Kompakt
Formel 1, Albon-Show in China: Vom letzten Platz in die Punkte
Formel 1

Formel 1, Albon-Show in China: Vom letzten Platz in die Punkte

Erst Crash, dann Punkte. Alexander Albon rettete in China Toro Rossos Rennen. Lob und Anerkennung für starkes Shanghai-Comeback vom Rookie.

von Florian Becker, 14.04.2019

Formel 1, nach China-Crash: Sainz hat kein Problem mit Kvyat
Formel 1

Formel 1, nach China-Crash: Sainz hat kein Problem mit Kvyat

Daniil Kvyat schoss in China beide McLaren ab. Keine Giftpfeile von Carlos Sainz und Lando Norris. Toro-Rosso-Teamchef mit Strafe nicht einverstanden.

von Florian Becker, 14.04.2019

Formel 1, Albon von China-Crash unbeeindruckt: Keine Reue
Formel 1

Formel 1, Albon von China-Crash unbeeindruckt: Keine Reue

Alex Albons hatte im Training für das Formel-1-Rennen in China einen heftigen Crash. Der Toro-Rosso-Pilot reagierte abgeklärt: Hatte größere Unfälle.

von Florian Becker, 13.04.2019

Formel 1 - B-Team-Krieg geht weiter: Renault soll nicht jammern
Formel 1

Formel 1 - B-Team-Krieg geht weiter: Renault soll nicht jammern

Die B-Team-Debatte findet in der Formel 1 kein Ende. Toro Rosso und Haas schießen gegen Renault, McLaren stellt sich hinter ihren Motorenpartner.

von Markus Steinrisser, 06.04.2019

Formel 1 Analyse: Mittelfeld 2019 näher dran an Ferrari & Co?
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Analyse: Mittelfeld 2019 näher dran an Ferrari & Co?

Ist die Formel 1 2019 mit den neuen Aero-Regeln näher zusammengerückt? Diese Vermutung bei den Tests lässt sich nach Australien nun überprüfen. Die Analyse.

von Jonas Fehling, 24.03.2019

Formel 1, Teamduelle 2019: Statistik-Check nach Australien
Formel 1

Formel 1, Teamduelle 2019: Statistik-Check nach Australien

Bei Ferrari und Mercedes tobt 2019 ein Machtkampf. Leclerc vs. Vettel, Hamilton vs. Bottas. Wer liegt teamintern vorne? Alle Zahlen in der Übersicht.

von Benny Degen, 22.03.2019

Formel 1 Australien - So lief der erste Tag der Rookies
Formel 1

Formel 1 Australien - So lief der erste Tag der Rookies

In Australien starten mit George Russell, Lando Norris, Alex Albon und Antonio Giovinazzi gleich vier Rookies in die F1. So haben sie sich geschlagen.

von Benny Degen, 15.03.2019

Formel-1-Rookies 2019 vorgestellt: Last-Minute-Mann Alex Albon
Formel 1

Formel-1-Rookies 2019 vorgestellt: Last-Minute-Mann Alex Albon

In Australien debütieren 2019 vier neue Formel-1-Piloten. Wir stellen die Rookies vor: Teil eins mit Toro Rossos Formel-E-Verweigerer Alexander Albon.

von Florian Becker, 14.03.2019

Formel 1, Kvyat kämpft um F1-Zukunft: Kein Platz für Schwäche
Formel 1

Formel 1, Kvyat kämpft um F1-Zukunft: Kein Platz für Schwäche

2019 ist Daniil Kvyats letzte Chance in der Formel 1. Der Toro-Rosso-Pilot hat sich aus dem Abseits zurückgekämpft. Diesmal will er dem Druck standhalten.

von Florian Becker, 10.03.2019

Formel 1 Testanalyse: So gut sind Vettel und Ferrari wirklich
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Testanalyse: So gut sind Vettel und Ferrari wirklich

Die Formel-1-Saison 2019 steht vor der Tür. Reist Ferrari nach den Tests als Favorit nach Melbourne? Die große Analyse liefert die erste Rangliste.

