlust nach Strafe

Haas fuhr in Ungarn durch einen Strategie-Streich in die Punkte. Doch die Wiederauferstehung von Magnussen & Grosjean hatte einen Haken. Strafe für beide.

von Florian Becker, 19.07.2020

Formel 1: Mercedes' Lenkrad-Trick DAS vor Verbot für 2021
Formel 1

Formel 1: Mercedes' Lenkrad-Trick DAS vor Verbot für 2021

Bei den Barcelona-Testfahrten führte Mercedes eine innovative Neuerung für die Lenkung ein. Das DAS-System soll 2020 legal sein - 2021 sieht es anders aus.

von Jonas Fehling, 21.02.2020

Inside FIA: So funktioniert die Formel 1
Formel 1

Inside FIA: So funktioniert die Formel 1

Unser Rückblick auf die Highlights unserer Printausgabe 2019. Heute: Motorsport-Magazin.com zeigt, wie die Königsklasse des Motorsports funktioniert.

von Christian Menath, 19.12.2019

Formel 1, Let them race: FIA sucht Kompromiss mit Teilnehmern
Formel 1

Formel 1, Let them race: FIA sucht Kompromiss mit Teilnehmern

Die FIA will eine einheitliche Linie finden, wie hart Fahrer gegeneinander kämpfen dürfen. Dazu tauscht sie sich mit den Piloten und den Teams aus.

von Daniel Geradtz, 11.12.2019

Formel 1 Abu Dhabi: FIA erklärt DRS-Dürre mit Server-Crash
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi: FIA erklärt DRS-Dürre mit Server-Crash

Die Formel 1 musste im Rennen in Abu Dhabi ungewohnt lang ohne DRS auskommen. Sebastian Vettel scherzte: wie in der Kreisliga. Was dahinter steckte.

von Jonas Fehling, 01.12.2019

Formel 1, Nachspiel für Verstappen: Rennleiter fordert Gespräch
Formel 1

Formel 1, Nachspiel für Verstappen: Rennleiter fordert Gespräch

Max Verstappen trat in Mexiko in ein dickes Fettnäpfchen. Seine Aussagen nach Bottas' Crash waren brisant. Die FIA bittet den Bad Boy deshalb zum Gespräch.

von Florian Becker, 29.10.2019

Formel 1, Verwarnungen sind zurück: 'Gelbe Karten' statt Strafe
Formel 1

Formel 1, Verwarnungen sind zurück: 'Gelbe Karten' statt Strafe

In Spa und Monza wurden in der Formel 1 erstmals seit 2010 Verwarnungen statt Strafen ausgesprochen. Rennleiter Michael Masi erklärt warum.

von Markus Steinrisser, 14.09.2019