Kompakt
Formel 1, Kubica fährt hinterher: Rennpace früher meine Stärke
Formel 1

Formel 1, Kubica fährt hinterher: Rennpace früher meine Stärke

Robert Kubica verzweifelt am Williams. George Russell im Rennen viel schneller. Qualifying-Schwäche gelöst. Rennpace auf einmal das große Problem.

von Florian Becker, 17.04.2019

Formel 1, Kubica & Russell in Williams-Zwickmühle: Letzter fix?
Formel 1

Formel 1, Kubica & Russell in Williams-Zwickmühle: Letzter fix?

Robert Kubica und George Russell sehen nach zwei Formel-1-Rennen auch in China keinen Grund zur Hoffnung. Warum Williams noch lang hinten kleben bleibe.

von Jonas Fehling, 11.04.2019

Russell über Williams vs. Mercedes: So groß ist der Unterschied
Formel 1

Russell über Williams vs. Mercedes: So groß ist der Unterschied

Bei einem Test der Formel 1 nach dem Bahrain GP 2019 fuhr Williams-Pilot George Russell einen Tag im Mercedes. Sein Vergleich mit dem FW42 spricht Bände.

von Jonas Fehling, 11.04.2019

Formel 1, Bahrain 2019 - Kubica: "Es ist reines Glücksspiel!"
Formel 1

Formel 1, Bahrain 2019 - Kubica: "Es ist reines Glücksspiel!"

Williams steht vor einem Rätsel: Trotz gleichem Setup verhalten sich die Fahrzeuge völlig verschieden. Rückkehr von Patrick Head als Hoffnungsschimmer?

von Philipp Moser, 30.03.2019

Formel 1, Kubicas Williams-Irrfahrt geht weiter: Lage schwierig
Formel 1

Formel 1, Kubicas Williams-Irrfahrt geht weiter: Lage schwierig

Robert Kubica läuft auch in Bahrain seiner Form hinterher. Der Formel-1-Pilot ist mit seinem Latein am Ende: Miese Williams-Balance und kein Ausweg.

von Florian Becker, 30.03.2019

Formel 2 2019: Mick Schumacher auf den Spuren von Hamilton & Co
Formel 2

Formel 2 2019: Mick Schumacher auf den Spuren von Hamilton & Co

Mick Schumacher gibt in Bahrain sein Formel-2-Debüt. Gelingt ihm wie Hamilton und Rosberg der Durchmarsch in die F1? Rückblick auf die größten F2-Champions.

von Philipp Moser, 28.03.2019

Formel 1, Kubica trotz Pleiten-Comeback zufrieden: Pace war gut
Formel 1

Formel 1, Kubica trotz Pleiten-Comeback zufrieden: Pace war gut

Robert Kubicas F1-Comeback war ein Spießrutenlauf. Pole trotz Startcrash und Williams-Krücke zufrieden. Teamkollege George Russell zeigt sauberes Debüt.

von Florian Becker, 18.03.2019

Formel 1, Australien 2019: Alle F1-Neulinge im Rookie-Check
Formel 1

Formel 1, Australien 2019: Alle F1-Neulinge im Rookie-Check

Lando Norris, Alexander Albon, Antonio Giovinazzi und George Russell gehen in ihre erste volle Formel-1-Saison. So haben sie sich in Melbourne geschlagen.

von Philipp Moser, 18.03.2019

Formel-1-Rookies vorgestellt: Williams-Pilot George Russell
Formel 1

Formel-1-Rookies vorgestellt: Williams-Pilot George Russell

In Australien debütieren 2019 vier neue Formel-1-Piloten. Wir stellen die Rookies vor: Im vierten und letzten Teil trafen wir George Russell zum Interview.

von Christian Menath, 16.03.2019

Formel 1 Australien - So lief der erste Tag der Rookies
Formel 1

Formel 1 Australien - So lief der erste Tag der Rookies

In Australien starten mit George Russell, Lando Norris, Alex Albon und Antonio Giovinazzi gleich vier Rookies in die F1. So haben sie sich geschlagen.

von Benny Degen, 15.03.2019

Formel 1, Williams desaströser Letzter: Kubicas Auto zerfällt
Formel 1

Formel 1, Williams desaströser Letzter: Kubicas Auto zerfällt

Williams war in den Formel-1-Trainings in Australien klar das Schlusslicht. Robert Kubicas Auto zerstört sich selbst. George Russell überraschend positiv.

von Florian Becker, 15.03.2019

Formel 1, Russell: Williams mit 4 Rädern im Ziel schon Erfolg
Formel 1

Formel 1, Russell: Williams mit 4 Rädern im Ziel schon Erfolg

Vor dem Formel-1-Saisonstart 2019 in Australien gilt Williams als klar schwächste Kraft. Geht der Horror weiter? George Russell: So immerhin kein Druck!

von Jonas Fehling, 14.03.2019

Formel 1, Kubica fürchtet Williams-Blindflug: Nur 20% bereit
Formel 1

Formel 1, Kubica fürchtet Williams-Blindflug: Nur 20% bereit

Williams witterte nach dem Debakel um den verpassten Testauftakt schon Morgenluft. Basis des FW42 soll stimmen. Doch Robert Kubica bremst die Hoffnung.

