Kompakt
Formel 1 Motor der Zukunft: Tod der MGU-H
Formel 1

Formel 1 Motor der Zukunft: Tod der MGU-H

Die Formel 1 sucht ein neues Motorenreglement. Spätestens 2021 kommen neue Triebwerke. Nun wird klar, wie der Motor der Zukunft aussehen wird.

von Christian Menath, 31.12.2017

Drei Auspuffendrohre: So sieht's aus
Formel 1 / Bilderserie

Drei Auspuffendrohre: So sieht's aus

14 Bilder, 11.02.2016

Erklärt: So sollen die Autos lauter werden
Formel 1

Erklärt: So sollen die Autos lauter werden

Die Formel 1 soll 2016 lauter werden. Die Regeln schreiben mindestens einen zusätzlichen Auspuff vor. Motorsport-Magazin.com erklärt, was dahinter steckt.

von Christian Menath, 19.10.2015

Übersicht: Power Unit Durcheinander in Kanada
Formel 1 / Hintergrund

Übersicht: Power Unit Durcheinander in Kanada

In Kanada wurden die ersten Motoren-Token genutzt. Dazu gab es jede Menge frische Power - aber nicht für alle, die gerne wollten.

von Christian Menath, 11.06.2015

Die Krux mit den Zuverlässigkeits-Updates
Formel 1

Die Krux mit den Zuverlässigkeits-Updates

Seit dem Monaco GP gibt es neue Richtlinien für die Motorenhersteller bezüglich Zuverlässigkeitsupdates. Warum auf einmal?

von Christian Menath, 29.05.2015

Blog zur Regel-Revolution: Konkret werden, bitte!
Formel 1

Blog zur Regel-Revolution: Konkret werden, bitte!

Die Strategiegruppe hat sich auf umfassende Regeländerungen 2017 geeinigt. Das ist schön und gut, aber noch lange nicht das Ende der Diskussion.

von Christian Menath, 15.05.2015

Regelrevolution 2017: 6 Sekunden schneller!
Formel 1

Regelrevolution 2017: 6 Sekunden schneller!

Das Meeting der Strategiegruppe bringt Ergebnisse hervor: 2017 kommt eine Regelrevolution, 2016 kommt eine kleinere Änderung.

von Christian Menath, 15.05.2015

Todt holt zum Verteidigungs-Rundumschlag aus
Formel 1

Todt holt zum Verteidigungs-Rundumschlag aus

Zu leise? Zu langsam? Zu wenig spektakulär? Viel zu teuer? FIA Präsident Jean Todt sieht die neue Ära in der Formel 1 anders.

von Christian Menath, 06.03.2015

Die meisten Motoren-Strafen nur Strategie?
Formel 1 / Hintergrund

Die meisten Motoren-Strafen nur Strategie?

14 Power Unit Komponenten hat Renault 2014 unplanmäßig eingesetzt. Die meisten Wechsel waren taktischer Natur, erklären die Franzosen.

von Christian Menath, 18.12.2014

Neuer Ärger um Motoren-Homologation
Formel 1

Neuer Ärger um Motoren-Homologation

Wieder einmal sorgt die Homologation der Power Units für Ärger: Es gibt keine Deadline für 2015. Honda könnte doppelt in die Röhre gucken.

von Christian Menath, 09.12.2014

Motoren-Papst Illien über die neuen Motoren
Formel 1 / Interview

Motoren-Papst Illien über die neuen Motoren

Motorsport-Magazin.com sprach mit Motoren-Papst Mario Illien über die neuen Power Units. Der Schweizer ist gespalten.

von Christian Menath, 30.11.2014

Übersicht: Das F1-Strafregister 2014
Formel 1

Übersicht: Das F1-Strafregister 2014

Welcher Fahrer hat für welches Vergehen welche Strafe bekommen? Motorsport-Magazin.com liefert die kompakte Übersicht.

22.11.2014

Kommentar - Zurück zum V8? So ein Quatsch!
Formel 1

Kommentar - Zurück zum V8? So ein Quatsch!

