Kompakt
Sebastian Vettels Formel-1-Zukunft: Auftritt in Red-Bull-Talk
Formel 1

Sebastian Vettels Formel-1-Zukunft: Auftritt in Red-Bull-Talk

Wie geht es nach Sebastian Vettels Formel-1-Aus bei Ferrari mit dem vierfachen Champion weiter? Nun trat Vettel in ein einer Talkshow von Red Bull auf.

von Jonas Fehling, 07.07.2020

Formel 1, Wolff über Red-Bull-Proteste: Fehdehandschuh draußen!
Formel 1

Formel 1, Wolff über Red-Bull-Proteste: Fehdehandschuh draußen!

Red Bull hat zum Start der Formel-1-Saison 2020 Ferrari als ersten Mercedes-Gegner abgelöst. Mit gleich zwei Protesten auch politisch. Toto Wolff alarmiert.

von Jonas Fehling, 07.07.2020

Formel 1, Verstappen gefrustet: Lockeres Spielberg-Podium weg
Formel 1

Formel 1, Verstappen gefrustet: Lockeres Spielberg-Podium weg

Max Verstappens Österreich-GP startete perfekt, dann Defekt, Ausfall, Frust. Wie das Red-Bull-Rennen in Spielberg sich selbst zerstörte.

von Markus Steinrisser, 05.07.2020

Formel 1, Marko: Hamilton hat Albons Rennen komplett ruiniert
Formel 1

Formel 1, Marko: Hamilton hat Albons Rennen komplett ruiniert

Alex Albons Chance auf den ersten Formel-1-Sieg endet nach Crash mit Lewis Hamilton - wieder. Fahrer und Team sind jetzt sauer auf den Mercedes-Piloten.

von Markus Steinrisser, 05.07.2020

Formel 1 Österreich: Bottas gewinnt Chaos-GP, Hamilton bestraft
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Österreich: Bottas gewinnt Chaos-GP, Hamilton bestraft

Valtteri Bottas hat das erste F1-Rennen 2020 gewonnen. Charles Leclerc und Lando Norris sensationell auf Podest. Chaos und Ausfälle bestimmen den Auftakt.

von Florian Becker, 05.07.2020

Formel 1 Österreich, Favoriten-Check: Was Mercedes stoppen kann
Formel 1

Formel 1 Österreich, Favoriten-Check: Was Mercedes stoppen kann

Mercedes dominiert beim Formel-1-Auftakt in Spielberg. Aber Red Bull hat ein paar Joker in der Hinterhand. Macht Verstappen das Österreich-Triple perfekt?

von Christian Menath, 04.07.2020

Formel 1 Österreich: Albon zufrieden trotz Upgrade-Rückstand
Formel 1

Formel 1 Österreich: Albon zufrieden trotz Upgrade-Rückstand

Alexander Albon muss beim ersten F1-Rennen in Spielberg noch auf einige Upgrades verzichten. Sein Fazit zum Qualifying fällt dennoch gut aus.

von Florian Niedermair, 04.07.2020

Formel 1 Österreich: Red Bull zockt mit Medium-Reifen
Formel 1

Formel 1 Österreich: Red Bull zockt mit Medium-Reifen

Alternative Strategie bei den Hausherren: Max Verstappen startet den GP von Österreich auf den mittleren Reifen. Das hält er von seiner Ausgangslage.

von Florian Niedermair, 04.07.2020

Formel 1 Österreich-Qualifying: Bottas auf Pole, Vettel K.o.
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Österreich-Qualifying: Bottas auf Pole, Vettel K.o.

