Kompakt
Formel 1, Leclerc kratzt am Podium: Eines meiner besten Rennen
Formel 1

Formel 1, Leclerc kratzt am Podium: Eines meiner besten Rennen

Charles Leclerc blieb in Monza das ganze Rennen über in Schlagdistanz zur Spitze, war kurz unter den Top-3. Ferrari trotzdem chancenlos: Mehr ging nicht.

von Markus Steinrisser, 14.09.2021

Formel 1 Monza: Red Bull und FIA streiten um Perez-Strafe
Formel 1

Formel 1 Monza: Red Bull und FIA streiten um Perez-Strafe

Sergio Perez verlor in Monza ein Podium wegen Zeitstrafe für Abkürzen. Red Bull beschwert sich über Rennleitung, aber die weist Protest entschieden zurück.

von Markus Steinrisser, 13.09.2021

Formel 1 Monza, Leclerc plötzlich krank: Schwer zu ignorieren
Formel 1

Formel 1 Monza, Leclerc plötzlich krank: Schwer zu ignorieren

Charles Leclerc kämpfte sich in Monza durch den Sprint. Ferrari-Pilot trotz plötzlicher Krankheitssymptome auf Platz sechs. Entwarnung für das Rennen.

von Florian Becker, 11.09.2021

Formel 1, Leclercs Technik-Ärger verdirbt Ferrari Aufschwung
Formel 1

Formel 1, Leclercs Technik-Ärger verdirbt Ferrari Aufschwung

Charles Leclerc und Carlos Sainz sorgen im Qualifying der Formel 1 in Monza für eine positive Ferrari-Überraschung. Ärger über Motorbremse verdirbt Laune.

von Jonas Fehling, 10.09.2021

Formel 1, Sainz: Schlechte Form in Zandvoort lag am Auto
Formel 1

Formel 1, Sainz: Schlechte Form in Zandvoort lag am Auto

Ferrari stellt sich in Monza auf ein hartes Heimrennen ein. Charles Leclerc hofft auf besseres Ergebnis als 2020, Carlos Sainz hat Zandvoort-Tief geklärt.

von Jonas Fehling, 09.09.2021

Formel 1: Ferrari erobert WM-Rang 3, mysteriöses Sainz-Problem
Formel 1

Formel 1: Ferrari erobert WM-Rang 3, mysteriöses Sainz-Problem

Charles Leclerc und Carlos Sainz erobern in Zandvoort den dritten WM-Rang von McLaren zurück. Sainz verlor im Rennen viel Zeit: Ferrari vorerst ahnungslos.

von Samuel Marton, 06.09.2021

Formel 1, Ferrari-Comeback nach Crash: Das war beeindruckend
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Comeback nach Crash: Das war beeindruckend

Carlos Sainz überschüttet seine Mannschaft nach dem Qualifying in Zandvoort mit Lob. Charles Leclerc ist über seinen vierten Platz etwas enttäuscht.

von Samuel Marton, 04.09.2021

Formel 1, Ferrari glaubt Zandvoort-Wunder nicht: Kein Monaco
Formel 1

Formel 1, Ferrari glaubt Zandvoort-Wunder nicht: Kein Monaco

Ferrari-Sensation im Training zum Niederlande-GP: Charles Leclerc fährt Bestzeit vor Carlos Sainz. Scuderia sieht sich stark. Zweites Monaco wirklich drin?

von Jonas Fehling, 03.09.2021

Formel 1, Zandvoort FP2: Ferrari-Doppelspitze, Hamilton kaputt
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1, Zandvoort FP2: Ferrari-Doppelspitze, Hamilton kaputt

Charles Leclerc fährt im 2. Freien Training in den Niederlanden vor Carlos Sainz die Bestzeit. Defekt bei Lewis Hamilton. Sebastian Vettel in den Top-10.

von Florian Becker, 03.09.2021

Formel 1 - Fahrer feiern Zandvoort: Kein Platz für Fehler
Formel 1

Formel 1 - Fahrer feiern Zandvoort: Kein Platz für Fehler

Max Verstappen und Co freuen sich auf die Formel-1-Rückkehr in Zandvoort. Die Oldschool-Strecke wird mit Lob überhäuft. Überholen könnte schwierig werden.

