18:00 Uhr
F1-Stars lassen es krachen
Wir nehmen das mit dem Feiern in Feierabend heute ernst und servieren euch zum Abschied für heute die besten Partyfotos aus der Amber Lounge in Abu Dhabi. Waren einige F1-Stars dabei. Unter anderem Daniil Kvyat in diesem ... nun .. besonderen Outfit.

Foto: DavidGoh
Foto: DavidGoh

17:42 Uhr
F1-Adventskalender
Während wir gerade sehnsüchtig auf das zweite Türchen im Mercedes-Adventskalender gewartet haben, sind wir auf ein paar dumme Gedanken gekommen. Wie würde das wohl bei anderen Teams oder Herstellern aussehen?
Bei Renault denken wir, dass der Kalender entweder schon am zweiten Tag völlig in Rauch aufgeht oder, dass es aus allen Türchen einfach dampft.
Bei McLaren-Honda hingegen wäre zumindest genug Material für alle Türchen vorhanden. Zusammen haben Button und Alonso dieses Jahr immerhin genug Aggregate eingesetzt, um die 24 voll zu machen. Allerdings sind die meisten davon auch ordentlich kaputt gegangen. Nur Schrott im Adventskalender also. Auch nicht schön.

Der Mercedes-Adventskalender: Tag 2: (00:44 Min.)

17:30 Uhr
Der Nürburgring hat einen Plan
Der Nürburgring hat im letzten Jahr eine schwierige Phase durchgemacht, weshalb es in diesem Jahr auch keinen Deutschland GP gab.

17:13 Uhr
Heimkehr
Und der nächste kommt nachhause. Romain Grosjean freut sich schon auf seine Lieben. Endlich ist Papa wieder da! :)

16:44 Uhr
Vettel Rundenweltmeister!
Doch noch ein Titel für Ferrari! Sebastian Vettel ist mit 1127 absolvierten Rennrunden der fleißigste Fahrer der abgelaufenen Saison gewesen. Ein knapper Sieg: Mit 1123 folgt schon Perez, Hamilton wenig später mit 1120 und Rosberg mit 1100. Wie es Ricciardo trotz Renault-Motor auf Platz fünf geschafft hat? Gute Frage! :D

16:14 Uhr
Der echte Mini Kimi
Und überhaupt - in einem Flugzeug wollen wir ohnehin nur die Räikkönens sehen. Süßere Bilder gibt es in der ganzen F1 aktuell nirgends.

15:38 Uhr
Force India: Aston-Martin-Deal kurz vor Abschluss
Die Partnerschaft zwischen Force India und Aston Martin steht kurz vor dem Vollzug. Laut Otmar Szafnauer fällt binnen zehn Tagen eine Entscheidung.

15:04 Uhr
Wär' er doch besser in der Wüste geblieben ...
.. also Paul Hembery meinen wir jetzt. Zumindest ist der Ausblick von Fernando Alonso mal mindestens genauso gut wie Hemberys Alpenpanorama. Oder was findet ihr? Strand oder Berge?

14:36 Uhr
Und noch ein Schnee-Bild
Pirelli-Motorsportchef Paul Hembery ist nach dem Reifentest auch mal auf der Heimreise - und liefert das nächste wunderschöne Foto aus dem Flieger.

13:33 Uhr
44. Nationalfeiertag in Abu Dhabi
Schon am Wochenende durften wir die 44 überall in Abu Dhabi bewundert. Heute ist der Nationalfeiertag gekommen. Natürlich gratuliert Lewis LH44 Hamilton!

12:57 Uhr
Ja, ist denn heut' scho Weihnachten?
Bei den Massas auf jeden Fall!

12:24 Uhr
Rosberg erfährt 160.000 Euro
Nico Rosberg hatte 2015 eine Mission: Möglichst viele Führungskilometer sammeln für den guten Zweck. 100 Euro für jeden davon wollte Mercedes an Laureus spenden. Im gesamten Saisonverlauf wäre zwar Lewis Hamilton der bessere Partner gewesen, aber dank eines brillanten Saisonfinals sammelte Rosberg zuletzt nochmal ordentlich Euros. Insgesamt 160.900 Euro sind nun für 1.609 Führungskilometer zusammengekommen. "Ich bin mir sicher, dass diese Spende viel Gutes erschaffen wird und dadurch viele Kinder lernen können, wie wichtig die Werte des Sports sind", sagt Rosberg

Nico Rosberg fährt 160.000 Euro für Laureus ein: (00:32 Min.)
Foto: Sutton
Foto: Sutton

11:40 Uhr
Mark adelt Kimi: Einer der Besten!
Mark Webber sieht Parallelen in seiner eigenen und der Karriere von Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen. Aber schafft der Finne, was Webber verwehrt blieb? Verlässt Räikkönen die F1 mit einem Statement? Webber ist nicht ganz sicher, Häkkinen "interessiert".

11:11 Uhr
Neue Treter
Ob Fernando Alonso den McLaren damit schneller fahren kann? :P

10:49 Uhr
Fahrer der Saison ...
... ist Max Verstappen! Zumindest bei einer Umfrage der offiziellen F1-Website siegte der Rookie mit mehr als überragenden 50 Prozent. Stark Max!

10:24 Uhr
Testrückblick
Ja, die Rekord-Testfahrten gestern in Abu Dhabi liefen unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Dazu - man mag es kaum glauben - gehört auch Motorsport-Magazin.com. :( Ein Glück haben uns die Teams und Pirelli trotzdem ein paar Infos geliefert. Alles, was ihr wissen müsst, haben wir hier zusammengefasst:

09:55 Uhr
Serienausflug ...
... in die Formel E. Aber nur, weil es so ein schönes Winterbild ist. Die Formel E hat übrigens keine Winterpause. Am 19. Dezember gibts noch den vorweihnachtlichen ePrix in Punta del Este, Uruguay.

09:26 Uhr
Zusammenhalt und Leidenschaft
Und schon gehts los: Wir haben einen ersten Saisonrückblick für euch. Maurizio Arrivabene, Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen schauen zurück auf ein starkes Jahr der Scuderia Ferrari.

09:07 Uhr
Guten Morgen!
Willkommen in der Winterpause! Heute beginnt der lange Zeit der Vorfreude auf die neue Saison! Wir starten gleich mal mit einer schönen Slo-Mo von Roberto Merhi in den Tag.