Valtteri Bottas bezwingt Lewis Hamilton in Qualifying-Krimi. Mercedes zerstört die Konkurrenz. Sebastian Vettel scheidet bei Ferrari-Debakel in Q2 aus.

von Florian Becker, 04.07.2020

Formel 1, FIA-Präsident Todt lobt Red Bull für Mercedes-Protest
Formel 1

Formel 1, FIA-Präsident Todt lobt Red Bull für Mercedes-Protest

Red Bull und Mercedes sorgen mit der ersten Fehde der Formel-1-Saison 2020 für Aufsehen. FIA-Präsident Jean Todt lobt den Protest gegen DAS.

von Christian Menath, 04.07.2020

Formel 1: DAS-Nachbau für Red Bull machbar - aber langwierig
Formel 1

Formel 1: DAS-Nachbau für Red Bull machbar - aber langwierig

Nach dem gescheiterten Protest gegen Mercedes in Österreich theorisiert Red Bull über ein eigenes DAS-System. In der Hinterhand haben sie aber nichts.

von Markus Steinrisser, 04.07.2020

Formel 1: Mercedes-Lenkung legal, Red-Bull-Protest gescheitert
Formel 1

Formel 1: Mercedes-Lenkung legal, Red-Bull-Protest gescheitert

Red Bulls Protest gegen das DAS-System von Mercedes wurde von den FIA-Stewards gleich doppelt abgeschmettert. Auch Parc-ferme wohl kein Problem.

von Christian Menath, 04.07.2020

Formel 1 Trainings-Analyse: Ferrari und RB hinter Racing Point?
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Trainings-Analyse: Ferrari und RB hinter Racing Point?

Die Formel 1 nimmt in Österreich ihr erstes Rennwochenende 2020 auf. Mercedes scheint konkurrenzlos, aber was ist mit Ferrari, Red Bull und Racing Point?

von Christian Menath, 03.07.2020

Formel 1 Österreich: Red Bull protestiert gegen Mercedes-DAS
Formel 1

Formel 1 Österreich: Red Bull protestiert gegen Mercedes-DAS

Red Bull protestiert nach dem Training auf dem Red Bull Ring gegen Mercedes. Das DAS-System soll gleich gegen zwei Regularien verstoßen.

von Christian Menath, 03.07.2020

Formel 1, Verstappen ohne Mercedes-Angst: Frontflügel gebrochen
Formel 1

Formel 1, Verstappen ohne Mercedes-Angst: Frontflügel gebrochen

Max Verstappen fehlt im Training zum Formel-1-Rennen in Österreich fast eine Sekunde auf Mercedes. Red-Bull Star unbesorgt: Rundenzeiten ohne Aussagekraft.

von Jonas Fehling, 03.07.2020

Formel 1 Österreich, 2.Training: Hamilton erneut unantastbar
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Österreich, 2.Training: Hamilton erneut unantastbar

Mercedes hat die Konkurrenz in Spielberg weiter fest im Griff. Lewis Hamilton auch im FP2 mit Bestzeit. Sergio Perez und Sebastian Vettel Best of the Rest.

von Florian Becker, 03.07.2020

Formel 1, Red Bull & Mercedes im DAS-Streit: FIA eingeschaltet
Formel 1

Formel 1, Red Bull & Mercedes im DAS-Streit: FIA eingeschaltet

Mercedes nutzt bei der Formel 1 in Österreich erstmals den Lenkrad-Trick DAS. Darauf hat Red Bull gewartet, sie wollen nun Klarheit von den FIA-Technikern.

von Markus Steinrisser, 03.07.2020

Formel 1, Max Verstappen ohne Training: Quarantäne zu stressig
Formel 1

Formel 1, Max Verstappen ohne Training: Quarantäne zu stressig

Max Verstappen verzichtete vor dem ersten Formel-1-Rennen 2020 auf das Training im Red Bull. Zwei Wochen Quarantäne für 50 Kilometer? Kein guter Deal.

von Florian Becker, 02.07.2020

Formel 1, Verstappen vor Spielberg-Hattrick? Max will viel mehr
Formel 1

Formel 1, Verstappen vor Spielberg-Hattrick? Max will viel mehr

Max Verstappen zählt beim Formel-1-Saisonstart 2020 in Österreich nach Siegen in den Vorjahren zu den Topfavoriten. Das reicht dem Red-Bull-Piloten nicht.

