Kompakt
Alpine punktet glücklich: Fernando Alonso '300 Prozent besser'
Formel 1

Alpine punktet glücklich: Fernando Alonso '300 Prozent besser'

Alpine macht beim Formel-1-Rennen in Imola den bitteren Saisonstart wett. Fernando Alonso und Esteban Ocon landen allerdings nur glücklich in den Punkten.

von Jonas Fehling, 20.04.2021

Mick Schumacher erlebt Imola-Flashback: Schumi vs. Alonso
Formel 1

Mick Schumacher erlebt Imola-Flashback: Schumi vs. Alonso

Mick Schumacher fährt in Imola ein turbulentes Formel-1-Rennen. Eine kleine Szene bringt große Erinnerungen zurück. Michael Schumacher vs. Fernando Alonso.

von Jonas Fehling, 19.04.2021

Formel 1, Alonso verliert erstes Duell seit 2017: Liegt an mir
Formel 1

Formel 1, Alonso verliert erstes Duell seit 2017: Liegt an mir

Fernando Alonso hat im Qualifying der Formel 1 in Imola nach 27 Teamduell-Siegen in Folge gegen Esteban Ocon verloren. Alpine-Ass: Bin nicht schnell genug.

von Jonas Fehling, 17.04.2021

Alonso verschiebt Buch: Packe lieber nach Formel-1-Karriere aus
Formel 1

Alonso verschiebt Buch: Packe lieber nach Formel-1-Karriere aus

Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso verschiebt seine Autobiografie. Seine 'eigene Wahrheit' will der Spanier doch lieber erst nach der Karriere auspacken.

von Jonas Fehling, 16.04.2021

Formel 1, Alonso kleinlaut: Selbst mehr verbessern als das Auto
Formel 1

Formel 1, Alonso kleinlaut: Selbst mehr verbessern als das Auto

Fernando Alonso schlägt in Imola vor dem zweiten Rennen nach seinem Formel-1-Comeback seltene Töne an. Selbst mehr Luft nach oben als seine Alpine.

von Jonas Fehling, 15.04.2021

Formel 1 - Imola: Alpine mit Upgrades gegen Punkteflaute
Formel 1

Formel 1 - Imola: Alpine mit Upgrades gegen Punkteflaute

Alpine will nach dem vermurksten Formel-1-Saisonstart beim GP in Imola zurückschlagen. Neues Upgrade-Paket für Fernando Alonso und Esteban Ocon.

von Florian Niedermair, 13.04.2021

Formel 1: Dreikampf um Best of the Rest, Vettel & Alonso lauern
Formel 1

Formel 1: Dreikampf um Best of the Rest, Vettel & Alonso lauern

McLaren und Ferrari führen vor Imola das Verfolgerfeld an. AlphaTauri in Lauerstellung. Große Baustellen bei Aston Martin und Sebastian Vettel sowie Alpine.

von Florian Becker, 13.04.2021

Formel 1: Butterbrot-Papier zerstört Alonso-Show in Bahrain
Formel 1

Formel 1: Butterbrot-Papier zerstört Alonso-Show in Bahrain

Fernando Alonso sorgte bei seinem ersten Formel-1-Rennen nach dem Comeback gleich für ordentlich Action. Bis der Alpine kaputtging. Unzufrieden.

von Markus Steinrisser, 29.03.2021

Formel 1: Besser als Hamilton? Alonso zieht Ansage zurück
Formel 1

Formel 1: Besser als Hamilton? Alonso zieht Ansage zurück

Fernando Alonso sorgte letzte Woche mit großen Tönen in der Formel 1 für Aufsehen. In Bahrain zieht er die Kommentare nun zurück: Frage falsch verstanden.

von Markus Steinrisser, 28.03.2021

Formel 1, Alonso dreht im Qualifying auf: Comeback nach Maß
Formel 1

Formel 1, Alonso dreht im Qualifying auf: Comeback nach Maß

Der alte Fernando Alonso ließ im ersten Qualifying der Formel-1-Saison nicht lange auf sich warten. Alpine-Duell gewonnen, Top-10, Vertrauen gefunden.

