Kompakt
Formel 1, nach Mercedes in Sotschi: Top-5 Teamorder-Skandale
Formel 1

Formel 1, nach Mercedes in Sotschi: Top-5 Teamorder-Skandale

Mercedes schenkte Lewis Hamilton in Russland per Stallregie den Sieg. Eine unpopuläre Methode, die in der F1 eine lange Geschichte hat. Wir blicken zurück.

von Florian Becker, 01.10.2018

Formel 1 Top-5: Startkollisionen: Crash, Boom, Bang!
Formel 1

Formel 1 Top-5: Startkollisionen: Crash, Boom, Bang!

In der Formel 1 hat es schon einige haarsträubende Startunfälle gegeben. Die fünf heftigsten Startcrashes in der Zusammenfassung.

von Florian Becker, 31.12.2017

Nächster Schumacher in der ADAC Formel 4
ADAC Formel 4

Nächster Schumacher in der ADAC Formel 4

Nach Mick Schumacher absolviert 2018 auch Cousin David seine ersten Formel-Rennen in der ADAC Formel 4. Die Wahl seines Teams ist wenig überraschend.

von Annika Kläsener, 24.08.2017

Erster Barrichello-Sohn startet Formel-Karriere
Formel 1

Erster Barrichello-Sohn startet Formel-Karriere

Nach Schumacher, Alesi & Co. taucht mit Eduardo Barrichello der nächste weltbekannte Name in der Nachwuchs-Szene auf - und die Liste wird noch länger.

von Florian Becker, 03.04.2017

Montoya lobt: Schumacher war mental sehr stark
Formel 1

Montoya lobt: Schumacher war mental sehr stark

Juan Pablo Montoya lobt Michael Schumacher für dessen mentale Stärke während der gemeinsamen Zeit. Kritisch äußert er sich über Lewis Hamilton.

von Chris Lugert, 08.02.2017

Ohne Rosberg: Droht Deutschland die Sieglosigkeit?
Formel 1

Ohne Rosberg: Droht Deutschland die Sieglosigkeit?

Ohne Weltmeister Rosberg ruht die Hoffnung auf Vettel, Hülkenberg und Wehrlein. Holen sie die Kohlen aus dem Feuer oder erlebt Deutschland eine Durststrecke?

von Florian Becker, 25.01.2017

Ralf Schumacher: Ich bin ein strenger Teamchef
Formel 1 / Interview

Ralf Schumacher: Ich bin ein strenger Teamchef

Ralf Schumacher hat seine Rennschuhe schon längst an den Nagel gehängt. Jetzt unterstützt der sechsfache Formel-1-Sieger den Nachwuchs auf dem Weg nach oben.

von Marion Rott, 20.12.2016

Titel, Tod, Tragödien: Deutsche in der Formel 1
Formel 1

Titel, Tod, Tragödien: Deutsche in der Formel 1

Nico Rosberg kann dritter deutscher Formel-1-Weltmeister werden. Doch nicht nur für Titel sorgten deutsche Fahrer. Ein Blick in die Historie.

von Chris Lugert, 20.11.2016

Feld für zweite Saison ist komplett
ADAC Formel 4

Feld für zweite Saison ist komplett

17 Teams mit 45 Fahrzeugen aus sechs Nationen gehen in der zweiten Saison der ADAC Formel 4 an den Start. Darunter sind auch vier neue Rennställe.

29.03.2016

Ralf Schumacher wird 2016 Teamchef
ADAC Formel 4

Ralf Schumacher wird 2016 Teamchef

Das HTP F4 Junior Team UNGAR startet 2016 mit neuer Teamführung: Ralf Schumacher und Teamgründer Gerhard Ungar.

11.12.2015

Die größten Gefahren der F1
Formel 1

Die größten Gefahren der F1

Wovor müssen Formel-1-Piloten während eines Rennens Angst haben? Motorsport-Magazin.com zählt die Top 5 auf.

von Jonas Fehling, 01.08.2015

Pujolar: Lieber Maldonado als Ralf Schumacher
Formel 1

Pujolar: Lieber Maldonado als Ralf Schumacher

Ex-Williams-Chef-Renningenieur Xevi Pujolar arbeitete mit vielen Fahrern zusammen. Fighter waren ihm dabei lieber als fleißige Bienen.

von Christian Menath, 11.02.2014

Mercedes im Umbruch - Teil 3
DTM / Hintergrund

Mercedes im Umbruch - Teil 3

Mercedes ist in der DTM an einem entscheidenden Punkt angelangt. Wie sieht die Zukunft der Marke in der populärsten Tourenwagenserie aus?

von Christian Menath, 02.09.2013

Ralf und Michael Schumacher bei 24h-Rennen?
Formel 1

Ralf und Michael Schumacher bei 24h-Rennen?

