Kompakt
Formel-1-Zeugnis: Daniel Ricciardos Saison-Fazit 2018
Formel 1

Formel-1-Zeugnis: Daniel Ricciardos Saison-Fazit 2018

Daniel Ricciardos Red-Bull-Abschied wurde zum Defekt-Horror. Trotzdem siegte er gleich oft wie Max Verstappen, und fuhr öfter auf die Pole.

von Markus Steinrisser, 15.12.2018

Formel 1, Dr. Marko im Interview: Verstappen 2019 Titelanwärter
Formel 1 / Interview

Formel 1, Dr. Marko im Interview: Verstappen 2019 Titelanwärter

Die Formel-1-Saison 2018 war ein Auf und Ab für Red Bull. Motorsportberater Dr. Helmut Marko steht Rede und Antwort. 2019 soll mit Honda der Titel her.

von Christian Menath, 13.12.2018

Verstappen und Ricciardo: Red Bull trauert um das F1-Dream-Team
Formel 1

Verstappen und Ricciardo: Red Bull trauert um das F1-Dream-Team

Für 2019 verlässt Daniel Ricciardo Red Bull. Er und Verstappen waren für das Team das perfekte Formel-1-Paar. Brutal auf der Strecke, Freunde abseits davon.

von Markus Steinrisser, 11.12.2018

Formel-1-Piloten hoffen: 2019 endlich Schluss mit dem Magerwahn
Formel 1

Formel-1-Piloten hoffen: 2019 endlich Schluss mit dem Magerwahn

Die Formel 1 hat für 2019 in den Regeln ein Mindestgewicht für die Fahrer festgelegt. Mutieren die Piloten nun zu Kraftpaketen statt Hungerhaken?

von Florian Becker, 07.12.2018

Formel 1 2019: Alle Fahrer in ihren neuen Cockpits
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1 2019: Alle Fahrer in ihren neuen Cockpits

13 Bilder, 28.11.2018

Ricciardos Red-Bull-Abschied: Mal mit Schafen und Kühen reden
Formel 1

Ricciardos Red-Bull-Abschied: Mal mit Schafen und Kühen reden

Daniel Ricciardo beendete sein letztes Formel-1-Rennen für Red Bull in Abu Dhabi auf P4. Podium-Chance nach falscher Strategie weg, jetzt braucht er Urlaub.

von Markus Steinrisser, 25.11.2018

Formel 1, Abu Dhabi: Hamilton gewinnt Finale vor Vettel
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Abu Dhabi: Hamilton gewinnt Finale vor Vettel

Lewis Hamilton hat das letzte Rennen der Saison 2018 gewonnen. Der Weltmeister siegte in Abu Dhabi vor Sebastian Vettel und Max Verstappen.

von Florian Becker, 25.11.2018

Formel 1, Ricciardos letztes Mal mit RB: Erbarmungslose Attacke
Formel 1

Formel 1, Ricciardos letztes Mal mit RB: Erbarmungslose Attacke

Daniel Ricciardo fährt in Abu Dhabi sein letztes Rennen für Red Bull. Der Honey Badger will unbedingt aufs Podium. Stallregie mit Max Verstappen kein Thema.

von Florian Becker, 24.11.2018

Formel 1, Red Bull glänzt im Training: Sechskampf in Abu Dhabi
Formel 1

Formel 1, Red Bull glänzt im Training: Sechskampf in Abu Dhabi

Max Verstappen und Daniel Ricciardo waren im Training für Abu Dhabi ganz vorne dabei. Finale Attacke auf Mercedes und Ferrari im Rennen möglich.

von Florian Becker, 23.11.2018

Formel 1, Abu Dhabi: Fahrer & Teams im Kampf um Ehre und Geld
Formel 1

Formel 1, Abu Dhabi: Fahrer & Teams im Kampf um Ehre und Geld

Der Weltmeister steht fest. Trotzdem geht es beim Finale in Abu Dhabi noch einmal um alles. An der Spitze wird fürs Ego gefahren, hinten um die Millionen.

