Kompakt
Formel 1 Baku, Sainz sauer auf sich selbst: War unkonzentriert
Formel 1

Formel 1 Baku, Sainz sauer auf sich selbst: War unkonzentriert

Carlos Sainz warf beim Aserbaidschan-GP ein Top-Ergebnis für Ferrari weg. Ein heftiger Verbremser endete im Notausgang. Der Spanier macht sich Vorwürfe.

von Jonas Fehling, 07.06.2021

Formel 1, Sainz schimpft: Baku-Unfall Folge von Quali-Spielchen
Formel 1

Formel 1, Sainz schimpft: Baku-Unfall Folge von Quali-Spielchen

Carlos Sainz crasht im Qualifying der Formel 1 in Baku. Ferrari-Pilot von Yuki Tsuondas Unfall abgelenkt, Outlap-Spielchen der Kollegen verantwortlich.

von Jonas Fehling, 05.06.2021

Formel 1, Ferrari in Baku bärenstark: Haben das nicht erwartet
Formel 1

Formel 1, Ferrari in Baku bärenstark: Haben das nicht erwartet

Ferrari konnte am Freitag des Aserbaidschan GPs trotz des Leclerc-Crashs überzeugen. Der Monegasse sieht McLaren aber noch ein Stück vor der Scuderia.

von Samuel Marton, 04.06.2021

Formel 1: Sainz verrät Gründe für starken Ferrari-Einstand
Formel 1

Formel 1: Sainz verrät Gründe für starken Ferrari-Einstand

Carlos Sainz zieht sich von allen Formel-1-Piloten, die 2021 für ein neues Team fahren, am besten aus der Affäre. Der Ferrari-Star über sein Geheimnis.

von Jonas Fehling, 03.06.2021

Formel 1 Baku, Sainz kontert Norris-Wette: McLaren vor Ferrari
Formel 1

Formel 1 Baku, Sainz kontert Norris-Wette: McLaren vor Ferrari

Ferrari erwartet am Formel-1-Wochenende in Baku kein zweites Monaco-Hoch. McLaren als klarer Mittelfeld-Favorit. Carlos Sainz wettet auf Lando Norris.

von Jonas Fehling, 02.06.2021

Formel 1 Baku: Red Bull will ausbauen, Mercedes lernt Lektion
Formel 1

Formel 1 Baku: Red Bull will ausbauen, Mercedes lernt Lektion

Verstappen vs. Hamilton: Mit dem Aserbaidschan-GP geht der Formel-1-WM-Kampf 2021 auf dem nächsten Straßenkurs weiter. Baku trotzdem ganz anders als Monaco?

von Jonas Fehling, 01.06.2021

Formel 1, McLaren vs. Ferrari: Leclerc-Pech gibt Ausschlag
Formel 1

Formel 1, McLaren vs. Ferrari: Leclerc-Pech gibt Ausschlag

McLaren konnte beim Monaco GP vom Ausfall von Charles Leclerc profitieren und so den dritten WM-Rang halten. Ganz zur Freude von McLaren-Teamchef Seidl.

von Samuel Marton, 28.05.2021

Formel 1: Sainz' bittersüßes Monaco-Podium: Sieg war möglich
Formel 1

Formel 1: Sainz' bittersüßes Monaco-Podium: Sieg war möglich

Nach seinem zweiten Formel-1-Podium ist Ferrari-Pilot Carlos Sainz überzeugt: Er hatte die Pace, um den Großen Preis von Monaco für sich zu entscheiden.

von Florian Niedermair, 23.05.2021

Formel 1, Monaco 2021: Die 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen
Formel 1

Formel 1, Monaco 2021: Die 7 Schlüsselfaktoren zum Rennen

Die F1 hat ihren Kampf der Giganten zurück. Ferrari, Red Bull & Mercedes zocken in Monaco um den Sieg. Diese Faktoren bringen am Sonntag die Entscheidung.

von Florian Becker, 23.05.2021

Formel 1 - Nach Qualifying-Crash: Verstappen verteidigt Leclerc
Formel 1

Formel 1 - Nach Qualifying-Crash: Verstappen verteidigt Leclerc

Zahlreiche Formel-1-Fahrer sprechen Ferrari-Fahrer Charles Leclerc nach seinem Qualifying-Crash in Monaco frei von Schuld. Toto Wolff fordert Regeländerung.

