Kompakt
Formel 1 Russland: Sainz crasht McLaren-Chancen in Sotschi
Formel 1

Formel 1 Russland: Sainz crasht McLaren-Chancen in Sotschi

Carlos Sainz schmeißt beim Formel-1-Rennen in Sotschi seinen Wagen in Kurve 1 in die Wand und zerstörte damit auch die Punktechancen von Lando Norris.

von Florian Niedermair, 27.09.2020

Formel 1 Sotschi, McLaren vs. Renault: Hoffen auf neue Nase?
Formel 1

Formel 1 Sotschi, McLaren vs. Renault: Hoffen auf neue Nase?

McLaren testet in Sotschi eine Nasen-Revolution mit Lando Norris. Aber bringt sie etwas? Renault und Daniel Ricciardo im Training trotzdem schneller.

von Markus Steinrisser, 25.09.2020

Formel 1, McLaren erklärt Mugello-Absturz: Probleme seit 2019
Formel 1

Formel 1, McLaren erklärt Mugello-Absturz: Probleme seit 2019

McLaren hatte ein starkes Wochenende in Mugello erwartet. Nach Monza kam aber der totale Absturz. Wo die Probleme bei McLaren begraben liegen.

von Christian Menath, 12.09.2020

Formel 1 Mugello, Norris trotz Crash pro-Kiesbett: Besser so
Formel 1

Formel 1 Mugello, Norris trotz Crash pro-Kiesbett: Besser so

Lando Norris crashte sich frühzeitig aus dem 2. Mugello-Training der Formel 1. Trotz Frust gibt er sich Pro-Kiesbett. McLaren aber mit Balance-Problemen.

von Markus Steinrisser, 11.09.2020

Formel 1, McLaren testet neue Mercedes-Nase vor Deadline
Formel 1

Formel 1, McLaren testet neue Mercedes-Nase vor Deadline

McLaren rückt in Mugello im 1. Training mit einer neuen Nase im Mercedes-Design aus. Die Ingenieure wollen vor der finalen Homologation Daten sammeln.

von Christian Menath, 11.09.2020

Formel 1, Sainz überwindet Monza-Frust: Es sollte nicht sein
Formel 1

Formel 1, Sainz überwindet Monza-Frust: Es sollte nicht sein

Carlos Sainz trauerte dem verpassten Sieg in Monza bitter nach. Vor Mugello hat er sich seinem Schicksal gefügt: Bestes Rennen nicht für den Sieg bestimmt.

von Florian Becker, 10.09.2020

Seidl feiert Sainz & Norris: Zwei sensationelle Formel-1-Helden
Formel 1

Seidl feiert Sainz & Norris: Zwei sensationelle Formel-1-Helden

Nur knapp schrammten die McLaren-Fahrer Carlos Sainz und Lando Norris in Monza an einem Doppel-Podium vorbei. Teamchef feiert: Zweite Kraft in Italien.

von Markus Steinrisser, 08.09.2020

Formel 1, Lance Stroll trauert Sieg nach: Das war mein Rennen
Formel 1

Formel 1, Lance Stroll trauert Sieg nach: Das war mein Rennen

Lance Stroll wurde in Monza sensationell Dritter. Freude über Podium, Frust wegen Start. Großchance durch Hamilton-Strafe gegen Gasly und Sainz vergeben.

von Florian Becker, 06.09.2020

Formel 1 Monza, Sainz trotz P2 wütend über Rennunterbrechung
Formel 1

Formel 1 Monza, Sainz trotz P2 wütend über Rennunterbrechung

Carlos Sainz holt in Monza sein zweites Formel-1-Podium - und ist enttäuscht. Auch ohne Chaos wäre er auf Platz zwei gelandet. Rennen zu kurz für Sieg.

von Christian Menath, 06.09.2020

Formel 1, Monza: Gasly gewinnt Chaos-Rennen, Hamilton bestraft
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Monza: Gasly gewinnt Chaos-Rennen, Hamilton bestraft

Pierre Gasly siegt im Monza-Chaos vor Sainz und Stroll. Weltmeister Lewis Hamilton von Strafe gestoppt. Ferrari-Debakel nach Vettel-Feuer & Leclerc-Crash.

