Kompakt
De Angelis erneut operiert
Superbike

De Angelis erneut operiert

Fünf Monate nach seinem Horror-Sturz in Japan musste Alex De Angelis nun nochmals operiert werden. Am dritten Wochenende der WSBK wird er trotzdem teilnehmen.

von Sophie Riga, 17.03.2016

IodaRacing ab 2016 in der Superbike-WM
Superbike

IodaRacing ab 2016 in der Superbike-WM

Im Fall IodaRacing wurde seit Wochen spekuliert, ob es für die Italiener in Richtung MotoGP oder WSBK geht. Jetzt ist eine Entscheidung gefallen.

von Sophie Riga, 28.01.2016

De Angelis: Bin zum Glück kein Medizin-Experte
MotoGP

De Angelis: Bin zum Glück kein Medizin-Experte

Nachdem Alex De Angelis in Motegi schwer verunglückt war, stand er in Valencia schon wieder auf den Beinen. In März will er wieder auf dem Motorrad sitzen.

von Sophie Riga, 15.12.2015

De Angelis: Riesige Fortschritte nach Horrorsturz
MotoGP

De Angelis: Riesige Fortschritte nach Horrorsturz

Vor einem Monat bangte die MotoGP-Gemeinde um das Leben von Alex de Angelis. Nun schlendert er bereits wieder gut gelaunt durch den Paddock.

von Markus Zörweg, 05.11.2015

Broc Parkes fährt in Valencia für De Angelis
MotoGP

Broc Parkes fährt in Valencia für De Angelis

Broc Parkes kehrt in die MotoGP zurück. Beim Finale in Valencia fährt der Australier anstelle von Damian Cudlin als Ersatzmann für Alex De Angelis.

von Tobias Ebner, 04.11.2015

De Angelis aus dem Krankenhaus entlassen
MotoGP

De Angelis aus dem Krankenhaus entlassen

Zweieinhalb Wochen nach seinem schweren Sturz in Japan ist Alex de Angelis aus dem Krankenhaus in San Marino entlassen worden und begibt sich nun in die Reha.

von Annika Kläsener, 28.10.2015

De Angelis arbeitet an schneller Rückkehr
MotoGP

De Angelis arbeitet an schneller Rückkehr

Gerade einmal zwei Wochen liegt der fürchterliche Unfall von Alex De Angelis zurück. Nun meldet sich der San Marinese zu Wort.

von Tobias Ebner, 23.10.2015

De Angelis nach Horrorcrash wieder flugfähig
MotoGP

De Angelis nach Horrorcrash wieder flugfähig

Nach acht Tagen intensiver Behandlung darf Alex De Angelis Japan in Richtung San Marino verlassen.

von Sophie Riga, 17.10.2015

Horrorsturz: Große Sorge um Alex De Angelis
MotoGP

Horrorsturz: Große Sorge um Alex De Angelis

Das Bangen um Alex De Angelis geht weiter. Sein Zustand verbesserte sich zwar, aber neue Röntgenaufnahmen offenbarten eine teilweise kollabierte Lunge.

von Markus Zörweg, 15.10.2015

Cudlin ersetzt De Angelis auf Phillip Island
MotoGP

Cudlin ersetzt De Angelis auf Phillip Island

Iodaracing hat einen Ersatz für den in Motegi schwer gestürzten Alex de Angelis gefunden. Damian Cudlin wird auf Phillip Island das ART-Bike des Teams fahren.

von Markus Zörweg, 15.10.2015

De Angelis gibt Interview: In Valencia am Start?
MotoGP

De Angelis gibt Interview: In Valencia am Start?

