Kompakt
Yonny Hernandez nach Horror-Sturz: In Thailand wieder dabei
Superbike WSBK

Yonny Hernandez nach Horror-Sturz: In Thailand wieder dabei

Yonny Hernandez stürzte beim WSBK-Auftakt in Australien nach einem Reifenschaden. Einem Start des Kawasaki-Piloten in Thailand steht trotzdem nichts im Weg.

von Tobias Ebner, 09.03.2018

MotoGP: Yonny Hernandez soll Jonas Folger in Sepang ersetzen
MotoGP

MotoGP: Yonny Hernandez soll Jonas Folger in Sepang ersetzen

Nach Jonas Folgers Entscheidung, 2018 nicht MotoGP zu fahren, hat Tech3 nun wohl einen Ersatzmann für die Tests in Malaysia gefunden: Yonny Hernandez.

von Sophie Riga, 20.01.2018

Hernandez wechselt zu AGR Team in die Moto2
MotoGP

Hernandez wechselt zu AGR Team in die Moto2

Das Abenteuer MotoGP ist für Yonny Hernandez nach fünf Saisons vorbei. Er muss den Weg zurück in die Moto2 antreten.

von Markus Zörweg, 19.10.2016

Wieder Regen: Hernandez vorn, Iannone im Kies
MotoGP / Sessionbericht

Wieder Regen: Hernandez vorn, Iannone im Kies

Der Wettergott rüttelte im Silverstone-Warm-Up das Feld durcheinander: Schnellster war Hernandez. Iannone flog ab, Rossi bekam 5,4 Sekunden aufgebrummt.

von Andrea Blendl, 04.09.2016

Gescheiterter Underdog: Hernandez vergeigt Sieg
MotoGP

Gescheiterter Underdog: Hernandez vergeigt Sieg

Yonny Hernandez versetzte in Assen die gesamte MotoGP-Welt ins Staunen und dominierte das Rennen zunächst. Sein Höllenritt dauerte aber nur zwölf Runden.

von Markus Zörweg, 26.06.2016

FP1 in Mugello: Hernandez gelingt kleine Sensation
MotoGP / Sessionbericht

FP1 in Mugello: Hernandez gelingt kleine Sensation

Michelin-Intermediates feiern in Italien Premiere: Schnellste Zeit für Hernandez vor Redding und Crutchlow, Stars halten sich zurück.

von Andrea Blendl, 20.05.2016

Frankreich GP: Die Crash-Analyse
MotoGP

Frankreich GP: Die Crash-Analyse

Beim Frankreich-GP in Le Mans ging es drunter und drüber, insgesamt acht Fahrer stürzten. Wir haben uns die Crashes genau angesehen.

von Sophie Riga, 09.05.2016

Hernandez wechselt 2016 zu Aspar
MotoGP

Hernandez wechselt 2016 zu Aspar

Yonny Hernandez wird die kommende Saison bei Aspar bestreiten. An der Materialfront bahnt sich ein Wechsel an.

von Markus Zörweg, 30.09.2015

Sturz-Parade in Montmelo: Drama in sieben Akten
MotoGP

Sturz-Parade in Montmelo: Drama in sieben Akten

Der Katalonien-GP wird auch aufgrund seiner zahlreichen Stürze lange in Erinngerung bleiben. Nicht weniger als sieben Piloten gingen in Barcelona zu Boden.

von Samy Abdel Aal, 14.06.2015

Abgebrannt: Hernandez' Ducati geht in Flammen auf
MotoGP

Abgebrannt: Hernandez' Ducati geht in Flammen auf

Yonny Hernandez schied spektakulär aus dem Grand Prix von Argentinien aus. Der Motor seiner Ducati GP15 ging in eine gewaltige Stichflamme auf.

von Markus Zörweg, 20.04.2015

Pramac präsentiert 2015er-Bike
MotoGP / Bilder

Pramac präsentiert 2015er-Bike

14 Bilder, 11.03.2015

Hernandez verpasst ersten Sepang-Test
MotoGP

Hernandez verpasst ersten Sepang-Test

Yonny Hernandez wird nicht an den MotoGP-Testfahrten Anfang Februar in Sepang teilnehmen können. Er verletzte sich im Training.

