Kompakt
Molina siegt, Mortara vertagt Titelentscheidung
DTM / Rennbericht

Molina siegt, Mortara vertagt Titelentscheidung

Miguel Molina hat das erste Rennen der DTM in Hockenheim gewonnen. Die Entscheidung in der Meisterschaft wurde durch einen famosen Mortara vertagt.

von Chris Lugert, 15.10.2016

Kollision: Molina vs. Farfus
DTM

Kollision: Molina vs. Farfus

Am Samstag strahlte Miguel Molina noch als Sieger vom Podest. Beim Hauptrennen der DTM auf dem Lausitzring unterlief ihm früh ein schwerer Fehler.

von Florian Becker & Stefanie Szlapka, 05.06.2016

Molina führt Audi zum Doppelsieg
DTM / Rennbericht

Molina führt Audi zum Doppelsieg

Miguel Molina hat das Samstagsrennen der DTM auf dem Lausitzring gewonnen. Dahinter schaffte Wickens mit Platz drei für Mercedes den Sprung aufs Podest.

von Florian Becker, 04.06.2016

Molina: Nicht das Optimum aus der Saison geholt
DTM / Interview

Molina: Nicht das Optimum aus der Saison geholt

Miguel Molina blickt auf seine DTM-Saison 2015 zurück und spricht über die vielen Termine, die er seit dem Saisonfinale wahrgenommen hat.

08.11.2015

Crash-Molina: Nicht aggressiv sieht scheiße aus
DTM

Crash-Molina: Nicht aggressiv sieht scheiße aus

Molinas Samstag begann so gut - und endete so schlecht. Er nahm Markenkollege Mortara jegliche Chancen auf den Meistertitel und kassierte noch eine Strafe.

von Christian Menath & Stefanie Szlapka, 17.10.2015

Molina, Mortara und Green crashen sich raus
DTM

Molina, Mortara und Green crashen sich raus

Es war nicht der Tag von Edoardo Mortara, Miguel Molina und Timo Glock: Alle drei waren in Crashs verwickelt, teilweise sogar mehrmals.

von Matthias Schwerdtfeger, 17.10.2015

Miguel Molina: Endlich der erste Sieg
DTM / Interview

Miguel Molina: Endlich der erste Sieg

Mit Pole-Position, schnellster Rennrunde und seinem ersten DTM-Sieg erlebte Miguel Molina einen Traumtag am Nürburgring. Der Katalane im Interview.

28.09.2015

Geschafft: Audi-Pilot Molina gewinnt erstes Rennen
DTM

Geschafft: Audi-Pilot Molina gewinnt erstes Rennen

Miguel Molina kann doch gewinnen. In seinem 66. Rennen in der DTM hat der Audi-Pilot auf dem Nürburgring seinen ersten Sieg erzielt - doch Audi trauert.

von Marion Rott, 27.09.2015

Molina siegt - Wehrlein so gut wie durch
DTM

Molina siegt - Wehrlein so gut wie durch

Miguel Molina hat das zweite Rennen am Nürburgring gewonnen. Pascal Wehrlein wurde Fünfter und steht kurz vor dem Titelgewinn.

von Matthias Schwerdtfeger, 27.09.2015

Gewinne: Größte Rampensau der Welt
DTM

Gewinne: Größte Rampensau der Welt

Gewinne mit Motorsport-Magazin.com den ROCKSTER von Teufel, die größte Rampensau der Welt für unnachahmlichen Motorsport-, Musik- & Filmgenuss.

von Manuel Sperl, 28.08.2015

Molina: Zu langsam für die Spitze
DTM

Molina: Zu langsam für die Spitze

Miguel Molina zieht nach dem Lausitz-Wochenende ein zufriedenstellendes Fazit. Mit einem vierten Platz sowie einem Podestrang ist der Audi-Pilot glücklich.

von Sönke Brederlow, 31.05.2015

Jamie Green siegt bei Audi-Quattro-Triumph
DTM / Rennbericht

Jamie Green siegt bei Audi-Quattro-Triumph

Jamie Green hat das Sprintrennen auf dem Lausitzring gewonnen. Der Audi-Fahrer schnappte sich trotz defekten DRS den Sieg. Audi unschlagbar!

