Kompakt
Mick Schumacher in die Formel 1? Wolff: Potential für Erfolg da
Formel 1

Mick Schumacher in die Formel 1? Wolff: Potential für Erfolg da

Mick Schumacher geht mit der Formel 2 2019 den nächsten Karriereschritt. Danach Formel 1? Mercedes-Teamchef Toto Wolff glaubt an Mick. Zukunft bei Mercedes?

von Jonas Fehling, 10.12.2018

Formel 1: FIA-Gala in St. Petersburg - Vettel mit Schnauzer!
Formel 1 / Bilder

Formel 1: FIA-Gala in St. Petersburg - Vettel mit Schnauzer!

21 Bilder, 10.12.2018

Formel 1 bei FIA-Gala: Hamilton, Mercedes und Leclerc geehrt
Formel 1

Formel 1 bei FIA-Gala: Hamilton, Mercedes und Leclerc geehrt

Bei der jährlichen FIA-Gala wurden Lewis Hamilton und Mercedes für ihre WM-Titel geehrt. Charles Leclerc bester Rookie. Vettel, Räikkönen bekommen Pokale.

von Markus Steinrisser, 08.12.2018

Räikkönen über Sauber: Größeren Unterschied zu Ferrari erwartet
Formel 1

Räikkönen über Sauber: Größeren Unterschied zu Ferrari erwartet

Formel-1-Pilot Kimi Räikkönen spricht vor der FIA-Gala in St. Petersburg erstmals über seinen Test mit Sauber. Der bisherige Ferrari-Fahrer ist beeindruckt.

von Jonas Fehling, 07.12.2018

Formel 1: FIA-Superlizenz-System für das Jahr 2019 präsentiert
Formel 1

Formel 1: FIA-Superlizenz-System für das Jahr 2019 präsentiert

Die FIA hat das Superlizenz-System der Formel 1 auch für 2019 angepasst. Mehr Punkte für die DTM. Formel 2 und Formel 3 weiter das Top-Sprungbrett.

von Florian Becker, 06.12.2018

Formel 1 Regeln 2019: FIA passt Gridstrafen an & gibt CFD frei
Formel 1

Formel 1 Regeln 2019: FIA passt Gridstrafen an & gibt CFD frei

Der Motorsportweltrat der FIA hat in St. Petersburg finale Anpassungen für die Formel-1-Regeln 2019 festgelegt. Darunter: Logischeres Grid nach Strafen.

von Jonas Fehling, 06.12.2018

Formel 1 Rennkalender 2019 offiziell von FIA abgesegnet
Formel 1

Formel 1 Rennkalender 2019 offiziell von FIA abgesegnet

Der Rennkalender für die Formel-1-Saison 2019 steht offiziell. Der Motorsportweltrat der FIA hat 21 Rennen - inklusive dem Deutschland GP - bestätigt.

von Christian Menath, 06.12.2018

Formel 1 2019: FIA-Starterliste verrät neuen Force-India-Namen
Formel 1

Formel 1 2019: FIA-Starterliste verrät neuen Force-India-Namen

Die FIA hat die Starterliste für die Formel-1-Saison 2019 veröffentlicht. Neben dem neuen Namen von Force India liefert diese Details zu Startnummern & Co.

von Jonas Fehling, 01.12.2018

Flörsch-Unfall - FIA-Rennleiter Whiting: Macau nicht gefährlich
Motorsport

Flörsch-Unfall - FIA-Rennleiter Whiting: Macau nicht gefährlich

Der Macau-Unfall von Sophia Flörsch macht weltweit Schlagzeilen. Die FIA untersucht den Crash. FIA-Rennleiter Whiting: Guia Circuit nicht gefährlich.

von Robert Seiwert & Arno Wester, 30.11.2018

Formel 1: Haas verzichtet auf Protest gegen Urteil - Nachspiel?
Formel 1

Formel 1: Haas verzichtet auf Protest gegen Urteil - Nachspiel?

