Kompakt
Formel 1, Leclerc kratzt am Podium: Eines meiner besten Rennen
Formel 1

Formel 1, Leclerc kratzt am Podium: Eines meiner besten Rennen

Charles Leclerc blieb in Monza das ganze Rennen über in Schlagdistanz zur Spitze, war kurz unter den Top-3. Ferrari trotzdem chancenlos: Mehr ging nicht.

von Markus Steinrisser, 14.09.2021

Mazepin-Ärger für Schumacher gefährlich? Jetzt spricht Ferrari
Formel 1

Mazepin-Ärger für Schumacher gefährlich? Jetzt spricht Ferrari

Die Wogen im Formel-1-Team Haas F1 wollen sich nicht glätten. Mick Schumacher und Nikita Mazepin im Clinch. Was sagt eigentlich Ferrari dazu?

von Jonas Fehling, 11.09.2021

Formel 1, Giovinazzi kämpft um seinen Job: Alfa Romeo im Q3
Formel 1

Formel 1, Giovinazzi kämpft um seinen Job: Alfa Romeo im Q3

Antonio Giovinazzi fuhr im Monza-Qualifying erneut in die Top-10. Der Italiener dreht in der heißen Phase der Saison auf. Hoffnung auf Punkte beim Heim-GP.

von Florian Becker, 10.09.2021

Formel 1, Wo bleibt der neue Ferrari-Motor? Binotto erklärt
Formel 1

Formel 1, Wo bleibt der neue Ferrari-Motor? Binotto erklärt

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto kündigte Anfang August ein signifikantes Upgrade für die Power Unit an. In Monza wäre das dringend nötig. Warum es dauert.

von Jonas Fehling, 10.09.2021

Formel 1: Ferrari erobert WM-Rang 3, mysteriöses Sainz-Problem
Formel 1

Formel 1: Ferrari erobert WM-Rang 3, mysteriöses Sainz-Problem

Charles Leclerc und Carlos Sainz erobern in Zandvoort den dritten WM-Rang von McLaren zurück. Sainz verlor im Rennen viel Zeit: Ferrari vorerst ahnungslos.

von Samuel Marton, 06.09.2021

Formel 1: Ferrari-Teamchef zieht Bilanz: Habe viel gelernt
Formel 1

Formel 1: Ferrari-Teamchef zieht Bilanz: Habe viel gelernt

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto musste sich in der Formel 1 seit 2019 an seine Rolle erst noch gewöhnen. Was er heute anders macht als noch zu Beginn.

von Florian Niedermair, 25.08.2021

Formel 1: Mick Schumacher 2022 weg? Haas hat Ferrari-Optionen
Formel 1

Formel 1: Mick Schumacher 2022 weg? Haas hat Ferrari-Optionen

Mick Schumachers Zukunft in der Formel 1 ab 2022 ist auch gegen Ende der Sommerpause noch offen. Haas erwartet Verbleib, hat allerdings klare Optionen.

von Jonas Fehling, 23.08.2021

Formel 1, Ferrari-Unfälle belasten Budget: 2,5 Mio Euro Schaden
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Unfälle belasten Budget: 2,5 Mio Euro Schaden

Ferrari-Teamchef Binotto beklagt nach der ersten Hälfte der Formel-1-Saison unfallbedingte Budget-Lücken. Ansonsten zieht er eine positive Cost-Cap-Bilanz.

von Florian Niedermair, 23.08.2021

Formel 1: Wie Ferrari seine Reifenprobleme in den Griff bekam
Formel 1

Formel 1: Wie Ferrari seine Reifenprobleme in den Griff bekam

Top im Qualifying, viel Reifenverschleiß im Rennen. So startete Ferrari in die Formel-1-Saison. Erst im Sommer fanden Mattia Binotto & Co eine Lösung.

von Florian Niedermair, 20.08.2021

Mick Schumacher bewertet Formel-1-Einstand: War Durchschnitt
Formel 1

Mick Schumacher bewertet Formel-1-Einstand: War Durchschnitt

Nach einer halben ersten Formel-1-Saison zieht Rookie Mick Schumacher ein persönliches Fazit. Die Selbsteinschätzung des Haas-Fahrers fällt kritisch aus.