von Jonas Fehling, 01.07.2020

Formel 1: Red Bull mit Triple-Update und neuem Motor
Formel 1

Formel 1: Red Bull mit Triple-Update und neuem Motor

Red Bull reist mit mehreren Chassis-Updates zum Formel-1-Saisonauftakt 2020 an den Red Bull Ring. Dazu gibt es noch einen neuen Motor von Honda.

von Christian Menath, 30.06.2020

Formel 1 - Marko über Vettel-Aus: Glauben an Ferrari verloren
Formel 1

Formel 1 - Marko über Vettel-Aus: Glauben an Ferrari verloren

Sebastian Vettel verlässt Ferrari nach der Formel-1-Saison 2020. Warum? Red Bulls Dr. Helmut Marko mit einer ganz einfachen, aber harten Theorie.

von Jonas Fehling, 30.06.2020

Formel 1, Red Bull: Albon fühlt sich nach Silverstone-Test fit
Formel 1

Formel 1, Red Bull: Albon fühlt sich nach Silverstone-Test fit

Red Bull bereitete sich in Silverstone auf den Saisonstart vor. Am Steuer saß Alexander Albon, der glaubt, gut vorbereitet zu sein.

von Daniel Geradtz, 26.06.2020

Formel 1: Red Bull Filmtag mit RB16 in Silverstone
Formel 1 / Bilder

Formel 1: Red Bull Filmtag mit RB16 in Silverstone

35 Bilder, 26.06.2020

Formel 1, Red Bull: Filmtag statt Corona-Übungs-Test
Formel 1

Formel 1, Red Bull: Filmtag statt Corona-Übungs-Test

Mercedes und Renault haben vor dem Formel-1-Auftakt in Österreich Testfahrten absolviert. Red Bull würde gerne, kann aber nicht.

von Christian Menath, 17.06.2020

Formel 1 heute vor 10 Jahren: Vettel vs. Webber eskaliert
Formel 1

Formel 1 heute vor 10 Jahren: Vettel vs. Webber eskaliert

Heute vor 10 Jahren in der Formel 1: Red Bulls Krisenschauplatz Türkei. MSM blickt in einer neuen Geschichtsserie zurück auf besondere Momente.

von Markus Steinrisser, 30.05.2020

Formel 1 heute vor 4 Jahren: Red Bull verbockt Ricciardos Sieg
Formel 1

Formel 1 heute vor 4 Jahren: Red Bull verbockt Ricciardos Sieg

Heute vor 4 Jahren in der Formel 1: Red Bull vergisst, dass F1-Autos Reifen brauchen. MSM blickt in einer Geschichtsserie zurück auf besondere Momente.

von Markus Steinrisser, 29.05.2020

Formel 1: Daniel Ricciardos Karriere in Bildern
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1: Daniel Ricciardos Karriere in Bildern

19 Bilder, 14.05.2020

Vettel und Red Bull: Wo sollten die Millionen herkommen?
Formel 1

Vettel und Red Bull: Wo sollten die Millionen herkommen?

Sebastian Vettel verlässt den Formel-1-Rennstall von Ferrari am Ende der Saison. Eine Rückkehr zu Red Bull ist unwahrscheinlich - aber nicht unmöglich.

von Christian Menath, 12.05.2020

Formel 1 heute vor 19 Jahren: Eine Runde Mitleid für Mika
Formel 1

Formel 1 heute vor 19 Jahren: Eine Runde Mitleid für Mika

Heute vor 19 Jahren in der Formel 1: Mika Häkkinen erlebt ein Last-Minute-Drama, bei dem sogar Schumi Mitleid hat. MSM blickt zurück auf den 29. April.

von Florian Becker, 29.04.2020

Formel 1 - Top-Teams: Lieber Kundenautos als Kosten senken
Formel 1

Formel 1 - Top-Teams: Lieber Kundenautos als Kosten senken

Die Formel 1 hat sich beim Thema Kostensenken festgefahren. Ferrari und Red Bull wollen nicht kürzen, schlagen radikale Ideen vor. Ausstiegsdrohungen?