von Florian Becker, 20.11.2018

Formel 1, FIA nach Vettel-Ärger über Wiegen: Regel nicht unfair
Formel 1

Formel 1, FIA nach Vettel-Ärger über Wiegen: Regel nicht unfair

Sebastian Vettel regte sich im Qualifying in Brasilien über einen Call zum Wiegen auf. Ihm ging es nicht schnell genug. Regel unfair? FIA verteidigt System.

von Jonas Fehling, 15.11.2018

Formel 1, Verstappen klagt: Motor kostet Red Bull ganze Sekunde
Formel 1 / Interview

Formel 1, Verstappen klagt: Motor kostet Red Bull ganze Sekunde

Red Bull musste sich im Brasilien-Qualifying wie erwartet hinter Mercedes und Ferrari anstellen. Der Renault-Motor ist laut Verstappen meilenweit entfernt.

von Florian Becker, 10.11.2018

Formel 1 Brasilien: Marshall schuld an Ricciardo-Strafe
Formel 1

Formel 1 Brasilien: Marshall schuld an Ricciardo-Strafe

Daniel Ricciardo muss in Brasilien fünf Startplätze nach hinten. Schuld daran ist ein Marshall, der seinen Turbolader in Mexiko kaputtmachte.

von Christian Menath, 10.11.2018

Formel 1, Brasilien-Trainingsanalyse: Schlägt Mercedes zurück?
Formel 1 / Analyse

Formel 1, Brasilien-Trainingsanalyse: Schlägt Mercedes zurück?

Kann Red Bull auch in Brasilien Ferrari und Mercedes herausfordern? Schlägt Mercedes endlich wieder zurück? Die Trainings-Analyse liefert erste Antworten.

von Christian Menath, 10.11.2018

Formel 1: Red Bull schreibt Pole ab, dafür Attacke im Rennen
Formel 1

Formel 1: Red Bull schreibt Pole ab, dafür Attacke im Rennen

Red Bull zeigte in Brasilien eine starke Trainingspace. Geringe Chancen im Qualifying. Der Plan fürs Rennen steht: Ferrari und Mercedes mit Druck zermürben.

von Florian Becker, 09.11.2018

Formel 1 Brasilien: Startplatzstrafe für Ricciardo
Formel 1

Formel 1 Brasilien: Startplatzstrafe für Ricciardo

Daniel Ricciardo muss beim Formel-1-Rennen in Brasilien in der Startaufstellung nach hinten. Der Turbolader des Renault-Motors muss getauscht werden.

von Christian Menath, 09.11.2018

Formel 1, Ricciardo erklärt Gefühlsausbruch: Meinte es nicht so
Formel 1

Formel 1, Ricciardo erklärt Gefühlsausbruch: Meinte es nicht so

Daniel Ricciardo war in den USA und in Mexiko in Rage und zu Tode betrübt. In Brasilien erklärt der Red-Bull-Pilot die emotionale Achterbahnfahrt 2018.

von Florian Becker, 08.11.2018

Formel 1, Verstappen gibt Fehler zu: Habe Anfang 2018 verkackt
Formel 1

Formel 1, Verstappen gibt Fehler zu: Habe Anfang 2018 verkackt

Max Verstappen überstand 2018 eine handfeste Krise. In Brasilien erklärte er, wie ihm die Wende gelang und wie Daniel Ricciardo ihn in Mexiko wütend machte.

von Florian Becker, 08.11.2018

Formel 1, Ricciardo stellt klar: Fahre die letzten zwei Rennen
Formel 1

Formel 1, Ricciardo stellt klar: Fahre die letzten zwei Rennen

Daniel Ricciardo meldet sich nach dem großen Mexiko-Frust zurück. Auszeit genommen, aber in Brasilien und Abu Dhabi ganz sicher wieder im Red-Bull-Cockpit.

von Jonas Fehling, 02.11.2018

F1, Ricciardo gibt auf: Gasly kann verfluchten Red Bull haben
Formel 1

F1, Ricciardo gibt auf: Gasly kann verfluchten Red Bull haben

Daniel Ricciardo war nach seinem Ausfall beim Formel-1-Rennen in Mexiko untröstlich. Der Red-Bull-Pilot ist verzweifelt: Herz gebrochen, Auto verflucht.

von Florian Becker, 29.10.2018

Formel 1 Mexiko 2018: 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen heute
Formel 1 / Hintergrund

Formel 1 Mexiko 2018: 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen heute

In Mexiko kann sich heute die Formel-1-WM entscheiden. Lewis Hamilton vor dem Titel, Sebastian Vettel braucht ein Wunder. Red Bull, Reifen & Start im Fokus.

von Jonas Fehling, 28.10.2018

Formel 1 Favoriten-Check: Crasht Red Bull Hamiltons WM-Party?
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Favoriten-Check: Crasht Red Bull Hamiltons WM-Party?