von Markus Zörweg, 23.01.2015

Saisonbilanz 2014: Pramac Racing
MotoGP

Saisonbilanz 2014: Pramac Racing

Ducati verlieh Andrea Iannone und dem Pramac Team 2014 Flügel. Sogar ein Rekord war für die Italiener drin.

von Michael Höller, 12.12.2014

Die besten Bilder 2014: Pramac Racing
MotoGP / Bilder

Die besten Bilder 2014: Pramac Racing

29 Bilder, 12.12.2014

Pramac: 2015 die Messlatte höher ansetzen
MotoGP

Pramac: 2015 die Messlatte höher ansetzen

Pramac-Teammananger Francesco Guidotti blickt auf die Valencia-Tests zurück und stellt klar, was man sich 2015 von Yonny Hernandez und Danilo Petrucci erwartet.

von Marion Rott, 15.11.2014

Völlig verpokert: Iannone nach Führung Letzter
MotoGP

Völlig verpokert: Iannone nach Führung Letzter

Andrea Iannone zog in Valencia viele Blicke auf sich. Am Ende fehlte dem angeschlagenen aber die Kraft und das nötige Glück beim Taktikpoker.

von Michael Höller, 09.11.2014

Iannone: Schmerzen und kein Gefühl
MotoGP

Iannone: Schmerzen und kein Gefühl

Andrea Iannone erkannte sein Bike am Freitag in Valencia nicht wieder. Teamkollege Yonny Hernandez ging es nicht anders, weshalb die Fragezeichen groß sind.

von Annika Kläsener, 07.11.2014

Pramac: Hernandez mit Vertragsverlängerung
MotoGP

Pramac: Hernandez mit Vertragsverlängerung

Der Kolumbianer Yonny Hernandez wird auch in der kommenden Saison für Pramac Ducati an den Start gehen. Nach einer starken Jahr ist dies der gerechte Lohn.

von Samy Abdel Aal, 31.10.2014

Ducati: Technische Defekte bei beiden Werksfahrern
MotoGP

Ducati: Technische Defekte bei beiden Werksfahrern

Cal Crutchlow und Andrea Dovizioso wurden in Sepang von technischen Gebrechen an ihren Ducatis gebremst, Yonny Hernandez konnte einmal mehr aufzeigen.

von Markus Zörweg, 26.10.2014

Iannone: GP nach Crash mit Marquez gefährdet?
MotoGP

Iannone: GP nach Crash mit Marquez gefährdet?

Für Pramac-Pilot Andrea Iannone endete der Sepang-Freitag im Desaster. Nach einem Kontakt mit Marc Marquez verletzte sich der Italiener am rechten Arm.

von Samy Abdel Aal, 24.10.2014

Iannone entschuldigt sich bei Pedrosa
MotoGP

Iannone entschuldigt sich bei Pedrosa

Andrea Iannone wollte auf Phillip Island zu viel und riss Dani Pedrosa gleich mit. Der Italiener zeigte sich nur bedingt einsichtig.

von Michael Höller, 19.10.2014

Fehler und schlechtes Timing - Pramac schwächelt
MotoGP

Fehler und schlechtes Timing - Pramac schwächelt

Andrea Iannone und Yonny Hernandez überraschten 2014 schon in einigen Qualifyings. Auf Phillip Island gelang ihnen das aber nicht.

von Michael Höller, 18.10.2014

Positiver Freitag für Pramac in Australien
MotoGP

Positiver Freitag für Pramac in Australien

Andrea Iannone und Yonny Hernandez erlebten auf Phillip Island einen starken ersten Tag und schlossen ihn auf P4 und P9 ab.

von Maria Pohlmann, 17.10.2014

Iannone: 110 Prozent geben
MotoGP

Iannone: 110 Prozent geben

Andrea Iannone und Yonny Hernandez sind vor dem Rennwochenende in Australien bester Dinge und haben große Pläne.

von Maria Pohlmann, 16.10.2014

Pramac: Hernandez von Espargaro abgeschossen
MotoGP

Pramac: Hernandez von Espargaro abgeschossen

Ein fast perfekter Tag endete für Pramac mit einem Dämpfer. Yonny Hernandez wurde im Kampf um Rang elf abgeschossen. Andrea Iannone glänzte als Sechster.

