Kompakt
70. Geburtstag: Ferrari lädt Montezemolo nicht ein
Formel 1

70. Geburtstag: Ferrari lädt Montezemolo nicht ein

Ferrari wird 2017 70 Jahre alt - genau wie der frühere Präsident Luca di Montezemolo. Zum Heimrennen in Monza wird er aber nicht eingeladen.

von Robert Seiwert, 31.08.2017

Montezemolo träumt von Schumachers Genesung
Formel 1

Montezemolo träumt von Schumachers Genesung

Luca di Montezemolo träumt davon, dass Michael Schumachers Genesung voranschreitet. Ein Geschenk seines Freundes hat er immer dabei.

von Chris Lugert, 12.03.2017

Briatore kritisiert: Ecclestone schlecht behandelt
Formel 1

Briatore kritisiert: Ecclestone schlecht behandelt

Im Januar wurde Bernie Ecclestone als F1-Herrscher abgesetzt. Ex-Teamchef Flavio Briatore kritisierte nun den Umgang mit dem Zampano - und schmiss eine Party.

von Florian Becker, 09.03.2017

Formel 1 besser ohne Freitags-Trainings?
Formel 1

Formel 1 besser ohne Freitags-Trainings?

Mit der Übernahme der Formel 1 durch Liberty Media erhoffen sich viele eine goldene Zukunft. Das Problem: Jeder wünscht sich etwas anderes.

von Christian Menath, 02.02.2017

Montezemolo: Alonso hat Ferrari völlig demotiviert
Formel 1

Montezemolo: Alonso hat Ferrari völlig demotiviert

Scharfe Kritik von Luca di Montezemolo: Der Ex-Präsident Ferraris wirft Fernando Alonso vor, alle im Team demotiviert zu haben. Der Spanier sei eine Maschine.

von Jonas Fehling, 17.02.2016

Montezemolo vermisst offiziellen Dank von Ferrari
Formel 1

Montezemolo vermisst offiziellen Dank von Ferrari

Angesichts des Börsengangs von Ferrari hatte Ex-Chef Luca di Montezemolo einen offiziellen Dank für Erfolge aus 23 Jahren erwartet. Doch der blieb aus.

von Annika Kläsener, 20.01.2016

Alonso-Management kontert Marchionne-Spitze
Formel 1

Alonso-Management kontert Marchionne-Spitze

Sergio Marchionne hat sich während der Ferrari-Weihnachtsfeier eine Verbal-Attacke gegen Ex-Scuderia-Fahrer Fernando Alonso geleistert. Jetzt antwortet Spanien.

von Jonas Fehling, 17.12.2015

Montezemolo: Schumacher brachte Vettel zu Ferrari
Formel 1

Montezemolo: Schumacher brachte Vettel zu Ferrari

Luca Montezemolo, ehemaliger Präsident von Ferrari, erzählt, wie Sebastian Vettels Wechsel zu Ferrari zustande kam. Michael Schumacher hatte einen großen Anteil

von Philipp Schajer, 20.11.2015

Montezemolo: Situation um Schumi ist furchtbar
Formel 1

Montezemolo: Situation um Schumi ist furchtbar

Luca di Montezomolo, ehemaliger Ferrari-Präsident, leidet unter dem Schicksal seines ehemaligen Top-Fahrers Michael Schumacher - und schwärmt von Schumi.

von Jonas Fehling, 20.11.2015

Rossi vs. Marquez wie Schumacher vs. Villeneuve
Formel 1

Rossi vs. Marquez wie Schumacher vs. Villeneuve

Luca di Montezemolo mischt sich in Debatte um Marc Marquez und Valentino Rossi in der MotoGP ein. Sie erinnert den Ex-Ferrari-Präsidenten an ein Schumi-Manöver.

von Jonas Fehling, 29.10.2015

Jackie Stewart: Bete für Monza-Verbleib
Formel 1

Jackie Stewart: Bete für Monza-Verbleib

Ex-Pilot Jackie Stewart bereiten die Verhandlungen um den Traditionskurs in Monza große Sorgen, er hofft auf eine positive Lösung an diesem Wochenende.

