Kompakt
Formel-1-Gerüchte kochen über: Hülkenberg, Schumacher & mehr
Formel 1

Formel-1-Gerüchte kochen über: Hülkenberg, Schumacher & mehr

Spät kommt der Formel-1-Fahrermarkt für 2021 noch einmal in Gang. Red Bull begehrt, Schumacher bei Haas, Schocks bei Williams und Renault? Alle Gerüchte.

von Markus Steinrisser, 23.10.2020

Formel 1, Grosjean klagt über Haas-Aus: Geld spielte eine Rolle
Formel 1

Formel 1, Grosjean klagt über Haas-Aus: Geld spielte eine Rolle

Haas plant nicht mehr mit Romain Grosjean und Kevin Magnussen. Franzose hadert mit den Gründen, Däne sieht seine Chance auf eine Formel-1-Zukunft schwinden.

von Jonas Fehling, 22.10.2020

Formel 1, Haas erklärt Fahrer-Pläne: Zwei Rookies möglich
Formel 1

Formel 1, Haas erklärt Fahrer-Pläne: Zwei Rookies möglich

Haas F1 erklärt die Trennung von Romain Grosjean und Kevin Magnussen mit Lust auf Veränderung. Zukunft mit Rookies und Paydrivern? Günther Steiner offen.

von Jonas Fehling, 22.10.2020

Formel 1: Grosjean & Magnussen verkünden Trennung von Haas F1
Formel 1

Formel 1: Grosjean & Magnussen verkünden Trennung von Haas F1

Romain Grosjean und Kevin Magnussen fahren 2021 nicht mehr für das Haas F1 Team in der Formel 1. Bekanntgabe via Facebook. Zukunft und Nachfolge offen.

von Jonas Fehling, 22.10.2020

Formel 1 Nürburgring: Grosjean nach Finger-Unfall mit Punkten
Formel 1

Formel 1 Nürburgring: Grosjean nach Finger-Unfall mit Punkten

Kein gebrochener Finger - dafür aber zwei Punkte. Romain Grosjean krönt Aufholjagd vom letzten Platz mit den ersten Zählern der Saison.

von Florian Niedermair, 11.10.2020

Formel 1, Trotz Nürburgring-Einsatz: Ilott kein Haas-Kandidat
Formel 1

Formel 1, Trotz Nürburgring-Einsatz: Ilott kein Haas-Kandidat

Callum Ilott fährt beim Eifel GP der Formel 1 auf dem Nürburgring das erste Freie Training im Haas Romain Grosjeans. Ferrari-Junior für 2021 kein Kandidat.

von Jonas Fehling, 08.10.2020

Formel-1-Franchise-System: Renault zum Alleingang gezwungen?
Formel 1

Formel-1-Franchise-System: Renault zum Alleingang gezwungen?

Ab der Formel-1-Saison 2021 greift für potenzielle neue F1-Teams eine Hürde von 200 Millionen US-Dollar. Findet Renault nach McLaren-Trennung keinen Ersatz?

von Jonas Fehling, 02.10.2020

Formel 1, Grosjean ätzt am Funk - Steiner: Hilft bei Fahrerwahl
Formel 1

Formel 1, Grosjean ätzt am Funk - Steiner: Hilft bei Fahrerwahl

Romain Grosjean gilt in der Formel-1-Saison 2020 bei Haas erneut als Wackelkandidat. Franzose lässt in Sotschi öffentlich Dampf ab. Teamchef tadelt indirekt

von Jonas Fehling, 30.09.2020

Formel 1 2021 mit Mick Schumacher? Ferraris Nachwuchs-Dilemma
Formel 1

Formel 1 2021 mit Mick Schumacher? Ferraris Nachwuchs-Dilemma

Mick Schumacher führt die F2-Meisterschaft an, aber reicht es zur Formel 1? Ferrari-Teamchef will mehr als nur Meisterschafts-Ergebnis. Zwei starke Gegner.

