Kompakt
McLaren holt Alonso Ex-Force-India-Teamchef für Indy 500
Formel 1

McLaren holt Alonso Ex-Force-India-Teamchef für Indy 500

McLaren bereitet sich auf das Unterfangen Indy 500 in der Saison 2019 vor. Ex-Force-India-Teamchef Bob Fernley soll Fernando Alonsos Team aufbauen.

von Christian Menath, 15.11.2018

Formel 1: Fernando Alonso und McLaren 2019 zurück beim Indy 500
Formel 1

Formel 1: Fernando Alonso und McLaren 2019 zurück beim Indy 500

Fernando Alonsos Pläne für die Saison 2019 nehmen weiter Formen an. Zusammen mit McLaren wird er erneut beim Indy 500 in der IndyCar-Serie antreten.

von Florian Becker, 10.11.2018

Formel 1: Fernando Alonso tauscht Auto mit NASCAR-Champ Johnson
Formel 1

Formel 1: Fernando Alonso tauscht Auto mit NASCAR-Champ Johnson

Fährt Fernando Alonso in Zukunft NASCAR? Nach seinem letzten Formel-1-Rennen in Abu Dhabi tauscht der McLaren-Pilot schonmal für einen Showrun Cockpits.

von Jonas Fehling, 02.11.2018

Formel 1, Alonso nach Mexiko-DNF: Eins zu einer Million-Chance
Formel 1

Formel 1, Alonso nach Mexiko-DNF: Eins zu einer Million-Chance

McLaren erreichte in Mexiko einen wichtigen Punktsieg gegen Force India. Stoffel Vandoorne als Heilsbringer, Fernando Alonso staunt über Ausfall-Pech.

von Florian Becker, 29.10.2018

Formel 1, Alonso mutiert zum Zyniker: Das Leben ist schlecht
Formel 1

Formel 1, Alonso mutiert zum Zyniker: Das Leben ist schlecht

Fernando Alonso ist im McLaren in Mexiko konkurrenzfähig wie schon lange nicht mehr. Die Hoffnung auf Punkte lebt - und sein Sarkasmus auch.

von Florian Becker, 28.10.2018

Alonso verteidigt Formel-1-Rücktritt: War nicht dazu gezwungen
Formel 1

Alonso verteidigt Formel-1-Rücktritt: War nicht dazu gezwungen

Fernando Alonso kehrt der Formel 1 den Rücken - und das nicht wegen Erfolglosigkeit. Er beteuert, das Kapitel aus Überzeugung statt aus Frust zu beenden.

von Florian Becker, 25.10.2018

Formel 1, Kritik an Vettel: Ricciardo, Alonso verteidigen Seb
Formel 1

Formel 1, Kritik an Vettel: Ricciardo, Alonso verteidigen Seb

Sebastian Vettel steht in der Formel 1 nach vielen Fehlern in den letzten Rennen in der Kritik. Jetzt verteidigt ihn ausgerechnet sein jüngster Unfallgegner

von Jonas Fehling, 25.10.2018

Formel 1, Alonso sagt IndyCar für 2019 ab: Ist mir zu viel
Formel 1

Formel 1, Alonso sagt IndyCar für 2019 ab: Ist mir zu viel

Die IndyCar wird 2019 weder McLaren noch Fernando Alonso begrüßen dürfen. Der Spanier schloss ein Engagement in den USA aus. Indy 500 noch im Rennen.

von Florian Becker, 23.10.2018

Formel 1, Alonso ätzt nach USA-Crash: Amateure in Leihkarts
Formel 1

Formel 1, Alonso ätzt nach USA-Crash: Amateure in Leihkarts

Fernando Alonso wurde in Austin in der ersten Runde von Lance Stroll abgeschossen. Der McLaren-Pilot sparte nicht mit Kritik: Level niedriger als je zuvor.

von Florian Becker, 22.10.2018

McLaren bestätigt in Austin: 2019 kein Indycar-Programm
Formel 1

McLaren bestätigt in Austin: 2019 kein Indycar-Programm

McLaren-Teamchef Zak Brown stellt klar: McLaren wird 2019 keine volle Indycar-Saison fahren. Indy-500-Start für Fernando Alonso aber trotzdem möglich.