von Raphaela Scheidl, 03.09.2015

Montezemolo: Bianchi sollte Räikkönen beerben
Formel 1

Montezemolo: Bianchi sollte Räikkönen beerben

Luca di Montezemolo bestätigt kurz nach dem Tod Jules Bianchis, Ferrari habe ihn vor dessen tragischem Unfall längst als Nachfolger Kimi Räikkönens auserkoren.

von Jonas Fehling, 19.07.2015

Montezemolo in Automotive Hall of Fame aufgenommen
Formel 1

Montezemolo in Automotive Hall of Fame aufgenommen

Ex-Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo hat seine Aufnahme in die Automotive Hall of Fame Michael Schumacher und der Scuderia gewidmet.

von Annika Kläsener, 15.05.2015

Alonso schießt gegen Montezemolo: Ein Nein tut weh
Formel 1

Alonso schießt gegen Montezemolo: Ein Nein tut weh

Ex-Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo trat jüngst gegen Fernando Alonso nach. Dieser schoss nun gegen seinen einstigen Chef zurück. Streit im Verzug?

von Samy Abdel Aal, 08.05.2015

Di Montezemolo: Ferrari hat 2015 auch Glück
Formel 1

Di Montezemolo: Ferrari hat 2015 auch Glück

Ex-Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo lobt die neue Ferrari-Führung, die aktuellen Resultate seien aber auch Glück. Interessantes äußert er zu Red Bull.

von Chris Lugert, 06.05.2015

Ferrari: Vettel seit Jahren Objekt der Begierde
Formel 1

Ferrari: Vettel seit Jahren Objekt der Begierde

Sebastian Vettel als Heiland, der Ferrari nach tristen Jahren zurück ans Licht führt? Hinter den Kulissen der Scuderia schien dies bereits seit langem klar...

von Samy Abdel Aal, 06.05.2015

Ecclestone-Kritik: Montezemolo rudert zurück
Formel 1

Ecclestone-Kritik: Montezemolo rudert zurück

Luca di Montezemolo fühlt sich missverstanden. Der Ex-Ferrari-Präsident präzisiert seine Kritik an Bernie Ecclestone.

von Philipp Schajer, 27.04.2015

Montezemolo fordert Experten für die F1
Formel 1

Montezemolo fordert Experten für die F1

Luca di Montezemolo macht sich Sorgen um die Zukunft der Formel 1. Der Italiener fordert anstelle Bernie Ecclestones Alleinherrschaft ein Expertengremium.

von Philipp Schajer, 23.04.2015

Fiat-Erbe Elkann lobt Wandel bei Ferrari
Formel 1

Fiat-Erbe Elkann lobt Wandel bei Ferrari

John Elkann betont, dass Umbrüche bei Ferrari notwendig waren - vor allem der Abgang von Luca di Montezemolo. Niki Lauda pflichtet ihm bei.

von Annika Kläsener, 14.04.2015

Montezemolo: Wurzeln des Ferrari-Erfolgs 2014
Formel 1

Montezemolo: Wurzeln des Ferrari-Erfolgs 2014

Der ehemalige Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo stellt nach Ferraris Sieg in Malaysia klar, dass er und sein Team großen Anteil an diesem Erfolg haben.

von Marion Rott, 31.03.2015

Montezemolo soll Olympia nach Rom bringen
Formel 1

Montezemolo soll Olympia nach Rom bringen

Luca di Montezemolo wurde als Chef der Kandidatur Roms für die Olympischen Spiele 2024 vorgestellt.

von Philipp Schajer, 10.02.2015

Montezemolo: Olympia statt Ferrari?
Formel 1

Montezemolo: Olympia statt Ferrari?

Luca di Montezemolo soll die Olympischen Spiele 2024 nach Rom holen. Die Erfahrung spricht für den Ex-Ferrari-Boss.

von Philipp Schajer, 23.01.2015

Marchionne: Montezemolo-Abgang war notwendig
Formel 1

Marchionne: Montezemolo-Abgang war notwendig

Ferrari-Boss Sergio Marchionne nimmt sich kein Blatt vor den Mund. Der Abgang von Luca di Montezemolo war notwendig, um wieder Erfolge feiern zu können.

von Philipp Schajer, 14.01.2015

Montezemolo wehrt sich gegen Marchionne-Kritik
Formel 1

Montezemolo wehrt sich gegen Marchionne-Kritik

Luca di Montezemolo ist nach der Kritik seines Ferrari-Nachfolgers Sergio Marchionne hart getroffen. Nun kontert der Italiener und hofft auf Beruhigung.

