Kompakt
Formel 1 - Claire Williams: Neue Eigentümer wollten mich halten
Formel 1

Formel 1 - Claire Williams: Neue Eigentümer wollten mich halten

Williams befindet sich im Umbruch, Ex-Teamchefin Claire Williams zog sich nach Monza zurück. Aber freiwillig, unterstreicht sie: Wurde nicht rausgeworfen.

von Markus Steinrisser, 09.09.2020

Williams' letztes Formel-1-Rennen: Bewegende Szenen in Monza
Formel 1

Williams' letztes Formel-1-Rennen: Bewegende Szenen in Monza

Mit dem Formel-1-Rennen in Monza 2020 endet eine Ära: Der Italien GP war der letzte für die Familie Williams. Emotionale Worte und Szenen zum Abschied.

von Jonas Fehling, 07.09.2020

Formel 1: Die Geschichte von Williams
Formel 1 / Bilderserie

Formel 1: Die Geschichte von Williams

46 Bilder, 03.09.2020

Formel 1, Williams-Schock: Familie zieht sich aus Team zurück
Formel 1

Formel 1, Williams-Schock: Familie zieht sich aus Team zurück

Williams verkündet in Monza das Ende einer Ära. Gründer Frank Williams & Tochter Claire ziehen sich nach 43 Jahren aus Team zurück. Neuausrichtung ab 2021.

von Florian Becker, 03.09.2020

Formel 1, Ecclestone neuer Williams-Eigner? Team dementiert
Formel 1

Formel 1, Ecclestone neuer Williams-Eigner? Team dementiert

Irres Formel-1-Gerücht: Steckt Bernie Ecclestone hinter dem neuen Besitzer von Williams? Claire Williams dementiert. Doch wie sieht ihre Zukunft aus?

von Jonas Fehling, 28.08.2020

Williams holt sich neuen Formel-1-Boss von McLaren
Formel 1

Williams holt sich neuen Formel-1-Boss von McLaren

Der krisengebeutelte Traditionsrennstall Williams schafft mit dem Formel-1-Boss eine neue Position im Team. Simon Roberts kommt von McLaren.

von Christian Menath, 11.05.2020

Formel 1: Williams beurlaubt Personal und kürzt Gehälter
Formel 1

Formel 1: Williams beurlaubt Personal und kürzt Gehälter

Der durch die Coronavirus-Krise ausgelöste finanzielle Druck auf die Formel 1 steigt. Williams führt als zweites Team tiefgreifende Maßnahmen ein.

von Markus Steinrisser, 06.04.2020

Formel 1 - Coronavirus-Reaktionen: Fahrer in zwei Lagern
Formel 1

Formel 1 - Coronavirus-Reaktionen: Fahrer in zwei Lagern

Das Coronavirus bestimmt den Formel-1-Saisonstart in Australien. Lewis Hamilton kritisiert, Kimi Räikkönen zweifelt. Die Reaktionen aus dem Fahrerlager.

von Jonas Fehling, 12.03.2020

Formel 1 2020: Russell: Williams immer noch am Ende des Feldes
Formel 1

Formel 1 2020: Russell: Williams immer noch am Ende des Feldes

Ist Williams im Mittelfeld angekommen? Nicht wenn es nach George Russell geht. Laut ihm ist Q2 für Williams aus eigener Kraft außer Reichweite.

von Florian Niedermair, 01.03.2020

Formel 1, Williams denkt nach Krise um: Müssen uns anpassen
Formel 1

Formel 1, Williams denkt nach Krise um: Müssen uns anpassen

Traditionsteam Williams ist bekennender Gegner von Kundenteams in der Formel 1. Doch nun lenkt Teamchefin Claire Williams ein: Kompromisse für den Erfolg.

