Kompakt
Formel 1 Autos 2022: Designer-Modelle geben Vorgeschmack
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 Autos 2022: Designer-Modelle geben Vorgeschmack

18 Bilder, 14.01.2022

Formel-1-Autos 2022: Hülkenberg nach Simulator-Test skeptisch
Formel 1

Formel-1-Autos 2022: Hülkenberg nach Simulator-Test skeptisch

Nico Hülkenberg zweifelt an einem Erfolg der neuen Formel-1-Regeln 2022. Hulk fürchtet nach Runs im Simulator von Aston Martin: Überholen nicht leichter.

von Jonas Fehling, 12.01.2022

Formel 1, Alpine verteidigt Stillstand: Covid funkt in Teamplan
Formel 1

Formel 1, Alpine verteidigt Stillstand: Covid funkt in Teamplan

Zum dritten Mal in Folge belegte das Renault-Team Alpine 2021 P5 in der Formel 1. Ein klarer Fall von Stagnation? Enstone widerspricht und rechtfertigt.

von Jonas Fehling, 11.01.2022

Formel 1 2022: Red Bull & Mercedes wegen WM-Duell im Nachteil?
Formel 1

Formel 1 2022: Red Bull & Mercedes wegen WM-Duell im Nachteil?

Red Bull und Mercedes fokussierten sich lange auf den Titelkampf um die Formel-1-WM 2021. Droht mit dem neuen Regelwerk 2022 ein Rückschritt?

von Florian Niedermair, 10.01.2022

Formel 1 2022: Was bringen die neuen Pirelli-Reifen?
Formel 1 / Interview

Formel 1 2022: Was bringen die neuen Pirelli-Reifen?

Die Formel 1 darf sich 2022 auf eine neue Reifengeneration freuen. Pirelli-F1-Boss Mario Isola erklärt im Interview die Erwartungen an die 18-Zoll-Pneus.

von Christian Menath, 07.01.2022

Formel 1 2022: Der große Reset
Formel 1

Formel 1 2022: Der große Reset

Nächste Saison setzt die Formel 1 auf ein neues Reglement. Traum von großem Ruhm, auch 2022 aber nur ein Sieger. Wer hat die besten Chancen?

von Florian Becker, 02.01.2022

Neue Autos: Gelingt der Formel 1 2022 der Facelift?
Formel 1

Neue Autos: Gelingt der Formel 1 2022 der Facelift?

2022 setzt die Formel 1 auf ein neues Reglement. Das Feedback? Durchwachsen. Die Hoffnungen? Riesig. Warum eine goldene Zukunft nicht über Nacht kommt.

von Jonas Fehling, 01.01.2022

Formel 1, Toto Wolff wütend: Will nicht mit Michael Masi reden
Formel 1

Formel 1, Toto Wolff wütend: Will nicht mit Michael Masi reden

Mercedes geht nach Formel-1-Finale nicht in Berufung. Toto Wolff erklärt die Gründe und fordert Konsequenzen für Regel-Unklarheiten.

von Florian Niedermair, 16.12.2021

Formel 1 will 2022 Technik-Präsentationen bei jedem Rennen
Formel 1

Formel 1 will 2022 Technik-Präsentationen bei jedem Rennen

Die Formel 1 will 2022 die Teams zu mehr Offenheit zwingen. Jedes Update soll vor dem 1. Training den Medien vorgestellt werden.

von Markus Steinrisser, 02.11.2021

Formel 1 2022, Pirelli beendet Tests: 18-Zoll-Reifen startklar
Formel 1

Formel 1 2022, Pirelli beendet Tests: 18-Zoll-Reifen startklar

Die neue F1-Generation rückt immer näher. Pirelli beendete diese Woche das Testprogramm für die neuen Reifen. Fünf Mischungen bereit für FIA-Homologation.

von Florian Becker, 19.10.2021

Goldene Formel-1-Saison 2021: Neue Regeln 2022 überflüssig?
Formel 1

Goldene Formel-1-Saison 2021: Neue Regeln 2022 überflüssig?

