Kompakt
Formel-1-Test, McLaren wieder auf P2: Die Zuversicht ist zurück
Formel 1

Formel-1-Test, McLaren wieder auf P2: Die Zuversicht ist zurück

Wie Carlos Sainz zum Start der Formel-1-Testfahrten in Barcelona erobert am Dienstag auch Lando Norris mit McLaren P2 im Tagesergebnis. Woking wieder da?

von Jonas Fehling, 19.02.2019

Formel 1 Technik-Check McLaren MCL34: Neustart an allen Fronten
Formel 1 / Hintergrund

Formel 1 Technik-Check McLaren MCL34: Neustart an allen Fronten

Ohne Alonso, ohne Technik-Direktor und ohne Teamchef: McLaren wagt mit dem MCL34 einen Neuanfang. Das steht dem Team gut.

von Christian Menath, 14.02.2019

Formel 1 Bilderserie: McLaren MCL34 im Technik-Check
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Bilderserie: McLaren MCL34 im Technik-Check

17 Bilder, 14.02.2019

Formel 1 Ticker-Nachlese: McLaren-Präsentation, Alfa-Romeo-Test
Formel 1

Formel 1 Ticker-Nachlese: McLaren-Präsentation, Alfa-Romeo-Test

Der Launch-Donnerstag der Formel 1 in der Ticker-Nachlese. McLaren präsentiert offiziell. Alfa Romeo beim Shakedown mit Kimi Räikkönen erwischt. Alle News.

14.02.2019

Formel 1 2019: Präsentation McLaren MCL34 - Alle Bilder
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2019: Präsentation McLaren MCL34 - Alle Bilder

22 Bilder, 14.02.2019

Formel 1 2019, McLaren präsentiert Auto: MCL34 im neuen Design
Formel 1

Formel 1 2019, McLaren präsentiert Auto: MCL34 im neuen Design

McLaren präsentiert sein erstes Formel-1-Auto in der Ära nach Fernando Alonso. Die neuen Fahrer Carlos Sainz und Lando Norris enthüllten den MCL34 für 2019.

von Florian Becker, 14.02.2019

Formel 1, Bilderserie: Die zehn besten McLaren-Boliden
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1, Bilderserie: Die zehn besten McLaren-Boliden

11 Bilder, 14.02.2019

McLaren: Neue Partnerschaft mit British American Tobacco
Formel 1

McLaren: Neue Partnerschaft mit British American Tobacco

Nach Ferrari angelt sich auch McLaren einen Tabak-Konzern. British American Tobacco steigt ein, kündigt sogar an: Austausch bei Technik, etwa bei Batterien.

von Markus Steinrisser, 11.02.2019

Formel 1 2019, McLaren legt vor: Erstes Motor-Fire-up
Formel 1

Formel 1 2019, McLaren legt vor: Erstes Motor-Fire-up

McLaren hat als erstes Formel-1-Team seine Power Unit für die neue Saison 2019 angelassen. Der Renault sorgt für Applaus in Woking.

von Jonas Fehling, 31.01.2019

Formel 1: Alonso schon beim Test zurück im McLaren?
Formel 1

Formel 1: Alonso schon beim Test zurück im McLaren?

Fernando Alonso soll beim Wintertest 2019 schon wieder im Formel-1-Auto sitzen, das berichten spanische Medien. Braucht McLaren Alonsos Hilfe?

von Christian Menath, 31.01.2019

Vollelektrische Gestaltwandler: McLarens Formel-1-Vision 2050
Formel 1

Vollelektrische Gestaltwandler: McLarens Formel-1-Vision 2050

McLaren ergeht sich in der Formel-1-Winterpause in Gedankenspielen. Und stellt ein F1-Konzept vor: Vollelektrisch, 500 km/h, KI, bewegliche Seitenkästen ...

von Markus Steinrisser, 23.01.2019

Formel 1 2050: McLarens Zukunfts-Konzept in Bildern
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2050: McLarens Zukunfts-Konzept in Bildern

