Kompakt
Formel 1 2021 mit Mick Schumacher? Ferraris Nachwuchs-Dilemma
Formel 1

Formel 1 2021 mit Mick Schumacher? Ferraris Nachwuchs-Dilemma

Mick Schumacher führt die F2-Meisterschaft an, aber reicht es zur Formel 1? Ferrari-Teamchef will mehr als nur Meisterschafts-Ergebnis. Zwei starke Gegner.

von Markus Steinrisser, 07:45 Uhr

Formel 1, Massa: Vettel-Ausbootung durch Ferrari richtig
Formel 1

Formel 1, Massa: Vettel-Ausbootung durch Ferrari richtig

Erlebt Sebastian Vettel mit Aston Martin in der Formel 1 einen zweiten Frühling? Geht es nach Felipe Massa, wohl kaum. Ex-Ferrari-Pilot: Vettel-Zeit vorbei.

von Jonas Fehling, 18.09.2020

Vettel schimpft über Regel-Diskussion: Beweis für Versagen
Formel 1

Vettel schimpft über Regel-Diskussion: Beweis für Versagen

Sebastian Vettel stört sich an den Diskussionen der Formel 1, Qualifikationsrennen mit Reverse Grid auszutragen. Was der Ferrari-Pilot lieber ändern würde.

von Christian Menath, 18.09.2020

Formel 1: Hat Ferrari Interesse am Ex-Mercedes-Motorenchef?
Formel 1

Formel 1: Hat Ferrari Interesse am Ex-Mercedes-Motorenchef?

Am Ende der Formel-1-Saison 2020 verlässt mit Andy Cowell eine große Personalie Mercedes. Ferrari kämpft mit dem eigenen Motor. Eine logische Verbindung?

von Markus Steinrisser, 16.09.2020

Formel 1, Sebastian Vettel: Williams war schneller als Ferrari
Formel 1

Formel 1, Sebastian Vettel: Williams war schneller als Ferrari

Charles Leclerc durchgereicht, Sebastian Vettel immer hinten: Auch in Mugello war Ferrari ein Schatten seiner selbst. Für Russland kommen Updates.

von Christian Menath, 14.09.2020

Formel 1, Russell verliert P9 an Ferrari-Duo: Lächerlich!
Formel 1

Formel 1, Russell verliert P9 an Ferrari-Duo: Lächerlich!

George Russell war der große Verlierer im Chaos-Rennen von Mugello. Der Williams-Pilot war sich seines ersten WM-Punkts sicher. Frust wegen roten Flaggen.

von Florian Becker, 13.09.2020

Formel 1 2020: Toskana GP - Mick Schumacher im Ferrari F2004
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2020: Toskana GP - Mick Schumacher im Ferrari F2004

19 Bilder, 13.09.2020

Ferraris berühmteste Formel-1-Fahrer: Von Ascari bis Schumacher
Formel 1 / Bilderserie

Ferraris berühmteste Formel-1-Fahrer: Von Ascari bis Schumacher

16 Bilder, 13.09.2020

Formel 1, Mugello: Vettel erkennt trotz Platz 14 Fortschritte
Formel 1

Formel 1, Mugello: Vettel erkennt trotz Platz 14 Fortschritte

Sebastian Vettel beendet die Qualifikation zum Toskana GP auf der 14. Position. Der Ferrari-Pilot erkennt Fortschritte im Vergleich zum Monza-Wochenende.

von Daniel Geradtz, 12.09.2020

Formel 1, Leclerc übertrifft alle Erwartungen: Vertrauen zurück
Formel 1

Formel 1, Leclerc übertrifft alle Erwartungen: Vertrauen zurück

Charles Leclerc sorgte im Mugello-Qualifying für eine kleine Sensation. Startplatz fünf machte Ferrari überraschend zur dritten Kraft. SF1000 handzahm.

