Kompakt
Formel 1 MSM-Fahrerwahl 2018, Redaktion: Verstappen vor Vettel
Formel 1

Formel 1 MSM-Fahrerwahl 2018, Redaktion: Verstappen vor Vettel

Nach der Gesamtwertung gewinnt Lewis Hamilton auch die Redaktionswertung. Dahinter ringt Verstappen Vettel nieder. Lance Stroll siegt in Negativ-Statistik.

09.12.2018

Formel-1-Zeugnis: Lance Strolls Saison-Fazit 2018
Formel 1

Formel-1-Zeugnis: Lance Strolls Saison-Fazit 2018

Lance Stroll verpasste in seiner zweiten F1-Saison mit Williams eine klare Steigerung gegenüber seinem Debütjahr. Rookie Sirotkin schnell auf Augenhöhe.

von Jonas Fehling, 03.12.2018

Formel 1: Lance Stroll 2019 bei Racing Point - endlich fix!
Formel 1

Formel 1: Lance Stroll 2019 bei Racing Point - endlich fix!

Lance Stroll fährt 2019 für Racing Point Force India. Das Team bestätigte den Wechsel von Williams offiziell. Zuvor hatte der Kanadier schon getestet.

von Jonas Fehling, 30.11.2018

Formel 1, Stroll trotz Pleite stolz auf 2018: Vergleich unfair
Formel 1

Formel 1, Stroll trotz Pleite stolz auf 2018: Vergleich unfair

Lance Stroll wechselt für 2019 von Williams zu Force India. 2018 war für ihn ein enttäuschendes Jahr. Er ist trotz Niederlage gegen Sirotkin stolz auf sich.

von Florian Becker, 30.11.2018

Formel-1-Fahrerranking Abu Dhabi: Alonso mischt Podium auf
Formel 1

Formel-1-Fahrerranking Abu Dhabi: Alonso mischt Podium auf

Das letzte Fahrerranking der Formel 1 2018: Fernando Alonso ist der Held der Leser, Sebastian Vettel wieder in Form. Alle Fahrerurteile in Abu Dhabi.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 26.11.2018

Formel-1-Fahrerranking: Max Verstappen brilliert in Brasilien
Formel 1

Formel-1-Fahrerranking: Max Verstappen brilliert in Brasilien

Max Verstappen holt sich doch noch den Sieg in Brasilien. Zumindest im Fahrerranking. Unfallgegner Esteban Ocon bei Usern beliebt. Schwaches Vettel-Ergebnis

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 13.11.2018

Formel 1, Stroll ächzt: Williams 2018 ohne jede Verbesserung
Formel 1

Formel 1, Stroll ächzt: Williams 2018 ohne jede Verbesserung

Lance Stroll zieht in Brasilien zwei Rennen vor dem Saisonende ein vernichtendes Fazit seiner zweiten Williams-Saison. Null Entwicklung, keine Verbesserung.

von Jonas Fehling, 09.11.2018

Formel 1: Räikkönen & Co beim Abu-Dhabi-Test in 2019er Teams?
Formel 1

Formel 1: Räikkönen & Co beim Abu-Dhabi-Test in 2019er Teams?

In der Formel 1 stehen nach dem Saisonfinale 2018 in Abu Dhabi noch Testfahrten an. Fahren die unzähligen Teamwechsler da bereits für ihre neuen Rennställe?

von Jonas Fehling, 27.10.2018

Formel-1-Fahrerranking USA 2018: Kimi Räikkönen unantastbar
Formel 1

Formel-1-Fahrerranking USA 2018: Kimi Räikkönen unantastbar

Kimi Räikkönen liegt nach Sieg in Austin bei den Usern und in allen MSM-Wertungen vorne. Sebastian Vettel wiederholt schlechtestes Saisonergebnis.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 22.10.2018

Formel 1, Alonso ätzt nach USA-Crash: Amateure in Leihkarts
Formel 1

Formel 1, Alonso ätzt nach USA-Crash: Amateure in Leihkarts

Fernando Alonso wurde in Austin in der ersten Runde von Lance Stroll abgeschossen. Der McLaren-Pilot sparte nicht mit Kritik: Level niedriger als je zuvor.