14 Bilder, 23.01.2019

Formel-1-Präsentationen 2019: Wirbel um McLaren-Fake
Formel 1

Formel-1-Präsentationen 2019: Wirbel um McLaren-Fake

Die Formel-1-Präsentationen 2019 sind bisher alle auf Februar datiert. Bei McLaren sorgte nun ein vermeintliches Foto für Aufsehen. Das Team dementiert.

von Florian Becker, 18.01.2019

Formel 1: McLaren holt Andreas Seidl als neuen Teamchef
Formel 1

Formel 1: McLaren holt Andreas Seidl als neuen Teamchef

Weiterer Personalumbau bei McLarens Formel-1-Team. Der ehemalige Porsche-LMP1-Teamchef Andreas Seidl soll bei der Rückkehr zum Erfolg helfen.

von Markus Steinrisser, 10.01.2019

Formel 1: McLaren 2019 wieder auf dem Weg zum Top-Team?
Formel 1

Formel 1: McLaren 2019 wieder auf dem Weg zum Top-Team?

2019 will McLaren endlich die Wende im Abwärtstrend schaffen. Allerdings fehlt dabei Fernando Alonso als Zugpferd des Teams. Wie es trotzdem klappen soll:

von Florian Becker, 03.01.2019

Formel 1, McLaren-Boss knallhart: Ganze Ära ein Tiefpunkt
Formel 1

Formel 1, McLaren-Boss knallhart: Ganze Ära ein Tiefpunkt

Die Saison 2018 war für McLaren trotz Renault eine herbe Enttäuschung. CEO Zak Brown war vom Absturz des Teams überrascht. Sein Urteil ist vernichtend.

von Florian Becker, 14.12.2018

Formel 1: McLaren baut mit OnePlus eigenes Smartphone
Formel 1

Formel 1: McLaren baut mit OnePlus eigenes Smartphone

McLaren bleibt seiner kreativen Ader in Sachen Marketing treu. Nach lustigem Halo-Flip-Flop wird es jetzt edel. Schickes OnePlus mit Papaya-Akzenten.

11.12.2018

Formel-1-Zeugnis: Fernando Alonsos Saison-Fazit 2018
Formel 1

Formel-1-Zeugnis: Fernando Alonsos Saison-Fazit 2018

Fernando Alonso verabschiedete sich 2018 mit Stil aus der Formel 1. Der zweimalige Weltmeister beeindruckte trotz des schwachen McLarens bis zum Schluss.

von Florian Becker, 10.12.2018

Formel 1, McLaren & Alonso: Chevrolet statt Honda beim Indy 500
IndyCar

Formel 1, McLaren & Alonso: Chevrolet statt Honda beim Indy 500

Das IndyCar-Projekt von McLaren nimmt weiter Formen an. Fernando Alonso geht 2019 beim Indy 500 mit Chevrolet an den Start. Honda-Veto gegen F1-Star?

von Florian Becker, 05.12.2018

Formel-1-Zeugnis: Stoffel Vandoornes Saison-Fazit 2018
Formel 1

Formel-1-Zeugnis: Stoffel Vandoornes Saison-Fazit 2018

Für Stoffel Vandoorne war das Jahr 2018 ein Desaster. Sein McLaren-Teamkollege Fernando Alonso erniedrigte den Belgier regelrecht. Highlights? Fehlanzeige.

von Florian Becker, 05.12.2018

Formel 1, McLaren im Design-Nirvana? Sportdirektor wehrt sich
Formel 1

Formel 1, McLaren im Design-Nirvana? Sportdirektor wehrt sich

Der Renault-Motor beförderte McLaren 2018 auf den harten Boden der Realität. Kann Woking kein Top-Auto mehr bauen? Gil de Ferran streitet Probleme ab.

von Florian Becker, 05.12.2018

Formel-1-Saison 2019: Alle Fahrer, alle Teams
Formel 1 / Bilderserie

Formel-1-Saison 2019: Alle Fahrer, alle Teams

20 Bilder, 30.11.2018

Formel-1-Fahrer 2019 Übersicht: Letztes Cockpit vergeben
Formel 1

Formel-1-Fahrer 2019 Übersicht: Letztes Cockpit vergeben

Robert Kubica gibt 2019 sein F1-Comeback. Toro Rosso holt Albon. Auch Stroll endlich offiziell. Alle Teams und Fahrer der F1 2019 im Überblick.