von Florian Becker, 12.09.2020

Formel 1, Vettel nach Pleiten-Freitag: Das wird ein Kampf
Formel 1

Formel 1, Vettel nach Pleiten-Freitag: Das wird ein Kampf

Ferraris 1000. GP begann in Mugello mit schwierigen Trainings. Auf Strohfeuer folgt der Reality Check. Dreher von Leclerc und Vettel. Tag endet mit Defekt.

von Florian Becker, 11.09.2020

Formel 1, Hamilton: Vettel kann Aston Martin nach vorne bringen
Formel 1

Formel 1, Hamilton: Vettel kann Aston Martin nach vorne bringen

Lewis Hamilton ist begeistert: Sebastian Vettel fährt 2021 bei Aston Martin. Genau das hatte der eine vom anderen Formel-1-Weltmeister erwartet.

von Jonas Fehling, 10.09.2020

Formel 1, Vettel wählt Aston Martin: War nah am Rücktritt
Formel 1

Formel 1, Vettel wählt Aston Martin: War nah am Rücktritt

Sebastian Vettels Zukunft ist gesichert. Der viermalige Formel-1-Weltmeister fährt ab 2021 für Aston Martin. Nun spricht Vettel über seine Entscheidung.

von Markus Steinrisser, 10.09.2020

Formel 1, Von BMW bis Aston Martin: Vettels bisherige Teams
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1, Von BMW bis Aston Martin: Vettels bisherige Teams

30 Bilder, 10.09.2020

Formel 1 Mugello: Mick im Schumi-Ferrari, Histo-Lackierung
Formel 1

Formel 1 Mugello: Mick im Schumi-Ferrari, Histo-Lackierung

Ferrari fährt bei seinem 1000. Formel-1-Start trotz Krise groß auf: Mick Schumacher im F2004 von Michael Schumacher. Historische Lackierung für SF1000.

von Jonas Fehling, 09.09.2020

Formel 1, Rosberg attackiert Ferrari: Das Ding ist gefährlich
Formel 1

Formel 1, Rosberg attackiert Ferrari: Das Ding ist gefährlich

Nico Rosberg kritisiert Ferrari hart für den Doppelausfall beim Italien GP in Monza. RTL-Experte von Crash und Bremsversagen schockiert. SF1000 unfahrbar.

von Jonas Fehling, 07.09.2020

Formel 1 Monza - Presse: Gaslys Heldentat dank Hamilton-Fauxpas
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Monza - Presse: Gaslys Heldentat dank Hamilton-Fauxpas

12 Bilder, 07.09.2020

Formel 1, Monza: Gasly gewinnt Chaos-Rennen, Hamilton bestraft
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Monza: Gasly gewinnt Chaos-Rennen, Hamilton bestraft

Pierre Gasly siegt im Monza-Chaos vor Sainz und Stroll. Weltmeister Lewis Hamilton von Strafe gestoppt. Ferrari-Debakel nach Vettel-Feuer & Leclerc-Crash.

von Florian Becker, 06.09.2020

Formel 1 Monza: Heftiger Leclerc-Crash besiegelt Ferrari-Nuller
Formel 1

Formel 1 Monza: Heftiger Leclerc-Crash besiegelt Ferrari-Nuller

Charles Leclerc crasht zur Mitte des Formel-1-Rennens in Italien 2020 in Parabolica. Zuvor schied in Monza Sebastian Vettel mit kaputten Ferrari-Bremsen aus

von Jonas Fehling, 06.09.2020

Formel 1 Monza: Bremse explodiert! Sebastian Vettel früh raus
Formel 1

Formel 1 Monza: Bremse explodiert! Sebastian Vettel früh raus

Sebastian Vettels Formel-1-Rennen in Monza dauert 2020 keine zehn Runden. Bremsdefekt am SF1000 sorgt für frühes Aus. Gutes Ergebnis ohnehin nicht drin.

von Jonas Fehling, 06.09.2020

Formel-1-Teams einigen sich auf neue Kopier-Regeln
Formel 1

Formel-1-Teams einigen sich auf neue Kopier-Regeln

Nach dem Kopie-Protest von Renault gegen Racing Point glätten sich die Wogen: Formel-1-Teams einigen sich auf neues Reglement. Protest damit beendet?