Die Diskussionen sind entfacht: Soll die Formel 1 aufgrund der Finanzkrise zu den alten V8-Motoren zurückkehren?

von Stephan Heublein, 12.11.2014

Rückkehr zu V8 Motoren
Formel 1 / Kolumne

Rückkehr zu V8 Motoren

Die Formel 1 diskutiert mal wieder über das Reglement. Ferrari und Renault sollen Mercedes mit der Wiedereinführung der V8-Motoren drohen. Sinn oder Unsinn?

von Sebastian Knost & Christian Menath, 11.11.2014

Mattiacci: Mercedes teilt unsere Werte nicht
Formel 1

Mattiacci: Mercedes teilt unsere Werte nicht

Marco Mattiacci ist nicht kompromissbereit: Er will eine Lockerung des Engine-Freeze auf alle Fälle durchboxen.

von Christian Menath, 10.11.2014

Wer hat die frischesten Power Units?
Formel 1 / Hintergrund

Wer hat die frischesten Power Units?

Die Formel-1-Saison ist auf der Zielgeraden, die Power-Unit-Komponenten werden knapp. Wer steht am schlechtesten da?

von Christian Menath, 09.11.2014

Engine-Freeze-Lockerung: Gespräche gescheitert
Formel 1

Engine-Freeze-Lockerung: Gespräche gescheitert

Renault und Ferrari wollen den Engine-Freeze unbedingt lockern. Mercedes' Kompromisslösung wurde abgelehnt. Was passiert jetzt?

von Christian Menath, 08.11.2014

Panther Hamilton: Keine Angst vor Abu Double
Formel 1

Panther Hamilton: Keine Angst vor Abu Double

Lewis Hamilton hat keine Bedenken, die doppelten Punkte beim Saisonfinale in Abu Dhabi könnten ihn den Titel kosten. Der Grund: seine Stärke sei kein Zufall.

von Jonas Fehling, 06.11.2014

Virtuelles SC: Überarbeitete Version in Brasilien
Formel 1

Virtuelles SC: Überarbeitete Version in Brasilien

Die FIA hat aufgrund des Feedbacks der Fahrer und Teams das virtuelle Safety Car überarbeitet. Die neue Version soll in Brasilien getestet werden.

von Kerstin Hasenbichler, 05.11.2014

Medien: Engine-Freeze gelockert
Formel 1

Medien: Engine-Freeze gelockert

Dürfen die Motoren wieder während der Saison weiterentwickelt werden? Mercedes soll einer Lockerung des Engine-Freezes nicht mehr im Weg stehen.

von Christian Menath, 04.11.2014

FIA stellt klar: Kein drittes Auto in diesem Jahr
Formel 1

FIA stellt klar: Kein drittes Auto in diesem Jahr

Selbst wenn Caterham und Marussia in dieser Saison nicht mehr antreten sollten, werden die bestehenden Teams kein drittes Auto einsetzen.

von Philipp Schajer, 24.10.2014

Pro & Contra: Motoren-Entwicklungsstopp
Formel 1 / Kolumne

Pro & Contra: Motoren-Entwicklungsstopp

Am 28. Februar müssen die Power Units für die gesamte Saison homologiert werden. Muss der Entwicklungsstopp gelockert werden?

von Philipp Schajer & Christian Menath, 17.10.2014

FIA plant Speedlimit unter Gelb
Formel 1

FIA plant Speedlimit unter Gelb

Die FIA will entscheidende Maßnahmen einleiten, damit ein Unfall wie der von Jules Bianchi in Japan nicht wieder vorkommt. Meeting mit den Teams am Samstag.

von Kerstin Hasenbichler, 10.10.2014

Motoren-Reglement: Wolff sauer auf Horner
Formel 1

Motoren-Reglement: Wolff sauer auf Horner

Mercedes Motorsportchef Toto Wolff ist sauer auf seinen Kollegen bei Red Bull. Weil Christian Horner ungeniert Interna der Strategiegruppe ausplauderte.

von Christian Menath, 10.10.2014

Engine-Freeze aufgehoben? Mercedes entscheidet
Formel 1

Engine-Freeze aufgehoben? Mercedes entscheidet

Weiter erhitzt der Entwicklungsstopp bei den Motoren die Gemüter. Alle außer Mercedes sind für die Freigabe der Entwicklung. Mercedes entscheidet nun.