von Markus Steinrisser, 27.03.2021

Formel 1, Alonso heimlicher Teamchef? Alpine-Pilot widerspricht
Formel 1

Formel 1, Alonso heimlicher Teamchef? Alpine-Pilot widerspricht

Fernando Alonso ist bei Renault-Nachfolger Alpine die sportliche Speerspitze - und noch mehr? Der Star des Teams lehnt ab. Nur Fahrer. Chefs sind andere.

von Florian Becker, 26.03.2021

Formel 1, Alonso von Altersfrage genervt: Verweis auf Hamilton
Formel 1

Formel 1, Alonso von Altersfrage genervt: Verweis auf Hamilton

Fernando Alonso gibt am Sonntag in Bahrain mit 39 Jahren sein Comeback. Schlechte Karten für Erfolgsaussichten? Der Alpine-Pilot widerspricht: Nicht so alt.

von Florian Becker, 25.03.2021

Formel 1, Alonso mit Kampfansage: Besser als Hamilton und Co.
Formel 1

Formel 1, Alonso mit Kampfansage: Besser als Hamilton und Co.

Fernando Alonso kehrt 2021 in die Formel 1 zurück. Der Spanier hat ambitionierte Ziele - und zumindest neben der Strecke nichts von seinem Biss verloren.

von Christian Menath, 24.03.2021

Fernando Alonso pfeift bei Formel-1-Comeback auf Bestzeiten
Formel 1

Fernando Alonso pfeift bei Formel-1-Comeback auf Bestzeiten

Fernando Alonso ist final zurück in der Formel 1. Am Samstag saß der Spanier bei den F1-Testfahrten in Bahrain erstmals im Alpine. So lief sein Einstand.

von Jonas Fehling, 13.03.2021

Fernando Alonso nach Unfall zurück: Letzte OP muss warten
Formel 1

Fernando Alonso nach Unfall zurück: Letzte OP muss warten

Fernando Alonso meldet sich in Bahrain nach seinem Fahrradunfall zurück. Test-Comeback in der Formel 1 am Samstag. Alpine-Teamleader strotzt vor Tatendrang.

von Florian Becker, 12.03.2021

Alonso trotz Unfall fitter denn je: Ocon fürchtet harten Gegner
Formel 1

Alonso trotz Unfall fitter denn je: Ocon fürchtet harten Gegner

Fernando Alonsos Formel-1-Comeback begann mit einem Rückschlag. Der Radunfall soll keine Folgen haben. Alpine-Kollege Esteban Ocon erwartet hohe Messlatte.

von Jonas Fehling, 07.03.2021

Formel 1 Ticker-Nachlese: Präsentationen von Mercedes & Alpine
Formel 1

Formel 1 Ticker-Nachlese: Präsentationen von Mercedes & Alpine

Dienstag war Launch-Tag in der Formel 1: Mercedes startete mit W12 für Hamilton & Bottas. Danach folgte Alpine-Event ohne Alonso.

02.03.2021

Formel 1 2021: Präsentation Alpine A521
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021: Präsentation Alpine A521

12 Bilder, 02.03.2021

Alpine zeigt erstes Formel-1-Auto: A521 der Renault-Nachfolger
Formel 1

Alpine zeigt erstes Formel-1-Auto: A521 der Renault-Nachfolger

Alpine hat am Dienstag das neue F1-Auto für 2021 enthüllt. Post-Renault-Ära startet ohne Fernando Alonso. Esteban Ocon & neues Management bei Präsentation.

von Florian Becker, 02.03.2021

Alpine holt Alonso zurück: Darum geht's in Formel-1-Saison 2021
Formel 1

Alpine holt Alonso zurück: Darum geht's in Formel-1-Saison 2021

Renault-Nachfolger Alpine präsentiert heute sein neues Formel-1-Auto. Mit Fernando Alonso ist 2021 mehr als nur ein Übergangsjahr. Esteban Ocon gefordert.

