Kompakt
Formel 1 - Ferrari gibt 2019er-Auto nicht auf: Kein 2020-Fokus
Formel 1

Formel 1 - Ferrari gibt 2019er-Auto nicht auf: Kein 2020-Fokus

Ferraris Chancen auf den Titel in der Formel-1-WM sind 2019 nur mehr gering. Also alles auf 2020 zu setzen? Keine gute Idee, glauben Binotto und Vettel.

von Markus Steinrisser, 17.08.2019

Vettels Ferrari-Fazit 2019: Vom Verschwinden der Euphorie
Formel 1

Vettels Ferrari-Fazit 2019: Vom Verschwinden der Euphorie

2019 hat sich Ferrari in der Formel 1 viel erhofft, bis jetzt jedoch wenig davon erreicht. Wie Sebastian Vettel die ersten 12 Rennen seines Teams bewertet.

von Markus Steinrisser, 13.08.2019

Formel 1 Spa: Ferrari, RB bei Reifen aggressiver als Mercedes
Formel 1

Formel 1 Spa: Ferrari, RB bei Reifen aggressiver als Mercedes

Mercedes ordert für den Belgien GP 2019 mehr Medium-Reifen als alle anderen Teams. Ferrari und Red Bull mit aggressiven Reifenwahlen.

von Christian Menath, 09.08.2019

Formel 1, Brawn: Ferrari in Ungarn noch schwächer als gedacht
Formel 1

Formel 1, Brawn: Ferrari in Ungarn noch schwächer als gedacht

Sebastian Vettel und Charles Leclerc verloren im Formel-1-Rennen in Ungarn eine Minute auf Sieger Lewis Hamilton. Ross Brawn kritisiert Ferrari-Schwäche.

von Jonas Fehling, 06.08.2019

Formel 1 Rennanalyse Ungarn: Ferrari verhilft Hamilton zum Sieg
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Rennanalyse Ungarn: Ferrari verhilft Hamilton zum Sieg

Lewis Hamilton rang bei der Formel 1 in Budapest Max Verstappen nieder. Wie Mercedes Red Bull Schachmatt setzte und wie die schwachen Ferraris dabei halfen.

von Christian Menath, 05.08.2019

Formel 1, Leclerc verteidigt Ferrari-Strategie: Vettel besser
Formel 1

Formel 1, Leclerc verteidigt Ferrari-Strategie: Vettel besser

Charles Leclerc verliert im Formel-1-Rennen in Ungarn kurz vor Ende das Podium an Sebastian Vettel. Weil er die schlechtere Ferrari-Strategie hatte? Nein.

von Jonas Fehling, 04.08.2019

Formel 1 Ungarn, Vettel trotz Last-Minute-Podium: Das schmerzt!
Formel 1

Formel 1 Ungarn, Vettel trotz Last-Minute-Podium: Das schmerzt!

Sebastian Vettel luchst beim Formel-1-Rennen in Ungarn dank besserer Ferrari-Strategie Charles Leclerc das Podium ab. Im letzten Moment. Dennoch gefrustet.

von Jonas Fehling, 04.08.2019

Formel 1, Vettel kurios: Will jetzt sehr, sehr schweres Rennen
Formel 1

Formel 1, Vettel kurios: Will jetzt sehr, sehr schweres Rennen

Sebastian Vettel und Ferrari sind im Qualifying der Formel 1 in Ungarn nur dritte Kraft. Mehr sei kaum drin gewesen. Im Rennen hofft Vettel auf Hitze-Hilfe.

von Jonas Fehling, 03.08.2019

Formel 1 Ungarn, Leclerc schlägt Vettel trotz Crash-Schaden
Formel 1

Formel 1 Ungarn, Leclerc schlägt Vettel trotz Crash-Schaden

Charles Leclerc crashte im Qualifying zum Ungarn GP. Nur mit Glück konnte er weiterfahren. Am Ende schlug er trotzdem Ferrari-Teamkollege Sebastian Vettel.

von Christian Menath, 03.08.2019

Formel 1, Vettel nach Training ernüchtert: Noch viel zu tun
Formel 1

Formel 1, Vettel nach Training ernüchtert: Noch viel zu tun

Sebastian Vettel kam mit erstaunlicher Zuversicht nach Ungarn. Nach dem ersten Training ist sie etwas kleiner geworden. Ferrari noch nicht in Form.