von Markus Steinrisser, 19.10.2018

Alonso über Hamilton: Einer der besten F1-Fahrer aller Zeiten
Formel 1

Alonso über Hamilton: Einer der besten F1-Fahrer aller Zeiten

Lewis Hamilton steht vor dem USA-GP vor seinem 5. Formel-1-Titel. Fernando Alonso glaubt: Hamilton einer der Besten aller Zeiten, Schumacher in Reichweite.

von Markus Steinrisser, 19.10.2018

Formel 1, Alonso jagt Hülk & Co: Mittelfeld-Weltmeister gesucht
Formel 1

Formel 1, Alonso jagt Hülk & Co: Mittelfeld-Weltmeister gesucht

Im Duell um den echten WM-Titel zwischen Sebastian Vettel & Lewis Hamilton ist die Luft raus? Egal! Im Kampf um die kleine WM tobt ein superenger Fünfkampf.

von Jonas Fehling, 16.10.2018

Formel-1-Rookies Norris & Russell: Chance oder Karriere-K.o.?
Formel 1

Formel-1-Rookies Norris & Russell: Chance oder Karriere-K.o.?

Lando Norris und George Russell sind Englands größten Talente seit Lewis Hamilton. Gelingt der Durchbruch oder werden McLaren & Willams zum Karriere-Killer?

von Florian Becker, 15.10.2018

Alonso-Abrechnung nach Suzuka-Strafe: So schlecht ist Formel 1
Formel 1

Alonso-Abrechnung nach Suzuka-Strafe: So schlecht ist Formel 1

Fernando Alonso wurde in Japan wegen einer Aktion mit Lance Stroll von der Rennleitung bestraft. Der McLaren-Pilot hatte dafür wenig Verständnis.

von Florian Becker, 07.10.2018

Alonso: Japan 2006 'Moment der Gerechtigkeit' über Schumacher
Formel 1

Alonso: Japan 2006 'Moment der Gerechtigkeit' über Schumacher

Suzuka brachte Fernando Alonso 2006 den Titelgewinn über Michael Schumacher. Für ihn ein Moment seiner Formel-1-Karriere, an den er sich gerne erinnert.

von Florian Becker, 06.10.2018

Formel 1 Japan 2018, McLaren-Horror im Quali: Schlecht wie nie
Formel 1

Formel 1 Japan 2018, McLaren-Horror im Quali: Schlecht wie nie

McLaren ist in der Formel 1 Saison 2018 nur noch ein Schatten seiner selbst. Fernando Alonso und Stoffel Vandoorne im Japan-Qualifying die Langsamsten.

von Christian Menath, 06.10.2018

Formel 1, Alonso feiert Karriere-Ende: Jedes Rennen ein Fest
Formel 1

Formel 1, Alonso feiert Karriere-Ende: Jedes Rennen ein Fest

Fernando Alonso fährt dem Formel-1-Feld hinterher, bemängelte in Sotschi fehlenden Ehrgeiz bei McLaren. In Japan stellt er aber fest: Eigentlich alles super

von Markus Steinrisser, 04.10.2018

Formel-1-Piloten wollen in Japan Risiko-DRS: 130R kein Problem
Formel 1

Formel-1-Piloten wollen in Japan Risiko-DRS: 130R kein Problem

Die FIA entschied für Suzuka gegen eine zweite DRS-Zone. Die meisten Piloten fürchten im Rennen Langeweile. Nur Vettel legt keinen Wert auf mehr DRS.

von Florian Becker, 04.10.2018

Formel 1, Alonso zu schnell für Teamwork: Zufällig vor Stoffel
Formel 1

Formel 1, Alonso zu schnell für Teamwork: Zufällig vor Stoffel

Fernando Alonso sollte McLaren-Teamkollege Stoffel Vandoorne im Russland-Qualifying eigentlich helfen. Am Ende landete er vor dem Belgier - aus Versehen.

von Florian Becker, 29.09.2018

F1, Norris qualifiziert Alonsos Auto: Startplatz vor Red Bull
Formel 1

F1, Norris qualifiziert Alonsos Auto: Startplatz vor Red Bull

McLaren lag im Russland-Training weit zurück. Youngster Norris sorgt für einzigen Erfolgsmoment: Alonso mit Sitzfleisch eine bessere Startposition erobert.