von Jonas Fehling, 19.08.2021

Formel 1, McLaren sieht harten P3-Kampf: Punkterate extrem hoch
Formel 1

Formel 1, McLaren sieht harten P3-Kampf: Punkterate extrem hoch

McLaren befindet sich in der Formel-1-Saison 2021 erneut im Kampf um WM-Rang drei. Diesmal heißt der Gegner Ferrari. McLaren muss über sich hinauswachsen.

von Jonas Fehling, 18.08.2021

Formel 1, Sainz trotz Ferrari-Lob: Habe viel liegengelassen
Formel 1

Formel 1, Sainz trotz Ferrari-Lob: Habe viel liegengelassen

Carlos Sainz kam in der Formel-1-Saison 2021 von allen Teamwechslern am schnellsten auf Pace. Ferrari lobt, doch der Spanier sieht seinen Einstand kritisch.

von Jonas Fehling, 11.08.2021

Ferrari kündigt Motor-Upgrade 2021 an: Signifikanter Schritt
Formel 1

Ferrari kündigt Motor-Upgrade 2021 an: Signifikanter Schritt

Ferrari kämpft sich in der Formel-1-Saison 2021 zurück. Im Duell um Platz drei gegen McLaren soll ein neuer Motor helfen. Signifikanter Schritt versprochen.

von Christian Menath, 10.08.2021

Ferrari feiert Leclerc & Sainz: Bestes Formel-1-Fahrerduo
Formel 1

Ferrari feiert Leclerc & Sainz: Bestes Formel-1-Fahrerduo

Ferrari erlebt 2021 mit der neuen Paarung Charles Leclerc und Carlos Sainz eine Wiederauferstehung. Teamchef feiert: Zeigt, wie wichtig starke Fahrer sind.

von Markus Steinrisser, 08.08.2021

Formel 1, Ferrari ärgern Unfallkosten: Verursacher soll zahlen
Formel 1

Formel 1, Ferrari ärgern Unfallkosten: Verursacher soll zahlen

Die Budgetgrenze sorgt in der Formel 1 für im Motorsport neue Töne. Ferrari: Unfallverursacher sollen für Schäden zahlen. Auch Red Bull fordert Änderungen.

von Jonas Fehling, 04.08.2021

Formel 1, Leclerc sauer auf Stroll: Das war kein kleiner Fehler
Formel 1

Formel 1, Leclerc sauer auf Stroll: Das war kein kleiner Fehler

Charles Leclerc wurde in der ersten Kurve des Ungarn-GPs der Formel 1 von Lance Stroll abgeschossen. Schwer zu akzeptieren - Ferrari sah möglichen Sieg.

von Markus Steinrisser, 02.08.2021

Formel 1, Sainz ändert Ferrari-Strategie selbst: Team gibt nach
Formel 1

Formel 1, Sainz ändert Ferrari-Strategie selbst: Team gibt nach

Carlos Sainz und Ferrari in Ungarn trotz starkem Ergebnis unglücklich: Pech mit Stopp, dann muss Sainz selbst Strategie retten. Am Ende Pech gegen Hamilton.

von Markus Steinrisser, 02.08.2021

Formel 1, Ferraris Comeback-Kampf: Leclerc jagt Sensationssieg
Formel 1

Formel 1, Ferraris Comeback-Kampf: Leclerc jagt Sensationssieg

Ferrari und Charles Leclerc schrammten in Silverstone an einem Sensationssieg vorbei. Ungarn noch besser? So gut läuft die Formel-1-Wende der Scuderia.

von Markus Steinrisser, 24.07.2021

Formel 1, McLaren nimmt Ferrari ernst: Neue Teile in Ungarn
Formel 1

Formel 1, McLaren nimmt Ferrari ernst: Neue Teile in Ungarn

Ferrari ist McLaren in der Formel-1-WM-Tabelle 2021 mit einem unerwarteten Coup in Silverstone wieder näher gerückt. Die Reaktion aus Woking folgt sofort.

von Jonas Fehling, 22.07.2021

Mick Schumacher hofft auf Sprint-Chaos: Wenn es vorne knallt...
Formel 1

Mick Schumacher hofft auf Sprint-Chaos: Wenn es vorne knallt...

