Kompakt
Formel 1, McLaren in Führung! Sainz verrät sein Erfolgsrezept
Formel 1

Formel 1, McLaren in Führung! Sainz verrät sein Erfolgsrezept

Carlos Sainz zündete am Start des Portugal GP 2020 der Formel 1 ein Feuerwerk. Plötzlich führte der McLaren-Pilot! Wie der Spanier sich in Front navigierte.

von Jonas Fehling, 26.10.2020

Formel 1 Portugal, McLaren schlägt zu: Update sitzt jetzt
Formel 1

Formel 1 Portugal, McLaren schlägt zu: Update sitzt jetzt

Erleichterung herrscht nach dem Qualifying der Formel 1 zum Portugal GP 2020 bei McLaren. Carlos Sainz und Lando Norris in Top-10. MCL35-Updates sitzen nun.

von Jonas Fehling, 24.10.2020

Formel 1, McLaren-Fahrer schlagen Alarm: Kein Spaß an Updates
Formel 1

Formel 1, McLaren-Fahrer schlagen Alarm: Kein Spaß an Updates

Renault und Racing Point drohen McLaren in der WM abzuhängen. Carlos Sainz und Lando Norris klagen über Horror-Balance nach Updates. MCL35 auf dem Irrweg?

von Florian Becker, 12.10.2020

Formel 1, Norris verliert Kampf gegen Defekt: Daumenkrämpfe!
Formel 1

Formel 1, Norris verliert Kampf gegen Defekt: Daumenkrämpfe!

McLaren-Pilot Lando Norris fällt auf dem Nürburgring nach langem Kampf aus - mit Podiums-Aussichten. Ein wohl bekannter Renault-Defekt stoppt ihn.

von Markus Steinrisser, 11.10.2020

Formel 1, McLaren erklärt Mugello-Absturz: Probleme seit 2019
Formel 1

Formel 1, McLaren erklärt Mugello-Absturz: Probleme seit 2019

McLaren hatte ein starkes Wochenende in Mugello erwartet. Nach Monza kam aber der totale Absturz. Wo die Probleme bei McLaren begraben liegen.

von Christian Menath, 12.09.2020

Seidl feiert Sainz & Norris: Zwei sensationelle Formel-1-Helden
Formel 1

Seidl feiert Sainz & Norris: Zwei sensationelle Formel-1-Helden

Nur knapp schrammten die McLaren-Fahrer Carlos Sainz und Lando Norris in Monza an einem Doppel-Podium vorbei. Teamchef feiert: Zweite Kraft in Italien.

von Markus Steinrisser, 08.09.2020

Formel 1 - Kritik am Qualifying-Bummeln: Droht der große Crash?
Formel 1

Formel 1 - Kritik am Qualifying-Bummeln: Droht der große Crash?

Outlaps werden in der Formel 1 2020 immer langsamer. Vor einem Jahr kam es in Monza schon zum Eklat, wird es dieses Jahr schlimmer? FIA will eingreifen.

von Markus Steinrisser, 02.09.2020

Formel 1, Sainz sauer: McLaren zum zweiten Mal vor Start kaputt
Formel 1

Formel 1, Sainz sauer: McLaren zum zweiten Mal vor Start kaputt

Carlos Sainz und Spa, das wird keine Liebesbeziehung. 2020 geht zum zweiten Mal in Serie der McLaren noch vor dem Start kaputt. Norris rettet Team-Ehre.

von Markus Steinrisser, 30.08.2020

Formel 1 Barcelona, Norris selbstkritisch: Zu wenig Risiko
Formel 1

Formel 1 Barcelona, Norris selbstkritisch: Zu wenig Risiko

Bittersüßes Formel-1-Rennen in Barcelona für McLaren. Carlos Sainz freut sich in Spanien über Platz 6, Lando Norris ärgert sich über den Start.

von Florian Niedermair, 17.08.2020

Formel 1: McLaren begrüßt Testverbot auf neuen 2020-Strecken
Formel 1

Formel 1: McLaren begrüßt Testverbot auf neuen 2020-Strecken

2020 darf auf den neuen Strecken im Formel-1-Kalender, wie Mugello oder dem Nürburgring, nicht getestet werden McLaren: Wollten schon mit Straßenauto.

von Markus Steinrisser, 16.08.2020

Formel 1, Racing Point vs. McLaren: Wer wird Mittelfeld-König?
Formel 1

Formel 1, Racing Point vs. McLaren: Wer wird Mittelfeld-König?

