Kompakt
Formel 1: Ferrari 2022 ohne Nachwuchs in Formel 2
Formel 1

Formel 1: Ferrari 2022 ohne Nachwuchs in Formel 2

Die Fahrerakademie der Scuderia Ferrari hat ihr 13. Ausbildungsjahr begonnen. Im Kader befinden sich 2022 neben Mick Schumacher gleich drei Neuzugänge.

von Jonas Fehling, 11.01.2022

Formel 1, Lando Norris überzeugt: 2021 war meine beste Saison
Formel 1

Formel 1, Lando Norris überzeugt: 2021 war meine beste Saison

McLaren-Pilot Norris wurde 2021 sechster in der Fahrerwertung und konnte Teamkollege Ricciardo klar distanzieren. Ferrari-Rivalität als Hilfe für McLaren.

von Samuel Marton, 09.01.2022

Formel 1, Russell spekuliert: Fahren 5 Teams 2022 um den Titel?
Formel 1

Formel 1, Russell spekuliert: Fahren 5 Teams 2022 um den Titel?

George Russell fährt 2022 für Weltmeister-Team Mercedes. Der Brite rechnet mit einer harten Saison. Nicht nur Red Bull mit Max Verstappen als Titelrivale?

von Samuel Marton, 08.01.2022

Formel 1 2022: Der große Reset
Formel 1

Formel 1 2022: Der große Reset

Nächste Saison setzt die Formel 1 auf ein neues Reglement. Traum von großem Ruhm, auch 2022 aber nur ein Sieger. Wer hat die besten Chancen?

von Florian Becker, 02.01.2022

Formel 1: Ferrari verspricht Motor-Innovation für 2022
Formel 1

Formel 1: Ferrari verspricht Motor-Innovation für 2022

Ferarri kündigt an: Der Formel-1-Motor 2022 wird sehr viele Innovationen beinhalten. Die Scuderia will vor dem Engine-Freeze zu den Topteams aufschließen.

von Florian Niedermair, 01.01.2022

Formel 1, Ferrari zieht gute Bilanz: Fast alle Ziele erreicht
Formel 1

Formel 1, Ferrari zieht gute Bilanz: Fast alle Ziele erreicht

Ferrari blickt zufrieden auf die Formel-1-Saison 2021 zurück. Mattia Binotto fasst zusammen: Die Scuderia habe fast alle Ziele für das Jahr abgehakt.

von Florian Niedermair, 30.12.2021

Formel 1: Top-5 der verpassten Debütsiege
Formel 1

Formel 1: Top-5 der verpassten Debütsiege

Lando Norris verlor seinen Debütsieg in Sotschi auf tragische Art und Weise. Doch damit ist er nicht allein. Ein Blick auf weitere verpasste Siegpremieren.

von Samuel Marton, 30.12.2021

Formel 1, Teamchef-Check: Wer ist der beste Boss?
Formel 1

Formel 1, Teamchef-Check: Wer ist der beste Boss?

Andreas Seidl, Jost Capito, Christian Horner, Toto Wolff. Wer ist der beste Leitwolf(f)? Alle Formel-1-Teamchefs im schonungslosen Check.

von Jonas Fehling, 29.12.2021

Formel 1, McLaren: Return of the Empire
Formel 1

Formel 1, McLaren: Return of the Empire

McLaren hat sein Versagerimage endgültig abgelegt. 2021 wieder Siegertyp. Säbelrasseln mit den Großen und hohe Ansprüche weisen den Weg in die Zukunft.

von Florian Becker, 24.12.2021

Formel 1: Die fünf besten Spezial-Designs der Geschichte
Formel 1

Formel 1: Die fünf besten Spezial-Designs der Geschichte

McLaren präsentierte 2021 gleich zwei Spezialdesigns für den MCL35M. Motorsport-Magazin.com blickt auf die besten Sonderlackierungen der F1-Geschichte.

von Florian Niedermair, 23.12.2021

Formel 1 2022: Ferrari verliert Misson Winnow als Titelsponsor
Formel 1

Formel 1 2022: Ferrari verliert Misson Winnow als Titelsponsor

Die Scuderia Ferrari geht in der Formel-1-Saison 2022 ohne Titelsponsor Misson Winnow an den Start. Verhandlungen mit Philip Morris laufen aber noch.

