Nasser Al-Attiyah wird, obwohl er für die Rallye Italien gemeldet hat, nicht an den Start gehen. Die Gründe hierfür sind derzeit nicht bekannt. M-Sport versucht nun, Nachwuchsfahrer Elfyn Evans als Ersatz an den Start zu bringen. Allerdings ist nicht klar, ob dieser im WRC-Boliden antreten dürfte, oder nur in der RRC-Version des Ford Fiesta.