Kompakt
Interview, Alex Wurz: Formel-1-Regeln 2021 sind Platinum-Chance
Formel 1 / Interview

Interview, Alex Wurz: Formel-1-Regeln 2021 sind Platinum-Chance

Die Formel 1 ringt um ein neues Reglement. Die Weichen für 2021 werden in diesen Tagen gestellt. GPDA-Präsident Alexander Wurz im großen Zukunfts-Verhör.

von Christian Menath, 19.10.2019

Formel 1 2021: Heute letztes Regel-Meeting, Teams weiter uneins
Formel 1

Formel 1 2021: Heute letztes Regel-Meeting, Teams weiter uneins

Die Formel 1 will mit Ende Oktober das Reglement für 2021 fixiert haben. Aber Teams, FIA, Liberty noch immer uneins. Vor letztem Treffen läuft Zeit davon.

von Markus Steinrisser, 16.10.2019

Protest gegen Renault: Lenkräder und Steuergeräte beschlagnahmt
Formel 1

Protest gegen Renault: Lenkräder und Steuergeräte beschlagnahmt

Racing Point wirft Renault ein illegales Bremssystem vor. Die Japan-Stewards haben dem Protest stattgegeben. Lenkräder und Co. beschlagnahmt.

von Christian Menath, 13.10.2019

Formel 1 Japan, Verwirrung um Rennergebnis: Zu früh abgewunken
Formel 1

Formel 1 Japan, Verwirrung um Rennergebnis: Zu früh abgewunken

Ein Systemfehler der Formel 1 wirbelt das Ergebnis des Japan GP durcheinander. Rennen zu früh beendet, Perez trotz Crash in den Punkten.

von Christian Menath, 13.10.2019

Formel 1, Erklärt: Darum keine Strafe für Vettel-Frühstart
Formel 1

Formel 1, Erklärt: Darum keine Strafe für Vettel-Frühstart

Sebastian Vettel startete beim Japan GP 2019 offensichtlich zu früh - trotzdem bekam er keine Strafe. Technik und Reglement sind schuld daran.

von Christian Menath, 13.10.2019

Taifun statt Qualifying in Japan: Das macht die Formel 1 heute
Formel 1

Taifun statt Qualifying in Japan: Das macht die Formel 1 heute

Wetterbedingt fahren heute in Suzuka keine Formel-1-Autos. Fahrer verbarrikadieren sich mit Playstation, Teams müssen in Japan alles abbauen.

von Markus Steinrisser, 12.10.2019

Formel 1, Wegen Beleidigung: Haas Teamchef Steiner bestraft
Formel 1

Formel 1, Wegen Beleidigung: Haas Teamchef Steiner bestraft

Ein Wutausbruch am Funk kommt Haas Teamchef Günther Steiner teuer zu stehen. Die Stewards belegen ihn mit einer Geldstrafe und drohen für die Zukunft.

von Christian Menath, 11.10.2019

Formel 1, Wirrwarr um neue Teams: Was steckt dahinter?
Formel 1

Formel 1, Wirrwarr um neue Teams: Was steckt dahinter?

2021 wollen neue Teams in die Formel 1. Mit Panthera und MIM haben sich schon zwei Kandidaten zu Wort gemeldet. Die F1 blockt ab. Was steckt dahinter?

von Christian Menath, 04.10.2019

Formel 1, Steward beleidigt: Haas-Teamchef Steiner droht Ärger
Formel 1

Formel 1, Steward beleidigt: Haas-Teamchef Steiner droht Ärger

Kevin Magnussen verlor in Russland durch eine Strafe P8. Haas-Teamchef Günther Steiner schimpfte im Funk über die FIA - und das könnte böse Folgen haben.

von Florian Becker, 30.09.2019

Formel 1 2021: Weitere Einheitsteile fallen - auch Bremsen weg
Formel 1

Formel 1 2021: Weitere Einheitsteile fallen - auch Bremsen weg

Das Formel-1-Reglement für 2021 ist noch immer in der Schwebe. Nach dem Einheitsgetriebe kippt die FIA jetzt kurz vor Deadline auch die Bremsen.