von Florian Becker, 06.09.2020

Formel 1 Monza, Favoritencheck: Das Rennen hinter Mercedes
Formel 1

Formel 1 Monza, Favoritencheck: Das Rennen hinter Mercedes

Der Italien GP verspricht trotz Mercedes-Dominanz Action. Red Bull ist angeschlagen, Renault & Co. gieren nach dem Podest. Der etwas andere Favoritencheck.

von Florian Becker, 05.09.2020

Formel 1, Italien: Sainz-Sensation in Monza-Qualifying
Formel 1

Formel 1, Italien: Sainz-Sensation in Monza-Qualifying

Carlos Sainz krönte sich im Formel-1-Qualifying in Italien zum Best of the Rest. Wieso der McLaren in Monza plötzlich zu einem Low-Downforce-Monster wurde.

von Florian Niedermair, 05.09.2020

Formel 1, Sainz über anhaltende Probleme: Fängt an, wehzutun
Formel 1

Formel 1, Sainz über anhaltende Probleme: Fängt an, wehzutun

Carlos Sainz erlebte in Belgien den Höhepunkt seiner Pechsträhne, weil er nicht am Rennen teilnehmen konnte. Die Probleme nagen am McLaren-Fahrer.

von Daniel Geradtz, 03.09.2020

Formel 1, Ferrari-Krise beunruhigt Carlos Sainz: Nicht normal
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Krise beunruhigt Carlos Sainz: Nicht normal

Sebastian Vettels Nachfolger Carlos Sainz ist vom Notstand bei Ferrari alarmiert. Er hofft auf Turnaround der Scuderia. Renault-Motor als gutes Beispiel.

von Florian Becker, 01.09.2020

Formel 1, Sainz sauer: McLaren zum zweiten Mal vor Start kaputt
Formel 1

Formel 1, Sainz sauer: McLaren zum zweiten Mal vor Start kaputt

Carlos Sainz und Spa, das wird keine Liebesbeziehung. 2020 geht zum zweiten Mal in Serie der McLaren noch vor dem Start kaputt. Norris rettet Team-Ehre.

von Markus Steinrisser, 30.08.2020

Fernando Alonso beim Indianapolis 500 2020: Seine Chancen
Formel 1

Fernando Alonso beim Indianapolis 500 2020: Seine Chancen

Fernando Alonso versucht sich heute mit McLaren zum dritten Mal am Indy 500. 2017 Ausfall, 2019 DNQ - 2020 letzte Chance auf ein Top-Ergebnis?

von Markus Steinrisser, 23.08.2020

Alonso im Indy 500: Renaults Formel-1-Boss kann kaum atmen
Formel 1

Alonso im Indy 500: Renaults Formel-1-Boss kann kaum atmen

2020 startet Fernando Alonso wieder das Indianapolis 500. Sein zukünftiges Formel-1-Team zeigt Nerven, und stellt für 2021 neue Regeln klar.

von Markus Steinrisser, 22.08.2020

Formel 1: McLaren will sich nicht nur auf Vandoorne verlassen
Formel 1

Formel 1: McLaren will sich nicht nur auf Vandoorne verlassen

McLaren-CEO Zak Brown glaubt, sein Team sei gut aufgestellt, wenn es einen Ersatzfahrer benötigt. In den Überlegungen spielen mehrere Piloten eine Rolle.

von Daniel Geradtz, 21.08.2020

Renaults Kopier-Krieg vs. Racing Point: Alle Punkte müssen weg
Formel 1

Renaults Kopier-Krieg vs. Racing Point: Alle Punkte müssen weg

Die Formel 1 streitet sich in mit Racing Points Bremsbelüftungen in die nächste Instanz. Renault kämpft verbissen, will alle WM-Punkte aberkannt sehen.

von Markus Steinrisser, 20.08.2020

McLaren unterschreibt als erstes Formel-1-Team Concorde-Vertrag
Formel 1

McLaren unterschreibt als erstes Formel-1-Team Concorde-Vertrag

McLaren bestätigt als erstes Team öffentlich die Unterschrift des neuen Concorde Agreements der Formel 1, bleibt bis 2025. Wann folgt der Rest?