von Florian Becker, 28.09.2018

Formel-1-Fahrerranking Singapur: Vettel rettet sich vor Alonso
Formel 1

Formel-1-Fahrerranking Singapur: Vettel rettet sich vor Alonso

Lewis Hamilton ist in Singapur auch im Urteil von MSM und Usern unschlagbar. Sebastian Vettel im Duell mit seinem alten F1-Rivalen Fernando Alonso.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 17.09.2018

Formel 1 Singapur, Alonso dominiert und schwärmt: Kleiner Sieg
Formel 1

Formel 1 Singapur, Alonso dominiert und schwärmt: Kleiner Sieg

Fernando Alonso holte sich beim Singapur-GP mit einer dominanten Vorstellung Platz 7, war bester Mittelfeld-Pilot. Rennen perfekt, Auto aber weniger.

von Markus Steinrisser, 16.09.2018

Formel-1-Geschichte, Singapur 2008: Crashgate-Skandal um Alonso
Formel 1

Formel-1-Geschichte, Singapur 2008: Crashgate-Skandal um Alonso

Das erste Nachtrennen der F1 in Singapur war ein historisches. Renault sorgte mit Fernando Alonso und Nelson Piquet Jr. für handfesten Manipulationsskandal.

von Florian Becker, 16.09.2018

F1, Singapur: Mittelfeld extrascharf - Jagd auf Force India
Formel 1

F1, Singapur: Mittelfeld extrascharf - Jagd auf Force India

Zwischen Force India, Renault und Haas geht es in der Formel 1 heiß her. Perez mit Traum-Qualifying, Magnussen verzweifelt. Hülkenberg trotz P10 unbesorgt.

von Florian Becker, 15.09.2018

Formel 1 2018: Brennpunkte vor dem Singapur GP
Formel 1 / Video

Formel 1 2018: Brennpunkte vor dem Singapur GP

Die Flutlichter sind an, die Leitplanken warten: Der Formel 1 ist zurück in Singapur! Das sind unsere fünf Brennpunkte vor dem spektakulären Nachtrennen.

Dauer: 11:14 Min., 12.09.2018

Fernando Alonso beendet ersten IndyCar-Test auf Road Course
Formel 1

Fernando Alonso beendet ersten IndyCar-Test auf Road Course

Formel-1-Doppelweltmeister Fernando Alonso hat seinen ersten IndyCar-Test abseits des Ovals bestritten. Das sagt der Noch-McLaren-Star zum Andretti-Outing.

von Jonas Fehling, 06.09.2018

Formel 1, McLaren 2019 mit Rookie & Neuling: Hilft Alonso?
Formel 1

Formel 1, McLaren 2019 mit Rookie & Neuling: Hilft Alonso?

McLaren bestreitet die F1-Saison 2019 mit Lando Norris und Carlos Sainz. Der eine Rookie, der andere kennt das Team nicht. Hoffnung auf Alonso als Berater.

von Jonas Fehling, 06.09.2018

Formel-1-Fahrerranking Monza: Hamilton macht Ferrari-Asse nass
Formel 1

Formel-1-Fahrerranking Monza: Hamilton macht Ferrari-Asse nass

Lewis Hamilton beweist in Monza seinen Siegeshunger. Respekt von MSM und Usern. Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen holen zumindest im Ranking Doppelpodium.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 04.09.2018

Gasly nach Monza-Crash sauer: Alonso mag Honda-Fahrer nicht
Formel 1

Gasly nach Monza-Crash sauer: Alonso mag Honda-Fahrer nicht

Nach Kollision mit Fernando Alonso beim Formel-1-Rennen in Monza ist Pierre Gasly angefressen: Alonso sei unfair, zu aggressiv - und mag Honda-Fahrer nicht.

von Markus Steinrisser, 03.09.2018

Alonso vor IndyCar-Test, McLaren-Entscheidung diesen Monat
Formel 1

Alonso vor IndyCar-Test, McLaren-Entscheidung diesen Monat

Formel-1-Doppelweltmeister Fernando Alonso bestreitet nach Monza einen IndyCar-Test auf einem Straßenkurs. McLaren 2019 dabei? Entscheidung diesen Monat.