Alex De Angelis zeigt sich als wahre Kämpfernatur. Noch im Krankenbett lässt er bereits mit Comeback-Ansagen aufhorchen.

von Michael Höller, 14.10.2015

De Angelis: Die Antworten zu seinem Unfall
MotoGP

De Angelis: Die Antworten zu seinem Unfall

Alex De Angelis meldete sich am Dienstag aus dem Krankenhaus, sein Zustand ist aber weiterhin kritisch. Wir haben alle Antworten zu seinem schlimmen Unfall.

von Markus Zörweg, 13.10.2015

De Angelis meldet sich aus dem Krankenhaus
MotoGP

De Angelis meldet sich aus dem Krankenhaus

Gute Nachrichten von Alex De Angelis: Er meldete sich am Dienstag mit einem Foto bei Facebook und versprach, nicht aufzugeben.

von Markus Zörweg, 13.10.2015

Alex de Angelis 2015 für Iodaracing am Start
MotoGP

Alex de Angelis 2015 für Iodaracing am Start

Alex de Angelis verlässt nach nur acht Einsätzen Forward und geht ab 2015 für Ioda in der MotoGP an den Start. Der San Marinese bleibt dem Zirkus somit erhalten

von Samy Abdel Aal, 06.11.2014

Hohe Erwartungen der Open-Piloten vor dem Finale
MotoGP

Hohe Erwartungen der Open-Piloten vor dem Finale

Während sich Aleix Espargaro, Alex de Angelis und Hiroshi Aoyama von ihren Teams verabschieden, genießt Nicky Hayden die Stätte seines großen Erfolgs.

von Maria Pohlmann, 05.11.2014

Aleix Espargaro trotz Leistungsnachteil stark
MotoGP

Aleix Espargaro trotz Leistungsnachteil stark

Der Sepang International Circuit ist aufgrund seiner langen Geraden alles andere als Ideal für die Open-Bikes. Kein Problem für Aleix Espargaro.

von Markus Zörweg, 25.10.2014

Open-Klasse: Aleix Espargaro mit reichlich Glanz
MotoGP

Open-Klasse: Aleix Espargaro mit reichlich Glanz

Der Trainingsfreitag der Open-Piloten in Sepang endete für das Gros doch überschaubar. Dank des Regens in FP2 platzierten sich zwei jedoch in den Top-10.

von Samy Abdel Aal, 24.10.2014

Aleix Espargaro: Endlich den Open-Titel holen
MotoGP

Aleix Espargaro: Endlich den Open-Titel holen

Aleix Espargaro wird sich mit aller Wahrscheinlichkeit am Sonntag zum ersten Open-Champion der MotoGP krönen. Er plant zwei starke Rennen zum Abschied.

von Samy Abdel Aal, 22.10.2014

Verrückte Open-Klasse: Top-Plätze und Punktehagel
MotoGP

Verrückte Open-Klasse: Top-Plätze und Punktehagel

Die Sturzorgie an der Spitze des Feldes brachte der Open-Klasse der MotoGP auf Phillip Island ein verfrühtes Weihnachten - inklusive reicher Bescherung.

von Samy Abdel Aal, 19.10.2014

Open-Klasse: Espargaro zaubert, Aoyama verblüfft
MotoGP

Open-Klasse: Espargaro zaubert, Aoyama verblüfft

Die Piloten der Open-Klasse deckten beim MotoGP-Qualifying auf Phillip Island die gesamte Ergebnis-Bandbreite ab. Aleix Espargaro glänzte einmal mehr.

von Samy Abdel Aal, 18.10.2014

De Angelis wägt Wechsel in die WSBK ab
MotoGP

De Angelis wägt Wechsel in die WSBK ab

Alex de Angelis will 2015 auf einem großen Bike bleiben und hörte sich in Frankreich nach Angeboten im Superbike-Fahrerlager um.

von Maria Pohlmann, 17.10.2014

Open-Klasse: Aleix Espargaro fliegt auf Rang zwei
MotoGP

Open-Klasse: Aleix Espargaro fliegt auf Rang zwei

Wenig überraschend dominierte Aleix Espargaro die Open-Klasse am Trainingsfreitag auf Phillip Island, wurde starker Zweiter. Der Rest verpasste die Top-10.

von Samy Abdel Aal, 17.10.2014

Open-Titel: Aleix Espargaro vor Krönung
MotoGP

Open-Titel: Aleix Espargaro vor Krönung

Für Forward zählt beim MotoGP-Rennen auf Phillip Island jeder Punkt im Kampf um WM-Rang fünf. Aleix Espargaro darf bereits Sieges-Champagner kalt stellen.