Red Bull startet beim Formel-1-Rennen in Mexiko von 1 und 2. Können Lewis Hamilton und Sebastian Vettel da überhaupt noch etwas anrichten?

von Christian Menath, 28.10.2018

Formel 1, Ricciardo nach Pole: In Mexiko kein Verstappen-Clash
Formel 1

Formel 1, Ricciardo nach Pole: In Mexiko kein Verstappen-Clash

Daniel Ricciardo schnappte Teamkollege Max Verstappen in Mexiko die Pole weg. Red-Bull-Duell im Rennen vorprogrammiert? Ricciardo will Baku-Crash vermeiden.

von Florian Becker, 27.10.2018

Formel 1, Mexiko 2018: Die beste Trainings-Analyse der Saison
Formel 1 / Analyse

Formel 1, Mexiko 2018: Die beste Trainings-Analyse der Saison

In Mexiko ist alles anders. Red Bull dominierte im Training völlig, Mercedes und Ferrari fast im Mittelfeld. Ist das ein realistisches Bild? Die Analyse.

von Christian Menath, 27.10.2018

Formel 1 Mexiko: Red Bull auf Siegkurs? Marko baut auf Training
Formel 1 / Interview

Formel 1 Mexiko: Red Bull auf Siegkurs? Marko baut auf Training

Red Bull hat Mercedes und Ferrari in Mexiko fest im Griff. Helmut Marko sieht Trainings als richtungsweisend an. Verstappens Defekt kein Renault-Problem.

von Christian Menath, 26.10.2018

Formel 1 Mexiko: Red Bull unantastbar, Defekt stoppt Verstappen
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Mexiko: Red Bull unantastbar, Defekt stoppt Verstappen

Max Verstappen fährt auch im 2. Training in Mexiko die Bestzeit. Red Bull für Vettel und Hamilton unantastbar. Ferrari & Mercedes kämpfen mit Renault.

von Florian Becker, 26.10.2018

Ricciardo trotzt Defekt-Horror: Renault-Vertrag nicht bereut
Formel 1

Ricciardo trotzt Defekt-Horror: Renault-Vertrag nicht bereut

Daniel Ricciardos Renault-Defekte zeichnen ein düsteres Bild für die kommende Formel-1-Saison 2019. Der Red-Bull-Pilot kann sich die Misere nicht erklären.

von Florian Becker, 26.10.2018

Formel 1, Kritik an Vettel: Ricciardo, Alonso verteidigen Seb
Formel 1

Formel 1, Kritik an Vettel: Ricciardo, Alonso verteidigen Seb

Sebastian Vettel steht in der Formel 1 nach vielen Fehlern in den letzten Rennen in der Kritik. Jetzt verteidigt ihn ausgerechnet sein jüngster Unfallgegner

von Jonas Fehling, 25.10.2018

Formel 1, Mexiko 2018: Die heißesten Fragen vor dem Rennen
Formel 1

Formel 1, Mexiko 2018: Die heißesten Fragen vor dem Rennen

Lewis Hamilton kann sich zum Weltmeister krönen, Sebastian Vettel sucht den Weg aus der Krise. Im Hinterhalt lauert Red Bull. Die Brennpunkte in Mexiko.

von Florian Becker, 24.10.2018

Formel 1, Ricciardo überzeugt: Wäre im Mercedes wie Hamilton
Formel 1

Formel 1, Ricciardo überzeugt: Wäre im Mercedes wie Hamilton

Daniel Ricciardo wollte 2019 gerne zu einem Top-Team. Stattdessen landete er bei Renault. Dabei würde er sich im Mercedes durchaus als Weltmeister sehen.