von Christian Menath, 02.03.2019

Formel 1 2019: Leser wählen Ferrari SF90 zum schönsten F1-Auto
Formel 1

Formel 1 2019: Leser wählen Ferrari SF90 zum schönsten F1-Auto

Die Wahl zum schönsten Formel-1-Auto 2019 wird zum rein italienischen Duell: Ferrari und Alfa Romeo dominieren. Mercedes marschiert gegenüber dem Vorjahr.

von Jonas Fehling, 25.02.2019

Formel 1: McLaren und Toro Rosso nach Zoff um Key jetzt einig
Formel 1

Formel 1: McLaren und Toro Rosso nach Zoff um Key jetzt einig

McLaren und Toro Rosso haben nach monatelangem Gezerre um die Personalie James Key eine Einigung erzielt. Datum für Amtsantritt in Woking steht.

von Jonas Fehling, 22.02.2019

Formel 1 - Leserumfrage: Wer hat 2019 das schönste F1-Auto?
Formel 1

Formel 1 - Leserumfrage: Wer hat 2019 das schönste F1-Auto?

Ferrari, Mercedes, Red Bull, Alfa und endlich auch Williams. Alle Formel-1-Autos 2019 waren auf der Strecke. Welches ist das schönste? Jetzt hier abstimmen.

22.02.2019

Formel-1-Test, Kvyat-Überraschung: So viel Vollgas war dabei
Formel 1

Formel-1-Test, Kvyat-Überraschung: So viel Vollgas war dabei

Daniil Kvyat krallte sich an Tag drei der F1-Testfahrten in Barcelona überraschend die Bestzeit. Wie sehr der Toro-Rosso-Russe mit Honda-Power am Limit war.

von Jonas Fehling, 20.02.2019

Formel-1-Test Tag 3: Kvyat holt Bestzeit vor Räikkönen
Formel 1 / Sessionbericht

Formel-1-Test Tag 3: Kvyat holt Bestzeit vor Räikkönen

Daniil Kvyat überrascht am dritten Formel-1-Testtag in Barcelona mit der absoluten Bestzeit vor Kimi Räikkönen. Sebastian Vettel und Ferrari wieder stark.

von Christian Menath, 20.02.2019

Alex Albon mit Dreher-Debüt: Zum Glück machts auch Kimi
Formel 1

Alex Albon mit Dreher-Debüt: Zum Glück machts auch Kimi

Rookie Alex Albon begann seinen Formel-1-Test in Barcelona mit Dreher. Davon ließ er sich nicht irritieren - Kimi Räikkönen als Beruhigung.

von Markus Steinrisser, 20.02.2019

Formel 1: Toro Rosso Honda plant 2019 ohne Motorenstrafen
Formel 1

Formel 1: Toro Rosso Honda plant 2019 ohne Motorenstrafen

Toro Rosso will in der Formel-1-Saison 2019 unter dem Motorenlimit bleiben. Teamchef Franz Tost beharrt trotz engerer Verbindung: Sind kein Red-Bull-B-Team.

von Markus Steinrisser, 18.02.2019

Formel 1 2019: Präsentation Toro Rosso STR14 - Alle Bilder
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2019: Präsentation Toro Rosso STR14 - Alle Bilder

14 Bilder, 15.02.2019

Formel 1 Technik-Check Bilderserie Toro Rosso STR14
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Technik-Check Bilderserie Toro Rosso STR14

12 Bilder, 11.02.2019

Formel 1 Technik-Check Toro Rosso STR14: Das ist der Baby Bull
Formel 1 / Hintergrund

Formel 1 Technik-Check Toro Rosso STR14: Das ist der Baby Bull

Toro Rosso zeigt mit dem STR14 das Auto für die Formel-1-Saison 2019. Für das Team beginnt eine neue Ära. Die Technik-Analyse des Baby-Bullen.

von Christian Menath, 11.02.2019

Formel-1-Ticker-Nachlese: Williams & Toro Rosso enthüllen Autos
Formel 1

Formel-1-Ticker-Nachlese: Williams & Toro Rosso enthüllen Autos

Launch-Woche in der Formel 1! Jeden Tag mindestens eine Auto-Präsentation nach den neuen F1-Regeln 2019. Heute im Live-Ticker: Williams und Toro Rosso.

