Kompakt
Verstappen wie Alonso in Indy? 'Wenn ich alt und langsam bin'
Formel 1

Verstappen wie Alonso in Indy? 'Wenn ich alt und langsam bin'

Fernando Alonsos Exkurse nach Indianapolis und Le Mans sind in der Formel 1 heute außergewöhnlich. Für Max Verstappen sind sie nur ein Akt der Verzweiflung.

von Florian Becker, 10.07.2018

Formel 1 2018, Max Verstappen macht den Alonso: Formel-2-Power!
Formel 1

Formel 1 2018, Max Verstappen macht den Alonso: Formel-2-Power!

Red Bull Racing hat ein Problem auf den Geraden. Soweit nichts Neues. In Silverstone war das Defizit aber besonders krass - genau wie die Flüche der Fahrer.

von Jonas Fehling, 09.07.2018

Formel 1 Silverstone: Das steckt hinter Max Verstappens Ausfall
Formel 1

Formel 1 Silverstone: Das steckt hinter Max Verstappens Ausfall

Red Bull fuhr beim Großbritannien GP Ferrari und Mercedes erwartet hinterher. Nur durch den Startunfall kam man etwas ins Spiel. Böses Ende für Verstappen.

von Jonas Fehling, 08.07.2018

Formel 1 Silverstone 2018: Die 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen
Formel 1 / Hintergrund

Formel 1 Silverstone 2018: Die 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen

Vettel mit Nackenleiden auf Hamilton-Jagd. Der Großbritannien GP 2018 hat heute alle Zutaten, um in die Geschichte einzugehen. Die entscheidenden Faktoren.

von Jonas Fehling, 08.07.2018

Formel 1, Red Bull verzweifelt: 80 PS im Motor-Nachteil
Formel 1

Formel 1, Red Bull verzweifelt: 80 PS im Motor-Nachteil

Formel-1-Qualifying in Silverstone: Max Verstappen und Daniel Ricciardo sehen kein Land gegen Mercedes und Ferrari. Motor-Nachteil größer denn je?

von Jonas Fehling, 07.07.2018

Formel 1 Silverstone, Sainz: Mein Beileid liebe MotoGP-Cracks
Formel 1

Formel 1 Silverstone, Sainz: Mein Beileid liebe MotoGP-Cracks

Der Silverstone Circuit empfängt die Formel 1 2018 mit neuem Asphalt. Den hatten die MotoGP-Stars gefordert - wegen Bodenwellen. Offenbar ein Eigentor.

von Jonas Fehling, 06.07.2018

Formel 1, nach Unfall: Dr. Marko nimmt Max Verstappen in Schutz
Formel 1

Formel 1, nach Unfall: Dr. Marko nimmt Max Verstappen in Schutz

Max Verstappen crashte im Silverstone-Training. Dr. Helmut Marko nimmt es gelassen - Red Bull ist ohnehin wieder meilenweit von Ferrari und Mercedes weg.

von Christian Menath, 06.07.2018

Formel 1 Silverstone: Max Verstappen mit Unfall im Training
Formel 1

Formel 1 Silverstone: Max Verstappen mit Unfall im Training

Kleiner Rückfall bei Max Verstappen: Im zweiten Training zum Großbritannien GP in Silverstone fliegt der Red-Bull-Pilot ab und beschädigt seinen RB14.

von Jonas Fehling, 06.07.2018

F1, Silverstone-DRS scheidet Geister: Vettel findets verwirrend
Formel 1

F1, Silverstone-DRS scheidet Geister: Vettel findets verwirrend

Die dritte DRS-Zone der Formel 1 in Silverstone sorgt vor dem Trainingsfreitag für Fragezeichen. Vettel hat Zweifel. Hamilton will Verstappen vorschicken.

von Florian Becker, 06.07.2018

Formel 1, Villeneuve sieht Krise bei Ricciardo: Es geht bergab
Formel 1

Formel 1, Villeneuve sieht Krise bei Ricciardo: Es geht bergab

Zwischen den Red-Bull-Teamkollegen herrschte in Österreich dicke Luft. Jacques Villeneuve glaubt: Daniel Ricciardo von Max Verstappens Erfolgen entnervt.