von Florian Niedermair, 02.09.2021

Eau Rouge zu gefährlich für Formel 1? Debatte nach Norris-Crash
Formel 1

Eau Rouge zu gefährlich für Formel 1? Debatte nach Norris-Crash

Lando Norris' schwerer Unfall überschattete das Formel-1-Qualifying in Spa-Francorchamps. Der Crash wirft erneut Fragen zur Sicherheit der Rennstrecke auf.

von Florian Becker, 28.08.2021

Formel 1, Ferrari schwächelt im Spa-Training: Leclerc crasht
Formel 1

Formel 1, Ferrari schwächelt im Spa-Training: Leclerc crasht

Der Freitag des Belgien GP lief für Ferrari nicht optimal. Nach einem starken FP1 stürzte der Rennstall ab. Charles Leclerc kollidierte kurz vor Schluss.

von Samuel Marton, 27.08.2021

Formel 1, Ferrari-Unfälle belasten Budget: 2,5 Mio Euro Schaden
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Unfälle belasten Budget: 2,5 Mio Euro Schaden

Ferrari-Teamchef Binotto beklagt nach der ersten Hälfte der Formel-1-Saison unfallbedingte Budget-Lücken. Ansonsten zieht er eine positive Cost-Cap-Bilanz.

von Florian Niedermair, 23.08.2021

Formel 1: Wie Ferrari seine Reifenprobleme in den Griff bekam
Formel 1

Formel 1: Wie Ferrari seine Reifenprobleme in den Griff bekam

Top im Qualifying, viel Reifenverschleiß im Rennen. So startete Ferrari in die Formel-1-Saison. Erst im Sommer fanden Mattia Binotto & Co eine Lösung.

von Florian Niedermair, 20.08.2021

Formel 1, Ferrari 2021: Erster Schritt zum WM-Comeback getan
Formel 1

Formel 1, Ferrari 2021: Erster Schritt zum WM-Comeback getan

Ferrari bringt das Formel-1-Team 2021 wieder auf Kurs. Charles Leclerc und Carlos Sainz als Trumpfkarten im harten Duell um WM-P3 - das Halbzeitfazit.

von Markus Steinrisser, 17.08.2021

Ferrari feiert Leclerc & Sainz: Bestes Formel-1-Fahrerduo
Formel 1

Ferrari feiert Leclerc & Sainz: Bestes Formel-1-Fahrerduo

Ferrari erlebt 2021 mit der neuen Paarung Charles Leclerc und Carlos Sainz eine Wiederauferstehung. Teamchef feiert: Zeigt, wie wichtig starke Fahrer sind.

von Markus Steinrisser, 08.08.2021

Leclerc-Motor nach Ungarn-Crash kaputt: Ferrari fürchtet Strafe
Formel 1

Leclerc-Motor nach Ungarn-Crash kaputt: Ferrari fürchtet Strafe

Für Charles Leclerc und Ferrari hat der Crash mit Lance Stroll bei der Formel 1 in Ungarn ein Nachspiel: Power Unit irreparabel beschädigt. Strafe droht.

von Markus Steinrisser, 03.08.2021

Formel 1, Leclerc sauer auf Stroll: Das war kein kleiner Fehler
Formel 1

Formel 1, Leclerc sauer auf Stroll: Das war kein kleiner Fehler

Charles Leclerc wurde in der ersten Kurve des Ungarn-GPs der Formel 1 von Lance Stroll abgeschossen. Schwer zu akzeptieren - Ferrari sah möglichen Sieg.

von Markus Steinrisser, 02.08.2021

Formel 1, Ungarn-Startkollisionen: So reagieren Norris und Co.
Formel 1

Formel 1, Ungarn-Startkollisionen: So reagieren Norris und Co.

Bottas und Stroll haben am Start des Ungarn GP mehrere Kollisionen verursacht. Die betroffenen Piloten wie Norris und Leclerc zeigen kein Verständnis dafür.

von Samuel Marton, 01.08.2021

Formel 1, Startunfall in Ungarn: Bottas zerstört Red Bull
Formel 1

Formel 1, Startunfall in Ungarn: Bottas zerstört Red Bull

Irrer Start im Regen in Ungarn: Valtteri Bottas fährt Lando Norris ins Heck, das räumt auch Max Verstappen und Sergio Perez ab. Rennen unterbrochen.

