Kompakt
MotoGP - Jorge Lorenzo: Das sagt er zum Comeback in Sepang
MotoGP

MotoGP - Jorge Lorenzo: Das sagt er zum Comeback in Sepang

Bei den MotoGP-Tests in Sepang war Jorge Lorenzo erstmals in seiner neuen Rolle als Yamaha-Testfahrer unterwegs. Das sagt er zu seinem Comeback.

von Sophie Riga, 10.02.2020

MotoGP - Jorge Lorenzo: So sieht sein Yamaha-Job im Detail aus
MotoGP

MotoGP - Jorge Lorenzo: So sieht sein Yamaha-Job im Detail aus

Jorge Lorenzo ist 2020 zurück in der MotoGP - als Testfahrer für Yamaha. Was das genau bedeutet und wie die Chancen auf eine Wildcard stehen.

von Toni Börner, 06.02.2020

MotoGP: Jorge Lorenzo mit Yamaha-Wildcard beim Barcelona-GP?
MotoGP

MotoGP: Jorge Lorenzo mit Yamaha-Wildcard beim Barcelona-GP?

Jorge Lorenzo hat gerade erst sein MotoGP-Comeback für Yamaha gegeben. Schon im Juni könnte er wieder Renneinsätze bestreiten.

von Markus Zörweg, 04.02.2020

MotoGP-Shakedown Sepang 2020: Jorge Lorenzo gibt Comeback
MotoGP

MotoGP-Shakedown Sepang 2020: Jorge Lorenzo gibt Comeback

Jorge Lorenzo ist zurück! Nicht einmal drei Monate nach seinem Rücktritt saß er beim Sepang-Shakedown wieder auf einer MotoGP-Maschine.

von Markus Zörweg, 04.02.2020

MotoGP - Uccio: Rossi froh über Lorenzos Yamaha-Comeback
MotoGP

MotoGP - Uccio: Rossi froh über Lorenzos Yamaha-Comeback

Jorge Lorenzo ist ab sofort der neue Testpilot im Yamaha-Lager. Darüber freut sich vor allem ein alter Rivale - mit dem Namen Valentino Rossi.

von Sophie Riga, 01.02.2020

Offiziell: Jorge Lorenzo wird 2020 MotoGP-Testfahrer bei Yamaha
MotoGP

Offiziell: Jorge Lorenzo wird 2020 MotoGP-Testfahrer bei Yamaha

Jorge Lorenzo kehrt zurück zu Yamaha: Wie bereits vermutet wird der fünffache Weltmeister 2020 ins MotoGP-Testteam berufen. Wildcard-Einsätze offen.

von Markus Steinrisser, 30.01.2020

Jorge Lorenzo, Max Biaggi, Hugh Anderson werden MotoGP-Legenden
MotoGP

Jorge Lorenzo, Max Biaggi, Hugh Anderson werden MotoGP-Legenden

Die Hall of Fame der MotoGP erhält 2020 jede Menge Zuwachs. Gleich drei Fahrer mit insgesamt 13-Titeln in der Motorrad-WM werden zu MotoGP-Legenden ernannt.

von Markus Zörweg, 17.01.2020

MotoGP - Jorge Lorenzo: Testfahrer-Job ist eine Möglichkeit
MotoGP

MotoGP - Jorge Lorenzo: Testfahrer-Job ist eine Möglichkeit

Jorge Lorenzo genießt aktuell seinen MotoGP-Ruhestand. Ein Comeback als Testfahrer kann sich der Spanier in Zukunft aber schon vorstellen.

von Sophie Riga, 07.01.2020

MotoGP-Statistik: Zehn Jahre im Schnelldurchlauf
MotoGP / Bilderserie

MotoGP-Statistik: Zehn Jahre im Schnelldurchlauf

11 Bilder, 31.12.2019

MotoGP: Die Weltmeister von 2010 bis 2019
MotoGP / Bilderserie

MotoGP: Die Weltmeister von 2010 bis 2019

11 Bilder, 30.12.2019

Die fünf besten Rookies der MotoGP-Historie
MotoGP

Die fünf besten Rookies der MotoGP-Historie

Unser Rückblick auf die Highlights unserer Printausgabe 2019. Heute: Quartararo hat die MotoGP im Sturm erobert. Doch wer waren die besten Rookies?

