Kompakt
Formel 1 Frankreich: Sebastian Vettel erklärt Trainingsunfall
Formel 1

Formel 1 Frankreich: Sebastian Vettel erklärt Trainingsunfall

Aston Martin macht in Frankreich bisher keine gute Figur. Sebastian Vettel im Training mit Crash und Balanceproblemen. Nachholbedarf bei Auto und Fahrer.

von Florian Becker, 18.06.2021

Sebastian Vettel wegen Pirelli besorgt: Kein volles Vertrauen
Formel 1

Sebastian Vettel wegen Pirelli besorgt: Kein volles Vertrauen

Die Reifenschäden im Formel-1-Rennen in Baku sind vor dem Frankreich-GP das große Thema. Sebastian Vettel fordert: Sicherheit muss immer vorgehen.

von Jonas Fehling, 17.06.2021

Formel 1, Verstappen kontert Pirelli: Red Bull nur Sündenbock?
Formel 1

Formel 1, Verstappen kontert Pirelli: Red Bull nur Sündenbock?

Formel-1-Leader Max Verstappen spricht Red Bull von einer Verantwortung für die Reifenplatzer in Baku frei. Pirelli solle lieber den Fehler bei sich suchen.

von Florian Niedermair, 17.06.2021

Formel 1, Norbert Haug: Habe nicht an Vettel gezweifelt
Formel 1

Formel 1, Norbert Haug: Habe nicht an Vettel gezweifelt

Vettel ist zurück - da sind sich Norbert Haug und Co. sicher. Fraglich bleibt aber, ob Vettel auch beim Frankreich GP an diese Leistungen anknüpfen kann.

von Samuel Marton, 11.06.2021

Formel-1-Rennleitung nach Baku-Unfällen in der Kritik: Ein Witz
Formel 1

Formel-1-Rennleitung nach Baku-Unfällen in der Kritik: Ein Witz

Was Sicherheit anging, schien das Rennen in Baku kein Ruhmesblatt der FIA-Rennleitung. Kritik von Fahrern, Teams - hat die Formel 1 ein Sicherheits-Problem?

von Markus Steinrisser, 11.06.2021

Formel 1, Nach Reifenschäden: Pirelli erklärt Defekte in Baku
Formel 1

Formel 1, Nach Reifenschäden: Pirelli erklärt Defekte in Baku

Max Verstappen und Lance Stroll crashten in Baku nach Reifenschäden. Ist Pirelli schuld an den Defekten jenseits von 300 km/h? Das sagt Mario Isola.

von Christian Menath, 06.06.2021

Formel 1, Sebastian Vettel verhaut Baku-Qualifying: K.o. in T15
Formel 1

Formel 1, Sebastian Vettel verhaut Baku-Qualifying: K.o. in T15

Sebastian Vettel pilotiert seinen Aston Martin im Qualifying zum Aserbaidschan-GP der Formel 1 auf P11. Großer Ärger über eigenen Fehler in Crash-Kurve 15.

von Jonas Fehling, 05.06.2021

Best of Formel-1-Memes: Lance Stroll ruiniert einfach alles
Formel 1

Best of Formel-1-Memes: Lance Stroll ruiniert einfach alles

Lance Stroll statt Sebastian Vettel vs. Pierre Gasly: In Monaco schaltete die Regie im spannendsten Moment des Rennens weg. Gefundenes Fressen für das Netz.

von Jonas Fehling, 26.05.2021

Sebastian Vettel glänzt in Monaco: Hamilton und Gasly abgezockt
Formel 1

Sebastian Vettel glänzt in Monaco: Hamilton und Gasly abgezockt

Sebastian Vettel war in Monaco wieder ganz der Alte. Killerinstinkt und perfekte Strategie lassen Knoten platzen. Freude über erste Punkte 2021.

von Florian Becker, 23.05.2021

Lewis Hamilton besorgt: Formel 1 ein Club für Milliardärskinder
Formel 1

Lewis Hamilton besorgt: Formel 1 ein Club für Milliardärskinder

Lewis Hamilton fürchtet um die Zukunft der F1. Milliardärssöhne wie Nikita Mazepin lassen Normalos keine Chance. Eigene Karriere heute nicht mehr möglich.