Ein Traum vieler deutscher Motorsport-Fans: Michael und Ralf Schumacher gemeinsam bei einem 24-Stunden-Rennen. Ralf will mit seinem Bruder darüber sprechen.

von Robert Seiwert, 15.06.2013

Schumacher: DTM braucht einen deutschen Helden
DTM

Schumacher: DTM braucht einen deutschen Helden

Ralf Schumacher vermisst die Typen in der DTM - ein bisschen Boulevard könnte ebenfalls nicht schaden. Potenzial sei aber reichlich vorhanden.

von Olaf Mehlhose, 15.06.2013

Schumacher: Rücktritt nie bereut
DTM

Schumacher: Rücktritt nie bereut

Ralf Schumacher fühlt sich in seiner Rolle als Koordinator von Mücke Motorsport pudelwohl. Ins Cockpit will der frühere Formel-1-Star nicht zurück.

von Olaf Mehlhose, 15.06.2013

Ralf Schumacher
DTM / Interview

Ralf Schumacher

Um Ralf Schumacher ist es ruhig geworden: Im Exklusivinterview mit Motorsport-Magazin.com erklärt er die Hintergründe seines Abschieds vom aktiven Rennsport.

von Frederik Hackbarth, 24.05.2013

Ralf Schumacher nimmt Pirelli aus der Schusslinie
Formel 1

Ralf Schumacher nimmt Pirelli aus der Schusslinie

Ralf Schumacher erklärt im Gespräch mit Motorsport-Magazin.com, warum er die Reifen-Kritik für unangebracht hält. Die Finanzprobleme der F1 hat er kommen sehen.

von Frederik Hackbarth, 24.05.2013

Wolff: Habe Ralf die Wahrheit gesagt
DTM

Wolff: Habe Ralf die Wahrheit gesagt

Toto Wolff erklärt, weshalb Mercedes mit nur mehr sechs Autos in der DTM startet und wie der Ausstieg von Ralf Schumacher lief.

von Christian Menath, 27.04.2013

Wehrlein mit erfolgreicher DTM-Einstimmung
DTM

Wehrlein mit erfolgreicher DTM-Einstimmung

Pascal Wehrlein verabschiedete sich standesgemäß mit Topplatzierungen aus der Formel 3. Jetzt ruft sein Mercedes DTM-Bolide.

24.03.2013

Aufrecht bedauert Schumacher-Abschied
DTM

Aufrecht bedauert Schumacher-Abschied

Der ITR-Vorsitzende Hans Werner Aufrecht findet es schade, dass Ralf Schumacher der DTM als aktiver Pilot den Rücken kehrt.

von Philipp Schajer, 16.03.2013

Mercedes: Wehrlein ersetzt Schumacher
DTM

Mercedes: Wehrlein ersetzt Schumacher

Ralf Schumacher beendet seine DTM-Karriere und wechselt ins Management von Mücke Motorsport. Pascal Wehrlein steigt in sein Cockpit.

16.03.2013

Gerücht - Hört Ralf Schumacher doch auf?
DTM

Gerücht - Hört Ralf Schumacher doch auf?