von Florian Becker, 04.07.2018

Formel 1, Fahrerranking Österreich: Verstappen bricht Ricciardo
Formel 1

Formel 1, Fahrerranking Österreich: Verstappen bricht Ricciardo

Max Verstappen hat in Spielberg die Lederhosen an. Im Rennen - und im Fahrerranking. Klatsche für Ricciardo, Grosjean mischt Spitze auf. Alle Bewertungen.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 02.07.2018

Österreich-Analyse: Darum war Red Bull besser als Mercedes
Formel 1 / Analyse

Österreich-Analyse: Darum war Red Bull besser als Mercedes

Red Bull war in Österreich lange das Sorgenkind. Erst im Rennen wurden die Bullen zum Leben erweckt. Wie kann das sein? Die Rennanalyse.

von Christian Menath, 02.07.2018

Verstappen mit Köpfchen zum Sieg: Reifen & Ferrari kontrolliert
Formel 1

Verstappen mit Köpfchen zum Sieg: Reifen & Ferrari kontrolliert

Max Verstappen feierte beim Formel-1-Rennen in Österreich einen überraschenden Sieg. Für den Red-Bull-Fahrer der Befreiungsschlag nach dem Krisenstart 2018.

von Florian Becker, 01.07.2018

F1, Qualifying-Zoff bei Red Bull: Verstappen geht Ricciardo an
Formel 1

F1, Qualifying-Zoff bei Red Bull: Verstappen geht Ricciardo an

Die Nerven lagen bei Red Bull im Formel-1-Qualifying von Österreich blank. Keine Pace und dazu noch Windschatten-Stress zwischen Verstappen und Ricciardo.

von Florian Becker, 30.06.2018

Formel 1 Österreich, Red Bull schlägt Alarm: Eine Sekunde weg
Formel 1

Formel 1 Österreich, Red Bull schlägt Alarm: Eine Sekunde weg

Bei Red Bull läuft am Freitag in Spielberg gar nichts: Max Verstappen und Daniel Ricciardo abgeschlagen. Ratlosigkeit macht sich breit beim Heimrennen.

von Christian Menath, 29.06.2018

Formel 1: Ferrari, Mercedes, Red Bull im Triple-Header-Check
Formel 1

Formel 1: Ferrari, Mercedes, Red Bull im Triple-Header-Check

Frankreich, Österreich, Großbritannien. Der erste Triple-Header der Formel-1-Geschichte läuft. Entscheiden drei Wochen den WM-Kampf Vettel vs Hamilton?

von Jonas Fehling, 28.06.2018

F1, Verstappen wird sarkastisch: Vettel sollte Fahrstil ändern
Formel 1

F1, Verstappen wird sarkastisch: Vettel sollte Fahrstil ändern

Max Verstappen erzielte mit Platz zwei in Frankreich sein bestes Ergebnis in der Formel-1-Saison-2018. Zudem ergriff der Red-Bull-Pilot Partei für Vettel.

von Florian Becker, 25.06.2018

Formel-1-Favoriten-Check: Vettel noch mit Frankreich-Joker?
Formel 1 / Analyse

Formel-1-Favoriten-Check: Vettel noch mit Frankreich-Joker?

Mercedes dominiert beim Formel-1-Comeback in Frankreich. Doch Sebastian Vettel rechnet sich noch Chancen aus. Was ist mit Red Bull? Die Analyse.

von Christian Menath, 24.06.2018

Formel 1, Red Bull verzockt sich mit Setup: Hände gebunden
Formel 1

Formel 1, Red Bull verzockt sich mit Setup: Hände gebunden

Max Verstappen und Daniel Ricciardo handeln sich im Frankreich-Qualifying einen dicken Rückstand ein. Regen reitet Red Bull ins Setup-Verderben.

von Jonas Fehling, 23.06.2018

Formel 1, Trainingsanalyse Frankreich 2018: Vettel chancenlos?
Formel 1

Formel 1, Trainingsanalyse Frankreich 2018: Vettel chancenlos?