von Florian Becker, 21.05.2021

Formel 1, Sebastian Vettel: Siege und WM-Kampf bleiben das Ziel
Formel 1

Formel 1, Sebastian Vettel: Siege und WM-Kampf bleiben das Ziel

Vettel möchte beim Großen Preis von Monaco einen Schritt nach vorne machen. Auch in Hinblick auf die Zukunft von Aston Martin zeigt sich Vettel kämpferisch.

von Samuel Marton, 19.05.2021

Sebastian Vettel: Seine Probleme mit Aston Martin erklärt
Formel 1

Sebastian Vettel: Seine Probleme mit Aston Martin erklärt

Sebastian Vettel quält sich in der Formel-1-Saison 2021 weiter mit dem Team-Wechsel zu Aston Martin. Teamchef erklärt seine Probleme - und Lösungen.

von Markus Steinrisser, 15.05.2021

Sebastian Vettel in Barcelona: Rückschlag im Qualifying
Formel 1

Sebastian Vettel in Barcelona: Rückschlag im Qualifying

Sebastian Vettel scheitert im Formel-1-Qualifying in Barcelona trotz neuer Teile am Aston Martin an Q3. Stroll schneller. Vettel liefert simple Erklärung.

von Jonas Fehling, 08.05.2021

Sebastian Vettel in Barcelona: Dank Update viel besser?
Formel 1

Sebastian Vettel in Barcelona: Dank Update viel besser?

Sebastian Vettel erhält am Formel-1-Wochenende in Spanien einen neuen Unterboden. Aston Martin und Portimao-Tester Lance Stroll sehen klare Verbesserung.

von Jonas Fehling, 06.05.2021

Formel 1, Nach Stroll: Vettel bekommt in Barcelona neue Teile
Formel 1

Formel 1, Nach Stroll: Vettel bekommt in Barcelona neue Teile

Sebastian Vettel verfügt beim kommenden Spanien-GP wieder über dasselbe Material wie Lance Stroll. Zweiter Satz neue Aston-Martin-Teile für Barcelona parat.

von Jonas Fehling, 05.05.2021

Formel 1, Vettel von Aston Martin enttäuscht: Nicht flott genug
Formel 1

Formel 1, Vettel von Aston Martin enttäuscht: Nicht flott genug

Sebastian Vettels Wunsch erfüllte sich in Portugal, seine Hoffnung nicht. Defekte & Strafen verschonten ihn, Punkte gab es trotzdem keine. Frust überwiegt.

von Florian Becker, 02.05.2021

Sebastian Vettel liefert bestes Qualifying: Fühlen statt denken
Formel 1

Sebastian Vettel liefert bestes Qualifying: Fühlen statt denken

Im Qualifying zum Formel-1-Rennen in Portugal fährt Sebastian Vettel erstmals mit Aston Martin ins Q3. Lehren noch erfreulicher als reines Ergebnis.

von Jonas Fehling, 01.05.2021

Formel 1 Imola, Wegen Strafe: Stroll verliert Platz sieben
Formel 1

Formel 1 Imola, Wegen Strafe: Stroll verliert Platz sieben

Lance Stroll bekommt von den Rennstewards in Imola eine Fünf-Sekunden-Strafe aufgebrummt. Der Aston-Martin-Pilot verliert zwei Punkte. Gasly freut sich.

von Christian Menath, 18.04.2021

Formel 1, Vettel erklärt Imola-Schlappe vs. Stroll: Zwei Gründe
Formel 1

Formel 1, Vettel erklärt Imola-Schlappe vs. Stroll: Zwei Gründe

Sebastian Vettel schafft es in seinem zweiten Qualifying für Aston Martin immerhin in Q2. Lance Stroll in Imola dennoch zu stark. Vettel selbstkritisch.