Angeblich soll Ralf Schumacher seine DTM-Karriere nicht wie erwartet fortsetzen. Sein Cockpit soll Gerüchten zufolge Formel-3-EM-Pilot Pascal Wehrlein erhalten.

von Annika Kläsener, 15.03.2013

Schumacher & Paffett: Ehrgeizige Ziele
DTM

Schumacher & Paffett: Ehrgeizige Ziele

Mercedes schickt 2013 nur noch sechs statt acht Fahrzeuge in die DTM. Ralf Schumacher und Gary Paffett freuen sich dennoch auf die neue Saison.

von Sönke Brederlow, 20.02.2013

Schumacher fährt auch 2013 für Mercedes
DTM

Schumacher fährt auch 2013 für Mercedes

Toto Wolff bestätigt: Ralf Schumacher bleibt - Robert Kubica kommt nicht. Der Mercedes-Fahrerkader für die DTM-Saison 2013 zeichnet sich immer deutlicher ab.

von Frederik Hackbarth, 19.02.2013

Schumacher: Habe mir noch null Gedanken gemacht
DTM

Schumacher: Habe mir noch null Gedanken gemacht

Ralf Schumacher startet seit 2008 in der DTM. Ob es für ihn auch 2013 weitergeht, hat er noch nicht entschieden.

von Annika Kläsener, 09.02.2013

Pro & Contra: Ralf Schumacher in der DTM
DTM / Kolumne

Pro & Contra: Ralf Schumacher in der DTM

Ralf Schumacher bleibt der DTM erhalten. Die Redaktion von Motorsport-Magazin.com hat sich kürzlich Gedanken über seine Zukunft gemacht.

von Michael Höller & Philipp Schajer, 09.01.2013

Überblick: Der DTM-Fahrermarkt 2013
DTM

Überblick: Der DTM-Fahrermarkt 2013

Das Fahrerkarussell in der DTM dreht sich schnell wie selten zuvor. Motorsport-Magazin.com verschafft einen Überblick und stellt aussichtsreiche Kandidaten vor.

von Christian Menath, 19.12.2012

Rückblick 2012: Ralf Schumacher
DTM

Rückblick 2012: Ralf Schumacher

Ralf Schumacher absolvierte eine Saison, die alles andere als nach dem Geschmack des Mercedes-Piloten verlief. Ob er 2013 erneut in der DTM startet, ist unklar.

von Philipp Schajer, 15.12.2012

Reuter glaubt an DTM-Aus von Schumacher
DTM

Reuter glaubt an DTM-Aus von Schumacher

Die Zukunft von Ralf Schumacher ist noch offen. Ex-DTM-Pilot Manuel Reuter verriet im Gespräch mit Motorsport-Magazin.com, dass er mit dem DTM-Aus rechnet.

von Kerstin Hasenbichler & Olaf Mehlhose, 20.10.2012

Schumacher: Ordentliches Resultat beim Finale
DTM

Schumacher: Ordentliches Resultat beim Finale

Die Mercedes-Piloten Ralf Schumacher und Christian Vietoris hoffen auf ein versöhnliches Finale in Hockenheim. Beide haben gute Erinnerung an die Strecke.

von Christian Menath, 17.10.2012

Haug: Schumacher war für uns kein Werbemittel
DTM

Haug: Schumacher war für uns kein Werbemittel

Ralf Schumacher hat sich noch nicht zur nächsten DTM-Saison bekannt. Norbert Haug übt keinen Druck aus und spricht über Schumachers großen Nutzen für die Serie.

von Robert Seiwert, 16.10.2012

Schumacher: Keine Eile bei Zukunftsplanung
DTM

Schumacher: Keine Eile bei Zukunftsplanung

15.10.2012

Blog: Ex-F1-Piloten in der DTM
DTM

Blog: Ex-F1-Piloten in der DTM

Verständlich, dass viele Michael Schumacher gern in der DTM sehen würden. Es würde ohne Frage für Schlagzeilen sorgen, aber ohne Frage wäre es auch ein Fehler.

von Kerstin Hasenbichler, 10.10.2012

Schumacher peilt Top-10 an
DTM

Schumacher peilt Top-10 an

Ralf Schumacher, David Coulthard und Christian Vietoris haben sich für den achten DTM-Lauf in Oschersleben viel vorgenommen.

von Kerstin Hasenbichler, 13.09.2012

Fan-Service: Schumacher-Brüder bei Beckmann
Formel 1

Fan-Service: Schumacher-Brüder bei Beckmann

Michael und Ralf Schumacher sind am kommenden Donnerstag zu Gast bei Reinhold Beckmann in der ARD.

