22:00 Uhr
Gute Nacht Hockenheim!
Wir verabschieden uns für heute von euch. Aber keine Sorge, ab morgen Früh tickern wir wieder live vom Hockenheimring, wo nach zwei Jahren endlich wieder die Formel-1-Motoren auf deutschem Boden aufheulen.

Am Freitag schaltet die Ampel in Hockenheim auch endlich wieder für die Formel 1 auf Grün - Foto: Motorsport-Magazin.com
Am Freitag schaltet die Ampel in Hockenheim auch endlich wieder für die Formel 1 auf GrünFoto: Motorsport-Magazin.com

21:43 Uhr
Die unendliche Geschichte Teil II
In den Hauptrollen: Super Max und der Iceman. Auch das beinharte Duell zwischen Kimi Räikkönen und Max Verstappen beim Grand Prix von Ungarn sorgt im Fahrerlager von Hockenheim noch für gespaltene Meinungen.

21:10 Uhr
Rolle Rückwärts von der FIA
Vor dem letzten Rennen noch in einem umfangreichen Pamphlet festgelegt, ist das Funkverbot in der Formel 1 mit dem heutigen Tag schon wieder Geschichte... wer hätte das gedacht?

20:30 Uhr
Die unendliche Geschichte
In der Hauptrolle: Nico Rosberg. Die Diskussionen um Nico Rosbergs Pole Position in Ungarn und die zum Zeitpunkt seiner schnellsten Runde geschwenkten gelben Flaggen sind auch in Hockenheim immer noch ein großes Thema.

19:42 Uhr
Bye-bye Halo?
Die Diskussionen über die Einführung des Halo-Systems in der Saison 2017 scheinen vorerst beendet. Die Strategy Group beriet heute in einer Sitzung in Genf über das Sicherheitskonzept.

18:54 Uhr
Gute Chancen für den Polesitter
Bei zwei Dritteln der seit dem Umbau im Jahr 2002 auf dem Hockenheimring ausgetragenen Formel-1-Grands-Prix hat der Polesitter auch das Rennen gewonnen. Namentlich waren das Michael Schumacher (2002 & 2004), Juan Pablo Montoya (2003), Lewis Hamilton (2008), Fernando Alonso (2012) und Nico Rosberg (2014

Fernando Alonso gewann 2005 bei vollbesetztem Motodrom den Grand Prix von Deutschland - Foto: Sutton
Fernando Alonso gewann 2005 bei vollbesetztem Motodrom den Grand Prix von DeutschlandFoto: Sutton

18:21 Uhr
Ex-Weltmeister als Fahrer-Steward
Beim Grand Prix von Deutschland wird sich nebenbei bemerkt Emerson Fittipaldi als Teil der Rennleitung die Ehre des Fahrer-Stewards geben. Der 69-jährige Brasilianer ist nicht nur ein 14-facher Grand-Prix-Sieger, sondern auch zweifacher Formel-1-Weltmeister und Sieger der US-amerikanischen Champ-Car-Meisterschaft, sowie des Indy 500.

Emerson Fittipaldi war Brasiliens erster Formel-1-Weltmeister - Foto: Sutton
Emerson Fittipaldi war Brasiliens erster Formel-1-WeltmeisterFoto: Sutton

17:57 Uhr
Halo: Grosjean widerspricht Rosberg
Anderer Meinung als Rosberg ist Romain Grosjean.

Romain Grosjean erhielt 2012 nach diesem Unfall ein Rennen Sperre - Foto: Sutton
Romain Grosjean erhielt 2012 nach diesem Unfall ein Rennen SperreFoto: Sutton

17:46 Uhr
Rosberg will Halo
Der Mercedes-Pilot heute in Hockenheim zum Kopfschutz-System: "Die große Mehrheit der Fahrer ist definitiv für das Halo. Wir hatten die Präsentation der FIA und du KANNST nur dafür stimmen. Ich verstehe, dass es Leute gibt, die das kritiseren. Aber trotzdem ist es das Richtige."

17:34 Uhr
Der Finne als solcher macht das so (Folge 32)
In seiner Zeit bei McLaren spielte Lewis Hamilton regelmäßig Squash gegen den damaligen Team-Arzt Aki Hintsa, verlor jedoch ständig. Einmal spielt der Finne sogar mit links - und gewann trotzdem. Hamilton merkte es erst in der Mitte des Spiels. "Das war der demoralisierendste Moment ever", gab der Brite heute zu.

17:26 Uhr
Der Finne als solcher macht das so (Folge 31)
Ein Journalist fragt, wie Hamilton das umstrittene Verteidigungs-Manöver von Verstappen gegen Räikkönen in Ungarn beurteilt. Hamilton: "Habe ich nicht gesehen. Aber Kimi redet ja nicht viel. Wenn er sagt, es ist nicht richtig gewesen, dann ist das auch so."