von Jonas Fehling, 02.08.2019

Formel 1, Leclerc: Ferrari ist Hockenheim-Defekt noch unklar
Formel 1

Formel 1, Leclerc: Ferrari ist Hockenheim-Defekt noch unklar

Charles Leclerc zählte in Hockenheim doppelt zu den Verlierern. Erst Technik-Defekt, dann Unfall. Letzterer ist abgehakt, Ersterer gibt noch Rätsel auf.

von Jonas Fehling, 01.08.2019

Formel 1, Vettel glaubt an Ferrari: Ungarn besser als gedacht?
Formel 1

Formel 1, Vettel glaubt an Ferrari: Ungarn besser als gedacht?

Sebastian Vettel sprüht mit dem Schwung von Hockenheim vor Zuversicht für den Ungarn GP. Ferrari-Chancen trotz kurvigem Layout? Vettel sieht zwei Argumente.

von Jonas Fehling, 01.08.2019

Formel 1, Verstappen schimpft auf milde Ferrari-Strafe: Unfair!
Formel 1

Formel 1, Verstappen schimpft auf milde Ferrari-Strafe: Unfair!

Ferrari kassierte für einen Unsafe Release in Hockenheim nur eine Geldstrafe. Für Max Verstappen ein Unding. 5.000 Euro nur Peanuts. Was ist mit Sicherheit?

von Florian Becker, 01.08.2019

Formel 1, Jean Todt: Sebastian Vettel wird unfair attackiert!
Formel 1

Formel 1, Jean Todt: Sebastian Vettel wird unfair attackiert!

Sebastian Vettel gelang nach Wochen der Dürre in Hockenheim ein Befreiungsschlag. Schon vor dem Rennen verteidigte FIA-Präsident Jean Todt den Ferrari-Star.

von Jonas Fehling, 31.07.2019

Formel 1, Ferrari rüstet nach Pace-Comeback auf: Ungarn-Update
Formel 1

Formel 1, Ferrari rüstet nach Pace-Comeback auf: Ungarn-Update

Kommen Sebastian Vettel und Ferrari in der Formel-1-Saison 2019 doch noch richtig in Fahrt? Nach starkem Auftritt in Hockenheim Updates für Ungarn angesagt.

von Jonas Fehling, 30.07.2019

Formel 1 Hockenheim-Analyse: 5 Vettel-Runden für ein Halleluja
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Hockenheim-Analyse: 5 Vettel-Runden für ein Halleluja

Hockenheim 2019 war eine wilde Achterbahn. Sebastian Vettel fuhr im Chaos von P20 auf P2. Sein Rennen nahm dabei eine 180-Grad-Wendung. Die Rennanalyse.

von Florian Becker, 29.07.2019

Formel 1, Unsafe Release: Warum nur Geldstrafe für Ferrari?
Formel 1

Formel 1, Unsafe Release: Warum nur Geldstrafe für Ferrari?

Charles Leclerc kollidierte beim Formel-1-Rennen in Hockenheim in der Boxengasse mit Romain Grosjean. Warum gab es nur eine Geldstrafe für Ferrari?

von Christian Menath, 29.07.2019

Leclerc will keine Crash-Ausreden: War ich, nicht der Asphalt
Formel 1

Leclerc will keine Crash-Ausreden: War ich, nicht der Asphalt

Charles Leclerc begrub sein Hockenheim-Rennen im Kiesbett der letzten Kurven. Danach ist der Ferrari-Pilot sauer auf den Asphalt, aber mehr noch auf sich.

von Markus Steinrisser, 28.07.2019

Formel 1 Hockenheim - Vettel: Irre Aufholjagd auch dank Fans
Formel 1

Formel 1 Hockenheim - Vettel: Irre Aufholjagd auch dank Fans

Sebastian Vettel macht aus einem Debakel-Qualifying in Hockenheim im Rennen ein Spitzenergebnis. Von hinten auf P2. Ferrari-Teamchef lobt Strategen Vettel.

von Jonas Fehling, 28.07.2019

Formel 1, Hockenheim: Verstappen gewinnt Chaos-GP vor Vettel
Formel 1 / Rennbericht