30.11.2018

Formel 1, Sainz tauscht Renault gegen McLaren: Schock? Traum!
Formel 1

Formel 1, Sainz tauscht Renault gegen McLaren: Schock? Traum!

Carlos Sainz hat beim Formel-1-Test in Abu Dhabi zum ersten Mal einen McLaren pilotiert. Schockiert vom Paket? Beim Ex-Renault-Pilot überwiegt Emotion.

von Jonas Fehling, 30.11.2018

Formel 1 vs. NASCAR: So lief der Showrun von Alonso & Johnson
Formel 1

Formel 1 vs. NASCAR: So lief der Showrun von Alonso & Johnson

NASCAR-Ass Jimmie Johnson beeindruckte Fernando Alonso in Bahrain mit dem McLaren. Der F1-Star glänzte seinerseits im Chevrolet. Das Fazit des Autotauschs.

von Florian Becker, 27.11.2018

Formel 1, dreister Alonso foppt FIA: 3 Strafen in 5 Minuten
Formel 1

Formel 1, dreister Alonso foppt FIA: 3 Strafen in 5 Minuten

Fernando Alonso erlaubte sich zum Abschied von der F1 nochmal einen richtigen Knaller. Regelbruch mit Ansage in Abu Dhabi. Rennleitung verblüfft.

von Florian Becker, 26.11.2018

Formel 1 vs. NASCAR: Alonso und Johnson über Showrun in Bahrain
Formel 1

Formel 1 vs. NASCAR: Alonso und Johnson über Showrun in Bahrain

Fernando Alonso und Jimmie Johnson tauschen in Bahrain Formel-1-Auto gegen NASCAR. Wie der F1-Star und die US-Legende sich auf das Event vorbereitet haben.

von Florian Becker, 26.11.2018

Formel 1, Alonso feiert emotionalen Abschied: Bedeutet mir viel
Formel 1

Formel 1, Alonso feiert emotionalen Abschied: Bedeutet mir viel

Fernando Alonsos F1-Karriere endete in Abu Dhabi. Hamilton und Vettel bereiteten ihm einen würdigen Abschied. Keine Wehmut, dafür flotte Sprüche.

von Florian Becker, 25.11.2018

Formel 1, Abu Dhabi: Hamilton gewinnt Finale vor Vettel
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Abu Dhabi: Hamilton gewinnt Finale vor Vettel

Lewis Hamilton hat das letzte Rennen der Saison 2018 gewonnen. Der Weltmeister siegte in Abu Dhabi vor Sebastian Vettel und Max Verstappen.

von Florian Becker, 25.11.2018

Formel 1, Alonso demütigt Vandoorne: 21:0 im Qualifying 2018
Formel 1

Formel 1, Alonso demütigt Vandoorne: 21:0 im Qualifying 2018

Fernando Alonsos 15. Startplatz in Abu Dhabi ist nichts Besonderes. Warum sein letztes Qualifying trotzdem eine Ansage war und was ihm peinlich ist.

von Florian Becker, 24.11.2018

Formel 1, McLaren rechnet mit Alonso: Testeinsätze 2019 möglich
Formel 1

Formel 1, McLaren rechnet mit Alonso: Testeinsätze 2019 möglich

Fernando Alonso wird 2019 keine Formel-1-Rennen mehr fahren. Sein McLaren-Team zählt aber weiter auf ihn. Testfahrten möglich, Comeback eher nicht.