von Markus Steinrisser, 27.09.2019

Formel 1: Alfa Romeo verliert Einspruch gegen Hockenheim-Strafe
Formel 1

Formel 1: Alfa Romeo verliert Einspruch gegen Hockenheim-Strafe

Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi erhalten ihre Punkte für den Deutschland GP nicht zurück. Einspruch von der FIA abgelehnt. Strafe bleibt bestehen.

von Florian Becker, 25.09.2019

Formel 1, Unfallort falsch passiert: Giovinazzi kassiert Strafe
Formel 1

Formel 1, Unfallort falsch passiert: Giovinazzi kassiert Strafe

Zeitstrafe nach dem Singapur GP der Formel 1 für Alfa Romeos Antonio Giovinazzi: Der Italiener passierte eine Unfallstelle falsch. Behält er seinen Punkt?

von Jonas Fehling, 22.09.2019

Formel 1 nach F3-Crash in Monza: Debatte um Wurst-Kerbs
Formel 1

Formel 1 nach F3-Crash in Monza: Debatte um Wurst-Kerbs

Der schwere Unfall eines Formel-3-Piloten nach Kerb-Berührung in Monza wirft für die Formel 1 Fragen auf. FIA analysiert, Fahrer kritisieren Sicherheit.

von Markus Steinrisser, 15.09.2019

Formel 1, Verwarnungen sind zurück: 'Gelbe Karten' statt Strafe
Formel 1

Formel 1, Verwarnungen sind zurück: 'Gelbe Karten' statt Strafe

In Spa und Monza wurden in der Formel 1 erstmals seit 2010 Verwarnungen statt Strafen ausgesprochen. Rennleiter Michael Masi erklärt warum.

von Markus Steinrisser, 14.09.2019

FIA-Präsident Jean Todt mahnt: Motorsport nie sicher genug
Formel 1

FIA-Präsident Jean Todt mahnt: Motorsport nie sicher genug

Das Spa-Wochenende hat der Motorsportwelt erneut die Gefahr vor Augen geführt. 100 Prozent sicher geht nicht - aber die FIA will so nahe wie möglich kommen.

von Markus Steinrisser, 08.09.2019

Formel 1 Monza - Vettel entkommt Strafe: In dubio pro reo
Formel 1

Formel 1 Monza - Vettel entkommt Strafe: In dubio pro reo

Sebastian Vettel kann aufatmen. Nach dem Qualifying in Monza ermittelten die Stewards gegen den Ferrari-Piloten. Ergebnis: Keine Strafe. Die Causa erklärt.

von Jonas Fehling, 07.09.2019

Formel 1 2021: So wollen Fahrer die neuen Regeln beeinflussen
Formel 1

Formel 1 2021: So wollen Fahrer die neuen Regeln beeinflussen

Für die neuen Formel-1-Regeln 2021 hat sich die FIA auch an die Fahrer gewandt. Sebastian Vettel und Co. haben klare Vorstellungen und Hoffnungen.

von Markus Steinrisser, 24.08.2019

Formel 1, Unsafe-Release-Konfusion: FIA stellt Strafmaß klar
Formel 1

Formel 1, Unsafe-Release-Konfusion: FIA stellt Strafmaß klar

Einmal Zeitstrafe, einmal Geldstrafe - die Formel 1 weiß nicht, wie Unsafe Release bestraft werden soll. FIA-Rennleiter Michael Masi sorgt für Klarheit.

von Markus Steinrisser, 24.08.2019

Formel 1 testet 2021 im Windkanal: Ergebnisse außergewöhnlich
Formel 1

Formel 1 testet 2021 im Windkanal: Ergebnisse außergewöhnlich

Die letzte Entwicklungsstufe der Formel-1-Regeln 2021 wurde im Windkanal von Sauber getestet. Die Ergebnisse sollen außergewöhnlich gewesen sein.

von Christian Menath, 22.08.2019

Formel 1: Termin für Alfa-Protest gegen Hockenheim-Strafe fix
Formel 1

Formel 1: Termin für Alfa-Protest gegen Hockenheim-Strafe fix

Nachdem Räikkönen und Giovinazzi in Hockenheim nach Strafe alle Punkte verloren, zieht Alfa Romeo vor das Berufungsgericht. FIA fixiert September-Termin.

von Markus Steinrisser, 06.08.2019

Formel 1, Verstappen schimpft auf milde Ferrari-Strafe: Unfair!
Formel 1

Formel 1, Verstappen schimpft auf milde Ferrari-Strafe: Unfair!