von Christian Menath, 10.10.2014

Spritspar-Umfrage: Vollgas-Racing ist Pflicht
Formel 1

Spritspar-Umfrage: Vollgas-Racing ist Pflicht

In einer Umfrage auf Motorsport-Magazin.com spricht sich die absolute Mehrheit gegen Spritsparschlachten in der Formel 1 aus. Die User wollen Vollgas-Action!

von Jonas Fehling, 27.09.2014

Lowe: Benzinmenge weiter senken
Formel 1

Lowe: Benzinmenge weiter senken

100 Kilogramm Benzin sollen nur der Anfang sein: Paddy Lowe macht sich für eine weitere Senkung des Benzinlimits stark.

von Christian Menath, 26.09.2014

Funkverbot: Das Lenkrad rückt in den Fokus
Formel 1

Funkverbot: Das Lenkrad rückt in den Fokus

Durch die Beschneidung der Funksprüche rücken die Displays auf den Lenkrädern in den Fokus. Das Problem: Die Teams verwenden unterschiedliche Größen.

von Philipp Schajer, 18.09.2014

Die Stimmen zum Funkverbot
Formel 1

Die Stimmen zum Funkverbot

Ab Singapur heißt es im Teamfunk: Ruhe, bitte! Nur noch wenige Nachrichten sind erlaubt. So reagieren die Fahrer, Teams und Verantwortlichen auf die neue Regel.

18.09.2014

Funkverbot: FIA gibt Details bekannt
Formel 1

Funkverbot: FIA gibt Details bekannt

Die FIA klärt detailliert auf, welche Funksprüche ab dem Singapur GP verboten sind und welche Informationen weiterhin gegeben werden dürfen.

von Philipp Schajer, 16.09.2014

Wolff zu Funk-Verbot: Kontroverse Entscheidung
Formel 1

Wolff zu Funk-Verbot: Kontroverse Entscheidung

Das Funk-Verbot kommt nicht bei allen gut an. Mercedes Motorsportchef Toto Wolff ist von der neuen Regel nicht begeistert.

von Christian Menath, 12.09.2014

Horner und Prost begrüßen Funkverbot
Formel 1

Horner und Prost begrüßen Funkverbot

Red-Bull-Teamchef Christian Horner und dAlain Prost stehen der Beschneidung der Funksprüche ab Singapur positiv gegenüber. Skepsis bei Toto Wolff.

von Philipp Schajer & Kerstin Hasenbichler, 12.09.2014

Beschneidung der Funksprüche - eine gute Idee?
Formel 1 / Kolumne

Beschneidung der Funksprüche - eine gute Idee?

Künftig dürfen die Piloten via Funk keine Fahrtipps mehr erhalten. Die Redakteure von Motorsport-Magazin.com diskutieren über die neue Regel.

von Marion Rott & Philipp Schajer, 11.09.2014

Eau Rouge mit 2014er Autos nicht mehr Vollgas?
Formel 1

Eau Rouge mit 2014er Autos nicht mehr Vollgas?

Mehr Power, mehr Speed weniger Abtrieb: Wird Eau Rouge wieder zu einer richtigen Mutkurve? Die Fahrer sind sich noch nicht sicher.

von Christian Menath, 20.08.2014

Blog - Formel 1 2014: Viel zu viele Nörgler
Formel 1

Blog - Formel 1 2014: Viel zu viele Nörgler

Leise, langweilig, schlecht. Die neue Formel-1-Ära ist ja so böse! Oder etwa nicht? Motorsport-Magazin.com tritt den Gegenbeweis an.

von Stephan Heublein, 17.08.2014

Doppelte Punkte bereiten Force India Sorgen
Formel 1

Doppelte Punkte bereiten Force India Sorgen

Force-India-Teamchef Vijay Mallya findet die doppelten Punkte beim Saisonfinale unlogisch und fürchtet, dass die harte Arbeit der Saison zunichte gemacht wird.

von Philipp Schajer, 15.08.2014

Das neue Reglement im großen Realitäts-Check
Formel 1 / Analyse

Das neue Reglement im großen Realitäts-Check

Die neue Formel 1 wurde kritisiert, bevor die erste Power Unit auf der Strecke war. Motorsport-Magazin.com fragt sich: Zurecht?