von Christian Menath, 06.09.2020

Formel 1 Monza, Favoritencheck: Das Rennen hinter Mercedes
Formel 1

Formel 1 Monza, Favoritencheck: Das Rennen hinter Mercedes

Der Italien GP verspricht trotz Mercedes-Dominanz Action. Red Bull ist angeschlagen, Renault & Co. gieren nach dem Podest. Der etwas andere Favoritencheck.

von Florian Becker, 05.09.2020

Formel 1, Vettel kritisiert nach Chaos-Aus: Einfache Mathematik
Formel 1

Formel 1, Vettel kritisiert nach Chaos-Aus: Einfache Mathematik

Sebastian Vettel scheitert in einem chaotischen Formel-1-Qualifying in Monza schon in Q1. Ferrari-Pilot kritisiert Scuderia-Strategie und Fahrerkollegen.

von Jonas Fehling, 05.09.2020

Formel 1, Monza-Qualifying: Hamilton auf Pole, Vettel geht K.o.
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Monza-Qualifying: Hamilton auf Pole, Vettel geht K.o.

Lewis Hamilton fährt mit schnellster Runde der Geschichte Pole Position. Valtteri Bottas knapp geschlagen. Sebastian Vettel fällt Verkehrschaos zum Opfer.

von Florian Becker, 05.09.2020

Ferrari-Boss winkt ab: Formel E nicht relevant für Serie
Formel E

Ferrari-Boss winkt ab: Formel E nicht relevant für Serie

Ferrari hat kein Interesse an einem Einstieg in die Formel E. CEO Louis Camilleri erklärt seine Beweggründe und schaut stattdessen in andere Rennserien.

von Robert Seiwert, 05.09.2020

Formel 1, Monza-Trainingsanalyse: Ferrari kann einpacken
Formel 1 / Analyse

Formel 1, Monza-Trainingsanalyse: Ferrari kann einpacken

Mercedes dominiert in Italien, doch Topspeeds, Windschatten & Track-Limits liefern tiefe Einblicke. Die Trainingsanalyse prophezeit Ferrari weitere Leiden.

von Florian Becker, 04.09.2020

Formel 1, Ferrari-Boss haut raus: Presse brutal, Binotto bleibt
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Boss haut raus: Presse brutal, Binotto bleibt

Pünktlich zum Ferrari-Heimrennen in Italien, mitten in der Scuderia-Krise, macht Big Boss Louis Camilleri eine Ansage. Presse brutal, Mattia Binotto bleibt.

von Jonas Fehling, 04.09.2020

Formel 1, Ferrari lässt Vettel & Leclerc leiden: Schwer fahrbar
Formel 1

Formel 1, Ferrari lässt Vettel & Leclerc leiden: Schwer fahrbar

Sebastian Vettel und Charles Leclerc fallen im Training der Formel 1 zum Ferrari-Heimrennen in Monza mit einem nervösen SF1000 auf. Vettel ohne Wehmut.

von Jonas Fehling, 04.09.2020

Ferrari stichelt: Als Mercedes hätte ich gegen RP protestiert
Formel 1

Ferrari stichelt: Als Mercedes hätte ich gegen RP protestiert

Ferrari beharrt als letztes Formel-1-Team neben Racing Point selbst auf Einspruch gegen das Kopie-Urteil zum pinken Mercedes.

von Jonas Fehling, 04.09.2020

Formel 1 Monza, 2. Training: Hamilton P1, Vettel mit Dreher
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Monza, 2. Training: Hamilton P1, Vettel mit Dreher

Lewis Hamilton beendet den Freitag des Italien GP an der Spitze. Mercedes im 2. Freien Training unantastbar. Ferrari-Piloten kämpfen mit Balance des SF1000.