von Marion Rott, 24.12.2014

Marchionne räumt mit Falschmeldungen auf
Formel 1

Marchionne räumt mit Falschmeldungen auf

Sergio Marchionne dementierte Medienberichte, wonach Ferrari ein Veto gegen Luca di Montezemolo als Vorstandsvorsitzenden eingelegt hat.

von Kerstin Hasenbichler, 23.12.2014

Ferrari wohl gegen di Montezemolo in F1-Chefrolle
Formel 1

Ferrari wohl gegen di Montezemolo in F1-Chefrolle

Laut verschiedenen Medienberichten hat Ferrari ein Veto gegen Luca di Montezemolo als Vorstandsvorsitzenden der Formula One Group eingelegt.

von Marion Rott, 22.12.2014

Ecclestone bleibt Chef - Montezemolo kehrt zurück
Formel 1

Ecclestone bleibt Chef - Montezemolo kehrt zurück

Bernie Ecclestone leitet auch in Zukunft die Geschicke der Formel 1. Der Rechtehalter CVC stellt dem Briten zwei namhafte Aufpasser zur Seite.

von Robert Seiwert, 18.12.2014

Montezemolo: Vettel die richtige Wahl
Formel 1

Montezemolo: Vettel die richtige Wahl

In punkto Fahrerwahl stärkt Luca di Montezemolo Ferrari den Rücken. 2015 müssen Rennsiege her.

von Sebastian Knost, 16.12.2014

Saisonbilanz 2014: Ferrari
Formel 1

Saisonbilanz 2014: Ferrari

Die Saison ist beendet und alle Titel sind vergeben. Motorsport-Magazin.com analysiert die Leistungen der Fahrer und Teams 2014. Heute: Ferrari.

von Jonas Fehling, 08.12.2014

Montezemolo bestätigt: Alonso verlässt Ferrari
Formel 1

Montezemolo bestätigt: Alonso verlässt Ferrari

Fernando Alonso und Ferrari gehen wohl getrennte Wege. Die Parteien halten sich bislang bedeckt - dafür redet Ex-Boss Luca di Montezemolo jetzt Klartext.

von Robert Seiwert, 16.10.2014

Ferraris letztes Rennen unter Montezemolo
Formel 1

Ferraris letztes Rennen unter Montezemolo

Ferrari war auch beim letzten Rennen unter Präsident Luca di Montezemolo ein Schatten seiner selbst. Zum Abschied gab es eine Spritspar-Schlacht.

von Christian Menath, 12.10.2014

Di Montezemolo: 3. Ferrari war für Bianchi
Formel 1

Di Montezemolo: 3. Ferrari war für Bianchi

Jules Bianchi war in den Augen von Luca di Montezemolo ein kommender Ferrari-Pilot. Schon 2015 hätte er in einem dritten Auto sitzen sollen.

von Stephan Heublein, 07.10.2014

Montezemolo: Beste Lösung für Alonso finden
Formel 1

Montezemolo: Beste Lösung für Alonso finden

Es ist das heißeste Gerücht im Fahrerlager von Suzuka: Fernando Alonso soll Ferrari verlassen. Noch-Präsident Luca di Montezemolo spricht vom Abschied.

von Christian Menath, 03.10.2014

Ferrari: Fan-Tribut für di Montezemolo
Formel 1

Ferrari: Fan-Tribut für di Montezemolo

Luca di Montezemolo räumt seinen Chefsessel bei Ferrari. Die Tifosi zollten ihrem scheidenden Boss Tribut.

von Stephan Heublein & Christian Menath, 27.09.2014

Ecclestone: Kein Jobangebot an Montezemolo
Formel 1

Ecclestone: Kein Jobangebot an Montezemolo

Formel-1-Zampano Bernie Ecclestone sieht den Abgang Luca di Montezemolos bei Ferrari als großen Verlust. Ratschläge für Sergio Marchionne hat er nicht.