von Markus Steinrisser, 19.09.2020

Formel 1: Wer fährt 2021 Haas? Noch 10 Fahrer auf der Liste
Formel 1

Formel 1: Wer fährt 2021 Haas? Noch 10 Fahrer auf der Liste

Sergio Perez ist auf dem Fahrermarkt der Formel 1 gelandet. Bekommt er ein Haas-Cockpit? Für Günther Steiner möglich. Auch Namen wie Hülkenberg fallen.

von Markus Steinrisser, 10.09.2020

Formel 1, Belgien: Haas-Blamage in Spa-Training
Formel 1

Formel 1, Belgien: Haas-Blamage in Spa-Training

Motorschäden an beiden Fahrzeugen kosten Haas beim Formel-1-Training zum Großen Preis von Belgien in Spa viel Zeit. Kann nur der Regen Haas retten?

von Florian Niedermair, 28.08.2020

Formel 1, Ferrari-Junior bei Haas? Teamchef offen für Rookies
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Junior bei Haas? Teamchef offen für Rookies

Haas bleibt in der Formel 1 und macht Mick Schumacher & Co. Hoffnung. Rookies ab 2021 willkommen. Grosjean & Magnussen müssen für Vertrag liefern.

von Florian Becker, 27.08.2020

Größter Umbruch der F1-Geschichte: Teams stehen hinter Concorde
Formel 1

Größter Umbruch der F1-Geschichte: Teams stehen hinter Concorde

Alle zehn Formel-1-Teams haben neue, bis 2025 geltende Verträge unterschrieben. Mercedes zufrieden, Haas-Zukunft gesichert, Ferrari behält Sonderrechte.

von Markus Steinrisser, 26.08.2020

Formel 1 Barcelona, Haas: Absturz nach Super-Freitag
Formel 1

Formel 1 Barcelona, Haas: Absturz nach Super-Freitag

Im Training Top, im Rennen Flop. Wieso war Haas beim Großen Preis von Spanien wieder nur hinten anzutreffen? Günther Steiner zeigte sich ratlos.

von Florian Niedermair, 16.08.2020

Formel 1 Barcelona, Qualifying: Ocon und das Out-Lap-Problem
Formel 1

Formel 1 Barcelona, Qualifying: Ocon und das Out-Lap-Problem

Formel-1-Wagen in langsamer Fahrt während sich Konkurrenten auf einer Hot-Lap befinden. Ein Sicherheitsproblem für die Formel 1, doch eine Lösung fehlt

von Florian Niedermair, 15.08.2020

Formel 1, Haas-P5 schockt Romain Grosjean: Wo kam das denn her?
Formel 1

Formel 1, Haas-P5 schockt Romain Grosjean: Wo kam das denn her?

Platz fünf im zweiten Barcelona-Training. Für Haas Grund zum Feiern? Romain Grosjean von plötzlichem Leistungs-Ausbruch überrascht.

von Markus Steinrisser, 14.08.2020

Formel 1 Silverstone: Steiner wettert gegen Racing-Point-Strafe
Formel 1

Formel 1 Silverstone: Steiner wettert gegen Racing-Point-Strafe

Die Wogen in der Formel 1 gehen hoch: Günther Steiner kritisiert die Racing-Point-Strafe als inkonstant und weist alle Vergleiche mit Haas vom Tisch.

von Florian Niedermair, 08.08.2020

Formel 1, Grosjean verteidigt Aggro-Moves: Das ist mein Job
Formel 1

Formel 1, Grosjean verteidigt Aggro-Moves: Das ist mein Job

Romain Grosjean stand in Silverstone mit seiner harten Gangart im Fokus und kam ohne Strafe davon. Richtig so, findet der Haas-Pilot. Er rechtfertigt sich.

von Florian Becker, 06.08.2020

Formel 1, Magnussen verweigert Kniefall: Kein Support für BLM
Formel 1

Formel 1, Magnussen verweigert Kniefall: Kein Support für BLM

Kevin Magnussen leistete in Silverstone keinen Kniefall: Ja zum Kampf gegen Rassismus, nein zu Black Lives Matter. Lewis Hamilton versteht Widerstand nicht.