Der WM-Kampf von Lewis Hamilton und Max Verstappen sorgt für eine hochspannende Formel-1-Saison 2021. Neue Regeln 2022 gar nicht nötig? F1 widerspricht.

von Jonas Fehling, 16.10.2021

Formel 1 bewertet Sprintrennen als Erfolg: 2022 mehr geplant
Formel 1

Formel 1 bewertet Sprintrennen als Erfolg: 2022 mehr geplant

Nach zwei Testläufen spricht das Formel-1-Management von Sprintrennen als unglaublichen Erfolg. 2022 bei einem Drittel aller Rennen. Format aber anders?

von Markus Steinrisser, 05.10.2021

Formel-1-Trainings: Junior-Fahrer sollen verpflichtend werden
Formel 1

Formel-1-Trainings: Junior-Fahrer sollen verpflichtend werden

Die Formel 1 hat heute kaum Tests - schwierige Situation für Nachwuchs-Piloten. Trainings mit Junioren-Zwang sollen Lösung werden. Teams stehen dahinter.

von Markus Steinrisser, 02.10.2021

Formel 1, Upgrade-Dilemma: Diese Teams entwickeln noch für 2021
Formel 1

Formel 1, Upgrade-Dilemma: Diese Teams entwickeln noch für 2021

Die Formel 1 steht vor der Regel-Revolution 2022. Neue Beschränkungen greifen, und erzwingen harte Entscheidungen. So steht es bei allen Teams mit Upgrades.

von Markus Steinrisser, 16.08.2021

Vettel-Team verbessert jedes sichtbare Teil: Quittung 2022?
Formel 1

Vettel-Team verbessert jedes sichtbare Teil: Quittung 2022?

Aston Martin war zu Beginn der Formel-1-Saison 2021 der große Verlierer. Performance-Chef: Seitdem jedes erkennbare Teil verbessert. Folgen für 2022?

von Jonas Fehling, 16.08.2021

Formel 1, Abschied vom Qualifying? Promoter schwärmt von Sprint
Formel 1

Formel 1, Abschied vom Qualifying? Promoter schwärmt von Sprint

F1-Promoter Liberty Media ist vom Sprint-Qualifying begeistert. Stefano Domenicali kann sich 2022 das Ende des traditionellen Zeittrainings vorstellen.

von Florian Becker, 26.07.2021

Formel 1 2022: Die Regel-Revolution der Königsklasse im Detail
Formel 1

Formel 1 2022: Die Regel-Revolution der Königsklasse im Detail

Die Formel 1 präsentierte in Silverstone ein Concept-Car nach dem Reglement der Saison 2022. Welche Umbrüche die Regel-Revolution mit sich bringt.

von Christian Menath, 15.07.2021

Formel-1-Reglement 2022: Neues Auto-Modell vorgestellt
Formel 1

Formel-1-Reglement 2022: Neues Auto-Modell vorgestellt

Die Formel 1 präsentiert in Silverstone ein neues Auto-Modell nach dem Technischen Reglement 2022. Design sorgt weiterhin für Diskussionen.

von Christian Menath, 15.07.2021

Formel 1: FIA segnet neue Reifen- & Sprint-Qualifying-Regeln ab
Formel 1

Formel 1: FIA segnet neue Reifen- & Sprint-Qualifying-Regeln ab

In Silverstone steht der Formel 1 das neue Sprint-Qualifying ins Haus. Motorsport-Weltrat segnet letzte Änderungen ab. Neue Reifen ebenfalls fix.

von Markus Steinrisser, 08.07.2021

Formel 1, Leclerc im Ferrari-Simulator für 2022: Ganz anders
Formel 1

Formel 1, Leclerc im Ferrari-Simulator für 2022: Ganz anders

Charles Leclerc verrät in Spielberg: Er hat im Simulator bereits den Ferrari für die neuen Formel-1-Regeln 2022 getestet. Völlig anderes Gefühl als heute.

von Jonas Fehling, 02.07.2021

Formel 1, wegen neuer Regeln: Wolff kündigt öde Saison 2022 an
Formel 1

Formel 1, wegen neuer Regeln: Wolff kündigt öde Saison 2022 an

In der Formel-1-Saison 2022 wird es ein neues technisches Reglement geben. Mercedes-Teamchef Toto Wolff glaubt, dass sie keine Spannung bringen.

von Daniel Geradtz, 23.04.2021

Formel 1, Mercedes: Entwickeln oder nicht entwickeln?
Formel 1

Formel 1, Mercedes: Entwickeln oder nicht entwickeln?