von Florian Niedermair, 24.02.2020

Formel 1 2020, Williams kämpft um Stolz: Q2 statt rote Laterne
Formel 1

Formel 1 2020, Williams kämpft um Stolz: Q2 statt rote Laterne

Nach dem blamablen Jahr will sich Williams 2020 rehabilitieren. Teamchefin Claire Williams hat klare Ziele: Rückkehr ins Mittelfeld dank evolutionärem FW43.

von Florian Niedermair, 22.02.2020

Formel 1: Williams holt neue Designer von Red Bull und Renault
Formel 1

Formel 1: Williams holt neue Designer von Red Bull und Renault

Nach zwei desaströsen Formel-1-Jahren sucht Williams nach Antworten. Für die Zukunft rekrutieren sie Personal von Red Bull und Renault für ihr Design-Team.

von Markus Steinrisser, 28.01.2020

Formel 1: Williams-Fiasko auch 2020? Team reagiert auf Zweifler
Formel 1

Formel 1: Williams-Fiasko auch 2020? Team reagiert auf Zweifler

Kommt Williams in der Formel-1-Saison 2020 in Fahrt? Oder wiederholt sich schon das Testfahrten-Drama 2019? Claire Williams reagiert auf Zweifel und Kritik.

von Jonas Fehling, 16.01.2020

Formel 1, Williams: Chadwick bleibt Entwicklungsfahrerin
Formel 1

Formel 1, Williams: Chadwick bleibt Entwicklungsfahrerin

Jamie Chadwick bleibt auch in der kommenden Saison Entwicklungsfahrerin bei Williams. Das Programm der Britin soll intensiviert werden.

von Daniel Geradtz, 07.01.2020

Formel 1: Frank Williams feiert 50-Jahr-Jubiläum als Teamchef
Formel 1

Formel 1: Frank Williams feiert 50-Jahr-Jubiläum als Teamchef

In Silverstone feiert die Formel 1 das 50. Jahr von Sir Frank Williams als Teamchef. So lief die bisherige Karriere des legendären britischen F1-Bosses.

von Markus Steinrisser, 14.07.2019

Formel 1: Wechselt Williams zu Renault? Das sagt die Teamchefin
Formel 1

Formel 1: Wechselt Williams zu Renault? Das sagt die Teamchefin

Kommt es in der Formel 1 zu einer Neuauflage der Traumehe Williams-Renault? In Silverstone bezieht Teamchefin Claire Williams Stellung zur Motorfrage 2021.

von Jonas Fehling, 11.07.2019

Formel 1, Williams wettert gegen Kubica-Gerüchte: Frustrierend!
Formel 1

Formel 1, Williams wettert gegen Kubica-Gerüchte: Frustrierend!

Stellt Williams Robert Kubica noch vor Ende der Formel-1-Saison 2019 vor die Tür? Teamchefin Claire Williams reagiert in Silverstone pikiert auf Gerüchte.

von Jonas Fehling, 11.07.2019

Formel 1: Williams holt W-Series-Spitzenfrau Jamie Chadwick
Formel 1

Formel 1: Williams holt W-Series-Spitzenfrau Jamie Chadwick

Das Williams F1 Team verpflichtet die Meisterschaftsführende der 2019 Frauen-Formel W Series, Jamie Chadwick. Welches Programm für die Britin geplant ist.

von Jonas Fehling, 20.05.2019

Formel 1 Baku: Williams will Schadenersatz für Gully-Unfall
Formel 1

Formel 1 Baku: Williams will Schadenersatz für Gully-Unfall

Das Drama um George Russells Unfall durch einen losen Gullydeckel in Baku hat offenbar ein Nachspiel. Williams will Schadenersatz. Präzedenzfall Haas.

von Jonas Fehling, 26.04.2019

Formel 1: Claire Williams räumt Mitschuld am Desaster ein
Formel 1

Formel 1: Claire Williams räumt Mitschuld am Desaster ein

Das Formel-1-Team Williams kämpft weiter um den Wiederaufbau. Claire Williams liefert weitere Details zur Misere, und nimmt zugleich Schuld auf sich.