von Samy Abdel Aal, 15.10.2014

Open-Fahrer von diversen Problemen gebremst
MotoGP

Open-Fahrer von diversen Problemen gebremst

Auch das Rennen gestaltete sich in Motegi schwierig für die Fahrer der Open-Klasse. Nur Hiroshi Aoyama hatte keinen Grund zu Klagen.

von Tobias Ebner, 12.10.2014

Open-Piloten schauen im Qualifying in die Röhre
MotoGP

Open-Piloten schauen im Qualifying in die Röhre

Das Qualifying in Motegi war für die Open-Fahrer eine erwartet zähe Angelegenheit. Hoffnung fürs Rennen schöpfen die Piloten dennoch.

von Tobias Ebner, 11.10.2014

Open: Aragon-Held Espargaro enttäuscht
MotoGP

Open: Aragon-Held Espargaro enttäuscht

Für die Open-Fraktion lief der Trainingsfreitag der MotoGP in Motegi überschaubar. Selbst für Aleix Espargaro lagen die Top-10 außer Reichweite.

von Samy Abdel Aal, 10.10.2014

Aleix Espargaro: Kleine Chance auf Open-Titel
MotoGP

Aleix Espargaro: Kleine Chance auf Open-Titel

Open-Superstar Aleix Espargaro will in Motegi mindestens einen großen Schritt Richtung Klassensieg machen. Das Duell mit Bruder Pol elektrisiert weiterhin.

von Samy Abdel Aal, 07.10.2014

Traumresultate: Open-Klasse glänzt im Regen
MotoGP

Traumresultate: Open-Klasse glänzt im Regen

Die Open-Piloten erlebten beim verrückten Aragon-GP ihr persönliches Märchenrennen. Vier Fahrer landeten in den Top-10. Bei Karel Abraham versagte die Technik.

von Samy Abdel Aal, 28.09.2014

Open: Aleix Espargaro auf Top, aber sauer
MotoGP

Open: Aleix Espargaro auf Top, aber sauer

Während sich Hiroshi Aoyama über seine starke Qualifikationsleistung in Aragon freute, beklagten sich seine Open-Kollegen über diverse Dinge.

von Maria Pohlmann, 27.09.2014

De Angelis: Ich lebe meinen Traum noch einmal
MotoGP / Interview

De Angelis: Ich lebe meinen Traum noch einmal

Mit Motorsport-Magazin.com sprach Alex de Angelis über seinen Einsatz für Colin Edwards und die überragende Rückkehr in die Königsklasse.

von Maria Pohlmann, 26.09.2014

Open: Aleix Espargaro fährt wieder voran
MotoGP

Open: Aleix Espargaro fährt wieder voran

Während Aleix Espargaro die Trainings in Aragon in der Open-Wertung anführte, tastete sich Nicky Hayden langsam wieder nach vorn.

von Samy Abdel Aal & Maria Pohlmann, 26.09.2014

Forward: Espargaro fürchtet Aragon-Gerade
MotoGP

Forward: Espargaro fürchtet Aragon-Gerade

Forward will beim MotoGP-Rennen in Aragon den Rückstand auf Gresini mindestens verkürzen. Aeix Espargaro steht nach Misano-Sturz unter Zugwang gegen den Bruder.

von Samy Abdel Aal, 23.09.2014

De Angelis: Kahnbeinbruch Ursache für Schmerzen
MotoGP

De Angelis: Kahnbeinbruch Ursache für Schmerzen

Wie Mike di Meglio, der sich am Montag operieren ließ, erlitt auch Alex de Angelis einen Handbruch, den er jedoch konservativ behandeln lässt.

von Annika Kläsener, 17.09.2014

Erster Open-Sieg für Abraham
MotoGP

Erster Open-Sieg für Abraham

Während Karel Abraham, Hiroshi Aoyama und Alex de Angelis Grund zur Freude hatten, ärgerten sich Leon Camier, Aleix Espargaro und Danilo Petrucci.