von Florian Niedermair, 22.05.2021

Formel 1, Sainz nach Leclerc-Crash sauer: Schwer zu akzeptieren
Formel 1

Formel 1, Sainz nach Leclerc-Crash sauer: Schwer zu akzeptieren

Carlos Sainz war nach dem Qualifying in Monaco untröstlich. Unfall von Charles Leclerc kostet Chance des Lebens. Ferrari-Pilot hat Rennen fast aufgegeben.

von Florian Becker, 22.05.2021

Formel 1 - Max Verstappen: Leclerc crasht Red Bulls Monaco-Pole
Formel 1

Formel 1 - Max Verstappen: Leclerc crasht Red Bulls Monaco-Pole

Eine rote Flagge wegen des Unfalls von Charles Leclerc stoppt Max Verstappens Pole-Runde. Startet der Red-Bull-Pilot in Monaco dennoch von Startplatz 1?

von Florian Niedermair, 22.05.2021

F1, Leclerc zerreißt Schumacher-Kritik: Ferrari kein Mittelmaß!
Formel 1

F1, Leclerc zerreißt Schumacher-Kritik: Ferrari kein Mittelmaß!

Formel-1-Experte Ralf Schumacher attestiert Ferrari trotz positiver Form nur Mittelmaß. Charles Leclerc und Carlos Sainz weisen Kritik ab: Geht zu weit.

von Florian Becker, 21.05.2021

Formel 1, Norris: Was Sainz besser gemacht hat als Ricciardo
Formel 1

Formel 1, Norris: Was Sainz besser gemacht hat als Ricciardo

Lando Norris analysiert in Monaco, warum sich Daniel Ricciardo bei McLaren noch immer schwertut. Anfälliger für Probleme am Auto als Vorgänger Carlos Sainz.

von Jonas Fehling, 21.05.2021

Formel 1, Ferrari-Knüller in Monaco? Sind ernsthafte Bedrohung
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Knüller in Monaco? Sind ernsthafte Bedrohung

Charles Leclerc und Carlos Sainz mischen im Training zum Monaco-GP Mercedes und Red Bull auf. Ferrari tatsächlich mit Siegchancen? Sainz: Sind nah dran.

von Jonas Fehling, 20.05.2021

Formel 1, Monaco FP2: Ferrari dominiert, Unfall von Schumacher
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Monaco FP2: Ferrari dominiert, Unfall von Schumacher

Charles Leclerc fährt im 2. Training Bestzeit. Ferrari vor Mercedes & Red Bull. Sebastian Vettel in Top-10. Mick Schumacher mit Crash hinter Nikita Mazepin.

von Florian Becker, 20.05.2021

Ferrari im Aufschwung: Podiums-Überraschung in Monaco?
Formel 1

Ferrari im Aufschwung: Podiums-Überraschung in Monaco?

Ferrari meldete mit einem starken Barcelona-Wochenende für den Rest der Formel-1-Saison Ansprüche auf WM-P3 an. Geht in Monaco vielleicht sogar mehr?

von Markus Steinrisser, 17.05.2021

Formel 1 Spanien, Leclerc bügelt Gegner: Ferrari klar 3. Kraft
Formel 1

Formel 1 Spanien, Leclerc bügelt Gegner: Ferrari klar 3. Kraft

Charles Leclerc und Ferrari dominierten im Spanien-GP das Verfolgerfeld der Formel 1. Barcelona Beweis für die Wende. Nur Sainz sauer: Start verbockt.

von Markus Steinrisser, 10.05.2021

Formel 1, Ferrari in Spanien dritte Kraft: Podium möglich?
Formel 1

Formel 1, Ferrari in Spanien dritte Kraft: Podium möglich?