Das Haas F1 Team legt keinen Einspruch gegen das Steward-Urteil aus Abu Dhabi zur Causa Force India ein. Der Ärger ums Preisgeld könnte damit erst losgehen.

von Jonas Fehling, 28.11.2018

Formel 1, FIA stellt klar: Halo hat Hülkenberg nicht behindert
Formel 1

Formel 1, FIA stellt klar: Halo hat Hülkenberg nicht behindert

Hat der Formel-1-Cockpitschutz Halo Nico Hülkenberg nach seinem Crash in Abu Dhabi beim Aussteigen behindert? FIA nimmt Stellung zu entsprechenden Sorgen.

von Jonas Fehling, 26.11.2018

Formel 1, dreister Alonso foppt FIA: 3 Strafen in 5 Minuten
Formel 1

Formel 1, dreister Alonso foppt FIA: 3 Strafen in 5 Minuten

Fernando Alonso erlaubte sich zum Abschied von der F1 nochmal einen richtigen Knaller. Regelbruch mit Ansage in Abu Dhabi. Rennleitung verblüfft.

von Florian Becker, 26.11.2018

Formel 1, Jean Todt geht auf RTL los: Frustrierter Zuschauer
Formel 1

Formel 1, Jean Todt geht auf RTL los: Frustrierter Zuschauer

FIA Präsident Jean Todt geht auf den Fernsehsender RTL los. Bei der Formel-1-Übertragung gäbe es mehr Werbung als Rennen, so Todt.

von Christian Menath, 25.11.2018

Formel 1: Pirelli bleibt Reifenausrüster bis 2023
Formel 1

Formel 1: Pirelli bleibt Reifenausrüster bis 2023

Pirelli hat sich gegen Hankook durchgesetzt und bleibt bis 2023 Reifenalleinausrüster der Formel 1. Technische Änderungen wird es geben.

von Christian Menath, 25.11.2018

Formel 3 2019: Neues Auto in Abu Dhabi vorgestellt
Formel 3 EM

Formel 3 2019: Neues Auto in Abu Dhabi vorgestellt

Die Formel 3 wird für 2019 erneuert, und mit der Formel-1-Rahmenserie GP3 zusammengelegt. In Abu Dhabi wurde das neue Auto vorgestellt, mit Halo und DRS.

von Markus Steinrisser, 22.11.2018

Formel 1, FIA nach Vettel-Ärger über Wiegen: Regel nicht unfair
Formel 1

Formel 1, FIA nach Vettel-Ärger über Wiegen: Regel nicht unfair

Sebastian Vettel regte sich im Qualifying in Brasilien über einen Call zum Wiegen auf. Ihm ging es nicht schnell genug. Regel unfair? FIA verteidigt System.

von Jonas Fehling, 15.11.2018

Formel 1, Hamilton vs. Sirotkin: Darum keine Strafe durch FIA
Formel 1

Formel 1, Hamilton vs. Sirotkin: Darum keine Strafe durch FIA

Lewis Hamilton kam in Brasilien ohne Strafe davon. Die FIA untersuchte die gefährliche Szene zwischen ihm und Sergey Sirotkin nicht einmal. Die Gründe.

von Florian Becker, 13.11.2018

Formel-1-Rennleiter Whiting zu Ocon-Crash: Absolut inakzeptabel
Formel 1

Formel-1-Rennleiter Whiting zu Ocon-Crash: Absolut inakzeptabel

Für Formel-1-Rennleiter Charlie Whiting ist der Unfall zwischen Verstappen und Ocon in Brasilien eine klare Sache: Zurückrunden OK, dabei kämpfen nicht.

von Markus Steinrisser, 12.11.2018

Formel-1-Kommentar: Fingerspitzengefühl statt Strafen-Irrsinn
Formel 1 / Kommentar

Formel-1-Kommentar: Fingerspitzengefühl statt Strafen-Irrsinn

Die Stewards haben das gemacht, was immer von ihnen gefordert wird - und werden kritisiert. Was wollt Ihr eigentlich, fragt MSM-Redakteur Christian Menath.

von Christian Menath, 12.11.2018

Formel 1: Geldstrafe und Verwarnung für Vettel für Wiege-Eklat
Formel 1

Formel 1: Geldstrafe und Verwarnung für Vettel für Wiege-Eklat

Sebastian Vettel kommt nach seinem Fauxpas beim Wiegen mit einem blauen Auge davon. 25.000 Dollar Strafe und Verwarnung für Ferrari-Piloten.