von Florian Becker, 22.10.2018

Formel 1, Williams vor totalem Umbruch: Talent statt Geld
Formel 1

Formel 1, Williams vor totalem Umbruch: Talent statt Geld

Williams ist 2018 am Tiefpunkt der Teamgeschichte angekommen. Die Teamchefin will den Rennstall 2019 komplett umkrempeln. Talent statt Paydriver.

von Christian Menath, 19.10.2018

Formel 1, Offiziell: Sergio Perez bleibt 2019 bei Force India
Formel 1

Formel 1, Offiziell: Sergio Perez bleibt 2019 bei Force India

Sergio Perez wird auch in der Formel-1-Saison 2019 für Force India an den Start gehen. Das Team bestätigte seine Vertragsverlängerung in den USA.

von Christian Menath, 18.10.2018

Alonso-Abrechnung nach Suzuka-Strafe: So schlecht ist Formel 1
Formel 1

Alonso-Abrechnung nach Suzuka-Strafe: So schlecht ist Formel 1

Fernando Alonso wurde in Japan wegen einer Aktion mit Lance Stroll von der Rennleitung bestraft. Der McLaren-Pilot hatte dafür wenig Verständnis.

von Florian Becker, 07.10.2018

Formel 1, Ocon verteidigt Stroll: Hass gegen ihn nicht normal
Formel 1

Formel 1, Ocon verteidigt Stroll: Hass gegen ihn nicht normal

Esteban Ocon verliert bei Force India wohl sein Cockpit an Lance Stroll. Der Mercedes-Junior hegt dennoch keinen Groll. Im Gegenteil: Er verteidigt Stroll.

von Florian Becker, 27.09.2018

Formel 1, Stroll feiert Monza-Quali: 'Fuck! Bin durchgedreht!'
Formel 1

Formel 1, Stroll feiert Monza-Quali: 'Fuck! Bin durchgedreht!'

Lance Stroll gab im Qualifying für den Italien GP ein Lebenszeichen von sich. Das Erreichen des Q3 sorgte beim Williams-Piloten für einen wahren Höhenflug.

von Florian Becker, 01.09.2018

Formel 1, Force India: Lance Stroll schon beim Seatfitting
Formel 1

Formel 1, Force India: Lance Stroll schon beim Seatfitting

Formel-1-Pilot Lance Stroll war bereits beim Seatfitting in der Force-India-Fabrik. Doch noch ist nicht klar, wann Stroll Williams verlässt - und für wen.

von Christian Menath, 31.08.2018

Formel 1, Stroll gibt zu: Für Ocon im Force India 'nicht fair'
Formel 1

Formel 1, Stroll gibt zu: Für Ocon im Force India 'nicht fair'

Lance Stroll wird wohl bald zu Force India wechseln. Schlechte Nachrichten für Esteban Ocon, erneute Cockpitsuche für seinen Mercedes-Boss Toto Wolff.

von Florian Becker, 29.08.2018

Formel 1, Robert Kubica vor Comeback: Was erwarten die Leute?
Formel 1

Formel 1, Robert Kubica vor Comeback: Was erwarten die Leute?

Steht Robert Kubica vor einem Formel-1-Comeback? Schon in Monza könnte er im Cockpit sitzen. Motorsport-Magazin.com traf den Williams-Piloten zum Gespräch.

von Christian Menath, 26.08.2018

Claire Williams im Interview: Überlebt das Team ohne Stroll?
Formel 1 / Interview

Claire Williams im Interview: Überlebt das Team ohne Stroll?