von Jonas Fehling, 02.03.2021

Formel-1-Duell der Giganten: Alonso gegen Schumacher
Formel 1 / Historisches

Formel-1-Duell der Giganten: Alonso gegen Schumacher

2021 kehrt Fernando Alonso in die Formel 1 zurück. Im zweiten Teil unserer kleinen Alonso-Serie werfen wir einen Blick auf seine Titelverteidigung 2006.

von Samuel Marton , 28.02.2021

Formel 1: Fernando Alonso fehlt bei Alpine-Präsentation
Formel 1

Formel 1: Fernando Alonso fehlt bei Alpine-Präsentation

Fernando Alonso wird beim Formel-1-Wagenlaunch von Alpine am Dienstag nicht mit von der Partie sein. Der Spanier konzentriert sich auf Saisonvorbereitung.

von Florian Niedermair, 27.02.2021

Formel 1: Fernando Alonso nach Unfall aus Krankenhaus entlassen
Formel 1

Formel 1: Fernando Alonso nach Unfall aus Krankenhaus entlassen

Fernando Alonso ist nach seinem Radunfall in der Schweiz wieder zuhause. Alpine F1 Team bestätigt Entlassung aus dem Krankenhaus. So geht es jetzt weiter.

von Jonas Fehling, 15.02.2021

Formel 1, Als Fernando Alonso die Schumacher-Ära beendete
Formel 1 / Historisches

Formel 1, Als Fernando Alonso die Schumacher-Ära beendete

Fernando Alonso kehrt 2021 wieder in die Startaufstellung der Formel 1 zurück. Wir werfen einen Blick auf seinen ersten Weltmeistertitel 2005.

von Samuel Marton, 14.02.2021

Formel 1 - Fernando Alonso: Kiefer-Fraktur nach Unfall
Formel 1

Formel 1 - Fernando Alonso: Kiefer-Fraktur nach Unfall

Fernando Alonso wurde nach seinem Fahrrad-Unfall bereits operiert. Kiefer-Fraktur gefunden, soll aber das Formel-1-Comeback nicht gefährden.

von Markus Steinrisser, 12.02.2021

Formel 1, Fernando Alonso nach Fahrradunfall im Krankenhaus
Formel 1

Formel 1, Fernando Alonso nach Fahrradunfall im Krankenhaus

Fernando Alonso muss um sein Formel-1-Comeback zittern. Der Alpine-Pilot war am Donnerstag in einen Fahrradunfall verwickelt.

von Christian Menath, 11.02.2021

F1, Fall Russell für Alonso der Beweis: Mercedes-Titel 2021 fix
Formel 1

F1, Fall Russell für Alonso der Beweis: Mercedes-Titel 2021 fix

Fernando Alonso macht Formel-1-Fans 2021 keine Hoffnung. Lewis Hamilton & Mercedes schon Weltmeister. George Russells Auftritt belegt unbesiegbare Dominanz.

von Florian Becker, 29.01.2021

Formel 1, Fernando Alonso: Old but Gold
Formel 1

Formel 1, Fernando Alonso: Old but Gold

Fernando Alonso kehrt 2021 nach zwei Jahren Auszeit zurück in die Formel 1. Gelingt ihm bei Renault eine Neuauflage der glanzvollen WM-Jahre?

von Jonas Fehling, 30.12.2020

Formel 1: Zehnkampf der Kronprinzen um Verfolgerposition
Formel 1

Formel 1: Zehnkampf der Kronprinzen um Verfolgerposition

Lewis Hamilton, Valtteri Bottas und Max Verstappen lagen 2020 in der WM-Wertung wieder vorne. Wir analysieren, wer Ihnen die Vorherrschaft nehmen könnte.

von Jonas Fehling & Florian Becker, 30.12.2020

Formel 1, Abu Dhabi-Test: Alonso Erster, Schumacher Letzter
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Abu Dhabi-Test: Alonso Erster, Schumacher Letzter

Die Formel-1-Saison 2020 geht mit dem eintägigen Young Driver Test in Abu Dhabi zu Ende. Renault mit Fernando Alonso auf P1, Mick Schumacher mit Renn-Fokus.