von Florian Becker, 04.08.2020

Formel 1, Grosjean unter Beschuss: Gefährlich und inakzeptabel
Formel 1

Formel 1, Grosjean unter Beschuss: Gefährlich und inakzeptabel

Romain Grosjeans aggressive Verteidigung von Silverstone sorgt im Formel-1-Fahrerlager für Unmut. Er sieht kein Problem: Mache Verstappen-Stil.

von Markus Steinrisser, 03.08.2020

Formel 1, nach Hamiltons End-Racism-Kritik: Grosjean lenkt ein
Formel 1

Formel 1, nach Hamiltons End-Racism-Kritik: Grosjean lenkt ein

GPDA-Direktor Romain Grosjean lenkt nach Lewis Hamiltons Beschwerde ein. Formel 1 inszeniert Anti-Rassismus-Kampagne in Silverstone erneut im großen Stil.

von Florian Becker, 30.07.2020

Formel 1, Haas büßt für Taktik-Coup: Punktverlust nach Strafe
Formel 1

Formel 1, Haas büßt für Taktik-Coup: Punktverlust nach Strafe

Haas fuhr in Ungarn durch einen Strategie-Streich in die Punkte. Doch die Wiederauferstehung von Magnussen & Grosjean hatte einen Haken. Strafe für beide.

von Florian Becker, 19.07.2020

Formel 1 Ungarn, Haas hängt fest, K-Mag: Brauchen jetzt Updates
Formel 1

Formel 1 Ungarn, Haas hängt fest, K-Mag: Brauchen jetzt Updates

Kevin Magnussen und Romain Grosjean scheiden im Formel-1-Qualifying in Ungarn in Q1 raus. Haas 2020 solide, doch eine gute Basis allein reicht nicht.

von Jonas Fehling, 18.07.2020

Formel 1, Haas-Piloten vor ungewisser Zukunft: Hoffen auf 2021
Formel 1

Formel 1, Haas-Piloten vor ungewisser Zukunft: Hoffen auf 2021

Romain Grosjean & Kevin Magnussen stehen vor einer ungewissen Zukunft. Macht Haas weiter? Die Fahrer schwanken zwischen Optimismus und Ratlosigkeit.

von Florian Becker, 16.07.2020

Formel 1, Haas in der Sackgasse: Ferrari-Frust, keine Lösungen
Formel 1

Formel 1, Haas in der Sackgasse: Ferrari-Frust, keine Lösungen

Haas war im Training für den Steiermark GP das Schlusslicht. Kein Fix für die Bremsen. Romain Grosjean & Kevin Magnussen ohne Hoffnung für Österreich II.

von Florian Becker, 10.07.2020

Formel 1, Haas-Fahrer über Ferrari-Motor: Quali-Mode schwächer
Formel 1

Formel 1, Haas-Fahrer über Ferrari-Motor: Quali-Mode schwächer

Romain Grosjean bestätigt nach dem ersten Formel-1-Rennen 2020 in Österreich: Ferrari-Motor geht im Qualifying schlechter als 2019. Haas trotzdem ermutigt.

von Jonas Fehling, 09.07.2020

Formel 1, Haas hat wieder Bremsen-Ärger: Beim Setup verzockt
Formel 1

Formel 1, Haas hat wieder Bremsen-Ärger: Beim Setup verzockt

Doppel-DNF für Haas beim ersten F1-Rennen 2020 in Österreich. Grosjean und Magnussen verlieren die Bremse. Günther Steiner verteidigt aggressives Setup.

von Florian Becker, 05.07.2020

Formel 1, McLaren geschockt von Racing Point: Viel zu weit weg
Formel 1

Formel 1, McLaren geschockt von Racing Point: Viel zu weit weg

McLaren sieht sich nach dem Training zum Formel-1-Rennen in Spielberg bestätigt: nicht umsonst vor Racing Point gewarnt. Sainz gibt auf, Norris stichelt.