Formel 1, Hockenheim: Verstappen gewinnt Chaos-GP vor Vettel

Max Verstappen hat einen turbulenten Deutschland GP 2019 gewonnen. Sebastian Vettel nach Aufholjagd Zweiter. Kvyat Dritter. Horror-Sonntag für Mercedes.

von Florian Becker, 28.07.2019

Formel 1 Hockenheim 2019: 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen
Formel 1

Formel 1 Hockenheim 2019: 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen

Hochspannung vor dem Deutschland GP 2019. Explosives Grid dank Ferrari & Max Verstappen. Regenchaos statt Hitzeschlacht? Die Schlüsselfaktoren fürs Rennen.

von Florian Becker, 28.07.2019

Formel 1 Hockenheim Favoritencheck: Nächstes Mercedes-Geschenk?
Formel 1

Formel 1 Hockenheim Favoritencheck: Nächstes Mercedes-Geschenk?

Ferrari eliminiert sich im Qualifying selbst, Red Bull ist nicht stark genug für Mercedes. Wird der Deutschland GP tatsächlich zum Spaziergang für Hamilton?

von Christian Menath, 27.07.2019

Formel 1, Red Bull übertreibt Quali-Modus: Zu viel für Honda
Formel 1

Formel 1, Red Bull übertreibt Quali-Modus: Zu viel für Honda

Max Verstappens zweiter Platz im Formel-1-Qualifying von Hockenheim war kurzzeitig in Gefahr. Im Q2 zickte der Honda. Red Bull wollte zu viel Leistung.

von Florian Becker, 27.07.2019

Formel 1, Hockenheim: Hamilton holt Pole, Vettel & Leclerc K.o.
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Hockenheim: Hamilton holt Pole, Vettel & Leclerc K.o.

Lewis Hamilton startet beim Deutschland GP 2019 vor Max Verstappen von der Pole Position. Mercedes ohne Konkurrenz. Ferrari mit Defekten an beiden Autos.

von Florian Becker, 27.07.2019

Formel 1 Hockenheim, Vettel nach Technikdrama auf Startplatz 20
Formel 1

Formel 1 Hockenheim, Vettel nach Technikdrama auf Startplatz 20

Sebastian Vettel muss beim Deutschland GP 2019 vom letzten Startplatz aus ins Rennen gehen. Erst Technik-Defekt an Vettels Ferrari, dann auch bei Leclerc.

von Christian Menath, 27.07.2019

Formel 1 Hockenheim: Mick Schumacher begeistert mit V10-Ferrari
Formel 1

Formel 1 Hockenheim: Mick Schumacher begeistert mit V10-Ferrari

Große Schumi-Emotionen beim Deutschland GP 2019: Mick Schumacher dreht Runden im legendären Ferrari F2004 Michael Schumachers. V10-Kreischen. Gänsehaut.

von Jonas Fehling, 27.07.2019

Formel 1, Hockenheim Trainingsanalyse: Ferrari-Pace wertlos?
Formel 1 / Analyse

Formel 1, Hockenheim Trainingsanalyse: Ferrari-Pace wertlos?

Trotz Regenvorhersage für den Deutschland GP gaben die Formel-1-Teams im Training alles. Ferrari bei Hitze nur knapp vor Mercedes. Red Bull auf der Lauer.

von Florian Becker, 26.07.2019

Formel 1 Hockenheim, Vettel fordert Leclerc: Weiß wo Zeit ist
Formel 1

Formel 1 Hockenheim, Vettel fordert Leclerc: Weiß wo Zeit ist

Sebastian Vettel hat in Hockenheim Blut geleckt. Rückstand auf Charles Leclerc nicht der Rede wert. Er kann schneller. Nur Regen dämpft Ferraris Optimismus.

von Florian Becker, 26.07.2019

Formel 1 Hockenheim 2. Training: Leclerc verdrängt Vettel
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Hockenheim 2. Training: Leclerc verdrängt Vettel

Ferrari markiert auch im 2. Freien Training für den Deutschland GP die Bestzeit. Charles Leclerc knapp vor Sebastian Vettel. Mercedes trotz Hitze dran.

von Florian Becker, 26.07.2019

Formel 1 Hockenheim 1. Training: Vettel-Traumstart mit Bestzeit
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Hockenheim 1. Training: Vettel-Traumstart mit Bestzeit