Mercedes scheint in Frankreich überlegen, Sebastian Vettel und Ferrari erneut in Problemen. Doch das gab es im Jahr 2018 schon oft. Die Trainingsanalyse.

von Christian Menath, 23.06.2018

Max Verstappen: Brauche niemanden, der mit mir Händchen hält
Formel 1

Max Verstappen: Brauche niemanden, der mit mir Händchen hält

Max Verstappen stand nach seinen zahlreichen Formel-1-Unfällen in der Kritik. Der Druck macht ihn nur besser, meint der Red-Bull-Pilot selbst.

von Christian Menath, 21.06.2018

Villeneuve tadelt Lauda: Verstappen-Vergleich eine Beleidigung
Formel 1

Villeneuve tadelt Lauda: Verstappen-Vergleich eine Beleidigung

Niki Lauda verglich Max Verstappen in Kanada mit Formel-1-Legende Gilles Villeneuve. Dessen Sohn Jacques ging mit dem Mercedes-Boss dafür hart ins Gericht.

von Florian Becker, 13.06.2018

Formel 1, Max Verstappens Kopfnuss-Spruch: Mental angeschlagen?
Formel 1

Formel 1, Max Verstappens Kopfnuss-Spruch: Mental angeschlagen?

Max Verstappen sorgte vor dem Kanada GP mit einer Kopfnuss-Ansage an Kritiker für Aufregung. Ein Zeichen mentaler Schwäche? Daniel Ricciardo widerspricht.

von Jonas Fehling, 12.06.2018

Formel 1, Verstappen bleibt bei P3 brav: Bottas nur geküsst
Formel 1

Formel 1, Verstappen bleibt bei P3 brav: Bottas nur geküsst

Max Verstappen meldete sich in Montreal mit einem dritten Platz zurück. Der Red-Bull-Pilot blieb sauber, obschon es mit Valtteri Bottas zweimal eng wurde.

von Florian Becker, 11.06.2018

Formel 1: Vettel siegt in Kanada, Hamilton verliert WM-Führung
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1: Vettel siegt in Kanada, Hamilton verliert WM-Führung

Sebastian Vettel hat in Montreal seinen dritten Sieg 2018 gefeiert. Der Ferrari-Pilot gewann souverän vor Bottas und Verstappen. Hamilton enttäuscht.

von Florian Becker, 10.06.2018

Formel 1, Verstappen atmet auf: Weiß wohl doch noch wie es geht
Formel 1

Formel 1, Verstappen atmet auf: Weiß wohl doch noch wie es geht

Max Verstappen gelang es im Kanada-Qualifying nicht an die dominante Form aus den Trainings anzuknüpfen. Dennoch zeigte der Red-Bull-Pilot sich zufrieden.

von Florian Becker, 09.06.2018

Formel 1: Red Bull fürchtet trotz Bestzeiten Mercedes & Ferrari
Formel 1

Formel 1: Red Bull fürchtet trotz Bestzeiten Mercedes & Ferrari

Nach Monaco ist Red Bull auch in Kanada auf Erfolgskurs. Max Verstappen bezwingt in Montreal Mercedes und Ferrari. Daniel Ricciardo hingegen in Problemen.

von Florian Becker, 08.06.2018

Formel 1, Max Verstappen stinkig: Kopfnuss bei nächster Kritik
Formel 1

Formel 1, Max Verstappen stinkig: Kopfnuss bei nächster Kritik

Max Verstappen wird vor dem Kanada GP in der F1-Pressekonferenz erneut mit seiner Krise 2018 konfrontiert. Der Red-Bull-Pilot reagiert höchst pikant.

von Jonas Fehling, 07.06.2018

Formel 1, Marko exklusiv: Max Verstappen muss Ehrgeiz bändigen
Formel 1 / Interview

Formel 1, Marko exklusiv: Max Verstappen muss Ehrgeiz bändigen

Max Verstappen taumelt in der F1-Saison 2018 von einem Fehler in den nächsten. Im Exklusiv-Interview erklärt Red Bulls Dr. Helmut Marko, was er ändern muss.

