Kompakt
Formel 1, Masi vor dem Aus? Hill widerspricht Johnny Herbert
Formel 1

Formel 1, Masi vor dem Aus? Hill widerspricht Johnny Herbert

Ex-Formel-1-Pilot Johnny Herbert glaubt nicht, dass Michael Masi als Rennleiter noch eine Zukunft hat. Damon Hill widerspricht: Masi braucht Unterstützug.

von Samuel Marton, 16.01.2022

Formel 1, Abu-Dhabi-Untersuchung: FIA meldet Ergebnisse im März
Formel 1

Formel 1, Abu-Dhabi-Untersuchung: FIA meldet Ergebnisse im März

Die offizielle FIA-Untersuchung für das Formel-1-Saisonfinale in Abu Dhabi läuft seit Montag. Ergebnisse werden am 18. März präsentiert.

von Florian Niedermair, 13.01.2022

Formel-1-Einstieg: Porsche & Audi mehr als Motorenlieferanten?
Formel 1

Formel-1-Einstieg: Porsche & Audi mehr als Motorenlieferanten?

Der VW-Konzern soll mit Audi und Porsche in die Formel 1 einsteigen. Wie könnte das Engagement genau aussehen? Ein Medienbericht will die Antwort kennen.

von Jonas Fehling, 13.01.2022

FIA-Rallye-Direktor Yves Matton tritt zurück
WRC

FIA-Rallye-Direktor Yves Matton tritt zurück

Einen Monat vor Beginn der neuen WRC-Ära tritt der Rallye-Verantwortliche der FIA zurück. Weltverband bestätigt Abgang von Matton in einer Aussendung.

von Florian Niedermair, 23.12.2021

Formel 1, Mercedes & Red Bull einig: FIA-Funk geht zu weit
Formel 1

Formel 1, Mercedes & Red Bull einig: FIA-Funk geht zu weit

Der Funk zwischen Formel-1-Teams und FIA-Rennleitung trug in Abu Dhabi mit zur Kontroverse bei. Mercedes & Red Bull gestehen: Grenzen wurden überschritten.

von Markus Steinrisser, 21.12.2021

Formel-1-Einstieg wird konkreter: Audi-Brief an die Bosse
Formel 1

Formel-1-Einstieg wird konkreter: Audi-Brief an die Bosse

Ab 2026 bekommt die Formel 1 neue Motoren. Der FIA-Entschluss ist ein Meilenstein für den Volkswagen-Konzern, dessen Einstieg näher rückt.

von Christian Menath, 20.12.2021

Formel 1, Todt räumt FIA-Versäumnisse ein: Sind nicht perfekt
Formel 1

Formel 1, Todt räumt FIA-Versäumnisse ein: Sind nicht perfekt

Jean Todt trat diese Woche als FIA-Präsident ab. Auf den letzten Metern nahm er sich dem Skandal-Finale 2021 in Abu Dhabi an. Verbesserungen notwendig.

von Florian Becker, 18.12.2021

FIA-Wahl: Mohammed Ben Sulayem ersetzt Jean Todt als Präsident
Formel 1

FIA-Wahl: Mohammed Ben Sulayem ersetzt Jean Todt als Präsident

Die FIA hat den Nachfolger für den nach 12 Jahren aus dem Amt scheidenden Jean Todt gewählt: Mohammed Ben Sulayem erster nicht-europäischer Präsident.

von Markus Steinrisser, 17.12.2021

Formel 1: Mercedes zieht Berufung gegen FIA-Urteil zurück
Formel 1

Formel 1: Mercedes zieht Berufung gegen FIA-Urteil zurück

Keine Berufung im Formel-1-Streit um das Rennergebnis beim Abu Dhabi GP 2021. Mercedes zieht im Sinne des Sports zurück.

von Stephan Heublein, 16.12.2021

Formel 1: FIA definiert neue Motoren-Regeln für 2026
Formel 1

Formel 1: FIA definiert neue Motoren-Regeln für 2026

Der Motorsport-Weltrat der FIA hat Eckpfeiler des nächste Formel-1-Motors abgesteckt. MGU-H-Abschied ist fix. Auch Kalender 2022 bestätigt.

von Markus Steinrisser, 15.12.2021

Formel 1: FIA untersucht Regelverstöße beim Finale
Formel 1

Formel 1: FIA untersucht Regelverstöße beim Finale

Die FIA reagiert auf die Kritik nach dem Formel-1-Finale in Abu Dhabi und ruft eine Kommission ins Leben, um die Vorfälle genau zu analysieren.

von Stephan Heublein, 15.12.2021

Bernie Ecclestone ätzt gegen Formel 1: Finale ist ein Desaster!
Formel 1

Bernie Ecclestone ätzt gegen Formel 1: Finale ist ein Desaster!