von Jonas Fehling, 01.08.2021

Formel 1: Wind zerstört Ferrari-Qualifying, Carlos Sainz crasht
Formel 1

Formel 1: Wind zerstört Ferrari-Qualifying, Carlos Sainz crasht

Geheimfavorit Ferrari kam im Qualifying des Ungarn GP in Budapest auf dem Boden der Tatsachen an. Sainz und Leclerc erklären beschuldigen den Wind.

von Samuel Marton , 31.07.2021

Formel 1, Nichts da Favorit: Ferrari geht in Ungarn-Hitze unter
Formel 1

Formel 1, Nichts da Favorit: Ferrari geht in Ungarn-Hitze unter

Charles Leclerc und Carlos Sainz dämpften vor dem Ungarn-GP die Erwartungen. Dennoch galt Ferrari als Geheimfavorit. Trainingsergebnis ernüchtert.

von Jonas Fehling, 30.07.2021

Formel 1, Ferrari dämpft Ungarn-Erwartungen: Nicht wie Monaco
Formel 1

Formel 1, Ferrari dämpft Ungarn-Erwartungen: Nicht wie Monaco

Charles Leclerc und Carlos Sainz treten vor dem Ungarn-GP die Euphoriebremse. Red Bull und Mercedes wie in Monaco ärgern? Ferrari zweifelt an Wiederholung.

von Jonas Fehling, 29.07.2021

Formel 1 Ungarn, Brennpunkte: Fehde bei Hamilton & Verstappen?
Formel 1

Formel 1 Ungarn, Brennpunkte: Fehde bei Hamilton & Verstappen?

Hitzige Stimmung vor dem letzten Formel-1-Rennen vor der Sommerpause: Lewis Hamilton und Max Verstappen nach Silverstone-Crash vor erster Konfrontation.

von Jonas Fehling, 28.07.2021

Formel 1, Ferraris Comeback-Kampf: Leclerc jagt Sensationssieg
Formel 1

Formel 1, Ferraris Comeback-Kampf: Leclerc jagt Sensationssieg

Ferrari und Charles Leclerc schrammten in Silverstone an einem Sensationssieg vorbei. Ungarn noch besser? So gut läuft die Formel-1-Wende der Scuderia.

von Markus Steinrisser, 24.07.2021

Formel 1, Leclerc verliert Sieg an Hamilton: Copse-Manöver okay
Formel 1

Formel 1, Leclerc verliert Sieg an Hamilton: Copse-Manöver okay

Charles Leclerc verliert nach 50 Runden Führung einen sensationellen Sieg in Silverstone an Lewis Hamilton. Copse-Moves gegen ihn und Verstappen okay.

von Jonas Fehling, 18.07.2021

Formel 1 Silverstone: Hamilton siegt nach Unfall mit Verstappen
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Silverstone: Hamilton siegt nach Unfall mit Verstappen

Dramatischer Sieg für Lewis Hamilton beim Formel-1-Rennen in Silverstone. Strafe nach Crash mit Max Verstappen. Sebastian Vettel nach Fehler nicht im Ziel.

von Florian Becker, 18.07.2021

Formel 1 Silverstone - Norris ratlos: Ferrari zu schnell
Formel 1

Formel 1 Silverstone - Norris ratlos: Ferrari zu schnell

Die Erwartungen von McLaren für den Heim-GP in Silverstone sind gedämpft. Norris zog aus dem Formel-1-Sprint den Schluss: Gegen Ferrari sind wir chancenlos.

von Florian Niedermair, 17.07.2021

Formel 1 Silverstone: Leclerc sprengt Top-Teams im Qualifying
Formel 1

Formel 1 Silverstone: Leclerc sprengt Top-Teams im Qualifying

Charles Leclerc liefert in Silverstone ein weiteres starkes Qualifying. Mit Sergio Perez sogar einen Red Bull geschlagen. Ferrari-Einbruch im Sprintrennen?

von Jonas Fehling, 16.07.2021

Formel 1: Ferrari-Fahrer befürchten Reifendrama in Silverstone
Formel 1

Formel 1: Ferrari-Fahrer befürchten Reifendrama in Silverstone

Ferrari hadert vor dem GP in Silverstone mit den Vorderreifen. Erleiden Charles Leclerc und Carlos Sainz in England dasselbe Schicksal wie in Frankreich?