von Florian Becker, 24.10.2018

Formel 1, Ricciardo randaliert nach Defekt: Loch in der Wand
Formel 1

Formel 1, Ricciardo randaliert nach Defekt: Loch in der Wand

Daniel Ricciardo fiel in Austin erneut mit einem Renault-Defekt am Red Bull aus. Der Australier ließ seine Wut in den USA raus und demolierte sein Zimmer.

von Florian Becker, 22.10.2018

Formel 1 USA 2018, Vettel: Ricciardo-Dreher nicht meine Schuld
Formel 1

Formel 1 USA 2018, Vettel: Ricciardo-Dreher nicht meine Schuld

Sebastian Vettel verlor mit einem Dreher im Zweikampf gegen Daniel Ricciardo den USA GP. Titel 2018 mit drittem Dreher in fünf Rennen fast verloren.

von Christian Menath, 22.10.2018

Formel 1, USA: Red Bull warnte Ricciardo vor Verstappen-Fehler
Formel 1

Formel 1, USA: Red Bull warnte Ricciardo vor Verstappen-Fehler

Max Verstappen ruinierte sich im Austin-Qualifying seinen Red Bull. Er ist sich keiner Schuld bewusst. Daniel Ricciardo wusste es besser. Er wurde gewarnt.

von Florian Becker, 21.10.2018

Formel 1 USA, Red Bull ärgert Ferrari: Austin-Podium im Visier
Formel 1

Formel 1 USA, Red Bull ärgert Ferrari: Austin-Podium im Visier

Daniel Ricciardo und Max Verstappen sind mit Red Bull im Regen von Austin zweite Kraft. Die Hoffnung: Ferrari dann auch in Trockenrennen zu schlagen.

von Jonas Fehling, 20.10.2018

Formel 1 USA, Ricciardo: Kann Podestflaute in Austin beenden
Formel 1

Formel 1 USA, Ricciardo: Kann Podestflaute in Austin beenden

Daniel Ricciardo hält ein Red-Bull-Podium in Austin für realistisch. Der Australier will unbedingt seine Negativserie beenden. Auf diesen Faktor setzt er.

von Jonas Fehling, 18.10.2018

Formel 1 Japan: Vernichtendes Vettel-Urteil im Fahrerranking
Formel 1

Formel 1 Japan: Vernichtendes Vettel-Urteil im Fahrerranking

Lewis Hamilton ist in Suzuka auch im Fahrerranking eine Klasse für sich. Sebastian Vettel wird von MSM-Redaktion für Doppelfehler abgestraft. Alle Urteile.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 08.10.2018

Formel 1, Ricciardo feiert P4: Dr. Marko glaubte nicht dran
Formel 1

Formel 1, Ricciardo feiert P4: Dr. Marko glaubte nicht dran

Daniel Ricciardo wurde in Suzuka starker Vierter. Mit seiner Aufholjagd hatte der Red-Bull-Pilot nicht gerechnet - und Dr. Helmut Marko offenbar auch nicht.

von Florian Becker, 07.10.2018

Formel 1, Ricciardo platzt der Kragen: Habe die Schnauze voll
Formel 1

Formel 1, Ricciardo platzt der Kragen: Habe die Schnauze voll

Daniel Ricciardo wurde im Qualifying für das Rennen in Japan vom nächsten Defekt lahmgelegt. Der Red-Bull-Pilot ließ seinem Frust in Suzuka freien Lauf.

von Florian Becker, 06.10.2018

Formel 1 Japan 2018 Trainingsanalyse: Vettel im Tal der Tränen
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Japan 2018 Trainingsanalyse: Vettel im Tal der Tränen

Die Trainings zum Formel-1-Rennen in Suzuka waren eine Machtdemonstration von Mercedes. Hat Ferrari zumindest eine Chance im Renntrimm? Die Analyse.

von Christian Menath, 05.10.2018

Formel 1 Japan: Verstappen schimpft, Red Bulls Setup krampft
Formel 1

Formel 1 Japan: Verstappen schimpft, Red Bulls Setup krampft

Red Bull startet die Suzuka-Trainings mit großen Problemen. Max Verstappen schimpft wie verrückt. Daniel Ricciardo erwischt besseres Setup. Was geht noch?