Ex-Formel-1-Chef Bernie Ecclestone geht hart mit den Verantwortlichen für das kontroverse WM-Finale in Abu Dhabi ins Gericht: Geht nur um Einzelinteressen.

von Jonas Fehling, 14.12.2021

Formel-1-Fahrer kritisieren: Safety-Car-Kontroverse nur für TV
Formel 1

Formel-1-Fahrer kritisieren: Safety-Car-Kontroverse nur für TV

Die Formel-1-WM erlebte mit einem späten Neustart ein kontroverses Ende. Vettel, Alonso & Co. von Entscheidung verwirrt. Norris: Alles nur fürs TV.

von Markus Steinrisser, 13.12.2021

Abu-Dhabi-Ergebnis fix, Verstappen bleibt Formel-1-Weltmeister
Formel 1

Abu-Dhabi-Ergebnis fix, Verstappen bleibt Formel-1-Weltmeister

Verstappen darf seinen Weltmeistertitel behalten. Proteste abgeschmettert, das Ergebnis des Abu Dhabi GP ist offiziell. Mercedes kündigt Einspruch an.

von Christian Menath, 12.12.2021

Formel 1, FIA schmettert Mercedes-Protest gegen Verstappen ab
Formel 1

Formel 1, FIA schmettert Mercedes-Protest gegen Verstappen ab

Mercedes ist mit seinem ersten von zwei Protesten in Abu Dhabi gescheitert. Max Verstappen hat Lewis Hamilton hinter dem SC nicht illegal überholt.

von Jonas Fehling, 12.12.2021

Formel 1 Abu Dhabi 2021: 7 Schlüsselfaktoren für den WM-Krimi
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi 2021: 7 Schlüsselfaktoren für den WM-Krimi

Max Verstappen vs. Lewis Hamilton. Heute fällt in Abu Dhabi die Entscheidung, wer Formel-1-Weltmeister 2021 wird. Die Schlüsselfaktoren zum WM-Showdown.

von Jonas Fehling, 12.12.2021

Formel 1 Abu Dhabi 2021: Stand Power Units und Motoren
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi 2021: Stand Power Units und Motoren

In der Formel 1 drohen auch 2021 Motorenstrafen. Alle bei den Rennen eingesetzten Power Units von Mercedes, Ferrari, Honda und Renault in der Übersicht.

von Jonas Fehling, 11.12.2021

Formel 1, Red Bull meckert über FIA: Punktabzug-Drohung unnötig
Formel 1

Formel 1, Red Bull meckert über FIA: Punktabzug-Drohung unnötig

Vor dem WM-Showdown zwischen Lewis Hamilton und Max Verstappen erinnerte die FIA an den Sport-Kodex. Mercedes dankbar, Red Bull hinterfragt Sinn.

von Jonas Fehling, 10.12.2021

Formel 1, Nach Verstappen-Ärger: Bottas erklärt Schleichfahrt
Formel 1

Formel 1, Nach Verstappen-Ärger: Bottas erklärt Schleichfahrt

Max Verstappen beschwerte sich in Saudi-Arabien nicht nur über Lewis Hamiltons Zögern, sondern auch über Valtteri Bottas. Finne beteuert: alles legal.

von Jonas Fehling, 09.12.2021

Hamilton vs. Verstappen: So lief der Rede-Showdown in Abu Dhabi
Formel 1

Hamilton vs. Verstappen: So lief der Rede-Showdown in Abu Dhabi

Donnerstag vor dem Abu Dhabi GP standen sich Hamilton und Verstappen erstmals beim Saisonfinale gegenüber: In der Pressekonferenz. So lief das Rede-Duell.

von Christian Menath, 09.12.2021

Formel 1, FIA ermahnt Hamilton & Verstappen: Punktabzug möglich
Formel 1

Formel 1, FIA ermahnt Hamilton & Verstappen: Punktabzug möglich

FIA-Rennleiter Michael Masi ermahnt Lewis Hamilton und Max Verstappen vor dem WM-Showdown in Abu Dhabi. Fairness essenziell, Sperren und Punktabzug möglich.

von Jonas Fehling, 09.12.2021

Formel 1, Norris platzt der Kragen: Das ist einfach scheiße!
Formel 1

Formel 1, Norris platzt der Kragen: Das ist einfach scheiße!