28.08.2012

Haug klärt über Boxen-Vorfall auf
DTM

Haug klärt über Boxen-Vorfall auf

Norbert Haug erklärte, dass Ralf Schumacher am Freitag nicht seine eigenen Mechaniker verletzte, sondern Arbeiter aus der benachbarten Box.

von Philipp Schajer, 25.08.2012

Schumacher eines besseren belehrt
DTM

Schumacher eines besseren belehrt

Ralf Schumacher sah sich bereits in Q3, musste dann aber überrascht feststellen, dass die Zeit nicht gut genug war. Seinen Abflug am Morgen sieht er gelassen.

von Heiko Stritzke, 25.08.2012

Haug: Im Sinne der Meisterschaft nicht schlecht
DTM

Haug: Im Sinne der Meisterschaft nicht schlecht

Mercedes musste im Qualifying von Zandvoort eine Schlappe hinnehmen. Motorsportchef Norbert Haug will diese jedoch nicht überbewerten.

von Annika Kläsener, 25.08.2012

Boxen-Unfall: Schumacher trifft keine Schuld
DTM

Boxen-Unfall: Schumacher trifft keine Schuld

Bei einem Boxenstopp von Ralf Schumacher im Freien Training in Zandvoort wurden vier Mechaniker verletzt. Laut Mercedes trifft Schumacher keine Schuld.

von Kerstin Hasenbichler, 24.08.2012

Vietoris: Fahrerisch eine absolute Herausforderung
DTM

Vietoris: Fahrerisch eine absolute Herausforderung

Christian Vietoris und David Coulthard wollen in Zandvoort an Erfolge vergangener Tage anknüpfen. Ralf Schumacher hofft auf ein gutes Qualifying.

von Annika Kläsener, 23.08.2012

Schumacher: Nicht so leicht für mich
DTM

Schumacher: Nicht so leicht für mich

Ralf Schumacher spricht mit Motorsport-Magazin.com über seinen 15. Startplatz auf dem Nürburgring und darüber, was er Mercedes im Rennen noch zutraut.

von Fabian Schneider & Marion Rott, 18.08.2012

Schumacher freut sich aufs Heimrennen
DTM

Schumacher freut sich aufs Heimrennen

Ralf Schumacher fiebert dem sechsten Saisonrennen entgegen. Auf dem Traditionskurs in der Eifel feierte der HWA-Pilot bereits große Erfolge.

von Olaf Mehlhose, 16.08.2012

Achtelfinal-Paarungen stehen fest
DTM

Achtelfinal-Paarungen stehen fest

Die Fahrerpaarungen für das Achtelfinale sind ermittelt. Schumacher und Scheider sind raus, Frey setzte sich gegen Werner durch.

von Olaf Mehlhose, 15.07.2012

Video - Das Finale vom Samstag
DTM

Video - Das Finale vom Samstag

Ralf Schumacher und Jamie Green gewannen den Staffelbewerb am Samstag im Olympiastadion.

15.07.2012

Große Freude bei Schumacher und Green
DTM

Große Freude bei Schumacher und Green

Ralf Schumacher und Jamie Green gewannen den Teambewerb im Münchner Olympiastadion. Für den ehemaligen F1-Fahrer stellte der Triumph eine Premiere dar.

von Philipp Schajer, 14.07.2012

Schumacher & Green triumphieren in München
DTM

Schumacher & Green triumphieren in München

Ralf Schumacher und Jamie Green feierten in München den Sieg im Teamwettbewerb - Punkte gab es für diesen Erfolg allerdings nicht.

von Fabian Schneider, 14.07.2012

Halbfinale: Scheider/Tambay mit Bestzeit
DTM

Halbfinale: Scheider/Tambay mit Bestzeit

von Olaf Melhose, 14.07.2012

Schumacher verpasst Q4 knapp
DTM

Schumacher verpasst Q4 knapp

Richtig beschenken konnte sich Ralf Schumacher mit Startplatz fünf zwar nicht, doch immerhin gelang ihm seine persönliche Saisonbestleistung im Qualifying.

von Heiko Stritzke, 30.06.2012

Norisring ist fest in Mercedes-Hand
DTM

Norisring ist fest in Mercedes-Hand

Mercedes dominierte die letzten Jahre auf dem Norisring. Unter anderem feierten Jamie Green, Gary Paffett und Ralf Schumacher dort schon Erfolge.

von Kerstin Hasenbichler, 27.06.2012