von Michael Höller, 06.06.2018

Formel 1: Verstappen-Fehler hilft Ricciardo im Vertragspoker
Formel 1

Formel 1: Verstappen-Fehler hilft Ricciardo im Vertragspoker

Red Bull möchte unbedingt den Vertrag mit Daniel Ricciardo über die F1-Saison 2018 hinaus verlängern. Warum Max Verstappens Patzer dem Australier helfen.

von Jonas Fehling, 01.06.2018

Formel 1 2018, Max Verstappen exklusiv: Habe keine Krise
Formel 1

Formel 1 2018, Max Verstappen exklusiv: Habe keine Krise

Das Formel-1-Supertalent Max Verstappen in der Krise? Sechs Fehler an sechs Rennwochenenden? Nein, sagt Verstappen selbst.

von Christian Menath, 01.06.2018

Formel 1, Chronologie: Max Verstappens Horror-Saison 2018
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1, Chronologie: Max Verstappens Horror-Saison 2018

8 Bilder, 29.05.2018

Villeneuve: Verstappen einfach schlechter als Ricciardo
Formel 1

Villeneuve: Verstappen einfach schlechter als Ricciardo

Max Verstappen macht die schwierigste Phase seiner Formel-1-Karriere durch. Jacques Villeneuve hat eine Erklärung dafür: Er ist schlechter als Ricciardo.

von Christian Menath, 29.05.2018

Formel 1, Fahrer-Ranking: Daniel Ricciardo ist Mister Monaco
Formel 1

Formel 1, Fahrer-Ranking: Daniel Ricciardo ist Mister Monaco

An Daniel Ricciardo kam im Fahrer-Ranking von Monaco niemand vorbei. Lance Stroll ist der krasse Gegensatz: Er kam an niemandem vorbei. Die Härtefälle.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 28.05.2018

Formel 1: Hülkenberg & Sainz im Tag Team gegen Verstappen
Formel 1

Formel 1: Hülkenberg & Sainz im Tag Team gegen Verstappen

Für Renault gab es in Monaco mit Hängen und Würgen doppelte WM-Punkte. Einziger Lichtblick: Starkes Teamwork von Hülkenberg und Sainz gegen Verstappen.

von Florian Becker, 28.05.2018

F1, Max Verstappen teilt gegen Hater aus: Nur Internet-Rambos
Formel 1

F1, Max Verstappen teilt gegen Hater aus: Nur Internet-Rambos

Max Verstappen gibt zu, dass Monaco eine harte Lektion war. Ansage an die Kritiker unter den Fans: Sie trauen sich nicht, es mir ins Gesicht zu sagen.

von Florian Becker, 28.05.2018

DHL Fastest Lap Award Monaco: Verstappen mit neuem Rundenrekord
Formel 1

DHL Fastest Lap Award Monaco: Verstappen mit neuem Rundenrekord

Max Verstappen erzielt beim Großen Preis von Monaco die DHL Fastest Lap und stellt einen neuen Rundenrekord im Fürstentum auf.

von Philipp Schajer, 27.05.2018

Formel 1 Monaco, 250. Red Bull Jubiläum: Highlights & Aufreger
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Monaco, 250. Red Bull Jubiläum: Highlights & Aufreger

17 Bilder, 27.05.2018

Formel 1: Verstappen umgeht mit Monaco-Debakel Motoren-Strafe
Formel 1

Formel 1: Verstappen umgeht mit Monaco-Debakel Motoren-Strafe

Max Verstappen startet beim Monaco GP 2018 nach seinem Crash vom letzten Startplatz. Red Bull nutzt das Debakel für eine neue Motor-Komponente.

von Christian Menath, 27.05.2018

Verstappen nach Monaco-Crash: Erst mein zweiter Fehler 2018
Formel 1

Verstappen nach Monaco-Crash: Erst mein zweiter Fehler 2018

Max Verstappen ist am Formel-1-Wochenende von Monaco die tragische Figur. Nach seinem Crash im FP3 muss er als Letzter starten.

von Christian Menath, 26.05.2018

Formel 1, Ricciardo dominiert in Monaco: Sieg nur Formsache?
Formel 1

Formel 1, Ricciardo dominiert in Monaco: Sieg nur Formsache?

