Kompakt
Formel 1, Sainz sieht Ferrari-Flop locker: Bin Sonntagsfahrer
Formel 1

Formel 1, Sainz sieht Ferrari-Flop locker: Bin Sonntagsfahrer

Ferrari-Neuzugang Carlos Sainz erlebte im Imola-Qualifying einen Rückschlag. Aus in Q2 sorgt für schlechten Tag. Charles Leclerc rettet Ehre der Scuderia.

von Florian Becker, 17.04.2021

F1, Leclerc trotz Unfall euphorisch: Pace schwer zu glauben
Formel 1

F1, Leclerc trotz Unfall euphorisch: Pace schwer zu glauben

Ferrari war am Freitag in Imola auf Augenhöhe mit Mercedes. Charles Leclerc verpasst Bestzeit. Optimismus trotz Unfall. Carlos Sainz findet Vertrauen.

von Florian Becker, 16.04.2021

Formel 1 Imola, FP2: Bottas auf P1, Verstappens Red Bull K.o.
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Imola, FP2: Bottas auf P1, Verstappens Red Bull K.o.

Mercedes beendete den Freitag in Imola an der Spitze. Bestzeit für Valtteri Bottas vor Lewis Hamilton. Max Verstappen mit Defekt. Sebastian Vettel auf P15.

von Florian Becker, 16.04.2021

Formel 1, Leclerc macht Ferrari vor Heimrennen Mut: P3 drin
Formel 1

Formel 1, Leclerc macht Ferrari vor Heimrennen Mut: P3 drin

Ferrari zeigte sich beim Formel-1-Saisonstart 2021 verbessert. In Imola will Charles Leclerc daran anknüpfen, Carlos Sainz fürchtet eine härtere Aufgabe.

von Jonas Fehling, 15.04.2021

Formel 1, Leclerc: Geschenkter Ferrari steht so im Vertrag
Formel 1

Formel 1, Leclerc: Geschenkter Ferrari steht so im Vertrag

Ferrari schenkte Charles Leclerc zwischen Bahrain und Imola sein erstes Formel-1-Auto, in dem er ein Rennen gewann. Wie Leclerc sich den SF90 sicherte.

von Jonas Fehling, 15.04.2021

Formel 1: Ferrari schenkt Leclerc seinen ersten Siegwagen
Formel 1

Formel 1: Ferrari schenkt Leclerc seinen ersten Siegwagen

2019 gewann Charles Leclerc mit dem Ferrari SF90 in Belgien zum ersten Mal in der Formel 1. Jetzt schenkte ihm Ferrari seinen damaligen Erfolgsboliden.

von Florian Niedermair, 10.04.2021

Formel 1, Ferrari stichelt gegen Vettel: Endlich zwei Fahrer
Formel 1

Formel 1, Ferrari stichelt gegen Vettel: Endlich zwei Fahrer

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto weint Sebastian Vettel keine Träne nach. Seitenhieb nach dem Rennen in Bahrain. Lob für Charles Leclerc & Carlos Sainz.

von Florian Becker, 30.03.2021

Formel 1, Ferrari unerwartet schnell: Sainz entzückt Binotto
Formel 1

Formel 1, Ferrari unerwartet schnell: Sainz entzückt Binotto

Ferrari setzte am Freitag in Bahrain ein Ausrufezeichen. Ende der Krise in Sicht? Leclerc und Sainz sind optimistisch. Teamchef lobt Vettel-Ersatz.

von Florian Becker, 26.03.2021

Charles Leclerc reflektiert über Bahrain-Crash: Das war dumm
Formel 1

Charles Leclerc reflektiert über Bahrain-Crash: Das war dumm

Charles Leclerc wird in der Formel-1-Saison 2021 weiter seine aggressive Fahrweise pflegen. Doch seine Zweikämpfe will er sich besser aussuchen.

von Florian Niedermair, 25.03.2021

Formel 1, Sainz fremdelt mit Ferrari: Übliche Rennfahrerausrede
Formel 1

Formel 1, Sainz fremdelt mit Ferrari: Übliche Rennfahrerausrede

Für Carlos Sainz ist Ferrari das vierte Team in der Formel 1. Der SF21 gibt dem Vettel-Nachfolger Rätsel auf. Verwunderung über Eigenheiten des neuen Autos.