von Florian Niedermair, 22.12.2021

Formel 1: Die Top-Fünf Comeback-Kids
Formel 1

Formel 1: Die Top-Fünf Comeback-Kids

Fernando Alonso kehrte 2021 zu Alpine zurück. Motorsport-Magazin.com blickt auf die besten Fahrer-Comebacks bei ehemaligen Teams zurück.

von Florian Becker, 22.12.2021

Formel 1, Ferrari befördert Schumacher: 2022 neuer Ersatzfahrer
Formel 1

Formel 1, Ferrari befördert Schumacher: 2022 neuer Ersatzfahrer

Mick Schumacher erhält für 2022 eine Doppelrolle in der Formel 1. Der Haas-Pilot wird neuer Reservefahrer bei Ferrari. Rotation mit Antonio Giovinazzi.

von Florian Becker, 22.12.2021

Formel 1: Die Top-Fünf Team-Eskalationen
Formel 1

Formel 1: Die Top-Fünf Team-Eskalationen

Red Bull und Mercedes lieferten sich 2021 einen geschichtsträchtigen Zweikampf. Motorsport-Magazin.com blickt zurück auf die größten Team-Eskalationen.

von Florian Niedermair & Stephan Heublein, 21.12.2021

Formel 1: Ferrari bringt Santander als Sponsor zurück
Formel 1

Formel 1: Ferrari bringt Santander als Sponsor zurück

Ferrari begrüßt vor der Formel-1-Saison 2022 einen alten Bekannten zurück an Bord. Santander und die Scuderia schließen einen mehrjährigen Vertrag ab.

von Florian Niedermair, 21.12.2021

Formel 1, Verstappen-Titel lässt Sainz träumen: Stolz auf ihn
Formel 1

Formel 1, Verstappen-Titel lässt Sainz träumen: Stolz auf ihn

Carlos Sainz beendete 2021 als Sieger im Verfolgerfeld. Ferrari fühlt sich bestätigt. WM-Titel von Max Verstappen lässt Spanier ans große Ziel glauben.

von Florian Becker, 17.12.2021

Kimi Räikkönen erlebt bitteres Formel-1-Ende: Jetzt auch egal
Formel 1

Kimi Räikkönen erlebt bitteres Formel-1-Ende: Jetzt auch egal

In Abu Dhabi fällt Kimi Räikkönen bei seinem letzten Formel-1-Rennen aus. Für den Finnen spielt das keine Rolle mehr - fast wie die unzähligen Ehrungen.

von Jonas Fehling, 13.12.2021

Formel 1,  Sainz stößt Norris vom Thron: Wieder der alte Carlos
Formel 1

Formel 1, Sainz stößt Norris vom Thron: Wieder der alte Carlos

Carlos Sainz wurde in Abu Dhabi im Schatten von Verstappen und Hamilton Dritter. Ferrari-Pilot verdrängt Lando Norris und wird Best of the Rest 2021.

von Florian Becker, 12.12.2021

Sainz nach Abu-Dhabi-Training unzufrieden: Das ist merkwürdig
Formel 1

Sainz nach Abu-Dhabi-Training unzufrieden: Das ist merkwürdig

Carlos Sainz ist nach dem Training über seinen Ferrari-Boliden trotz Top-10-Resultat verwundert. Charles Leclerc hatte am Freitag weniger Probleme.

von Samuel Marton, 11.12.2021

Formel 1, Ferrari: Wieder mit Todt zu arbeiten, wäre eine Ehre
Formel 1

Formel 1, Ferrari: Wieder mit Todt zu arbeiten, wäre eine Ehre

Mattia Binotto dementiert Gerüchte, wonach der scheidende FIA-Präsident Jean Todt wieder bei Ferrari anheuern soll. Abgeneigt wäre er aber nicht.

von Jonas Fehling, 10.12.2021

Formel 1 Abu Dhabi, FP2: Hamilton distanziert Verstappen
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Abu Dhabi, FP2: Hamilton distanziert Verstappen