von Markus Steinrisser, 18.08.2020

Formel 1 Barcelona, Norris selbstkritisch: Zu wenig Risiko
Formel 1

Formel 1 Barcelona, Norris selbstkritisch: Zu wenig Risiko

Bittersüßes Formel-1-Rennen in Barcelona für McLaren. Carlos Sainz freut sich in Spanien über Platz 6, Lando Norris ärgert sich über den Start.

von Florian Niedermair, 17.08.2020

Formel 1: McLaren begrüßt Testverbot auf neuen 2020-Strecken
Formel 1

Formel 1: McLaren begrüßt Testverbot auf neuen 2020-Strecken

2020 darf auf den neuen Strecken im Formel-1-Kalender, wie Mugello oder dem Nürburgring, nicht getestet werden McLaren: Wollten schon mit Straßenauto.

von Markus Steinrisser, 16.08.2020

Formel 1, Racing Point vs. McLaren: Wer wird Mittelfeld-König?
Formel 1

Formel 1, Racing Point vs. McLaren: Wer wird Mittelfeld-König?

Sergio Perez beim Formel-1-Comeback bärenstark, Lance Stroll im Windschatten. Angriff nach vorne oder kommt von hinten McLaren?

von Christian Menath, 15.08.2020

Formel 1 Spanien, Carlos Sainz: McLaren-Kühlproblem ungelöst
Formel 1

Formel 1 Spanien, Carlos Sainz: McLaren-Kühlproblem ungelöst

McLaren rätselt am Formel-1-Wagen von Carlos Sainz über mysteriöse Kühlprobleme. Das Chassis wurde bereits getauscht, geholfen hat das allerdings nicht.

von Florian Niedermair, 14.08.2020

Formel 1 Barcelona: Sainz sorgt sich um mysteriöse Kühlprobleme
Formel 1

Formel 1 Barcelona: Sainz sorgt sich um mysteriöse Kühlprobleme

McLaren enttäuschte in Silverstone - bei Carlos Sainz häufen sich die Probleme. Die Hitze wird in mehrerlei Hinsicht in Barcelona der große Feind.

von Markus Steinrisser, 13.08.2020

Formel-1-Streit: Ferrari & Renault alleine gegen Racing Point
Formel 1

Formel-1-Streit: Ferrari & Renault alleine gegen Racing Point

Ferrari und Renault ziehen ihren Einspruch gegen das Racing-Point-Urteil der FIA durch. Mercedes-Kunden machen Rückzieher: Williams und McLaren steigen aus.

von Florian Becker, 12.08.2020

Formel 1: McLaren zwischen Boxenstopp-Frust und Reifen-Elend
Formel 1

Formel 1: McLaren zwischen Boxenstopp-Frust und Reifen-Elend

Reifenprobleme und Boxenstopp-Drama. McLaren wird in Silverstone auf dem falschen Fuß erwischt. Sainz ist nach bitterem Saisonstart gefrustet.

von Florian Niedermair, 09.08.2020

Formel 1 - McLaren fällt ab: Sainz läuft heiß, Norris am Limit
Formel 1

Formel 1 - McLaren fällt ab: Sainz läuft heiß, Norris am Limit

Lando Norris und Carlos Sainz stehen nach dem Silverstone-Qualifying nur auf den Startplätzen 10 und 12. Sainz mit Kühlproblemen, Norris sucht Gründe.

von Markus Steinrisser, 08.08.2020

Formel 1, FIA bestätigt: 5 Teams fechten Racing-Point-Urteil an
Formel 1

Formel 1, FIA bestätigt: 5 Teams fechten Racing-Point-Urteil an

Ferrari, McLaren, Renault, Williams und auch Racing Point selbst wollen das Urteil im Kopie-Protest anfechten. Wie es jetzt weitergeht.

von Christian Menath, 08.08.2020

70 Jahre Formel 1, Jubiläums-Special: Top-10 größte Teamchefs
Formel 1

70 Jahre Formel 1, Jubiläums-Special: Top-10 größte Teamchefs

Die Formel 1 feiert 2020 in Silverstone den 70. Geburtstag. Wir blicken in unserer Jubiläumsserie zurück. Teil vier mit den größten Teamchefs.