von Sophie Riga, 27.12.2019

Jorge Lorenzo: Angebot für MotoGP-Testfahrerrolle bei Yamaha
MotoGP

Jorge Lorenzo: Angebot für MotoGP-Testfahrerrolle bei Yamaha

Jorge Lorenzo steht wohl vor einer Rückkehr ins MotoGP-Paddock. Und das als Testfahrer für seinen ehemaligen Arbeitgeber Yamaha!

von Markus Zörweg, 18.12.2019

MotoGP - Jorge Lorenzo sagt Adios: Ich bereue nichts
MotoGP

MotoGP - Jorge Lorenzo sagt Adios: Ich bereue nichts

Jorge Lorenzos MotoGP-Karriere ist zu Ende. Nach seinem letzten Rennen in Valencia findet der fünffache Weltmeister emotionale Worte.

von Markus Zörweg, 17.11.2019

MotoGP Live-Ticker - Valencia: Reaktionen zum Marquez-Sieg
MotoGP

MotoGP Live-Ticker - Valencia: Reaktionen zum Marquez-Sieg

Die MotoGP feiert ihr Saisonfinale traditionell in Valencia. Marc Marquez ist im letzten Saisonrennen zum Sieg gefahren. Die Reaktionen im Ticker.

17.11.2019

MotoGP: Jorge Lorenzo äußert sich zu Comeback-Gerüchten
MotoGP

MotoGP: Jorge Lorenzo äußert sich zu Comeback-Gerüchten

Jorge Lorenzo erklärte am Donnerstag in Valencia seinen MotoGP-Rücktritt. Doch ist es ein Abschied für immer? So denkt der Spanier darüber.

von Michael Höller & Markus Zörweg, 15.11.2019

MotoGP-Meinung: Jorge Lorenzo, der missverstandene Held
MotoGP / Kommentar

MotoGP-Meinung: Jorge Lorenzo, der missverstandene Held

Jorge Lorenzo zählt zu den größten Stars, welche die MotoGP je hervorgebracht hat. Dennoch stand er oft im Schatten der Strahlemänner. Warum?

von Michael Höller, 15.11.2019

Nach Lorenzos MotoGP-Aus: Wer folgt ihm bei Honda nach?
MotoGP

Nach Lorenzos MotoGP-Aus: Wer folgt ihm bei Honda nach?

Marc Marquez sucht für 2020 einen neuen Teamkollegen. Wir zeigen auf, welche Optionen Honda auf dem MotoGP-Transfermarkt hat.

von Michael Höller, 14.11.2019

MotoGP: Rossi, Marquez und Co. reagieren auf Lorenzo-Rücktritt
MotoGP

MotoGP: Rossi, Marquez und Co. reagieren auf Lorenzo-Rücktritt

Jorge Lorenzo hat mit der plötzlichen Verkündung seines Rücktritts die komplette MotoGP-Welt verblüfft. Das sagen seine Konkurrenten dazu.

14.11.2019

MotoGP: Jorge Lorenzos Abschiedsrede im Wortlaut
MotoGP

MotoGP: Jorge Lorenzos Abschiedsrede im Wortlaut

Jorge Lorenzo kehrt der MotoGP den Rücken. In Valencia hielt er seine Abschiedsrede, die ihr hier im Wortlaut nachlesen könnt.

14.11.2019

MotoGP-Abschied: Die Karriere von Jorge Lorenzo im Rückspiegel
MotoGP / Bilderserie

MotoGP-Abschied: Die Karriere von Jorge Lorenzo im Rückspiegel

20 Bilder, 14.11.2019

MotoGP: Jorge Lorenzo erklärt Rücktritt
MotoGP

MotoGP: Jorge Lorenzo erklärt Rücktritt

Das MotoGP-Finalwochenende in Valencia startet mit einem Knalleffekt: Jorge Lorenzo tritt zurück und räumt seine Honda mit Saisonschluss.

von Michael Höller, 14.11.2019

MotoGP Sepang - Turn 1 als Crash-Hotspot: Was ist dort los?
MotoGP

MotoGP Sepang - Turn 1 als Crash-Hotspot: Was ist dort los?