Ferrari kassierte für einen Unsafe Release in Hockenheim nur eine Geldstrafe. Für Max Verstappen ein Unding. 5.000 Euro nur Peanuts. Was ist mit Sicherheit?

von Florian Becker, 01.08.2019

Formel 1 erklärt: Darum keine Hamilton-Strafe fürs Bummeln
Formel 1

Formel 1 erklärt: Darum keine Hamilton-Strafe fürs Bummeln

Lewis Hamilton wird den Deutschland GP 2019 schnell vergessen wollen. Krank, Unfall, Dreher, Strafe. Doch einer zweiten Sanktion entging er. Der Grund.

von Christian Menath, 29.07.2019

Formel 1: Alle Details zum neuen Reglement 2021
Formel 1

Formel 1: Alle Details zum neuen Reglement 2021

Nachtanken, Standardteile, Kostengrenze und Co: Motorsport-Magazin.com kennt alle Details zum Formel-1-Reglement 2021. Das steht schon fest.

von Christian Menath, 17.07.2019

Formel 1 auf falschen Strecken? Fahrer beklagen zu viel Politik
Formel 1

Formel 1 auf falschen Strecken? Fahrer beklagen zu viel Politik

Warum sind nicht alle Formel-1-Rennen wie Silverstone oder Österreich 2019? Hamilton und Bottas beklagen Streckenauswahl: Zu politisch, zu viel Geld.

von Markus Steinrisser, 16.07.2019

Formel 1 Silverstone: Umstrittene DRS-Zone 2019 gestrichen
Formel 1

Formel 1 Silverstone: Umstrittene DRS-Zone 2019 gestrichen

Die FIA hat für den Großbritannien GP 2019 eine DRS-Zone des Silverstone Circuit gestrichen. Diese hatte im Vorjahr für Abflüge und Diskussionen gesorgt.

von Jonas Fehling, 10.07.2019

Formel 1 Österreich: Rennleiter erklärt Verstappen-Entscheidung
Formel 1

Formel 1 Österreich: Rennleiter erklärt Verstappen-Entscheidung

Der Zwischenfall Verstappen vs. Leclerc beschäftigt die Formel 1. FIA-Rennleiter Michael Masi erklärt: Darum gab es keine Strafe, darum dauerte es so lange.

von Markus Steinrisser, 01.07.2019

Ferrari kritisiert Verstappen-Urteil: Falsche Entscheidung
Formel 1

Ferrari kritisiert Verstappen-Urteil: Falsche Entscheidung

Charles Lelcerc trifft für die Kollision in Österreich laut Ferrari Teamchef Binotto keine Schuld. Die Entscheidung der Formel-1-Stewards sei falsch.

von Christian Menath, 30.06.2019

Formel 1: Max Verstappen behält Spielberg-Sieg - keine Strafe!
Formel 1

Formel 1: Max Verstappen behält Spielberg-Sieg - keine Strafe!

Max Verstappen darf seinen Sieg beim Österreich GP 2019 behalten. Der Red-Bull-Pilot kassierte keine Strafe für sein Manöver gegen Charles Leclerc.

von Jonas Fehling, 30.06.2019

Formel 1: Darum bekommt Hamilton einen Startplatz geschenkt
Formel 1

Formel 1: Darum bekommt Hamilton einen Startplatz geschenkt

Lewis Hamilton qualifiziert sich in Österreich auf Rang zwei, bekommt eine Strafe von drei Startplätzen und startet von Rang vier - wie ist das möglich?

von Christian Menath, 29.06.2019

Formel E, Unfall-Analyse zu Bern: Rudelbildung nach Runde 0
Formel E

Formel E, Unfall-Analyse zu Bern: Rudelbildung nach Runde 0

In Bern ging es heiß her: Audi-Star Lucas di Grassi wütet in der Boxengasse, Felipe Massa versteht die Welt nicht mehr. Unfall-Analyse mit exklusiven Infos.