Williams erlebt in der Formel-1-Saison 2018 nicht nur sportlich eine schwere Zeit. Claire Williams spricht im Exklusiv-Interview offen wie noch nie.

von Christian Menath, 26.08.2018

Stroll bald bei Force India? Warten auf Vater-Entscheidung
Formel 1

Stroll bald bei Force India? Warten auf Vater-Entscheidung

Sitzt Lance Stroll schon beim Monza-GP der Formel 1 in einem Force India? In Spa wehrt er ab: Ein Wechsel steht noch nicht an, sein Vater muss entscheiden

von Markus Steinrisser, 23.08.2018

Perez trotz Force-India-Turbulenzen sicher: Fahre 2019 Formel 1
Formel 1

Perez trotz Force-India-Turbulenzen sicher: Fahre 2019 Formel 1

Force India steht in Spa-Francorchamps wieder im Fokus des F1-Paddocks. Sergio Perez bleibt trotz Ungewissheit gelassen. Seine Zukunft hat er schon geklärt.

von Florian Becker, 23.08.2018

Force India kämpft ums Überleben: Stroll in Monza im Auto?
Formel 1

Force India kämpft ums Überleben: Stroll in Monza im Auto?

Lawrence Stroll hat Force India gekauft. Gerettet ist das Formel-1-Team aber noch nicht. In Spa entscheidet sich die Zukunft des Teams.

von Christian Menath, 23.08.2018

Formel 1, Villeneuve: Stroll-Exit letzter Williams-Sargnagel
Formel 1

Formel 1, Villeneuve: Stroll-Exit letzter Williams-Sargnagel

Lawrence Stroll rettet Force India aus der Insolvenz. Ausstieg bei Williams scheint damit besiegelt. Für Jacques Villeneuve der Gnadenstoß für sein Ex-Team.

von Jonas Fehling, 09.08.2018

Formel 1: Stroll rettet Force India aus Insolvenz
Formel 1

Formel 1: Stroll rettet Force India aus Insolvenz

Force India scheint gerettet: Multimilliardär Lawrence Stroll übernimmt mit Geschäftspartnern das Formel-1-Team. Insolvenz abgewandt.

von Christian Menath, 07.08.2018

Formel 1, Hoffnungsschimmer für Williams: Update ein Erfolg
Formel 1

Formel 1, Hoffnungsschimmer für Williams: Update ein Erfolg

Williams sieht nach den Trainings in Hockenheim Licht am Ende des Tunnels. Upgrade funktioniert. Technikchef Lowe bricht Lanze für Stroll und Sirotkin.

von Florian Becker, 20.07.2018

Formel 1: Neues Williams-Update soll Silverstone-Rätsel lösen
Formel 1

Formel 1: Neues Williams-Update soll Silverstone-Rätsel lösen

Williams muss in Hockenheim die rätselhaften Aero-Probleme von Silverstone lösen. Dafür gibt's gleich das nächste Update. An Wunder glaubt aber niemand.

von Jonas Fehling, 19.07.2018

Schockierter Stroll über Formel-1-Zukunft bei Williams: Ähhh...
Formel 1

Schockierter Stroll über Formel-1-Zukunft bei Williams: Ähhh...

Lance Stroll erlebt mit Williams 2018 den blanken Horror. Das Paket sei ein Schock. Deshalb gibts in Sachen Zukunft alles andere als Bekenntnisse zum Team.

von Jonas Fehling, 19.07.2018

Formel-1-Team Force India und Milliardär Stroll: Was geht da?
Formel 1

Formel-1-Team Force India und Milliardär Stroll: Was geht da?

Sportlich kommt der Formel-1-Rennstall Force India wieder in Fahrt. Allerdings ist die Zukunft des Teams ungewiss. Hat Lawrence Stroll Interesse?

von Christian Menath, 14.07.2018

Formel 1, Stroll & Sirotkin fliegen ab, Williams selbst Schuld
Formel 1

Formel 1, Stroll & Sirotkin fliegen ab, Williams selbst Schuld

Im Qualifying zum Silverstone-Heimrennen gibt Williams eine noch blamablere Figur ab als sonst. Lance Stroll und Sergey Sirotkin fliegen ab. Aero-Versagen.

von Jonas Fehling, 07.07.2018

Lance Stroll hat noch Bock: Formel 1 besser als Maloche
Formel 1

Lance Stroll hat noch Bock: Formel 1 besser als Maloche

Williams-Pilot Lance Stroll erlebt 2018 ein schwieriges Jahr. Die Resultate bleiben aus, im Funk wirkt er lustlos und gereizt. Er beteuert: Habe noch Spaß.