von Florian Niedermair, 15.07.2021

Fernando Alonso von FIA im Stich gelassen: Fühl mich schön blöd
Formel 1

Fernando Alonso von FIA im Stich gelassen: Fühl mich schön blöd

Fernando Alonso teilte nach Österreich gegen Daniel Ricciardo und Charles Leclerc aus. Unfaire Gegner missbrauchen Track Limits. F1-Rennleiter widerspricht.

von Florian Becker, 08.07.2021

Formel 1, Ferrari spielt Teamorder: Leclerc hilft Sainz zu P5
Formel 1

Formel 1, Ferrari spielt Teamorder: Leclerc hilft Sainz zu P5

Ferrari präsentierte sich auch im zweiten Österreich-Rennen wieder stark. Charles Leclerc muss für Carlos Sainz Platz machen - Team feiert Zusammenarbeit.

von Markus Steinrisser, 05.07.2021

Formel 1 - Perez bereut Österreich-Eskalation: War nicht fair
Formel 1

Formel 1 - Perez bereut Österreich-Eskalation: War nicht fair

Zwei Strafen sammelte Sergio Perez beim Formel-1-GP in Österreich. Der Red-Bull-Pilot zeigt sich einsichtig. Dr. Helmut Marko widerspricht den Stewards.

von Florian Niedermair, 04.07.2021

Formel 1 Österreich, Ferrari verpasst Q3: Irgendwie der Plan
Formel 1

Formel 1 Österreich, Ferrari verpasst Q3: Irgendwie der Plan

Ferraris Formel-1-Duo Carlos Sainz und Charles Leclerc verpasst im Österreich-Qualifying die Top-10. Fahrer bleiben ruhig: Besser neue Reifen als Q3.

von Markus Steinrisser, 03.07.2021

Ferrari mit Problemen im Training: Auto plötzlich völlig anders
Formel 1

Ferrari mit Problemen im Training: Auto plötzlich völlig anders

Sainz und Leclerc beendeten das zweite Freie Training in der Formel 1 außerhalb der Top-10. Für das Österreich-Rennen macht sich Ferrari aber keine Sorgen.

von Samuel Marton, 02.07.2021

Formel 1, Leclerc im Ferrari-Simulator für 2022: Ganz anders
Formel 1

Formel 1, Leclerc im Ferrari-Simulator für 2022: Ganz anders

Charles Leclerc verrät in Spielberg: Er hat im Simulator bereits den Ferrari für die neuen Formel-1-Regeln 2022 getestet. Völlig anderes Gefühl als heute.

von Jonas Fehling, 02.07.2021

Formel 1: Gasly vergibt Leclerc und fordert trotzdem Strafe
Formel 1

Formel 1: Gasly vergibt Leclerc und fordert trotzdem Strafe

Pierre Gasly wurde im ersten Österreich-Rennen von Charles Leclerc eliminiert. Freundschaft nicht vorbelastet. Franzose erwartete dennoch Strafe durch FIA.

von Florian Becker, 01.07.2021

Formel 1 Österreich: Leclerc crasht sich zum Fahrer des Tages
Formel 1

Formel 1 Österreich: Leclerc crasht sich zum Fahrer des Tages

Charles Leclerc bewertet das Österreich-Rennen als eines seiner besten in der Formel 1 - grandiose Aufholjagd aber durch Crash in erster Runde ausgelöst.

von Markus Steinrisser, 28.06.2021

Formel 1, Vettel winkt Leclerc & Kimi durch: War ziemlich klar
Formel 1

Formel 1, Vettel winkt Leclerc & Kimi durch: War ziemlich klar

Sebastian Vettel hatte in Österreich einen trostlosen Sonntag. Langeweile und Kampf mit stumpfen Waffen. Punkteserie im Aston Martin reißt nach drei Rennen.

von Florian Becker, 27.06.2021

Formel 1, Ferrari im Tief: Schwaches Qualifying überrascht
Formel 1

Formel 1, Ferrari im Tief: Schwaches Qualifying überrascht

Die Ferraris von Charles Leclerc und Carlos Sainz blieben im ersten Österreich-Qualifying blass. Neuer Fokus, aber neue Probleme. Renn-Performance unsicher.