von Florian Becker, 25.03.2021

Leclerc nach Ferrari-Krise geläutert: Kein Blödsinn mit Sainz
Formel 1

Leclerc nach Ferrari-Krise geläutert: Kein Blödsinn mit Sainz

Ferrari war 2020 am Boden. Charles Leclerc & Sebastian Vettel sorgten für zusätzlich Zündstoff. 2021 soll alles besser werden - auch mit Carlos Sainz.

von Florian Becker, 20.03.2021

Formel 1 - Leclerc glaubt an Ferrari-Chance: Die Daten passen
Formel 1

Formel 1 - Leclerc glaubt an Ferrari-Chance: Die Daten passen

Charles Leclerc setzt vor der Formel-1-Saison 2021 große Hoffnungen auf die Winter-Upgrades bei Ferrari. Die Testfahrten seien bisher vielversprechend.

von Florian Niedermair, 13.03.2021

Formel 1, Bahrain-Test: Ferrari trotz Motor-Anomalie im Plan
Formel 1

Formel 1, Bahrain-Test: Ferrari trotz Motor-Anomalie im Plan

Ferrari-Pilot Charles Leclerc sorgte beim Formel-1-Testauftakt 2021 in Bahrain für die erste rote Flagge. Dennoch konnte der SF21 das Plansoll erfüllen.

von Florian Niedermair, 12.03.2021

Formel 1 2021: Präsentation Ferrari SF21
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021: Präsentation Ferrari SF21

30 Bilder, 10.03.2021

Ferrari präsentiert Formel-1-Auto: SF21 überrascht mit Grün
Formel 1

Ferrari präsentiert Formel-1-Auto: SF21 überrascht mit Grün

Spät, aber doch findet die Ferrari-Präsentation für 2021 statt. Zwei Tage vor Testbeginn gibt es erste Bilder vom SF21 von Charles Leclerc und Carlos Sainz.

von Markus Steinrisser, 10.03.2021

Ferrari gibt Sainz Schonfrist: Keine 100 Prozent zu Saisonstart
Formel 1

Ferrari gibt Sainz Schonfrist: Keine 100 Prozent zu Saisonstart

Carlos Sainz gibt in der Formel-1-Saison 2021 sein Ferrari-Debüt. Scuderia hofft auf Traumduo mit Charles Leclerc. Mattia Binotto gewährt Eingewöhnungszeit.

von Jonas Fehling, 08.03.2021

Ferrari-Fahrer fürchten Sprintrennen: Formel-1-Sieg entwertet?
Formel 1

Ferrari-Fahrer fürchten Sprintrennen: Formel-1-Sieg entwertet?

Die Formel 1 will in der Saison 2021 mit Sprintrennen experimentieren. Ferrari gibt sich offen, doch Charles Leclerc und Carlos Sainz sehen eine Gefahr.

von Jonas Fehling, 01.03.2021

Ferrari steht voll hinter Le Mans: Nicht nur Formel-1-Ergänzung
24 h Le Mans

Ferrari steht voll hinter Le Mans: Nicht nur Formel-1-Ergänzung

Ferraris Hypercar kommt zu einem Zeitpunkt, zu dem sie in der Formel 1 kürzen müssen. Man stellt aber klar: Nicht nur Ergänzung. Leclerc träumt vom Fahren.

von Markus Steinrisser, 27.02.2021

Charles Leclerc: Corona abgehakt, eine Schwäche ausgemerzt
Formel 1

Charles Leclerc: Corona abgehakt, eine Schwäche ausgemerzt

Charles Leclerc infizierte sich im Januar als fünfter Formel-1-Fahrer mit COVID-19. Nun verrät der Ferrari-Pilot, wie es ihm erging und nennt Ziele für 2021

von Jonas Fehling, 26.02.2021

Formel 1 2021: Präsentation Ferrari - Fahrer & Team
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021: Präsentation Ferrari - Fahrer & Team