Mercedes hat seine Vormachtstellung in der Formel 1 verloren. Wie viel Entwicklungsarbeit steckt der Rennstall noch in das diesjährige Auto?

von Daniel Geradtz, 02.04.2021

18-Zoll-Reifen in der Formel 1: Alle Pirelli-Tests im Überblick
Formel 1

18-Zoll-Reifen in der Formel 1: Alle Pirelli-Tests im Überblick

Die Formel 1 wechselt zur Saison 2022 von Reifen mit 13 Zoll auf 18 Zoll. 2020 fiel das Testprogramm Corona zum Opfer. 2021 geht neu los. Alle Test-Termine.

von Jonas Fehling, 17.03.2021

Unfall beim 18-Zoll-Reifentest? Sainz wimmelt Gerüchte ab
Formel 1

Unfall beim 18-Zoll-Reifentest? Sainz wimmelt Gerüchte ab

Pirelli nahm mit Ferrari zuletzt die Tests für die neuen 18-Zoll-Reifen der Formel 1 wieder auf. Leclerc & Sainz mit Performance happy, aber Crash-Gerüchte.

von Markus Steinrisser, 01.03.2021

FIA bestätigt: Motor-Entwicklung gestoppt, Sprintrennen möglich
Formel 1

FIA bestätigt: Motor-Entwicklung gestoppt, Sprintrennen möglich

Red Bull bekommt einen Engine-Freeze und kann auch weiterhin mit Honda-Motoren fahren. Alle Formel-1-Teams stimmen zu. Sprintrennen-Entscheidung vertagt.

von Christian Menath, 11.02.2021

Formel-1-Regeln 2022 verpasste Chance? Designer-Guru Newey rügt
Formel 1

Formel-1-Regeln 2022 verpasste Chance? Designer-Guru Newey rügt

Die Formel 1 will 2022 mit neuen Regeln die Mercedes-Dominanz beenden. Doch ausgerechnet Red Bulls Chefdesigner ist skeptisch: Konzept für Fans falsch.

von Florian Becker, 11.02.2021

Formel 1, Motoren-Reglement 2022: Abstimmung am Montag
Formel 1

Formel 1, Motoren-Reglement 2022: Abstimmung am Montag

Eine Entscheidung im Motoren-Streit steht unmittelbar bevor. Der Entwicklungsstopp soll mit dem ersten Rennen der Formel-1-Saison 2022 kommen.

von Christian Menath, 21.01.2021

Formel 1, Token, Budget Cap und Freeze: Die Regeln der Zukunft
Formel 1

Formel 1, Token, Budget Cap und Freeze: Die Regeln der Zukunft

Die Coronakrise hat der Formel 1 einen Strich durch die geplanten Regeländerungen gemacht. Doch die Königsklasse reagierte und brachte Revolutionen voran.

von Christian Menath, 22.12.2020

Mercedes gegen Balance of Performance: Wäre Anfang vom Ende
Formel 1

Mercedes gegen Balance of Performance: Wäre Anfang vom Ende

Red Bulls Absicht, den Honda-Motor weiter in der Formel 1 einzusetzen, führt zu Streit. Renault, Ferrari gegen Freeze, Mercedes mag BoP-Kompromiss nicht.

von Markus Steinrisser, 01.11.2020

Formel 1: Fahrergehälter beschränken oder vom Budget abziehen?
Formel 1

Formel 1: Fahrergehälter beschränken oder vom Budget abziehen?

Die Formel 1 diskutiert darüber, die Fahrergehälter zu beschränken. Erste Konzepte machen die Runde. Je teurer die Fahrer, desto weniger Geld fürs Auto?

von Christian Menath, 31.10.2020

Formel 1, Motoren-Entwicklungsstopp mit Balance of Performance?
Formel 1

Formel 1, Motoren-Entwicklungsstopp mit Balance of Performance?