Sergio Perez beim Formel-1-Comeback bärenstark, Lance Stroll im Windschatten. Angriff nach vorne oder kommt von hinten McLaren?

von Christian Menath, 15.08.2020

Formel 1: McLaren zwischen Boxenstopp-Frust und Reifen-Elend
Formel 1

Formel 1: McLaren zwischen Boxenstopp-Frust und Reifen-Elend

Reifenprobleme und Boxenstopp-Drama. McLaren wird in Silverstone auf dem falschen Fuß erwischt. Sainz ist nach bitterem Saisonstart gefrustet.

von Florian Niedermair, 09.08.2020

Formel 1 friert Regeln ein: Mercedes schon WM-Favorit 2021?
Formel 1

Formel 1 friert Regeln ein: Mercedes schon WM-Favorit 2021?

2021 werden die Formel-1-Teams mit teils alten Autos weiterfahren müssen. McLaren-Teamchef Andreas Seidl sicher: Mercedes-Lücke zu groß, Mittelfeld aber eng

von Markus Steinrisser, 26.07.2020

Formel 1 2020 im Protest-Wahn: Seidl will bessere FIA-Kontrolle
Formel 1

Formel 1 2020 im Protest-Wahn: Seidl will bessere FIA-Kontrolle

Proteste und gemutmaßte Regelbrüche gibt es 2020 in der Formel 1 zuhauf. McLaren-Teamchef Andreas Seidl will für Zukunft bessere Überwachung durch FIA.

von Markus Steinrisser, 24.07.2020

Formel 1, Ungarn: McLaren auf dem Boden der Realität
Formel 1

Formel 1, Ungarn: McLaren auf dem Boden der Realität

Schadensbegrenzung bei McLaren: Ein schlechter Start von Lando Norris und Boxengassen-Drama bei Carlos Sainz kostete McLaren ein gutes Rennen.

von Florian Niedermair, 19.07.2020

Formel 1, McLaren hinter RP & Ferrari: Erfolg trotz Rückschritt
Formel 1

Formel 1, McLaren hinter RP & Ferrari: Erfolg trotz Rückschritt

McLaren rutscht in Ungarn hinter Racing Point und Ferrari ab. Norris und Sainz freuen sich trotzdem: Willkommener Reality Check nach Österreich-Coup.

von Florian Becker, 18.07.2020

Formel 1, Seidl: Team-Crash wäre persönlicher Angriff auf mich
Formel 1

Formel 1, Seidl: Team-Crash wäre persönlicher Angriff auf mich

McLaren ist nach dem F1-Start 2020 auf dem Papier zweite Kraft. Für Lando Norris und Carlos Sainz geht es um mehr. Teaminterne Gefahr? McLaren hat Regeln.

von Jonas Fehling, 14.07.2020

Formel 1, Norris-Schmerzen bleiben: Zweifel wegen Rennen
Formel 1

Formel 1, Norris-Schmerzen bleiben: Zweifel wegen Rennen

Lando Norris klagt auch nach dem Qualifying zum Steiermark GP der Formel 1 weiter über Schmerzen. Das Rennen will der McLaren-Pilot jedoch unbedingt fahren.

von Jonas Fehling, 11.07.2020

Formel 1, Racing Point hängt Mittelfeld ab: Attacke auf Top-3?
Formel 1

Formel 1, Racing Point hängt Mittelfeld ab: Attacke auf Top-3?