10 Bilder, 26.02.2021

Ferrari wieder Top-Team? Darum geht's in Formel-1-Saison 2021
Formel 1

Ferrari wieder Top-Team? Darum geht's in Formel-1-Saison 2021

Ferrari präsentiert heute sein neues Formel-1-Team um Charles Leclerc und Carlos Sainz. Der SF21 muss noch warten. Dabei muss vor allem das Auto liefern.

von Jonas Fehling, 26.02.2021

Formel 1 2021: Vettel-Erbe Carlos Sainz gibt Ferrari-Debüt
Formel 1

Formel 1 2021: Vettel-Erbe Carlos Sainz gibt Ferrari-Debüt

Carlos Sainz darf sich offiziell Ferrari-Fahrer nennen. Am Mittwoch absolvierte der Nachfolger von Sebastian Vettel seinen ersten Test. Auch Leclerc zurück.

von Jonas Fehling, 27.01.2021

Formel 1 2021 - Ferrari-Test in Fiorano, Tag 2: Charles Leclerc
Formel 1 / Bilder

Formel 1 2021 - Ferrari-Test in Fiorano, Tag 2: Charles Leclerc

14 Bilder, 26.01.2021

Mick Schumacher: F1-Test im Ferrari SF71H in Fiorano geplant
Formel 1

Mick Schumacher: F1-Test im Ferrari SF71H in Fiorano geplant

Zur Vorbereitung auf seine erste Formel-1-Saison nimmt Mick Schumacher an einer Testwoche von Ferrari in Fiorano teil. Carlos Sainz gibt sein Debüt.

von Annika Kläsener, 24.01.2021

Formel 1 - Kann Leclerc Ferraris neuer Schumacher sein?
Formel 1

Formel 1 - Kann Leclerc Ferraris neuer Schumacher sein?

Ferraris Formel-1-Team wird neu aufgebaut, und Charles Leclerc ist als Nummer-1-Fahrer im Mittelpunkt. Mattia Binotto ist sicher: Er hat, was es braucht.

von Markus Steinrisser, 17.01.2021

Formel 1: Charles Leclerc positiv auf COVID-19 getestet
Formel 1

Formel 1: Charles Leclerc positiv auf COVID-19 getestet

Charles Leclerc ist der fünfte Coronavirus-Fall unter den Formel-1-Piloten. Isolation nach Routine-Test im Rahmen von Ferraris Protokollen, milde Symptome.

von Markus Steinrisser, 14.01.2021

Formel 1: Zehnkampf der Kronprinzen um Verfolgerposition
Formel 1

Formel 1: Zehnkampf der Kronprinzen um Verfolgerposition

Lewis Hamilton, Valtteri Bottas und Max Verstappen lagen 2020 in der WM-Wertung wieder vorne. Wir analysieren, wer Ihnen die Vorherrschaft nehmen könnte.

von Jonas Fehling & Florian Becker, 30.12.2020

Formel 1, Carlos Sainz erstmals bei Ferrari: Keine Nummer zwei
Formel 1

Formel 1, Carlos Sainz erstmals bei Ferrari: Keine Nummer zwei

Carlos Sainz, Sebastian Vettels Nachfolger, nimmt seine Arbeit bei Ferrari auf. So lief sein erster Tag, das erwartet ihn in Maranello.

von Christian Menath, 19.12.2020

Formel 1, Leclerc trotz Ferrari-Krise stolz: Meine beste Saison
Formel 1

Formel 1, Leclerc trotz Ferrari-Krise stolz: Meine beste Saison

Charles Leclerc zieht nach einem enttäuschenden letzten Formel-1-Rennen 2020 Bilanz: persönlich beste F1-Saison. Viel Risiko trotz Kleinholz richtig.

von Jonas Fehling, 18.12.2020

Formel 1: Leclerc adelt Vettel, der gibt ihm besonderen Rat
Formel 1

Formel 1: Leclerc adelt Vettel, der gibt ihm besonderen Rat

Charles Leclerc und Ferrari finden nach Sebastian Vettels letztem Rennen für die Scuderia große Worte. Lobeshymnen und große Gesten in Abu Dhabi.

von Jonas Fehling, 14.12.2020

Formel 1 Abu Dhabi 2020: Alle Teamduelle - der Endstand
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi 2020: Alle Teamduelle - der Endstand