Red Bull sucht nach einer Lösung des Motorenproblems nach dem Honda-Ausstieg nach der Formel-1-Saison 2021. Könnte eine Balance of Performance helfen?

von Christian Menath, 27.10.2020

Vettel schimpft über Regel-Diskussion: Beweis für Versagen
Formel 1

Vettel schimpft über Regel-Diskussion: Beweis für Versagen

Sebastian Vettel stört sich an den Diskussionen der Formel 1, Qualifikationsrennen mit Reverse Grid auszutragen. Was der Ferrari-Pilot lieber ändern würde.

von Christian Menath, 18.09.2020

Zoff um Formel-1-Verträge, Wolff legt nach: Mercedes das Opfer
Formel 1

Zoff um Formel-1-Verträge, Wolff legt nach: Mercedes das Opfer

Ende August sollen die Formel-1-Teams die neuen Verträge mit FIA und Liberty Media für 2021 zeichnen. Toto Wolff sieht Mercedes nicht ausreichend gewürdigt.

von Jonas Fehling, 07.08.2020

Formel 1 2020 im Protest-Wahn: Seidl will bessere FIA-Kontrolle
Formel 1

Formel 1 2020 im Protest-Wahn: Seidl will bessere FIA-Kontrolle

Proteste und gemutmaßte Regelbrüche gibt es 2020 in der Formel 1 zuhauf. McLaren-Teamchef Andreas Seidl will für Zukunft bessere Überwachung durch FIA.

von Markus Steinrisser, 24.07.2020

Formel 1, Wolff attackiert Ferrari: Concorde-Vorstoß lächerlich
Formel 1

Formel 1, Wolff attackiert Ferrari: Concorde-Vorstoß lächerlich

Toto Wolff reagiert auf jüngste Aussagen seines Ferrari-Pendants Mattia Binotto zu den neuen Formel-1-Veträgen 2021. Öffentliche Verhandlungen? Lachnummer!

von Jonas Fehling, 22.07.2020

Concorde Agreement: Ferrari & McLaren drängen auf Klarheit
Formel 1

Concorde Agreement: Ferrari & McLaren drängen auf Klarheit

Das neue Concorde Agreement zwischen Formel 1, FIA und den Teams ist noch immer nicht unterschrieben. Ferrari und McLaren machen jetzt Druck.

von Jonas Fehling, 19.07.2020

Formel 1 - McLaren: Finanz-Fragen bremsen Zukunftspläne
Formel 1

Formel 1 - McLaren: Finanz-Fragen bremsen Zukunftspläne

McLarens Formel-1-Team ist trotz laufender Finanzkrise abgesichert. Langfristige Projekte allerdings ausgebremst, zu viele Unsicherheiten.

von Markus Steinrisser, 02.07.2020

Neue Formel-1-Regeln - McLaren: Nötige Anpassung wird schmerzen
Formel 1

Neue Formel-1-Regeln - McLaren: Nötige Anpassung wird schmerzen

Der WMSC hat umfangreiche Änderungen am Formel-1-Reglement der Zukunft vorgenommen. Positive Reaktionen - wenngleich der Weg nun steinig wird.

von Jonas Fehling, 28.05.2020

Formel 1: Neue Regeln für Aerodynamikentwicklung gegen Dominanz
Formel 1

Formel 1: Neue Regeln für Aerodynamikentwicklung gegen Dominanz

Je besser ein Formel-1-Team abschneidet, desto weniger Aerodynamikentwicklung darf es betreiben. Neue Regeln sollen Dominanz verhindern.

von Christian Menath, 27.05.2020

Formel 1: Teams stimmen Budget Cap zu
Formel 1

Formel 1: Teams stimmen Budget Cap zu

Die Formel-1-Teams einigen sich einstimmig auf die Budgetlimitierung auf 145 Millionen Dollar. Auch Entwicklungsbeschränkungen genehmigt.