von Markus Steinrisser, 23.04.2020

Formel 1 heute vor 4 Jahren: Kvyats fatale Torpedo-Taufe
Formel 1

Formel 1 heute vor 4 Jahren: Kvyats fatale Torpedo-Taufe

Heute vor vier Jahren in der Formel 1: Sebastian Vettel nennt Daniil Kvyat Torpedo - fatale Folgen. MSM blickt in einer neuen Serie auf besondere Momente.

von Jonas Fehling, 17.04.2020

Formel 1, McLaren-Boss: Vier Teams wegen Coronakrise in Gefahr
Formel 1

Formel 1, McLaren-Boss: Vier Teams wegen Coronakrise in Gefahr

Die Coronakrise hält die Formel 1 fest umklammert. Zwei Teams mussten bereits Kurzarbeit ausrufen. McLaren-Boss Zak Brown bangt um vier Rennställe.

von Jonas Fehling, 06.04.2020

Formel 1 heute vor 38 Jahren: Lauda fährt mit Trotteln im Kreis
Formel 1

Formel 1 heute vor 38 Jahren: Lauda fährt mit Trotteln im Kreis

Die Formel-1-Saison 2020 lässt wegen des Coronavirus auf sich warten. MSM wälzt daher täglich die Geschichtsbücher. Das ist am heutigen 4. April passiert.

von Florian Becker, 04.04.2020

Formel 1, Red Bull: Neue Regeln 2022 auch noch unverantwortlich
Formel 1

Formel 1, Red Bull: Neue Regeln 2022 auch noch unverantwortlich

Die Formel 1 reagiert auf die Coronavirus-Krise mit Notfall-Maßnahmen. Red Bulls Christian Horner: Es wäre unverantwortlich, nicht noch weiter zu gehen.

von Jonas Fehling, 01.04.2020

Red Bull schwächt Markos Coronavirus-Kommentare: War nie ernst
Formel 1

Red Bull schwächt Markos Coronavirus-Kommentare: War nie ernst

Red Bulls Motorsportberater Dr. Helmut Marko sorgte mit Idee, Formel-1-Fahrer absichtlich anzustecken, für Wirbel. F1-Teamchef Christian Horner bremst.

von Markus Steinrisser, 01.04.2020

Marko: Absichtliche Corona-Ansteckung bei Red Bull überlegt
Formel 1

Marko: Absichtliche Corona-Ansteckung bei Red Bull überlegt

Die Zukunft der Formel 1 ist unklar. Red Bull will die Fahrer in der Pause fit halten, Motorsport-Berater Dr. Helmut Marko mit ungewöhnlicher Idee.

von Markus Steinrisser, 30.03.2020

Formel 1: Der ultimative Talent-Check - Ausgabe 2020 Teil 3
Formel 1

Formel 1: Der ultimative Talent-Check - Ausgabe 2020 Teil 3

Wir unterziehen neun Formel-1-Talente unter 25 Jahren einem mehrteiligen Check. Wurden sie bisher überschätzt oder unterschätzt?

von Florian Becker & Jonas Fehling, 29.03.2020

Formel 1: Der ultimative Talent-Check - Ausgabe 2020 Teil 1
Formel 1

Formel 1: Der ultimative Talent-Check - Ausgabe 2020 Teil 1

Wir unterziehen neun Formel-1-Talente unter 25 Jahren einem mehrteiligen Check. Wurden sie bisher überschätzt oder unterschätzt?

von Florian Becker & Jonas Fehling, 27.03.2020

Formel 1 heute vor 7 Jahren: Multi 21, Seb
Formel 1

Formel 1 heute vor 7 Jahren: Multi 21, Seb

Die Formel 1 lässt 2020 wegen des Coronavirus auf sich warten. MSM wälzt daher die Geschichtsbücher. Heute: Sebastian Vettel hat keine Lust auf Teamorder.

von Florian Niedermair, 24.03.2020

Red Bull bestätigt Neuzugang für Junior Team der Saison 2020
Formel 2

Red Bull bestätigt Neuzugang für Junior Team der Saison 2020

Auch Red Bull bestätigt nun ihren Nachwuchs-Kader: Top-Kandidaten kämpfen in Formel 2 und japanischer Super Formula um Formel-1-Startberechtigung.