Racing Point stellt zum Start der Formel-1-Saison 2020 die Hackordnung auf den Kopf. Am Freitag in Österreich II noch stärker. McLaren sieht sich bestätigt.

von Jonas Fehling, 10.07.2020

Formel 1, McLaren baut auf Norris: Nächster Schritt erledigt
Formel 1

Formel 1, McLaren baut auf Norris: Nächster Schritt erledigt

Beim Österreich-GP 2020 feierte Lando Norris in seinem 22. Formel-1-Rennen sein erstes Podium. Für sein McLaren-Team der Beweis für den nächsten Schritt.

von Markus Steinrisser, 08.07.2020

Formel 1 - McLaren: Finanz-Fragen bremsen Zukunftspläne
Formel 1

Formel 1 - McLaren: Finanz-Fragen bremsen Zukunftspläne

McLarens Formel-1-Team ist trotz laufender Finanzkrise abgesichert. Langfristige Projekte allerdings ausgebremst, zu viele Unsicherheiten.

von Markus Steinrisser, 02.07.2020

Formel 1 - McLaren: Wechsel zu Mercedes OP am offenen Herzen
Formel 1

Formel 1 - McLaren: Wechsel zu Mercedes OP am offenen Herzen

Die eingefrorenen Formel-1-Regeln für die Saison 2021 macht McLarens Wechsel zu Mercedes-Motoren komplizierter. Teamchef Andreas Seidl erklärt.

von Markus Steinrisser, 01.07.2020

Neue Formel-1-Regeln - McLaren: Nötige Anpassung wird schmerzen
Formel 1

Neue Formel-1-Regeln - McLaren: Nötige Anpassung wird schmerzen

Der WMSC hat umfangreiche Änderungen am Formel-1-Reglement der Zukunft vorgenommen. Positive Reaktionen - wenngleich der Weg nun steinig wird.

von Jonas Fehling, 28.05.2020

McLaren-Teamchef Seidl spricht Klartext: F1-Existenz in Gefahr
Formel 1

McLaren-Teamchef Seidl spricht Klartext: F1-Existenz in Gefahr

Die Formel 1 muss sich ändern, will sie die Coronakrise überstehen, meint Andreas Seidl. Der McLaren-Teamchef wird beim Budget Cap deutlich.

von Christian Menath, 15.04.2020

Formel 1, McLaren-Boss: Hilfe in Corona-Krise unsere Pflicht
Formel 1

Formel 1, McLaren-Boss: Hilfe in Corona-Krise unsere Pflicht

14 Mitarbeiter des Formel-1-Teams von McLaren kehren diese Woche aus Corona-Isolation in Australien nach Woking zurück. Dort läuft der Kampf gegen das Virus

von Jonas Fehling, 25.03.2020

Formel 1, McLaren vom Coronavirus gebeutelt: So lief die Absage
Formel 1

Formel 1, McLaren vom Coronavirus gebeutelt: So lief die Absage

Ein am Coronavirus erkrankter McLaren-Mitarbeiter sorgte für die Absage des Formel-1-Saisonstarts. McLaren gewährt einen Einblick in das gebeutelte Team.

von Christan Menath, 15.03.2020

Formel 1: McLaren hadert mit Racing-Point-Erklärung
Formel 1

Formel 1: McLaren hadert mit Racing-Point-Erklärung

Racing Point will seine Mercedes-Kopie anhand von Fotos konstruiert haben. Die McLaren-Spitze äußert in Form von Andreas Seidl und James Key Bedenken.

von Daniel Geradtz, 02.03.2020

Formel 1, Renault: Racing Points Mercedes-Klon bedenklicher Weg
Formel 1

Formel 1, Renault: Racing Points Mercedes-Klon bedenklicher Weg

Racing Points pinker Mercedes liefert bei den Formel-1-Testfahrten 2020 weiter Zündstoff. Renault- und McLaren-Techniker kritisieren Entwicklung in der F1.

von Jonas Fehling, 26.02.2020

Formel-1-Tests: McLaren nur mit Basis-Auto, Groß-Update kommt
Formel 1

Formel-1-Tests: McLaren nur mit Basis-Auto, Groß-Update kommt

McLaren bestreitet die ersten Formel-1-Testfahrten 2020 in Barcelona längst nicht mit voller Kraft. MCL35 wird erst in zweiter Testwoche richtig aufgerüstet

von Jonas Fehling, 19.02.2020

Formel 1 2020, McLaren zeigt neues Auto: Präsentation des MCL35
Formel 1

Formel 1 2020, McLaren zeigt neues Auto: Präsentation des MCL35

McLaren hat als drittes Team nach Ferrari und Red Bull das Formel-1-Auto für 2020 gezeigt. Präsentation des MCL35 für Carlos Sainz & Lando Norris in Woking.