von Christian Menath, 13.08.2014

Newey warnt: Formel 1 wird zur GP1
Formel 1

Newey warnt: Formel 1 wird zur GP1

Adrian Newey sieht aufgrund des immer restriktiver werdenden Reglements keine rosige Zukunft für die Formel 1.

von Philipp Schajer, 31.07.2014

Lauda: Die Überkontrolle muss gestoppt werden
Formel 1

Lauda: Die Überkontrolle muss gestoppt werden

Niki Lauda fordert, dass sich die Formel 1 von den unnötigen Regeln löst und die Fans wieder zurückgewinnt.

von Philipp Schajer, 27.07.2014

Unsafe Release: Strafen sollen gelockert werden
Formel 1

Unsafe Release: Strafen sollen gelockert werden

Noch vor dem Großen Preis von Belgien soll das Strafmaß für Unsafe Release gelockert werden, da die Piloten zumeist unschuldig sanktioniert werden.

von Philipp Schajer, 16.07.2014

McLaren von FRIC-Verbot überrascht
Formel 1

McLaren von FRIC-Verbot überrascht

Eric Boullier zeigt sich über das drohende Verbot des FRIC-Systems überrascht, glaubt aber nicht, dass es negative Auswirkungen auf McLaren haben wird.

von Philipp Schajer, 09.07.2014

FRIC-System soll verboten werden
Formel 1

FRIC-System soll verboten werden

Das komplexe FRIC-System könnte schon bald verboten werden. Teams stehen vor der Wahl: Tritt das Verbot schon in Hockenheim in Kraft? Die Zeit drängt.

von Robert Seiwert, 08.07.2014

Lautere Motoren durch geteilten Auspuff?
Formel 1

Lautere Motoren durch geteilten Auspuff?

Die FIA untersucht weiterhin die Lösungen, um die Autos lauter zu machen. Die Teams müssen entscheiden, wie viel Aufwand sie betreiben wollen.

von Philipp Schajer, 04.07.2014

Power Units: Gewaltiges Steigerungspotential 2015
Formel 1

Power Units: Gewaltiges Steigerungspotential 2015

Aus Motoren wurden Power Units. Aus eingefrorenen Regeln ein Baukastenprinzip. Die Hersteller werkeln bereits fleißig an Verbesserungen für 2015.

von Stephan Heublein, 03.07.2014

Heizdecken-Verbot: Pirelli stellt Reifenwärmer
Formel 1

Heizdecken-Verbot: Pirelli stellt Reifenwärmer

Auch 2015 werden die Pirelli-Pneus mit Heizdecken für die Rennen heiß gemacht. Das Verbot ist vorerst vom Tisch.

von Stephan Heublein, 03.07.2014

Allan McNish: Doppelte Strafe für den Führenden
Formel 1 / Interview

Allan McNish: Doppelte Strafe für den Führenden

Allan McNish findet nicht, dass die Show in der F1 verbessert werden muss. Mit Motorsport-Magazin.com sprach er über Spielberg und Regeländerungen.

von Kerstin Hasenbichler, 21.06.2014

Power-Units: Vettel setzt vierten Motor ein
Formel 1

Power-Units: Vettel setzt vierten Motor ein

Sebastian Vettel geht davon aus, dass er in dieser Saison noch nach hinten muss - die Teile werden knapp. Extrem knapp.

von Christian Menath, 06.06.2014

Zuschauerschwund: Kein Handlungsbedarf
Formel 1

Zuschauerschwund: Kein Handlungsbedarf

Die Formel 1 hat mit sinkenden TV-Quoten zu kämpfen. Für Bernie Ecclestone ist das kein Grund zum Umdenken.

von Christian Menath, 05.06.2014

Regelkunde: So funktioniert das mit den Strafen
Formel 1 / Hintergrund

Regelkunde: So funktioniert das mit den Strafen

Strafen gibt es in der Formel 1 viele. Doch welches Delikt wird wie geahndet? Motorsport-Magazin.com hat im Regelwerk geblättert.

von Christian Menath, 31.05.2014

Rätselhafte Motorenprobleme in Monaco
Formel 1

Rätselhafte Motorenprobleme in Monaco

Zum ersten Mal gaben die Power Units richtig Rauchzeichen. Über die Gründe wird noch gerätselt.

von Christian Menath, 28.05.2014