von Robert Seiwert, 28.06.2019

Formel 1, Rennleiter widerspricht Perez: War so abgesprochen
Formel 1

Formel 1, Rennleiter widerspricht Perez: War so abgesprochen

Formel-1-Rennleiter Michael Masi versteht den Ärger von Racing-Point-Fahrer Sergio Perez über seine Strafe beim Frankreich GP nicht. Lange abgesprochen.

von Jonas Fehling, 25.06.2019

Formel 1 nach Hamiltons Regel-Schelte: Brawn plant 3 Meetings
Formel 1

Formel 1 nach Hamiltons Regel-Schelte: Brawn plant 3 Meetings

Die Formel 1 freut sich nach Lewis Hamiltons Kritik am Regel-Entwurf 2021 über seinen Einsatz. Sportchef Ross Brawn kann Zusammenarbeit kaum erwarten.

von Jonas Fehling, 25.06.2019

Formel 1, Hamilton warnt: Neue Regeln für 2021 weit weg von gut
Formel 1

Formel 1, Hamilton warnt: Neue Regeln für 2021 weit weg von gut

Die Formel 1 erwartet 2021 radikale Änderungen. Doch viele, allen voran Lewis Hamilton, zweifeln am ersten Regel-Entwurf. Revision sei dringend notwendig.

von Markus Steinrisser, 24.06.2019

Formel 1, Perez wütet gegen Stewards: Haben Rennen ruiniert
Formel 1

Formel 1, Perez wütet gegen Stewards: Haben Rennen ruiniert

Sergio Perez war nach seiner Strafe in Frankreich außer sich. Der Mexikaner ist sich keiner Schuld bewusst und geht mit den Offiziellen hart ins Gericht.

von Florian Becker, 23.06.2019

Formel 1: Ricciardo kassiert Doppelstrafe, alle Punkte weg
Formel 1

Formel 1: Ricciardo kassiert Doppelstrafe, alle Punkte weg

Daniel Ricciardo wird nach dem Frankreich GP doppelt bestraft. Zwei Szenen in der letzten Runde - gegen Kimi Räikkönen und Lando Norris - kosten die Top-10.

von Jonas Fehling, 23.06.2019

Formel 1: Vettel-Strafe bleibt, Beweise abgeschmettert
Formel 1

Formel 1: Vettel-Strafe bleibt, Beweise abgeschmettert

Sebastian Vettels Strafe beim Kanada GP wird nicht erneut überprüft. Die Stewards schmetterten Ferraris neue Beweise in Frankreich ab.

von Christian Menath, 21.06.2019

Formel 1, Verstappen verteidigt Vettel: Kein Fan von Strafen
Formel 1

Formel 1, Verstappen verteidigt Vettel: Kein Fan von Strafen

Max Verstappen nimmt Sebastian Vettel nach dem Kanada-Eklat in Schutz. Verständnis auch für Stewards. Dennoch: Schlecht für Sport, Strafe erst wenns kracht.

von Florian Becker, 20.06.2019

Formel 1, Räikkönen kritisiert Vettel-Strafe: Free to race?!
Formel 1

Formel 1, Räikkönen kritisiert Vettel-Strafe: Free to race?!

Sebastian Vettels ehemaliger Ferrari-Teamkollege Kimi Räikkönen wundert sich über dessen Kanada-Strafe. Iceman: Vettel chancenlos, Widerspruch bei FIA.

von Jonas Fehling, 20.06.2019

Formel 1: Ferrari geht weiter gegen Vettel-Strafe vor
Formel 1

Formel 1: Ferrari geht weiter gegen Vettel-Strafe vor

Ferrari geht weiter gegen die Strafe von Sebastian Vettel beim Kanada GP vor. Das Team will neue Beweise gefunden haben, die eine Prüfung rechtfertigen.

von Christian Menath, 17.06.2019

Formel-1-Reglement 2021: Deadline erneut verschoben
Formel 1

Formel-1-Reglement 2021: Deadline erneut verschoben

Seit Jahren arbeitet die Formel 1 an einem neuen Reglement für 2021. Zum wiederholten Male gibt es Verzögerungen. Die FIA hat die Deadline nun verschoben.