von Florian Becker, 04.09.2020

Ferrari Teamchef Binotto: Leclerc einfach schneller als Vettel
Formel 1

Ferrari Teamchef Binotto: Leclerc einfach schneller als Vettel

Sebastian Vettels letzte Ferrari-Saison in der Formel 1 läuft mäßig. Teamkollege Leclerc stellt ihn in den Schatten. Das sagt Ferrari Teamchef Binotto.

von Christian Menath, 04.09.2020

Formel 1, Charles Leclerc bei Ferrari gefangen: Habe keine Wahl
Formel 1

Formel 1, Charles Leclerc bei Ferrari gefangen: Habe keine Wahl

Charles Leclerc muss sich auf harte Jahre bei Ferrari einstellen. Der Monegasse sieht sich beim Weg zurück an die Spitze aber auch selbst in der Pflicht.

von Christian Menath, 03.09.2020

Formel 1, Vettel: Seuchen-Saison irrelevant für mein Gesamtbild
Formel 1

Formel 1, Vettel: Seuchen-Saison irrelevant für mein Gesamtbild

Sebastian Vettel belegt in der Gesamtwertung derzeit Platz 13. In Spa erlebte Ferrari ein Debakel, in Monza droht Wiederholung. Vettel trotzdem gelassen.

von Christian Menath, 03.09.2020

Formel 1 Monza 2020: Ferrari vor Heim-Klatsche & Party-Verbot
Formel 1

Formel 1 Monza 2020: Ferrari vor Heim-Klatsche & Party-Verbot

Das Formel-1-Rennen in Italien 2020 startet unter anderen Vorzeichen als 2019. Gerade für Ferrari und Mercedes. Partymode-Verbot mit Folgen? Die Vorschau.

von Jonas Fehling, 03.09.2020

Formel 1 Monza 2020: Die heißesten Fragen zum Rennen in Italien
Formel 1

Formel 1 Monza 2020: Die heißesten Fragen zum Rennen in Italien

Ferrari in der Krise zum Heimrennen, keine Partymodes für die Motoren, Renault plant Großangriff und Bummel-Angst im Qualifying. Die Brennpunkte vor Monza.

von Jonas Fehling, 02.09.2020

Binotto will nicht von Ferrari-Krise sprechen - oder Jobverlust
Formel 1

Binotto will nicht von Ferrari-Krise sprechen - oder Jobverlust

Die Kritik an Ferraris Formel-1-Teamchef Mattia Binotto wird nach dem desaströsen Spa-Ergebnis lauter. Der will ruhig bleiben: Job hängt an anderen.

von Markus Steinrisser, 01.09.2020

Formel 1, Ferrari-Krise beunruhigt Carlos Sainz: Nicht normal
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Krise beunruhigt Carlos Sainz: Nicht normal

Sebastian Vettels Nachfolger Carlos Sainz ist vom Notstand bei Ferrari alarmiert. Er hofft auf Turnaround der Scuderia. Renault-Motor als gutes Beispiel.

von Florian Becker, 01.09.2020

Formel 1 Spa - Statistik: Hamilton führt mehr KM als Schumacher
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Spa - Statistik: Hamilton führt mehr KM als Schumacher

9 Bilder, 31.08.2020

F1-Konkurrenz zu Ferrari-Krise: Beigeschmack wegen Motor-Affäre
Formel 1

F1-Konkurrenz zu Ferrari-Krise: Beigeschmack wegen Motor-Affäre

Ferrari steckt in der Formel-1-Saison 2020 in der Krise. Spa offenbarte das deutlich. Mercedes und Red Bull stößt Motoren-Affäre wieder sauer auf.

von Jonas Fehling, 31.08.2020

Formel 1 Spa 2020 - Presse: Ferrari auf dem Kreuzweg nach Monza
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Spa 2020 - Presse: Ferrari auf dem Kreuzweg nach Monza

17 Bilder, 31.08.2020

Formel 1 Spa 2020: So erklärt Ferrari die Belgien-Blamage
Formel 1

Formel 1 Spa 2020: So erklärt Ferrari die Belgien-Blamage

Sebastian Vettel und Charles Leclerc erlebten in Belgien ein wahres Debakel. Wie Ferrari die Blamage von Spa erklärt und was Mut macht für Monza.