Lando Norris feuerte nach dem Rennen in Saudi-Arabien aus allen Rohren. Rote Flagge ruiniert ganze Arbeit. Regeln dumm. Brite fordert Pflichtboxenstopp.

von Florian Becker, 07.12.2021

Villeneuve zerreißt Verstappen und Hamilton: Leihkart statt F1
Formel 1

Villeneuve zerreißt Verstappen und Hamilton: Leihkart statt F1

Jacques Villeneuve zieht nach dem Skandal von Saudi-Arabien vom Leder. Dumme Spielchen von Lewis Hamilton und Max Verstappen. FIA-Deal eine komische Aktion.

von Florian Becker, 07.12.2021

Formel-1-Chaos erklärt: So lief der Verstappen-Deal mit der FIA
Formel 1

Formel-1-Chaos erklärt: So lief der Verstappen-Deal mit der FIA

FIA-Rennleiter Michael Masi wurde für die Verhandlung mit Red Bull über den Verstappen-Platztausch heftig kritisiert. Das Regelbuch sagt: Zu unrecht.

von Christian Menath, 06.12.2021

Verstappen kritisiert: Formel 1 nur mehr Strafen statt Racing
Formel 1

Verstappen kritisiert: Formel 1 nur mehr Strafen statt Racing

Max Verstappen gibt sich nach dem Chaos-GP von Saudi-Arabien kurz angebunden. Klare Meinung zum Rennen: Formel 1 geht jetzt um Strafen, nicht Racing.

von Markus Steinrisser, 05.12.2021

Formel 1, Drama in Saudi-Arabien: Hamilton gewinnt Skandal-GP
Formel 1

Formel 1, Drama in Saudi-Arabien: Hamilton gewinnt Skandal-GP

Lewis Hamilton gewinnt in Jeddah nach hartem Kampf mit Max Verstappen. Kollisionen und Strafen bestimmen das Rennen. Red Bull verliert in der WM an Boden.

von Florian Becker, 05.12.2021

Formel 1, Saudi-Arabien wehrt sich gegen Absage-Gerüchte
Formel 1

Formel 1, Saudi-Arabien wehrt sich gegen Absage-Gerüchte

Die Formel 1 soll in eineinhalb Wochen in Jeddah ein Rennen fahren. Strecke noch in Bau, Absage-Gerüchte machten die Runde. Saudi-Veranstalter kontert.

von Markus Steinrisser, 24.11.2021

Formel 1, Marshal beleidigt: Horner kassiert FIA-Warnung
Formel 1

Formel 1, Marshal beleidigt: Horner kassiert FIA-Warnung

Red-Bull-Teamchef Christian Horner musste nach dem Katar-GP zu den Stewards. Der Brite sollte einen Marshal beleidigt haben. Horner erklärt FIA-Warnung.

von Jonas Fehling, 21.11.2021

Formel 1, Nächster Protest?! Wolff & Horner zündeln in Zoff-PK
Formel 1

Formel 1, Nächster Protest?! Wolff & Horner zündeln in Zoff-PK

Kampf der Worte zwischen Mercedes und Red Bull in Katar. Toto Wolff und Christian Horner liefern sich in der PK ein hartes Duell. Die wichtigsten Aussagen.

von Jonas Fehling, 19.11.2021

Formel 1, FIA vertagt sich: Straf-Fall Verstappen weiter offen
Formel 1

Formel 1, FIA vertagt sich: Straf-Fall Verstappen weiter offen

Das Mercedes-Vorgehen gegen Max Verstappens Brasilien-Aktion verzögert sich weiter. FIA-Stewards stoppen Verhandlung, verschieben Entscheidung.