17:12 Uhr
Trotz eines Lebens in Monaco: Rosberg ist so deutsch!
Nico Rosberg wurde heute gefragt, ob er bei einem Sieg mit seinen Reifen Donuts auf den Asphalt malen werde. Seine Antwort: "Da muss ich noch mal fragen, ob das technisch ok ist. Mittlerweile müssen wir ja einen Motor für fünf Rennen einsetzen. Da sieht das Team Donuts nicht so gern. Wäre natürlich schön! Ich schau mal, ob es machbar ist."

17:05 Uhr
Skandal: Ricciardo kritzelt in unseren Texten herum!
Kürzlich fragten wir ja in der Print-Ausgabe von Motorsport-Magazin.com, ob Max Verstappen eher Bad Boy oder Wunderkind ist. Nun baten wir Daniel Ricciardo im Interview, er solle per Einkreisung der entsprechenden Überschrift zwischen den Bezeichnungen für seinen Teamkollegen wählen. Der Australier entschied sich für beides und unterschrieb zum Beweis.

Daniel Ricciardo glaubt offenbar, dass Max Verstappen eine gespaltene Persönlichkeit hat - Foto: Motorsport-Magazin.com
Daniel Ricciardo glaubt offenbar, dass Max Verstappen eine gespaltene Persönlichkeit hatFoto: Motorsport-Magazin.com

16:52 Uhr
Was für eine Technik!
Wie an jedem Rennwochenende sammeln wir auch beim Deutschland GP die besten Technik-Bilder aus den Garagen der Formel 1 für euch:

16:41 Uhr
Video: Vettel über Schumacher und die F1 in Deutschland
Bei der Pressekonferenz heute in Hockenheim sprach Sebastian Vettel über die Bedeutung von Michael Schumacher für die Entwicklung der Königsklasse in Deutschland.

16:23 Uhr
Haryanto am Scheideweg
Eine der skurilen Seiten der Formel 1: Obwohl Pascal Wehrleins Teamkollege Rio Haryanto laut eigener Aussage einen Vertrag für die gesamte Saison hat, könnte es sein, dass Hockenheim sein vorerste letztes Rennen ist. Schon der Start dort war in höchster Gefahr.

16:12 Uhr
So stellen sich US-Amerikaner Deutschland vor
Leicht klischee-haft kommt die Haas-Vorschau zum Deutschland GP daher. Und noch eine Erkenntnis: Romain Grosjean und Esteban Gutierrez wurden nicht als Moderatoren geboren...

Haas-Vorschau: Deutschland GP: (01:02 Min.)

16:01 Uhr
Video: Deutschland GP-Vorschau mit Nico Rosberg
Nico Rosberg beschreibt, worauf es auf dem Hockenheimring ankommt.

Deutschland GP: Vorschau mit Nico Rosberg: (02:05 Min.)

15:51 Uhr
Videos vom Charity-Kick mit Vettel, Rosberg, Nowitzki uvm.
Unser Bericht vom Benefiz-Fußballspiel der Piloten gegen die Nowitzki-Allstars enthält auch mehrere Videos, inklusive einer Imitation des Zaza-Elfmeters aus dem EM-Viertelfinale Deutschland-Italien durch den Basketball-Profi.

15:37 Uhr
Manor mag unser Bier
Noch so ein Thema in der Formel 1: Alkohol. Für unser Geschenk schwört man bei Manor sogar dem üblichen Gin ab.

15:31 Uhr
Vettel ist für das Halo-System
Der Deutsche hat sich in der Pressekonferenz erneut für den Kopfschutz ausgesprochen. Er kritisierte, dass andere Fahrer dagegen Stimmung machen: "Nichts rechtfertigt Tote", so der 29-Jährige.

15:29 Uhr
Video: Schumacher gewinnt den Deutschland GP 1995
Michael Schumachers letzte Meter bei seinem Sieg in Hockenheim 1995.

15:23 Uhr
Frisuren sind ja in der F1 sehr wichtig
Pascal Wehrlein wurde in seiner Medienrunde ausgerechnet von dem Journalisten mit langen Haaren (siehe Bild) gefragt, wie viel Zeit er wöchentlich beim Friseur verbringt. Das Gelächter in der Runde war groß.

Ja, um so etwas geht es bei Medienrunden in der Formel 1! - Foto: Motorsport-Magazin.com
Ja, um so etwas geht es bei Medienrunden in der Formel 1!Foto: Motorsport-Magazin.com

15:10 Uhr
Die Lümmel von der ersten Bank
Die Fahrer-Pressekonferenz hat übrigens angefangen. Wenn es von dort etwas Interessantes gibt, erfahrt ihr es hier.

15:08 Uhr
Wehrlein kritisiert Eintrittspreise
Der Deutsche Manor-Pilot heute in Hockenheim: "Ja, ich glaube schon, dass hier einige meiner Fans da sein werden, von meiner Heimat sind es 2,5 Stunden hierher. Aber die Tickets sind sehr teuer, da krieg ich auch als Fahrer keinen Discount." Nachfrage: "Das war in der DTM anders, oder?" Wehrlein: "Ja, da bin ich zu Mercedes gegangen und dann konnte man da was organisieren." Erneute Nachfrage: "Aber hier gibt's doch auch eine Mercedes-Tribüne..." Wehrlein: "Aber ich fahre bei Manor, nicht bei Mercedes..."

