Das dürfen sich Motorsport-Fans nicht entgehen lassen: Mitte November startet der Hollywood-Blockbuster "Le Mans 66: Gegen jede Chance" in den deutschen Kinos! Wer den Film mit Matt Damon und Christian Bale in den Hauptrollen schon früher und obendrein kostenlos anschauen will, dem legen wir eine exklusive Fan-Aktion der DTM ans Herz.

Zusammen mit dem Filmverleih 20th Century Fox veranstaltet die DTM exklusive Previews des Films in drei deutschen Städten: München, Stuttgart und Dortmund. Ein ganz besonderes Special: Zu jeder der Vorführungen erscheint ein DTM-Fahrer, mit dem ihr den Le-Mans-Film zusammen anschauen könnt!

Wie wäre zum Beispiel ein exklusiver Kino-Besuch in München zusammen mit DTM-Rennsieger Daniel Juncadella? Der Aston-Martin-Fahrer ist bei der Preview am Freitag, 08. November 2019 im Cinemaxx München mit am Start.

Was müssen Fans tun, um maximal zwei Gratis-Tickets pro Person abzugreifen? Einfach auf den folgenden Link klicken, kurz die E-Mail entsprechend ausfüllen und abschicken.

München

  • Freitag, 08.11.2019 um 19:30 Uhr
  • Cinemaxx München, Isartorplatz 8, 80331 München
  • DTM-Fahrer vor Ort: Daniel Juncadella

Wer "Le Mans 66: Gegen jede Chance" zusammen mit dem zweifachen DTM-Champion Rene Rast in Dortmund (Freitag, 08.11.2019 um 19:30 Uhr) anschauen möchte, klickt auf den nachfolgenden Link.

Dortmund

  • Freitag, 08.11.2019 um 19:30 Uhr
  • Cinestar Dortmund, Steinstraße 44, 44147 Dortmund
  • DTM-Fahrer vor Ort: René Rast

Auch in Stuttgart haben Fans die Möglichkeit, den Film gratis und noch vor der offiziellen Deutschland-Premiere anzuschauen. Am Dienstag, 12. November ist im Innenstadtkino Metropol der DTM-Champion von 2012, Bruno Spengler, vor Ort dabei und schaut gemeinsam mit euch.

Stuttgart

  • Dienstag, 12.11.2019 um 19:30 Uhr
  • Innenstadtkino Metropol, Bolzstr. 10, 70173 Stuttgart
  • DTM-Fahrer vor Ort: Bruno Spengler

Darum geht es in "Le Mans 66: Gegen jede Chance"

Der Film basiert auf der wahren Geschichte des visionären amerikanischen Sportwagenherstellers Carroll Shelby (Matt Damon) und des furchtlosen, in Großbritannien geborenen Rennfahrers Ken Miles (Christian Bale).

Gemeinsam kämpfen sie gegen die Intervention ihres Auftraggebers, die Gesetze der Physik und ihre eigenen inneren Dämonen, um einen revolutionären Sportwagen für die Ford Motor Company zu bauen. Damit wollen sie die dominierenden Rennwagen von Enzo Ferrari beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1966 in Frankreich besiegen.

Trailer: Le Mans 66 - Gegen jede Chance (Ford gegen Ferrari): (02:37 Min.)