von Markus Steinrisser, 26.06.2021

Formel 1, Ferrari-Fahrer hilflos: Graining wird wiederkommen
Formel 1

Formel 1, Ferrari-Fahrer hilflos: Graining wird wiederkommen

Ferrari arbeitete in der kurzen Zeit bis Spielberg sein Reifendrama in Frankreich auf. Carlos Sainz und Charles Leclerc sehen Ansätze, aber kaum Lösungen.

von Jonas Fehling, 24.06.2021

Formel 1, Ferrari erlebt Debakel: Null Punkte und überrundet
Formel 1

Formel 1, Ferrari erlebt Debakel: Null Punkte und überrundet

Ferrari schmiert beim Frankreich GP 2021 völlig ab. Nach zwei Pole Positions in Folge kämpfen Leclerc und Sainz plötzlich gegen Williams. Was ist da los?

von Christian Menath, 20.06.2021

Formel 1, Benzinmangel: Norris entkommt Qualifying-Fiasko
Formel 1

Formel 1, Benzinmangel: Norris entkommt Qualifying-Fiasko

McLaren zog auch im Qualifying zum Frankreich-GP den Kürzeren gegen Ferrari. Für Lando Norris war die Reise beinahe im Q2 vorbei. Zu wenig Sprit für Hotlap.

von Jonas Fehling, 19.06.2021

Formel-1-Rennleitung nach Baku-Unfällen in der Kritik: Ein Witz
Formel 1

Formel-1-Rennleitung nach Baku-Unfällen in der Kritik: Ein Witz

Was Sicherheit anging, schien das Rennen in Baku kein Ruhmesblatt der FIA-Rennleitung. Kritik von Fahrern, Teams - hat die Formel 1 ein Sicherheits-Problem?

von Markus Steinrisser, 11.06.2021

Formel 1, Leclerc verteidigt schnellen Baku-K.o.: Ast im Weg
Formel 1

Formel 1, Leclerc verteidigt schnellen Baku-K.o.: Ast im Weg

Polesitter Charles Leclerc wurde beim Formel-1-Rennen in Baku schnell durchgereicht. Ferrari-Pilot erklärt kuriosen Grund für Lewis Hamiltons Attacke.

von Jonas Fehling, 07.06.2021

Formel 1 , Leclerc: Runde beschissen, aber Pole nicht geklaut!
Formel 1

Formel 1 , Leclerc: Runde beschissen, aber Pole nicht geklaut!

Charles Leclerc fährt im Formel-1-Qualifying in Baku erneut auf Pole. Wieder hilft ein Abbruch. Der Ferrari-Pilot kann sich deshalb kaum richtig freuen.

von Jonas Fehling, 05.06.2021

Formel 1 Baku: Leclerc-Pole nach Crash-Qualifying & Abbruch
Formel 1 / Sessionbericht

Formel 1 Baku: Leclerc-Pole nach Crash-Qualifying & Abbruch

Charles Leclerc sichert sich auch in Baku die Pole. Dabei hilft dem Ferrari-Ass erneut ein Unfall im Q3 - diesmal von Yuki Tsunoda. Hamilton vor Verstappen.

von Jonas Fehling, 05.06.2021

Formel 1, Ferrari in Baku bärenstark: Haben das nicht erwartet
Formel 1

Formel 1, Ferrari in Baku bärenstark: Haben das nicht erwartet

Ferrari konnte am Freitag des Aserbaidschan GPs trotz des Leclerc-Crashs überzeugen. Der Monegasse sieht McLaren aber noch ein Stück vor der Scuderia.

von Samuel Marton, 04.06.2021

Charles Leclerc in Monaco: Ferrari-Pilot leidet unter Heimfluch
Formel 1

Charles Leclerc in Monaco: Ferrari-Pilot leidet unter Heimfluch

Noch nie hat Charles Leclerc ein Rennen der Formel 1 oder Formel 2 in Monaco beendet. Heimfluch in Monte Carlo! Die irre Negativserie im Überblick.

von Jonas Fehling, 29.05.2021

Formel 1, McLaren vs. Ferrari: Leclerc-Pech gibt Ausschlag
Formel 1

Formel 1, McLaren vs. Ferrari: Leclerc-Pech gibt Ausschlag

McLaren konnte beim Monaco GP vom Ausfall von Charles Leclerc profitieren und so den dritten WM-Rang halten. Ganz zur Freude von McLaren-Teamchef Seidl.

von Samuel Marton, 28.05.2021