Eine Stadt, ein Tag, zwei Sport-Ereignisse der Spitzenklasse: Am Samstag werden in Berlin mit dem vorletzten Saisonlauf der FIA Formel E Meisterschaft sowie dem DFB-Pokalfinale gleich zwei Top-Sportereignisse mit weltweitem Interesse ausgetragen. DHL ist als offizieller Logistik-Partner der FIA Formel E und des FC Bayern München bei beiden Events vertreten. Was liegt da näher, als Vertreter beider Partner bei einem Event der besonderen Art zusammenzubringen?

Die Sonne strahlt, als Holger Badstuber das Fahrerlager im Schatten des Berliner Fernsehturms betritt. Zum ersten Mal hat die Formel E hier, einen Steinwurf vom Berliner Alexanderplatz entfernt, ihre Zelte aufgeschlagen. Für den Auto- und Motorsport-interessierten Abwehrspieler vom frisch gebackenen deutschen Fußballmeister FC Bayern München ist der Besuch eine willkommene Abwechslung vor dem großen DFB-Pokalfinale einen Tag später, an dem Holger wegen einer Verletzung leider nicht selbst teilnehmen kann.

Vor dem Zelt des ABT Schaeffler Audi Sport Teams begrüßt Rennfahrer Daniel Abt Holger mit großer Begeisterung, immerhin ist Daniel selbst glühender FC Bayern-Fan. Im Hintergrund warten die beiden Formel E-Boliden von Daniel und seinem Teamkollegen Lucas di Grassi auf ihren Einsatz an diesem Rennwochenende. "Ich bin großer Motorsport-Fan", sagt Holger. "Da würde ich mich schon gerne mal in das Auto reinsetzen und eine Runde drehen." Aber etwas ist ungewöhnlich. Neben all den Werkzeugen und Ersatzteilen liegen an der Seite der Box ein Spielekarton, zwei bunte Reifen und ein Stoß rotes und gelbes Papier. Wofür mag das wohl sein?

Die #DHLChallenges: Abt gegen Badstuber

#DHLChallenge mit Daniel Abt & Holger Badstuber: (02:12 Min.)

Die Auflösung liefert die Schauspielerin und Moderatorin Annabelle Mandeng postwendend: Daniel und Holger erwarten drei Geschicklichkeits-Challenges ihres gemeinsamen Logistikpartners DHL. Für Chancengleichheit sorgt dabei, dass keine der Aufgaben mit dem Sport der beiden zu tun hat.

Gleich die erste #DHLChallenge ist ein Geschicklichkeits-Klassiker: Jenga! Taktisch kluge Züge und jede Menge Fingerspitzengefühl entscheiden in diesem Spiel über Sieg oder Niederlage. Für Daniel und Holger ist beides nichts Unbekanntes. Immerhin gehört die richtige Strategie sowohl in einem Formel-E-Rennen als auch auf dem Fußballplatz zu den entscheidenden Faktoren. Der Sieg bei dieser ersten Challenge geht ganz knapp an Daniel. Spielstand: 1:0.

Noch ist aber nichts verloren. Gleich bei der zweiten #DHLChallenge, dem Reifen-Weitrollen, schlägt Holger mit einem Sieg zurück. Der Ausgleich im Duell #ABTBAD. 1:1. Zum Abschluss stellen sich Daniel und Holger der ultimativen Kombinations-Herausforderung: Dem Basteln eines Papierfliegers mit anschließendem Wettfliegen. Während Holger in der ersten Hälfte der Herausforderung die Nase vorne hat, nutzt Daniel seine Erfahrung als Rennfahrer und gewinnt das Wettfliegen mit seinem DHL gelben Papierflieger.

FC Bayern München & Formel E in Berlin - delivered by DHL

Daniel Abt im Hub in Leipzig: DHL ist offizieller Logistikpartner der Formel E - Foto: DHL
Daniel Abt im Hub in Leipzig: DHL ist offizieller Logistikpartner der Formel EFoto: DHL

Für beide Sportler ist das Wochenende in Berlin einer der Saison-Höhepunkte. Holger gewann zwei Wochen zuvor mit dem FC Bayern zum vierten Mal in Folge (2013 bis 2016) die deutsche Meisterschaft - eine Leistung, die es noch nie zuvor in der Bundesliga-Geschichte gegeben hat.

Bereits seit Jahren sorgt DHL dafür, dass die Merchandisingartikel des Clubs zuverlässig bei Millionen von Mitgliedern der weltweiten FC Bayern Familie ankommen. Als internationaler Partner für Logistik- und E-Commerce-Komplettlösungen unterstützt DHL eCommerce den FC Bayern unter anderem beim Aufbau und Betrieb des Online-Fanshops in China.

Für Daniel stellt das vorletzte Rennwochenende der Formel-E-Saison 2015/2016 sein Heimrennen dar. Das einzige Rennen auf deutschem Boden ist eine von neun Stationen in Metropolen rund um die Welt. Vom ersten Tag an transportiert DHL die Formel E auf ihrer Welttournee in aller Herren Länder von China über Malaysia und Mexiko bis nach Großbritannien. In Berlin wurde der offizielle Logistik-Partner der Serie für sein innovatives und nachhaltiges Konzept mit einem Internationalen Sponsoring Award in der Kategorie "Innovation" ausgezeichnet. Wahrlich ein Wochenende der Superlative für alle Mitglieder der DHL Familie.