11.02.2019

Formel-1-Autos 2019: Toro Rosso präsentiert neuen STR14
Formel 1

Formel-1-Autos 2019: Toro Rosso präsentiert neuen STR14

Toro Rosso hat sein neues Formel-1-Auto für die Saison 2019 präsentiert. Das Team stellte den STR14 per Online-Launch vor. Alle Fotos & Infos hier.

von Jonas Fehling, 11.02.2019

Formel 1, Bilderserie: Die zehn besten Toro-Rosso-Boliden
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1, Bilderserie: Die zehn besten Toro-Rosso-Boliden

11 Bilder, 11.02.2019

Formel 1 2019: Toro Rosso vor Revolution 3.0
Formel 1

Formel 1 2019: Toro Rosso vor Revolution 3.0

Toro Rosso erfindet sich für die Formel 1 2019 gemeinsam mit Red Bull neu. Wie neu ist es tatsächlich? Motorsport-Magazin.com war in der Fabrik in Faenza.

von Christian Menath, 28.12.2018

Formel-1-Kalender mit 25 Rennen? Hamilton: Dann bin ich weg!
Formel 1

Formel-1-Kalender mit 25 Rennen? Hamilton: Dann bin ich weg!

Die Formel-1-Bosse planen in Zukunft eine Rennkalender-Expansion. 25 Rennen? Lewis Hamilton würde flüchten, Ferrari fürchtet Anschlag auf Liebe zum Sport.

von Jonas Fehling, 17.12.2018

Formel 1, Dr. Marko im Interview: Verstappen 2019 Titelanwärter
Formel 1 / Interview

Formel 1, Dr. Marko im Interview: Verstappen 2019 Titelanwärter

Die Formel-1-Saison 2018 war ein Auf und Ab für Red Bull. Motorsportberater Dr. Helmut Marko steht Rede und Antwort. 2019 soll mit Honda der Titel her.

von Christian Menath, 13.12.2018

Formel-1-Zeugnis: Pierre Gaslys Saison-Fazit 2018
Formel 1

Formel-1-Zeugnis: Pierre Gaslys Saison-Fazit 2018

Pierre Gaslys Formel-1-2018 lief eigentlich nach Plan. Mit guten Leistungen bei Toro Rosso konnte er sich einen Platz im Hauptteam Red Bull sichern.

von Markus Steinrisser, 06.12.2018

Formel-1-Zeugnis: Brendon Hartleys Saison-Fazit 2018
Formel 1

Formel-1-Zeugnis: Brendon Hartleys Saison-Fazit 2018

Brendon Hartleys Formel-1-Saison 2018 war seine erste, und wird wohl seine letzte sein. Mit Pierre Gasly kam er nur selten mit.

von Markus Steinrisser, 02.12.2018

Formel-1-Saison 2019: Alle Fahrer, alle Teams
Formel 1 / Bilderserie

Formel-1-Saison 2019: Alle Fahrer, alle Teams

20 Bilder, 30.11.2018

Formel-1-Fahrer 2019 Übersicht: Letztes Cockpit vergeben
Formel 1

Formel-1-Fahrer 2019 Übersicht: Letztes Cockpit vergeben

Robert Kubica gibt 2019 sein F1-Comeback. Toro Rosso holt Albon. Auch Stroll endlich offiziell. Alle Teams und Fahrer der F1 2019 im Überblick.