von Florian Becker, 08.08.2020

Formel 1: Ferrari & Co. planen Einspruch vs Racing-Point-Strafe
Formel 1

Formel 1: Ferrari & Co. planen Einspruch vs Racing-Point-Strafe

Das Thema Racing Point wird die Formel 1 weiter beschäftigen. Ferrari, McLaren und Renault beabsichtigen Einspruch gegen das Urteil einzulegen.

von Jonas Fehling, 07.08.2020

70 Jahre Formel 1, Jubiläums-Special: Top-10 legendäre Autos
Formel 1

70 Jahre Formel 1, Jubiläums-Special: Top-10 legendäre Autos

Die Formel 1 feiert 2020 in Silverstone den 70. Geburtstag. Wir blicken in unserer Jubiläumsserie zurück. Teil drei mit den legendärsten Autos.

von Florian Becker, 07.08.2020

Formel 1, Sainz lässt Grosjeans Block-Ausreden nicht gelten
Formel 1

Formel 1, Sainz lässt Grosjeans Block-Ausreden nicht gelten

Während Romain Grosjean seine Defensiv-Manöver in Silverstone weiter verteidigt, hält Carlos Sainz dagegen: Grosjean-Argumente spielen keine Rolle.

von Markus Steinrisser, 06.08.2020

Formel 1, nach Renault-Protest: Ferrari geht gegen RP20 vor
Formel 1

Formel 1, nach Renault-Protest: Ferrari geht gegen RP20 vor

Ferrari schaltet sich in Renaults Protest gegen Racing Point ein. Die Scuderia fordert eine Klarstellung von Formel 1 und FIA. Erste Anhörung am Mittwoch.

von Florian Becker, 04.08.2020

Formel 1 Analyse: Mercedes selbst schuld an Reifenschäden?
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Analyse: Mercedes selbst schuld an Reifenschäden?

Drama in den letzten Runden: Zwei Reifenschäden bei Mercedes, einer bei McLaren. Sind die Teams schuld? Die Analyse zum Formel-1-Rennen in Silverstone.

von Christian Menath, 03.08.2020

Formel 1 Silverstone: Reifen-Lotterie kostet Sainz Platz 4
Formel 1

Formel 1 Silverstone: Reifen-Lotterie kostet Sainz Platz 4

Carlos Sainz wurde in Silverstone das zweite von drei Pirelli-Opfern. Der McLaren-Pilot lamentiert sein 2020-Pech, Norris rettet Großbritannien-Punkte.

von Markus Steinrisser, 03.08.2020

Formel 1 Silverstone 2020: Die 5 heißesten Fragen zum Rennen
Formel 1

Formel 1 Silverstone 2020: Die 5 heißesten Fragen zum Rennen

Nach einer kurzen Pause steht die Formel 1 in Silverstone wieder in den Startlöchern. Wie geht Ferrari ihre Probleme an? Kommt Red Bull gegen Mercedes an?

von Christian Menath, 29.07.2020

Formel 1 friert Regeln ein: Mercedes schon WM-Favorit 2021?
Formel 1

Formel 1 friert Regeln ein: Mercedes schon WM-Favorit 2021?

2021 werden die Formel-1-Teams mit teils alten Autos weiterfahren müssen. McLaren-Teamchef Andreas Seidl sicher: Mercedes-Lücke zu groß, Mittelfeld aber eng

von Markus Steinrisser, 26.07.2020

Formel 1, Ungarn: McLaren auf dem Boden der Realität
Formel 1

Formel 1, Ungarn: McLaren auf dem Boden der Realität

Schadensbegrenzung bei McLaren: Ein schlechter Start von Lando Norris und Boxengassen-Drama bei Carlos Sainz kostete McLaren ein gutes Rennen.

von Florian Niedermair, 19.07.2020

Concorde Agreement: Ferrari & McLaren drängen auf Klarheit
Formel 1

Concorde Agreement: Ferrari & McLaren drängen auf Klarheit

Das neue Concorde Agreement zwischen Formel 1, FIA und den Teams ist noch immer nicht unterschrieben. Ferrari und McLaren machen jetzt Druck.