14:56 Uhr
Überraschung: Ferrari liegt ganz vorne!
Allerdings nur bei den Teams mit den meisten Siegen beim Deutschland GP. 20 sind es, elf davon in Hockenheim.

14:25 Uhr
Rosbergs Videoblog: Spaß mit Podolski beim Fußball
Nico Rosberg hat eine neue Ausgabe seines Videoblogs veröffentlicht. Er ist in Mainz, hat ein Fotoshooting und albert beim Charity-Kick mit Lukas Podolski herum, der für sowas ja immer dankbar ist.

Nico Rosbergs Videoblog: Spaß mit Podolski: (02:30 Min.)

13:45 Uhr
Heute vor 14 Jahren...
...fuhr die Formel 1 ihr erstes Rennen auf dem jetzigen Layout des Hockenheimrings. Nachdem der ursprüngliche, 6.823 km lange Kurs mit seinen langen Geraden abgerissen wurde, trat die Königsklasse auf der auf 4.574 km verkürzten Rennstrecke an. Michael Schumacher gewann im Ferrari vor den beiden Williams-Piloten Juan Pablo Montoya und Ralf Schumacher.

Start zum ersten Formel-1-Grand Prix auf dem heutigen Hockenheimring - Foto: Sutton
Start zum ersten Formel-1-Grand Prix auf dem heutigen HockenheimringFoto: Sutton

13:22 Uhr
Deutschland GP der F1 in Berlin!
Das gab es tatsächlich mal: 1959 wurde das Rennen auf der legendären AVUS ausgetragen. Hinzu kommen 26 Mal Nürburgring (viermal auf dem GP Circuit, Rest Nordschleife) und 34 Mal in Hockenheim. Am Sonntag kommt Nr. 35 hinzu.

12:58 Uhr
Heute vor 25 Jahren...
...war ebenfalls Deutschland GP in Hockenheim. Nigel Mansell gewann ihn in seinem Williams.

28. Juli 1991: Nigel Mansell gewinnt den Deutschland GP. Mobil war möglicherweise Sponsor der Veranstaltung - Foto: Sutton
28. Juli 1991: Nigel Mansell gewinnt den Deutschland GP. Mobil war möglicherweise Sponsor der VeranstaltungFoto: Sutton

12:25 Uhr
Deutschland GP: Wo läuft wann was im TV?
Unser Überblick, wer was wann wo überträgt:

11:59 Uhr
Video: Button macht den Froome
Tour de France-Sieger Christopher Froome stürzte 2016 bei einer Etappe, beschädigte sein Fahrrad und lief zu Fuß Richtung Ziel. Jenson Button geht zu Ehren seines Landsmanns denselben beschwerlichen Weg.

11:34 Uhr
Heute vor 20 Jahren...
...gewann der spätere Weltmeister jener Saison, Damon Hill, den Deutschland GP auf dem Hockenheimring vor Jean Alesi (Benetton) und Jacques Villeneuve im zweiten Williams.

28. Juli 1996: Damon Hill fährt in Hockenheim zum Sieg - Foto: Sutton
28. Juli 1996: Damon Hill fährt in Hockenheim zum SiegFoto: Sutton

11:20 Uhr
Nachtrag: Die Black & White-Highlights aus Ungarn
Diese Wochen mit zwei Rennen in der Formel 1 sind aber auch stressig! Da stehen wir schon in Hockenheim und haben euch noch gar nicht die schönsten Fotos in schwarz und weiß aus Ungarn gezeigt! Na, dann: Los geht´s! Erst ein Beispiel, darunter der Link zu allen Fotos.

Lewis Hamilton beim Ungarn GP der Formel 1 2016 - Foto: Sutton
Lewis Hamilton beim Ungarn GP der Formel 1 2016Foto: Sutton

11:02 Uhr
Fahrer-Pressekonferenz
Heute um 15 Uhr findet in Hockenheim die traditionelle Donnerstags-Pressekonferenz vor einem Rennwochenende mit einigen Fahrern statt. Die Teilnehmer heißen dieses Mal Vettel, Hülkenberg, Wehrlein, Ricciardo, Nasr und Haryanto.

10:37 Uhr
Nowitzki trifft, Piloten verlieren
In Mainz fand gestern abend das Charity-Fußballspiel der Piloten-Auswahl gegen die Nowitzki-All-Stars statt. Der Basketball-Profi und sein Team siegten 9:6. Wir haben die besten Bilder für euch!

10:15 Uhr
"Guten Tag", sagt man in Deutschland!
Und genau dort fährt die Formel 1 an diesem Wochenende endlich wieder! Motorsport-Magazin.com ist natürlich vor Ort in Hockenheim und liefert alles, was euch interessiert, direkt aus dem Paddock!