Sebastian Vettel holt die erste Bestzeit beim Deutschland GP 2019: Im Hockenheim-Training vor Ferrari-Kollege Charles Leclerc! Doch Mercedes hat Joker.

von Jonas Fehling, 26.07.2019

Formel 1 - Leclerc: Ferrari-Schwächen sind für Vettel schlimmer
Formel 1

Formel 1 - Leclerc: Ferrari-Schwächen sind für Vettel schlimmer

Ferrari hat mit ihrem 2019er-Formel-1-Auto noch Handling-Probleme auszuräumen. Lösungsansätze passen für Charles Leclerc besser als für Sebastian Vettel.

von Markus Steinrisser, 25.07.2019

Formel 1 Hockenheim: Vettel bekennt sich zu Ferrari und F1
Formel 1

Formel 1 Hockenheim: Vettel bekennt sich zu Ferrari und F1

Zieht Sebastian Vettel den Stecker seiner Formel-1-Karriere? Seit Wochen ranken sich Spekulationen. In Hockenheim liefert Ferrari-Pilot klares Bekenntnis.

von Jonas Fehling, 25.07.2019

Formel-1-Vorschau Hockenheim: Rettet Regen Mercedes vor Hitze?
Formel 1

Formel-1-Vorschau Hockenheim: Rettet Regen Mercedes vor Hitze?

In Hockenheim droht der Formel 1 wieder eine Hitzeschlacht. Also erneut wetterbedingte Mercedes-Schlappe? Wie die Chancen für Ferrari und Red Bull stehen.

von Markus Steinrisser, 24.07.2019

Formel 1, Netflix: 'Drive to Survive' mit Ferrari, Mercedes fix
Formel 1

Formel 1, Netflix: 'Drive to Survive' mit Ferrari, Mercedes fix

Die Netflix-Formel-1-Dokumentation 'Drive to Survive' geht 2020 mit der 2. Staffel weiter. Diesmal mit allen Teams - auch mit Ferrari und Mercedes.

von Markus Steinrisser, 24.07.2019

Formel 1 Hockenheim: Vettel brennt auf Wiedergutmachung für '18
Formel 1

Formel 1 Hockenheim: Vettel brennt auf Wiedergutmachung für '18

Bei Ferrari richtet sich vor dem Deutschland GP in Hockenheim alles auf Sebastian Vettel. Auch ohne Updates soll Kompensation für das Drama 2018 her.

von Jonas Fehling, 23.07.2019

Formel 1 Hockenheim 2019: Die 5 heißesten Fragen vor dem Rennen
Formel 1

Formel 1 Hockenheim 2019: Die 5 heißesten Fragen vor dem Rennen

Die Formel 1 reist nach dem Action-GP von Silverstone nach Deutschland. Beendet Ferrari-Star Sebastian Vettel beim Heimrennen seinen Fluch? Die Brennpunkte.

von Florian Becker, 23.07.2019

Formel 1, Großbaustelle Ferrari: Wo ihre Update-Probleme liegen
Formel 1

Formel 1, Großbaustelle Ferrari: Wo ihre Update-Probleme liegen

Ferraris Formel-1-Saison 2019 ist von großen Problemen gezeichnet. Womit Sebastian Vettel und Charles Leclerc zu kämpfen haben - und Ferraris Lösungsideen.

von Markus Steinrisser, 20.07.2019

Vettel über eigene F1-Zukunft unsicher: Regeln 2021 abwarten
Formel 1

Vettel über eigene F1-Zukunft unsicher: Regeln 2021 abwarten

Wieder schwirren Gerüchte um einen Formel-1-Rücktritt Sebastian Vettels durchs Fahrerlager. Kommt er 2021? Neue Regeln für Vettel entscheidend.

von Markus Steinrisser, 18.07.2019

Formel 1: Alfa wechselt Technikdirektor, Vorgänger zu Ferrari
Formel 1

Formel 1: Alfa wechselt Technikdirektor, Vorgänger zu Ferrari

Personal-Rochade im Formel-1-Team von Alfa Romeo. Aero-Chef steigt zum Technischen Direktor auf. Vorgänger auf dem Weg zurück zu Ferrari.