von Jonas Fehling, 30.05.2015

Molina startet am Samstag von der Pole
DTM / Sessionbericht

Molina startet am Samstag von der Pole

Miguel Molina hat sich die Pole-Position für das erste DTM-Rennen auf dem Lausitzring geschnappt. Vier Audis an der Spitze. Wehrlein auf Position fünf.

von Sönke Brederlow & Jonas Fehling, 30.05.2015

Magic Molina wird Magic Devil
DTM

Magic Molina wird Magic Devil

Teuflisch starke Kombination: Miguel Molina, seine Glückszahl 17 und der Teufel Audi RS 5 DTM im schwarz-roten Teufel Design.

29.05.2015

Qualifying: Stimmen der Top-Piloten
DTM

Qualifying: Stimmen der Top-Piloten

Mike Rockenfeller startet am Sonntag von der Pole-Position. Motorsport-Magazin.com ging vor dem zweiten Rennen im Fahrerlager auf Stimmenfang.

von Sönke Brederlow, 03.05.2015

Molina: Bessere Ergebnisse durch Mentaltrainerin?
DTM

Molina: Bessere Ergebnisse durch Mentaltrainerin?

Ausnahmslos begrüßen die Fahrer das neue Format der DTM. Miguel Molina - stark im Qualifying - freut sich besonders.

14.04.2015

Audi: Sechs Autos in Top-Ten
DTM

Audi: Sechs Autos in Top-Ten

Das Qualifikations-Ergebnis zeigt eine beeindruckende Audi-Dominanz in Hockenheim. Der Samstag lief allerdings nicht für alle Audi-Piloten optimal.

von Sebastian Knost, 18.10.2014

Molina fährt auf die Pole
DTM

Molina fährt auf die Pole

Für Miguel Molina ist es die dritte Pole Position seiner Karriere. Der Spanier hat sich jetzt den ersten Sieg als Ziel gesetzt.

von Manuel Schulz, 18.10.2014

Molina bejubelt bestes Karriereergebnis
DTM

Molina bejubelt bestes Karriereergebnis

Miguel Molina steht auf dem Hungaroring zum zweiten Mal in seiner DTM-Karriere auf dem Podest. Der erträumte Sieg war aber schnell außer Reichweite.

von Marion Rott, 01.06.2014

Marco Wittmann feiert zweiten Saisonsieg
DTM / Rennbericht

Marco Wittmann feiert zweiten Saisonsieg

Während Marco Wittmann einen ungefährdeten Sieg einfuhr, kämpften BMW und Audi dahinter erbittert um die Positionen.

von Fabian Schneider, 01.06.2014

Molina sprengt das BMW-Quintett
DTM

Molina sprengt das BMW-Quintett

Nach zwei Strafen in Hockenheim und Oschersleben will Miguel Molina in Budapest endlich angreifen. Bisher läuft alles nach Plan.

von Fabian Schneider, 31.05.2014

Miguel Molina: Frust zu schieben bringt nichts
DTM / Interview

Miguel Molina: Frust zu schieben bringt nichts

Miguel Molina ist vom Pech verfolgt: Schon zwei Mal wurde er in dieser Saison ohne eigenes Verschulden strafversetzt.

19.05.2014

Disqualifikation: Audi übersah Gefahr
DTM / Hintergrund

Disqualifikation: Audi übersah Gefahr

Dieser Gass gibt zu, dass Audi den Messpunkt, der Molina zum Verhängnis wurde, ganz einfach nicht auf der Rechnung hatte. Und kündigt Konsequenzen an.

von Sönke Brederlow & Heiko Stritzke, 18.05.2014

Oschersleben: Der Favoritencheck
DTM

Oschersleben: Der Favoritencheck

In der Motorsport Arena Oschersleben steht der zweite Saisonlauf an. Motorsport-Magazin.com nimmt die Favoriten unter die Lupe.

von Fabian Schneider , 17.05.2014

Strafe: Molina verliert die Pole Position
DTM

Strafe: Molina verliert die Pole Position

Miguel Molina am späten Samstagabend im Pech: Der Audi-Pilot verliert seine Pole Position in Oschersleben. Verstoß gegen das Technische Reglement.