von Jonas Fehling, 03.07.2020

Formel 1, Haas: Keine Chance gegen Racing Point
Formel 1

Formel 1, Haas: Keine Chance gegen Racing Point

Haas hat seit den Testfahrten keine Upgrades hervorgebracht. Im ersten Training nach der Coronapause wird Romain Grosjean von einem Defekt gebremst.

von Florian Niedermair, 03.07.2020

Formel 1, Grosjean optimistisch: Kein zweites Haas-Debakel
Formel 1

Formel 1, Grosjean optimistisch: Kein zweites Haas-Debakel

Haas steht 2020 in der Formel 1 vor einer entscheidenden Saison. Ein Debakel wie 2019 darf sich nicht wiederholen. Die Fahrer glauben an die Wende.

von Florian Becker, 02.07.2020

Formel 1, Haas muss 2020 passen: Kein Geld für Updates
Formel 1

Formel 1, Haas muss 2020 passen: Kein Geld für Updates

Haas schnallt den Gürtel vor der Formel-1-Saison 2020 enger. Ohne Geld keine Updates möglich. Die sind für Teamchef Günther Steiner ohnehin überbewertet.

von Florian Becker, 18.06.2020

Formel 1: Haas-Piloten bieten in Coronakrise Gehaltsverzicht an
Formel 1

Formel 1: Haas-Piloten bieten in Coronakrise Gehaltsverzicht an

Die Coronakrise sorgt für finanzielle Engpässe bei den Formel-1-Teams. Für Haas ist die Lage besonders kompliziert, doch die Fahrer bieten ihre Hilfe an.

von Christian Menath, 08.04.2020

Formel 1: Haas verlängert mit Nachwuchs, Druck für Grosjean?
Formel 1

Formel 1: Haas verlängert mit Nachwuchs, Druck für Grosjean?

Pietro Fittipaldi und Louis Deletraz bleiben 2020 Test- und Ersatzfahrer im Haas F1 Team. Vor allem der Schweizer schielt schon auf mehr. Stammcockpit 2021?

von Jonas Fehling, 26.03.2020

Formel 1 - Marko zu Australien-Absage: Red Bull wollte fahren
Formel 1

Formel 1 - Marko zu Australien-Absage: Red Bull wollte fahren

Die Formel 1 fährt nach Corona-Fall nicht in Australien. Aber einige Teams, darunter Red Bull und Haas, wären bereit gewesen, in Melbourne zu fahren.

von Markus Steinrisser, 13.03.2020

Formel 1, Coronavirus: Neue Verdachtsfälle bei Haas
Formel 1

Formel 1, Coronavirus: Neue Verdachtsfälle bei Haas

Sicherheitsabstände, Hygieneregeln und mehr: Das Coronavirus umklammert den Saisonstart der Formel 1 in Australien. Bei Haas gibt es weitere Verdachtsfälle.

von Jonas Fehling, 12.03.2020

Formel 1: Bleibt Haas 2021? Magnussen: Gene hat P9 satt!
Formel 1

Formel 1: Bleibt Haas 2021? Magnussen: Gene hat P9 satt!

Die Formel-1-Verträge mit den Teams für 2021 sind weiter nicht unterschrieben. Vor allem hinter Haas steht ein Fragezeichen. Zieht Gene Haas den Stecker?

von Jonas Fehling, 06.03.2020

Formel 1 2020, Günther Steiner: Wissen nicht, wo wir stehen
Formel 1

Formel 1 2020, Günther Steiner: Wissen nicht, wo wir stehen

Wenige Runden und langsame Zeiten. Haas hat bei den Testfahrten keinen guten Eindruck hinterlassen. Zumindest der Umgang mit den Reifen hat sich verbessert.

von Florian Niedermair, 27.02.2020

Formel 1, Racing Point kontert Haas: Können kein Auto bauen
Formel 1

Formel 1, Racing Point kontert Haas: Können kein Auto bauen

Haas-Teamchef Günther Steiner sieht die Mercedes-Kopie von Racing Point sportlich - und stichelt trotzdem. Otmar Szafnauer hält dagegen: Uns fehlt nichts.