von Christian Menath, 10.11.2018

Formel 1 Brasilien: Vettel zerstört FIA-Waage, Strafe droht
Formel 1

Formel 1 Brasilien: Vettel zerstört FIA-Waage, Strafe droht

Sebastian Vettel zerstört im Qualifying zum Brasilien GP die FIA-Waage. Gleichzeitig behindert er die Messung der Marshalls. Strafe droht.

von Christian Menath, 10.11.2018

Formel 1, FIA vertagt Ärger um Mercedes-Felge auf Saison 2019
Formel 1

Formel 1, FIA vertagt Ärger um Mercedes-Felge auf Saison 2019

Die FIA wollte die Situation um die Mercedes-Felge bis Brasilien geklärt haben - nun gibt es aber weiterhin Probleme. Keine Lösung bis Saisonende.

von Christian Menath, 10.11.2018

Haas-Teamchef Steiner: Renault-Protest zeigte ihre Verzweiflung
Formel 1

Haas-Teamchef Steiner: Renault-Protest zeigte ihre Verzweiflung

Letzte Chance für Haas in der Team-WM der Formel 1. Renault ist fast außer Reichweite, trotzdem stichelt Günther Steiner: Die sollten viel besser sein.

von Markus Steinrisser, 08.11.2018

Formel 1 will härtere Track-Limits: MotoGP & Co. hindern FIA
Formel 1

Formel 1 will härtere Track-Limits: MotoGP & Co. hindern FIA

Vettel, Hamilton und Verstappen wurden 2018 Opfer von Kiesbetten und Kerbs. Die FIA wünscht sich mehr davon. MotoGP & Co. stehen Track Limits der F1 im Weg.

von Florian Becker, 07.11.2018

Formel-1-Regeln 2019, Teams zweifeln: Wirklich mehr Überholen?
Formel 1

Formel-1-Regeln 2019, Teams zweifeln: Wirklich mehr Überholen?

Die Formel 1 hat das Reglement für 2019 angepasst. Vereinfachte Aerodynamik soll mehr Überholaction liefern. Doch die Teams zweifeln: Entwicklung zu gut?

von Jonas Fehling, 05.11.2018

Formel 1: Ersetzen Kamera & Bildschirm die Rückspiegel?
Formel 1

Formel 1: Ersetzen Kamera & Bildschirm die Rückspiegel?

Die Formel 1 denkt aktuell einmal mehr über eine technische Neuerung nach. Werden die Probleme mit der Sicht nach hinten bald radikaler angegangen?

von Jonas Fehling, 04.11.2018

Formel 1: Monza-Disqualifikation von Haas durch FIA bestätigt
Formel 1

Formel 1: Monza-Disqualifikation von Haas durch FIA bestätigt

Das Ergebnis des Monza-GPs der Formel 1 bleibt bestehen. Haas und Romain Grosjean bekommen keine Punkte, die FIA bestätigt das Urteil.

von Markus Steinrisser, 02.11.2018

Ärger um Mercedes-Felge: FIA will Klarstellung bis Brasilien
Formel 1

Ärger um Mercedes-Felge: FIA will Klarstellung bis Brasilien

In Mexiko bat Mercedes die Stewards um Klarstellung in der Felgen-Affäre. Doch das Theater ist noch nicht beendet: Die FIA will nun handeln.

von Christian Menath, 01.11.2018

Formel 1 Mexiko 2018: Laptop aus Stewards-Büro geklaut
Formel 1

Formel 1 Mexiko 2018: Laptop aus Stewards-Büro geklaut

Unmittelbar vor dem Mexiko GP der Formel 1 kam es zu einem Zwischenfall bei der FIA. Ein Laptop wurde aus dem Stewards-Büro gestohlen.

von Christian Menath, 26.10.2018

Formel 1: Ärger um Mercedes-Felgen, Stewards müssen entscheiden
Formel 1

Formel 1: Ärger um Mercedes-Felgen, Stewards müssen entscheiden

Mercedes sorgt mit Bohrungen in den Felgen derzeit für Aufsehen. In Mexiko mussten sich die Stewards mit der Thematik befassen. Ist die Lösung illegal?