Lewis Hamilton kontert im 2. Freien Training gegen Max Verstappen. Red Bull am Freitagabend deutlich hinter Mercedes. Sebastian Vettel auf Platz 14.

von Florian Becker, 10.12.2021

Formel 1, Gerücht: FIA-Präsident Jean Todt vor Ferrari-Rückkehr
Formel 1

Formel 1, Gerücht: FIA-Präsident Jean Todt vor Ferrari-Rückkehr

In der Formel 1 kündigt sich ein Hammer-Transfer an. Laut Gerüchten kehrt FIA-Präsident Jean Todt als Berater zu Ferrari zurück. Die Scuderia dementiert.

von Florian Niedermair, 08.12.2021

Formel 1, Vettel & Alonso ehren Räikkönen: Kein kalter Iceman
Formel 1

Formel 1, Vettel & Alonso ehren Räikkönen: Kein kalter Iceman

Kimi Räikkönen beendet am Wochenende seine einzigartige Formel-1-Karriere. Ex-Ferrari-Kollegen Sebastian Vettel und Fernando Alonso rühmen den Iceman.

von Jonas Fehling, 08.12.2021

Formel 1, Ferrari: Internes Duell lässt Emotionen hochkochen
Formel 1

Formel 1, Ferrari: Internes Duell lässt Emotionen hochkochen

Ferrari kommt in Saudi-Arabien nicht über die Plätze 7 und 8 hinaus. Das sorgt für Frust. Ein teaminternes Duell lässt kurzzeitig die Emotionen hochkochen.

von Yannik Grafmüller, 07.12.2021

Formel 1, Dreher verpatzt Sainz-Qualifying: Ferrari zu instabil
Formel 1

Formel 1, Dreher verpatzt Sainz-Qualifying: Ferrari zu instabil

Zweiter Ferrari-Abflug in Saudi Arabien. Beim Formel-1-GP in Jeddah erwischt es nach Charles Leclercs im Qualifying auch Carlos Sainz. Wagen unberechenbar?

von Florian Niedermair, 04.12.2021

Formel 1 Saudi-Arabien, Leclerc entkommt erstem großen Crash
Formel 1

Formel 1 Saudi-Arabien, Leclerc entkommt erstem großen Crash

Charles Leclerc sorgte für den ersten großen Formel-1-Crash in Saudi-Arabien. Ferrari-Pilot entkommt Schlimmeren. Stimmung bei ihm und Carlos Sainz gut.

von Markus Steinrisser, 03.12.2021

Formel 1 2021: Saudi-Arabien GP - Crash Leclerc
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021: Saudi-Arabien GP - Crash Leclerc

19 Bilder, 03.12.2021

Formel 1, Saudi-Arabien FP2: Hamilton P1, Leclerc crasht hart
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Saudi-Arabien FP2: Hamilton P1, Leclerc crasht hart

Lewis Hamilton fährt im zweiten Training in Jeddah die Bestzeit. Max Verstappen auf Platz vier. Rote Flagge nach heftigem Unfall von Charles Leclerc.

von Florian Becker, 03.12.2021

Formel 1, McLaren lässt Ferrari-Duell kalt: Ziel schon erreicht
Formel 1

Formel 1, McLaren lässt Ferrari-Duell kalt: Ziel schon erreicht

McLaren liegt vor den letzten Formel-1-Rennen in Saudi-Arabien und Abu Dhabi weit hinter Ferrari. P3 oder P4 für Teamchef Andreas Seidl ohnehin sekundär.

von Jonas Fehling, 01.12.2021

Formel 1, Ferrari voll auf Kurs: Fortschritt für 2022 großartig
Formel 1

Formel 1, Ferrari voll auf Kurs: Fortschritt für 2022 großartig

Ferrari steht 2021 vor Platz drei in der Weltmeisterschaft. Katastrophenjahr ohne neues Auto erfolgreich überwunden. Mattia Binotto stolz auf Teamleistung.

von Florian Becker, 26.11.2021

Formel 1, Binotto: Keine Privilegien für neue Motor-Hersteller
Formel 1

Formel 1, Binotto: Keine Privilegien für neue Motor-Hersteller

Ferrari-Teamboss Mattia Binotto will keine Zugeständnisse an neue Formel-1-Motorhersteller sehen. Seiner Meinung haben neue Hersteller sogar einen Vorteil.