Der erste Gegner in der Formel 1 ist immer der Teamkollege. Motorsport-Magazin.com hat 2020 Buch geführt - die Endstände nach Abu Dhabi.

von Markus Steinrisser, 14.12.2020

Formel 1 Abu Dhabi: Leclerc mit Vettel-Helm auf Angriff gepolt
Formel 1

Formel 1 Abu Dhabi: Leclerc mit Vettel-Helm auf Angriff gepolt

Charles Leclerc ehrt in Abu Dhabi Sebastian Vettel. Spezielles Helmdesign zum Ferrari-Abschied. Sportlich will er nach dem Training mehr als erwartet.

von Jonas Fehling, 11.12.2020

Formel 1, Leclerc verteidigt aggressive Starts: Viel gewonnen
Formel 1

Formel 1, Leclerc verteidigt aggressive Starts: Viel gewonnen

Charles Leclerc steht zu seinem riskanten Stil. Strafe für Abu Dhabi akzeptiert, Lehren aus Fehler gezogen. Max Verstappen will keinen Zickenkrieg.

von Florian Becker, 10.12.2020

Formel 1 Bahrain - Fahrernoten: Wir haben das Herzschlagfinale
Formel 1

Formel 1 Bahrain - Fahrernoten: Wir haben das Herzschlagfinale

Kein Showdown von Sergio Perez und George Russell in Bahrain - dafür aber im MSM-Fahrerranking! Checo macht Double perfekt. Rookie-Überraschung in Top-10.

von Florian Becker, Christian Menath & Markus Steinrisser, 07.12.2020

Formel 1, Kollision mit Perez: Leclerc erhält Startplatzstrafe
Formel 1

Formel 1, Kollision mit Perez: Leclerc erhält Startplatzstrafe

Charles Leclerc beim Sakhir GP in Bahrain eine Kollision mit Sergio Perez verursacht. In Abu Dhabi wird er um drei Startpositionen nach hinten versetzt.

von Daniel Geradtz, 06.12.2020

Formel 1 Bahrain: Leclerc schießt Perez ab, Verstappen raus
Formel 1

Formel 1 Bahrain: Leclerc schießt Perez ab, Verstappen raus

Charles Leclerc schießt in der Startrunde beim Sakhir GP Sergio Perez ab. Max Verstappen muss ausweichen und scheidet aus. Strafe für Abu Dhabi droht.

von Christian Menath, 06.12.2020

Formel 1, Leclerc spickt sich zu P4: Bei Konkurrenz abgeguckt
Formel 1

Formel 1, Leclerc spickt sich zu P4: Bei Konkurrenz abgeguckt

Charles Leclerc zeigte im Bahrain-Qualifying eine Leistung der Extraklasse. Platz vier mit nur einem Run klar gemacht. Ferrari-Pilot trickreich und eiskalt.

von Florian Becker, 05.12.2020

Formel 1, Vettel nach Quali-Flop ratlos: Leclerc hat mehr Grip
Formel 1

Formel 1, Vettel nach Quali-Flop ratlos: Leclerc hat mehr Grip

Sebastian Vettel hadert mit dem Q2-Aus im Qualifying auf dem Bahrain-Außenkurs. Kein Windschatten und weniger Grip als Ferrari-Teamkollege Charles Leclerc.

von Florian Becker, 05.12.2020

Formel 1 Bahrain, Vettel klagt über Ferrari-Setup: Zu aggressiv
Formel 1

Formel 1 Bahrain, Vettel klagt über Ferrari-Setup: Zu aggressiv

Horror-Freitag für Ferrari beim Sakhir GP. Sebastian Vettel klagt nach Drehern über schreckliches FP2. Charles Leclerc verliert wegen Defekt ganze Session.

von Florian Becker, 04.12.2020

Formel 1, Leclerc & Norris: Russell kann das Ding gewinnen!
Formel 1

Formel 1, Leclerc & Norris: Russell kann das Ding gewinnen!