von Markus Steinrisser, 15.12.2020

Formel 1 feiert Alonso-Show: Für V10-Sound bezahlen die Leute
Formel 1

Formel 1 feiert Alonso-Show: Für V10-Sound bezahlen die Leute

Fernando Alonsos Weltmeister-Renault von 2005 war in Abu Dhabi die große Attraktion. Nach dem V10-Genuss ist dem Paddock klar: der modernen F1 fehlt Sound.

von Florian Becker, 14.12.2020

Formel 1, Test-Verbot für Vettel & Sainz: Unfair und unlogisch
Formel 1

Formel 1, Test-Verbot für Vettel & Sainz: Unfair und unlogisch

Sebastian Vettel und Carlos Sainz dürfen beim Young Driver Test nach dem F1-Rennen in Abu Dhabi nicht mitmischen, Fernando Alonso schon. Das liefert Kritik.

von Jonas Fehling, 10.12.2020

Formel 1 Abu Dhabi: V10! Alonso entfesselt seinen WM-Renault
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi: V10! Alonso entfesselt seinen WM-Renault

Renault feiert in Abu Dhabi seinen Abschied aus der Formel 1. Ab 2021 heißt das Team Alpine. Fernando Alonso fährt gleich drei Showruns im R25.

von Jonas Fehling, 10.12.2020

Formel 1, Wirbel um Alonso-Test: Darf jetzt auch Vettel?
Formel 1

Formel 1, Wirbel um Alonso-Test: Darf jetzt auch Vettel?

Fernando Alonsos Teilnahme beim Young Driver Test der Formel 1 in Abu Dhabi sorgt für Streit. Nun überlegt auch Racing Point, Sebastian Vettel einzusetzen.

von Christian Menath, 05.12.2020

Formel 1: Sainz fordert Alonso-Privilegien für Ferrari-Test
Formel 1

Formel 1: Sainz fordert Alonso-Privilegien für Ferrari-Test

Fernando Alonso fährt den Young-Driver-Test für Renault. Jetzt fordert Sainz sein Sonderrecht für das Ferrari-Debüt ein. Daniel Ricciardo wartet bis 2021.

von Florian Becker, 03.12.2020

Formel 1, Trotz Ärger: Alonso offiziell ein Young Driver
Formel 1

Formel 1, Trotz Ärger: Alonso offiziell ein Young Driver

Fernando Alonso darf beim Young Drivers Test in Abu Dhabi fahren, obwohl er zweifacher Weltmeister ist. Den zweiten Renault steuert Guanyu Zhou.

von Daniel Geradtz, 03.12.2020

Formel 1, Renaults Kampf an drei Fronten: Alles für 2022
Formel 1

Formel 1, Renaults Kampf an drei Fronten: Alles für 2022

Renault zwischen Ambitionen und Kompromissen. 2020 nicht entschieden, 2021 doch wichtig, 2022 oberste Priorität. Fernando Alonso macht Entwicklung Druck.

von Florian Becker, 24.11.2020

Formel 1, Massa warnt Alonso: Comeback-Flop wie bei Schumacher?
Formel 1

Formel 1, Massa warnt Alonso: Comeback-Flop wie bei Schumacher?

Fernando Alonsos Comeback steht 2021 im Fokus. Ex-Ferrari-Kollege Felipe Massa hat nach Michael Schumachers Fehlschlag Zweifel. Jenson Button hält dagegen.

von Florian Becker, 23.11.2020

Formel 1 2021 mit nur drei Testtagen: Wechsler fürchten um Ruf
Formel 1

Formel 1 2021 mit nur drei Testtagen: Wechsler fürchten um Ruf

Vor der Formel-1-Saison 2021 stehen nur drei Tage Testfahrten an. Carlos Sainz wechselt zu Ferrari und mahnt: In neuem Auto zu wenig. Alonso stimmt zu.

von Jonas Fehling, 22.11.2020

Formel 1, Alonso-Feuereifer: Nächster Test, Renault schwärmt
Formel 1

Formel 1, Alonso-Feuereifer: Nächster Test, Renault schwärmt

Fernando Alonso testet parallel zum Formel-1-Rennen in der Türkei erneut mit Renault - in Abu Dhabi. Arbeitseifer des Spaniers begeistert die Franzosen.

von Jonas Fehling, 14.11.2020

Formel 1, Ärger um Alonso-Test: Weltmeister als Young Driver?
Formel 1

Formel 1, Ärger um Alonso-Test: Weltmeister als Young Driver?