von Christian Menath, 30.08.2020

Formel 1, Spa: Hamilton siegt im Spaziergang, Ferrari desaströs
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Spa: Hamilton siegt im Spaziergang, Ferrari desaströs

Lewis Hamilton feiert in Belgien einen einsamen Sieg. Valtteri Bottas und Max Verstappen auf dem Podest. Ferrari-Piloten Vettel & Leclerc erleben Blamage.

von Florian Becker, 30.08.2020

Formel 1 Spa, Favoriten-Check: Alle gegen Lewis Hamilton
Formel 1

Formel 1 Spa, Favoriten-Check: Alle gegen Lewis Hamilton

Lewis Hamilton im Fadenkreuz. Der Weltmeister ist in Spa-Francorchamps der Gejagte. Jeder Gegner verfolgt seinen eigenen Masterplan. Der Favoriten-Check.

von Florian Becker, 29.08.2020

Spa-Debakel: Wolff leidet mit Ferrari - außer mit Binotto
Formel 1

Spa-Debakel: Wolff leidet mit Ferrari - außer mit Binotto

Die Startplätze 13 und 14 für Charles Leclerc und Sebastian Vettel sind ein Debakel für Ferrari. Mercedes-Boss Wolff leidet mit - außer mit Binotto.

von Christian Menath, 29.08.2020

Formel 1, Ferrari-Krise ohne Ende: Qualifying-Blamage in Spa
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Krise ohne Ende: Qualifying-Blamage in Spa

Sebastian Vettel und Charles Leclerc verpassen im Qualifying zum Belgien GP der Formel 1 in Spa einen Lichtblick. Ferrari-Fahrer von Ergebnis gefrustet.

von Jonas Fehling, 29.08.2020

Formel 1, Spa-Qualifying: Hamilton auf Pole, Ferrari geht unter
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Spa-Qualifying: Hamilton auf Pole, Ferrari geht unter

Lewis Hamilton zerstört in Belgien die Konkurrenz. Bottas und Verstappen vom Weltmeister deutlich geschlagen. Ferrari-Piloten Vettel & Leclerc im Q2 raus.

von Florian Becker, 29.08.2020

Formel 1 Spa, Trainingsanalyse: Mittelsektor killt Ferrari
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Spa, Trainingsanalyse: Mittelsektor killt Ferrari

Die Trainings in Spa brachten ein gemischtes Bild. Ist Mercedes nicht mehr überlegen? Ist Ferrari tatsächlich so katastrophal schlecht? Die Analyse.

von Christian Menath, 28.08.2020

Formel 1, Ferrari am Tiefpunkt: Vettel & Leclerc ohne Hoffnung
Formel 1

Formel 1, Ferrari am Tiefpunkt: Vettel & Leclerc ohne Hoffnung

Ferrari stürzt im Training zum Formel-1-Rennen in Spa in ein neues Tief. Sebastian Vettel und Charles Leclerc bemängeln Balance. Kein Wunder mehr erwartet.

von Jonas Fehling, 28.08.2020

Formel 1 Spa, 2. Training: Verstappen P1, Ferrari hinter Top-10
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Spa, 2. Training: Verstappen P1, Ferrari hinter Top-10

Max Verstappen verdrängt Mercedes in Belgien von der Spitze. Bestzeit für Red Bull im FP2. Daniel Ricciardo überrascht. Ferrari erneut langsamer als Alfa.

von Florian Becker, 28.08.2020

Formel 1, Charles Leclerc klärt auf: So kam es zum Gurt-Vorfall
Formel 1

Formel 1, Charles Leclerc klärt auf: So kam es zum Gurt-Vorfall

Charles Leclerc fuhr im Formel-1-Rennen in Spanien unangeschnallt Renntempo und kam ohne Strafe davon. Der Ferrari-Pilot erklärt das Chaos im Cockpit.

von Florian Becker, 27.08.2020