von Florian Becker, 23.02.2020

Formel 1, Haas erklärt Test-Crash: Selbstzerstörung im Rad
Formel 1

Formel 1, Haas erklärt Test-Crash: Selbstzerstörung im Rad

Nach Romain Grosjean am Donnerstag crashte bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona mit Kevin Magnussen gleich der nächste Haas. Unverschuldet.

von Jonas Fehling, 21.02.2020

Formel 1 2020 - Umfrage: Wer hat das schönste F1-Auto gebaut?
Formel 1

Formel 1 2020 - Umfrage: Wer hat das schönste F1-Auto gebaut?

Spätestens mit den Formel-1-Testfahrten in Barcelona waren alle Autos der Generation 2020 auf der Strecke. Welcher Bolide ist der schönste? Jetzt abstimmen.

21.02.2020

Formel 1 Tests, Grosjean crasht und schimpft: F1 ist unfair
Formel 1

Formel 1 Tests, Grosjean crasht und schimpft: F1 ist unfair

Romain Grosjean liefert bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona den ersten Crash 2020. Was folgt ist eine Schimpftirade auf die F1 - aus anderem Grund.

von Jonas Fehling, 20.02.2020

Formel 1 2020: Präsentation Haas VF-20 in Barcelona
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2020: Präsentation Haas VF-20 in Barcelona

15 Bilder, 19.02.2020

Formel 1, Shakedown-Videos: McLaren, Renault & Co. in Action
Formel 1

Formel 1, Shakedown-Videos: McLaren, Renault & Co. in Action

Jetzt waren fast alle Formel-1-Teams auf der Strecke. Auf McLaren-Shakedown am Sonntag folgten am Montag Renault, Haas und Williams. Alle Videos.

von Jonas Fehling, 17.02.2020

F1 Technik-Check, Haas VF-20 : Ferrari-Bruder mit Super-Kühler?
Formel 1

F1 Technik-Check, Haas VF-20 : Ferrari-Bruder mit Super-Kühler?

Das erste Formel-1-Auto der Saison 2020 ist da. Was hat der Haas VF-20 zu bieten? Wie viel Ferrari steckt in ihm? Der F1-Ami im Technik-Check.

von Christian Menath, 07.02.2020

Formel 1 Technik-Check: Haas VF-20 - Das erste 2020er Auto
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Technik-Check: Haas VF-20 - Das erste 2020er Auto

24 Bilder, 07.02.2020

Formel 1 2020: Haas crasht Launch-Woche! Alle Bilder vom VF-20
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2020: Haas crasht Launch-Woche! Alle Bilder vom VF-20

4 Bilder, 06.02.2020

Formel 1, Haas zeigt erste Bilder vom 2020er Auto
Formel 1

Formel 1, Haas zeigt erste Bilder vom 2020er Auto

Haas hat als erstes Team sein Auto für die Formel-1-Saison 2020 präsentiert. Auf den echten Boliden müssen die Fans noch bis zum Test warten.

von Christian Menath, 06.02.2020

Formel 1 2020: Haas glaubt an Comeback - trotz großem Verlust
Formel 1

Formel 1 2020: Haas glaubt an Comeback - trotz großem Verlust

Haas muss 2020 nach der bisher schlechtesten Saison der kurzen Formel-1-Geschichte des Teams dringend zurückschlagen. Zuversicht trotz ersten Rückschlags.

von Jonas Fehling, 28.01.2020

Formel 1 Präsentationen 2020: Letzte Launch-Termine klar
Formel 1

Formel 1 Präsentationen 2020: Letzte Launch-Termine klar

Alfa Romeo Racing verrät den Termin für die Präsentation des C39 für die Formel-1-Saison 2020. Medienbericht nennt Williams- und Haas-Termine.

von Jonas Fehling, 24.01.2020

Formel 1: Die Strafen-Lowlights der Saison 2019
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1: Die Strafen-Lowlights der Saison 2019

10 Bilder, 22.12.2019