von Christian Menath, 26.10.2018

Formel 1, Whiting zu Vettel-Strafe: Job nicht gut genug gemacht
Formel 1

Formel 1, Whiting zu Vettel-Strafe: Job nicht gut genug gemacht

Sebastian Vettels Strafe spaltete in Austin das F1-Fahrerlager. Rennleiter Charlie Whiting erklärt das Verfahren bei roter Flagge und warum es bleiben soll.

von Florian Becker, 24.10.2018

Formel 1, Grosjean nach Crash beim USA-GP: Knapp vor Sperre
Formel 1

Formel 1, Grosjean nach Crash beim USA-GP: Knapp vor Sperre

Romain Grosjean hat nach dem USA-GP jetzt 10 Punkte auf seinem Formel-1-Strafkonto. Das bedeutet: Sperre nicht weit weg. Das sind die Details.

von Markus Steinrisser, 23.10.2018

Formel 1, Leclerc fordert Regelklarstellung von FIA
Formel 1

Formel 1, Leclerc fordert Regelklarstellung von FIA

Charles Leclerc ist noch immer sauer, weil Kevin Magnussen in Japan nicht bestraft wurde. Er fordert eine Klarstellung von FIA-Rennleiter Charlie Whiting.

von Christian Menath, 18.10.2018

Formel 1 USA 2018: FIA installiert 'Verstappen-Kerbs' in Austin
Formel 1

Formel 1 USA 2018: FIA installiert 'Verstappen-Kerbs' in Austin

Die FIA hat vor dem Rennen in Austin neue Kerbs auf dem Circuit of the Americas angebracht: Da, wo Max Verstappen 2017 für eine strittige Szene sorgte.

von Jonas Fehling, 17.10.2018

Formel 1 Regeln 2019: FIA stellt Änderungen vor
Formel 1

Formel 1 Regeln 2019: FIA stellt Änderungen vor

Die Regeln für die Formel-1-Saison 2019 sind fix. Zielflagge wird abgeschafft, Safety-Car-Regeln überarbeitet und Lichter an die Heckflügel.

von Christian Menath, 12.10.2018

Formel 1, FIA stellt Regeln nach Vettel/Hamilton-Zweikampf klar
Formel 1

Formel 1, FIA stellt Regeln nach Vettel/Hamilton-Zweikampf klar

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton gerieten in Russland aneinander, fast wäre es zur Kollision gekommen. Die FIA hat die Regeln nun klargestellt.

von Christian Menath, 11.10.2018

Formel 1, Assen bekommt Konkurrenz: Rennen in Zandvoort möglich
Formel 1

Formel 1, Assen bekommt Konkurrenz: Rennen in Zandvoort möglich

Die Niederlande klopfen weiter an die Tür des Formel-1-Kalenders. Mittlerweile sogar mit zwei Strecken. Neben Assen ist auch Zandvoort offenbar eine Option.

von Florian Becker, 11.10.2018

Formel 1 FIA: Ferrari nicht wegen neuem Motor-Sensor so langsam
Formel 1

Formel 1 FIA: Ferrari nicht wegen neuem Motor-Sensor so langsam

Ferrari musste während der Formel-1-Saison 2018 einen zusätzlichen Sensor anbringen. Seither ist Mercedes deutlich schneller. Zufall oder nicht?

von Christian Menath, 09.10.2018

Formel 1 FIA erklärt Vettel vs Verstappen: Deshalb keine Strafe
Formel 1

Formel 1 FIA erklärt Vettel vs Verstappen: Deshalb keine Strafe

Sebastian Vettel und Max Verstappen lieferten mit ihrer Kollision den Aufreger des Japan GP 2018. Die FIA erklärt, warum es keine Strafe gab.

von Christian Menath, 07.10.2018

Formel 1: Strafen-System nach 'dummer' Sochi-Farce vor Neuerung
Formel 1

Formel 1: Strafen-System nach 'dummer' Sochi-Farce vor Neuerung

Die Formel 1 lieferte in Sochi ein unschönes Bild. Nach unzähligen Strafen kam es im Qualifying zur Farce, in der Startaufstellung zur Konfusion. Neue Idee.