von Samy Abdel Aal, 12.10.2014

Pramac: Iannone fliegt in Startreihe zwei
MotoGP

Pramac: Iannone fliegt in Startreihe zwei

Pramac-Star Andrea Iannone zeigte sich auch in Motegi als Qualifying-Spezialist und stellte seine Ducati auf Rang sechs. Yonny Hernandez fehlten Milimeter zu Q2

von Samy Abdel Aal, 11.10.2014

Pramac: Probleme aller Art bremsen Piloten ein
MotoGP

Pramac: Probleme aller Art bremsen Piloten ein

Am Trainingsfreitag der MotoGP in Motegi landeten Andrea Iannone und Yonny Hernandez in den Top-10. Dennoch übertünchten Probleme das Potential.

von Samy Abdel Aal, 10.10.2014

Iannone: Sturz war nicht zu verhindern
MotoGP

Iannone: Sturz war nicht zu verhindern

Andrea Iannone konnte seinen Platz in der ersten Startreihe nicht nutzen. Schon früh machte ein Sturz seine Ambitionen in Aragon zunichte.

von Michael Höller, 28.09.2014

Pramac: Iannone zaubert auf neuer GP14.2
MotoGP

Pramac: Iannone zaubert auf neuer GP14.2

Pramac Ducati drückte dem Freitag in Aragon seinen Stempel auf. Andrea Iannone sicherte sich auf der neuen GP14.2 prompt eine Bestzeit, wurde Tages-Vierter.

von Samy Abdel Aal, 26.09.2014

Zwei Ducati-Versionen für Iannone
MotoGP

Zwei Ducati-Versionen für Iannone

Andrea Iannone muss sich am Freitag der Qual der Wahl stellen und sich für eine Desmosedici entscheiden.

von Michael Höller, 25.09.2014

Iannone von Ducati-Motor gebremst
MotoGP

Iannone von Ducati-Motor gebremst

Andrea Iannone stellte in Misano mit Rang fünf sein bestes MotoGP-Ergebnis ein, obwohl seine Ducati Desmosedici Probleme machte.

von Markus Zörweg, 14.09.2014

Pramac: Hernandez pokert sich auf Platz zwei
MotoGP

Pramac: Hernandez pokert sich auf Platz zwei

Auch im Dauerregen von Misano präsentierte sich Überraschungsteam Pramac bei der Musik. Yonny Hernandez zauberte sich auf Platz zwei, Andrea Iannone patzte.

von Samy Abdel Aal, 12.09.2014

Pramac: Iannone trotzt Reifenproblemen
MotoGP

Pramac: Iannone trotzt Reifenproblemen

Solides Rennen für die Pramac-Piloten Andrea Iannone und Yonny Hernandez in Silverstone. Pramac scheitert nur knapp an den 'Doppel-Top-10'.

von Samy Abdel Aal, 31.08.2014

Iannone: Sturz verhinderte Startreihe eins
MotoGP

Iannone: Sturz verhinderte Startreihe eins

Das Pramac-Duo Andrea Iannone und Yonny Hernandez ließ im Silverstone-Qualifying einige Chancen aus. Beiden winken dennoch gute Punkte.

von Samy Abdel Aal, 30.08.2014

Pramac: Hernandez der Star des Freitags
MotoGP

Pramac: Hernandez der Star des Freitags

Der Trainingsfreitag in Silverstone endete für Pramac-Pilot Yonny Hernandez überraschend auf Rang fünf. Auch Andrea Iannone zeigte sich stark.

von Samy Abdel Aal, 29.08.2014

Pramac: Iannone schlägt Dovizioso in Monster-Duell
MotoGP

Pramac: Iannone schlägt Dovizioso in Monster-Duell

Mit seiner zweiten Top-5-Platzierung in den vergangenen drei Rennen unterstrich Pramac-Pilot Andrea Iannone in Brünn seine Klasse. Yonny Hernandez schied aus.

von Samy Abdel Aal, 17.08.2014

Open: Hernandez fährt der Konkurrenz davon
MotoGP

Open: Hernandez fährt der Konkurrenz davon

Während Yonny Hernandez sich am Samstag in Brünn über den besten Open-Platz freuen konnte, sehen seine Mitstreiter noch Aufholbedarf.

von Maria Pohlmann, 16.08.2014

Iannone mit seltsamen Problemen
MotoGP

Iannone mit seltsamen Problemen

Während Andrea Iannone im Trockenen Probleme hatte, kämpfte Yonny Hernandez im Regen. Insgesamt waren beide mit Tag ein in Tschechien zufrieden.