von Annika Kläsener, 18.09.2014

Di Montezemolo stellt sich gegen Marchionne
Formel 1

Di Montezemolo stellt sich gegen Marchionne

Der scheidende Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo lässt die Kritik, dass er eine Mitschuld am Abwärtstrend im Sportwagengeschäft trage, nicht auf sich sitzen

von Sebastian Knost, 16.09.2014

Umfrage: Montezemolo soll mit Brawn angeln gehen
Formel 1

Umfrage: Montezemolo soll mit Brawn angeln gehen

Alles, nur keine weitere Aktivität in der Formel 1 können sich 83 Prozent der User von Motorsport-Magazin.com für Luca di Montezemolo vorstellen.

von Manuel Schulz, 13.09.2014

Montezemolo verabschiedet sich endgültig
Formel 1

Montezemolo verabschiedet sich endgültig

Am Donnerstag verabschiedete sich Luca di Montezemolo von der Belegschaft. In seiner letzten Rede gab er Fehler zu.

von Christian Menath, 11.09.2014

Montezemolo-Rücktritt: Danner spricht Klartext
Formel 1 / Interview

Montezemolo-Rücktritt: Danner spricht Klartext

Motorsport-Magazin.com-Experte Christian Danner nimmt kein Blatt vor den Mund. Der Rücktritt von Luca di Montezemolo war richtig, meint er.

von Christian Menath, 11.09.2014

Von Todt bis Montezemolo: Ferraris Abschiedsreigen
Formel 1

Von Todt bis Montezemolo: Ferraris Abschiedsreigen

Luca di Montezemolo ist einer von zahlreichen Top-Leuten, die Ferrari in den vergangenen Jahren verließen. Motorsport-Magazin.com gibt einen Überblick.

von Annika Kläsener, 10.09.2014

Luca di Montezemolo in Zahlen
Formel 1 / Bilderserie

Luca di Montezemolo in Zahlen

8 Bilder, 10.09.2014

Nach Montezemolo-Aus: Marchionne übernimmt
Formel 1

Nach Montezemolo-Aus: Marchionne übernimmt

Ferrari ohne Luca di Montezemolo. Was lange Zeit als unvorstellbar galt, ist nun eingetreten. Wie geht es nun weiter mit dem strauchelnden Team aus Maranello?

von Robert Seiwert, 10.09.2014

Montezemolo-Abschied gut?
Formel 1 / Kolumne

Montezemolo-Abschied gut?

Luca di Montezemolo verlässt Ferrari. Der Präsident war insgesamt 23 Jahre bei der Scuderia. War sein Abschied lange überfällig oder fällt Ferrari in ein Loch?

von Annika Kläsener & Christian Menath, 10.09.2014

Montezemolo: Seine kultigsten Sprüche
Formel 1

Montezemolo: Seine kultigsten Sprüche

Mit Luca di Montezemolo verlässt ein Großer die Formel 1. Motorsport-Magazin.com präsentiert die besten Sprüche des ehemaligen Ferrari-Präsidenten.

von Robert Seiwert, 10.09.2014

Portrait: Luca di Montezemolo
Formel 1 / Hintergrund

Portrait: Luca di Montezemolo

Luca di Montezemolo nimmt seinen Hut als Ferrari-Präsidenten. Motorsport-Magazin.com blickt auf seine Karriere zurück.

von Kerstin Hasenbichler, 10.09.2014

Montezemolo: Bilder seiner Karriere
Formel 1 / Bilder

Montezemolo: Bilder seiner Karriere

36 Bilder, 10.09.2014

Ferrari: Di Montezemolo tritt zurück
Formel 1

Ferrari: Di Montezemolo tritt zurück

Der Druck war nun doch zu groß: Ferrari-Chef Luca di Montezemolo legt sein Amt nieder.

von Stephan Heublein, 10.09.2014

Fiat-Boss: Performance inakzeptabel
Formel 1

Fiat-Boss: Performance inakzeptabel

In der Diskussion um die eventuelle Ablösung von Ferrari-Präsident Di Montezemolo erneuerte Sergio Marchionne seinen Unmut über die anhaltend schwache Form

von Sebastian Knost, 09.09.2014

Fiat-Chef Sergio Marchionne droht Ferrari-Boss
Formel 1

Fiat-Chef Sergio Marchionne droht Ferrari-Boss

Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo könnte über die mageren Ergebnisse seiner Scuderia stolpern und seinen Posten in Maranello verlieren.

von Sebastian Knost, 08.09.2014

Lucas Test-Predigten
Formel 1 / Bilderserie

Lucas Test-Predigten

8 Bilder, 06.09.2014