von Florian Becker, 23.11.2018

Alonsos Formel-1-Opfer: Nie Zeit für Frau oder Kinder gehabt
Formel 1

Alonsos Formel-1-Opfer: Nie Zeit für Frau oder Kinder gehabt

Fernando Alonsos Formel-1-Karriere endet in Abu Dhabi. Was ihm Michael Schumacher bedeutet, worauf er stolz ist und welchen Preis die F1 für ihn hatte.

von Florian Becker, 22.11.2018

Formel 1, McLaren ehrt Alonso: Speziallackierung zum Abschied
Formel 1

Formel 1, McLaren ehrt Alonso: Speziallackierung zum Abschied

McLaren verabschiedet sich in Abu Dhabi gebührend von Fernando Alonso. Der Bolide des zweifachen Formel-1-Weltmeisters erstrahlt in neuem Look.

von Jonas Fehling, 22.11.2018

Fernando Alonso: McLaren im einmaligen Spezialdesign
Formel 1 / Bilder

Fernando Alonso: McLaren im einmaligen Spezialdesign

5 Bilder, 21.11.2018

Formel 1, Abu Dhabi: Fahrer & Teams im Kampf um Ehre und Geld
Formel 1

Formel 1, Abu Dhabi: Fahrer & Teams im Kampf um Ehre und Geld

Der Weltmeister steht fest. Trotzdem geht es beim Finale in Abu Dhabi noch einmal um alles. An der Spitze wird fürs Ego gefahren, hinten um die Millionen.

von Florian Becker, 20.11.2018

McLaren holt Alonso Ex-Force-India-Teamchef für Indy 500
Formel 1

McLaren holt Alonso Ex-Force-India-Teamchef für Indy 500

McLaren bereitet sich auf das Unterfangen Indy 500 in der Saison 2019 vor. Ex-Force-India-Teamchef Bob Fernley soll Fernando Alonsos Team aufbauen.

von Christian Menath, 15.11.2018

Formel-1-Geschichte: Horror-Überrundungen für Schumi & Co.
Formel 1

Formel-1-Geschichte: Horror-Überrundungen für Schumi & Co.

Für Max Verstappen wurde eine Überrundung zum Debakel. Doch er ist mit seinem Leid nicht allein. Michael Schumacher und Ayrton Senna wurden ebenfalls Opfer.

von Florian Becker, 14.11.2018

Formel 1: Fernando Alonso und McLaren 2019 zurück beim Indy 500
Formel 1

Formel 1: Fernando Alonso und McLaren 2019 zurück beim Indy 500

Fernando Alonsos Pläne für die Saison 2019 nehmen weiter Formen an. Zusammen mit McLaren wird er erneut beim Indy 500 in der IndyCar-Serie antreten.

von Florian Becker, 10.11.2018

Formel 1: McLaren holt neuen Testfahrer als Norris-Nachfolger
Formel 1

Formel 1: McLaren holt neuen Testfahrer als Norris-Nachfolger

Lando Norris steigt 2019 zum Stammfahrer bei McLaren auf. Jetzt hat der Formel-1-Rennstall in Sergio Sette Camara einen neuen Testfahrer gefunden.

von Jonas Fehling, 06.11.2018

Vandoorne: Gescheitert an Killer Alonso? Ich bereue nichts!
Formel 1 / Interview

Vandoorne: Gescheitert an Killer Alonso? Ich bereue nichts!