von Christian Menath, 14.06.2019

Formel 1, Streit um Regeln 2021 spitzt sich zu
Formel 1

Formel 1, Streit um Regeln 2021 spitzt sich zu

Die Formel 1 ringt noch immer um ein neues Reglement für 2021. Die Deadline soll verschoben werden - unter einer Bedingung. Neue Details zu Technik und Co.

von Christian Menath, 12.06.2019

Formel 1, Brawn will nach Vettel-Ärger mehr Strafen-Transparenz
Formel 1

Formel 1, Brawn will nach Vettel-Ärger mehr Strafen-Transparenz

Die Strafe gegen Sebastian Vettel in Kanada erhitzt die Gemüter. Bei Experten, Fahrern und den Fans am TV. Formel-1-Sportdirektor Ross Brawn will reagieren.

von Jonas Fehling, 12.06.2019

Vettel trauert nach Strafe: Nicht die Formel 1, die ich liebte
Formel 1

Vettel trauert nach Strafe: Nicht die Formel 1, die ich liebte

Sebastian Vettels Ärger nach der Kanada-Strafe ist schnell geschwunden, stattdessen folgt Trauer. Die Liebe für die moderne Formel 1 fehlt.

von Markus Steinrisser, 10.06.2019

Formel 1 Kanada 2019: Ferrari ficht Vettel-Strafe an
Formel 1

Formel 1 Kanada 2019: Ferrari ficht Vettel-Strafe an

Die Strafe gegen Sebastian Vettel beim Kanada GP 2019 sorgt weiter für Aufsehen. Ferrari hat nun Schritte eingeleitet, um die Strafe anzufechten.

von Christian Menath, 10.06.2019

Formel 1, Zeitplan ab 2021 anders? Teams gegen Änderungen
Formel 1

Formel 1, Zeitplan ab 2021 anders? Teams gegen Änderungen

Die FIA bastelt weiter an den Formel-1-Regeln für 2021. Jetzt werden Zeitplan-Änderungen bekannt. Doch nicht alle F1-Teams sind Freunde der Ideen.

von Markus Steinrisser, 07.06.2019

Formel 1: Beinahe-Unfall von Perez & Monaco-Marshals hat Folgen
Formel 1

Formel 1: Beinahe-Unfall von Perez & Monaco-Marshals hat Folgen

Nachwehen einer nur knapp verhinderten Katastrophe: Nachdem Sergio Perez in Monaco fast einen Marshal überfuhr, ermittelt die FIA. Ausrichter verteidigt.

von Jonas Fehling, 06.06.2019

Formel 1 Regeln 2021: FIA kippt Plan für Einheits-Getriebe
Formel 1

Formel 1 Regeln 2021: FIA kippt Plan für Einheits-Getriebe

Eigentlich hätte die Formel 1 ab 2021 mit vereinheitlichen Getriebe-Teilen fahren sollen. Doch jetzt entscheidet die FIA dagegen. Wackelt noch mehr?

von Markus Steinrisser, 24.05.2019

Formel 1 Reglement 2021: Einheitsteile kommen, alle Infos
Formel 1

Formel 1 Reglement 2021: Einheitsteile kommen, alle Infos

Die FIA will mehr Einheitsteile für die Formel 1. 2021 werden nicht nur Getriebe, sondern auch Bremsen und Felgen standardisiert. Erste Details bekannt.

von Christian Menath, 02.05.2019

Formel-1-Regeln 2020 veröffentlicht: Qualifying 4 ist tot
Formel 1

Formel-1-Regeln 2020 veröffentlicht: Qualifying 4 ist tot

Die FIA hat die Technischen und Sportlichen Regeln für die Formel-1-Saison 2020 veröffentlicht. Das Reglement bleibt weitgehend stabil, das Q4 ist tot.

von Christian Menath, 30.04.2019

Formel 1, Hülkenberg: Neue Flügel beim Überholen keine Hilfe
Formel 1

Formel 1, Hülkenberg: Neue Flügel beim Überholen keine Hilfe

Nach drei Rennen kann die Formel 1 2019 keine großen Verbesserungen beim Überholen vermelden, trotz neuer Regeln. Hülkenberg: Gleich schlimm wie vorher.

von Markus Steinrisser, 21.04.2019