von Florian Becker, 13.02.2020

Formel 1, McLaren-Teamchef: 2022 wollen wir um Siege kämpfen
Formel 1

Formel 1, McLaren-Teamchef: 2022 wollen wir um Siege kämpfen

Mit der Einführung des Budget Cap sollen die Formel-1-Teams 2021 wieder näher zusammenrücken. McLaren-Teamchef Andreas Seidl begrüßt die Budgetobergrenze.

von Florian Niedermair, 19.01.2020

Andreas Seidl: P4 für McLaren nicht gesetzt
Formel 1

Andreas Seidl: P4 für McLaren nicht gesetzt

Andreas Seidl blickt optimistisch auf 2020, mahnt allerdings auch zur Bodenständigkeit. Mehr als der vierte Platz in der Konstrukteurs-WM sei nicht zu holen.

von Florian Niedermair, 18.01.2020

Formel 1, McLaren: Brown hofft 2020 auf weitere Verbesserungen
Formel 1

Formel 1, McLaren: Brown hofft 2020 auf weitere Verbesserungen

Das McLaren-Team hat sich 2019 nach schwierigen Jahren verbessert. Zak Brown hofft, dass der Aufwärtstrend auch 2020 anhält.

von Daniel Geradtz, 10.01.2020

Andreas Seidl - Ist der Porsche-Mann McLarens Heilsbringer?
Formel 1

Andreas Seidl - Ist der Porsche-Mann McLarens Heilsbringer?

Unser Rückblick auf die Highlights unserer Printausgabe 2019. Heute: Andreas Seidl soll McLaren zurück an die Spitze helfen. Ein Interview über die Aufgabe.

von Christian Menath, 18.12.2019

Formel 1, McLaren: Das sind die Baustellen für den Winter
Formel 1

Formel 1, McLaren: Das sind die Baustellen für den Winter

McLaren hat sich 2019 zum Best of the Rest verbessert, aber einige Punkte liegen lassen. Das Team kennt die Baustellen, um sich 2020 zu verbessern.

von Daniel Geradtz, 07.12.2019

Formel 1, Lando Norris: Erfolgreiches Jahr trotz Selbstzweifeln
Formel 1

Formel 1, Lando Norris: Erfolgreiches Jahr trotz Selbstzweifeln

Lando Norris hatte zu Jahresbeginn Zweifel, ob er in der Formel 1 bestehen kann. Nach guten Ergebnissen hat der McLaren-Fahrer Vertrauen gewonnen.

von Daniel Geradtz, 05.12.2019

Formel 1, Sainz' Podest erlöst McLaren: Das nächste ohne Glück
Formel 1

Formel 1, Sainz' Podest erlöst McLaren: Das nächste ohne Glück

McLaren ist zurück! Carlos Sainz eroberte in Brasilien das erste Podest seit 2014. Husarenritt vom letzten Startplatz. Platz vier in der Hersteller-WM fix.

von Florian Becker, 18.11.2019

Formel 1, McLaren: Qualifying-Klatsche als Denkzettel für 2020
Formel 1

Formel 1, McLaren: Qualifying-Klatsche als Denkzettel für 2020

McLaren verfehlte beim Qualifying in Brasilien die Erwartungen. Defekt legt Sainz lahm. Norris im Q2 raus. Warnschuss für die Nummer eins im Mittelfeld.

von Florian Becker, 16.11.2019

Formel 1, Boxenstopp-Dramen: Seidl fordert besseres Equipment
Formel 1

Formel 1, Boxenstopp-Dramen: Seidl fordert besseres Equipment

Bei McLaren häufen sich die Boxenstopp-Probleme. Teamchef Andreas Seidl will für 2020 die Technik nachrüsten, um Fehler zu minimieren.

von Daniel Geradtz, 10.11.2019

Formel-1-Teamchefs forderten: Neue Regeln besser erst 2022
Formel 1

Formel-1-Teamchefs forderten: Neue Regeln besser erst 2022

Das für 2021 geplante neue Formel-1-Reglement bereitet weiter Ärger. Ende Oktober muss alles stehen. Mercedes & Red Bull frustriert. Verschiebung auf 2022?

von Jonas Fehling, 25.10.2019

Formel 1, unsichtbarer Sainz: Zu wenig TV-Zeit fürs Mittelfeld?
Formel 1

Formel 1, unsichtbarer Sainz: Zu wenig TV-Zeit fürs Mittelfeld?