von Jonas Fehling, 01.09.2018

Formel 1, Magnussen zerreißt Alonso: Hält sich für Gott
Formel 1

Formel 1, Magnussen zerreißt Alonso: Hält sich für Gott

Fernando Alonso und Kevin Magnussen hatten im Monza-Qualifying einen erneuten Disput. Der Spanier gibt sich unschuldig. Sein Gegner feuert aus allen Rohren.

von Florian Becker, 01.09.2018

McLaren am Freitag Letzter: Hartes Monza-Wochenende zu erwarten
Formel 1

McLaren am Freitag Letzter: Hartes Monza-Wochenende zu erwarten

McLaren sieht nach dem Freitag in Monza die erwarteten Probleme bestätigt. Alonso fährt noch immer mit Schmerzen. Lando Norris gegen Stoffel Vandoorne?

von Markus Steinrisser, 31.08.2018

Formel 1: Halo-Hype nach Spa-Crash, Vettel: Ohne fehlt fast was
Formel 1

Formel 1: Halo-Hype nach Spa-Crash, Vettel: Ohne fehlt fast was

In Monza ist nach dem Startunfall von Spa Halo ein großes Thema. Einige Fahrer überdenken einst scharfe Kritik. Echte Halo-Fans gibt's trotzdem kaum.

von Jonas Fehling, 31.08.2018

Formel 1, Alonso in Monza: Hatte nach Spa-Crash Schmerzen
Formel 1

Formel 1, Alonso in Monza: Hatte nach Spa-Crash Schmerzen

Fernando Alonso und McLaren in Monza und Spa am Tiefpunkt der Formel-1-Saison 2018: Alonso mit Schmerzen, McLaren gehen vor dem Italien-GP die Teile aus.

von Markus Steinrisser, 30.08.2018

Formel 1, Vandoorne hadert mit McLaren: Meine schlimmsten Jahre
Formel 1

Formel 1, Vandoorne hadert mit McLaren: Meine schlimmsten Jahre

Stoffel Vandoorne hat bei McLaren einen schweren Stand. Das Supertalent wurde von Auto und Fernando Alonso entzaubert. Die Karriere steht auf der Kippe.

von Florian Becker, 30.08.2018

IndyCar statt Formel 1? Alonso hat trotz Unfällen keine Angst
Formel 1

IndyCar statt Formel 1? Alonso hat trotz Unfällen keine Angst

Fernando Alonso könnte 2019 eine ganze Saison IndyCar fahren. Robert Wickens Crash schreckt ihn nicht ab. Felipe Massa wiederum kritisiert die US-Serie.

von Florian Becker, 29.08.2018

Formel 1 2018: Belgien GP - Horror-Crash nach dem Start
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2018: Belgien GP - Horror-Crash nach dem Start

47 Bilder, 27.08.2018

Alonso nach Crash sauer auf Hülkenberg: Nicht Formel-1-würdig
Formel 1

Alonso nach Crash sauer auf Hülkenberg: Nicht Formel-1-würdig

Fernando Alonso ging nach dem Startcrash in Spa-Francorchamps hart mit Nico Hülkenberg ins Gericht. Vergleich mit Romain Grosjeans Belgien-Unfall 2012.

von Florian Becker, 26.08.2018

Hülkenberg für Formel-1-Crash bestraft: Saß in der Scheiße
Formel 1

Hülkenberg für Formel-1-Crash bestraft: Saß in der Scheiße

Nico Hülkenberg verursacht in Spa einen Startunfall mit Alonso & Leclerc. Der Renault-Pilot nimmt die Schuld voll auf seine Kappe. Einfach zu spät gebremst.

von Jonas Fehling, 26.08.2018

Formel 1, Spa: Vettel feiert dominanten Sieg über Hamilton
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Spa: Vettel feiert dominanten Sieg über Hamilton

Sebastian Vettel hat in Belgien mit seinem fünften Saisonsieg den Rückstand auf Lewis Hamilton in der WM verkürzt. Startcrash überschattet Rennen.