von Florian Niedermair, 23.11.2021

Formel 1, Ferrari mit Spazierfahrt in die Punkte: Nie am Limit
Formel 1

Formel 1, Ferrari mit Spazierfahrt in die Punkte: Nie am Limit

Ferrari baute in Katar den Vorsprung auf McLaren weiter aus. Carlos Sainz und Charles Leclerc bummeln sich in die Top-10. Mattia Binotto lobt Teamleistung.

von Florian Becker, 22.11.2021

Formel 1, Leclerc weit hinter Wunder-Sainz: Ferrari findet Riss
Formel 1

Formel 1, Leclerc weit hinter Wunder-Sainz: Ferrari findet Riss

Charles Leclerc erlebt in Katar ein frustrierendes Qualifying. Ferrari klärt sein Rätsel auf. Carlos Sainz rettet sich mit entscheidendem Medium ins Q3.

von Jonas Fehling, 20.11.2021

Formel 1 Katar, Ferrari warnt vor Qualifying: Nur fünfte Kraft
Formel 1

Formel 1 Katar, Ferrari warnt vor Qualifying: Nur fünfte Kraft

Ferrari ist seit Brasilien klarer Favorit auf WM-Rang drei. Im Katar-Training liegen Charles Leclerc und Carlos Sainz hinter McLaren. Die schöpfen Hoffnung.

von Jonas Fehling, 19.11.2021

Formel 1, Vettel: Verstappen-Neuverhandlung ist unnötig
Formel 1

Formel 1, Vettel: Verstappen-Neuverhandlung ist unnötig

Die Formel 1 diskutiert in Katar die mögliche Neubeurteilung des Duells von Lewis Hamilton und Max Verstappen in Brasilien. Ferrari-Fahrer wollen reagieren.

von Jonas Fehling, 18.11.2021

Formel 1, Ferrari mit Glückssträhne: McLaren könnte vorne sein
Formel 1

Formel 1, Ferrari mit Glückssträhne: McLaren könnte vorne sein

Ferrari-Pilot Carlos Sainz traut der komfortablen Ausgangslage in der Formel-1-Team-WM vor dem Katar GP nicht. Das McLaren-Duo hofft auf eine Sensation.

von Florian Niedermair, 18.11.2021

Formel 1: Ferrari verliert wohl Hauptsponsor Mission Winnow
Formel 1

Formel 1: Ferrari verliert wohl Hauptsponsor Mission Winnow

Verliert die Scuderia Ferrari nach 48 Jahren Zusammenarbeit mit Philip Morris nach 2021 ihren Hauptsponsor? Das legt ein Medienbericht aus Italien nahe.

von Jonas Fehling, 18.11.2021

Formel 1 Katar: WM-Vorentscheidung auf unbekanntem Wüstenkurs?
Formel 1

Formel 1 Katar: WM-Vorentscheidung auf unbekanntem Wüstenkurs?

Die Formel 1 gastiert 2021 erstmals in Katar. Niemand kennt die Strecke. Was sich Fahrer und Teams vom Losail International Circuit erwarten können.

von Florian Niedermair, 17.11.2021

Formel 1, Ferrari enteilt McLaren: Müssen dennoch aufpassen
Formel 1

Formel 1, Ferrari enteilt McLaren: Müssen dennoch aufpassen

Das Pendel im Kampf um P3 in der Formel-1-WM schwingt immer weiter in Richtung Ferrari aus. Leclerc & Sainz mit nächstem perfektem Rennen in Brasilien.

von Markus Steinrisser, 16.11.2021

Formel 1, Weiterer McLaren-Rückschlag: WM-Rang 3 futsch?
Formel 1

Formel 1, Weiterer McLaren-Rückschlag: WM-Rang 3 futsch?