von Maria Pohlmann, 14.09.2014

Open: Geteilte Meinungen in der Verfolgergruppe
MotoGP

Open: Geteilte Meinungen in der Verfolgergruppe

Während Danilo Petrucci sich am Freitag in Misano den Open-Spitzenplatz schnappte, fanden seine Verfolger positive und negative Aspekte.

von Maria Pohlmann, 12.09.2014

Aleix Espargaro: Kampfansage an den Bruder
MotoGP

Aleix Espargaro: Kampfansage an den Bruder

Forward-Pilot Aleix Espargaro will in Misano die Top-5 attackieren und Rang sechs in der WM halten. Seinem Bruder Pol schickt er eine indirekte Kampfansage.

von Samy Abdel Aal, 09.09.2014

Forward: Espargaro zaubert sich auf Starplatz vier
MotoGP

Forward: Espargaro zaubert sich auf Starplatz vier

Aleix Espargaro machte auch in Silverstone seinem Ruf als 'Qualifying-Weltmeister' alle Ehre. Der Open-Star hat nach Startplatz vier im Rennen Großes vor.

von Samy Abdel Aal, 30.08.2014

Forward: De Angelis mit guten Fortschritten
MotoGP

Forward: De Angelis mit guten Fortschritten

Für das Forward-Duo Aleix Espargaro und Alex de Angelis lief der Trainingsfreitag in Silverstone gemächlich an. Letzterer zeigte eine Leistungssteigerung.

von Samy Abdel Aal, 29.08.2014

Open: Aleix Espargaro dicht an Werksfahrern
MotoGP

Open: Aleix Espargaro dicht an Werksfahrern

Aleix Espargaro und Alex de Angelis freuten sich über ihre fruchtbare Arbeit am Montag beim Test in Brünn und konnten sich steigern.

von Maria Pohlmann, 18.08.2014

Aleix Espargaro gewinnt schwierigen GP
MotoGP

Aleix Espargaro gewinnt schwierigen GP

Aleix Espargaro schätzte sich mit Platz acht in Brünn glücklich. Leon Camier bejubelte seine ersten Grand-Prix-Punkte.

von Maria Pohlmann, 18.08.2014

Aleix Espargaro: Brünn-Speed lässt uns leiden
MotoGP

Aleix Espargaro: Brünn-Speed lässt uns leiden

Trotz lediglich 0,5 Sekunden Rückstand auf die Pole geht Forward-Pilot Aleix Espargaro lediglich als Zehnter ins Rennen in Brünn. De Angelis lernt.

von Samy Abdel Aal, 16.08.2014

Aleix Espargaro kämpft mit der Front
MotoGP

Aleix Espargaro kämpft mit der Front

Während Aleix Espargaro Probleme mit seinem Vorderreifen hatte, gab Alex de Angelis am Freitag in Brünn sein MotoGP-Comeback.

von Maria Pohlmann, 15.08.2014

Forward fürchtet Power-Nachteil in Brünn
MotoGP

Forward fürchtet Power-Nachteil in Brünn

Für Forward Racing ist Brünn das erste Rennen nach Colin Edwards. Aleix Espargaro muss seinen Nuller aus Indianapolis ausmerzen.

von Christian Menath, 13.08.2014

Offiziell: De Angelis fährt 2. Saisonhälfte
MotoGP

Offiziell: De Angelis fährt 2. Saisonhälfte

Alex de Angelis wird nicht nur in Brünn, sondern für die kompletten ausstehenden Rennen 2014 für Colin Edwards im NGM Forward Team starten.

von Maria Pohlmann, 13.08.2014

De Angelis ersetzt Edwards in Brünn
MotoGP

De Angelis ersetzt Edwards in Brünn

Colin Edwards geht in seiner letzten MotoGP-Saison ungewöhnliche Wege. Er lässt einige Rennen aus, beginnend mit dem Grand Prix von Tschechien.

von Markus Zörweg, 08.08.2014