von Jonas Fehling, 09.03.2019

Formel 1, Williams: Test-Debakel nicht das Ende der Welt
Formel 1

Formel 1, Williams: Test-Debakel nicht das Ende der Welt

Williams startete mit großer Verspätung in die Formel-1-Testfahrten 2019 in Barcelona. George Russell und Robert Kubica bleiben trotz Krise kämpferisch.

von Florian Becker, 21.02.2019

Formel 1 2019 Williams: Die erste Ausfahrt in Bildern
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2019 Williams: Die erste Ausfahrt in Bildern

24 Bilder, 20.02.2019

Formel 1 Testfahrten, Williams-Leid vorbei: Erste Russell-Runde
Formel 1

Formel 1 Testfahrten, Williams-Leid vorbei: Erste Russell-Runde

Williams greift endlich in das Testgeschehen in Barcelona ein. Mit zweieinhalb Tagen Verspätung lieferte George Russel am Mittwoch die Jungfernfahrt.

von Jonas Fehling, 20.02.2019

Formel 1: Williams' letzte Chance? Fahrer mit hohen Erwartungen
Formel 1

Formel 1: Williams' letzte Chance? Fahrer mit hohen Erwartungen

Williams steht in der Formel 1 2019 unter Druck. Der FW42 muss der große Wurf werden. Was sich Robert Kubica und George Russell vom neuen Auto erhoffen.

von Florian Becker, 12.02.2019

Formel 1, Williams-Präsentation 2019: Neue Lackierung für FW42
Formel 1

Formel 1, Williams-Präsentation 2019: Neue Lackierung für FW42

Williams bricht mit Robert Kubica und George Russell 2019 in eine neue Ära auf. Beim Launch-Event in Grove stellte das Team das neue Auto FW42 vor.

von Florian Becker, 11.02.2019

Formel 1 2019: Alle Fahrer in ihren neuen Cockpits
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 2019: Alle Fahrer in ihren neuen Cockpits

13 Bilder, 28.11.2018

Formel 1: Russell-Lob nach Williams-Test: Immer noch F1-Auto
Formel 1

Formel 1: Russell-Lob nach Williams-Test: Immer noch F1-Auto

George Russell sitzt beim F1-Test in Abu Dhabi zum ersten Mal im Williams. Sein Fazit zum angeblich schlechtesten Formel-1-Boliden 2018? Erstaunlich.

von Jonas Fehling, 27.11.2018

Formel 1: Kart-Gang Russell, Albon, Leclerc: Die Story dahinter
Formel 1

Formel 1: Kart-Gang Russell, Albon, Leclerc: Die Story dahinter

Reunion in der Formel 1. George Russell postete nach der Albon-Verpflichtung durch Toro Rosso ein kurioses Bild von früher. Diese Geschichte steckt dahinter

von Jonas Fehling, 27.11.2018

Formel 2 Abu Dhabi: News-Ticker zum finalen Wochenende
Formel 2

Formel 2 Abu Dhabi: News-Ticker zum finalen Wochenende

In Abu Dhabi bestreiten die Formel 2 und GP3 die finalen Rennwochenenden. George Russell ist Meister der Formel 2, Anthoine Hubert ist GP3-Champion.

25.11.2018

Formel 1, Williams vor totalem Umbruch: Talent statt Geld
Formel 1

Formel 1, Williams vor totalem Umbruch: Talent statt Geld

Williams ist 2018 am Tiefpunkt der Teamgeschichte angekommen. Die Teamchefin will den Rennstall 2019 komplett umkrempeln. Talent statt Paydriver.

von Christian Menath, 19.10.2018

Formel 1, Ocon zockt für Mercedes-Zukunft: Williams abgesagt
Formel 1

Formel 1, Ocon zockt für Mercedes-Zukunft: Williams abgesagt

Esteban Ocons Chancen 2019 Formel 1 zu fahren sind nur noch minimal. Überraschend gestand der Mercedes-Junior: Williams-Cockpit von Russell ausgeschlagen.

von Florian Becker, 18.10.2018

Formel-1-Rookies Norris & Russell: Chance oder Karriere-K.o.?
Formel 1

Formel-1-Rookies Norris & Russell: Chance oder Karriere-K.o.?

Lando Norris und George Russell sind Englands größten Talente seit Lewis Hamilton. Gelingt der Durchbruch oder werden McLaren & Willams zum Karriere-Killer?

von Florian Becker, 15.10.2018

Formel-1-Supertalent vorgestellt: Das ist George Russell
Formel 1 / Hintergrund

Formel-1-Supertalent vorgestellt: Das ist George Russell

Die Formel 1 darf sich 2019 über ein neues Gesicht freuen: Georg Russell. Motorsport-Magazin.com stellt den neuen Williams-Piloten vor.

von Christian Menath, 12.10.2018

Mercedes-Junior George Russell fährt 2019 für Williams Formel 1
Formel 1

Mercedes-Junior George Russell fährt 2019 für Williams Formel 1

George Russell erhält bei Williams einen Formel-1-Vertrag für die Saison 2019. Mercedes bringt somit einen Junior in der Königsklasse unter.

von Christian Menath, 12.10.2018