von Jonas Fehling, 17.04.2021

Stroll feiert Vater: Hat mit Aston Martin unglaubliche Vision
Formel 1

Stroll feiert Vater: Hat mit Aston Martin unglaubliche Vision

In zweieinhalb Jahren hat Lawrence Stroll sein Formel-1-Team umgekrempelt und zur Aston-Martin-Werksmannschaft gemacht. Sohn Lance zollt Respekt.

von Markus Steinrisser, 06.03.2021

Aston Martin Filmtag: Vettel & Stroll in Silverstone
Formel 1 / Bilder

Aston Martin Filmtag: Vettel & Stroll in Silverstone

30 Bilder, 05.03.2021

Vettel verteidigt Aston-Martin-Partner Stroll: Kritiker unfair
Formel 1

Vettel verteidigt Aston-Martin-Partner Stroll: Kritiker unfair

Sebastian Vettel und sein neuen Formel-1-Kollegen Lance Stroll beginnen harmonisch: Hilfe zugesichert, Können verteidigt, keine Nummer-eins-Sorgen.

von Markus Steinrisser, 05.03.2021

Vettels Aston-Martin-Ankunft freut Stroll: Werde von ihm lernen
Formel 1

Vettels Aston-Martin-Ankunft freut Stroll: Werde von ihm lernen

2021 bekommt Lance Stroll bei Aston Martin mit Sebastian Vettel einen Weltmeister als Teamkollegen. Der Kanadier ist aufgeregt.

von Markus Steinrisser, 04.03.2021

Lance Stroll träumt von WM: Mit Aston Martin nächster Schritt
Formel 1

Lance Stroll träumt von WM: Mit Aston Martin nächster Schritt

Lance Stroll hat mit Crashs & Corona ein hartes 2020 hinter sich. Aber das bringt Erfahrung. 2021 sieht er sich mit Aston Martin in hervorragender Position.

von Markus Steinrisser, 03.03.2021

Große Ziele bei Vettel-Team: Aston Martin will Formel-1-Titel
Formel 1

Große Ziele bei Vettel-Team: Aston Martin will Formel-1-Titel

Innerhalb von fünf Jahren will Aston Martin nach der Weltmeisterschaft greifen. Warum das Team von Sebastian Vettel und Lance Stroll an den F1-Titel glaubt.

von Florian Niedermair, 03.03.2021

Formel 1 2021: Präsentation Aston Martin AMR21
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021: Präsentation Aston Martin AMR21

35 Bilder, 03.03.2021

Sebastian Vettels neues Formel-1-Auto: Aston Martin zeigt AMR21
Formel 1

Sebastian Vettels neues Formel-1-Auto: Aston Martin zeigt AMR21

Aston Martin startet mit der Präsentation des AMR21 in der Formel 1 durch. Neues Auto von Sebastian Vettel mit Anleihen vom Weltmeister-Mercedes 2020.

von Florian Becker, 03.03.2021

Formel 1 LIVE: Aston-Martin-Präsentation mit Sebastian Vettel
Formel 1

Formel 1 LIVE: Aston-Martin-Präsentation mit Sebastian Vettel

Heute beginnt Aston Martins Formel-1-Comeback mit Sebastian Vettel offiziell mit großer Präsentation. Alle News und Stimmen vom Launch hier im Live-Ticker.

03.03.2021

Aston Martin klotzt mit Vettel: Darum geht's in F1-Saison 2021
Formel 1

Aston Martin klotzt mit Vettel: Darum geht's in F1-Saison 2021

Aston Martin startet 2021 das Abenteuer Formel 1 mit hohen Ambitionen. Sebastian Vettel als Headliner ist ein Statement. Die Herausforderung umso größer.

von Jonas Fehling, 03.03.2021

Aston Martin F1 im Plan: Name für Sebastian Vettels Auto steht
Formel 1

Aston Martin F1 im Plan: Name für Sebastian Vettels Auto steht

Sebastian Vettels neue Formel-1-Heimat Aston Martin liegt kurz vor der Präsentation im Zeitplan. Auto-Name für das F1-Comeback der Marke fixiert.