von Florian Becker, 28.06.2018

Formel 1 Kanada: Stroll sorgt für Crash, Hartley nach Check ok
Formel 1

Formel 1 Kanada: Stroll sorgt für Crash, Hartley nach Check ok

Crash gleich am Start des Kanada GP 2018 in Montreal. Der Williams von Lance Stroll bricht seltsam aus und räumt Brendon Hartley ab.

von Jonas Fehling, 10.06.2018

Formel 1, Kanada 2018: Williams erreicht neuen Tiefpunkt
Formel 1

Formel 1, Kanada 2018: Williams erreicht neuen Tiefpunkt

Das Williams F1 Team liefert die nächste Katastrophen-Vorstellung der Formel-1-Saison 2018. Lance Stroll und Sergey Sirotkin ganz hinten. Und das in Kanada.

von Jonas Fehling, 09.06.2018

Formel 1, Fahrer-Ranking: Daniel Ricciardo ist Mister Monaco
Formel 1

Formel 1, Fahrer-Ranking: Daniel Ricciardo ist Mister Monaco

An Daniel Ricciardo kam im Fahrer-Ranking von Monaco niemand vorbei. Lance Stroll ist der krasse Gegensatz: Er kam an niemandem vorbei. Die Härtefälle.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 28.05.2018

Verdrehte Williams-Welt: Schrecklicher Tag vs. gutes Rennen
Formel 1

Verdrehte Williams-Welt: Schrecklicher Tag vs. gutes Rennen

Williams schien beim Formel 1 GP in Monaco 2018 mehr als kopflos. Lance Strolls Laune war am Tiefpunkt. Sergey Sirotkin hingegen glaubte sogar an Punkte.

von Florian Becker, 28.05.2018

Formel 1, Williams dreimal überrundet: Sirotkin hat Schmerzen
Formel 1

Formel 1, Williams dreimal überrundet: Sirotkin hat Schmerzen

Williams entpuppte sich in Spanien nach kleiner Baku-Hoffnung wieder als schwächstes F1-Auto. Sergey Sirotkin: Der FW41 bereitet sogar echte Schmerzen.

von Jonas Fehling, 14.05.2018

Formel 1, Verstappen nach Kollision mit Stroll: Er hat gebremst
Formel 1

Formel 1, Verstappen nach Kollision mit Stroll: Er hat gebremst

Max Verstappen fuhr in Barcelona zum ersten Mal 2018 auf das Podest. Eine Kollision mit Stroll hätte dem Red-Bull-Fahrer beinahe wieder das Rennen gekostet.

von Florian Becker, 13.05.2018

Formel 1, Williams startet 2018 Notprogramm: Ohne jede Garantie
Formel 1

Formel 1, Williams startet 2018 Notprogramm: Ohne jede Garantie

Williams ging im Barcelona-Qualifying mit wehenden Fahnen unter. Das Team von Lance Stroll und Sergey Sirotkin versucht 2018 mit Recovery Program zu retten.

von Florian Becker, 13.05.2018

Formel 1, Kubica von Williams-Pace schockiert: War mir peinlich
Formel 1

Formel 1, Kubica von Williams-Pace schockiert: War mir peinlich

Robert Kubica gab im Barcelona-Training so etwas wie sein Formel-1-Comeback. Der Williams-Pilot zeigte sich bedingt zufrieden. Er lechzt nach mehr Racing.

von Florian Becker, 11.05.2018

Völlig kurios: Williams protestiert gegen 3 Baku-Entscheidungen
Formel 1

Völlig kurios: Williams protestiert gegen 3 Baku-Entscheidungen

Vor dem Spanien GP lässt Williams die Bombe platzen: Drei Steward-Entscheidungen aus Baku sollen neu aufgerollt werden - es geht um Punkte und Strafen.

von Christian Menath, 08.05.2018

DHL Fastest Pit Stop Award: Williams und Stroll jubeln in Baku
Formel 1

DHL Fastest Pit Stop Award: Williams und Stroll jubeln in Baku

Williams absolviert beim Großen Preis von Aserbaidschan zum ersten Mal in der Formel-1-Saison 2018 den DHL Fastest Pit Stop.

von Philipp Schajer, 29.04.2018

Formel 1 - Williams & Force India: Comeback? 'Noch mehr drin!'
Formel 1

Formel 1 - Williams & Force India: Comeback? 'Noch mehr drin!'