von Maria Pohlmann, 15.08.2014

Hernandez will 2015 neueste Ducati-Version fahren
MotoGP

Hernandez will 2015 neueste Ducati-Version fahren

Yonny Hernandez will keine weitere Saison auf einem Vorjahresmotorrad bestreiten und fordert für 2015 ein aktuelles Modell.

von Markus Zörweg, 25.07.2014

Pramac: Iannone zaubert sich auf Rang fünf
MotoGP

Pramac: Iannone zaubert sich auf Rang fünf

Pramac-Pilot Andrea Iannone ist nach Platz fünf der heimliche Sieger des Deutschland GP. Aus der Boxengasse kämpfte er sich nahezu durch das gesamte Feld.

von Samy Abdel Aal, 13.07.2014

Pramac: Iannone stark, Hernandez im Pech
MotoGP

Pramac: Iannone stark, Hernandez im Pech

Mit Startplatz sieben für den Deutschland GP setzte Pramac-Pilot Andrea Iannone seine beeindruckende Saison fort. Yonny Hernandez scheiterte knapp.

von Samy Abdel Aal, 12.07.2014

Pramac: Iannone und Hernandez glänzen
MotoGP

Pramac: Iannone und Hernandez glänzen

Das Pramac-Duo Andrea Iannone und Yonny Hernandez überzeugte am Trainingsfreitag zum Deutschland GP mit soliden Zeiten. Beide wollen mehr.

von Samy Abdel Aal, 11.07.2014

Iannone unterstreicht starke Form
MotoGP

Iannone unterstreicht starke Form

Andrea Iannone hinterließ in Assen erneut einen starken Eindruck. Für Yonny Hernandez war das Rennen hingegen schon nach einer Runde gelaufen.

von Michael Höller, 28.06.2014

Pramac: Iannone sensationell Vierter
MotoGP

Pramac: Iannone sensationell Vierter

Geteiltes Qualifikations-Schicksal bei Pramac Ducati. Während Andrea Iannone auf Platz vier stürmte, scheiterte Yonny Hernandez bereits in Q1.

von Samy Abdel Aal, 27.06.2014

Pramac-Piloten kämpfen mit Richtungswechseln
MotoGP

Pramac-Piloten kämpfen mit Richtungswechseln

Andrea Iannone und Yonny Hernandez hatten am Donnerstag in Assen noch Probleme, ihre Ducatis durch die schnellen Richtungswechsel zu pilotieren.

von Markus Zörweg, 26.06.2014

Versöhnliches Ergebnis für Pramac-Ducati
MotoGP

Versöhnliches Ergebnis für Pramac-Ducati

Andrea Iannone und Yonny Herandez erlebten ein schwieriges Wochenende in Barcelona. Dennoch sind sie mit ihren Resultaten zufrieden.

von Nico Pappelau, 15.06.2014

Hernandez jubelt: Platz 9 riesiger Erfolg
MotoGP

Hernandez jubelt: Platz 9 riesiger Erfolg

Yonny Hernandez strahlte nach dem Barcelona- Qualifying über beide Ohren. Diese Gefühlslage konnten die anderen Open-Piloten nicht teilen.

von Marion Rott, 14.06.2014

Iannone sammelt Daten
MotoGP

Iannone sammelt Daten

Andrea Iannone erreichte am Freitag in Barcelona nicht die Verbesserungen, die er erhofft hatte, dafür steigerte sich Yonny Hernandez enorm.

von Maria Pohlmann, 14.06.2014

Pramac-Piloten wollen Mugello-Leistung wiederholen
MotoGP

Pramac-Piloten wollen Mugello-Leistung wiederholen

Das Pramac-Duo Andrea Iannone und Yonny Hernandez präsentierte sich in Mugello stark wie selten. Daran will man in Barcelona anschließen.

von Markus Zörweg, 12.06.2014

Iannone stolz auf sein Rennen
MotoGP

Iannone stolz auf sein Rennen

Andrea Iannone sammelte in Mugello seine ersten Führungskilometer in der MotoGP. Vor heimischem Publikum etwas ganz besonderes für den Italiener.

von Markus Zörweg, 01.06.2014