von Markus Steinrisser, 05.04.2019

Formel 1, Williams sägt Paddy Lowe ab: Technik-Chef beurlaubt
Formel 1

Formel 1, Williams sägt Paddy Lowe ab: Technik-Chef beurlaubt

Köpferollen bei Williams vor dem Saisonauftakt 2019 in Australien. Das Produktionsdesaster um den FW42 hat für Paddy Lowe Folgen. Technik-Chef freigestellt.

von Florian Becker, 07.03.2019

Formel 1, Williams-Krise: Lowe will von Kündigung nichts wissen
Formel 1

Formel 1, Williams-Krise: Lowe will von Kündigung nichts wissen

Steht Paddy Lowe bei Williams nach dem Produktions-Desaster für 2019 vor dem Aus? Der Technikdirektor zeigt sich von den Gerüchten unbeeindruckt.

von Florian Becker, 02.03.2019

Formel 1, Williams erklärt Probleme: Regeln 2019 unterschätzt
Formel 1

Formel 1, Williams erklärt Probleme: Regeln 2019 unterschätzt

Williams kämpft sich bei den Testfahrten aus der Krise. Claire Williams sieht die späte Regeländerung als Hauptgrund für die Verzögerung in der Fabrik.

von Florian Becker, 28.02.2019

Formel 1, Claire Williams nimmt Stellung: Beschämende Situation
Formel 1

Formel 1, Claire Williams nimmt Stellung: Beschämende Situation

Claire Williams spricht bei den F1-Testfahrten in Barcelona über das Debakel ihres Teams zum Testauftakt. Wie konnte das passieren? Drastische Folgen?

von Jonas Fehling, 20.02.2019

Sirotkin-Sponsor: Aus selbst entschieden, Williams zu schlecht
Formel 1

Sirotkin-Sponsor: Aus selbst entschieden, Williams zu schlecht

Williams entscheidet sich für 2019 gegen Sergey Sirotkin und für Robert Kubica. Sponsor des Russen meint aber: Wollten auf diesem Niveau nicht weitermachen.

von Jonas Fehling, 22.11.2018

Formel 1, Williams vor totalem Umbruch: Talent statt Geld
Formel 1

Formel 1, Williams vor totalem Umbruch: Talent statt Geld

Williams ist 2018 am Tiefpunkt der Teamgeschichte angekommen. Die Teamchefin will den Rennstall 2019 komplett umkrempeln. Talent statt Paydriver.

von Christian Menath, 19.10.2018

Formel-1-Rookies Norris & Russell: Chance oder Karriere-K.o.?
Formel 1

Formel-1-Rookies Norris & Russell: Chance oder Karriere-K.o.?

Lando Norris und George Russell sind Englands größten Talente seit Lewis Hamilton. Gelingt der Durchbruch oder werden McLaren & Willams zum Karriere-Killer?

von Florian Becker, 15.10.2018

Claire Williams im Interview: Überlebt das Team ohne Stroll?
Formel 1 / Interview

Claire Williams im Interview: Überlebt das Team ohne Stroll?

Williams erlebt in der Formel-1-Saison 2018 nicht nur sportlich eine schwere Zeit. Claire Williams spricht im Exklusiv-Interview offen wie noch nie.

von Christian Menath, 26.08.2018

Formel 1: Triple-Header soll sich 2019 nicht wiederholen
Formel 1

Formel 1: Triple-Header soll sich 2019 nicht wiederholen

Geschafft: Der erste Triple-Header der F1-Geschichte ist überstanden. Die Teams sind erleichtert, wollen 2019 keine Wiederholung. Kommen sie damit durch?

von Jonas Fehling, 13.07.2018

Formel 1 2018, Überholdilemma spaltet F1: Bloß kein Aktionismus
Formel 1 / Hintergrund

Formel 1 2018, Überholdilemma spaltet F1: Bloß kein Aktionismus

Das Thema Überholmanöver in der F1 spaltet zu Saisonstart 2018 die Gemüter. Wie viel Feintuning brauchen die Regeln schon vor 2021 wirklich? Deadline naht.

von Jonas Fehling, 21.04.2018

Formel-1-Team Williams mit Gewinnrückgang: Anfang vom Ende?
Formel 1

Formel-1-Team Williams mit Gewinnrückgang: Anfang vom Ende?