Stoffel Vandoorne wechselt 2019 von der Formel 1 in die Formel E. Der Belgier im Exklusivinterview über Alonso-Pleiten, McLaren und eine mögliche Rückkehr.

von Christian Menath, 04.11.2018

Formel 1: Fernando Alonso tauscht Auto mit NASCAR-Champ Johnson
Formel 1

Formel 1: Fernando Alonso tauscht Auto mit NASCAR-Champ Johnson

Fährt Fernando Alonso in Zukunft NASCAR? Nach seinem letzten Formel-1-Rennen in Abu Dhabi tauscht der McLaren-Pilot schonmal für einen Showrun Cockpits.

von Jonas Fehling, 02.11.2018

Formel 1, Alonso nach Mexiko-DNF: Eins zu einer Million-Chance
Formel 1

Formel 1, Alonso nach Mexiko-DNF: Eins zu einer Million-Chance

McLaren erreichte in Mexiko einen wichtigen Punktsieg gegen Force India. Stoffel Vandoorne als Heilsbringer, Fernando Alonso staunt über Ausfall-Pech.

von Florian Becker, 29.10.2018

Formel 1, Alonso mutiert zum Zyniker: Das Leben ist schlecht
Formel 1

Formel 1, Alonso mutiert zum Zyniker: Das Leben ist schlecht

Fernando Alonso ist im McLaren in Mexiko konkurrenzfähig wie schon lange nicht mehr. Die Hoffnung auf Punkte lebt - und sein Sarkasmus auch.

von Florian Becker, 28.10.2018

Alonso verteidigt Formel-1-Rücktritt: War nicht dazu gezwungen
Formel 1

Alonso verteidigt Formel-1-Rücktritt: War nicht dazu gezwungen

Fernando Alonso kehrt der Formel 1 den Rücken - und das nicht wegen Erfolglosigkeit. Er beteuert, das Kapitel aus Überzeugung statt aus Frust zu beenden.

von Florian Becker, 25.10.2018

Formel 1, Alonso ätzt nach USA-Crash: Amateure in Leihkarts
Formel 1

Formel 1, Alonso ätzt nach USA-Crash: Amateure in Leihkarts

Fernando Alonso wurde in Austin in der ersten Runde von Lance Stroll abgeschossen. Der McLaren-Pilot sparte nicht mit Kritik: Level niedriger als je zuvor.

von Florian Becker, 22.10.2018

Formel 1 für Vandoorne nicht alles: Formel E bietet Racing
Formel 1

Formel 1 für Vandoorne nicht alles: Formel E bietet Racing

Stoffel Vandoorne verlässt die Formel 1 2018 in Richtung Formel E. Der McLaren-Pilot wird die Königsklasse vermissen - doch schnelle Autos sind nicht alles.

von Florian Becker, 20.10.2018

McLaren bestätigt in Austin: 2019 kein Indycar-Programm
Formel 1

McLaren bestätigt in Austin: 2019 kein Indycar-Programm

McLaren-Teamchef Zak Brown stellt klar: McLaren wird 2019 keine volle Indycar-Saison fahren. Indy-500-Start für Fernando Alonso aber trotzdem möglich.

von Markus Steinrisser, 19.10.2018

Formel 1 2018: McLaren spannt mit Coca-Cola zusammen
Formel 1

Formel 1 2018: McLaren spannt mit Coca-Cola zusammen

McLaren hat für die restliche Formel-1-Saison 2018 einen Sponsorendeal der Extraklasse eingetütet: Getränkegigant Coca-Cola neuer Woking-Partner.

von Jonas Fehling, 18.10.2018

Formel 1 USA Reifenwahl: Ferrari nicht mehr so aggressiv
Formel 1

Formel 1 USA Reifenwahl: Ferrari nicht mehr so aggressiv

Ferrari hat sich in für das Fomel-1-Rennen in Austin für eine ähnliche Reifenwahl wie Mercedes entschieden. McLaren fällt weiterhin völlig aus der Reihe.

von Christian Menath, 16.10.2018

Formel-1-Rookies Norris & Russell: Chance oder Karriere-K.o.?
Formel 1

Formel-1-Rookies Norris & Russell: Chance oder Karriere-K.o.?

Lando Norris und George Russell sind Englands größten Talente seit Lewis Hamilton. Gelingt der Durchbruch oder werden McLaren & Willams zum Karriere-Killer?

von Florian Becker, 15.10.2018