Ferrari hat beim Spanien GP ein erfolgreiches Qualifying hinter sich. Das Reifenmanagement könnte im Kampf gegen McLaren und Alpine entscheidend werden.

von Samuel Marton, 08.05.2021

Formel 1, Leclerc lernt Lektion: Ferrari plötzlich zweite Kraft
Formel 1

Formel 1, Leclerc lernt Lektion: Ferrari plötzlich zweite Kraft

Ferrari lässt in Spanien die Muskeln spielen. Zweite Kraft hinter Mercedes. Charles Leclerc geläutert und voller Tatendrang. Carlos Sainz sucht Anschluss.

von Florian Becker, 07.05.2021

Formel 1, Sainz nach Ferrari-Pleite sauer: Kein sauberes Rennen
Formel 1

Formel 1, Sainz nach Ferrari-Pleite sauer: Kein sauberes Rennen

Ferrari erlebte in Portugal ein schwieriges Rennen. Charles Leclerc betreibt Schadensbegrenzung. Carlos Sainz nach falscher Reifenwahl bedient: Pace war da.

von Florian Becker, 03.05.2021

Formel 1, Sainz: Qualifying-Sieg gegen Leclerc nicht wichtig
Formel 1

Formel 1, Sainz: Qualifying-Sieg gegen Leclerc nicht wichtig

Carlos Sainz schlägt im Qualifiying zum Portugal GP erstmals seinen Ferrari-Teamkollegen Charles Leclerc. Der Spanier hat aber ein größeres Ziel vor Augen.

von Daniel Geradtz, 01.05.2021

Formel 1, Nicht nur Vettel hat Probleme: Neustart hart wie nie
Formel 1

Formel 1, Nicht nur Vettel hat Probleme: Neustart hart wie nie

Sebastian Vettel tut sich mit seinem Neustart bei Aston Martin schwer. In der Formel-1-Saison 2021 kein Einzelfall. Alonso, Ricciardo, Perez, Sainz kämpfen.

von Jonas Fehling, 24.04.2021

Formel 1, Leclerc im Chaos: Kein Funk, Setup kostet Podium
Formel 1

Formel 1, Leclerc im Chaos: Kein Funk, Setup kostet Podium

Ferrari holte in Imola ein starkes Teamresultat. Dennoch machte sich Frust breit. Charles Leclerc nach Rotphase aufgeschmissen. Carlos Sainz fährt Rallye.

von Florian Becker, 20.04.2021

Formel 1, Sainz sieht Ferrari-Flop locker: Bin Sonntagsfahrer
Formel 1

Formel 1, Sainz sieht Ferrari-Flop locker: Bin Sonntagsfahrer

Ferrari-Neuzugang Carlos Sainz erlebte im Imola-Qualifying einen Rückschlag. Aus in Q2 sorgt für schlechten Tag. Charles Leclerc rettet Ehre der Scuderia.

von Florian Becker, 17.04.2021

F1, Leclerc trotz Unfall euphorisch: Pace schwer zu glauben
Formel 1

F1, Leclerc trotz Unfall euphorisch: Pace schwer zu glauben

Ferrari war am Freitag in Imola auf Augenhöhe mit Mercedes. Charles Leclerc verpasst Bestzeit. Optimismus trotz Unfall. Carlos Sainz findet Vertrauen.

von Florian Becker, 16.04.2021

Formel 1, Leclerc macht Ferrari vor Heimrennen Mut: P3 drin
Formel 1

Formel 1, Leclerc macht Ferrari vor Heimrennen Mut: P3 drin

Ferrari zeigte sich beim Formel-1-Saisonstart 2021 verbessert. In Imola will Charles Leclerc daran anknüpfen, Carlos Sainz fürchtet eine härtere Aufgabe.

von Jonas Fehling, 15.04.2021

Formel 1, Sainz: Ferrari zurück auf die Siegerstraße führen
Formel 1

Formel 1, Sainz: Ferrari zurück auf die Siegerstraße führen

Ferrari-Pilot Carlos Sainz hat verraten, was er an seinem Teamkollegen bewundert und wie Max Verstappen seine bisherige Karriere geprägt hat.

von Samuel Marton, 14.04.2021

Formel 1, Ferrari stichelt gegen Vettel: Endlich zwei Fahrer
Formel 1

Formel 1, Ferrari stichelt gegen Vettel: Endlich zwei Fahrer

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto weint Sebastian Vettel keine Träne nach. Seitenhieb nach dem Rennen in Bahrain. Lob für Charles Leclerc & Carlos Sainz.