von Markus Steinrisser, 18.11.2021

Formel 1, Mercedes geht gegen Verstappen vor: Neue Beweise
Formel 1

Formel 1, Mercedes geht gegen Verstappen vor: Neue Beweise

Mercedes hat mit Max Verstappens Manöver gegen Lewis Hamilton in Brasilien nicht abgeschlossen. Weltmeister fordern Untersuchung des Vorfalls. Neue Beweise.

von Florian Becker, 16.11.2021

Formel 1, Horner wundert sich über Wolff: Strafe, wofür denn?!
Formel 1

Formel 1, Horner wundert sich über Wolff: Strafe, wofür denn?!

Toto Wolff forderte in Brasilien eine Strafe für Max Verstappens Move gegen Lewis Hamilton. Red-Bull-Teamchef Christian Horner reagiert mit Unverständnis.

von Florian Becker, 15.11.2021

Formel-1-Rennleiter gesteht: Verstappen knapp an Strafe vorbei
Formel 1

Formel-1-Rennleiter gesteht: Verstappen knapp an Strafe vorbei

Max Verstappen kam im Zweikampf mit Lewis Hamilton mit einem blauen Auge davon. Beinahe hätte er für zwei unterschiedliche Vergehen eine Strafe kassiert.

von Christian Menath, 15.11.2021

Wolff fordert Strafe für Verstappen-Manöver: Das ist lachhaft
Formel 1

Wolff fordert Strafe für Verstappen-Manöver: Das ist lachhaft

Mercedes ist sauer: Nach der Hamilton-Disqualifikation brachte die Verstappen-Szene das Fass zum Überlaufen. Wolff kündigt Konsequenzen an.

von Christian Menath, 14.11.2021

Vettel witzelt über Strafe: Werde Hamiltons Flügel berühren!
Formel 1

Vettel witzelt über Strafe: Werde Hamiltons Flügel berühren!

'Inspektor' Sebastian Vettel machte sich nach dem Brasilien-Rennen über die 50.000-Euro-Strafe für Max Verstappen lustig. Für fünf Euro würde er es machen.

von Markus Steinrisser, 14.11.2021

Wolff kritisiert FIA: Hamilton-Strafe nicht normales Protokoll
Formel 1

Wolff kritisiert FIA: Hamilton-Strafe nicht normales Protokoll

Toto Wolff kann am Samstag in Brasilien die Disqualifikation von Lewis Hamilton nicht glauben, nimmt FIA ins Visier: Plötzlich kein Hausverstand mehr.

von Markus Steinrisser, 13.11.2021

Hamilton disqualifiziert, 50.000 Euro Strafe für Verstappen
Formel 1

Hamilton disqualifiziert, 50.000 Euro Strafe für Verstappen

Lewis Hamilton wird nach einem technischen Verstoß vom Qualifying in Brasilien ausgeschlossen. Max Verstappen kommt mit 50.000 Euro Strafe davon.

von Christian Menath, 13.11.2021

Irrer Formel-1-Skandal: Strafen für Hamilton und Verstappen?
Formel 1

Irrer Formel-1-Skandal: Strafen für Hamilton und Verstappen?

Das Qualifying zum Brasilien GP hat ein irres Nachspiel: Max Verstappen und Lewis Hamilton drohen Strafen bis hin zur Disqualifikation.

von Christian Menath, 13.11.2021

Formel 1, Ricciardo schießt Bottas ab: FIA lässt einfach laufen
Formel 1

Formel 1, Ricciardo schießt Bottas ab: FIA lässt einfach laufen

Daniel Ricciardo zerstörte in Mexiko sein Rennen und das von Valtteri Bottas. Die Kollision beschäftigte hinterher nur die Fahrer, aber nicht die Stewards.

von Florian Becker, 08.11.2021

Formel-1-Fahrer unterstützen FIA-Initiative für leistbare Helme
Formel 1

Formel-1-Fahrer unterstützen FIA-Initiative für leistbare Helme

In Mexiko erfährt die FIA-Initiative für einen leistbaren, sicheren Motorrad-Helm Unterstützung. Auch von Schumacher, Alonso und Co.