von Jonas Fehling, 05.10.2018

Formel 1 Japan 2018: Die heißesten Fragen zum Rennen in Suzuka
Formel 1

Formel 1 Japan 2018: Die heißesten Fragen zum Rennen in Suzuka

Die Formel 1 ist zurück in Suzuka. Sebastian Vettel noch mit WM-Glauben? Bottas nach Teamorder gebrochen? Regen-Drama? Die Brennpunkte zum Japan GP.

von Jonas Fehling, 03.10.2018

Formel-1-Fahrerranking Russland: Max siegt, Leser retten Vettel
Formel 1

Formel-1-Fahrerranking Russland: Max siegt, Leser retten Vettel

Max Verstappen im Sotschi-Höhenflug. Der Niederländer siegt im Ranking von MSM und Usern vor Charles Leclerc. Sebastian Vettel und Lewis Hamilton gleichauf.

von Christian Menath, Florian Becker & Jonas Fehling, 01.10.2018

F1, Verstappen verpasst Red-Bull-Coup: Boxenstopp muss sein
Formel 1

F1, Verstappen verpasst Red-Bull-Coup: Boxenstopp muss sein

Red Bull holte beim Formel-1-Rennen in Russland das Maximum heraus. Max Verstappen zeigt furiose Aufholjagd. Daniel Ricciardo nach Kollision ohne Chance.

von Florian Becker, 30.09.2018

Formel 1, Red-Bull-Wunder in Sotschi? Top-5 im Rennen drin
Formel 1

Formel 1, Red-Bull-Wunder in Sotschi? Top-5 im Rennen drin

Red Bull war auch im Qualifying in Russland überraschend stark. Im Rennen kann für Max Verstappen und Daniel Ricciardo trotz Strafen einiges drin sein.

von Florian Becker, 29.09.2018

Formel 1, Marko: Kvyat brachte sich mit cleverem Tipp zurück
Formel 1

Formel 1, Marko: Kvyat brachte sich mit cleverem Tipp zurück

Daniil Kvyat ist zurück in der Formel 1. Der Russe bekommt bei seinem alten Team Toro Rosso eine neue Chance. Helmut Marko verrät wie kurios es dazu kam.

von Jonas Fehling, 29.09.2018

Red Bull in Russland vor Ferrari: Keine Reue wegen Motorstrafe
Formel 1

Red Bull in Russland vor Ferrari: Keine Reue wegen Motorstrafe

Red Bull war in den Formel-1-Trainings in Russland schneller als erwartet. Verstappen und Ricciardo bereuen die Motorenstrafe für Sotschi trotzdem nicht.

von Florian Becker, 28.09.2018

Formel 1 Russland: Motor-Strafen für Red Bull und Toro Rosso
Formel 1

Formel 1 Russland: Motor-Strafen für Red Bull und Toro Rosso

Verstappen und Ricciardo müssen beim Formel-1-Rennen in Sochi Motorenteile wechseln und werden strafversetzt. Die Startaufstellung könnte kurios werden.

von Christian Menath, 27.09.2018

F1, Red Bull traut Renault-Motor nicht: Russland-Strafe droht
Formel 1

F1, Red Bull traut Renault-Motor nicht: Russland-Strafe droht

Red Bull fehlt nach Singapur das Vertrauen in den aktuellen Formel-1-Motor von Renault. Max Verstappen und Daniel Ricciardo in Russland wieder mit B-Spec.

von Florian Becker, 25.09.2018

Ricciardo erlebt Qualifying-Klatsche: Einfach nur frustrierend
Formel 1

Ricciardo erlebt Qualifying-Klatsche: Einfach nur frustrierend

Daniel Ricciardo kam im Qualifying für das Formel-1-Rennen in Singapur unter die Räder. Rückstand auf Red-Bull-Teamkollege Verstappen für ihn unerklärlich.

von Florian Becker, 15.09.2018

Formel 1, Trainingsanalyse: Vettel und Hamilton mit Fehlern
Formel 1

Formel 1, Trainingsanalyse: Vettel und Hamilton mit Fehlern

In Singapur ging es schon im Training zwischen Mercedes, Ferrari und Red Bull hoch her. Sebastian Vettel und Lewis Hamilton leisteten sich wertvolle Fehler.

von Christian Menath, 14.09.2018