Die Auslaufzone von Turn 1 erwies sich am Samstag als Crash-Hotspot der MotoGP. Johann Zarco und Jorge Lorenzo klären auf.

von Michael Höller, 02.11.2019

MotoGP: Lorenzo & Honda diskutierten Einsatz der 2018er-Honda
MotoGP

MotoGP: Lorenzo & Honda diskutierten Einsatz der 2018er-Honda

Wie weit ging der Honda-Frust in den vergangenen Monaten? Jorge Lorenzo klärt auf, dass radikale Schritte im Gespräch waren.

von Michael Höller, 31.10.2019

MotoGP - Neue Lorenzo-Gerüchte: Entscheidung nach 2020er-Test
MotoGP

MotoGP - Neue Lorenzo-Gerüchte: Entscheidung nach 2020er-Test

MotoGP-Sorgenkind Jorge Lorenzo will nach den ersten Tests mit der 2020er-Honda über seinen Rücktritt entscheiden. Das glaubt LCR-Boss Lucio Cecchinello.

von Markus Zörweg, 28.10.2019

MotoGP: Jorge Lorenzo so schlecht wie nie zuvor
MotoGP

MotoGP: Jorge Lorenzo so schlecht wie nie zuvor

Jorge Lorenzo schlittert auf Phillip Island noch tiefer in die Krise. Mit seinem Tempo hätte er nur knapp das Moto2-Rennen gewonnen.

von Michael Höller, 27.10.2019

MotoGP - Marquez und Lorenzo kollidieren auf Phillip Island
MotoGP

MotoGP - Marquez und Lorenzo kollidieren auf Phillip Island

Zoff bei Repsol Honda! Jorge Lorenzo bummelt auf der Ideallinie, Marc Marquez berührt ihn. Marquez hat kein Verständnis für seinen Teamkollegen.

von Markus Zörweg, 25.10.2019

MotoGP Motegi - Jorge Lorenzo: Problemlösung wäre ein Wunder
MotoGP

MotoGP Motegi - Jorge Lorenzo: Problemlösung wäre ein Wunder

Jorge Lorenzo beendete den MotoGP-Trainingstag in Motegi auf P17. Er erkannte Fortschritte, doch die ungelösten Probleme sorgen weiter für Ernüchterung.

von Markus Zörweg, 18.10.2019

MotoGP - Große Erwartung an Zarco: Kann besser als Lorenzo sein
MotoGP

MotoGP - Große Erwartung an Zarco: Kann besser als Lorenzo sein

Johann Zarco wird die letzten drei MotoGP-Rennen 2019 für LCR Honda bestreiten. Dort hat man hohe Erwartungen an den Franzosen.

von Markus Zörweg, 17.10.2019

MotoGP: Jorge Lorenzo denkt nicht an Rücktritt
MotoGP

MotoGP: Jorge Lorenzo denkt nicht an Rücktritt

Aufgeben ist für Jorge Lorenzo keine Option. In Aragon äußerte er sich zu anhaltenden Gerüchten um seinen Rücktritt aus der MotoGP.

von Michael Höller, 21.09.2019

MotoGP Aragon - Lorenzo nur 20.: Verletzung keine Ausrede mehr
MotoGP

MotoGP Aragon - Lorenzo nur 20.: Verletzung keine Ausrede mehr

Jorge Lorenzo fährt auch in Aragon hinterher. Seine Verletzungen sind mittlerweile verheilt, die Probleme des MotoGP-Stars liegen woanders.

von Markus Zörweg, 20.09.2019

Honda-Manager Alberto Puig: Lorenzos Problem ist sein Wille
MotoGP

Honda-Manager Alberto Puig: Lorenzos Problem ist sein Wille

Honda-Teammanager Alberto Puig glaubt nicht, dass Jorge Lorenzos Probleme mit der Honda an seiner Technik liegen, sondern vielmehr an seinem Willen.