McLaren ist unzufrieden. Sportlich läuft es 2019 traumhaft, doch die Heldentaten der Fahrer kommen im TV zu kurz. Carlos Sainz kritisiert die Formel 1.

von Florian Becker, 20.10.2019

Formel 1 Japan, Sainz in Ekstase: Ferrari zur Aufgabe gezwungen
Formel 1

Formel 1 Japan, Sainz in Ekstase: Ferrari zur Aufgabe gezwungen

McLaren setzt sich in Japan vom Formel-1-Mittelfeld ab. Carlos Sainz wehrt Leclerc ab, kann es danach kaum glauben. Ärger auf Ferrari dafür bei Norris.

von Markus Steinrisser, 14.10.2019

Formel 1: McLaren befreit sich dank Komplettumbau aus Nirvana
Formel 1

Formel 1: McLaren befreit sich dank Komplettumbau aus Nirvana

McLaren schlägt im Qualifying der Formel 1 zum Russland GP 2019 zurück. Nach schwachem Training glänzen Carlos Sainz und Lando Norris doch wieder.

von Jonas Fehling, 28.09.2019

McLaren fährt ab 2021 wieder mit Mercedes-Motoren
Formel 1

McLaren fährt ab 2021 wieder mit Mercedes-Motoren

Überraschung: Das Erfolgsduo McLaren-Mercedes gibt ab der Saison 2021 ein Comeback! Mercedes liefert für mindestens drei Jahre Power Units.

von Stephan Heublein, 28.09.2019

Formel 1: Renault jagt McLaren - die haben andere Prioritäten
Formel 1

Formel 1: Renault jagt McLaren - die haben andere Prioritäten

Renault hat sich mit einem Top-Ergebnis in Monza in der WM-Wertung an McLaren herangepirscht. Wer siegt im F1-Duell um P4? Enstone hofft, Woking denkt groß.

von Jonas Fehling, 17.09.2019

Formel 1, Q1-Aus für Norris: Batterie-Probleme bei McLaren
Formel 1

Formel 1, Q1-Aus für Norris: Batterie-Probleme bei McLaren

Lando Norris musste in Hockenheim zum ersten Mal seinen McLaren nach Q1 abstellen. Erst nach dem Qualifying erfährt er: Batterie-Probleme mit Schuld.

von Markus Steinrisser, 27.07.2019

Formel 1, McLaren beurlaubt Top-Ingenieur: Wechsel zu Williams?
Formel 1

Formel 1, McLaren beurlaubt Top-Ingenieur: Wechsel zu Williams?

McLaren hat nach Dienstantritt von Technikchef James Key den bisherigen Ingenieursdirektor Pat Fry freigestellt. Spekulationen um Wechsel zu Williams.

von Jonas Fehling, 18.07.2019

Formel 1, McLaren-Achterbahn: Sainz fliegt, Norris stürzt ab
Formel 1

Formel 1, McLaren-Achterbahn: Sainz fliegt, Norris stürzt ab

Carlos Sainz lieferte in Silverstone den nächsten Husarenritt ab. Daniel Ricciardo beißt sich die Zähne an McLaren aus. Lando Norris beim Heim-GP im Pech.

von Florian Becker, 15.07.2019

Formel 1: McLaren bestätigt Fahrer für F1-Saison 2020
Formel 1

Formel 1: McLaren bestätigt Fahrer für F1-Saison 2020

Lando Norris und Carlos Sainz fahren auch in der Formel-1-Saison 2020 für McLaren. Das bestätigte das F1-Team vor seinem Heimrennen in Silverstone.

von Jonas Fehling, 10.07.2019

McLaren-Teamchef Seidl: Unser Budget ist keine Ausrede
Formel 1

McLaren-Teamchef Seidl: Unser Budget ist keine Ausrede

Mercedes, Ferrari und Red Bull drücken der Formel 1 ihren Stempel auf. McLaren Teamchef Andreas Seidl sagt: Nicht nur eine Frage des Geldes.

von Christian Menath, 07.07.2019