von Jonas Fehling, 03.10.2018

Formel 1, Japan ohne Extrem-DRS: Zone in 130R nicht zumutbar
Formel 1

Formel 1, Japan ohne Extrem-DRS: Zone in 130R nicht zumutbar

2018 gab es auf mehreren Strecken eine dritte DRS-Zone. In Suzuka sieht die FIA davon ab. In Japan wäre das Unfallrisiko selbst bei einer zweiten zu hoch.

von Florian Becker, 03.10.2018

Formel 1 überdenkt Qualifying-Format: Liberty wünscht sich Q4
Formel 1

Formel 1 überdenkt Qualifying-Format: Liberty wünscht sich Q4

In der Formel-1-Saison 2019 könnte abermals ein neues Format für den Samstag zum Tragen kommen. Liberty Media wünscht sich eine bessere Show im Qualifying.

von Florian Becker, 02.10.2018

Formel 1 diskutiert Auto-Konzept 2021: Champ-Car-Look?
Formel 1

Formel 1 diskutiert Auto-Konzept 2021: Champ-Car-Look?

Das in Singapur enthüllte F1-Konzept 2021 lässt noch Fragen offen. Alles ohnehin nur grobe Skizzen? Reaktionen und Hintergründe, wie die Entwicklung läuft.

von Jonas Fehling, 23.09.2018

Formel 1, Renaults Transfer-Skandal: Jetzt spricht Budkowski
Formel 1

Formel 1, Renaults Transfer-Skandal: Jetzt spricht Budkowski

Marcin Budkowski sorgte mit seinem Wechsel von der FIA zu Renault für eine F1-Kontroverse. Jetzt nimmt der Pole selbst Stellung - und spricht über Ziele.

von Jonas Fehling, 22.09.2018

Formel-1-Rennleiter Whiting: Teams ignorieren ihre Fahrer oft
Formel 1

Formel-1-Rennleiter Whiting: Teams ignorieren ihre Fahrer oft

Nicht selten schreien Formel-1-Fahrer während des Rennens im Funk nach Charlie Whiting. Der Rennleiter der FIA bekommt am Sonntag so einiges zu hören.

von Florian Becker, 18.09.2018

Strecke getrocknet: Sondererlaubnis für Red Bull und Verstappen
Formel 1

Strecke getrocknet: Sondererlaubnis für Red Bull und Verstappen

Red Bull trocknete vor dem Singapur GP die Formel-1-Strecke vor Verstappen. Das ist eigentlich verboten - die FIA erteilte aber eine Ausnahmegenehmigung.

von Christian Menath, 17.09.2018

Formel 1, Haas hofft auf Einspruch: FIA hat es nicht verstanden
Formel 1

Formel 1, Haas hofft auf Einspruch: FIA hat es nicht verstanden

Die Monza-Disqualifikation von Haas ist auch in Singapur noch ein Thema. Neuer Unterboden für den VF-18 nicht wegen Renault. Teamchef erklärt Sachverhalt.

von Florian Becker, 13.09.2018

Formel 1: FIA verbietet Ferraris kontroverse Kamera-Kühlung
Formel 1

Formel 1: FIA verbietet Ferraris kontroverse Kamera-Kühlung

Ferrari darf seine zur angeblichen Kühlung der Airbox-Kamera genutzten Eisbeutel nicht mehr benutzen. Die FIA schob Sebastian Vettels Team einen Riegel vor.

von Florian Becker, 07.09.2018

Formel 1, McLaren fürchtet B-Team-Übermacht: Das geht zu weit
Formel 1

Formel 1, McLaren fürchtet B-Team-Übermacht: Das geht zu weit

Force India, Haas, Toro Rosso. In der Formel 1 geht der Trend zum B-Team, die Kooperationen werden immer enger. McLaren zittert und mahnt zugleich.

von Jonas Fehling, 07.09.2018

Formel 1 Monza: Darum keine Strafe für Mercedes' Fake-Stopp
Formel 1

Formel 1 Monza: Darum keine Strafe für Mercedes' Fake-Stopp

Mercedes muss sich nach dem F1-Rennen in Monza 2018 Vorwürfe anhören, mit angetäuschten Boxenstopps die Regeln gebrochen zu haben. Darum keine Strafe.

von Jonas Fehling, 03.09.2018