Kompakt
ADAC GT Masters: Maggi erlebt herausforderndes Wochenende
ADAC GT Masters

ADAC GT Masters: Maggi erlebt herausforderndes Wochenende

ADAC GT Masters-Rookie Giorgio Maggi holt erneut Punkte in der Junior-Wertung. Honda Team Schubert Motorsport-Pilot verfehlt weiteres Top-10-Resultat.

21.08.2018

ADAC GT Masters: Aufschlussreiches Wochenende für Giorgio Maggi
ADAC GT Masters

ADAC GT Masters: Aufschlussreiches Wochenende für Giorgio Maggi

Erstes Regenrennen für den Rookie im ADAC GT Masters. Bislang bestes Rennergebnis und erste Punkte in der Juniorwertung auf dem Red Bull Ring.

12.06.2018

Oschersleben 2018 - Tolles Debütwochenende für Giorgio Maggi
ADAC GT Masters

Oschersleben 2018 - Tolles Debütwochenende für Giorgio Maggi

Schubert Motorsport-Pilot Giorgio Maggi verbessert sich im Sonntagsrennen um 11 Plätze. Positives Fazit nach Debütwochenende.

17.04.2018

Startschuss für die neue Herausforderung im ADAC GT Masters
ADAC GT Masters

Startschuss für die neue Herausforderung im ADAC GT Masters

Der Auftakt zur ADAC GT Masters 2018 ist für Schubert Motorsport eine neue Herausforderung. Zum ersten Mal startet das Team mit einem Honda NSX GT3.

11.04.2018

Giorgio Maggi startet für Schubert im ADAC GT Masters
ADAC GT Masters

Giorgio Maggi startet für Schubert im ADAC GT Masters

Giorgio Maggi fährt den Honda NSX GT3 in seiner ersten ADAC GT Masters-Saison. Starke Kombination mit Maggi und Christopher Dreyspring,

29.03.2018

Maggi geht 2017 für Attempto Racing an den Start
Blancpain GT Series

Maggi geht 2017 für Attempto Racing an den Start

Giorgio Maggi greift 2017 im Blancpain GT Series Endurance Cup an. Volle Unterstützung durch Lamborghini Squadra Corse im Lamborghini Huracán GT3.

20.04.2017

Giorgio Maggi startet bei den 12h von Mugello
Mehr Sportwagen

Giorgio Maggi startet bei den 12h von Mugello

Giorgio Maggi startet die neue Saison im GT3-Sport bei den 12h von Mugello auf dem Lamborghini Huracán vom Team Konrad Motorsport.

15.03.2017

Podestplatz für Maggi beim AsLMS-Finale in Sepang
Mehr Sportwagen

Podestplatz für Maggi beim AsLMS-Finale in Sepang

Giorgio Maggi und sein Team Race Performance beendeten das Saisonfinale der Asian Le Mans Series in Malaysia auf Platz zwei.

25.01.2017

Podium in Reichweite: Maggi Vierter in Buriram
Mehr Sportwagen

Podium in Reichweite: Maggi Vierter in Buriram

Technische Probleme vereiteln Podiumsplatzierung. Giorgio Maggi und Race Performance trotzdem mit besten Chancen auf Top-Platzierung in der Meisterschaft.

13.01.2017

Fuji: Sieg im zweiten Saisonrennen für Maggi
Mehr Sportwagen

Fuji: Sieg im zweiten Saisonrennen für Maggi

Erster Saisonsieg auf dem Fuji International Speedway für Giorgio Maggi und sein Team Race Performance. Abstand in der Meisterschaft verkürzt.

06.12.2016

Giorgio Maggi: Botschafter für Schweizer Stiftung
ELMS

Giorgio Maggi: Botschafter für Schweizer Stiftung

Bereits seit drei Jahren engagiert sich der Schweizer Rennfahrer Giorgio Maggi als Botschafter für die "Stiftung für Kinder in der Schweiz."