George Russell geht ohne Erwartungen in sein Formel-1-Debüt für Mercedes. Charles Leclerc und Lando Norris sehen Youngster-Kollegen schon als Sieger.

von Jonas Fehling, 04.12.2020

Formel 1, Leclerc kontert Vettel-Ansage: Er konnte mich sehen
Formel 1

Formel 1, Leclerc kontert Vettel-Ansage: Er konnte mich sehen

Charles Leclerc wehrt sich gegen Sebastian Vettels Kritik an seiner Attacke beim Re-Start des Formel-1-Rennens in Bahrain. Anderer Fall als Österreich.

von Jonas Fehling, 29.11.2020

Formel 1, Vettel schimpft auf Leclerc: Rücksichtlos am Start
Formel 1

Formel 1, Vettel schimpft auf Leclerc: Rücksichtlos am Start

Sebastian Vettel verpasst im Formel-1-Rennen in Bahrain ein Resultat in den Punkten klar. Ferrari-Pilot macht Teamkollege Charles Leclerc verantwortlich.

von Jonas Fehling, 29.11.2020

Formel 1: Ferrari-Plan geht schief, Vettel besiegt Leclerc
Formel 1

Formel 1: Ferrari-Plan geht schief, Vettel besiegt Leclerc

Ein gescheiterter Windschatten-Plan kostet Ferrari die Chance auf den Einzug in Q3. Sebastian Vettel sieht dennoch gute Chancen in Bahrain Punkte zu holen.

von Florian Niedermair, 28.11.2020

Formel 1, Realität holt Ferrari ein: Leclerc erwartete mehr
Formel 1

Formel 1, Realität holt Ferrari ein: Leclerc erwartete mehr

Ferrari landete im Training zum Formel-1-Rennen und Bahrain auf dem Boden der Tatsachen. Türkei-Höhenflug passé. Charles Leclerc hatte sich mehr erhofft.

von Jonas Fehling, 27.11.2020

Formel 1, Vettel erkennt sich in Leclerc wieder: Fehler egal
Formel 1

Formel 1, Vettel erkennt sich in Leclerc wieder: Fehler egal

Sebastian Vettel nutzte in der Türkei einen Fehler Charles Leclercs. Statt Genugtuung bewies er im Moment eines 2020 seltenen Siegs im Ferrari-Duell Größe.

von Jonas Fehling, 18.11.2020

Formel 1 Türkei, Vettel kritisiert Kran-Vorfall: Null Toleranz
Formel 1

Formel 1 Türkei, Vettel kritisiert Kran-Vorfall: Null Toleranz

Trotz eines Krans auf der Strecke startete die Formel 1 in der Türkei das Q2. Sebastian Vettel fassungslos. Fehler menschlich, doch dieser sei inakzeptabel.

von Jonas Fehling, 17.11.2020

Formel 1, Leclerc verflucht sich fünffach: Alles weggeworfen!
Formel 1

Formel 1, Leclerc verflucht sich fünffach: Alles weggeworfen!

Charles Leclerc geht nach seinem fatalen Fehler am Ende des Formel-1-Rennens in der Türkei hart mit sich ins Gericht. Ferrari kritisiert seinen Liebling.

von Jonas Fehling, 15.11.2020

Formel 1 Türkei, Vettel klar vor Leclerc: Kein Trost für P12
Formel 1

Formel 1 Türkei, Vettel klar vor Leclerc: Kein Trost für P12

Sebastian Vettel gewinnt zum ersten Mal seit Monaten wieder ein Qualifying-Duell gegen Charles Leclerc. Warum er dennoch unzufrieden ist.

von Christian Menath, 14.11.2020

Formel 1 Türkei, Trainings-Analyse: Mercedes vor Debakel?
Formel 1 / Analyse

Formel 1 Türkei, Trainings-Analyse: Mercedes vor Debakel?

Brandneuer Asphalt macht die Formel 1 beim Comeback in Istanbul langsamer als die GP2. Ist Mercedes deshalb chancenlos gegen Red Bull? Die Analyse.

von Christian Menath, 13.11.2020

Formel 1 Türkei: Leclerc sieht Ferrari-Chance, Vettel verhalten
Formel 1

Formel 1 Türkei: Leclerc sieht Ferrari-Chance, Vettel verhalten

Ferrari war in Istanbul am Freitag zweite Kraft hinter Red Bull. Charles Leclerc glaubt an Chance auf Big Point. Sebastian Vettel vorsichtig optimistisch.

von Florian Becker, 13.11.2020