McLaren muss gegen Ferrari in Brasilien eine herbe Niederlage einstecken und fällt immer weiter zurück. McLaren-Teamchef Seidl: Wir müssen realistisch sein.

von Samuel Marton, 15.11.2021

Formel 1, Sainz ärgert Red Bull: Last-Minute-Poker geht auf
Formel 1

Formel 1, Sainz ärgert Red Bull: Last-Minute-Poker geht auf

Carlos Sainz tanzte Max Verstappen und Sergio Perez in Brasilien auf der Nase herum. Ferrari setzt beim Sprint spontan auf die richtige Strategie.

von Florian Becker, 13.11.2021

Formel 1, Perez verflucht Sprintrennen: Nur für Fans brauchbar
Formel 1

Formel 1, Perez verflucht Sprintrennen: Nur für Fans brauchbar

Sergio Perez biss sich im Sprint in Brasilien die Zähne an Carlos Sainz aus. Der Red-Bull-Pilot ist vom Format frustriert. Keine Action, nichts zu gewinnen.

von Florian Becker, 13.11.2021

Formel 1, Ferrari in Brasilien vor McLaren: Trotzdem enttäuscht
Formel 1

Formel 1, Ferrari in Brasilien vor McLaren: Trotzdem enttäuscht

Ferrari konnte McLaren im Brasilien-Qualifying besiegen. Die Freude hält sich in Grenzen. Vor allem bei Leclerc. Der Grund: Wieder einmal AlphaTauri.

von Samuel Marton, 13.11.2021

Formel 1, Ferrari überholt McLaren: Wendepunkt im P3-Duell?
Formel 1

Formel 1, Ferrari überholt McLaren: Wendepunkt im P3-Duell?

Der Kampf um den 3. Platz in der Formel-1-Konstrukteurswertung ist genauso hart wie der um die WM. Ferrari erstmals vorne, aber Furcht vor McLaren bleibt.

von Markus Steinrisser, 11.11.2021

Formel 1, Ferrari trotz Big Points enttäuscht: Pace schwächelt
Formel 1

Formel 1, Ferrari trotz Big Points enttäuscht: Pace schwächelt

Ferrari rechnete sich in Mexiko mehr aus als das Ergebnis hergab: Lücke zur Spitze zu groß. Trotz P5 und P6 für Leclerc und Sainz daher Enttäuschung.

von Markus Steinrisser, 10.11.2021

Formel 1, Stallorder verweigert? Leclerc & Sainz erklären
Formel 1

Formel 1, Stallorder verweigert? Leclerc & Sainz erklären

Charles Leclerc und Carlos Sainz mussten auf Ferrari-Order in Mexiko zweimal Plätze tauschen. Leclerc zögerte das erste Mal heraus. Aber nicht aus Protest.

von Markus Steinrisser, 09.11.2021

Formel 1 Mexiko, Ferrari warnt: AlphaTauri ist schneller
Formel 1

Formel 1 Mexiko, Ferrari warnt: AlphaTauri ist schneller

Ferrari mischt im Training in Mexiko erneut an der Mittelfeldspitze mit. Carlos Sainz nach hohen Erwartungen dennoch unzufrieden: Da geht mehr.

von Jonas Fehling, 06.11.2021

Formel 1 Mexiko, Red Bull: Schmeißt die Papierform weg!
Formel 1

Formel 1 Mexiko, Red Bull: Schmeißt die Papierform weg!

Max Verstappen und Red Bull fahren als Favoriten ins hoch gelegene Mexiko. Mercedes setzt auf unberechenbares 2021. Teamkollegen im Fokus. Die Rennvorschau.

von Jonas Fehling, 03.11.2021

Formel 1, McLaren will Ferrari besiegen: Es geht nicht ums Geld
Formel 1

Formel 1, McLaren will Ferrari besiegen: Es geht nicht ums Geld

McLaren wird im Duell gegen Ferrari um den dritten WM-Rang nicht vom Geld angetrieben. Der Sport steht im Fokus. Ferrari nach dem Motorenupdate im Vorteil?

von Samuel Marton, 30.10.2021

Formel 1, Vettel beneidet Verstappen: Mit Ferrari nie WM-fähig
Formel 1

Formel 1, Vettel beneidet Verstappen: Mit Ferrari nie WM-fähig

Sebastian Vettel scheiterte im WM-Kampf zwei Mal an Lewis Hamilton. Max Verstappen und Red Bull wünscht er den längeren Atem. Ferrari war nicht gut genug.

von Florian Becker, 29.10.2021