04.11.2016

Bitteres Ende von Giorgio Maggis LMP2-Debüt
Mehr Sportwagen

Bitteres Ende von Giorgio Maggis LMP2-Debüt

Auftaktrennen der Asian Le Mans Series auf dem Zhuhai International Circuit. Im Kampf um eine Podiumsplatzierung scheidet Giorgio Maggi aus.

01.11.2016

Starkes Finale für Giorgio Maggi in Estoril
ELMS

Starkes Finale für Giorgio Maggi in Estoril

Blick nach Fernost: Bereits am kommenden Wochenende startet die Asian Le Mans Series.

24.10.2016

Maggi feiert Debütsieg auf der Nordschleife
Mehr Motorsport

Maggi feiert Debütsieg auf der Nordschleife

Der Schweizer gewann am Wochenende den achten Lauf der RCN Rundstreckenchallenge in seiner Klasse.

02.10.2016

Mutstrecke Spa: Top-Performance von Giorgio Maggi
ELMS / Interview

Mutstrecke Spa: Top-Performance von Giorgio Maggi

Maggi beeindruckt beim fünften Lauf der European Le Mans Series in Belgien. Rennpech am Sonntag: Technisches Problem zwingt Team zur frühen Aufgabe.

27.09.2016

Giorgio Maggi bezwingt die Nordschleife
Mehr Motorsport

Giorgio Maggi bezwingt die Nordschleife

Giorgio Maggi ging beim siebten Lauf der Rundstrecken-Challenge Nürburgring an den Start.

22.09.2016

Maggis Kampfgeist in Le Castellet nicht belohnt
ELMS

Maggis Kampfgeist in Le Castellet nicht belohnt

Ein technischer Defekt hat Giorgio Maggi am Wochenende in Le Castellet ausgebremst. Daher war das Rennen für ihn nahezu aussichtslos.

29.08.2016

Red Bull Ring für Giorgio Maggi gutes Pflaster
ELMS / Interview

Red Bull Ring für Giorgio Maggi gutes Pflaster

An 21 Konkurrenten vorbei: Giorgio Maggi und seine Teamkollegen mit furioser Aufholjagd. Platz sechs in der LMP3-Klasse der ELMS.

20.07.2016

Maggi startet beim Road-to-Le-Mans-Rennen 2016
Mehr Sportwagen

Maggi startet beim Road-to-Le-Mans-Rennen 2016

Schweizer Tripel: Giorgio startet mit Marcello Marateotto für das Schweizer Team Race Performance beim Road to Le Mans Rennen.

17.06.2016

Lehrreiche Rennpremiere für Giorgio Maggi in Imola
ELMS

Lehrreiche Rennpremiere für Giorgio Maggi in Imola

Platz 14 in der LMP3-Klasse – großes Starterfeld mit 41 Rennautos. Weitere Highlights während der anstehenden Sommerpause geplant.

16.05.2016

Giorgio Maggi startet 2016 für Race Performance
ELMS

Giorgio Maggi startet 2016 für Race Performance

Schweizer Doppelpack: Giorgio Maggi fährt für das Schweizer Team Race Performance. Hochmotiviert visiert Maggi Rennsiege an.

12.02.2016

Maggi: Meistertitel in der Asian Le Mans Series
Mehr Sportwagen

Maggi: Meistertitel in der Asian Le Mans Series

Giorgio Maggi ist Meister der CN-Klasse der Asian Le Mans Series. Im letzten Saisonrennen in Malaysia holte er den Klassensieg und damit den Titel.

25.01.2016

AsLMS: Maggi knapp am nächsten Sieg vorbei
Mehr Sportwagen

AsLMS: Maggi knapp am nächsten Sieg vorbei

Giorgio Maggi schrammt beim 3-Stunden-Rennen in Thailand knapp am Sieg vorbei. Trotz Ausfall: Weiter Führung in der Klassen-Meisterschaft.