30.11.2018

Formel 1, Toro Rosso für 2019 komplett: Alex Albon neben Kvyat
Formel 1

Formel 1, Toro Rosso für 2019 komplett: Alex Albon neben Kvyat

Das Feld für die F1-Saison 2019 ist so gut wie komplett. Ex-Red-Bull-Junior Alexander Albon wird 2019 bei Toro Rosso an der Seite von Daniil Kvyat starten.

von Florian Becker, 26.11.2018

Gasly verweigert Teamorder in Brasilien: Ging ja um nichts
Formel 1

Gasly verweigert Teamorder in Brasilien: Ging ja um nichts

Toro Rosso wollte am Ende des Brasilien-GPs der Formel 1 Brendon Hartley an Pierre Gasly vorbeiwinken. Doch Gasly verweigerte. Jetzt sind beide Fahrer sauer

von Markus Steinrisser, 12.11.2018

Formel 1: Sauber zu stark? Toro Rosso setzt auf Honda-Boost
Formel 1

Formel 1: Sauber zu stark? Toro Rosso setzt auf Honda-Boost

Toro Rosso kommt in Brasilien nur langsam in Fahrt. Sauber präsentiert sich stark. Geht der WM-Konter daneben? Jetzt ruht alle Hoffnung auf Honda.

von Jonas Fehling, 10.11.2018

Formel 1 - Bewährungsprobe Brasilien: Was kann der Honda-Motor?
Formel 1

Formel 1 - Bewährungsprobe Brasilien: Was kann der Honda-Motor?

Wie gut sind die Power Units aus dem Hause Honda inzwischen wirklich? Zuletzt verschleierten taktische Strafen das Bild. Fingerzeig in Sao Paulo?

von Jonas Fehling, 06.11.2018

Formel 1, Toro Rosso 2019: Formel-E-Pilot im Auto neben Kvyat?
Formel 1

Formel 1, Toro Rosso 2019: Formel-E-Pilot im Auto neben Kvyat?

Toro Rosso will seinen zweiten Fahrer für 2019 erst nach Abu Dhabi bestätigen. Formel-E-Pilot Alexander Albon noch im Rennen. Brendon Hartley angezählt.

von Florian Becker, 31.10.2018

Hartley feiert neues Aero-Kit: Rettung für Formel 1 2019?
Formel 1

Hartley feiert neues Aero-Kit: Rettung für Formel 1 2019?

Toro Rossos Brendon Hartley zählte zu den Sensationen im F1-Training in Mexiko. P6! Kiwi feiert neues Aero-Kit - und fühlt Genugtuung im teaminternen Duell.

von Jonas Fehling, 27.10.2018

Formel 1, Verstappen: Red Bull Honda könnte schon 2019 siegen
Formel 1

Formel 1, Verstappen: Red Bull Honda könnte schon 2019 siegen

Red Bulls Honda-Zukunft rückt immer näher. Max Verstappen ist von der Arbeit in Japan überzeugt. Ohne McLaren soll Entwicklung eine andere Qualität haben.

von Florian Becker, 25.10.2018

Dr. Helmut Marko im Interview: Das war Max Verstappen Spezial!
Formel 1 / Interview

Dr. Helmut Marko im Interview: Das war Max Verstappen Spezial!

Max Verstappen lieferte beim Formel-1-Rennen in Austin einen unfassbaren Ritt. Von P18 fast zum Sieg. Red Bulls Dr. Helmut Marko schwärmt - auch von Honda.

von Christian Menath, 22.10.2018

Hondas Motoren-Baustelle: In Austin 2. Wechsel in 3 Rennen
Formel 1

Hondas Motoren-Baustelle: In Austin 2. Wechsel in 3 Rennen

Bei der Formel 1 in Austin gehört die letzte Startreihe Toro Rosso, nach erneuter Motorenstrafe. Warum Honda nach nur einem Rennen wieder Motoren tauscht.

von Markus Steinrisser, 21.10.2018

Formel 1, Sainz schlägt Alarm: Honda hängt Renault im Quali ab
Formel 1

Formel 1, Sainz schlägt Alarm: Honda hängt Renault im Quali ab

Renault bangt in der Formel 1 auch in Austin im Platz vier in der WM. Die Renault-Piloten sind gegen Haas, Force India & Co. auf dem absteigenden ast.

von Florian Becker, 19.10.2018

Formel 1, Gasly genervt: Taktik kostet Toro Rosso Top-Ergebnis
Formel 1

Formel 1, Gasly genervt: Taktik kostet Toro Rosso Top-Ergebnis

Toro Rosso war im Qualifying zum Japan GP die Sensation. Im Rennen gehen Pierre Gasly und Brendon Hartley leer aus. Weil die Strategie voll daneben geht.