von Markus Steinrisser, 25.02.2021

Aston-Martin-Teamchef lobt: Vettel ein Ingenieur am Lenkrad
Formel 1

Aston-Martin-Teamchef lobt: Vettel ein Ingenieur am Lenkrad

Sebastian Vettels neuer Formel-1-Teamchef bei Aston Martin plaudert über seinen ersten Eindruck des viermaligen F1-Weltmeisters. Otmar Szafnauer begeistert.

von Jonas Fehling, 05.02.2021

Formel 1, Stroll glaubt nicht an Vettel-Effekt: Kein Top-Team
Formel 1

Formel 1, Stroll glaubt nicht an Vettel-Effekt: Kein Top-Team

Aston Martin 2021 dank Sebastian Vettel schon an der Spitze? Lance Stroll bremst die Erwartungshaltung. DNA von Racing Point trotz Investment unverändert.

von Florian Becker, 21.01.2021

Formel 1 - Aston-Martin-Teamchef: Stroll wird Vettel pushen
Formel 1

Formel 1 - Aston-Martin-Teamchef: Stroll wird Vettel pushen

Aston Martin ist in der Formel 1 angekommen. Prompt unterstreicht das Team die großen Ambitionen, und hypt Fahrerduo Lance Stroll und Sebastian Vettel.

von Markus Steinrisser, 13.01.2021

Formel 1: Aston Martin präsentiert Teamnamen und Titelsponsor
Formel 1

Formel 1: Aston Martin präsentiert Teamnamen und Titelsponsor

Aston Martin hat mit Cognizant seinen Namenssponsor für die Formel-1-Saison 2021 präsentiert. Die Beteiligten stecken hohe Erwartungen in die Partnerschaft.

von Daniel Geradtz, 07.01.2021

Formel 1: Zehnkampf der Kronprinzen um Verfolgerposition
Formel 1

Formel 1: Zehnkampf der Kronprinzen um Verfolgerposition

Lewis Hamilton, Valtteri Bottas und Max Verstappen lagen 2020 in der WM-Wertung wieder vorne. Wir analysieren, wer Ihnen die Vorherrschaft nehmen könnte.

von Jonas Fehling & Florian Becker, 30.12.2020

Formel 1 Abu Dhabi 2020: Alle Teamduelle - der Endstand
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi 2020: Alle Teamduelle - der Endstand

Der erste Gegner in der Formel 1 ist immer der Teamkollege. Motorsport-Magazin.com hat 2020 Buch geführt - die Endstände nach Abu Dhabi.

von Markus Steinrisser, 14.12.2020

Formel 1 Abu Dhabi: Perez-Drama kostet Racing Point WM-Platz 3
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi: Perez-Drama kostet Racing Point WM-Platz 3

Kein Happy End für Sergio Perez. Nach einem frühen Defekt verspielt Racing Point Rang 3 in der Konstrukteurs-WM gegen McLaren. Lance Stroll nur Zehnter.

von Florian Niedermair, 13.12.2020

Formel 1 Abu Dhabi, Favoriten-Check: Schlacht an zwei Fronten
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi, Favoriten-Check: Schlacht an zwei Fronten

Die F1 hat fürs Finale 2020 noch einmal groß aufgetischt. Max Verstappen fordert Mercedes heraus. Racing Point, McLaren und Renault kämpfen um P3 in der WM.

von Florian Becker, 13.12.2020

Formel 1, Racing Point zittert vor Finale: Viel zu verlieren
Formel 1

Formel 1, Racing Point zittert vor Finale: Viel zu verlieren

Für Racing Point geht es in Abu Dhabi um alles. P3 in der Gesamtwertung wackelt. McLaren am Drücker, Perez will Team nach Strafe mit Aufholjagd retten.

von Florian Becker, 12.12.2020

Formel 1, Stroll ärgert sich: Fehler kosten Bahrain-Sieg
Formel 1

Formel 1, Stroll ärgert sich: Fehler kosten Bahrain-Sieg

Der dritte Platz war Lance Stroll in Bahrain nicht genug. Chance auf Sieg durch Fahrfehler verloren. Freude für Sergio Perez. Lob von Vater Lawrence Stroll.