von Markus Steinrisser, 17.07.2019

Formel 1, Brawn: Vettel muss sich nun fragen, wie es weitergeht
Formel 1

Formel 1, Brawn: Vettel muss sich nun fragen, wie es weitergeht

Sebastian Vettel hat nur immer mehr zu kämpfen. Das meint Formel-1-Sportchef Ross Brawn. Ex-Ferrari-Brain: Vettel muss sich jetzt fragen, wie es weitergeht.

von Jonas Fehling, 16.07.2019

Formel 1 Silverstone Analyse: Vettel tritt Geschenk mit Füßen
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Silverstone Analyse: Vettel tritt Geschenk mit Füßen

Die Rennanalyse zum Formel-1-Kracher des Millenniums: Hätte Hamilton in Silverstone auch ohne Safety Car gewonnen? Warum war Vettel plötzlich Dritter?

von Christian Menath, 15.07.2019

Formel 1 Silverstone, Presse: Psychodrama-Vettel wie ein Kind
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Silverstone, Presse: Psychodrama-Vettel wie ein Kind

16 Bilder, 15.07.2019

Formel 1, Leclerc in Ekstase: Verstappen-Fight bestes Rennen
Formel 1

Formel 1, Leclerc in Ekstase: Verstappen-Fight bestes Rennen

Charles Leclerc zog gegen Max Verstappen in Silverstone andere Saiten auf. Antwort auf Spielberg-Clash. Erzrivalen nach hartem Duell begeistert.

von Florian Becker, 15.07.2019

Formel 1, Sebastian Vettel in der Krise: Es ist schwierig
Formel 1

Formel 1, Sebastian Vettel in der Krise: Es ist schwierig

Sebastian Vettel fährt zuletzt nicht nur den eigenen Ansprüchen hinterher, sondern auch Teamkollege Leclerc. Dazu unterlaufen ihm immer wieder Fehler.

von Christian Menath, 15.07.2019

Formel 1, Vettel ärgert sich über Verstappen-Crash: Schon doof
Formel 1

Formel 1, Vettel ärgert sich über Verstappen-Crash: Schon doof

Sebastian Vettel ruinierte sich in Silverstone durch die Kollision mit Max Verstappen das eigene Rennen. Der Ferrari-Star nimmt den Crash auf seine Kappe.

von Florian Becker, 14.07.2019

Formel 1, Silverstone; Hamilton siegt, Vettel crasht Verstappen
Formel 1 / Rennbericht

Formel 1, Silverstone; Hamilton siegt, Vettel crasht Verstappen

Lewis Hamilton gewinnt in Silverstone nach Safety-Car-Pech für Bottas. Harte Duelle zwischen Red Bull & Ferrari. Sebastian Vettel schießt Max Verstappen ab.

von Florian Becker, 14.07.2019

Formel 1 Silverstone Favoritencheck: Mercedes vs Ferrari vs RB
Formel 1

Formel 1 Silverstone Favoritencheck: Mercedes vs Ferrari vs RB

Mercedes setzte sich im Qualifying nur hauchdünn gegen Ferrari und Red Bull durch. Gibt es in Silverstone Chancen auf den nächsten Formel-1-Kracher?

von Christian Menath, 13.07.2019

Formel 1 Silverstone: Leclerc verpasst Sensation knapp
Formel 1

Formel 1 Silverstone: Leclerc verpasst Sensation knapp

Charles Leclerc sorgte für den Ferrari-Lichtblick im Qualifying zum Großbritannien GP 2019. Startplatz drei - dafür aber mit Strategie-Handicap im Rennen.

von Christian Menath, 13.07.2019

Formel 1: So erklärt Vettel Qualifying-Demontage durch Leclerc
Formel 1

Formel 1: So erklärt Vettel Qualifying-Demontage durch Leclerc

Sebastian Vettel erwischt ein gebrauchtes Qualifying der Formel 1 in Silverstone. Von Ferrari-Kollege Charles Leclerc auseinander genommen. Seine Erklärung.

von Jonas Fehling, 13.07.2019

Formel 1, Silverstone-Qualifying: Mercedes zockt Ferrari ab
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Silverstone-Qualifying: Mercedes zockt Ferrari ab

Valtteri Bottas hat Mercedes für das Formel-1-Rennen in Silverstone die Pole Position gesichert. Hamilton und Leclerc hauchdünn geschlagen. Vettel Sechster.

von Florian Becker, 13.07.2019