von Jonas Fehling, 07.10.2018

Formel 1, Toro Rosso im Japan-Glück: Q3-Sensation dank Honda
Formel 1

Formel 1, Toro Rosso im Japan-Glück: Q3-Sensation dank Honda

Toro Rossos Plan ging im Suzuka-Qualifying voll auf: In Hondas Wohnzimmer fuhren beide Autos in die Top-10. Brendon Hartley feiert Befreiungsschlag.

von Florian Becker, 06.10.2018

Formel 1, Toro Rosso feiert Honda: Motoren-Versprechen gehalten
Formel 1

Formel 1, Toro Rosso feiert Honda: Motoren-Versprechen gehalten

Toro Rosso hat sich mit Hondas neuem Motor für Suzuka viel vorgenommen. Trainings am Freitag trotz Gasly-Defekt ein Erfolg. Team lobt Arbeit in Japan.

von Florian Becker, 05.10.2018

Formel 1 Japan 2018: Die heißesten Fragen zum Rennen in Suzuka
Formel 1

Formel 1 Japan 2018: Die heißesten Fragen zum Rennen in Suzuka

Die Formel 1 ist zurück in Suzuka. Sebastian Vettel noch mit WM-Glauben? Bottas nach Teamorder gebrochen? Regen-Drama? Die Brennpunkte zum Japan GP.

von Jonas Fehling, 03.10.2018

Hartes Urteil von Marko: Vandoorne nicht gut genug für Formel 1
Formel 1

Hartes Urteil von Marko: Vandoorne nicht gut genug für Formel 1

Toro Rosso gibt Daniil Kvyat 2019 eine dritte Chance. Das Cockpit neben ihm wird nicht an Stoffel Vandoorne gehen. Dr. Helmut Marko hält ihn für untauglich.

von Florian Becker, 02.10.2018

Formel 1, Sotschi-Schreck für Gasly: Karbonteil traf Kopf
Formel 1

Formel 1, Sotschi-Schreck für Gasly: Karbonteil traf Kopf

Pierre Gasly hatte beim Formel-1-Rennen in Russland einen Schreckmoment. Trotz Halo traf ein Teil den Franzosen am Kopf. Das Visier verhinderte Schlimmeres.

von Florian Becker, 01.10.2018

Doppel-Aus für Toro Rosso in Sochi: Bremsversagen, Gasly-Schock
Formel 1

Doppel-Aus für Toro Rosso in Sochi: Bremsversagen, Gasly-Schock

Das Formel-1-Rennen in Russland ist für Toro Rosso nach vier Runden vorbei. Hartley & Gasly nach seltsamen Bremsversagen out. Franzose mit Schock-Moment.

von Jonas Fehling, 30.09.2018

Formel 1, Marko: Kvyat brachte sich mit cleverem Tipp zurück
Formel 1

Formel 1, Marko: Kvyat brachte sich mit cleverem Tipp zurück

Daniil Kvyat ist zurück in der Formel 1. Der Russe bekommt bei seinem alten Team Toro Rosso eine neue Chance. Helmut Marko verrät wie kurios es dazu kam.

von Jonas Fehling, 29.09.2018

Formel 1 Sotschi: Toro Rosso wechselt zu altem Honda-Motor
Formel 1

Formel 1 Sotschi: Toro Rosso wechselt zu altem Honda-Motor

Honda brachte ein großes Motor-Upgrade nach Russland. Nach den Trainings geht Toro Rosso allerdings wieder zurück. Die Gründe für den Wechsel.

von Christian Menath, 29.09.2018

Formel 1 2019: Daniil Kvyat - Toro-Rosso-Comeback offiziell!
Formel 1

Formel 1 2019: Daniil Kvyat - Toro-Rosso-Comeback offiziell!

Daniil Kvyat kehrt 2019 zurück in die Formel 1. Am Rande des Russland GP bestätigte Toro Rosso das Comeback des verlorenen Sohnes.

von Jonas Fehling, 29.09.2018