von Florian Becker, 06.12.2020

Formel 1, Kvyat nach Crash-Sonntag sauer: Strafe versaute alles
Formel 1

Formel 1, Kvyat nach Crash-Sonntag sauer: Strafe versaute alles

Daniil Kvyat machte in Bahrain eine unglückliche Figur. Hauptrolle bei Grosjean-Feuerunfall und bei Stroll-Überschlag. Der Russe ist erleichtert und erbost.

von Florian Becker, 30.11.2020

Formel 1, Stroll stürzt nach Pole ab: Frust im Bahrain-Quali
Formel 1

Formel 1, Stroll stürzt nach Pole ab: Frust im Bahrain-Quali

Racing Point steht in Bahrain ein harter Fight mit Renault bevor. Perez alleine gegen Ricciardo & Ocon. Stroll rügt Strategie-Fehler im Qualifying.

von Florian Becker, 28.11.2020

Formel 1, Vettel schimpft auf Pirelli: Probleme noch größer
Formel 1

Formel 1, Vettel schimpft auf Pirelli: Probleme noch größer

Sebastian Vettel schließt sich Lewis Hamilton an. Pirellis Formel-1-Prototypen für 2021 viel schlechter geworden. Weitere F1-Fahrer stimmen zu.

von Jonas Fehling, 27.11.2020

Formel 1, Strolls Regen-Stärke: So erklärt er seine Begabung
Formel 1

Formel 1, Strolls Regen-Stärke: So erklärt er seine Begabung

Lance Stroll machte im Regen von Istanbul einmal mehr von sich reden. So erklärt er sein Talent für nasse Bedingungen. Enttäuschung über Debakel bleibt.

von Florian Becker, 26.11.2020

Formel-1-Statistik Türkei: Schumachers Rekorde verschwinden
Formel 1 / Bilderserie

Formel-1-Statistik Türkei: Schumachers Rekorde verschwinden

14 Bilder, 17.11.2020

Formel 1, Analyse: Vettel macht Weg für Hamilton-Sieg frei
Formel 1 / Analyse

Formel 1, Analyse: Vettel macht Weg für Hamilton-Sieg frei

Lewis Hamilton siegte beim Türkei GP sensationell. Sebastian Vettel machte ihm dafür den Weg frei. Was geschah wirklich mit Lance Stroll? Die Analyse.

von Christian Menath, 16.11.2020

Formel 1 - Nach Stroll-Desaster: Racing Point findet Schaden
Formel 1

Formel 1 - Nach Stroll-Desaster: Racing Point findet Schaden

Racing Point hat nach weiteren Untersuchungen die Ursache für Lance Strolls desaströsen Türkei-GP gefunden. Kaputter Frontflügel an Reifenproblem Schuld.

von Markus Steinrisser, 16.11.2020

Formel 1 Türkei: So erklärt Pole-Held Lance Stroll den Absturz
Formel 1

Formel 1 Türkei: So erklärt Pole-Held Lance Stroll den Absturz

Lance Strolls kontrollierte von Pole weg den Start des Türkei-GPs der Formel 1. Dann sackte er ab. Podium vergeigt? So erklärt es der Racing-Point-Pilot.

von Markus Steinrisser, 15.11.2020

Formel 1, Türkei: Hamilton gewinnt Regen-Thriller und WM-Titel
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Türkei: Hamilton gewinnt Regen-Thriller und WM-Titel

Lewis Hamilton stellt in Istanbul Michael Schumachers Weltmeister-Rekord ein. Siebter Titel mit Meisterleistung im Regen. Perez und Vettel auf dem Podium.

von Florian Becker, 15.11.2020

Formel 1, Bestzeit unter Gelb: Darum bleibt Stroll auf Pole
Formel 1

Formel 1, Bestzeit unter Gelb: Darum bleibt Stroll auf Pole

Lance Stroll fährt beim Türkei GP sensationell auf Pole Position - doch seine Runde fuhr er unter Gelb. Warum er Startplatz eins dennoch behalten darf.

von Christian Menath, 14.11.2020