von Florian Becker, 26.08.2018

Formel 1 Spa 2018: Heftiger Startunfall, Halo rettet Leclerc
Formel 1

Formel 1 Spa 2018: Heftiger Startunfall, Halo rettet Leclerc

Heftiger Unfall am Start zum Belgien GP 2018 in Spa. Nico Hülkenberg crasht in Fernando Alonso, der auf dem Halo von Charles Leclerc landet.

von Christian Menath, 26.08.2018

Formel 1, Alonso klagt: McLaren zu ineffizient, Motor schwach
Formel 1

Formel 1, Alonso klagt: McLaren zu ineffizient, Motor schwach

McLaren stürzte in Spa erneut ab. Für Alonso war es trotzdem kein neuer Tiefpunkt. Teamkollege Vandoorne erhält bei Heimspiel weiter Rückendeckung vom Team.

von Florian Becker, 25.08.2018

Vandoorne: Norris schneller? Gebt mir erstmal Auto, das fährt
Formel 1

Vandoorne: Norris schneller? Gebt mir erstmal Auto, das fährt

Für McLaren geht zum Start der Formel-1-Abschiedstournee Fernando Alonsos in Spa wie vor der Sommerpause wieder nichts. Stoffel Vandoorne richtig stinkig.

von Jonas Fehling, 24.08.2018

Streit zwischen Alonso und Red Bull: Horner spricht Machtwort
Formel 1

Streit zwischen Alonso und Red Bull: Horner spricht Machtwort

Am Freitag in Spa geht der Vertrags-Streit zwischen Alonso und Red Bull weiter. Alonso will 2018 zwei Angebote bekommen haben, Horner hält dagegen

von Markus Steinrisser, 24.08.2018

Fernando Alonso: Red Bull hat mir Vertrag für 2019 angeboten
Formel 1

Fernando Alonso: Red Bull hat mir Vertrag für 2019 angeboten

Fernando Alonso kehrt der Formel 1 2019 den Rücken. In Spa haut der Spanier raus: Er will ein Angebot Red Bulls gehabt haben! Kuriose Vorgeschichte.

von Jonas Fehling, 23.08.2018

Wilder Wechsel-Sommer: Formel-1-Stars Alonso & Co im Verhör
Formel 1

Wilder Wechsel-Sommer: Formel-1-Stars Alonso & Co im Verhör

In Spa stellen sich nach kurioser Sommerpause auf dem Fahrermarkt alle Hauptakteure der Presse. Die besten Aussagen von Alonso, Ricciardo, Sainz und Gasly.

von Jonas Fehling, 23.08.2018

Red Bull von Ricciardo versetzt: Wollte Vertrag unterschreiben
Formel 1

Red Bull von Ricciardo versetzt: Wollte Vertrag unterschreiben

Daniel Ricciardos Wechsel zu Renault erwischte offenbar die gesamte Formel-1-Welt kalt. Dr. Marko gibt zu: Selbst Red Bull rechnete mit einem neuen Vertrag.

von Florian Becker, 21.08.2018

WEC: Toyota-Präsident entschuldigt sich bei Alonso und Co.
WEC

WEC: Toyota-Präsident entschuldigt sich bei Alonso und Co.

Toyota trauert dem aberkannten Doppelsieg in Silverstone hinterher. Der Chef persönlich entschuldigt sich bei seinen Stars und gelobt Besserung.

von Robert Seiwert, 21.08.2018

Formel 1, Spa: Alonso räumt Cockpit im Training für Norris
Formel 1

Formel 1, Spa: Alonso räumt Cockpit im Training für Norris

McLaren-Junior Lando Norris gibt in Belgien sein F1-Debüt. Der Brite fährt im ersten Training am Freitag für Fernando Alonso. Weitere Einsätze in Aussicht.

von Florian Becker, 20.08.2018

Toyota und Alonso verlieren WEC-Sieg in Silverstone
WEC

Toyota und Alonso verlieren WEC-Sieg in Silverstone

Bitteres Ende für Toyota beim WEC-Rennen in Silverstone: Doppelsieg nach Disqualifikation weg. Japaner kündigt Berufung an. Rebellion erbt Doppelsieg.

von Robert Seiwert, 20.08.2018