von Jonas Fehling, 19.07.2020

Formel 1, McLaren hinter RP & Ferrari: Erfolg trotz Rückschritt
Formel 1

Formel 1, McLaren hinter RP & Ferrari: Erfolg trotz Rückschritt

McLaren rutscht in Ungarn hinter Racing Point und Ferrari ab. Norris und Sainz freuen sich trotzdem: Willkommener Reality Check nach Österreich-Coup.

von Florian Becker, 18.07.2020

Formel 1 Ungarn, McLaren geschockt: Pace einfach verschwunden
Formel 1

Formel 1 Ungarn, McLaren geschockt: Pace einfach verschwunden

Lando Norris und Sainz sind sich nach dem Training zum Ungarn GP 2020 einig: McLaren schockierend schwach unterwegs. Regen durchkreuzt Nachbesserung.

von Jonas Fehling, 17.07.2020

Formel 1, Norris: Spezialisten finden Grund für Schmerzen
Formel 1

Formel 1, Norris: Spezialisten finden Grund für Schmerzen

Klarheit für Lando Norris. Spezialisten klären Ursache der seltsamen Schmerzen des Formel-1-Piloten von McLaren in Österreich. Vorkehrungen getroffen.

von Jonas Fehling, 16.07.2020

Formel 1, Seidl: Team-Crash wäre persönlicher Angriff auf mich
Formel 1

Formel 1, Seidl: Team-Crash wäre persönlicher Angriff auf mich

McLaren ist nach dem F1-Start 2020 auf dem Papier zweite Kraft. Für Lando Norris und Carlos Sainz geht es um mehr. Teaminterne Gefahr? McLaren hat Regeln.

von Jonas Fehling, 14.07.2020

Formel 1: Sainz ringt Hamilton & Verstappen schnellste Runde ab
Formel 1

Formel 1: Sainz ringt Hamilton & Verstappen schnellste Runde ab

Wieder holt sich McLaren in Spielberg die schnellste Runde. Diesmal gewinnt Carlos Sainz eine wilde Hatz ins Ziel, gegen Hamilton & Verstappen.

von Markus Steinrisser, 13.07.2020

Formel 1 Steiermark: Nächster Thriller für verletzten Norris
Formel 1

Formel 1 Steiermark: Nächster Thriller für verletzten Norris

Wieder liefert Lando Norris in Spielberg perfekte letzte Runden ab. Auch Schmerzmittel können den McLaren-Piloten nicht stoppen, drei Autos überholt.

von Markus Steinrisser, 12.07.2020

Formel 1, Norris-Schmerzen bleiben: Zweifel wegen Rennen
Formel 1

Formel 1, Norris-Schmerzen bleiben: Zweifel wegen Rennen

Lando Norris klagt auch nach dem Qualifying zum Steiermark GP der Formel 1 weiter über Schmerzen. Das Rennen will der McLaren-Pilot jedoch unbedingt fahren.

von Jonas Fehling, 11.07.2020

Formel 1 Spielberg: Sainz übersteht Qualifying-Stress, holt P3
Formel 1

Formel 1 Spielberg: Sainz übersteht Qualifying-Stress, holt P3

Das Regenwetter beim Qualifying zum Steiermark GP der Formel 1 brachte Carlos Sainz den besten Startplatz der Karriere. Nächstes McLaren-Podium drin?

von Markus Steinrisser, 11.07.2020

Formel 1, Racing Point hängt Mittelfeld ab: Attacke auf Top-3?
Formel 1

Formel 1, Racing Point hängt Mittelfeld ab: Attacke auf Top-3?

Racing Point stellt zum Start der Formel-1-Saison 2020 die Hackordnung auf den Kopf. Am Freitag in Österreich II noch stärker. McLaren sieht sich bestätigt.

von Jonas Fehling, 10.07.2020

Formel 1, Norris leidet im Training: Schmerzen, 'dumme' Strafe
Formel 1

Formel 1, Norris leidet im Training: Schmerzen, 'dumme' Strafe

Lando Norris erwischte im Training zum Steiermark GP 2020 einen gebrauchten Tag. Der McLaren-Pilot fuhr unter Schmerzen - und handelte sich eine Strafe ein.

von Jonas Fehling, 10.07.2020