von Robert Seiwert, 17.05.2014

Molina mit Jahrhundert-Abstand auf Pole
DTM

Molina mit Jahrhundert-Abstand auf Pole

Miguel Molina schob seine Fabelzeit im Oschersleben-Qualifying auf das Auto, während Norbert Haug betonte, dass ein sehr guter Fahrer darin sitzen muss.

von Annika Kläsener, 17.05.2014

Miguel Molina dominiert im Qualifying
DTM

Miguel Molina dominiert im Qualifying

Das zweite DTM-Rennen der Saison in Oschersleben wird Miguel Molina von der Pole Position in Angriff nehmen. Für Mercedes blieb nur der zehnte Platz.

von Fabian Schneider, 17.05.2014

Molina disqualifiziert
DTM

Molina disqualifiziert

Miguel Molina wird beim Qualifying zum DTM-Saisonauftakt in Hockenheim aus der Wertung genommen. Das Technische Reglement wurde nicht eingehalten.

von Stefanie Szlapka & Christian Menath, 03.05.2014

Miguel Molina schnellster Audi-Pilot
DTM

Miguel Molina schnellster Audi-Pilot

Im ersten Freien Training der DTM in Hockenheim stellte Miguel Molina den besten Audi-Piloten. Der Spanier raste mit seinem RS5 DTM auf die zweite Position.

von Sönke Brederlow, 03.05.2014

Molina schielt auf Podestplatz
DTM

Molina schielt auf Podestplatz

Audi musste sich im Qualifying von Hockenheim der Übermacht von BMW geschlagen geben. Im Rennen soll nun der Spieß umgedreht werden.

von Annika Kläsener, 19.10.2013

Molinas Knoten endlich geplatzt
DTM

Molinas Knoten endlich geplatzt

Nach einer langen Durststrecke meldete sich Miguel Molina wieder bei einer Pressekonferenz. Der Phoenix-Pilot hat nun eine große Chance auf die ersten Punkte.

von Heiko Stritzke, 17.08.2013

Rockenfeller & Molina zurückversetzt
DTM

Rockenfeller & Molina zurückversetzt

von Frederik Hackbarth, 14.07.2013

Molina rechnet mit nassem Qualifying
DTM

Molina rechnet mit nassem Qualifying

Miguel Molina hat das Regenrisiko sowohl für das Qualifying als auch das Rennen im Kopf. Bei trockenen Bedingungen sieht er viele Überholmöglichkeiten.

von Annika Kläsener, 01.06.2013

Keine Punkte: Mortara und Albuquerque verärgert
DTM

Keine Punkte: Mortara und Albuquerque verärgert

Motorsport-Magazin.com hörte sich bei Edoardo Mortara, Filipe Albuquerque und Miguel Molina um, die klar im Schatten von Rennsieger Mike Rockenfeller standen.

von Philipp Schajer & Frederik Hackbarth, 19.05.2013

DTM-Saison 2013: Teamvorschau Audi
DTM

DTM-Saison 2013: Teamvorschau Audi

Die Saison 2013 befindet sich in den Startlöchern. Motorsport-Magazin.com beurteilt Verfassung und Chancen der drei Hersteller. Heute: Die Mannen von Audi.

von Frederik Hackbarth, 01.05.2013

Einige Fragezeichen bei Audi Sport Team Phoenix
DTM

Einige Fragezeichen bei Audi Sport Team Phoenix

Das Audi Sport Team Phoenix geht mit einer unveränderten Fahrerpaarung in die Saison 2013. Dennoch gibt es noch zahlreiche Unbekannte zu lösen.

von Markus Zörweg, 28.04.2013

Phoenix: Mit Platz vier nicht zufrieden
DTM

Phoenix: Mit Platz vier nicht zufrieden

Auch wenn Mike Rockenfeller 2012 als Gesamtvierter noch der beste Audi-Pilot war - der 29-Jährige will mehr. Die volle Konzentration gehört der DTM.

von Christian Menath, 06.04.2013

Audi: Molina darf 2013 noch einmal ran
DTM

Audi: Molina darf 2013 noch einmal ran

Audi hat seinen Fahrerkader für die kommende DTM-Saison komplettiert: Miguel Molina darf bleiben, Rahel Frey wechselt zu den Sportwagen.