Das F1-Qualifying in Baku lieferte nicht nur an der Spitze Schlagzeilen: Im Mittelfeld verschob sich so einiges. Darum sind Williams und Force India zurück.

von Jonas Fehling, 28.04.2018

Formel 1: Stroll kontert Massa-Vorwürfe: Auto schuld, nicht ich
Formel 1

Formel 1: Stroll kontert Massa-Vorwürfe: Auto schuld, nicht ich

Williams hat sich für 2018 allein auf die Finanzen der Fahrer fokussiert. Sagt Felipe Massa. In Baku reagiert Lance Stroll pikiert auf den Paydriver-Vorwurf

von Jonas Fehling, 26.04.2018

Kubica-Sabotage bei Williams: Villeneuve stellt Aussagen klar
Formel 1 / Interview

Kubica-Sabotage bei Williams: Villeneuve stellt Aussagen klar

Jacques Villeneuve sorgte mit seinen Aussagen über Robert Kubica und dessen angebliche Sabotage bei Williams für Aufsehen. Nun erklärte sich der Kanadier.

von Christian Menath, 11.04.2018

Formel 1, Bahrain-Blamage für Williams: Sehen aus wie Idioten
Formel 1

Formel 1, Bahrain-Blamage für Williams: Sehen aus wie Idioten

Williams kam beim Bahrain GP 2018 endgültig ganz unten an. Lance Stroll und Sergey Sirotkin fuhren gnadenlos hinterher. Der Russe brachte es auf den Punkt.

von Florian Becker, 09.04.2018

F1, Williams in Bahrain Letzter: Uns fehlt ein Felipe Massa
Formel 1

F1, Williams in Bahrain Letzter: Uns fehlt ein Felipe Massa

Williams-Pilot Lance Stroll geht beim zweiten Formel-1-Rennen 2018 in Bahrain als Letzter ins Rennen. Paddy Lowe gesteht: Youngster bringen Nachteile.

von Florian Becker, 08.04.2018

Formel 1, Stroll von Villeneuve genervt: Höre ihm nicht mehr zu
Formel 1

Formel 1, Stroll von Villeneuve genervt: Höre ihm nicht mehr zu

Jacques Villeneuve sorgte zuletzt mit einer Sabotage-Theorie rund um Robert Kubica und Williams für Aufsehen. Lance Stroll zeigte sich in Bahrain genervt.

von Florian Becker, 06.04.2018

Formel 1, Lance Stroll: Williams gab mir falschen Motormodus
Formel 1

Formel 1, Lance Stroll: Williams gab mir falschen Motormodus

Lance Stroll ging in Australien im falschem Motormodus unter. In Bahrain erklärt er: Anders als bei Nico Rosberg 2016 in Barcelona war es nicht sein Fehler.

von Florian Becker, 05.04.2018

Formel 1, Irre Sabotage-Theorie um Kubica: So reagiert Williams
Formel 1

Formel 1, Irre Sabotage-Theorie um Kubica: So reagiert Williams

Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve packt mal wieder den Hammer aus: Robert Kubica könne die Williams-Stammfahrer sabotieren. So reagiert das F1-Team.

von Jonas Fehling, 27.03.2018

Formel 1, Stroll kritisiert Williams: Mit dem Auto geht nichts
Formel 1

Formel 1, Stroll kritisiert Williams: Mit dem Auto geht nichts

Williams zeigte in Australien einen schwachen Saisonstart 2018. Frustration auf allen Seiten. Lance Stroll schiebt es auf das Auto. Das Team hält dagegen.

von Florian Becker, 27.03.2018

Formel 1 2018, Stroll besorgt: Für Williams wird die Luft dünn
Formel 1

Formel 1 2018, Stroll besorgt: Für Williams wird die Luft dünn

Williams will in der Formel-1-Saison 2018 Platz vier zurück. Vor dem Auftakt in Australien schlagen Lance Stroll und seine Chefin jedoch leisere Töne an.

von Florian Becker, 22.03.2018