von Markus Steinrisser, 16.03.2020

Formel 1 - Marko zu Australien-Absage: Red Bull wollte fahren
Formel 1

Formel 1 - Marko zu Australien-Absage: Red Bull wollte fahren

Die Formel 1 fährt nach Corona-Fall nicht in Australien. Aber einige Teams, darunter Red Bull und Haas, wären bereit gewesen, in Melbourne zu fahren.

von Markus Steinrisser, 13.03.2020

Formel 1: Sebastian Vettels Ferrari-Namen von Julie bis Lucilla
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1: Sebastian Vettels Ferrari-Namen von Julie bis Lucilla

15 Bilder, 12.03.2020

Formel 1, Australien 2020: Die heißesten Fragen vor Melbourne
Formel 1

Formel 1, Australien 2020: Die heißesten Fragen vor Melbourne

Die Formel 1 steht vor dem ersten Rennen 2020. Inmitten von Coronavirus und Ferrari-Skandal liefert der Auftakt die ersten Antworten auf der Rennstrecke.

von Florian Becker, 11.03.2020

Formel 1 Australien-Vorschau 2020: Mercedes vs. Rest der Welt
Formel 1

Formel 1 Australien-Vorschau 2020: Mercedes vs. Rest der Welt

Saisonauftakt in der Formel 1: Lewis Hamilton und Co. reisen als Favoriten nach Australien. Red Bull lauert - mit Protest? Sorgen um Coronavirus.

von Markus Steinrisser, 11.03.2020

Formel 1, Red Bull schwärzt Mercedes an: Neue FIA-Direktive
Formel 1

Formel 1, Red Bull schwärzt Mercedes an: Neue FIA-Direktive

Technik-Ärger schon vor dem Formel-1-Saisonstart in Melbourne. Red Bull geht über die FIA gegen Mercedes vor. Um das DAS-System geht es allerdings nicht.

von Jonas Fehling, 10.03.2020

Formel 1 Bahrain 2020: Ferrari & Red Bull bei Reifen vorsichtig
Formel 1

Formel 1 Bahrain 2020: Ferrari & Red Bull bei Reifen vorsichtig

Pirelli hat die Reifenwahl der Teams für das zweite Formel-1-Rennen 2020 veröffentlicht. Ferrari und Red Bull wählen in Bahrain konservativ.

von Jonas Fehling, 10.03.2020

Formel 1, Australien: Reifenwahl für erstes Rennen 2020 steht
Formel 1

Formel 1, Australien: Reifenwahl für erstes Rennen 2020 steht

Die Formel 1 steuert trotz Coronavirus unbeirrt auf den ersten Grand Prix 2020 in Melbourne zu. Pirelli gab nun die Reifenwahl der Teams bekannt.

von Florian Becker, 10.03.2020

Formel 1: Sette Camara wird Ersatzfahrer der Red-Bull-Teams
Formel 1

Formel 1: Sette Camara wird Ersatzfahrer der Red-Bull-Teams

Der Brasilianer Sergio Sette Camara dockt bei Red Bull in der Formel 1 an. Er gehörte 2016 bereits einmal dem Nachwuchsprogramm an.

von Daniel Geradtz, 09.03.2020

Formel 1 - Ferrari-Eklat: FIA schmettert Team-Revolte ab
Formel 1

Formel 1 - Ferrari-Eklat: FIA schmettert Team-Revolte ab

Sieben Formel-1-Teams verlangen in der Causa Ferrari-Motor 2019 Antworten von der FIA und drohen mit rechtlichen Schritten. Jetzt reagiert der Weltverband.

von Jonas Fehling, 05.03.2020

Formel 1, Max Verstappen rücksichtslos? Kritik an Netflix-Serie
Formel 1

Formel 1, Max Verstappen rücksichtslos? Kritik an Netflix-Serie

Max Verstappen ist mit seiner Rolle in Drive to Survive nicht einverstanden. Zweite Staffel der Formel-1-Serie verdreht Wörter im Mund. Alles nur Story.

von Florian Becker, 05.03.2020