von Florian Niedermair, 23.05.2020

Formel 1: Notfall-Regel der FIA lockert Einstimmigkeits-Zwang
Formel 1

Formel 1: Notfall-Regel der FIA lockert Einstimmigkeits-Zwang

In der Coronavirus-Krise arbeitet die FIA weiter an Notfall-Regeln für Formel 1 und Co. Dafür lockert sie eine wichtige Einschränkung.

von Markus Steinrisser, 24.04.2020

McLaren-Teamchef Seidl spricht Klartext: F1-Existenz in Gefahr
Formel 1

McLaren-Teamchef Seidl spricht Klartext: F1-Existenz in Gefahr

Die Formel 1 muss sich ändern, will sie die Coronakrise überstehen, meint Andreas Seidl. Der McLaren-Teamchef wird beim Budget Cap deutlich.

von Christian Menath, 15.04.2020

Formel 1, Red Bull: Neue Regeln 2022 auch noch unverantwortlich
Formel 1

Formel 1, Red Bull: Neue Regeln 2022 auch noch unverantwortlich

Die Formel 1 reagiert auf die Coronavirus-Krise mit Notfall-Maßnahmen. Red Bulls Christian Horner: Es wäre unverantwortlich, nicht noch weiter zu gehen.

von Jonas Fehling, 01.04.2020

Formel 1: FIA bestätigt Regeländerungen wegen Coronavirus-Krise
Formel 1

Formel 1: FIA bestätigt Regeländerungen wegen Coronavirus-Krise

Der Motorsport-Weltrat der FIA hat für die Formel 1 krisenbedingte Regeländerungen für 2020, 2021, 2022 bestätigt. Auch DAS weg, mehr kann noch folgen.

von Markus Steinrisser, 31.03.2020

Ferrari sieht Nachteil in Regelverschiebung: SF1000 zu schlecht
Formel 1

Ferrari sieht Nachteil in Regelverschiebung: SF1000 zu schlecht

Die neuen Formel-1-Regeln kommen als Sparmaßnahme wegen Corona erst 2022. Ferrari-Teamchef Mattia Binotto sieht darin einen Nachteil für die Scuderia.

von Jonas Fehling, 31.03.2020

Formel 1, Regeln 2022: Die finanzielle Seite
Formel 1

Formel 1, Regeln 2022: Die finanzielle Seite

2022 bringt die Formel 1 ein neues Reglement an den Start. In einer mehrteiligen Reihe analysieren wir die Regeln und deren Auswirkungen.

von Christian Menath, 25.03.2020

Formel 1 bremst 2022-Entwicklung: Windkanal-Tests verboten
Formel 1

Formel 1 bremst 2022-Entwicklung: Windkanal-Tests verboten

Die Formel 1 hat die neuen Aero-Regeln bereits auf 2022 verschoben, jetzt bremst sie die Entwicklung. Keine Windkanal-Tests vor 2021.

von Markus Steinrisser, 24.03.2020

Neue Formel-1-Regeln erst 2022: McLaren vor Mercedes-Tetris?
Formel 1

Neue Formel-1-Regeln erst 2022: McLaren vor Mercedes-Tetris?

Wegen des Coronavirus kommt das neue Formel-1-Reglement erst 2022. 2021 wird mit 2020er Chassis gefahren. McLaren muss neuen Mercedes-Motor integrieren.

von Jonas Fehling, 24.03.2020

Formel 1, Regeln 2022: Die technische Revolution
Formel 1

Formel 1, Regeln 2022: Die technische Revolution

2022 bringt die Formel 1 ein neues Reglement an den Start. In einer mehrteiligen Reihe analysieren wir die Regeln und deren Auswirkungen.

von Christian Menath, 24.03.2020

Formel 1, Regeln 2022: Anbruch einer neuen Ära
Formel 1

Formel 1, Regeln 2022: Anbruch einer neuen Ära

2022 bringt die Formel 1 ein neues Reglement an den Start. In einer mehrteiligen Reihe analysieren wir die Regeln und deren Auswirkungen.

von Christian Menath, 23.03.2020