Mick Schumacher freut sich auf das Sprint-Experiment der Formel 1 in Großbritannien. Mehr Action bedeutet mehr Chancen für den Haas-Piloten.

von Florian Niedermair, 13.07.2021

Formel 1 Österreich: Red Bull & Ferrari wegen Strafen uneins
Formel 1

Formel 1 Österreich: Red Bull & Ferrari wegen Strafen uneins

Strafen sorgten bei der Formel 1 in Österreich für Debatten: Ferrari unterstützt, Red Bull kritisiert: Schwalben wie im Fußball. McLaren bemängelt Konstanz.

von Markus Steinrisser, 05.07.2021

Formel 1, Ferrari spielt Teamorder: Leclerc hilft Sainz zu P5
Formel 1

Formel 1, Ferrari spielt Teamorder: Leclerc hilft Sainz zu P5

Ferrari präsentierte sich auch im zweiten Österreich-Rennen wieder stark. Charles Leclerc muss für Carlos Sainz Platz machen - Team feiert Zusammenarbeit.

von Markus Steinrisser, 05.07.2021

Formel 1, Ferrari erlebt Debakel: Null Punkte und überrundet
Formel 1

Formel 1, Ferrari erlebt Debakel: Null Punkte und überrundet

Ferrari schmiert beim Frankreich GP 2021 völlig ab. Nach zwei Pole Positions in Folge kämpfen Leclerc und Sainz plötzlich gegen Williams. Was ist da los?

von Christian Menath, 20.06.2021

Formel 1 Baku, Sainz sauer auf sich selbst: War unkonzentriert
Formel 1

Formel 1 Baku, Sainz sauer auf sich selbst: War unkonzentriert

Carlos Sainz warf beim Aserbaidschan-GP ein Top-Ergebnis für Ferrari weg. Ein heftiger Verbremser endete im Notausgang. Der Spanier macht sich Vorwürfe.

von Jonas Fehling, 07.06.2021

Formel 1, Leclerc verteidigt schnellen Baku-K.o.: Ast im Weg
Formel 1

Formel 1, Leclerc verteidigt schnellen Baku-K.o.: Ast im Weg

Polesitter Charles Leclerc wurde beim Formel-1-Rennen in Baku schnell durchgereicht. Ferrari-Pilot erklärt kuriosen Grund für Lewis Hamiltons Attacke.

von Jonas Fehling, 07.06.2021

Ferrari verteidigt Leclerc-Defekt: Regel verbietet Tausch-Orgie
Formel 1

Ferrari verteidigt Leclerc-Defekt: Regel verbietet Tausch-Orgie

Der Antriebswellen-Defekt bei Charles Leclerc noch vor dem Rennstart wirft Fragen auf. Hat Ferrari gezockt, war man unaufmerksam oder war es Pech?

von Christian Menath, 24.05.2021

Formel 1: Ferrari-Defekt auch ohne Unfall? Haben nicht gezockt!
Formel 1

Formel 1: Ferrari-Defekt auch ohne Unfall? Haben nicht gezockt!

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto verteidigt sein Team nach Charles Leclerc Defekt-Drama in Monaco. Problem womöglich unabhängig von Unfall, nicht gezockt.

von Jonas Fehling, 23.05.2021

Formel 1, Leclerc bangt um Pole: Ferrari nach Unfall kaputt?
Formel 1

Formel 1, Leclerc bangt um Pole: Ferrari nach Unfall kaputt?

Charles Leclerc zittert nach dem Qualifying der Formel 1 in Monaco um die Pole: Ferrari durch Crash strafwürdig beschädigt? Absichtlicher Unfall eine Fabel.

von Jonas Fehling, 22.05.2021

Formel 1: Mercedes sagt Pirelli-Reifentest wegen Budgetlimit ab
Formel 1

Formel 1: Mercedes sagt Pirelli-Reifentest wegen Budgetlimit ab

Mercedes hat einen Test der 18-Zoll-Regenreifen für 2022 mit Pirelli abgesagt. Angst vor Überschreitung der Budgetgrenze. Ferrari übernimmt und stichelt.

von Jonas Fehling, 21.05.2021

Ferrari im Aufschwung: Podiums-Überraschung in Monaco?
Formel 1

Ferrari im Aufschwung: Podiums-Überraschung in Monaco?

