Rallye Portugal, WRC

Strecken-Informationen

Ort: Matosinhos
Land: Portugal
Strecke: 1.683,900 km
Adresse: Automóvel Club de Portugal
Rua General Humberto Delgado, 3
2685-340 PRIOR VELHO
Telefon: + 351 219 429 187
Telefax: + 351 219 429 192
Internet: rallydeportugal.pt

Strecken-Portrait

Die Route

Ein sehr beliebtes Event auf technisch anspruchsvollen und kniffligen Schotterstraßen rund um Matosinhos in der Nähe von Porto im Norden des Landes.

Der zeremonielle Start findet am Donnerstagabend in der Stadt Coimbra statt.

Am Freitag bestreiten die Piloten drei Prüfungen jeweils zwei Mal, ohne Mittagsservice. Den Abschluss des Tages bildet die Lousada Super Special Stage.

Auch am Samstag absolvieren die Piloten drei Prüfungen jeweils zwei Mal.

Der Finaltag erstreckt sich über fünf Prüfungen. Die Wiederholung der berühmten 'Fafe' bildet die Power Stage.


Die Herausforderungen

Sandige Straßen bieten wenig Grip. Das ist ein Nachteil für die frühen Starter bei der ersten Durchfahrt.

Steine und tiefe Spurrillen stellen bei der zweiten Durchfahrt ein weiteres Wagnis dar. Sie erfordern von den Teams eine Erhöhung der Bodenfreiheit an den Autos, um mechanische Beschädigungen zu verhindern.


Die Auto Spezifikation

Schotter-Aufhängung.

Hart oder weich? Das ist die große Reifenfrage der Fahrer. Es geht um den besten Grip und gleichzeitig darum, den Reifenverschleiß über die Prüfungen zu managen.


Die Geschichte

Sie fand erstmals 1967 statt und ist eines der Gründungsevents der Einführung der WRC im Jahr 1973.

Zunächst wurde sie auf gemischtem Untergrund ausgetragen, bevor sie zur reinen Schotter-Rallye umgewandelt wurde. Sie verlor ihren Platz im Kalender, als schlechtes Wetter das Event 2001 ruinierte.

Die Organisatoren zogen aus dem Norden um in die Ferienregion an der Algarve. 2007 gewann das Event seinen Platz im Kalender zurück.

Zog 2015 in den Norden zurück.

Sie wurde insgesamt fünf Mal zur besten Rallye der Welt gekürt


Das ist 2019 neu

Der gesamte Freitag wurde neu gestaltet, jedoch mit altbekannten Prüfungen rund um Arganil, die zum ersten Mal seit 2001 wieder auf dem Programm stehen.

Strecken-Chronik

Detail-Ansicht
2019Rallye Portugal
Ott Tänak
Toyota Gazoo Racing World Rally Team
Startnr.: 8
Hersteller: Toyota
2018Rallye Portugal
Thierry Neuville
Hyundai Motorsport
Startnr.: 5
Hersteller: Hyundai
2017Rallye Portugal
Sébastien Ogier
M-Sport World Rally Team
Startnr.: 1
Hersteller: Ford
2016Rallye Portugal
Kris Meeke
Abu Dhabi Total World Rally Team
Startnr.: 7
Hersteller: Citroën
2015Rallye Portugal
Jari-Matti Latvala
Volkswagen Motorsport
Startnr.: 2
Hersteller: Volkswagen
2014Rallye Portugal
Sébastien Ogier
Volkswagen Motorsport
Startnr.: 1
Hersteller: Volkswagen
2013Rallye Portugal
Sébastien Ogier
Volkswagen Motorsport
Startnr.: 8
Hersteller: Volkswagen
2012Rallye Portugal
Mads Östberg
Adapta World Rally Team
Startnr.: 16
Hersteller: Ford
2011Rallye Portugal
Sébastien Ogier
Citroen World Rally Team
Startnr.: 2
Hersteller: Citroën
2010Rallye Portugal
Sébastien Ogier
Citroen Junior Team
Startnr.: 7
Hersteller: Citroën
2009Rallye Portugal
Sébastien Loeb
Citroen World Rally Team
Startnr.: 1
Hersteller: Citroën
2007Rallye Portugal
Sébastien Loeb
Citroen World Rally Team
Startnr.: 1
Hersteller: Citroën

Rekorde

Absolut: 1. Etappe 2007

1Sébastien Loeb
Citroen World Rally Team
01:25:39.0

Letzte Veranstaltung

WRC Rallye Portugal 2019 - Endergebnis

Pos. Fahrer Zeit
1Ott Tänak
Toyota Gazoo Racing World Rally Team
3:20:22.8
20 Runden
2Thierry Neuville
Hyundai Motorsport
3:20:38.7
+15.9
3Sébastien Ogier
Citroen World Rally Team
3:21:19.9
+57.1


Rallye Portugal, WRC

Rallye Portugal, Rallye Portugal, Matosinhos - WRC-Strecken 2019. Übersicht aller Rennen mit Ergebnissen, Bildern und Hintergrundinformationen bei Motorsport-Magazin.com.

WRC News WRC Bilder WRC Videos