Der Formel-1-Rennstall Williams legt verhältnismäßig gute Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vor. Doch der Scheint trügt, Williams geht es schlecht.

von Christian Menath, 20.04.2018

Formel 1 2018, Stroll besorgt: Für Williams wird die Luft dünn
Formel 1

Formel 1 2018, Stroll besorgt: Für Williams wird die Luft dünn

Williams will in der Formel-1-Saison 2018 Platz vier zurück. Vor dem Auftakt in Australien schlagen Lance Stroll und seine Chefin jedoch leisere Töne an.

von Florian Becker, 22.03.2018

Formel 1 2018: Williams verpatzt Test, P4-Traum lebt trotzdem
Formel 1

Formel 1 2018: Williams verpatzt Test, P4-Traum lebt trotzdem

Williams hat sich bei den Formel-1-Testfahrten zur Saison 2018 nicht mit Ruhm bekleckert. Das F1-Team erkennt das selbst, träumt aber munter weiter ...

von Jonas Fehling, 12.03.2018

Formel 1, Kubica macht Platz für Stroll: reine Selbstlosigkeit?
Formel 1

Formel 1, Kubica macht Platz für Stroll: reine Selbstlosigkeit?

Robert Kubica räumt am letzten Formel-1-Testag 2018 das Williams-Cockpit für Lance Stroll - entgegen des Fahrer-Fahrplans. Nur aus Selbstlosigkeit?

von Jonas Fehling, 09.03.2018

Formel 1: Wird Robert Kubica bei Williams zum Unruhe-Polen?
Formel 1

Formel 1: Wird Robert Kubica bei Williams zum Unruhe-Polen?

Robert Kubica ist mit seinem Formel-1-Comeback 2018 gescheitert - vorerst. Bei Williams arbeitet der Pole aber mit. Unangenehmer Druck für Sergey Sirotkin?

von Jonas Fehling, 03.03.2018

Formel-1-Rookie Sirotkin: Arbeite härter als alle F1-Piloten
Formel 1

Formel-1-Rookie Sirotkin: Arbeite härter als alle F1-Piloten

Sergey Sirotkin ist einer von zwei Formel-1-Rookies 2018. Der neue Williams-Pilot gilt weithin als Paydriver. Der dritte F1-Russe reagiert mit einer Ansage.

von Jonas Fehling, 01.03.2018

Formel 1: Grid Girls? Claire Williams: Gut, dass sie weg sind
Formel 1

Formel 1: Grid Girls? Claire Williams: Gut, dass sie weg sind

Die Formel 1 muss 2018 auf die beliebten Grid Girls verzichten. Doch nicht jeder hat etwas gegen Liberty Medias Entscheidung. Zum Beispiel Claire Williams.

von Jonas Fehling, 27.02.2018

Formel 1: Williams verliert nach 2018 Martini als Titelsponsor
Formel 1

Formel 1: Williams verliert nach 2018 Martini als Titelsponsor

Das Formel-1-Traditionsteam Williams verliert nach der F1-Saison 2018 Martini als Titelsponsor. Claire Williams über Gründe & Folgen für ihr Privatteam.

von Jonas Fehling, 27.02.2018

Formel 1: Sirotkin nur Paydriver? Williams: Dann auch Alonso!
Formel 1

Formel 1: Sirotkin nur Paydriver? Williams: Dann auch Alonso!