Daniel Ricciardo geht beim Monaco GP 2018 zum zweiten Mal von der Pole ins Rennen. Am Sonntag will der Red-Bull-Pilot sein Trauma aus 2016 bezwingen.

von Florian Becker, 26.05.2018

Formel 1 Monaco 2018, Quali ohne Verstappen: Letzter Startplatz
Formel 1

Formel 1 Monaco 2018, Quali ohne Verstappen: Letzter Startplatz

Bitterer Rückschlag für Max Verstappen in Monaco. Beim Crash im Training wurde das Getriebe am Red Bull beschädigt. Gridstrafe, aber sowieso kein Quali.

von Jonas Fehling, 26.05.2018

Formel 1 Monaco 2018: Ricciardo Bestzeit, Verstappen mit Crash
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Monaco 2018: Ricciardo Bestzeit, Verstappen mit Crash

Daniel Ricciardo holt sich im 3. Training zum Monaco GP 2018 die Bestzeit. Max Verstappen crasht und muss eine Strafversetzung fürchten.

von Christian Menath, 26.05.2018

Red Bull dominiert Monaco-Training 2018: Vorsprung groß genug
Formel 1

Red Bull dominiert Monaco-Training 2018: Vorsprung groß genug

Red Bull dominiert am Formel-1-Donnerstag in Monaco. Im Training waren Verstappen und Ricciardo oft schnell, warum es diesmal auch im Qualifying klappt.

von Christian Menath, 24.05.2018

Formel 1 Monaco 2018, Red Bull: Können hier gewinnen
Formel 1

Formel 1 Monaco 2018, Red Bull: Können hier gewinnen

Red Bull reist als Geheimfavorit zum Formel-1-Rennen nach Monaco. Das Motordefizit wiegt nicht so schwer, das Auto passt perfekt.

von Christian Menath, 23.05.2018

Formel 1, Vettel zweifelt an F1-Regeln 2019: komisch & unnötig
Formel 1

Formel 1, Vettel zweifelt an F1-Regeln 2019: komisch & unnötig

In der Formel 1 greifen ab 2019 neue Aero-Regeln. Für mehr Action beim Überholen wird die F1 damit auch langsamer. Sebastian Vettel wundert sich.

von Jonas Fehling, 17.05.2018

Max Verstappen nach 148 Runden: Beim Wintertest jetzt Nacken
Formel 1

Max Verstappen nach 148 Runden: Beim Wintertest jetzt Nacken

Max Verstappen spult bei den Formel-1-Testfahrten 148 Runden ab. Extrem viel für Red-Bull-Verhältnisse. Kampfansage für Monaco.

von Jonas Fehling, 15.05.2018

Barcelona-Test Tag 1: Verstappen Erster, Mercedes überrascht
Formel 1

Barcelona-Test Tag 1: Verstappen Erster, Mercedes überrascht

Max Verstappen setzt am ersten Tag des Formel-1-Tests in Barcelona die Bestzeit. Vettel mit Problemen im letzten Sektor, Mercedes überrascht doppelt.

von Christian Menath, 15.05.2018

F1, Ricciardo forderte Teamorder: Was Max Verstappen davon hält
Formel 1

F1, Ricciardo forderte Teamorder: Was Max Verstappen davon hält

Daniel Ricciardo fragte beim Formel 1 GP von Spanien in Barcelona bei den Red-Bull-Strategen eine Stallregie an. Was Max Verstappen dazu sagt.

von Florian Becker, 14.05.2018

Formel 1, Verstappen nach Kollision mit Stroll: Er hat gebremst
Formel 1

Formel 1, Verstappen nach Kollision mit Stroll: Er hat gebremst

Max Verstappen fuhr in Barcelona zum ersten Mal 2018 auf das Podest. Eine Kollision mit Stroll hätte dem Red-Bull-Fahrer beinahe wieder das Rennen gekostet.

von Florian Becker, 13.05.2018