23:01 Uhr
Zur Nachtruhe noch was Schönes...
Ehe wir euch in die Nachtruhe entlassen, noch eine schöne Illustration von formulaone.com. Gute Nacht, allseits! Bis morgen in alter Frische!

21:54 Uhr
Carmon Jorda geht immer
Und weil wir ihr Talent auf dem Laufste... sorry, auf der Rennstrecke zu schätzen wissen, hier ein paar Fotos der hübschen Spanierin auf dem Laufsteg. Für die weiblichen Leser gibt es auch was zu sehen. Reinklicken lohnt sich!

21:51 Uhr
Die Top-10 der ewigen Sieger in der F1
Hier noch ein kleiner Nachtrag zu Hamiltons Rekordjagd auf Senna.
Top-10: Ewige Sieger-Liste der Formel 1
1. Michael Schumacher - 91 Siege
2. Alain Prost - 51 Siege
3. Ayrton Senna - 41 Siege
4. Sebastian Vettel - 41 Siege
5. Lewis Hamilton - 40 Siege
6. Fernando Alonso - 32 Siege
7. Nigel Mansell - 31 Siege
8. Jackie Stewart - 27 Siege
9. Jim Clark - 25 Siege
10. Niki Lauda - 25 Siege

21:21 Uhr
Williams' wissenswerte Weisheiten
Welch Auswirkungen der verantwortungslose Umgang mit Mutter Erde hat, wird am traurigen Beispiel Singapur deutlich. Der Smog veranlasste die Regierung zu gar gravierenden Gesetzen. Hier ein Beispiel, wie immer kurz und knackig zusammengefasst vom Williams-Rennstall.

20:28 Uhr
Hamilton über Sennas Rekord-Siegesserie
Unwahrscheinlich ist, dass Lewis Hamilton nach dem Verlauf des Wochenendes morgen tatsächlich an Ayrton Sennas Rekord an Rennsiegen einstellen werden kann. "Daran hab ich nicht gedacht. Ich weiß aber, dass Leute darüber gesprochen haben. ich schaue nur aufs nächste Rennen. Irgendwann klappt es. Ist ja nur ein Sieg. Und ich bin noch lange hier. Es ist egal, ob es dieses Wochenede oder in zehn Rennen passiert. Meine Mentalität ist, dass ich das Rennen morgen gewinnen will. Deshalb bin ich ja hier." So mögen wir unseren Lewis!

20:21 Uhr
Die Lewis-Hamilton-Challenge
Ice bucket war gestern. Lewis Hamilton leitet einen neuen Trend ein. Seine Herausforderung an die Presse: "Ich fordere euch heraus, das Problem zu finden, weshalb die Reifen nicht funktioniert haben. Und ich fordere mein Team heraus, es herauszufinden. Dann sehen wir morgen." Ja was nu? Und vor allem, was gibt es zu gewinnen? Einen weniger gereizten Lewis Hamilton? Das wäre schon mal ein Anfang.

20:16 Uhr
You can leave your hat on
... würde Joe Cocker sagen. Ein kleiner Strip von Kimi Räikkönen gefällig? Da muss sich aber eine hübsche Journalistin in die PK geschlichen haben. Oder aber: Es war dem Iceman einfach zu heiß.

19:27 Uhr
Na, was läuft denn da ab?
Friede, Freude, Eierkuchen zwischen Carmen Jorda und Jolyon Palmer oder osgar noch mehr? Bahnt sich hier nach der frischen Rennliebe zwischen Max Verstappen und Mikaela Ahlin-Kottulinsky ("Hashtag Liebe", remember?) das nächste Liebesabenteur an? You decide!

18:32 Uhr
Maulkorb für McLaren-Honda
"No comment", oder so ähnlich heißt es aus dem McLaren-Honda-Lager bezüglich der Eheprobleme. Ein Statement seitens des Rennstalls richtet sich an die Journaille, doch bitte auf Fragen bezüglich der Partnerschaft zu verzichten. Ob das wieder Ruhe reinbringt, sei einmal dahingestellt. Die Fragerei rund um die angeknackste Partnerschaft sei zuletzt eskaliert.

18:04 Uhr
Carlos Sainz: WM-Punkte für Getriebewechsel?
Toro Rosso-Pilot Carlos Sainz fürchtet, er würde wegen eines defekten Getriebes die nächste Strafe kassieren. Damit würde er die Strafen-WM anführen. Wenig schmeichelhafter Ruhm für den Spanier: "Ja, schon wieder. Wenn sie dafür Punkte vergeben würden, würde ich sieh nehmen."

17:51 Uhr
Schlechte Stimmung bei Hamilton?
Klar, ein Rennfahrer strebt stets nach dem Maximum. Umso enttäuschter scheint der WM-Führende über das schlechte Abschneiden im Qualifying. Sonst ist er ja für jeden Schnappschuß zu haben. Wir sagen: Kopf hoch, Lew! Dein Vorsprung in der WM ist dicke! Kein Grund Trübsal zu blasen!