von Florian Becker, 30.03.2021

Formel 1, Ferrari unerwartet schnell: Sainz entzückt Binotto
Formel 1

Formel 1, Ferrari unerwartet schnell: Sainz entzückt Binotto

Ferrari setzte am Freitag in Bahrain ein Ausrufezeichen. Ende der Krise in Sicht? Leclerc und Sainz sind optimistisch. Teamchef lobt Vettel-Ersatz.

von Florian Becker, 26.03.2021

Formel 1, Sainz fremdelt mit Ferrari: Übliche Rennfahrerausrede
Formel 1

Formel 1, Sainz fremdelt mit Ferrari: Übliche Rennfahrerausrede

Für Carlos Sainz ist Ferrari das vierte Team in der Formel 1. Der SF21 gibt dem Vettel-Nachfolger Rätsel auf. Verwunderung über Eigenheiten des neuen Autos.

von Florian Becker, 25.03.2021

Leclerc nach Ferrari-Krise geläutert: Kein Blödsinn mit Sainz
Formel 1

Leclerc nach Ferrari-Krise geläutert: Kein Blödsinn mit Sainz

Ferrari war 2020 am Boden. Charles Leclerc & Sebastian Vettel sorgten für zusätzlich Zündstoff. 2021 soll alles besser werden - auch mit Carlos Sainz.

von Florian Becker, 20.03.2021

Kimi Räikkönen entgeht Sainz-Crash: Wollte Spielchen treiben
Formel 1

Kimi Räikkönen entgeht Sainz-Crash: Wollte Spielchen treiben

Am Ende der Formel-1-Testfahrten 2021 in Bahrain entgehen Kimi Räikkönen und Carlos Sainz knapp einem großen Crash. Sainz-Retourkutsche lässt Iceman kalt.

von Jonas Fehling, 15.03.2021

Formel 1, Bahrain-Test: Ferrari trotz Motor-Anomalie im Plan
Formel 1

Formel 1, Bahrain-Test: Ferrari trotz Motor-Anomalie im Plan

Ferrari-Pilot Charles Leclerc sorgte beim Formel-1-Testauftakt 2021 in Bahrain für die erste rote Flagge. Dennoch konnte der SF21 das Plansoll erfüllen.

von Florian Niedermair, 12.03.2021

Formel 1 2021: Präsentation Ferrari SF21
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021: Präsentation Ferrari SF21

30 Bilder, 10.03.2021

Ferrari präsentiert Formel-1-Auto: SF21 überrascht mit Grün
Formel 1

Ferrari präsentiert Formel-1-Auto: SF21 überrascht mit Grün

Spät, aber doch findet die Ferrari-Präsentation für 2021 statt. Zwei Tage vor Testbeginn gibt es erste Bilder vom SF21 von Charles Leclerc und Carlos Sainz.

von Markus Steinrisser, 10.03.2021

Ferrari gibt Sainz Schonfrist: Keine 100 Prozent zu Saisonstart
Formel 1

Ferrari gibt Sainz Schonfrist: Keine 100 Prozent zu Saisonstart

Carlos Sainz gibt in der Formel-1-Saison 2021 sein Ferrari-Debüt. Scuderia hofft auf Traumduo mit Charles Leclerc. Mattia Binotto gewährt Eingewöhnungszeit.

von Jonas Fehling, 08.03.2021

Ferrari-Fahrer fürchten Sprintrennen: Formel-1-Sieg entwertet?
Formel 1

Ferrari-Fahrer fürchten Sprintrennen: Formel-1-Sieg entwertet?

Die Formel 1 will in der Saison 2021 mit Sprintrennen experimentieren. Ferrari gibt sich offen, doch Charles Leclerc und Carlos Sainz sehen eine Gefahr.

von Jonas Fehling, 01.03.2021

Unfall beim 18-Zoll-Reifentest? Sainz wimmelt Gerüchte ab
Formel 1

Unfall beim 18-Zoll-Reifentest? Sainz wimmelt Gerüchte ab

Pirelli nahm mit Ferrari zuletzt die Tests für die neuen 18-Zoll-Reifen der Formel 1 wieder auf. Leclerc & Sainz mit Performance happy, aber Crash-Gerüchte.