Renault will Fernando Alonso beim Young-Driver-Test der Formel 1 nach dem Abu Dhabi GP einsetzen, hofft auf Ausnahme. Regeln und Konkurrenz widersprechen.

von Jonas Fehling, 09.11.2020

Formel 1, Alonso mit Renault in Imola: Comeback nimmt Fahrt auf
Formel 1

Formel 1, Alonso mit Renault in Imola: Comeback nimmt Fahrt auf

Fernando Alonso arbeitet mit Hochdruck am Formel-1-Comeback mit Renault. Zu Gast in Imola, nächster Test in Bahrain geplant. Trotzdem im Rückstand.

von Markus Steinrisser, 30.10.2020

Formel 1, Ocons Karriere im Sturzflug? Renault ist alarmiert
Formel 1

Formel 1, Ocons Karriere im Sturzflug? Renault ist alarmiert

Esteban Ocon hat 2020 gegen Daniel Ricciardo keinen Stich. Der Franzose rechtfertigt seine Leistung. Renaults Teamchef hat Lage erfasst und steuert gegen.

von Florian Becker, 22.10.2020

Formel 1, Alonso riecht Blut: Renault hat den Hai geweckt
Formel 1

Formel 1, Alonso riecht Blut: Renault hat den Hai geweckt

Renaults Erfolge haben Fernando Alonso heiß gemacht. Weltmeister 2022 nicht mehr einziges Ziel. Teamchef macht Frieden mit gescheiterter Ricciardo-Ehe.

von Florian Becker, 20.10.2020

Formel-1-Test: Fernando Alonso im aktuellen Renault R.S.20
Formel 1 / Bilder

Formel-1-Test: Fernando Alonso im aktuellen Renault R.S.20

20 Bilder, 13.10.2020

Formel 1, Alonso testet aktuellen Renault: Vom Auto geschlagen!
Formel 1

Formel 1, Alonso testet aktuellen Renault: Vom Auto geschlagen!

Fernando Alonso hat das aktuelle Formel-1-Auto von Renault getestet. Erste Runde bei Barcelona-Filmtag. Der Spanier gesteht: Muss mich an F1-Speed gewöhnen.

von Jonas Fehling, 13.10.2020

Formel 1: Renault gesteht nach Alonso-Besuch Simulator-Defizit
Formel 1

Formel 1: Renault gesteht nach Alonso-Besuch Simulator-Defizit

Fernando Alonso ist zurück bei Renault. Erster Test im Formel-1-Simulator. Über sein Feedback schweigt Teamchef Cyril Abiteboul. Simulator zu schlecht.

von Jonas Fehling, 03.10.2020

Formel 1, Alonso: Darum ist Schumacher besser als Hamilton
Formel 1

Formel 1, Alonso: Darum ist Schumacher besser als Hamilton

Fernando Alonso kämpfte mit Michael Schumacher und Lewis Hamilton Rad an Rad. Warum er Schumacher für den besseren Formel-1-Piloten hält.

von Christian Menath, 01.10.2020

Formel 1 heute vor zwölf Jahren: Alonsos ehrloser Sieg
Formel 1

Formel 1 heute vor zwölf Jahren: Alonsos ehrloser Sieg

Fernando Alonso und Renault sind 2021 wieder vereint. Das dynamische Duo verbinden zwei WM-Titel und ein Schandfleck. Rückblick auf den Crashgate-Skandal.

von Florian Becker, 28.09.2020

Formel 1, Alonso bereit für alles: Renault-Einsatz doch 2020?
Formel 1

Formel 1, Alonso bereit für alles: Renault-Einsatz doch 2020?

Fernando Alonso besucht erstmals seit Bestätigung für die Formel-1-Saison 2021 Renault. Spanier startet Vorbereitung, erster Einsatz doch noch dieses Jahr?

von Jonas Fehling, 24.09.2020