Foto: Sutton
Foto: Sutton

17:41 Uhr
Spandau Ballet in concert
Da hat der Veranstalter aber noch mal die Kurve gekriegt. Nach 08/15-Mainstream-Hip-Hop steht beweist man heute etwas mehr Geschmack und ließ die New-Wave-Veteranen Spandau Ballet (ja, die gibt's noch!) das Publikum anheizen. Hier ein paar Fotos von der Show.

17:29 Uhr
Unnützes F1-Wissen
Wir erklären, welche F1-Serien heute endeten, zum Beispiel verpasste Hamilton Sennas Pole-Rekord.

16:58 Uhr
Erste Ferrari-Pole nach 61 Rennen
Sebastian Vettel hat heute seine erste Pole als Ferrari-Pilot geholt und der Scuderia die erste seit 61 Rennen beschert.

16:29 Uhr
Ein ganz seltenes Exemplar
Dieses scheue Wesen aus der Gattung der Qualifying-Sieger, das sogenannte Vet-Ric-Rai, bekommen auch erfahrene F1-Experten man nur ganz, ganz selten zu Gesicht. Meist versteckt es sich in seiner Box vor seinem größten natürlichen Feind, dem silbernen Ham-Ros, der sich jedoch offenbar schon im Winterschlaf befindet.

16:17 Uhr
Quali-Bericht und Startaufstellung

16:05 Uhr
Vettel holt die Pole!
Sebastian Vettel holt sich in Singapur die Pole Position vor Daniel Ricciardo und Kimi Räkkönen. Mercedes fast schon sensationell auf den Plätzen fünf (Ham) und sechs (Ros).

15:49 Uhr
Vettel in Q2 am schnellsten
Der Deutsche führt vor Kvyat und Räikkönen. Die Silberpfeile nur auf P5 und 6.

15:35 Uhr
Kvyat in Q1 vorn
Der Russe liegt vor Hamilton, Rosberg auf fünf.

15:15 Uhr
So sind wir Medienleute
Kaum verliert Mercedes mal wieder (und wenns auch nur im Training ist), stapeln sich die Fotografen hinter der Garage des Teams. Aber, das Qualifying kommt ja erst noch - und das Rennen sowieso!

Wann kommen sie denn, die Looser? - Foto: Motorsport-Magazin.com
Wann kommen sie denn, die Looser?Foto: Motorsport-Magazin.com

15:01 Uhr
Wolff: Überhitzte Reifen schuld
Mercedes-Teamchef Toto Wolff hat die erneute Trainingsniederlage der Silberpfeile bei Sky mit überhitzten Reifen erklärt. Maßnahmen fürs Qualifying seien getroffen worden.

14:48 Uhr
Völlig unqualifiziert
So, es wird Zeit, sich für das Qualifying bereit zu machen! Dazu gehört natürlich erstens der Link zum Live-Ticker, in dem Ihr alle Infos nahezu in Echtzeit erhaltet

und zweitens folgender Qualifying-Reim, der sich auf so viele Arten falsch anhört, dass die Zeit bis 15 Uhr gar nicht ausreicht, um sie aufzuzählen:
Es gewinnt in Singapur,
stets der Pole-Inhaber nur!

14:39 Uhr
Sauber machen
Wie kommt man bloß mit dem Klima in Singapur klar? Bei Sauber haben sie Per Mertesackers Eistonne geklaut und Marcus Ericsson zwischen 3. Training und Qualifying reingesteckt.

14:29 Uhr
Neues vom Reifendruck
Lange nichts mehr zum Thema Reifendruck gehört! Die FIA hat nun beruhigt: Es gibt für die Teams im Falle eines Falles die Chance, nachzubessern, wie unsere News erklärt:

14:23 Uhr
Die besten Bilder vom Samstag

13:46 Uhr
Die Vergänglichkeit der Stühle
Hoher Verschleiß bei den Sitzgelegenheiten im Media Center beim Singapur GP. Täglich erwischt es etwa zwei Kollegen (dicke und dünne), deren Stuhl schlicht in sich zusammenfällt. Da muss am Setup nachgebessert werden!

13:31 Uhr
Das Ergebnis des 3. Trainings im Überblick, Silberpfeile erneut geschlagen

13:26 Uhr
Redebedarf bei Rosberg
Nico Rosberg sprang nach dem Ende des 3. Trainings direkt aus seinem Auto und rannte - ohne den Helm abzunehmen - zum Mercedes-Kommandostand. Offenbar gab es mit dem Renningenieur etwas zu klären.

Nico Rosberg wollte reden - Foto: Motorsport-Magazin.com
Nico Rosberg wollte redenFoto: Motorsport-Magazin.com

13:03 Uhr
Das 3. Training ist vorbei, Vettel am schnellsten
Der Deutsche liegt im letzten Training 0,45 Sekunden vor seinem finnischen Teamkollegen, dann folgen Kvyat und Ricciardo, danach Hamilton und Rosberg.