von Markus Steinrisser, 01.03.2021

Ferrari steht voll hinter Le Mans: Nicht nur Formel-1-Ergänzung
24 h Le Mans

Ferrari steht voll hinter Le Mans: Nicht nur Formel-1-Ergänzung

Ferraris Hypercar kommt zu einem Zeitpunkt, zu dem sie in der Formel 1 kürzen müssen. Man stellt aber klar: Nicht nur Ergänzung. Leclerc träumt vom Fahren.

von Markus Steinrisser, 27.02.2021

Formel 1 2021: Präsentation Ferrari - Fahrer & Team
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021: Präsentation Ferrari - Fahrer & Team

10 Bilder, 26.02.2021

Ferrari wieder Top-Team? Darum geht's in Formel-1-Saison 2021
Formel 1

Ferrari wieder Top-Team? Darum geht's in Formel-1-Saison 2021

Ferrari präsentiert heute sein neues Formel-1-Team um Charles Leclerc und Carlos Sainz. Der SF21 muss noch warten. Dabei muss vor allem das Auto liefern.

von Jonas Fehling, 26.02.2021

Formel 1, Sainz will Ferrari-Titel: Fahre mir das Herz raus!
Formel 1

Formel 1, Sainz will Ferrari-Titel: Fahre mir das Herz raus!

Carlos Sainz spricht in einem ersten Interview als Ferrari-Fahrer offen über seine Ambitionen. Das Ziel lautet ganz klar WM-Titel. Versprechen an Tifosi.

von Jonas Fehling, 28.01.2021

Formel 1 2021 - Ferrari-Test Fiorano, Tage 3 & 4: Carlos Sainz
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021 - Ferrari-Test Fiorano, Tage 3 & 4: Carlos Sainz

17 Bilder, 27.01.2021

Formel 1 2021: Vettel-Erbe Carlos Sainz gibt Ferrari-Debüt
Formel 1

Formel 1 2021: Vettel-Erbe Carlos Sainz gibt Ferrari-Debüt

Carlos Sainz darf sich offiziell Ferrari-Fahrer nennen. Am Mittwoch absolvierte der Nachfolger von Sebastian Vettel seinen ersten Test. Auch Leclerc zurück.

von Jonas Fehling, 27.01.2021

Mick Schumacher: F1-Test im Ferrari SF71H in Fiorano geplant
Formel 1

Mick Schumacher: F1-Test im Ferrari SF71H in Fiorano geplant

Zur Vorbereitung auf seine erste Formel-1-Saison nimmt Mick Schumacher an einer Testwoche von Ferrari in Fiorano teil. Carlos Sainz gibt sein Debüt.

von Annika Kläsener, 24.01.2021

Formel 1: Zehnkampf der Kronprinzen um Verfolgerposition
Formel 1

Formel 1: Zehnkampf der Kronprinzen um Verfolgerposition

Lewis Hamilton, Valtteri Bottas und Max Verstappen lagen 2020 in der WM-Wertung wieder vorne. Wir analysieren, wer Ihnen die Vorherrschaft nehmen könnte.

von Jonas Fehling & Florian Becker, 30.12.2020

Formel 1, Sainz: Unter dem Helm kommt das Arschloch-Gen durch
Formel 1

Formel 1, Sainz: Unter dem Helm kommt das Arschloch-Gen durch

Wie tickt ein Rennfahrer, wenn er im Auto sitzt? Ferrari-Neuzugang Carlos Sainz erklärt, wie er sich auf und abseits der Rennstrecke als Person sieht.

von Christian Menath, 29.12.2020

Formel 1, Carlos Sainz erstmals bei Ferrari: Keine Nummer zwei
Formel 1

Formel 1, Carlos Sainz erstmals bei Ferrari: Keine Nummer zwei

Carlos Sainz, Sebastian Vettels Nachfolger, nimmt seine Arbeit bei Ferrari auf. So lief sein erster Tag, das erwartet ihn in Maranello.

von Christian Menath, 19.12.2020

McLarens Rückkehr an die Formel-1-Spitze: Ihr Erfolgsgeheimnis
Formel 1

McLarens Rückkehr an die Formel-1-Spitze: Ihr Erfolgsgeheimnis

McLaren hatte in der Formel-1-Saison 2020 nicht immer das drittbeste Auto. Doch Teamwork und Sainz-Norris-Freundschaft garantieren den Erfolg.

von Markus Steinrisser, 17.12.2020