Ferrari meldete mit einem starken Barcelona-Wochenende für den Rest der Formel-1-Saison Ansprüche auf WM-P3 an. Geht in Monaco vielleicht sogar mehr?

von Markus Steinrisser, 17.05.2021

Formel 1 Spanien, Leclerc bügelt Gegner: Ferrari klar 3. Kraft
Formel 1

Formel 1 Spanien, Leclerc bügelt Gegner: Ferrari klar 3. Kraft

Charles Leclerc und Ferrari dominierten im Spanien-GP das Verfolgerfeld der Formel 1. Barcelona Beweis für die Wende. Nur Sainz sauer: Start verbockt.

von Markus Steinrisser, 10.05.2021

Binotto und Wolff zoffen sich: Sportliche Strafen ja oder nein?
Formel 1

Binotto und Wolff zoffen sich: Sportliche Strafen ja oder nein?

In der Formel 1 geht es hinter den Kulissen rund: Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff und Ferrari Teamchef Mattia Binotto zoffen sich um die Budgetgrenze.

von Christian Menath, 05.05.2021

Formel 1, Sainz nach Ferrari-Pleite sauer: Kein sauberes Rennen
Formel 1

Formel 1, Sainz nach Ferrari-Pleite sauer: Kein sauberes Rennen

Ferrari erlebte in Portugal ein schwieriges Rennen. Charles Leclerc betreibt Schadensbegrenzung. Carlos Sainz nach falscher Reifenwahl bedient: Pace war da.

von Florian Becker, 03.05.2021

Formel 1, Leclerc im Chaos: Kein Funk, Setup kostet Podium
Formel 1

Formel 1, Leclerc im Chaos: Kein Funk, Setup kostet Podium

Ferrari holte in Imola ein starkes Teamresultat. Dennoch machte sich Frust breit. Charles Leclerc nach Rotphase aufgeschmissen. Carlos Sainz fährt Rallye.

von Florian Becker, 20.04.2021

Formel 1, Red Bull bügelt Aston Martin ab: Völliger Blödsinn
Formel 1

Formel 1, Red Bull bügelt Aston Martin ab: Völliger Blödsinn

Aston Martin fühlt sich von den Regeln 2021 benachteiligt. Sebastian Vettels Teamchef fordert Hilfe von der FIA. Red Bull & Co. reagieren mit Kopfschütteln.

von Florian Becker, 16.04.2021

Formel 1, Ferrari stichelt gegen Vettel: Endlich zwei Fahrer
Formel 1

Formel 1, Ferrari stichelt gegen Vettel: Endlich zwei Fahrer

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto weint Sebastian Vettel keine Träne nach. Seitenhieb nach dem Rennen in Bahrain. Lob für Charles Leclerc & Carlos Sainz.

von Florian Becker, 30.03.2021

Formel 1, Ferrari unerwartet schnell: Sainz entzückt Binotto
Formel 1

Formel 1, Ferrari unerwartet schnell: Sainz entzückt Binotto

Ferrari setzte am Freitag in Bahrain ein Ausrufezeichen. Ende der Krise in Sicht? Leclerc und Sainz sind optimistisch. Teamchef lobt Vettel-Ersatz.

von Florian Becker, 26.03.2021

Ferrari nach Test sicher: Topspeed kein Problem mehr
Formel 1

Ferrari nach Test sicher: Topspeed kein Problem mehr

Die Geraden waren 2020 Ferraris größte Schwäche. Nun sollen Motor und Aerodynamik besser sein, so Teamchef Mattia Binotto. Wir haben die Daten dazu.

von Christian Menath, 14.03.2021

Ferrari präsentiert Formel-1-Auto: SF21 überrascht mit Grün
Formel 1

Ferrari präsentiert Formel-1-Auto: SF21 überrascht mit Grün

Spät, aber doch findet die Ferrari-Präsentation für 2021 statt. Zwei Tage vor Testbeginn gibt es erste Bilder vom SF21 von Charles Leclerc und Carlos Sainz.

von Markus Steinrisser, 10.03.2021

Ferrari gibt Sainz Schonfrist: Keine 100 Prozent zu Saisonstart
Formel 1

Ferrari gibt Sainz Schonfrist: Keine 100 Prozent zu Saisonstart

Carlos Sainz gibt in der Formel-1-Saison 2021 sein Ferrari-Debüt. Scuderia hofft auf Traumduo mit Charles Leclerc. Mattia Binotto gewährt Eingewöhnungszeit.

von Jonas Fehling, 08.03.2021

Ferrari-Fahrer fürchten Sprintrennen: Formel-1-Sieg entwertet?
Formel 1

Ferrari-Fahrer fürchten Sprintrennen: Formel-1-Sieg entwertet?