04.02.2013

Video - Der Audi-Fahrerkader für 2013
DTM

Video - Der Audi-Fahrerkader für 2013

Audi gab in der vergangenen Woche Teile des Fahrerkaders für die Saison 2013 bekannt. Unglücklich blickte Miguel Molina drein, der leer ausging.

24.12.2012

Molina verlässt Audi
DTM

Molina verlässt Audi

Miguel Molina wird in der kommenden Saison nicht mehr für Audi in der DTM an den Start gehen, auch Rahel Frey wird wohl kein Cockpit erhalten.

von Kerstin Hasenbichler, 20.12.2012

Rückblick 2012: Miguel Molina
DTM / Hintergrund

Rückblick 2012: Miguel Molina

Miguel Molina wollte in seiner dritten DTM-Saison an die Ergebnisse vom Saisonende 2011 anschließen. Am Ende stand die große Ernüchterung.

von Christian Menath, 14.12.2012

Molina: Zu jung für eine Rallyekarriere
DTM

Molina: Zu jung für eine Rallyekarriere

Auch wenn Miguel Molina seine Teilnahme an der Rallye Costa Brava genoss, sucht er (noch) keine Karriere abseits befestigter Straßen.

von Olaf Mehlhose & Annika Kläsener, 25.10.2012

Scheider hatte Paffett mehr auf der Rechnung
DTM

Scheider hatte Paffett mehr auf der Rechnung

Miguel Molina, Timo Scheider und Martin Tomczyk beglückwünschen Bruno Spengler zum Titel, würdigen jedoch auch Gary Paffetts starke Saison.

von Olaf Mehlhose & Annika Kläsener, 23.10.2012

Kurzes Saisonfinale für Molina und Tambay
DTM

Kurzes Saisonfinale für Molina und Tambay

Nach einem enttäuschenden Saisonfinale mit frühem Aus richteten die beiden Audi-Piloten Miguel Molina und Adrien Tambay ihren Blick nach vorn.

von Olaf Mehlhose & Annika Kläsener, 21.10.2012

Molina enttäuscht auf Platz 20
DTM

Molina enttäuscht auf Platz 20

Vor einem Jahr holte Miguel Molina in Hockenheim die Pole, heute landete er in der vorletzten Startreihe. Damit war er natürlich unzufrieden.

von Fabian Schneider & Olaf Mehlhose, 20.10.2012

Audi: Das Rennen um den internen Titel
DTM

Audi: Das Rennen um den internen Titel

Mike Rockenfeller, Mattias Ekström oder Edoardo Mortara: Beim Saisonfinale in Hockenheim entscheidet sich, wer das Jahr als bester Audi-Mann abschließt.

von Robert Seiwert, 14.10.2012

Mortara nach Macau, Molina auf Rallye-Abwegen
DTM

Mortara nach Macau, Molina auf Rallye-Abwegen

Keine Verschnaufpause für Edo Mortara & Miguel Molina: Die beiden Audi-Piloten tauschen während und nach der Saison ihre Tourenwagen gegen andere Gefährte.

von Robert Seiwert, 12.10.2012

Molina & Scheider mal wieder ohne Punkte
DTM

Molina & Scheider mal wieder ohne Punkte

Miguel Molina und Timo Scheider waren in Valencia vorne mit dabei, den beiden Audi-Piloten machte nur die Technik einen Strich durch die Rechnung.

von Fabian Schneider & Olaf Mehlhose, 30.09.2012

Freud und Leid bei Molina und Merhi
DTM

Freud und Leid bei Molina und Merhi

Während Miguel Molina sich bei Motorsport-Magazin.com über Platz eins im Training freute, sprach Roberto Merhi von kleinen Problemen.

von Olaf Mehlhose & Annika Kläsener, 28.09.2012

Molina zufrieden mit Auftakt in Valencia
DTM

Molina zufrieden mit Auftakt in Valencia

Audi wirkte beim ersten Training in Valencia stark und konnte bei schwierigen Bedingungen viel über die Regenreifen lernen.

von Christian Menath, 28.09.2012