Williams wehrt sich beim Präsentationstermin seines neuen Formel-1-Boliden FW41. Zuvor: Anhalte Kritik an seinen Fahrern Sergey Sirotkin und Lance Stroll.

von Jonas Fehling, 16.02.2018

Formel 1, Williams präsentiert FW41: Aggressiver Look für 2018
Formel 1

Formel 1, Williams präsentiert FW41: Aggressiver Look für 2018

Williams zeigt seinen Formel-1-Boliden für die Saison 2018: In London enthüllten die Briten den FW41 von Lance Stroll und Sergey Sirotkin.

von Florian Becker, 15.02.2018

Formel 1 USA: Williams mit emotionalem Logo und auf Bewährung
Formel 1

Formel 1 USA: Williams mit emotionalem Logo und auf Bewährung

Jede Menge los beim Williams-Formel-1-Team am Trainingsfreitag zum USA GP in Austin: Emotionales Branding, Star-Renningenieur und peinliche Reifen-Panne.

von Jonas Fehling, 20.10.2017

Feier zum 40. Williams-Jubiläum
Formel 1 / Bilder

Feier zum 40. Williams-Jubiläum

195 Bilder, 06.06.2017

Williams und Papa Stroll: Lance verdient Nachsicht
Formel 1

Williams und Papa Stroll: Lance verdient Nachsicht

Keine Punkte, dafür Schrott: Lance Stroll muss zum Start seiner Rookie-Saison viel und harte Kritik einstecken. Völlig daneben, meint Claire Williams.

von Jonas Fehling, 03.06.2017

Williams-Duell: Massa lässt Stroll alt aussehen
Formel 1

Williams-Duell: Massa lässt Stroll alt aussehen

Lance Stroll gab bei seinem F1-Debüt bisher keine gute Figur ab: Gegen Felipe Massa ist er chancenlos und Williams gerät dadurch immer mehr ins Hintertreffen.

von Florian Becker, 20.05.2017

Horner: McLarens Indy-Plan mit Alonso völlig irre
Formel 1

Horner: McLarens Indy-Plan mit Alonso völlig irre

Harter Tobak von Christian Horner: Der Red-Bull-Teamchef nennt sein McLaren-Pendant Zak Brown verrückt, Alonso bei den Indy 500 starten zu lassen.

von Jonas Fehling, 15.04.2017

Es wird ernst für Stroll: Bereit für Melbourne?
Formel 1

Es wird ernst für Stroll: Bereit für Melbourne?

Lance Stroll ist 2017 der einzige Rookie im Feld - und mit den Milliarden des Vaters um Rücken kein unumstrittener. Ist er bereit für die Herausforderung F1?

von Florian Becker, 19.03.2017

Technik-Guru Lowe vor Mega-Job bei Williams
Formel 1

Technik-Guru Lowe vor Mega-Job bei Williams

Paddy Lowe steht auf dem Sprung zu Williams. Der frühere Mercedes-Technikchef soll bei Williams noch dicker ins Geschäft einsteigen als erwartet.

von Robert Seiwert, 01.02.2017

Williams: Stroll wird viele Punkte holen müssen
Formel 1

Williams: Stroll wird viele Punkte holen müssen

Williams' Youngster Lance Stroll wird nach einer umfangreichen Vorbereitung in der F1 debütieren. Das Team erwartet Leistung, rechnet aber auch mit Kleinholz.

von Florian Becker, 09.12.2016

Fahrerkarussell: Geheimtipp Williams oder Renault?
Formel 1

Fahrerkarussell: Geheimtipp Williams oder Renault?

Die offenen Cockpits für die Saison 2017 sind überschaubar. Bieten Williams und Renault trotz momentanem Abwärtstrend tatsächlich die besten Perspektiven?

von Florian Becker, 06.09.2016

Jenson Button vor Rückkehr zu Williams?
Formel 1

Jenson Button vor Rückkehr zu Williams?

Jenson Button könnte es nach vielen Jahren wieder zu Williams zurückziehen, wo er einst seine lange F1-Karriere begann.

von Philipp Schajer, 23.06.2016