Die Formel 1 will in der Saison 2021 mit Sprintrennen experimentieren. Ferrari gibt sich offen, doch Charles Leclerc und Carlos Sainz sehen eine Gefahr.

von Jonas Fehling, 01.03.2021

Ferrari steht voll hinter Le Mans: Nicht nur Formel-1-Ergänzung
24 h Le Mans

Ferrari steht voll hinter Le Mans: Nicht nur Formel-1-Ergänzung

Ferraris Hypercar kommt zu einem Zeitpunkt, zu dem sie in der Formel 1 kürzen müssen. Man stellt aber klar: Nicht nur Ergänzung. Leclerc träumt vom Fahren.

von Markus Steinrisser, 27.02.2021

Ferrari, Binotto verspricht: Motor und Auto 2021 besser
Formel 1

Ferrari, Binotto verspricht: Motor und Auto 2021 besser

Die Formel-1-Saison 2021 rückt näher, für Ferrari darf sich das Debakel des Vorjahres nicht wiederholen. Teamchef Mattia Binotto macht Mut.

von Christian Menath, 26.02.2021

Ferrari wieder Top-Team? Darum geht's in Formel-1-Saison 2021
Formel 1

Ferrari wieder Top-Team? Darum geht's in Formel-1-Saison 2021

Ferrari präsentiert heute sein neues Formel-1-Team um Charles Leclerc und Carlos Sainz. Der SF21 muss noch warten. Dabei muss vor allem das Auto liefern.

von Jonas Fehling, 26.02.2021

Ferrari baut Teamstruktur für Formel-1-Saison 2021 um
Formel 1

Ferrari baut Teamstruktur für Formel-1-Saison 2021 um

Die Scuderia Ferrari baut nach ihrem nahezu beispiellosen Absturz in der Formel-1-Saison 2020 weiter um. Neue Struktur vor allem in der Chassis-Abteilung.

von Jonas Fehling, 25.02.2021

Formel 1: Ferrari lässt Motor an & nennt zwei Launch-Termine
Formel 1

Formel 1: Ferrari lässt Motor an & nennt zwei Launch-Termine

Ferraris größte Hoffnung für die Formel-1-Saison 2021 ist zum Leben erwacht. Heute startete die Scuderia den neuen Motor des SF21. Launch-Termine fixiert.

von Jonas Fehling, 12.02.2021

Sebastian Vettel: Vor einem Jahr noch Ferraris erste Option
Formel 1

Sebastian Vettel: Vor einem Jahr noch Ferraris erste Option

Heute vor einem Jahr stellte Ferrari den SF1000 vor. Der Jubiläums-Bolide brachte der Scuderia genauso wenig Glück wie die nächsten Wochen Sebastian Vettel.

von Christian Menath, 11.02.2021

Formel 1, Ferrari baut Maranello aus: Haas bekommt Standort
Formel 1

Formel 1, Ferrari baut Maranello aus: Haas bekommt Standort

Ferrari macht aus der Not eine Tugend. Im Zuge der Budgetobergrenze ab 2021 wird nach Simone Resta weiteres Personal der Scuderia auf Kunde Haas verlagert.

von Florian Becker, 23.12.2020

Formel 1, Ferrari plant mit Mick Schumacher: Zwei Jahre Lehre
Formel 1

Formel 1, Ferrari plant mit Mick Schumacher: Zwei Jahre Lehre

Mick Schumacher in den Fußstapfen Charles Leclerc? Ferrari schickt ihn ab 2021 bei Haas in die Ausbildung. Mattia Binotto rechnet mit Zukunft in Maranello.

von Florian Becker, 22.12.2020

Formel 1, Ferrari nennt Ziele für 2021: Mindestens Dritter
Formel 1

Formel 1, Ferrari nennt Ziele für 2021: Mindestens Dritter

Ferrari erlebte 2020 die schlechteste Formel-1-Saison seit 40 Jahren. Teamchef Mattia Binotto nennt Gründe und gibt ambitionierte Ziele für 2021 aus.

von Christian Menath, 19.12.2020