12:53 Uhr
Mercedes erkennt den Ernst der Lage

12:39 Uhr
Vettel mit vorläufiger Bestzeit
Sebastian Vettel hat inzwischen die vorläufige Bestzeit gesetzt. Er liegt direkt vor den beiden Red Bull und seinem Teamkollegen Kimi Räikkönen. Erst danach folgen die Silberpfeile, Rosberg vor Hamilton.

12:19 Uhr
Was passiert beim 3. Training?
Kvyat liegt zunächst in Führung, nun sind auch Hamilton und Rossberg auf der Strecke.

12:15 Uhr
Neues vom Spionage-Skandal
Wir sind natürlich bei Spygate 2.0 drangeblieben. Die Red-Bull-Agenten zeigen hier, wie Ferrari nach der Vodka-Lieferung auch noch einen McLaren mitgehen lässt.

11:53 Uhr
Der Ticker verlinkt den Ticker
In diesem Ticker gibt es ja "nur" News und sonstigen Unfug. Wer live beim 3. Training dabei sein will, dass um 12 Uhr mitteleuropäischer Zeit startet, klickt unseren Session-Ticker an:

11:39 Uhr
Marcus Ericsson kriegt bei IKEA nichts umsonst
In einer neuen Ausgabe von "Ask the driver" mit den Sauber-Piloten geht es um Möbel, Updates für Singapur und Nickerchen im Flugzeug.

Die Sauber-Piloten über Updates und IKEA-Möbel: (06:13 Min.)

11:28 Uhr
Merhi: Sponsor fehlt
Roberto Merhi hat erklärt, dass er sein Manor-Cockpit in Singapur zugunsten von Alexander Rossi räumen musste, weil ihm starke persönliche Sponsoren fehlen. Der Spanier hatte erst vor Kurzem sein Formel-Renault-Cockpit aufgegeben, um Terminproblemen mit der F1 aus dem Weg zu gehen. Er wird aber zumindest in Russland und Abu Dhabi wieder für Manor am Start sein, wenn Rossi seinerseits GP2 fährt.

11:10 Uhr
Spionage in der Formel 1!
Ein besonders dreistes Beispiel: Mateschitz´ Leute haben skrupellos bei Ferrari spioniert und Kimi Räikkönens Vodka-Ration für das Singapur-Wochenende entdeckt.

10:56 Uhr
Bottas überrascht vom Teamkollegen
Valtteri Bottas hat sich in Singapur lobend zu F1-Veteran Felipe Massa geäußert. "Ich wusste immer, dass er schnell ist, aber vielleicht bin auch ich von seiner derzeit starken Form überrascht", so der Finne.

10:34 Uhr
F1-Geschichte
Heute vor 44 Jahren gewann Jackie Stewart den Kanada GP im Tyrrell.

Jackie Stewart 1971 im Mosport Park in Kanada - Foto: Sutton
Jackie Stewart 1971 im Mosport Park in KanadaFoto: Sutton

10:09 Uhr
Mercedes kommt ins Schwitzen
Das Mercedes-Formel-1-Team ist der gleichen Meinung wie unser Redakteur Christian. Schwitzen die Silberpfeile heute auch beim Blick auf die Qualifying-Ergebnisse oder wird der Red-Bull-Angriff abgewehrt?

09:59 Uhr
A propos Zeitplan
Die wichtigsten Daten für heute: Von 12 bis 13 Uhr mitteleuropäischer Zeit findet das 3. Training in Singapur statt, von 15 bis 16 Uhr dann das Qualifying. Da müssen die Karten auf den Tisch!

09:42 Uhr
Fans harren aus
Für den Formel-1-Tross ist der Zeitplan eigenartig, aber man überlebt ihn, weil man versucht, im europäischen Rhythmus zu bleiben. Für die Locals ist das schwieriger. Okay, Trainings und Rennen gehen noch und zu den Media Sessions in der Nacht müssen die Fans nicht hin. Aber: Es gibt auch Fans, die um vier Uhr morgens noch auf ihre Stars warten. Chapeau! Anmerkung von Christian: "Bei der Hitze würde ich keine Minute warten."

Die Fans haben leider nicht auf uns gewartet - Foto: Motorsport-Magazin.com
Die Fans haben leider nicht auf uns gewartetFoto: Motorsport-Magazin.com

09:35 Uhr
Affenhitze zurück
Die letzten Tage war es schon fast unerträglich heiß für Christian, heute wurde die Hitze zur Qual. Auf dem Weg zur Strecke kam die Sonne raus. Gar nicht gut hier in Singapur. Bei 32 Grad im Schatten und aktuell 70 Prozent Luftfeuchtigkeit kann man auf Sonne verzichte. Originalkommentar: "Sch***e heiß hier."

09:28 Uhr
Moin aus Singapur
Heute geht's zum ersten Mal hier um die Wurst. Wir sind gespannt, ob Mercedes gestern geblufft hat, oder ob das Weltmeisterteam ernsthaft in Bedrängnis kommt. Was meint ihr?