von Sophie Riga, 12.09.2019

MotoGP - Nach abgebrochenem Test: Lorenzo startet in Misano
MotoGP

MotoGP - Nach abgebrochenem Test: Lorenzo startet in Misano

Im Zweitagestest von Misano fuhr Jorge Lorenzo nur 31 Runden, Gerüchten rankten sich um eine mögliche Absage für den GP. Diese zerstreut er nun.

von Markus Zörweg, 10.09.2019

MotoGP-Comeback von Jorge Lorenzo: Angst vor neuem Crash
MotoGP

MotoGP-Comeback von Jorge Lorenzo: Angst vor neuem Crash

Der MotoGP-Freitag in Silverstone war für Jorge Lorenzo schwierig und schmerzhaft. Nach den Sessions nahm er sich kein Blatt vor den Mund.

von Michael Höller, 23.08.2019

MotoGP - Jorge Lorenzo spricht erstmals über Ducati-Gerüchte
MotoGP

MotoGP - Jorge Lorenzo spricht erstmals über Ducati-Gerüchte

Um Jorge Lorenzo rankten sich zuletzt wilde Gerüchte. In Silverstone wurde er nun dazu befragt, seine Antworten sind definitiv verdächtig.

von Markus Zörweg, 22.08.2019

MotoGP: Jorge Lorenzo gibt in Silverstone sein Comeback
MotoGP

MotoGP: Jorge Lorenzo gibt in Silverstone sein Comeback

Knapp zwei Monate war Jorge Lorenzo nach seinem schweren Sturz in Assen außer Gefecht. In Silverstone kehrt er nun in die MotoGP zurück.

von Markus Zörweg, 20.08.2019

Dovi stichelt gegen JL99: Mir egal, was für ein Fahrer ich bin
MotoGP

Dovi stichelt gegen JL99: Mir egal, was für ein Fahrer ich bin

Ob man ihn für einen starken Fahrer oder Champion hält, ist Andrea Dovizioso völlig egal. Im Gegensatz zu seinem ehemaligen Teamkollegen.

von Sophie Riga, 13.08.2019

MotoGP - Lorenzo zu Pramac: Was dafür spricht und was dagegen
MotoGP

MotoGP - Lorenzo zu Pramac: Was dafür spricht und was dagegen

Ein Wechsel von Jorge Lorenzo zu Pramac ist zumindest denkbar. Motorsport-Magazin.com beleuchtet alle Faktoren des möglichen MotoGP-Hammertransfers.

von Markus Zörweg, 09.08.2019

MotoGP: Lorenzo zu Pramac? Miller: An Gerüchten ist etwas dran
MotoGP

MotoGP: Lorenzo zu Pramac? Miller: An Gerüchten ist etwas dran

Jorge Lorenzo zu Pramac. Das klingt so unglaublich, dass es von vielen Beobachtern als Blödsinn abgetan wurde. Nun befeuert Jack Miller aber die Gerüchte.

von Markus Zörweg, 08.08.2019

Wildes MotoGP-Gerücht: Jorge Lorenzo fährt 2020 wieder Ducati
MotoGP

Wildes MotoGP-Gerücht: Jorge Lorenzo fährt 2020 wieder Ducati

Erleben wir doch noch eine MotoGP-Transferbombe für die Saison 2020? Wieder einmal ist es Jorge Lorenzo, der trotz Verletzungspause für Schlagzeilen sorgt.

von Markus Zörweg, 08.08.2019

MotoGP - Jorge Lorenzo: Comeback frühestens in Silverstone
MotoGP

MotoGP - Jorge Lorenzo: Comeback frühestens in Silverstone

Jorge Lorenzo wollte nach seiner in Assen erlittenen Wirbelverletzung in Brünn wieder ins Renngeschehen eingreifen. Seine Rückkehr verzögert sich aber.