05.11.2021

Formel 1, Alonso und der FIA-Streit: Ich will bloß faire Rennen
Formel 1

Formel 1, Alonso und der FIA-Streit: Ich will bloß faire Rennen

Fernando Alonso und die Formel-1-Rennleitung brauchen eine Aussprache. Austin-Zwischenfall für Alonso nicht diskutabel. Weiter Klagen wegen Runde 1.

von Markus Steinrisser, 04.11.2021

Porsche bestätigt Formel-1-Interesse: Bedingungen für Einstieg
Formel 1

Porsche bestätigt Formel-1-Interesse: Bedingungen für Einstieg

Ein Formel-1-Einstieg von Volkswagen mit Porsche und/oder Audi zur Saison 2026 rückt näher. Porsche bestätigt ernsthaftes Interesse und nennt Bedingungen.

von Jonas Fehling, 03.11.2021

Formel 1 will 2022 Technik-Präsentationen bei jedem Rennen
Formel 1

Formel 1 will 2022 Technik-Präsentationen bei jedem Rennen

Die Formel 1 will 2022 die Teams zu mehr Offenheit zwingen. Jedes Update soll vor dem 1. Training den Medien vorgestellt werden.

von Markus Steinrisser, 02.11.2021

Formel 1, Rennleiter kontert Alonso-Kritik: Es gibt zwei Seiten
Formel 1

Formel 1, Rennleiter kontert Alonso-Kritik: Es gibt zwei Seiten

Fernando Alonso kritisierte in Austin die FIA als inkonsequent, weil Kimi Räikkönen ihn neben der Strecke überholte. So reagiert Rennleiter Michael Masi.

von Jonas Fehling, 27.10.2021

Formel 1, Alonso vs. FIA geht weiter: Ärger um Überholmanöver
Formel 1

Formel 1, Alonso vs. FIA geht weiter: Ärger um Überholmanöver

Fernando Alonso ist schlecht auf die Offiziellen der Formel 1 zu sprechen. FIA und Stewards verwirren den Alpine-Piloten bei Überhol-Saga in Austin.

von Markus Steinrisser, 25.10.2021

Formel 1, Neuer Mercedes-Trick? Wolff kontert Red-Bull-Argwohn
Formel 1

Formel 1, Neuer Mercedes-Trick? Wolff kontert Red-Bull-Argwohn

Was steckt hinter Mercedes' Aufschwung? Nach Zweifeln an der Legalität des Motors hegt Red Bull nun einen neuen Verdacht: Hinterradaufhängung absenkbar?

von Jonas Fehling, 22.10.2021

Formel 1 USA: Austin-Bodenwellen sorgen für Kopfzerbrechen
Formel 1

Formel 1 USA: Austin-Bodenwellen sorgen für Kopfzerbrechen

Die Formel 1 reist 2021 drei Wochen nach der Motorrad-WM in die USA. MotoGP als Warnung: Die Bodenwellen könnten in Austin zum Spielverderber werden.

von Florian Niedermair, 19.10.2021

Goldene Formel-1-Saison 2021: Neue Regeln 2022 überflüssig?
Formel 1

Goldene Formel-1-Saison 2021: Neue Regeln 2022 überflüssig?

Der WM-Kampf von Lewis Hamilton und Max Verstappen sorgt für eine hochspannende Formel-1-Saison 2021. Neue Regeln 2022 gar nicht nötig? F1 widerspricht.

von Jonas Fehling, 16.10.2021

Formel 1 verschiebt neues Format für Sportliches Reglement
Formel 1

Formel 1 verschiebt neues Format für Sportliches Reglement

Die Formel 1 bringt das Sportliche Reglement erst 2023 in ein neues Format. Fahrzeug-Revolution hat Vorrang. Keine direkten Auswirkungen auf Regeländerungen

von Florian Niedermair, 14.10.2021

FIA macht Katar Formel-1-tauglich: Neue Boxeneinfahrt & Kerbs
Formel 1

FIA macht Katar Formel-1-tauglich: Neue Boxeneinfahrt & Kerbs

Formel-1-Rennleiter Michael Masi erklärt welche Änderungen für den Grand Prix in Katar an der Strecke vorgenommen werden. Pit-Entry und Kerbs im Fokus.

von Florian Niedermair, 13.10.2021