13.01.2016

Maggi: Klassen-Sieg beim ALMS-Debüt in Malaysia
Mehr Sportwagen

Maggi: Klassen-Sieg beim ALMS-Debüt in Malaysia

Giorgio Maggi holte bei seinem Debüt in der Asian Le Mans Serie in Malaysia den CN-Klassensieg zusammen mit seinem erfahrenen Teamkollegen Denis Lian.

09.11.2015

Giorgio Maggi startet in der Asian Le Mans Series
Mehr Sportwagen

Giorgio Maggi startet in der Asian Le Mans Series

Der erst 18-jährige Giorgio Maggi wird schon in drei Wochen in Malaysia in der asiatischen Le Mans Serie debütieren.

19.10.2015

Maggi: Kniffliges Finale in der ADAC Formel 4
ADAC Formel 4

Maggi: Kniffliges Finale in der ADAC Formel 4

Giorgio Maggi startete in Hockenheim beim großen Finale der ADAC Formel 4. Technische Probleme bremsten den jungen Schweizer aus.

06.10.2015

Giorgio Maggi für starken Auftakt nicht belohnt
ADAC Formel 4

Giorgio Maggi für starken Auftakt nicht belohnt

Giorgio Maggi startete am Sachsenring in das sechste Wochenende der ADAC Formel 4.

31.08.2015

SMG: Auf und Ab bei Hitzeschlacht in der Lausitz
ADAC Formel 4

SMG: Auf und Ab bei Hitzeschlacht in der Lausitz

Giorgio Maggi im Pech, Nikolaj Rogivue mit aufsteigender Form: Das Team von SMG Swiss Motorsport Group mit aufsteigender Form in der Lausitz.

06.07.2015

Maggi: Verheißungsvoller Auftakt bleibt unbelohnt
ADAC Formel 4

Maggi: Verheißungsvoller Auftakt bleibt unbelohnt

Giorgio Maggi verpasst bei Rekordtemperaturen beim vierten Rennwochenende der ADAC Formel 4 weiteres Punkte-Finish um Haaresbreite.

06.07.2015

Maggi: Aufregendes Rennwochenende in Spa
ADAC Formel 4

Maggi: Aufregendes Rennwochenende in Spa

Giorgio Maggi holte in Spa erneut Punkte . Ein Reifenschaden verhinderte in Rennen drei aber ein Top Ergebnis.

23.06.2015

SMG: Lehrreiches Wochenende in Spa-Francorchamps
ADAC Formel 4

SMG: Lehrreiches Wochenende in Spa-Francorchamps

Das Rennwochenende in Spa-Francorchamps war für SMG Swiss Motorsport Group kein einfaches.

23.06.2015

Giorgio Maggi: Chaos-Rennen am Red Bull Ring
ADAC Formel 4 / Interview

Giorgio Maggi: Chaos-Rennen am Red Bull Ring

Giorgio Maggi schaffte es diesmal nach einem schwierigen Qualifying zwar nicht in die Punkte, zeigte aber eine überzeugende Leistung in Österreich.

08.06.2015

Giorgio Maggi: ADAC Formel 4 ist richtig spannend
ADAC Formel 4 / Interview

Giorgio Maggi: ADAC Formel 4 ist richtig spannend

Dem Schweizer Giorgio Maggi hatte einen gelungenen Start in die neue Saison der ADAC Formel 4. Die Zusammenarbeit im Team funktioniert hervorragend.

27.04.2015

Giorgio Maggi: Die Saison kann kommen!
ADAC Formel 4 / Interview

Giorgio Maggi: Die Saison kann kommen!

Das Schweizer Nachwuchstalent Giorgio Maggi startet mit SMG Swiss Motorsport Group in der ADAC Formel 4.

23.04.2015

Maggi über das F4-Auto: Einfach cool!
ADAC Formel 4

Maggi über das F4-Auto: Einfach cool!

Giorgio Maggi startet mit SMG in der ADAC Formel 4. Bei den Testfahrten in Oschersleben machte er sich weiter mit seinem coolen Rennauto vertraut.

11.04.2015