von Markus Zörweg, 24.07.2019

MotoGP: Stefan Bradl ersetzt Jorge Lorenzo am Sachsenring
MotoGP

MotoGP: Stefan Bradl ersetzt Jorge Lorenzo am Sachsenring

Jorge Lorenzo kann nach seiner Verletzung in Assen nicht am Sachsenring starten. Stattdessen wird ihn Stefan Bradl im Repsol-Honda-Team ersetzen.

von Sophie Riga, 02.07.2019

Jorge Lorenzo in der Krise - Honda-Boss: Machen uns Sorgen
MotoGP

Jorge Lorenzo in der Krise - Honda-Boss: Machen uns Sorgen

Jorge Lorenzos Honda-Karriere ist bislang ein einziges großes Desaster. Nun spricht Repsol-Honda-Teamchef Alberto Puig ganz offen über Lorenzos Probleme.

von Markus Zörweg, 29.06.2019

MotoGP - Jorge Lorenzo verletzt: Seine unglaubliche Pechsträhne
MotoGP / Bilderserie

MotoGP - Jorge Lorenzo verletzt: Seine unglaubliche Pechsträhne

9 Bilder, 28.06.2019

MotoGP: Stefan Bradl springt in Assen nicht für Lorenzo ein
MotoGP

MotoGP: Stefan Bradl springt in Assen nicht für Lorenzo ein

Stefan Bradl wird den verletzten Jorge Lorenzo beim MotoGP-Rennen in Assen nicht ersetzen. Allerdings soll er am Sachsenring seine Chance bekommen.

von Markus Zörweg & Michael Höller, 28.06.2019

MotoGP: Jorge Lorenzo in Assen verletzt out - Lange Pause
MotoGP

MotoGP: Jorge Lorenzo in Assen verletzt out - Lange Pause

Für Jorge Lorenzo ist das MotoGP-Wochenende in Assen zu Ende. Er stürzte im 1. Training schwer und befindet sich zu Untersuchungen im Krankenhaus.

von Markus Zörweg, 28.06.2019

MotoGP - Jorge Lorenzo: Schlimmer Test-Sturz, große Schmerzen
MotoGP

MotoGP - Jorge Lorenzo: Schlimmer Test-Sturz, große Schmerzen

Jorge Lorenzo muss den nächsten harten Schlag hinnehmen - im wahrsten Sinne des Wortes. Er crasht bei den MotoGP-Tests in Barcelona heftig.

von Markus Zörweg, 18.06.2019

MotoGP-Analyse: Lorenzo crasht Marquez zum Sieg? Schwachsinn!
MotoGP / Analyse

MotoGP-Analyse: Lorenzo crasht Marquez zum Sieg? Schwachsinn!

Wer glaubt, dass Jorge Lorenzo für den Sieg von Marc Marquez verantwortlich ist, liegt falsch. Der größte Gegenspieler war ohnehin Fabio Quartararo.

von Michael Höller, 17.06.2019

MotoGP: Keine Strafe für Lorenzo nach Barcelona-Karambolage
MotoGP

MotoGP: Keine Strafe für Lorenzo nach Barcelona-Karambolage

Die von Jorge Lorenzo ausgelöste Massenkarambolage bleibt ohne Konsequenz für den MotoGP-Star. Zwei Unfallgegner hatten eine Strafe gefordert.

von Michael Höller, 17.06.2019

MotoGP-Meinung zum Lorenzo-Crash: Lasst die Kirche im Dorf!
MotoGP / Kommentar

MotoGP-Meinung zum Lorenzo-Crash: Lasst die Kirche im Dorf!

Jorge Lorenzo wird für die Massenkarambolage von Barcelona wild beschimpft und beleidigt. Dafür fehlt aber jegliche Grundlage.

von Markus Zörweg, 16.06.2019

MotoGP - Alex Hofmann: Jorge Lorenzos Manöver war katastrophal
MotoGP / Interview

MotoGP - Alex Hofmann: Jorge Lorenzos Manöver war katastrophal

Jorge Lorenzo sorgte in Barcelona für eine Massenkarambolage. Ex-MotoGP-Pilot Alex Hofmann geht mit dem Honda-Mann hart ins Gericht.

von Markus Zörweg, 16.06.2019